Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1731522
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 757: Trumpfkarte   Di 26 Aug - 22:41

   
Ich finde auch daß Burges sehr stark eingeführt wurde. Bestimmt nicht nur um zu zeigen wie stark ein Kommandant eines Kaisers ist, also von BB speziell, denn vor dem Timeskip war er noch kein Kaiser.

Entweder Burges versucht etwas linkes, also einen Besiegten oder Geschwächten Kämpfer platt zu machen, oder er hilft unerwartet Sabo oder noch unerwarteter der SHB, denn wenn Ruffy gegen Flamingo kömpft, und Law gegen die Klone. Dann haut Burges ja vielleicht Trebol platt.

Ist weit her geholt, aber einen Burges zu holen, nur um verschwinden zu lassen, meint ihr nicht, daß das etwas wenig wäre ?

Soll Burges einzige Funktion gewesenen sein, kurz gegen Sabo zu kämpfen, nur damit wir nicht sehen was Diamante so drauf hat, denn sonst hätte ja Diamante gegen Sabo kämpfen müssen.

Bei der CP0 könnte ich mir schon eher vorstellen daß die weg sind, aber vielleicht kommen alle in dem Arc npch mal zum einsatz. Wer weiß, vielleicht geht der arc ja bis 2016 als ordentliche und ausführliche Einführung in die "Neue Welt"

shnoopx
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 560537
Dabei seit Dabei seit : 08.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 757: Trumpfkarte   Di 26 Aug - 23:01

   
@MaTn1981 schrieb:
Wer weiß, vielleicht geht der arc ja bis 2016 als ordentliche und ausführliche Einführung in die "Neue Welt"

Ich hoffe doch nicht. Des Arc geht eh schon viel zu lange.

Man sollte doch Eines bedenken. Seit die SHB auf der Insel angekommen ist sind vielleicht maximal 12 Stunden vergangen. Und wie viele Kapitel hat der ganze Kram schon? Lassen wir mal die Vorgeschichte mit dem was kurz nach PH passiert ist weg, dann läuft der Arc trotzdem schon echt lang.

Wie lang sind die denn allgemein schon in der neuen Welt? Ne Woche? Maximal 2 Wochen? Die kamen hoch vonner FMI und sind direkt nach PH geschippert. Da habens net all zu lang verbracht. Vielleicht maximal 2 Tage. Dann warens aufn Weg nach DR. Wie lange sie da geschippert sind ist allerdings unbekannt und seit sie auf DR angekommen sind ist auch net viel Zeit vergangen.

Allgemein könnte des Arc so langsam mal zum Ende kommen, denn es zieht sich gewaltig.

Burges selbst wird meiner Meinung nach wohl nur als Nebenchar auftauchen. Sabo werden wir wohl erst später wieder sehen und auch die Sunny wird erst nach DR wieder auftauchen.

Ich gehe eh davon aus, dass nach der DR Arc erstmal was Entspannendes mit Big Mum folgt. Aber kein Kampf wie angekündigt, sondern es wird sich rausstellen, dass Nami in der Zwischenzeit rausgefunden hat, dass Big Mum Lolas Mutter ist und Nami berichtet hat, dass es der Tocher von BM gut geht.

Ich warte mal auf das nächste Kapitel. Wie es scheint wird aber net all zu viel passieren.

LG shnoopx


MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1731522
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 757: Trumpfkarte   Di 26 Aug - 23:13

   
Klingt auch Logisch. Sehr logisch sogar. Es muss mehr zeit vergehen, also mehrere Wochen oder Monate in der neuen Welt. Nach den paar Tagen sollte es etwas geben wo in wenigen Kapiteln, viel Zeit verstreicht. Vielleicht hat Nami echt herraus gefunden, daß BigMum die Muddah von Lola ist, und die SHB kann unter ihrer "obhut" erstmal DR verlassen. Da würde Fuji sich nicht in den Weg stellen. Eine einmalige, kurzfristige Allianz mit big Mum als danke für Lolas Rettung wäre zumindest DENKBAR.

So kann die SHB sich erholen. Eigentlich nur Ruffy nach dem Kampf mit Flamingo, denn Zorro und Co. schwitzen ja nicht all zu sehr BISHER, aber wird sich vermutlich auch nicht ändern. Morgen werden wir ja sehen wie weit das Ganze voran schreitet.

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1731522
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 757: Trumpfkarte   Mi 27 Aug - 8:33

   
Habe mir vorhin nochmal das letzte Kapitel angeschaut. Also sind die jetzt auf dem Blumenfeld. Kommt da noch eine weitere Ebene, oder ist das schon die oberste Ebene ? Müssen Ruffy und law noch eiter hoch oder war es das ? Wenn die dort kämpfen, damm wird es zwar keine blumen mehr geben aber eine ebene Ebene wäre für Ruffy ein Vorteil gegen Mingo. Mingo versteckt sich bestimmt in den Blimen, er sieht ja von hinten selber aus wie ein Vogel. mindestens einen Klon wird er dann dabei haben, also könnte es jetzt schon los gehen, vorausgesetzt das ist die höchste ebene. Daß sich der schleimige Trebol hier auch auf hällt ist aber unwahrscheinlich, dafür ist er zu groß, falls doch, dann haben Ruffy & Co ein kleines Problem. Entweder Hakuba kommt dazu, nachdem er da unten fertig ist, sollte auch nicht all zu lange dauern, oder Kinemon und Kanjuro kommen irgendwie angeflogen mit einem seltsamen Transportgerät. Vermutlich mit etwas, daß Kanjuro "gemalt hat" Auf jeden Fall dauert es noch ein wenig bis zum 1 vs. 1 - Ruffy gegen Flamingo. Was meint ihr ?

Han solo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 838133
Dabei seit Dabei seit : 24.11.13
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 757: Trumpfkarte   Mi 27 Aug - 9:31

   
Der Palast befindet sich auf der Ebene des Blumenfeldes, wenn ich die Zeichnung am Rande eines Panels richtig interpretiere.
Ich denke auch, dass es noch dauert bis es zum wirklichen 1 vs 1 kommt. Law will sich ja auch an DF rächen. da ist die frage ob er erst versucht gegen DF zu kämpfen oder gleichzeitig mit Ruffy oder danach. Ob Law doch gegen Trebol kämpf, falls er sich dort befindet.
Ich denke aber das der Kampf im Palast stattfindet. Wie genau das dann abläuft weiß ich nicht und da lasse ich mich auch überraschen. Ich hoffe aber, dass die Kämpfe jetzt bald wirklich beginnen, es zieht sich doch etwas.
Das Kanjuro "plötzlich" da oben auftaucht halt ich für möglich. Fände es auch ganz cool, wenn einer der Samurai Trebol gegenüberstehen würde, damit wir mal so sehen was die Jungs so drauf haben.
Ich denke es wird aber im heutigen Kapitel wieder die Prinzessin der Tontata vorkommen.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 757: Trumpfkarte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden