Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Mikuu
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 232500
Dabei seit Dabei seit : 20.12.14
Ort Ort : North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine   Di 23 Dez - 15:48

   
@traffylaw schrieb:

Hmmm...da habe ich noch garnicht so richtig drüber nachgedacht, aber ich halte das für eher unwahrscheinlich. Wenn dann löst er sich eher auf oder bleibt einfach stehen anstatt zusammenzubrechen.
Ich glaube ja immernoch, dass Sai und/oder Zorro das Ding erledigen noch bevor mingo besiegt wird.

Das glaube ich eigentlich nicht so, da es dann ejnfach zu einfach wäre. Zudem hat ja Zorro noch mit Pica zu tun und man weiß ja nicht was er macht wenn er Pica besiegt hat (vielleicht verläuft er sich ja wieder^^).
Wir haben ja gesehen das Sai stark ist, aber überschätzen sollte man ihn erstmal nicht, da er ja eigentlich ein Nebencharakter ist. Also ich bleib immer noch bei meiner Theorie das der Vogelkäfig sich auflösen wird, wenn Doflamingo besiegt wird.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068744
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine   Di 23 Dez - 22:59

   
Zoro hat doch sowas inder Art gesagt wie: "leg dich schlafen mein Freund, wenn du wieder aufwächst, wird der Käfig nicht mehr sein Wink "
Warum sollte oda zoro solche worte in den mund legen, wenn es nicht noch derbe von bedeutung wäre?^^

Deshalb würde ich sogar Geld darauf wetten , dass es zoro ist, der den Käfig zerschneidet.
Und wenn jetzt jemand den Meteor von fujitora als Gegenargument wählt, vergesst nicht: der Meteor wird wohl kaum haki eingesetzt haben^^ zoro hingegen ist nicht nur Schwertmeister, sondern auch auf rüstungshaki spezialisiert soweit wir wissen.
Ein durch eine teufelskraft erschaffener Käfig? Is doch kein Hindernis Zorro

Das baby 5 die seiten gewechselt hat, hat mich nachdenken lassen. Bei ihr hatte ich aufgrund ihres Charakters schon seit punk hazard die Vermutung. Aber jetzt denke ich, sollten wir Vllt ein anderes "Kind" aus Flamingos bande in betracht ziehen.
Dellinger war auch noch ein kind, als er zu flamingo kam. Was wissen wir eig über seine Grunde, Flamingos bande beizutreten? Möglicherweise ist er auch nur ein Propaganda Opfer wie baby 5 , ABER vor allem seine Herkunft könnte dabei eine Rolle spielen. Ruffy hat sein Volk gerettet und nun als verbündete, dass kann in bezug auf dellinger durchaus noch eine wichtige Rolle spielen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine   Di 23 Dez - 23:21

   
@DreckscherAzzi

Dellinger war schon als Baby bei Flamingo, deshalb denke ich, dass er in die Familie hineingeboren wurde. Vielleicht ist er das Kind von Jola und Lao G, denn als alle Mitglieder der Bande in Laws Flashback am Tisch saßen und aßen, saß Baby Dellinger direkt vor Jola. Und sie war zu der Zeit neben Baby 5 die einzige Frau in der Bande und Baby 5 war damals wohl kaum zeugungsfähig.
Und bevor jetzt jemand mit dem Argument kommt, dass Dellinger ein Halb-Fischmensch ist und Jola und Lao G deshalb nicht die Eltern sein kommen: ich vermute, dass Jola ein Fischmensch ist, weil sie eine gewisse Ähnlichkeit zu Oma Kokolo aufweist, die auch ein Fischmensch ist.
Lange Rede kurzer Sinn: ich denke nicht, dass Flamingo Dellinger "angeworben" hat, da ich ihn für den Sohn von Jola und Lao G halte.
Und dass der Kerl die Seiten wechselt, bezweifle ich. Baby 5 hatte ja einen guten Grund, aber Dellinger fühlt sich in seiner Bande glaube ich pudelwohl. Er ist ein sehr sadistisches Geschöpf und passt deshalb perfekt in die Quichotte-Familie.

Und zu Lao G's Fähigkeit: Lao G sagte, dass er durch seine Fähigkeit die Kraft und den Körper aus seiner Jugend wiedererlangt hat. Bei Urouge ist das wohl nicht der Fall, weil er nicht so alt ist, dass er sich nach der Kraft seiner Jugend sehnen muss.

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 887627
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine   Mi 24 Dez - 10:06

   
@SchlagtAkainu schrieb:
@DreckscherAzzi

Dellinger war schon als Baby bei Flamingo, deshalb denke ich, dass er in die Familie hineingeboren wurde. Vielleicht ist er das Kind von Jola und Lao G, denn als alle Mitglieder der Bande in Laws Flashback am Tisch saßen und aßen, saß Baby Dellinger direkt vor Jola. Und sie war zu der Zeit neben Baby 5 die einzige Frau in der Bande und Baby 5 war damals wohl kaum zeugungsfähig.
Und bevor jetzt jemand mit dem Argument kommt, dass Dellinger ein Halb-Fischmensch ist und Jola und Lao G deshalb nicht die Eltern sein kommen: ich vermute, dass Jola ein Fischmensch ist, weil sie eine gewisse Ähnlichkeit zu Oma Kokolo aufweist, die auch ein Fischmensch ist.
Lange Rede kurzer Sinn: ich denke nicht, dass Flamingo Dellinger "angeworben" hat, da ich ihn für den Sohn von Jola und Lao G halte.
Am Anfang hatte ich gedacht, deine Theorie kann nicht stimmen, weil Dellinger ein Hai-Fisch-Mensch ist. Aber nach genauerem Überlegen ist mir da was aufgefallen: Könnt ihr euch noch an Oma Cocolo erinnern? Richtig, die alte Schreckschraube von Water 7, welche einst eine Meerjungfrau war...Was ist, wenn Jola ebenfalls mal eine war? Ihr aussehen ist zumindest so ähnlich wie das von Oma Cocolo und sollte Dellinger tatsächlich ihr Kind sein, dann MUSS Sie (oder Lao G, sofern es denn ihr Mann ist) ein Fischmensch sein.
Ich gebe zu, dass das eine ziemlich wage Vermutung ist und Beweise habe ich natürlich auch nicht, aber sie ist es aufjedenfall wert, mal genauer darüber nachzudenken.

mfg

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine   Mi 24 Dez - 14:46

   
@traffylaw schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
@DreckscherAzzi

Dellinger war schon als Baby bei Flamingo, deshalb denke ich, dass er in die Familie hineingeboren wurde. Vielleicht ist er das Kind von Jola und Lao G, denn als alle Mitglieder der Bande in Laws Flashback am Tisch saßen und aßen, saß Baby Dellinger direkt vor Jola. Und sie war zu der Zeit neben Baby 5 die einzige Frau in der Bande und Baby 5 war damals wohl kaum zeugungsfähig.
Und bevor jetzt jemand mit dem Argument kommt, dass Dellinger ein Halb-Fischmensch ist und Jola und Lao G deshalb nicht die Eltern sein kommen: ich vermute, dass Jola ein Fischmensch ist, weil sie eine gewisse Ähnlichkeit zu Oma Kokolo aufweist, die auch ein Fischmensch ist.
Lange Rede kurzer Sinn: ich denke nicht, dass Flamingo Dellinger "angeworben" hat, da ich ihn für den Sohn von Jola und Lao G halte.
Am Anfang hatte ich gedacht, deine Theorie kann nicht stimmen, weil Dellinger ein Hai-Fisch-Mensch ist. Aber nach genauerem Überlegen ist mir da was aufgefallen: Könnt ihr euch noch an Oma Cocolo erinnern? Richtig, die alte Schreckschraube von Water 7, welche einst eine Meerjungfrau war...Was ist, wenn Jola ebenfalls mal eine war? Ihr aussehen ist zumindest so ähnlich wie das von Oma Cocolo und sollte Dellinger tatsächlich ihr Kind sein, dann MUSS Sie (oder Lao G, sofern es denn ihr Mann ist) ein Fischmensch sein.
Ich gebe zu, dass das eine ziemlich wage Vermutung ist und Beweise habe ich natürlich auch nicht, aber sie ist es aufjedenfall wert, mal genauer darüber nachzudenken.

mfg

Fällt dir was auf? ^^

Ideo


In den letzten beiden Kapiteln wurden zwei Nebencharaktere ins Rampenlicht gerückt, die im weiteren Verlauf der Story sicherlich noch eine große Rolle spielen werden. Hajrudin ist dank seiner Riesen-Kollegen ein wertvoller Verbündeter und dasselbe gilt auch für Sai und seine Happou-Navy. Und es steht ja schon fast fest, dass Ideo der nächste Charakter ist, der ein größeres Stück vom Kuchen abbekommt. Aber wie soll der die Strohhüte unterstützen? Er ist ganz bestimmt ein starker Kämpfer, aber im Gegensatz zu Sai und Hajrudin, die beide viele Männer bereitstellen können, ist ein einzelner Boxer wie Ideo keine sonderlich große Unterstützung. Deshalb denke ich, dass dieses Kampfsportturnier, dass im Block C erwähnt wurde, nochmal beleuchtet wird. Bestimmt kann Ideo ein paar seiner Freunde von diesem Turnier mobilisieren, um die Strohhüte zu unterstützen, denn ich gehe mal davon aus, dass Oda diese ganzen Nebencharaktere eingebaut hat, um den Strohhüten Verbündete zu verschaffen. Ein anderer Weg, wie Ideo sich nützlich machen könnte, fällt mir nämlich nicht ein.

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451574
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine   Mi 24 Dez - 15:38

   
Also diese Dellinger Theorie lehne ich mal entschieden ab Very Happy Ich fänd es unglaublich creepy wenn er allen Ernstes der Sohn dieser beiden wäre...igitt. Ne, ich denke er wird, so wie Law und wohl auch Baby 5, damals einfach von Flamingo aufgelesen worden sein. Wir erinnern uns? Corazon meinte ja, er ist deshalb so fies zu Kindern, weil er nicht will, dass sie seinem Bruder in die Hände fallen.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160385
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine   Mi 24 Dez - 21:44

   
@SchlagtAkainu schrieb:

Ideo


In den letzten beiden Kapiteln wurden zwei Nebencharaktere ins Rampenlicht gerückt, die im weiteren Verlauf der Story sicherlich noch eine große Rolle spielen werden. Hajrudin ist dank seiner Riesen-Kollegen ein wertvoller Verbündeter und dasselbe gilt auch für Sai und seine Happou-Navy. Und es steht ja schon fast fest, dass Ideo der nächste Charakter ist, der ein größeres Stück vom Kuchen abbekommt. Aber wie soll der die Strohhüte unterstützen? Er ist ganz bestimmt ein starker Kämpfer, aber im Gegensatz zu Sai und Hajrudin, die beide viele Männer bereitstellen können, ist ein einzelner Boxer wie Ideo keine sonderlich große Unterstützung. Deshalb denke ich, dass dieses Kampfsportturnier, dass im Block C erwähnt wurde, nochmal beleuchtet wird. Bestimmt kann Ideo ein paar seiner Freunde von diesem Turnier mobilisieren, um die Strohhüte zu unterstützen, denn ich gehe mal davon aus, dass Oda diese ganzen Nebencharaktere eingebaut hat, um den Strohhüten Verbündete zu verschaffen. Ein anderer Weg, wie Ideo sich nützlich machen könnte, fällt mir nämlich nicht ein.
Bin schon sehr gespannt, was Oda mit ihn vor hat. Man konnte ja klar sehen, dass der Auftritt von Hajrudin echt klasse war und auch seine spätere Hilfe für die Strohhütte ist bemerkenswert, aber dies wurde nun von Sai um Längen getoppt. Nicht nur von der individuellen Stärke her, sondern auch die Mitstreiter, die er unter sich hat. Zwei von denen sind sogar namentlich bekannt( Baby 5 und Boo ). Also müsste Ideo der Vollständigkeit halber Sais Auftritt auch nochmal toppen, ist aber nur eine Vermutung. Aber wie Oda dies tun will ist eine andere Frage, kann mir da echt keinen Reim drauf machen. Zumindest müsste er auch einen heftigen Boost im Kampf bekommen aber ich bezweifel stark, dass man eine Riesen Armee oder Baby 5, Boo und eine Armee (starker) Soldaten toppen kann oder zumindet etwas gleichwertiges zu bieten hat.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 771 - Sai, Anführer der Happou Marine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden