Anmelden
Login

 Austausch | 
AutorNachricht
Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

avatar

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1287220
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Death Parade   Do 8 Jan - 17:07

   
Death Parade



"Willkommen im Queen Dekim" – so wurden zwei ahnungslose Gäste in einer fremden Bar begrüßt, der Queen Dekim mit dem Barkeeper Dekim. "Von hier aus werdet ihr zwei einen Kampf beginnen, der euer Leben aufs Spiel setzt", sagt er als Einleitung zum Todesspiel. Es dauert nicht lange, bis die wahre Natur der Gäste zum Vorschein kommt. Am Ende des Spiels ist Dekim dazu angehalten, als Schiedsrichter zu fungieren. Dekims Urteil über die zwei Gäste lautet ..."

Ich weiß nicht, was ihr schaut, aber dieser Anime rund um das Überleben des Menschen, ist schon jetzt meine Nummer 1 der Season.

- - -
So Leute, es ist wieder so weit. Ihr kennt ja alle diesen Moment, wenn man sich so drei bis sechs Animes aus einer Season rauspickt und dann später realisiert, dass die meisten nicht so prickelnd waren. Jaa, bis auf EINEN. Denn Death Parade aus der kommenden Season wird vermutlich der stärkste Titel eben jener Releasezone. Zur Krönung ist es Madhouse, das uns dieses Meisterwerk adaptier.

Also, es erwartet jeden, der auf düstere, unverblühmte Animes steht, ein Meisterwerk, das auch auf der Metaebene vermitteln wird!

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

avatar

Beiträge Beiträge : 3281
Kopfgeld Kopfgeld : 3196020
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   Mi 14 Jan - 21:42

   
Hey

Habe mal die erste Folge geschaut..muss sagen, empfinde den Anime jetzt nicht wirklich als Meisterwerk, eher als Normalen Anime,, welcher nicht schlecht ist, das will ich damit sicher nicht sagen..aber die erste Folge hat mich jetzt irgendwie nicht aus den Socken gehauen, eher war es von anfang an klar wie die Folge endet..klar das war jetzt mal die erste Folge um das zeugs zu zeigen, denke schon das da noch mehr kommen wird, aber ja von deiner Beschreibung her hätte ich viel mehr irgendwie erwartet..welches bis jetzt noch nicht erfüllt hat.

Aber werde sicher mal die 12 Folgen schauen und hoffe mir da irgendwie spiele die sicher über eine folge gehen, sonst ja.....Aber kann mir da gut vorstellen das mit ein wenig story es zu einem kurzweiligen Anime werden kann, welcher ich gerne schaue..

Empfehlung kann ich nach einer Folge nicht machen, da ich noch nicht weiss wo der Anime hingeht..

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


ace kun
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

avatar

Beiträge Beiträge : 919
Kopfgeld Kopfgeld : 904708
Dabei seit Dabei seit : 04.01.13
Ort Ort : In den Schatten muhaha

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   Sa 14 März - 14:58

   
Als Meisterwerk würde ich ihn jetzt nicht unbedingt bezeichnen, aber es ist schon ein wirklich genialer Anime. Die Charaktere, die Animationen, alles einfach auf hohem Niveu. Doch auch für mich gilt, dass das mein lieblings Anime der Season ist.
Anfangs wollte ich ihn eigentlich schon droppen, da ich mir gedacht habe, das ist wieder so ein Anime ,wo jede Folge das selbe passiert, aber das stimmt nur bedingt, aber da ich nicht spoilern mag, schaut ihn euch lieber selber an, sonst verpasst ihr hier wirklich einen tollen Anime.

lg

ace kun :]

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

avatar

Beiträge Beiträge : 3977
Kopfgeld Kopfgeld : 1177727
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   So 29 März - 14:15

   
Von einem Meisterwerk war Death Parade Meilen weit entfernt. Mir ist aufgefallen, dass du den Thread am 08.01 erstellt hast, obwohl die erste Folge am 10.01 kam.. heißt, man kannte nur den Trailer, mehr nicht. mMn kann man einen Anime/eine Serie erst als solches beurteilen, wenn man ihn/sie komplett durchgeschaut hat. Deshalb verstehe ich nicht, wie du nach einem Trailer sagen kannst, das dies ein Meisterwerk wird/war.

Nun denn. Anfangs dachte ich, dass das ganze ein billiger, aber besser animierter Abklatsch von Death Note wird. Da habe ich mich aber gewaltig getäuscht. Ich muss sagen, das die Serie an sich keine wirkliche Story hatte, es ging lediglich um Chiyuki ,die mit Decim bei ein Paar Urteilen mitmischen durfte. Die Charaktere waren einfallslos gestaltet. Dafür war das Design um so besser .. auch wenn ich mir anfangs dachte was das jetzt soll (Die Münder sind zu weit unten und allg. komische Proportionen.) Animitert war alles Hammer und auch die Soundtrack's haben wie die Faust aufs Auge gepasst, was mich etwas gestört hat war das Opening, was an sich nicht schlecht war, nur hat das ganze nicht zum Gesamtpaket gepasst.

Folge 11 und 12 waren mit Abstand die traurigsten Folgen, wo auch endlich die Vergangenheit von Chiyuki geklärt wurde und Decim hat es geschafft Gefühle zu zeigen. Die letzten 2 Minuten mit Decim's Lächeln waren wirklich sehr traurig.. Es wäre toll, wenn der Anime länger gewesen wäre und nicht schon nach 12 Folgen ein Ende gefunden hätte. 8/10 Punkten.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

avatar

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1287220
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   So 29 März - 15:12

   
@MrDevilfruit

Vielleicht weil ich Death Billards sah und mir deshalb dachte dass dieser Anime eben so gut wird? Logisch? Ich denke schon.

HeisseSchnitte
Jungspund
Jungspund

avatar

Beiträge Beiträge : 58
Kopfgeld Kopfgeld : 390922
Dabei seit Dabei seit : 21.12.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   So 29 März - 17:07

   

Habe eben die letzte Folge gesehen und kann nur sagen, dass der Anime jetzt "Hype" gerecht wird. Die ersten paar Folgen waren, klasse und die Idee des Animes war klasse. Was den Anime gut macht, war, wie er die Emotionen transportierte, was nicht zuletzt am Soundtrack und der guten Kameraführung lag, wobei die letzten beiden Folge es mir nicht so angetan haben. Die Emotionalität muss man Deaht Parade zu gute halten. Im Endeffekt scheitert der Anime meines Erachtens an der Schriftstellerischen Leistung der Handlung. Schätzungsweise wäre der Anime besser gefahren, wenn es keine Hintergrundhandlung gegeben hätte und man sich mehr auf die episodischen Charakter konzentriert hätte. Der Spass der Serie lag doch darin, die einzeln Urteile zu sehen und wie sich verschiedene Menschengruppen in Extremsituationen verhalten.
Der Anime war so lala meiner MEinung nach

Kassiopeia
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 124
Kopfgeld Kopfgeld : 345012
Dabei seit Dabei seit : 16.08.14
Ort Ort : Im Sterne-Glitzer-Wunderland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   So 29 März - 17:58

   
Also für mich war Death Parade ebenfalls ein Highlight der Saison. Sicherlich es ist jetzt kein revolutionärer Anime der in 10 ahrne als Klassiker gelten wird, aber über die 12 Wochen hinweg hat er mich gut unterhalten und das zählt doch am meisten =D
Ich mochte die gesamte Atmosphäre des Animes sehr gerne und es war a von den Animationen ehr auch wirklich ein Festschmaus für die Augen. Inhaltlich ist der Anime wie Fruit schon sagte stark auf Decim und Chiyuki bezogen, aber ich fand das ganz gut so. Ein Anime braucht nicht immer zig Nebencharacktere um gut zu sein.
Nur das Ende fand ich zu abgeschnitten da sind doch einige Fragen bei mir hängen geblieben. Vielleicht wird es ja eine 2. Staffel geben die diese beantwortet.

Fas Sakima
Kabinenjunge
Kabinenjunge

avatar

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 372800
Dabei seit Dabei seit : 09.09.14
Ort Ort : 42sek in der Zukunft

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   Mo 30 März - 23:19

   
Anfangs war ich fast schon begeistert von dem Anime, da ich das Konzept und die Aufmachung interessant finde. Allerdings finde ich die Haupthandlung nicht sonderlich spannend. Mir hätte es besser gefallen, wenn die Nebencharakter stärker präsentiert und der Fokus mehr auf die gesamte Organisation der arbiter gelegt worden wären. Ich finde auch, dass das interessanteste die Urteile und die Spiele waren. Die Idee ist durchaus ausbaufähig, allerdings glaube ich nicht, dass es eine 2.Staffel geben wird. Trotzdem einer der besten Animes von dieser Season.

Legian
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 150
Kopfgeld Kopfgeld : 926069
Dabei seit Dabei seit : 08.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   Do 2 Apr - 12:06

   
Im großen und ganzen hat mir der Anime sehr gut gefallen.
Die Kurzgeschichten waren der wesentlich stärkere Teil.
Das die Richter nicht Menschen ähnlich werden sollen kann ich bis zu einem gewissen Punkt nach vollziehen. Dies führt jedoch dazu das diese Charaktere auch nicht wirklich Interessant werden.

Die ganze Geschichte um Chiyuki - Kurokami no Onna "Black Haired Woman" wirkte ziemlich erzwungen. Desweiteren welchen Sinn hätte es gehabt ihre Erinnerungen zu löschen um sie dann über einen längeren Zeitraum zu beobachten ? Blödsinn an der Stelle.

Bei Mayu Arita wurde das mit der "verspäteten" Urteilsfällung wesentlich besser gehandhabt.

Mein Fazit: Ein Netter Anime für zwischendurch. Hätte es besser gefunden wen der Anime episodisch aufgebaut worden wäre. Den die Kurzgeschichten waren klasse! 8/10

OMarijan89
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 477602
Dabei seit Dabei seit : 23.09.14
Ort Ort : Tuttlingen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   Mi 8 Apr - 7:40

   
Hab den Anime mit meinen 3 Kollegen angeguckt und waren wirklich positiv überrascht!
Der Anfang ist natürlich ein Knaller!
Klar, die Story ist nicht das gelbe vom Ei aber ich/wir fanden den Anime im großen und ganzen wirklich super!
Schaut ihn euch an sind ja nur 12 Folgen ^^
Peace danke Eustass Captain Kid wir hatten einen super Anime Samstag!! Cool

Commander Spock
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 322
Kopfgeld Kopfgeld : 475033
Dabei seit Dabei seit : 01.06.12
Ort Ort : Vulkan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Death Parade   So 9 Jul - 20:37

   
Es ist Jahre her, wo ich die Serie angeschaut habe. Aber aus meinen Gedächtnis heraus, kann ich sagen:

Ich würde 6 Punkte von 10 Punkten vergeben. -6/10
Die Serie ist jetzt nicht der absolute Knüller. Es gab vergleichsweise qualitativ bessere Serien.
Die Serie ist zwar in den ersten Folgen unterhaltsam mit den kurzen Flashbacks, Hintergründen der Charaktere, dennoch wird es auf Dauer wiederholend. Immer wieder die Hintergünde von Charakteren zu erfahren, kann langweilig sein.
Man kann diesen Anime nicht durchsuchten -alle Folgen. Bei OP, Death Note könnte ich alle Folgen am Stück durchsuchten.


Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Death Parade   

   



 

Schnellantwort auf: Death Parade

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com