Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Sa 12 März - 6:53

   

Eustass \" Captain " Kid schrieb:
Trotzdem wurde in den Kampf eingemischt zugunsten für ruffy wäre es nicht so hätte flamingo ihn besiegt

Hätte Ruffy die King Kong Gun gleich eingesetzt "hätte" er ihn mit einem Schlag besiegt^^.
Sowas nennt man Storytelling es musste einfach dramatischer wirken der Vogelkäfig etc wenn Ruffy ihn gleich weggehauen "hätte" wäre der Vogelkäfig einfach ein Witz gewesen.
Flamingo ist stark keine Frage aber gegen Gear 4 hat er nicht den Hauch einer Chance.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392660
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Sa 12 März - 9:58

   
Zitat :
Trotzdem wurde in den Kampf eingemischt zugunsten für ruffy wäre es nicht so hätte flamingo ihn besiegt

Ja und? Wenn Ruffy gleich die Finale Atacke macht oder die stärkste Technik zeigt wäre Flamingo gleich weg gewesen. Das wurde ja nur nicht gemacht damit es spannend bleibt. In einem echten Duell wo keine Story erzählt wird bleibt er aber nicht bei dem Level sondern zeigt gleich alles und dann ist er halt stärker.

Ist doch sowieso lächerlich das die nonames Dofla 10 min aufhalten können. Ist doch gar nicht klar das er in dem Zustand Ruffy besiegt bevor er wieder fit ist.
War halt einfach ein richtig schlechter endkampf für den Arc.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   So 20 März - 12:07

   
@BenKei schrieb:
Eustass \" Captain " Kid schrieb:
Trotzdem wurde in den Kampf eingemischt zugunsten für ruffy wäre es nicht so hätte flamingo ihn besiegt

Hätte Ruffy die King Kong Gun gleich eingesetzt "hätte" er ihn mit einem Schlag besiegt^^.
Sowas nennt man Storytelling es musste einfach dramatischer wirken der Vogelkäfig etc wenn Ruffy ihn gleich weggehauen "hätte" wäre der Vogelkäfig einfach ein Witz gewesen.
Flamingo ist stark keine Frage aber gegen Gear 4 hat er nicht den Hauch einer Chance.

Hätte Ruffy dies und jenes getan,hätte er gesiegt.....
Das Gleiche kann ich über Donflamingo wiedergeben..Hätte Donflamingo keine inneren Verletzungen von Gamma Knife gehabt,würde der Kampf ganz anders aussehen und er würde von der King Kong Gun nicht besiegt sein.Einfach aus dem Grund,dass er nicht mehr so angeschlagen wäre.
Hätte Law nicht Ruffy unterstützt mit Shambles ,um Donflamingo mit der Red Hawk zu treffen oder seine eigenen Aktionen auf Donflamingo unterlassen,würde Ruffy verlieren...Hätte...

Tatsache ist,Ruffy lag nach Gear 4 hilflos am Boden und ohne Unterstützung wäre er krepiert.
Solange Ruffy nicht Gear 4 aufrecht erhalten kann,solange wird er nicht auf Donflamingos Level spielen können.

Shabanuf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 282605
Dabei seit Dabei seit : 03.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   So 20 März - 12:23

   
@Lemon1 schrieb:
Solange Ruffy nicht Gear 4 aufrecht erhalten kann,solange wird er nicht auf Donflamingos Level spielen können
Du hast in meinen Augen zu 100% Recht!

@BenKei schrieb:
Hätte Ruffy die King Kong Gun gleich eingesetzt "hätte" er ihn mit einem Schlag besiegt^^.
Das bezweifle ich sehr stark. Hast du nicht gesehen was Doflamingo alles ausgehalten hat? Mehrere Gear 4-Attacken, eine Red Hawk, einen Gamma Knife und und und. Da wird er doch wohl eine King Kong Gun aushalten können, die schwächer ist, als alles was er abbekommen hat. Die eigentlichen Fragen sind, ob er zwei King Kong Guns aushalten kann und ob Ruffy überhaupt zwei King Kong Guns hintereinander einsetzen kann.

Meiner Meinung nach bewegt sich Doflamingo im Niveau eines Admiral; ob er in der Lage ist einen zu besiegen sei mal dahingestellt.

ЯчҒҒџ
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 238
Kopfgeld Kopfgeld : 610633
Dabei seit Dabei seit : 18.02.13
Ort Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   So 20 März - 13:28

   

Ruffy konnte sich auch ohne Gear 4 mit Doffy eine Zeit lang messen.
Das einzige Problem war das er nicht genug Durchschlagskraft hatte, schnell war er das gab auch DF zu.

Eigentlich hätte Ruffy ihn im Gear 4 so fertig gemacht das er nicht einmal reagieren hätte können.
Aber naja ein bisschen mit den Bürgern zu reden und andere unnötigen Aktionen haben den Kampf so aussehen lassen.
Hätte Ruffy von der ersten Minute an ernst gemacht und sich nur auf den Kampf konzentriert wäre Doffy schon lange am Ende auch mit Awakening.



Shabanuf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 282605
Dabei seit Dabei seit : 03.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   So 20 März - 13:41

   
@ЯчҒҒџ schrieb:
Ruffy konnte sich auch ohne Gear 4 mit Doffy eine Zeit lang messen.
Das einzige Problem war das er nicht genug Durchschlagskraft hatte, schnell war er das gab auch DF zu.
Du hast Recht; er war schnell genug um mit Doflamingo mithalten zu können, allerdings fehlte - wie du bereits sagtest - an Durchschlagskraft. Und genau deshalb ist er im Vergleich zu Doflamingo ein Niemand und war ihm nicht richtig ebenbürtig.

@ЯчҒҒџ schrieb:
Hätte Ruffy von der ersten Minute an ernst gemacht und sich nur auf den Kampf konzentriert wäre Doffy schon lange am Ende auch mit Awakening
Das selbe gilt auch für Doflamingo. Hätte er Ruffy seit Beginn des Kampfes ernst genommen und ihn direkt mit seinem Erwachen attackiert, sähe es ebenso für Ruffy nicht gut aus.

Strict
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 324404
Dabei seit Dabei seit : 07.04.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   So 20 März - 16:00

   
Doflamingo war zu Beginn des Kampfes stärker angeschlagen, da Law ihm zuvor die Organe zerfetzt hat. Abgesehen davon, hat Doflamingo ja inoffiziell gewonnen, da Ruffy die Puste ausgegangen ist und er von den Dressrosa Foddern beschützt werden musste, bis er wieder konnte.

Also Doflamingo ist stärker, wenn er refreshed 100% gibt.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668424
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Mo 21 März - 13:34

   

Der Thread bezog sich ja ursprünglich mal auf den bald stattfindenden Kampf. Ruffy Kämpft ja recht oft gegen Gegner die deutlich stärker sind als er selbst. Ob ein Enel, Doflamingo, Magelan, Crocodile oder auch Lucci. Alle Kämpfer sind nicht nur deutlich älter als Ruffy und haben mehr Erfahrungen, sondern sind teils auch absolut skrupellos.

Bei Dofla sollte man nicht vergessen, das er ein riesiges Netzwerk um sich gespannt hat. Auch Punk Hazzard gehörte dazu, genauso wie die Machenschaften auf Dressrosa inkl. seiner Gefolgsleute, Armee, Smilefabrik und Kolosseum. Die Gegner in Zukunft werden immer größere Armeen um sich scharen und Vorbereitung und Kampf wird viel aufwendiger.

Ich bin mir sicher, das Ruffy Stand heute eine Dofla besiegen wird. Wenn er ausgeruht wäre (ohne Kolosseum und Punk Hazzard) und mit allen Infos der er über Dola hat. Davon abgesehen wächst Ruffy nach jeden Kampf deutlich. Er hat die entsprechenden Attacken, ist Sauschnell mit ausreichend Schlagkraft in Gear 4. Ruffy muss nur etwas länger in Gear 4 bleiben, das kann er jetzt sicherlich.

Eine einzige Sache geht mir allerdings nicht aus den Kopf. Der Vogelkäfig muss doch zerstörbar sein. Wenn ja, dann wie? Gear 4 sollte eigentlich genug Bums haben oder?

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 629
Kopfgeld Kopfgeld : 1635772
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Mo 21 März - 14:27

   

Ruffy wird ja ziemlich oft unterschätzt. Sieht man in der One Piece World sehr oft. Angefangen mit Buggy und Kapitän Black über Arlong, Don Creek, Crocodile, Bellamy, Enel, Lucci, Moria. Jeder unterschätze ihn.
Nur Magellan, Bär, Kizaru, Sentomaru, Aokiji und Akainu haben ihn nicht unterschätzt und waren Ruffy auch stärker als Ruffy.

Nach dem Time Skip geht es weiter:
Ceasar, Doflamingo und würde sogar Jack hinzufügen. Ruffy kämpfte zwar nicht gegen ihn aber so selbstbewusst wie Jack bei den Minks wie auch bei den Marineschiffen war würde er Ruffy definitiv auch unterschätzen.
Sogar in der echten Welt unterschätzen viele Ruffy, da schließe ich mich nicht aus. Aber warum soll ich Ruffy länger unterschätzen, wenn ich aus oben den Beispielen lernen kann.
Da Ruffy versus Kaido nicht mehr so weit weg ist und alles dafür aufgebaut wird im Moment im Manga ist es Zeit zu sagen Ruffy nicht nur stärker als Doflamingo:
--> Ruffy stärker als Kaido



Zuletzt von MonkeyDDragon am Mo 21 März - 17:43 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Tuwz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 268
Kopfgeld Kopfgeld : 661574
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Mo 21 März - 14:54

   
@MonkeyDDragon schrieb:
--> Ruffy stärker als Kaido
Da bin ich ganz eindeutig anderer Meinung.
Du hast zwar recht, Luffy sollte man nicht unterschätzen. Das ist schon vielen Starken zum Verhängnis geworden. Und trotzdem kann ich mir einfach nicht vorstellen, dass jemand wie Luffy, der zwar Doflamingo besiegt hat aber eben auch mit großer Mühe und relativ neu in der neuen Welt ist, einen alt eingesessenen Kaiser wie Kaido besiegen kann. Jedenfalls nicht momentan.
Kaido gilt - bestimmt nicht umsonst - als einer der stärksten Personen in One Piece. Wenn Luffy jetzt One-on-one gegen ihn kämpfen würde bin ich mir sehr sicher, dass er verlieren würde.

Aber zurück zum Thema.
Ob Luffy alleine gegen Doflamingo gewonnen hätte, ohne die Hilfe von Law, ohne Trebol und ohne den Vogelkäfig bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich würde mal behaupten: Ja.
Als Luffy dann Gear 4 gegangen ist konnte konnte Doffi selbst mit seinem Awekening nicht viel gegen ihn ausrichten. Ja, er war schon geschwächt von Law's Gamma Knife und den anderen Comboattacken, aber nicht ich denke nicht, dass das einen großen Unterschied gemacht hätte.
Wenn beide ausgeruht sind, ist Doffy Luffy ohne Gear 4 deutlich überlegen. Wenn Luffy allerdings Gear 4 einsetzt hat er die Oberhand.
Da bleibt dann nur noch sein Zeitlimit. Aber auch Luffy war zu dem Zeitpunkt in dem er Gear 4 eingesetzt hat alles andere als fit. Wenn er ihn also gleich am Anfang einsetzt dürfte er ihn wahrscheinlich auch länger einsetzen können. Wenn die Zeit allerdings nicht reichen sollte um Doffi auszuschalten verliert er.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392660
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Mo 21 März - 15:30

   

Im Manga gab es die Szene da macht sich Dofla über Ruffy lustig das er schon ganz schön angeschlagen ist uns Ruffy sagt Dofla sieht auch schon angeschlagen aus.

Noch eindeutiger kann man nicht sagen das beide unter den selben Bedingungen in den Kampf gehen keine Ahnung warum jetzt alle wieder Rum heulen das Dofla so viel verletzter in den Kampf gegangen ist Ruffy hat praktisch den ganzen Tag gekämpft aber natürlich War nur Dofla geschwächt.

Im Gear 3 War die Durchschlagskraft da aber die Geschwindigkeit fehlte im Gear 2 War er deutlich schneller aber er hatte zu wenig Power es War eine Mischung.

Ohne Gear 4 War es ausgeglichen und ruffy konnte mithalten hätte Dofla aber niemals rechtzeitig besiegen können wenn überhaupt.

Und mit Gear 4 hat Dofla nur noch Prügel eingesteckt und konnte kaum noch gerade laufen und ließ sich 10 Minuten! von irgendwelchen nonames aufhalten und er hat ja wohl Vorahnungshaki um Ruffy zu finden. Niemand weiß ob er in diesem armseligen Zustand gegen Ruffy hätte gewinnen können in 10 Minuten.

Und es gab diesen Flashback wo Rayleigh sagt er zeigt ruffy etwas besseres als Gear 4 also hat Ruffy noch nichtmal alles gegeben. Er gibt nicht alles verprügelt Dofla sein haki hält 10 Sekunden zu kurz und dann löst er sich aus Dofla Fäden fesseln und gewinnt ohne Probleme mit dem finalen schlag.

Und dennoch sagen hier Leute die das alles genauso gut wissen wie ich das er schwächer als Dofla ist? Ohne all ist zu gehen gewinnt er den Kampf... ganz einfach direkt Gear 4 und nur King Kong gun und das wars bevor das Haki weg ist. Und nein Dofla War nicht stärker geschwächt als Ruffy siehe das Panel im Kapitel vor Gear 4.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Mo 21 März - 16:43

   

Ruffy war mit Donflamingo vor Gear 4 gleich auf?WTF?In diesem Kapitel @Popcorn,danke,dass du mich darauf hingewiesen hast,hat Doffy Ruffy zweimal durch die Luft geschleudert,und du willst mir weißmachen,dass unser Strohut auf selbem Level ist?Sieh mal selbst hin.






Wenn du es nicht öffnen kannst,guck auf Seite 11 und Seite 16 im K.783 nach.

Wann hat Ruffy Donflamingo ernsthaft verletzt vor Gear 4?Das Einzige,woran ich mich errinern kann,war die Red Hawk mithilfe Laws Fähigkeit.Es war gar nicht ausgeglichen.Ein Moderator,der früher hier mal aktiv war,hat gesagt,dass Ruffy einerseits im Kampf schwächer war als Donflamingo,und andererseits durch das Gear 4 stärker.
Leider aber nur begrenzt.Wie schon in meinem vorherigen Beitrag erwähnt.Erst wenn Ruffy die Kontrolle über Bounce-Man gewinnen wird,dann wird Donflamingo für ihn kein Gegner mehr sein.Jetzt auf Stand Dressrosa/Zou ist Ruffy schwächer.

Der Flashback mit Rayleigh bezog sich auf die King Kong Gun und nicht etwas anderes.



Zuletzt von Lemon1 am Mo 21 März - 17:59 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 629
Kopfgeld Kopfgeld : 1635772
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Mo 21 März - 17:55

   

@Tuwz schrieb:
@MonkeyDDragon schrieb:
--> Ruffy stärker als Kaido
Da bin ich ganz eindeutig anderer Meinung.
Du hast zwar recht, Luffy sollte man nicht unterschätzen. Das ist schon vielen Starken zum Verhängnis geworden. Und trotzdem kann ich mir einfach nicht vorstellen, dass jemand wie Luffy, der zwar Doflamingo besiegt hat aber eben auch mit großer Mühe und relativ neu in der neuen Welt ist, einen alt eingesessenen Kaiser wie Kaido besiegen kann. Jedenfalls nicht momentan.
Kaido gilt - bestimmt nicht umsonst - als einer der stärksten Personen in One Piece. Wenn Luffy jetzt One-on-one gegen ihn kämpfen würde bin ich mir sehr sicher, dass er verlieren würde.

Kann dir natürlich nicht beantworten wie Ruffy Kaido schlägt, das ist natürlich weit offen und im Moment schwer vorstellbar.
Aber es wird keinen zweiten TimeSkip mehr geben, gehe ich sehr stark davon aus, wo die Strohhüte stärker werden. Natürlich werden sie durch jeden Kampf in der Neuen Welt stärker (Bestes Beispiel: Siehe 11 SuperNovas).
Und da in der One Piece Zeit gerade alles so schnell geht sehe ich Kaido in 2 - 4 Wochen (One Piece-Zeit) dran kommen. Was soll Ruffy da noch viel lernen ausser von Doflamingo und evtl. BigMum (kein voller Kampf)!
Also muss Ruffy jetzt ein Niveau haben, um Kaido besiegen zu können (ich unterschätze ihn nicht) bzw. mit jemand anderes Kaido besiegen. Natürlich, wenn Ruffy Kaido mit jemand anders besiegt, ist er nicht stärker, weiß ich auch. Aber wer weiß wie Oda diesen Kampf gestaltet, da gibt es viele Möglichkeiten und ich will mich da nicht festlegen.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392660
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Di 22 März - 19:06

   

Wann hat denn Dofla ruffy nur einmal ernsthaft verletzt? Gar nicht.

[img][/img]

Ich würde meinen der Schlagabtausch ist ebenbürtig.

[img][/img]

Hier nehmen beide Haki und trotzdem spuckt Dofla blut also in dem Schlagabtausch stärker und Dofla spuckt Blut ist natürlich an sich trotzdem kein harter Treffer. Aber mit den Stunden steckt er die dann auch nicht mehr so leicht weg.


Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668424
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Di 22 März - 19:28

   
@Popcorn schrieb:
Wann hat denn Dofla ruffy nur einmal ernsthaft verletzt? Gar nicht.

" />

Ich würde meinen der Schlagabtausch ist ebenbürtig.

" />

Hier nehmen beide Haki und trotzdem spuckt Dofla blut also in dem Schlagabtausch stärker und Dofla spuckt Blut ist natürlich an sich trotzdem kein harter Treffer. Aber mit den Stunden steckt er die dann auch nicht mehr so leicht weg.

Das stimmt schon aber Ruffy hätte Dolfa so nie down bekommen. Dofla kann einfach unfassbar einstecken und Ruffy fehlte in Gear 2 einfach die Schlagkraft. Vor allem als Dofla die Red Hawk weg gesteckt hat ist schon unglaublich. Aber hier kämpft Ruffy auch mit einen Gegner auf sehr hohen Niveau. Wer weiß, wann wir so einen kreativen und flexiblen Kämpfer wieder mal sehen. Übrigens, fliegen kann Ruffy auch nur in Gear 4, was ich als großen Vorteil sehe da sich niemand mal einfach vor ihm verdrücken kann. Im Anime umhüllt Ruffy sogar das Haki komplett, das kam so im Manga nicht vor oder?

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392660
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo   Di 22 März - 19:40

   

Zum haki Nein kam im manga nicht so vor.
Und auch die Individualität finde ich beeindruckend auch wenn das leider am ende ziemlich untergegangen ist.

Und ja Dofla kann Viel einstecken sehr viel aber ruffy auch das ging ja schon bei croco los und hatte sein Maximum im Krieg. Er musste Gear 4 aufgrund des Zeitdruck nehmen was auch in dem Panel von @Lemon1 rüber kommt.



 

Schnellantwort auf: Monkey D. Ruffy vs Don Quichotte de Flamingo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden