Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Band 77   Fr 13 März - 20:44

   
Nabel,

das Cover vom nächsten Band ist nun bekannt:



Der Titel des Bandes lautet Smile und wird wohl die Kapitel 764 bis 775 beinhalten.

Und endlich mal wieder ein Cover mit den Antagonisten. I love you
Wobei ich einige Farbgebungen der Charaktere doch etwas ungewohnt finde. Gladius hätte ich eher weiße Haare zugeordnet und Machvise hätte ich auch eher braune Haare zugeordnet sowie Diamante. Und Jola hat zwei Haarfarben, sieht merkwürdig aus. Jedenfalls ist es schön, mal die Antagonisten wieder auf einem Cover zu sehen und dann auch noch die ganze Familie. Senor Pink, Gladius und Lao G sind von den schwächeren Mitgliedern im Vordergrund, weil sie wohl auch die bedeutsamsten von den normalen Offiziere. Wobei ich hätte hier Lao G mit Dellinger getauscht. Der für mich größte Makel an dem Cover ist der Sessel von Doflamingo. Die Farbe beißt sich ein wenig mit dem Rest des Covers. Aber dennoch ist der Blick auf Doflamingo und seinen Top Offizieren einfach episch. Ein wenig vermisse ich Rocinante, Vergo und Monet auf dem Cover, da diese auch zur Familie gehören. Besonders Rocinante und Vergo vermisse ich ein wenig wegen den im Band enthaltenen Kapitel. Dass diese wohl alle drei tot sind, ist nicht unbedingt Grund. Buffalo und Sugar sind zu dem Zeitpunkt ja auch schon ausgeschaltet worden.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Fr 13 März - 23:15

   
Mir gefällt das Cover auch sehr gut. Sehr schön einen Großteil der besten Antagonisten-Bande des Manga auf einem Cover zu sehen. Dass mir Gladius Farbwahl nicht gefällt habe ich schon im Thread zu Gladius erläutert, ansonsten finde ich die Farben der Charaktere sehr gelungen. Pica mal als Mensch und nicht als Stein zu sehen ist auch eine schöne Abwechslung, denn Pica-Stein-Gesichter hat Oda ganz klar öfter gezeichnet als den tatsächlichen Pica.
Dass Vergo und Monet nicht auf dem Cover sind, kann ich nachvollziehen, da sie auf Dressrosa nicht involviert waren. Rocinante hätte aber ruhig drauf sein können. Alles in alles trotzdem ein sehr gelungenes Cover. Freue mich schon darauf, es berühren zu können.

nightsun
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 266
Kopfgeld Kopfgeld : 818097
Dabei seit Dabei seit : 04.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Fr 13 März - 23:27

   
Ich kann mich nur anschließen. Ein wirklich gelungenes Cover. Ich finde es etwas schade, dass man den Großteil der Bande nicht auf die Hauptebene integriert hat sondern so Banner-artig davor platziert. Hätte man vielleicht besser alles auf einer Ebene lassen sollen. Das man Doffys Fuß dann noch sieht ist etwas merkwürdig und wirkt noch stärker Banner-like. Und diese weiße Flache über Lao G und Senior Pink, sorry aber das ist etwas schwach. Sehr gelungen sind aber Doffy oben und seine Top 3 um ihn herum. Sehr stark. Die Farbgebung der restlichen Crew ist mir aus dem Anime bekannt, da gab´s jetzt keine weiteren Überraschungen.

Han solo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 839633
Dabei seit Dabei seit : 24.11.13
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Sa 14 März - 13:12

   
Mir gefällt das Cover nicht so. Man hätte die unteren Offiziere rauslassen sollen oder den unteren Teil des Sessels und DFS Thron rauslassen sollen. Aber besonders stört mich die Farbauswahl. Besonders der gelbe Sessel mit dem schwarzen Hintergrund.
Aber DF mit Picca etc sieht schon cool aus.
Rocinante, Vergo und Monet sind nicht auf dem Cover, was ich gut finde. Monet und Vergo sind aus dem Rennen und spielen in diesem Arc auch keine Rolle mehr.
Rocinante ist bereits tot und ich weiß nicht ob es nicht auch ein gewisser Spoiler wäre.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Do 2 Apr - 0:48

   
Neue FPS Infos sind draussen, und keine Sorge, es ist kein Aprilscherz.
Neue Eigenschaften von Teufelskräfte auf Penise, unerwartete Verwandtschaften, Altersangaben und und und.

Englische Übersetzung:

Spoiler:
 

Pandamancover und Bilder:
Spoiler:
 

Meine deutsche Übersetzung:
Spoiler:
 

Da ich stark übermüdet bin, schaue mich morgen nochmal nach Fehlern. Demnach etwas nachsichtig.^^
Das Bild von Smoker ist übrigens das oben Rechts:
Spoiler:
 



Zuletzt von Hordy Jones am Do 2 Apr - 23:24 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Whitebeard01
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1273
Kopfgeld Kopfgeld : 1347938
Dabei seit Dabei seit : 23.10.12
Ort Ort : Die neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Do 2 Apr - 1:11

   
Ist ja sehr interessant Monet und Sugar waren/sind Schwester  Surprised Ich hatte da sowieso mal eine Vermutung das die vielleicht verwandt sind. Den als Oda in der FPS eine Skizze der erwachsenen Sugar zeigte sah die schon Monet sehr ähnlich.

Bartolomeo Einschrenkungen bei seiner TF sind sehr interessant.

Danke für die Übersetzung der FPS, Hody Smile

Hier noch etwas. One Piece Band 77 erhält in Japan ein kleines Begleitheftchen namens Lucky 77.
Spoiler:
 

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Do 2 Apr - 14:01

   
Dass Minion und Nolands Heimat dieselbe Insel ist, ist mir gar nicht aufgefallen, ist aber gut zu wissen. Dressrosa hat ja sowieso schon einige Verbindungen mit Noland.
Dass Sugar und Monet Schwestern sind, finde ich auch cool. Das sind Informationen, wegen denen ich die FPS lese. Dass Gladius Penis explodieren kann ist hingegen etwas, was ich nicht unbedingt wissen muss...
Sonst eher weniger interessantes. Mit Bartolomeos Barrieren sind wir jetzt auf dem selben Wissensstand wie mit Ruffys Dehnweite und wir wissen, woher Sabos Narbe nicht stammt. Gut, Koalas, Sabos und Hacks Alter und Hacks Typ war noch interessant, aber das wars auch.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Do 2 Apr - 14:15

   
@Whitebeard01 schrieb:
Bartolomeo Einschrenkungen bei seiner TF sind sehr interessant.
Im Grunde war dies einfach nur reines Geplapper von Oda. Bari Bari spielt auf die Bari Bari no Mi an. Die Namen Teufelskräfte als Maßeinheiten zu nehmen kam schon öfters in der FPS vor und ist nicht wirklich als relevant anzusehen.

So, müsste so weit passen. Ein paar Dinge musste ich umformulieren und ein, zwei Wörter umformen, aber der eigentliche Sinn sollte nicht verändert sein. Nur das mit "masukake line" habe ich nur halb verstanden, und da es sowieso schwachsinn ist, habe ich es mal gelassen. Verzeiht mir bitte, dass ich dies ausgelassen habe.

Naja, ansonsten interesante Sachen. Das mit dem Zeichner von Boku no Hero Academia kam irgendwie überraschend. Als er den Smoker zeichnete müsste er etwa 16 Jahre alt sein. Leider wurde dieses Bild in der deutschen Fassung von Band 23 gestrichen, da nur eine Seite der Lysopgallerie enthalten ist und die mit Smoker leider nicht. Auch finde ich auf die schnelle keine gute Auflösung davon. Schade.
Wenn Gladius bei den Fragen über das beste Stück dran war, kann mich schon denken was für Fragen zu Machvise, Diamante, Trebol oder Pink kommen werden. Aber was solls, das gehört dazu.
Dass Rocinante und Law in der Heimat von Noland waren ist mir, Internet sei dank, auch schon bewusst gewesen. Doch an die ähnliche Baumkrankheit dachte ich da gar nicht. Mensch Oda, was hast du nur für einen Kosmos in deinem Hirn.
Dass Sugar und Monet Schwestern waren, kam mir mal aus Spaß in den Sinn, doch habe dies niemals für ernst gehalten. Nur eine Frage bleibt: Wie hat Sugar auf den (warscheinlichen) Tod ihrer Schwester reagiert? Dass Doflamingo um sie und/oder Vergo trauerte sahen wir, aber Sugar? Scheint jedenfalls wieder ein interesanter Band zu werden.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 696
Kopfgeld Kopfgeld : 576519
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Do 2 Apr - 18:43

   
Danke Hordy für die Übersetzung! Die FPS machen einfach immer wieder Spaß.
Allein die Bandbreite von explodierenden Penisen zur Verwandschaft von Sugar und Monet.
Einfach spitze Smile

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Fr 3 Apr - 12:56

   
Hey zusammen

Heute wurde eine kleine News zu One Piece 77 bekannt:

Die Erstauflage wird nur 3.8 Millionen Bänder betragen, dies ist der erste One Piece Band seit 4 Jahren welcher unter 4 Millionen hat.

Der erste Band welcher über 4 Millionen hatte war 64. One Piece war der erste Manga welcher so eine Erstauflage hatte und so weit ich weiss immer noch der einzige^^

Die Gründe wieso es nur 3.8 Millionen Bänder hat, sind nach Shueisha das immer mehr Leser zu Digitalen Bändern wechseln und dadurch nicht mehr so viele normale Bänder verkauft werden.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Do 9 Apr - 21:57

   
Hey Zusammen

Seit paar Tagen ist one Piece 77 in japan schon auf dem Markt. In der ersten Woche hat es 1.66 Millionen Bänder verkauft. Welches ein Jahres Rekord bis jetzt bedeutet. Kein Manga Band in Japan wurde in der ersten Woche, im 2015, mehr verkauft.

Band 76 wurde im gesamten 3.03 Millionen mal verkauft, in der ersten Woche 1.4 Millionen.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


HeisseSchnitte
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 58
Kopfgeld Kopfgeld : 287422
Dabei seit Dabei seit : 21.12.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Band 77   Fr 10 Apr - 11:25

   
@Solariumigel schrieb:
Hey zusammen

Heute wurde eine kleine News zu One Piece 77 bekannt:

Die Erstauflage wird nur 3.8 Millionen Bänder betragen, dies ist der erste One Piece Band seit 4 Jahren welcher unter 4 Millionen hat.

Der erste Band welcher über 4 Millionen hatte war 64. One Piece war der erste Manga welcher so eine Erstauflage hatte und so weit ich weiss immer noch der einzige^^

Die Gründe wieso es nur 3.8 Millionen Bänder hat, sind nach Shueisha das immer mehr Leser zu Digitalen Bändern wechseln und dadurch nicht mehr so viele normale Bänder verkauft werden.

Lg Igel
1. Band 64 war der erste Band, der eine Erstauflage von 4 Millionen hatte. Band 67 hält den Rekord mit 4,05 Millionen. Ausser Band 67 hatten die Bände 64-76 eine Erstauflage von 4 Millionen
2. Es wäre vielleicht hilfreich um der Genauigkeit willen, wenn du für die News auch die Quelle angeben könntest, weil es nicht so stimmt was du hier wiedergibst. Der Grund ist nicht, dass weniger Druckausgaben per se verkauft werden, sondern vielmehr möchte Shueisha sich auf die digitalen Verteilungskanäle konzentrieren und diesen Markt ankurbeln (WSJ gibt es erst digital simultan zum Printmagazin seit letztem Oktober). Deswegen erscheint der digitale Band 77 bereits im Mai. Sonst war die Zeitverzögerung immer länger zwischen Druck- und E-Manga-Release. Der Substitutionseffekt wurde bisher von Shueisha nicht forciert. Es ist hier eine Sache des Begründungszusammenhangs.

@Solariumigel schrieb:
Hey Zusammen

Seit paar Tagen ist one Piece 77 in japan schon auf dem Markt. In der ersten Woche hat es 1.66 Millionen Bänder verkauft. Welches ein Jahres Rekord bis jetzt bedeutet. Kein Manga Band in Japan wurde in der ersten Woche, im 2015, mehr verkauft.

Band 76 wurde im gesamten 3.03 Millionen mal verkauft, in der ersten Woche 1.4 Millionen.

Lg Igel
Band 76 erschien an einem Samstag, Band 77 an einem Freitag und Oricon rechnet von Montag bis Sonntag die Verkaufswochen. Klar, dass Band 77 mehr Bände in der "ersten Oriconwoche" verkauft hat.



 

Schnellantwort auf: One Piece Band 77

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden