Anmelden
Login
 Austausch | 

falkenauge vs issho
falkenauge
58%
 58% [ 7 ]
issho
42%
 42% [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 12
 

AutorNachricht
luffyorginal
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 220300
Dabei seit Dabei seit : 03.03.15
Ort Ort : über all wo luffy und sabo sind

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: falkenauge vs issho   Sa 7 März - 20:35

   
hallo leute wilkommen hofentlich klapt es mit mein thema ich habe dismal nachgekuckt und diese thema gibt es nicht
allso öfne ich diese thema und es lautet
falkenauge vs issho
die känpfen in den koleseum(bevo sabo es serstört hat)
man kann nicht wiel darüber sagen

hoffentlich klapt es diesmal(ich beleidige mich woll nicht selber wenn es nicht klappt)

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392060
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   Sa 7 März - 20:51

   
Da Falkenauge der stärkste Schwertkämpfer der Welt ist Und Fujitora ein Schwertkämpfer ist ist Falkenauge stärker. Klar hat Fujitora noch die Gravitation aber prinzipiell ist er ein Schwertkämpfer. Wenn man sich mal Falkenauges Aktionen anschaut sieht man was er drauf hat.
Der wird Zorros entgegner er sollte schon mehr drauf haben als der Typ mit dem Zorro jetzt schon halbwegs mithalten kann. Also für mich ist der Kampf noch eindeutiger als Sabo gegen Ruffy^^.
Nicht jeder starke Schwertkämpfer ist in der Lage Falkenauge zu besiegen wahrscheinlich niemand außer Zorro am Ende von One Piece.

(Ich bin Falkenaugefan ich würde denken der hätte auf Augenhöhe mit Whitebeard kämpfen könne... muss nicht jeder so sehen ich hab auch keinen Grund dafür ist nur meine Meinung und greif jetzt auch niemanden an der sagt der würde nach 10 Sekunden verlieren gibt für beides keine Anhaltspunkte.)

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 987105
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   Sa 7 März - 21:09

   
@ luffyoriginal

Sorry OPM Neuling aber leider bietet dieser Kampf hier kaum Informationen um nur ansatzweise diskutieren zu können, wir wissen so gut wie nichts von Falkenauge bis auf 3-5 Aktionen und die waren auch sehr stark aber glaube kaum das dass reichen wird.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 0:20

   
Schon seit Jahren ist Mihawk in mein Augen stärker als ein Admiral und hätte sich mit Whitebeard duellieren können bzw er hätte ihn aufhalten können da bin ich mir sicher.
Fujitora ist natürlich ein ziemlich starker Charakter aber das aktuelle Kapitel wie Mihawk Zorro das Rüstungshaki näher bringt hat mich zum entschluss gebraucht das der Kerl wahrscheinlich der beste Rüstungshakinutzer ist.
Ich kann mir auch vorstellen das er Fujis Schwert durchbrechen könnte und wenn ein Zorro der Gravitation standhalten kann (wenn der Boden nicht nachgeben würde) dann kann es ein Mihawk alle male.

Wie Hakii schon erwähnt hat wir wissen nicht viel über Mihawk aber was wir alles so gesehen haben scheint er stärker zu sein.
Ich denke der Theard wird geschlossen weil Rayleigh vs Fujitora auch geschlossen wurde obwohl man von Mihawk schon mehr weiß könnte man ihn eigentlich auf lassen.

Brehm Funkenfaust
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH

Beiträge Beiträge : 114
Kopfgeld Kopfgeld : 384115
Dabei seit Dabei seit : 09.10.14
Ort Ort : Trümmer von Marineford

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 4:38

   
Die Runde geht an Fujitora aus meiner Sicht, da er kein reiner Schwertkämpfer ist, sondern obendrein ein TF Nutzer ist wie Law, der zwar auch mit dem Schwert kämpft, dies aber mit seiner Teufelskraft kombiniert.


Die Gravitationskraft würde Mihawk sicher nicht komplett aufhalten, könnte ihn aber entscheidend verlangsamen, um zb einen gezielten Meteoritenhagel herabregnen zu lassen. Das könnte selbst für den stärksten Schwertkämpfer der Welt zu viel sein. Umgekehrt wird Mihawk sicherlich in der Lage sein, Fuji ordentlich ins Schwitzen zu bringen, aber im Gesamtpaket macht Fuji bisland den stärkeren Eindruck auf mich.

Wenn schon Vista mit Falkenauge mithalten konnte, dann sollte es einam Admiral erst recht möglich sein.

Im reinen Schwertkmapf hat Mihawk die Nase vorn, aber bei Fuji ist es nunmal die Kombination auf Schwertkampfskills + Gravitationskraft, was Ihn in meinen Augen stärker erscheinen lässt.

Hakimäßig sollten beide ungefähr auf demselben Level sein.

luffyorginal
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 220300
Dabei seit Dabei seit : 03.03.15
Ort Ort : über all wo luffy und sabo sind

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 8:19

   
danke Leute für eure antworten da hat aber hakii recht wir wissen fast Garnichts von den beiden ausehr Falkenauges schwert und isshos TF
entschuldigt mich mich Leute ich hatte gedacht es wehre ein spanender Kampf

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392060
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 9:42

   
@Brehm Funkenfaust
Du vergleichst gerade Fujitora Schwertkampf mit dem von Law?
Law macht nie irgendwas mit seinem Schwert was jetzt nicht mit seiner TF zu tun hat ich glaube mit Schwert ist er nicht mal so gut wie diamante.
Fujitora hat aber bisher jede starke Attacke mit dem schwert abgewehrt zeigt ja das er Schwertkämpfer ist.

Und nur wegen einer TF gewinnt in der Liga niemand mehr. Sabo hat die Schwerkraft ja auch nicht wirklich geschadet. Und wie Benkai sagte selbst Zorro hält der Schwerkraft stand.

Vista hat auch mit den Admirälen mit halten können. Und Falkenauge hat ja nun wirklich nicht alles gegen ihn gegeben...

Der Meteoritenhagel würde auch Issho schaden außerdem hat selbst Law einen ohne Probleme zerteilen können.
Zorro hat ohne Probleme Pica zerschnitten der ist ungefähr 10 mal so groß wie ein Meteorid und Falkenauge ist ein ganzes Stück größer.

Fujitora ist nicht in der Lage den Entgegner von Zorro aufzuhalten. Falkenauge kämpft mit Shanks und verliert nicht. Da hält Issho nicht mit.

Leider kann man nicht mehr sagen als das. Aber der stärkste Schwertkämpfer der Welt heißt eigentlich schon genug wenn es sich bei dem Gegner um einen Schwertkämpfer handelt.



Zuletzt von Popcorn am So 8 März - 12:44 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
luffyorginal
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 220300
Dabei seit Dabei seit : 03.03.15
Ort Ort : über all wo luffy und sabo sind

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 11:18

   
hallo popcorn warum redest du jetzt auf ein mal über law
ich habe nur gestakt das wir nicht viel über die Kämpfer wissen

Brehm Funkenfaust
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH

Beiträge Beiträge : 114
Kopfgeld Kopfgeld : 384115
Dabei seit Dabei seit : 09.10.14
Ort Ort : Trümmer von Marineford

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 13:35

   
@Popcorn schrieb:
Du vergleichst gerade Fujitora Schwertkampf mit dem von Law?
Law macht nie irgendwas mit seinem Schwert was jetzt nicht mit seiner TF zu tun hat ich glaube mit Schwert ist er nicht mal so gut wie diamante.
Fujitora hat aber bisher jede starke Attacke mit dem schwert abgewehrt zeigt ja das er Schwertkämpfer ist.

Das stimmt so nicht. Law führt für einen Schwertkämpfer typische Hieb und Stichbewegungen aus, bei einem Großteil seiner Attacken. Sah man schon oft genug, das letzte Mal gegen Doflamingo. Natürlich sind sie ein Zusatz für seine TF, aber auch ohne TF wäre Law vermutlich nicht der schlechteste Schwertkämpfer, auf jeden Fall allemal besser als Diamante.
Was Fuji angeht, so dürfte es ziemlich umständlich sein, jede stärkere Attacke mit bloser Gravitation abzuwehren. Gleich wie bei Whitebeard damals, der seine Naginata als Ergänzung zu seiner Bebenkraft verwendet hat und diese meistens ebenfalls im Nahkampf als Angriffs- und Abwehrinstrument zum Einsatz kam.

Whitebard würde auch keiner in erster Linie als Lanzenkämpfer bezeichnen, aus demselben Grund warum Issho und Law keine reinen Schwertkämpfer sind.

@Popcorn schrieb:
Und nur wegen einer TF gewinnt in der Liga niemand mehr. Sabo hat die Schwerkraft ja auch nicht wirklich geschadet. Und wie Benkai sagte selbst Zorro hält der Schwerkraft stand.

Das hängt zum einen stark von der TF ab, zum anderen von Faktoren wie Haki und jeweiligen Kampfstil IMO. Ein Logia Nutzer, der sich nur auf seine TF verlässt und alles andere vernachlässigt (wie Caribou), ist gegen die Elite vllt aufgeschmissen, aber Issho verlässt sich nunmal nicht rein auf seine TF. Obendrein sind starke Paramecias -wie eben von Issho- in der NW ziemlich übermächtig, wenn der Nutzer physisch keine Flasche ist und auch noch gutes Haki beherrscht.

Wie eben bei Fuji, ist ja nicht "nur" aufgrund der TF, sondern das Gesamtpaket aus Haki + TF + Schwertkampfskills, wo Falkenauge nur bei letzterem sicher die Nase vorn hat, dies aber nicht so stark ins Gewicht fällt, da Issho obendrein eine mächtige TF hat und sein Haki dem von Falkenauge mindestens ebenbürtig sein dürfte.

Ich glaube aber, dass selbst die besten Argumente nichts bringen, wenn man der Meinung ist das ein Char Whitebeard ebenbürtig ist.

Shirohige70
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 399709
Dabei seit Dabei seit : 17.08.14
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 13:48

   
Also das Vorahnungshaki von Fujitora muss das Non-Plus Ultra sein ich meine der Typ ist ein blinder Admiral und hat in diesem Arc von keinem auf die Schnauze gekriegt und der hat gegen die Nummer 2 der Strohhutbande und gegen die 2 der Revos gekämpft. Ebenfalls hat Fujitora eine überdimensional starke Teufelsfrucht die Wahrscheinlichkeit auch die Kraft hat die Welt zerstören , doch die Frage ist wie nützlich ist seine TF in einem 1vs1 gegen Mihawk. Denn wenn er einen Meteoriten auf Mihawk schleudert kann dieser den wie Butter durchschneiden , wenn er die Gravitation verändert könnte Mihawk auch standhalten denn wenn der Schüler das kann , dann dürfte der Meister kein Problem damit haben ;-) Das stärkere Rüstungshaki dürfte Mihawk haben , ich denke mal das der Kampf mehrere Tage lang dauern würde. Ich denke mal das Fujitora der stärkere ist aber Mihawk aus oben gennanten Gründen einen Kampf um Leben und Tod gewinnen würde.


(Definition Stärker: Das Ausmaß seiner Frucht ist heftig und er könnte locker mehrere Inseln mit einem Meteoriten zerstören.)

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850132
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 14:21

   
@Popcorn schrieb:
@Brehm Funkenfaust
Du vergleichst gerade Fujitora Schwertkampf mit dem von Law?
Law macht nie irgendwas mit seinem Schwert was jetzt nicht mit seiner TF zu tun hat ich glaube mit Schwert ist er nicht mal so gut wie diamante.
Fujitora hat aber bisher jede starke Attacke mit dem schwert abgewehrt zeigt ja das er Schwertkämpfer ist.

Und nur wegen einer TF gewinnt in der Liga niemand mehr. Sabo hat die Schwerkraft ja auch nicht wirklich geschadet. Und wie Benkai sagte selbst Zorro hält der Schwerkraft stand.

Vista hat auch mit den Admirälen mit halten können. Und Falkenauge hat ja nun wirklich nicht alles gegen ihn gegeben...

Der Meteoritenhagel würde auch Issho schaden außerdem hat selbst Law einen ohne Probleme zerteilen können.
Zorro hat ohne Probleme Pica zerschnitten der ist ungefähr 10 mal so groß wie ein Meteorid und Falkenauge ist ein ganzes Stück größer.

Fujitora ist nicht in der Lage den Entgegner von Zorro aufzuhalten. Falkenauge kämpft mit Shanks und verliert nicht. Da hält Issho nicht mit.

Leider kann man nicht mehr sagen als das. Aber der stärkste Schwertkämpfer der Welt heißt eigentlich schon genug wenn es sich bei dem Gegner um einen Schwertkämpfer handelt.

Was für eine sinnlose Aussage!Woher willst du es genau wissen,dass Fujitora schwächer als Mihawk ist.Das die Gravitation Sabo nicht geschadet hat,kann er seiner Feuerfrucht verdanken.Und Zorro konnte nur seinem fliegendem Schwerthieb verdanken,sonst hätte paar Minuten später ein Meteorit ihn gegrillt.

MMn sind für mich beide gleich stark.Mihawk in der Schwertkampfkunst,Issho aufgrund seiner Tk.Diese Stärken machen beide zu ebenbürtigen Gegnern.

Und @Popcorn,Fujitora ist genauso wie Law.Er nutzt das Schwert als Waffe für seine Tk.Hast du irgendwo mal gesehen,dass Issho sein Schwert hin und her geschwungen hat?

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392060
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 14:51

   
Fujitora ist nucht wie law im Gegensatz zu ihm kajn er mehr mit dem Schwert als seine TF zu bedienen. Und Ja zur Verteidigung von Doflamingo, Um Zorros schwerthieb abzuhalten, im Kampf gegen Sabo, immer dann wenn er gegen stärkere gekämpft hat.

Und was ist an der Aussage sinnlos? Was würde das denn bringen wenn Zorro jetzt schon gegen jemanden gekämpft hat der stärker ist als sein Emdgegner? Kann denn Fuji mit Shanks mithalten? Bezweifle ich.

Was hat denn jetzt Zorros Können mit den beiden zu tun? Aber mal ernsthaft der Meteorit ist wie Königshaki bringt nur was gegen die schwächere Masse...

Die TF ist stark klar aber nicht so stark wie sein Schwertkampf. Wie Ruffy ohne Haki oder Sabo nur mit Federkraft. Die TF alleine ist nicht der Sieg gegen jemanden wie Falkenauge.

Aber wenn man hier anderer Meinung ist gibt es halt fast keine Diskussionsgrundlage. Macht diese Diskussion also sinnlos.


luffyorginal
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 220300
Dabei seit Dabei seit : 03.03.15
Ort Ort : über all wo luffy und sabo sind

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: falkenauge vs issho   So 8 März - 16:56

   
aber issho(ich schreibe in so weil ich den anderen namen nicht kenne)hat nen glaube zumintes denn stärksten voranungs haki weil Falkenauge kann ja nicht einfach hin gehen und ihn in zwei schneiden

und noch was manche sagen der eine hat mitgehalten mithalten ist nicht so wichtig was wichtig ist gewinnen

zorro kann ja auch mit Falkenauge mit halten aber ob er ihn besiegen kann ist ein frage(der hat doch fast alles von in gelernt)

zorro2years Mihawk Falkenauge



 

Schnellantwort auf: falkenauge vs issho

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden