Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Rami
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 811956
Dabei seit Dabei seit : 02.04.10
Ort Ort : Nürnberg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   So 13 Feb - 18:23

   
omfg Smile wie kommt man jetzt auf kaido als mutter, da s ist doch bitter mensch, seit doch mal ein bisschen logisch ;D kaido = ein mann

und jetzt wegen BigMum.. leute bitte Smile wenn irgendwann mal in der geschichte von z.b. garp oder dragon erwähnt worden wäre, das ruffys mam in de rneuen welt auf ihn wartet oder noch besse,r wenn sie eine sehr mächtige und weitbekannte frau ist dann würd ich auch sagen BigMum...

aber meine theorie ist ganz einfach..l worauf wohl noch niemand kam...

Unswar das Ruffys mutter TOT ist.. und ich denke das ist der grund warum dragno bei der revo armee ist, unswar

Ruffys Mutter wurde (WIE IN SEHR VIELEN FILMEN) zu unrecht von der Marine bzw. Weltregierung hingerichtet, und da muss es bestimmt noch ein großes geheimniss geben, worüber wir noch nix wissen, und wegen der tatsache das Die mutter von Ruffy zu unrecht hingerichtet wurde, wurde dragon führer einer revo armee und hat nun die weltregierung als feind im auge Smile

also ich finde die theorie net so dumm, da ich noch in keiner folge gehört habe, das die mutter 100% lebt ;D mfg rami

Luffy-chan
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 444
Kopfgeld Kopfgeld : 737075
Dabei seit Dabei seit : 20.07.10
Ort Ort : Auf der Thousand Sunny <3

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   So 13 Feb - 21:00

   
@Rami schrieb:
omfg Smile wie kommt man jetzt auf kaido als mutter, da s ist doch bitter mensch, seit doch mal ein bisschen logisch ;D kaido = ein mann

und jetzt wegen BigMum.. leute bitte Smile wenn irgendwann mal in der geschichte von z.b. garp oder dragon erwähnt worden wäre, das ruffys mam in de rneuen welt auf ihn wartet oder noch besse,r wenn sie eine sehr mächtige und weitbekannte frau ist dann würd ich auch sagen BigMum...

aber meine theorie ist ganz einfach..l worauf wohl noch niemand kam...

Unswar das Ruffys mutter TOT ist.. und ich denke das ist der grund warum dragno bei der revo armee ist, unswar

Ruffys Mutter wurde (WIE IN SEHR VIELEN FILMEN) zu unrecht von der Marine bzw. Weltregierung hingerichtet, und da muss es bestimmt noch ein großes geheimniss geben, worüber wir noch nix wissen, und wegen der tatsache das Die mutter von Ruffy zu unrecht hingerichtet wurde, wurde dragon führer einer revo armee und hat nun die weltregierung als feind im auge Smile

also ich finde die theorie net so dumm, da ich noch in keiner folge gehört habe, das die mutter 100% lebt ;D mfg rami

auch eine möglichkeit. allerdings müsste dann ruffys mutter sehr früh gestorben sein, knapp nach ruffys geburt oder ein zwei jahre danach, da ruffy überhaupt nichts von dragon wusste. hätte er die revo-armee gegründet, wenn sie gestorben wäre, wie du sagtest, dann muss es, wie gesagt, ziemlich früh gewesen sein.
dann frage ich mich allerdings, wieso ruffy nicht gestorben ist, da er ja ihr sohn ist.
da könnte allerdings natürlich garp ins spiel kommen, der seinen enkel frühzeitig in sicherheit gebracht hat.

also es gibt es massig an theorien. xD ich hoffe das geheimnis wird bald gelüftet

Portgas D. Rob
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 535
Kopfgeld Kopfgeld : 722900
Dabei seit Dabei seit : 27.11.10
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Mo 14 Feb - 11:29

   
ich schließe mich erneut Kingluffy an...die Mutter von Ruffy wird noch nicht unter den bisherigen charakteren dabei gewesen sein!sonst wären irgendwelche einblenden gekommen,warum er ihr genommen wurde bzw wieso sein großvater ihn woanders hat leben lassen!wir müssen abwarten,denn zu der mutter wird bestimmt dragon irgendwann was sagen bzw sie zeigt sich irgendwann

RoRoNoA zOrRo 123
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 68
Kopfgeld Kopfgeld : 640472
Dabei seit Dabei seit : 04.02.11
Ort Ort : Schortens

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 15 Feb - 16:18

   
ja du hast recht wir müssen einfach abwarten...

hoffentlich kommt die folge schnell

kleinerwolf
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 637230
Dabei seit Dabei seit : 19.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 19 Feb - 19:19

   
Irgend wann kot das vileicht weiss es aber nicht.
Obwohl das interesirtmich auch

FräuleinBlaBla
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 661160
Dabei seit Dabei seit : 24.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 22 Feb - 11:44

   

hm ich denke eher auch das ruffys mutter untertauchen musste..so ähnlich wie bei robins mutter.
ich denke auch das sie zu rvolutionsarmee gehört aber mehr im geheimen arbeitet so das sie sowieso kaum jemand kennt.
aber ich glaub nicht das sie ein d im namen tägt..und um ehrlich zu sein find ich das garp dragon und ruffy sie gar ni ähnlich sehen...
ich denk mal das wir erst am ende erfahren wer seine mutter ist...vll hat es sogar was mit der geschichte zu tun die robin verucht zu entschlüsseln

ruffycool
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 642799
Dabei seit Dabei seit : 22.02.11
Ort Ort : köln

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 22 Feb - 18:12

   
ich glaub nicht das ruffys mutter zur revolutions armee gehört
dragon hat sich ja schließlich von allen distanziert
also entweder ist sie tod oder aber hält sie sich noch im hintergrund
aber denke sie spielt noch eine rolle und oder taucht kurz auf
aber auch beim rückblick spielte sie ja keine rolle und ich wüsste nicht wieso sie eine rolle spielen sollte ^^

Nightrunner
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 43
Kopfgeld Kopfgeld : 642752
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Saarbrücken

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 8 März - 14:00

   
Hi ho Rätselstunde!

Also ich Denke nicht, dass Ruffys Mutter eine Revo ist oder in der nähe von Dragon! Iva sagte ja, dass er jetzt wüsste wieso Dragon ab und an so nachdenglich gewesen wäre als er hörte das ruffy dragons sohn is.

So Vor dem MHQ Arc wusste keiner wer Ruffys Vater is und Großvater. Ruffy war ein kleiner rocki ohne Hintergrund. Somit hätte es auch keinen Grund gegeben wenn Ruffys Mutter bei der Marine gewesen wäre, zu verheimlichen, dass Ruffy ihr Sohn ist. Immerhin hatte Garp Ruffy auch nicht verheimlicht auch nich müssen.

Ruffys Mutter wird auch nicht im Windmühlendorf leben denke ich, so weit ich weis oder vermute hat er Ruffy von Dragon überreicht bekommen. Garb selbst hat vllt. Besitz ein Haus oder so im Windmühlendorf. Garp trainierte mit Ruffy ja auch in den Wäldern vom Windmühlendorf und erst als er meinte, dass der rote Shanks Ruffy eine Gehirnwäsche verpasst habe, hat er Ruffy zu Dadan und Ace gebracht.
Ruffys Mutter hätte, dass verhindert! und sie wäre in den Erinnerungen auch zu sehen gewesen.
Garp sagte ja in ner serie das sie heute gut essen weil er was von der marine mitgehen hat lassen.

nächster Punkt, sie ist ein Pirat.
könnt ich mir schon vorstellen, wenns so wäre, denke ich nicht, dass sie einer von den Kaiser oder ein Käpten wär. Ich glaub eher ein Kommandant auf nehm Schiff oder so. Deswegen konnte sie ihren Sohn nicht großziehen weil sie von der WR gejagt wird gleich wie ihr mann aber sie wusste ja, dass Dragons Vater ein Marine Held ist dort wächst er sicher auf.

So ich glaub nicht und ich hoffe nicht, dass Ruffys Mutter auch gestorben ist. Sind mir zu viel tote Mütter in OP: Lysops, Namis leibliche Eltern und Ziehmutter, Aces Mutter, Franky nichts richtiges bekannt denke beide Tot gleich wie bei Sanji, Robins Mutter tragischer Tod Vater unbekannt.

Das Ruffys Mutter einen D. im Namen hat vermute ich schon, muss aber nicht sein. Ohne D. kann man ja auch noch ne große Nummer sein siehe Silver, Zoro, Sanji, Falkenauge, Shanks, Whitebeard usw........
Ich denke schon das Ruffys Mutter eine starke Persönlichkeit ist.

So was die Persönlichkeit von Ruffy betrifft. Iva hat gesagt er wäre genau so wie sein Vater in jungen Jahren.
Er vllt. die selben Charaktereigenschaften wie G.D.R aber anscheinend ist sein Vater auch so. Also seine Persönlichkeit muss er nicht von seiner Mutter haben.

Zu der Therie das Ruffys Mutter Rogers schwester war/ist. Hmm Interessant aber die Blutlinie wird wohl eher ausgestorben sein.

bin gespannt wann wir über sie mal was erfahren

Jarikschade
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 651891
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 8 März - 18:34

   
Also ich weiß aj nciht aber mir fällt gerade so was ein, was sien kann aber was auch net sein klann, ich erzähl es einfach mal euch.

Also ich denke dass Dragon als ruffy noch klein war, ruffys mutter umgebracht hat.
Ich denke dass kommt erst raus, wenn ruffy gegen Dragon 8aus irgendeinem grund) kämpft und dann sagt dragon "willst du wissen was mit deiner mutter passiert ist" und ruffy will es wissen usw. also so wie bei viele serien RuffyGear2

thepirateking
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 721194
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 8 März - 18:51

   
Ich denke das der Grund warum Dragon die ganze revolutionsarmee aufgebaut hat ist das ruffys mutter irgendwie von der marine getötet wurde oder das sie den Himmelsdrachenmenschen dienen muss.

mfg the pirateking

Jarikschade
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 651891
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 8 März - 19:02

   
jo also irgendetwas mit einem tot hat es zu tuhen, nur es ist die frage: hat dragon sie umgebracht oder hat sie jmd aus der marine umgebracht oder vllt jmd ganz anderes?

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 3960
Kopfgeld Kopfgeld : 1058523
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 9:07

   
thepirte king
jo auf sowas muss man erst mal kommen das mit den himmelsdrachen menschen klingt gut!
stellt euch ml vor es wäre robin das sie mit 16 ein kind bekommen hat und ruffy ihr sohn ist
deswegen wollte sie sich bei water 7 opfern um ihren sohn zu beschützn xD
nur ein scherz nicht das ihr dann wieder so rum tun müsst

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Der Teufel beherbergt diese Frucht

CrocAttack

Strohhutbande.jimdo.com


......................................................................

SCHAUKASTENDEVIANTARTMYANIMELIST


"...you will be involved a great battle, an awesome conflict between the forces of good and evil,
a battle whose outcome determine the fate of the whole world !"

Jarikschade
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 651891
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 9:26

   
Hey aber MrDevilfruit
des mit robin ist nicht mal so dumm ganz ehrlich.
Die beiden würden schon passen, also sie sind wohl net 100% ähnlich, aber man könnte meinen da herrscht eine bestimmte ähnilichkeit zwischen den:






Also wenn man so sieht, dei haare sind ungefähr gleich, robins schimmern mehr, aber ich finde die haben auch fast die leiche struktur

DIe Gesichtsform ist auch nicht gerade sehr unterschiedlich (man sieht es nicht so gut auf dem bild)

Wer weiß vlllt ist es ja die mutter es könnte stimmen, obwohl sie dann früh ein kind hätte xD Very Happy

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 801081
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 9:54

   
als ob robin die mutter ist.bleibt mal aufm boden xD die haben die selbe haarfarbe...und?wie du schon gesagt hast schimmern die von robin sogar und schwarze haare sind wohl kein anzeichen auf verwandtschaft.also haben sie vllt nur die selbe kopfform gemeinsam,was aber in einem manga jezz auch nicht sooo unwahrscheinlich ist wie ich finde.guckt euch doch mal den rest des gesichtes an,da seht ihr mehrere abweichende sachen.zudem hätte wohl dann robin gesagt,dass dragon sein vater ist und dafür hätte wohl nicht erst noch warten müssen,bis garp sie aufklärt.ihr habt euch auch bisschen mit dem alter vertan...robin ist jezz nach dem zeitsprung 30 und ruffy ist 19.das heißt dann wohl,dass sie mit 11 ein kind gekriegt hat und 9monate zuvor schwanger geworden ist?könnte also sein,dass dragon sie mit 10geschwängert hat?jezz schreibt hier nicht so absurde sachen xD

TerrorBolt162
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 931
Kopfgeld Kopfgeld : 751447
Dabei seit Dabei seit : 27.12.10
Ort Ort : Das Exil der One Piece-Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 10:11

   
Ihr solltet euch erst mal die Alter angucken bevor ihr gleich noch mit Nami kommt oder so.^^
Wie ShankZ schon erwähnt hat, Ruffy ist nun 19 und Robin 30.
Wenn sie schon mit 10 (Früh-Pubertät ftw!) schwanger wurde, könnte man Dragon glatt als Vergewaltiger, Kinderschänder und Lolicon einstufen. (kein Wunder, dass der gesucht wird lol!)



Zuletzt von TerrorBolt162 am Sa 12 März - 18:00 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Jarikschade
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 651891
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 11:32

   
Ja das dachte ich auhc, aber wie man weiß robin hat schon oft "gelogen", also sie hinter das licht geführt, deswegen weiß man nie und es kann möglich sein, also dass ist nicht zum ausschließen, vllt ist dragon auch erst 15 gewesen oder so, weil so alt ist der net

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 801081
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 12:08

   
@Jarikschade schrieb:
Ja das dachte ich auhc, aber wie man weiß robin hat schon oft "gelogen", also sie hinter das licht geführt, deswegen weiß man nie und es kann möglich sein, also dass ist nicht zum ausschließen, vllt ist dragon auch erst 15 gewesen oder so, weil so alt ist der net

ich find es echt lächerlich,dass du dich jezz auf robin festlegen willst.das wäre viel zu dumm xD ich bin mir 1000% sicher,dass sie nicht die mutter ist und wenn ja dann soll mich der blitz treffen^^

Jarikschade
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 651891
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 14:21

   
nee des wollen wir nicht ^^, aber ich lege mich ja net drauf fest, nur ich habe gesagt es kann gut sein, weil sie ähnlichkeiten haben, des heißt nicht gleich dass es seine MUTTER ist.
Also deswegen bitte da net noch hinterher blärren ^^.

TerrorBolt162
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 931
Kopfgeld Kopfgeld : 751447
Dabei seit Dabei seit : 27.12.10
Ort Ort : Das Exil der One Piece-Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Sa 12 März - 14:24

   

@Jarikschade schrieb:
Ja das dachte ich auhc, aber wie man weiß robin hat schon oft "gelogen", also sie hinter das licht geführt, deswegen weiß man nie und es kann möglich sein, also dass ist nicht zum ausschließen, vllt ist dragon auch erst 15 gewesen oder so, weil so alt ist der net

Da muss ich dich enttäuschen, denn ausschließen kann man dies ganz leicht.
Das Dragon vor jetzt 20 Jahren 15 gewesen sein kann ist stark auszuschließen, wenn man "Kapitel 0" kennt, siehe hier:


Dragon bei der Hinrichtung Rogers vor 24 Jahren.
Für mich sieht er eher aus wie mindestens 25. (vllt auch etwas jünger oder älter, aber niemals wie 15) (heißt also, dass er jetzt auch im oberen 40iger oder unteren 50iger Alters-Bereich liegt^^)

Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 819301
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   So 13 März - 0:04

   

Robin und Ruffy sind nur 11 jahre auseinander, wie soll das denn bitte gehen^^

Da gibt es jemanden der viel besser passt. nämlich die mutter von Robin, nico olvia.
Laut den bilder die wir haben, würde ich die beiden ca gleichalt einschätzen.
und der tot von olvia wurde von oda auch sehr schwammig dargestllt. Da kann ein Dragon sie gerettet haben. außerdem haben wir auch nie erfahren, wie weit die wissenschaftlich die auf meer gefahren sind mit ihren forschungen gekommen sind.

Jarikschade
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 651891
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   So 13 März - 7:10

   
Luthien14 schrieb:
Robin und Ruffy sind nur 11 jahre auseinander, wie soll das denn bitte gehen^^

Da gibt es jemanden der viel besser passt. nämlich die mutter von Robin, nico olvia.
.

So jetzt nur mal so:
robin sieht schon ähnlich aus, dass kann dann wirklich vllt auch die mutter sein.
ALso robin ist unwahrscheinlich (ich dachte die ist jetzt 33 oder so).
Also aber ich denke dass ruffy irgendwas mit ruffy zu tun hat.
Das würde heißen aber dass dragon mit ihr getrennt war.
und Robin muss davon wissen, weil sie war 10 als ruffy geboren wurde also weiß sie es
wahrscheinlich wenn ruffy ihr bruder ist.

Alles nur eine vermutung

Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 819301
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   So 13 März - 9:35

   
wenn weiß es robin erst nacchdem sie die zwei jahre bei dragon war, der es ihr gesagt hat.
vergiss nicht die op handlung, sie ist seit sie 8 jahre alt ist auf der flucht und dachte ihre mutter ist tot, da war ruffy noch nichtmal geboren. robin kann es also garnicht früher erfahren haben.

ohLsen
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 728963
Dabei seit Dabei seit : 20.04.10
Ort Ort : München (ist übrigens BLAU)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 15 März - 21:25

   
falls es wirklich robin sein sollte ist sie ab sofort offiziell eine MILF

niggipuh
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 435
Kopfgeld Kopfgeld : 791955
Dabei seit Dabei seit : 11.03.10
Ort Ort : S-H.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Di 15 März - 21:39

   
och kommt, was sind das wieder für idiotische Theorien.
Ich sage Bellemere war Ruffys Mutter weil darum.
Oder vllt ist Lola auch Ruffys Mutter?

Robin ist NIEMALS die Mutter von Ruffy..

Jarikschade
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 651891
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy's Mutter   Mi 16 März - 13:31

   
Also ich muss schon sagen da hat xbutesx recht, weil der hat auch sehr viel ähnlichkeit mit Ace jetzt ganz ehrlich hättet ihr gedacht das Ace nicht ruffys Bruder ist?.

Also ich dachte immer er ist ruffys bruder und dachte nie dass er net sein bruder ist



 

Schnellantwort auf: Ruffy's Mutter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 16  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden