Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 18:00

   
@Popcorn Hast du mich nicht verstanden????Geh mal auf Youtube,gib mal ein One Piece Hawk Rifle und geh auf das Video:Luffy's Hawk Rifle, Thor Elephant Gun VS. Don Chinjao! ENG SUB
So,da wird es GENAU gezeigt,dass Ruffy bei der Attacke Hawk Rifle Gear 2 benutzt.Und die Hawk Gatling wird genauso im Gear 2 benutzt,sogar von opwiki bestätigt.Und Hawk Rifle,Hawk Gatling und Hawk Bazooka..alle Hawk Attacken werden im Gear 2 Modus ausgeführt.Das sollte man verstanden haben.


Law Death or Alive:Mir ist vor Kurzem eine neue Theorie in den Kopf gekommen,und ich finde sie Ober Hammer!Ich glaube,dass Oda uns hier alle verarschen möchte.Ich werde es euch erklären.Laws Körper ist leblos.Das hat Flamingo gesagt.Das heißt im Endeffekt,dass Law sein Herz irgendwo auf Dressrosa oder vielleicht auf der Sunny versteckt hat.Es ist egal,ob Law jetzt ein Gliedmaß verliert,oder auch sein Kopf,oder seinen ganzen Körper.Sein Herz wird unabhänig von seinem Körper weiterschlagen.Beleg:Flamingo hat gesagt,dass Law's Körper leblos ist.(ohne Herz eben)

Das Gegenteil wäre,wie im Beispiel Monet,dass sie ihr Herz verliert,und obwohl ihr Körper gesund und fit ist,sie gestorben ist,weil ihr Herz durchstochen wurde.

Warum wurde Mansherry eingeführt und warum hat Oda ihr die Fähigkeit Gliedmaßen/Gebäude/neuen Körper herzustellen verliehen?Ich habe gedacht,dass die Fähigkeit genutzt wird das Kyros sein Bein wiederbekommt.Aber dieser hat es verweigert.Und die einzige Person die jetzt Nothilfe braucht,ist Law.

Wenn Mansherry Laws Herz wiederbekommt,dann kann sie ihm einen neuen Körper geben.Das kann mir niemand abstreiten,es ist ein Fakt,wir haben es selber im Manga bestätigt bekommen,dass sie alles regenieren und herstellen kann im Austausch für ihre Lebenszeit.Sie braucht ein Körperteil und das Herz reicht vollkommen aus.

Ich würde mich jetzt nicht wegen ihrem Alter sorgen,weil Tontattas sind mysthische Figuren und ich denke mal,dass sie mehrere Jahrhunderte alt werden können.

Ich würde es so geil finden,wenn jetzt Ruffy noch von Trebol und Donflamingo gedemütigt und halb  zu Tode verprügelt wird und dann taucht auf einmal Law mit einem neuem Körper auf und dann geht die Post ab.Ich bin selber ein großer Ruffyfan.Ich war seit Anfang von Dressrosa immer der Meinung,dass Ruffy alleine Donflamingo besiegen wird,und werde immer noch der Meinung sein,auch wenn Ruffy halb zu Tode verprügelt wird.Ich wünsche mir Law,weil er sich um Trebol kümmern soll.

Auch wenn ihr mir diese Theorie abstreiten wollt,so werde ich trotzdem bis zum Ende vom Arc eine Bad Ass Nummer von Law wünschen wollen.

Klar One Piece ist nicht Fairy Tail,wo sogar Menschen,die als tot erwiesen sind,wieder lebendig werden oder dass man ohne Sinne gegen einen Feind antreten kann.Ich habe diesen Vergleich gezogen um zu zeigen,dass ein Tod in One Piece,wenn man paar Mal angeschoßen wird oder mit einer Faust durchbohrt wird,wirklich ein Tod ist,aber Laws Körper lebt nicht,sondern sein Herz muss man durchstehen,um ihn zu töten.

JulnHT
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 105
Kopfgeld Kopfgeld : 612807
Dabei seit Dabei seit : 10.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 18:28

   
Zitat :
Bei normaler Hawk Attacke setzt Ruffy Gear 2
Zitat :
Ich weiß nicht,was an dem Hawk so besonders ist.
Kannst Du mir denn dann den Unterschied zwischen einer "Hawk Gatling" und einer "Jet Gatling" mit Hardening erklären?

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 18:48

   
@Lemon seit wann ist der denn der Anime ne Referenz? Oder OP-Wiki das ist einfach nicht ernst zu nehmen da steht einiges unbestätigtes und falsches. Der Anime meinte auch das Hordy schneller als Ruffy im Gear 2 ist der ist wenn es um Fakten geht nicht ernst zu nehmen.
Ich hab dich schon verstanden ich denke aber das deine Aussage falsch ist NIE wurde gezeigt das Gear 2 aktiviert wird wenn doch zeig mir die Mangastelle. Mir kommt die Gattling zu langsam für Gear 2 vor. Wie ich als erstes geschrieben habe ich sag nicht das ich mit absoluter Sicherheit recht habe. Aber ich finde meine Argumente überzeugend genug zu glauben das ich recht habe wenn man mir erklärst was die Hawk im Vergleich zu einer Jet Pistole mit Haki so besonders macht würde ich es ja nicht abstreiten

Zu Laws Tot in den Übersetzungen die ich gelesen habe Stand nur "tot" nichts mit "Leblos". Aber mal sehen.
Wenn er ausblutet interessiert ja denke ich nicht was mit seinem Herz ist. Ich denke es muss trotzdem noch mit Blut versorgt werden (wie auch immer das geht) damit es noch weiter schlagen kann. Wenn kein Blut mehr vorhanden ist kann das Herz nicht mehr schlagen.
Falls Laws Gehirn noch lebt und sein Herz noch schlägt dürfte Manchery alles heilen können denke ich aber sie kann ihn auch nicht wiederbeleben.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 19:09

   
Was den Unterschied zwischen Jet Gatling mit Hardening und Haw Gatling anbelangt,fragt Oda.
Wo ist eigentlich der Unterschied einer Thor Gun und einer Elephant Gun?Bei beiden benutzt Ruffy Rüstungshaki und Gear 3.Komisch,oder?

Also wenn man den Anime nicht ernst nimmt,und wenn man den Fillerteil rauslässt,dann weiß ich auch nicht mehr euch zu helfen.Ich weiß nicht,Toei Animation fragt Oda schon ab,ob jenes stimmt oder nicht.Sonst würde es ein Widerspruch zwischen Anime und Manga geben,und sowas ist mir noch nie begegnet.(nicht von Filler gesprochen)Es ist hier die Rede vom Mangateil,das animiert wurde.

RubixAnimez
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 695
Kopfgeld Kopfgeld : 867827
Dabei seit Dabei seit : 07.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 20:32

   
@Lemon1 schrieb:
Wo ist eigentlich der Unterschied einer Thor Gun und einer Elephant Gun?

Ich denke mal die "Thor Gun" heißt wie sie heißt, da er im freien Fall schlägt. Da sieht man vielleicht den Zusammenhang, weil Thor ja ein Gott ist und deswegen Himmel zu Erde - Thor Gun.
Also das wäre meine Erklärung dafür.

Ich persönlich wünsche mir jetzt für die zukünftigen Chapter, dass es kein 0815 "Ruffy-ist-wütend-und-haut-seinen-Gegner-zu-brei"-Kampf wird. Anders würde ich es auch nicht feiern wenn Ruffy nun auch auf die Schnauze fällt. Es sollte ein Kampf 2v2 werden mit Ruffy und Sabo gegen Doffy und Trebol.
Könnte man mal die Feuer-Frucht in Aktion sehen und das Teamplay von den Beiden. Hoffe meine Wünsche werden Wirklichkeit. :3

Gruss... Sanji

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 20:43

   
Auch wenn es sinnlos ist...
Hast du im Manga gesehen das Hordy Ruffy im Gear 2 ausweichen kann?.. Ich nicht also war das ein Filler.
Hast du im Manga gesehen das Ruffy bei Hawk Riffle Gear 2 aktiviert? Ich nicht also war das ein Filler.
Wo soll der Unterschied sein?
Solche Widersprüche gibt es oft genug wie eben bei Hordy.

Tja was der Unterschied zwischen Hawk Gattling und einer Jet Gattling mit Haki ist hab ich meine Theorie geschrieben. Es muss ne neue Technik angewendet werden. Diese neue Technik bei Hawk Riffle ohne Gear 2 bei Red Hawk mit Gear 2 sonst wäre Red Hawk keine Steigerung mehr zur Hawk Attacke.
Das es einen Unterschied gibt ist ja logisch bei unterschiedlichen Namen.

Thor Gun zu Elephant Gun logischerweise muss auch hier ne andere Technik bei Thor Gun verwendet werden. Wahrscheinlich Königshaki wäre mein Tipp. Die Blitze entstehen aber durch das aufeinander treffen zweier Königshakinutzer nicht durch die Thor Gun selbst.

Eventuell sehen wir in dem Kampf ja eine Thor Red Hawk. Aber ich bin mir relativ sicher das Ruffy direkt am Anfang eine Attacke raus haut die die Red Hawk toppt nur damit Dofla ihn endlich ernst nimmt.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1157783
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 20:59

   
@Lemon1 schrieb:
Also wenn man den Anime nicht ernst nimmt,und wenn man den Fillerteil rauslässt,dann weiß ich auch nicht mehr euch zu helfen.Ich weiß nicht,Toei Animation fragt Oda schon ab,ob jenes stimmt oder nicht.Sonst würde es ein Widerspruch zwischen Anime und Manga geben,und sowas ist mir noch nie begegnet.(nicht von Filler gesprochen)Es ist hier die Rede vom Mangateil,das animiert wurde.

Oda hat mit dem Anime rein garnichts am Hut nur bei Teufelsfrüchten müßten sie ihn logisch fragen.
Quelle FPS welches Band weiß ich nicht mehr sollte in einem Band rund um Alabasta gewesen sein Very Happy denke sogar in dem wo Zorro gegen Jazz Boner kämpft.

xxXSantoryuXxx
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 80
Kopfgeld Kopfgeld : 655052
Dabei seit Dabei seit : 01.11.11
Ort Ort : Shimotsuki Village

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 21:35

   
Entschuldigt mich bitte aber diese Diskussion über was genau der Unterschied zwischen Red Hawk und Hawk mit/ohne Gear 2/Haki, ........etc. ist schon etwas ...hmm... sagen wir, komisch.Es ist auch eine interessante Theorie aber halt nur ne Theorie. Oft können solche zeichnerischen Effekte eine ganz andere Beziehung haben. Eine Bewegung etwa oder ein Blitzen. Das sind nur Bsp. Daraus gleich solche Rückschlüsse zu ziehen ist schon sehr kreativ.
Aber dafür gibt's das Forum und, wie gesagt, ich finde es ganz interessant.

Ich denke aber auch dass das die ThorGun z.B. so heißt weil er da aus dem freien Fall auf sein Ziel "zufliegt". Wie der Hammer Thor's. Das hat schon jemand anderes erwähnt und das ist auch das naheliegendste. Er hat halt seine Technik verfeinert und seinen Attacken neue Namen gegeben.

Bis dann,
Gruß
San

RubixAnimez
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 695
Kopfgeld Kopfgeld : 867827
Dabei seit Dabei seit : 07.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 21:46

   

@BenKei schrieb:
Oda hat mit dem Anime rein garnichts am Hut

Da muss ich BenKei recht geben. "Toei Animation" kauft lediglich die Lizenzen damit sie Namen etc. benutzen dürfen und setzten dies dann um. Man kann sich das tatsächlich wie eine Buch-Verfilmung vorstellen á la "Herr der Ringe". Toe Animation könnte auch etwas komplett anderes in der Story passieren lassen ohne das Oda da was einwenden dürfte, machen sie aber nicht, da ihnen sonst die Zuschauer flöten gehen. Also hat "Popcorn" schon recht damit, dass der Anime nicht als Referenzmaterial genommen werden kann, da der Manga zu 100% das zeigt, was Oda uns zeigen wollte. Was Toei Animation letztlich daraus macht ist ihre Angelegenheit.

Gruss... Sanji

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 22:35

   
@xxXSantouryouXxXx
Grundsätzlich geht es ja darum ob bei einer Hawk Gattling Gear 2 verwendet wird oder nicht. Ich bin der Meinung Nein der Rauch entsteht durch die Hawktechnik.
Klar bleibt es ne Theorie aber darum geht es ja schließlich nicht darum das jeder nur schreibt tolles Kapitel.

Zu den zeichnerischen Mitteln hast du schon recht zum Teil zumindest aber wenn sich die Stilmittel dann wiederholen zeigt das schon Effekte.
Die Blitze zum Beispiel gab es nur bei dem Treffen von 2 Königshakis. Chinjao Ruffy 2 mal. Chinjao Garp. Sonst niemals demnach kann man davon ausgehen das es wirklich zu Blitzen kommt wenn 2 Königshakinutzer auf einandertreffen und es nicht einfach nur Gezeichnet wird um die besondere Power zu zeigen.
Genauso verhält sich das mit der Rauchmenge bei Gear 2, Gear 2 + Haki und Hawk Attacken die Rauchmenge ist in allen 3 Fällen unterschiedlich aber eben immer gleich bei Gear 2 immer gleich bei Hawk Attacken. Da kann man davon ausgehen das immer unterschiedlich viel Rauch entsteht. Also kann es nicht immer nur durch Gear 2 alleine entstehen.



Das ist halt nur wichtig weil Dofla so leicht ausweichen konnte und wenn da schon Gear 2 im Spiel wird es sehr sehr schwer für Ruffy sein zu gewinnen. Denn Geschwindigkeit war seit Gear 2 immer sein größter Vorteil.

Zur Thor Gun.
Ich denke nicht das Ruffy sich nen neuen Namen für eine Attacke ausdenkt wenn er dafür immer in der Luft sein muss und die sich sonst gar nicht von ner Elephant Gun unterscheidet aber grundsätzlich kann es schon sein. Denke Trotzdem das da Königshaki mit reinspielt.

MonkeyDLuffy22
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 52
Kopfgeld Kopfgeld : 426803
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 23:36

   
Ich erklär euch mal den Unterschied zwischen einer Hawk gatling und einer Jet Gatling oder überhaupt wie es funktioniert.
Ich denke bei einer Hawk Attacke konzentriert er seine Gear 2 Fähigkeit nur auf die Betroffene stelle, die ja dann anfängt zu dämpfen. Anschließend fügt er ja Bosushoku Haki hinzu. Deswegen ist die Red Hawk auch so stark. Er konzentriert seine gesamte Gear 2 Fähigkeit auf den Arm
Und rüstet es noch mit Bosushoku Haki. Was vllt auch die Ursache des Brennens mit sich bringt. Bei einer Jet Gatling zum Beispiel ist er im gesamten Körper auf Gear 2 Modus. Weshalb die Attacken Vllt so schnell erscheinen aber eben nicht so kraftvoll wie eine Hawk Technik. So habe ich es eben verstanden. Denn immer wenn er eine Hawk Technik einsetzte, fing nur die Betroffene stelle an zu dampfen. Ich hoffe ich hab es klar formuliert.
Was meinst du Popcorn ?

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   Sa 21 März - 23:50

   
Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die letzte Sprechblase des Kapitels keine Einleitung eines Flashbacks ist, sondern etwas, das Law "in diesem Moment" zu Ruffy sagt. Dafür hat @Hordy Jones den eindeutigen Beweis erbracht. Die Form der Sprechblase deutet auch stark darauf hin, dass Law nicht auf normalem Wege zu Ruffy spricht. Die Theorie, dass Law in sein Schwert gewandert ist, ist ja ganz nett, aber da gibt es ein ähnliches Problem wie beim Tausch mit Trébol: Law kommt nie wieder in seinen Körper zurück. Bei Trébol wäre es ja noch möglich, dass er Law seinen Körper zurückgibt, auch wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering wäre, aber wenn Law in seinem Schwert steckt, steckt das Schwert in Laws Körper und ein Schwert kann keine Teufelskraft nutzen, die keine Zoan ist. Deshalb glaube ich eher nicht daran.
Ich denke mal, dass Law seine Seele mit seiner Teufelskraft ganz einfach aus seinem Körper geholt hat. Wenn er zwei Seelen miteinander tauschen kann, warum sollte er dann nicht auch im Stande sein, eine Seele aus einem Körper zu holen, ohne ihr einen neuen Wirt zu geben? Meine Vermutung ist, dass Law zu 99% tot ist, seine Seele aus sich geholt hat, jetzt nochmal mit Ruffy redet und dann stirbt. Oda hat es übers Herz gebracht, Monet und wahrscheinlich auch Vergo zu töten, also soll er sich auch bei Law überwinden und ihn ins Gras beißen lassen. Ich liebe diesen Charakter zwar, aber er hat so viel durchgemacht, sein Tod ist für mich die einzig sinnvolle Option (bitte keine Mansherry).

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 9:59

   
@SchlagtAkainu die Idee finde ich ziemlich gut da spricht wenig dagegen. Diese Sprechblase sieht aus wie ein FB aber auch so wie dort wo sich die Seekönige mit einander unterhalten. Das hat ja auch schon für Hordys Theorie gesprochen. Außerdem die Fragezeichen und das "what is that?" zeigen das Ruffy überrascht ist. Und in der einen Übersetzung unterbricht er sogar seinen Satz.
Nja das mit dem Schwert fand ich unlogisch aber deine Idee könnte funktionieren. Und falls Law die TF nicht aus seinem Körper holen kann sondern nur seine Seele ist das vielleicht auch nicht so schlimm entweder er hat schon den Tot akzeptiert und will Ruffy nur noch was sagen oder er kann seine Seele sogar so steuern wie Brook seine.
Ich denke er stirbt nachdem Ruffy gewonnen hat mit nem Lächeln im Gesicht weil Cora gerächt wurde.

Jetzt nochmal ein bisschen mehr zu meiner Theorie...
@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Ich denke bei einer Hawk Attacke konzentriert er seine Gear 2 Fähigkeit nur auf die Betroffene stelle, die ja dann anfängt zu dämpfen. Anschließend fügt er ja Bosushoku Haki hinzu. Deswegen ist die Red Hawk auch so stark. Er konzentriert seine gesamte Gear 2 Fähigkeit auf den Arm
Und rüstet es noch mit Bosushoku Haki. Was vllt auch die Ursache des Brennens mit sich bringt.
Also macht er deiner Meinung nach bei einer Red Hawk genau das selbe wie bei normalen Hawkattacken? Ich bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe. Wenn ja dann würde ich das sinnlos finden warum brennt dann nur die Red Hawk nicht zum Beispiel auch die Hawk Riffle.
Außerdem hat er exakt das selbe gemacht als er gegen den Pazifista gekämpft hat da dampfte nur der rechte Arm durch Gear 2 und er hat ihn noch mit Haki verstärkt, trotzdem hieß es noch Jet Pistole. (Kapitel 601 Seite 12 und Seite 13.)
Ein weiteres Beispiel dafür ist die Attacke die er Gegen Ceaser gemacht hat. Er hat Gear 2 verwendet seine Arme mit Haki verstärkt und es hieß dennoch Jet Gattling auch hier war kein Dampf bei den Beinen. (Kapitel 681 Seite 10 links unten sagt er "Hardened" Und dann seite 11 "Jet Gattling") Zuerst war überall Rauch doch als er Haki verwendet hat hat sich der Rauch an der Stelle konzentriert.
Deshalb denke ich das Hawk nicht einfach Gear 2 + Haki ist weil das heißt trotzdem Jet Gattling oder Jet Pistole. Und auch eine Red Hawk nicht einfach Gear 2 + Haki aus den selben Gründen außerdem selbst wenn Gear 2 und Haki verwendet wird muss es nicht gleich brennen (Kapitel 601 oder gegen Hajrudin oder Kapitel 681).
Außerdem gibt es denke ich noch einen Unterschied zwischen Hawkattacken und einer Red Hawk weil eben nur die Red Hawk brennt und ich denke nicht das das nur durch das Abwarten entstand. Die Hawk Gattling dauert nämlich länger als ne Red Hawk.


@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Bei einer Jet Gatling zum Beispiel ist er im gesamten Körper auf Gear 2 Modus. Weshalb die Attacken Vllt so schnell erscheinen aber eben nicht so kraftvoll wie eine Hawk Technik.
Aber wenn er Gear 2 in den Armen verwendet müssten die doch trotzdem noch schnell sein oder nicht? Da liegt der Grund warum ich mir sicher bin das er bei Hawkattacken kein Gear 2 verwendet.
Ich hab mir mal alle Jet Gattlings angesehen die Ruffy bisher gemacht hat (z.B. Kapitel 520 Seite 12 die anderen sehen genau gleich aus) und niemals waren seine Fäuste sichtbar. Auch als er Gear 2 nur am Arm hatte bei der Gattling waren seine Fäuste nicht sichtbar (Kapitel 681 Seite 11) Bei der Hawk Gattling schon. Das beweist ja das die Hawk Gattling langsamer ist als eine Jet Gattling (egal ob nur der Arm raucht oder eben alles) und somit beweist es auch das kein Gear 2 verwendet wird denn selbst wenn Gear 2 nur am Arm aktiv ist müsste der sich genauso schnell bewegen wie bei einer Jet Gattling (siehe Kapitel 681).
Und die Jet Gattling mit Haki die er Gegen Ceaser gemacht hat da war der Rauch auch nur am Arm nicht am sonstigen Körper und es hieß trotzdem Jet Gattling nicht Hawk Gattling.
Deswegen denke ich das der Rauch durch eine neue Technik auch ohne Gear 2 entsteht.

@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Denn immer wenn er eine Hawk Technik einsetzte, fing nur die Betroffene stelle an zu dampfen
Wie schon gesagt sobald Haki im Spiel ist dampft nur die Stelle wo das Haki ist dennoch bewegt sich die Faust so schnell das man sie nicht sieht. Sowohl bei der Jet Gattling mit Haki(Kapitel 681) als auch bei der Jet Pistol mit Haki(Kapitel 601 und gegen Hajrudin). Und das heißt dann immer noch "Jet..."

Eine "Hawk Gattling" sieht genauso aus wie eine normale "Gum Gum Gattling" (z.B. Kapitel 89 Seite 18) und wie eine
"Gum Gum Gattling" mit Haki (Kapitel 667 Seite 11) bei beiden ist ja kein Gear 2 im Spiel. Sowohl bei der normalen Gattling als auch bei der Gattling mit Haki und bei der Hawk Gattling sieht man seine Fäuste. Das zeigt ja das sie mit der selben Geschwindigkeit zuschlagen und das eben bei der Hawk Gattling kein Gear 2 im Spiel ist. Denn bei jeder Jet Gattling (egal ob Gear 2 nur am Arm war oder überall) hat man seine Fäuste nie gesehen.

Also das ist ja der Beweis das kein Gear 2 im Spiel ist bei Hawkattacken. Jetzt bleibt nur noch die Frage wo der Rauch denn sonst her kommt.
Er kann nicht durch das Haki selbst kommen denn als er die normale Gattling mit Haki verstärkt hat hieß die erstens immer noch "Gum Gum Gattling" nicht "Hawk Gattling" und zweitens war kein Rauch zu sehen.
Da kommen wir zu meiner Idee das es eben durch eine neue Technik zu Hitze und Rauch kommt welche die Attacke nochmal extrem verstärkt aber eben nicht schneller macht. Deswegen konnte Dofla so leicht ausweichen.
Und damit ist auch der Unterschied zwischen einer Hawkattacke und einer Red Hawk klar denn bei einer Red Hawk verwendet Ruffy zusätzlich noch Gear 2 zu dieser neue Technik und durch die Mischung der Hitze von Gear 2 und von der Hawktechnik entsteht Feuer. Und das der Rest des Körpers nicht dampft liegt daran das das Haki den Dampf konzentriert.
Was hältst du davon @MonkeyDluffy22?

Red Hawk - Hawktechnik mit Gear 2 + Haki Feuer am Arm
Hawkattacken - Hawktechnik ohne Gear 2 + Haki Rauch bei Haki
Jetattacken - keine Hawktechnik mit oder ohne Haki möglich Rauch entweder überall oder nur bei Haki
Hakiattacken - verwenden nur Haki und heißen genauso wie ohne Haki kein Rauch

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 10:51

   
@Popcorn Die Hawk Attacken außer Red Hawk (also Hawk Rifle und Hawk Gatling)wurden erst seit Dressrosa eingeführt.Es kann sein,dass Oda auf Punk Hazard noch kein Plan davon hatte,dass Gear 2+Haki immer Hawk ergeben wird.Deswegen hat er auf Punk Hazard beim Kampf Ruffy vs Caesar die Attacke Jet Gatling nicht als Hawk Gatling bezeichnet.Das ist genauso wie mit dem Hardening.Das wurde erst seit dem Timeskip eingeführt.Vielleicht wird Oda mit dem Rauch vielleicht uns ein neues Gear zeigen,ich weiß nicht,wie er es aber anstellen möchte.Aber ich würde jetzt nicht wegen dem Hawk lange heruminterpretieren.

Jetzt zur Coverpage:Wenn ich mir die Coverseite so anschaue,dann sieht für mich diese Ruine wie die Heimat für die Seekönige aus.Was denkt ihr darüber?

RubixAnimez
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 695
Kopfgeld Kopfgeld : 867827
Dabei seit Dabei seit : 07.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 11:38

   
Um mal wieder auf das eigentliche Thema zurück zu kommen (da sich grade komischerweise in einem Kapitel-Thread alles um Ruffys Attacken dreht).

Ich habe ein guten Hinweis dafür gefunden, dass Law nicht oder noch nicht tot ist. Denn wie bei allen wichtigeren Charakteren die sterben trägt das Kapitel in denen sie sterben bzw. 1-2 Kapitel davor oder danach, ihren Namen,wie auch vor kurzem Bellamy. Also werden wir so oder so noch etwas von Law haben.

Auch zu bemerken ist, dass es ja noch den zweiten Teil der Strohhut Gruppe gibt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass Ruffy Mingo dazu zwingt den Käfig aufzulösen damit diese ihn im Kampf unterstützen können. Denn ich denke wenn Ruffy ordentlich austeilt, wird Mingo nicht in der Lage sein die ganze Zeit tausende seiner Fäden für den Käfig draufgehen zu lassen.

Gruss... Sanji

younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 643218
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 12:21

   
@Popcorn schrieb:
Red Hawk - Hawktechnik mit Gear 2 + Haki Feuer am Arm
Hawkattacken - Hawktechnik ohne Gear 2 + Haki Rauch bei Haki
Jetattacken - keine Hawktechnik mit oder ohne Haki möglich Rauch entweder überall oder nur bei Haki
Hakiattacken - verwenden nur Haki und heißen genauso wie ohne Haki kein Rauch

Die Erklärung gefällt mir. Das ergibt auch Sinn warum DD der Attacke ausweichen konnte und der Red-Hawk nicht.

@RubixAnimez schrieb:
Auch zu bemerken ist, dass es ja noch den zweiten Teil der Strohhut Gruppe gibt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass Ruffy Mingo dazu zwingt den Käfig aufzulösen damit diese ihn im Kampf unterstützen können. Denn ich denke wenn Ruffy ordentlich austeilt, wird Mingo nicht in der Lage sein die ganze Zeit tausende seiner Fäden für den Käfig draufgehen zu lassen.

Ich glaube kaum dass der zweite der Strohhüte noch an DressRosa Arc beteiligt sein werden.
Die wurden weggeschickt von Law und Ruffy unter einsatz des Lebens von Law.
Ich denke Oda wird nach DressRosa so einen Abschnitt machen was in der zwischenzeit mit den anderen passiert ist oder ich könnte mir genauso gut vorstellen,dass diese gefangen genommen wurden und dann sieht man nur wie Ruffy mit den anderen versucht die an den vereinbarten Ort in Zou zu treffen ,aber dann erfährt dass sie nie angekommen sind und dann beginnt so eine Rettungsaktion und die Schlacht oder Kampf gegen Big Mom.
Und der Flashback was in der zwischenzeit passiert ist wird dann bei der Rettung gezeigt.

Meiner Meinung nach finde ich swieso dass BIg Mom vor Kaido vernichtet wird.Aber das gehört nicht hierher.

MonkeyDLuffy22
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 52
Kopfgeld Kopfgeld : 426803
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 13:25

   
@Popcorn schrieb:


Jetzt nochmal ein bisschen mehr zu meiner Theorie...
@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Ich denke bei einer Hawk Attacke konzentriert er seine Gear 2 Fähigkeit nur auf die Betroffene stelle, die ja dann anfängt zu dämpfen. Anschließend fügt er ja Bosushoku Haki hinzu. Deswegen ist die Red Hawk auch so stark. Er konzentriert seine gesamte Gear 2 Fähigkeit auf den Arm
Und rüstet es noch mit Bosushoku Haki. Was vllt auch die Ursache des Brennens mit sich bringt.
Also macht er deiner Meinung nach bei einer Red Hawk genau das selbe wie bei normalen Hawkattacken? Ich bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe. Wenn ja dann würde ich das sinnlos finden warum brennt dann nur die Red Hawk nicht zum Beispiel auch die Hawk Riffle.
Außerdem hat er exakt das selbe gemacht als er gegen den Pazifista gekämpft hat da dampfte nur der rechte Arm durch Gear 2 und er hat ihn noch mit Haki verstärkt, trotzdem hieß es noch Jet Pistole. (Kapitel 601 Seite 12 und Seite 13.)
Ein weiteres Beispiel dafür ist die Attacke die er Gegen Ceaser gemacht hat. Er hat Gear 2 verwendet seine Arme mit Haki verstärkt und es hieß dennoch Jet Gattling auch hier war kein Dampf bei den Beinen. (Kapitel 681 Seite 10 links unten sagt er "Hardened" Und dann seite 11 "Jet Gattling") Zuerst war überall Rauch doch als er Haki verwendet hat hat sich der Rauch an der Stelle konzentriert.
Deshalb denke ich das Hawk nicht einfach Gear 2 + Haki ist weil das heißt trotzdem Jet Gattling oder Jet Pistole. Und auch eine Red Hawk nicht einfach Gear 2 + Haki aus den selben Gründen außerdem selbst wenn Gear 2 und Haki verwendet wird muss es nicht gleich brennen (Kapitel 601 oder gegen Hajrudin oder Kapitel 681).
Außerdem gibt es denke ich noch einen Unterschied zwischen Hawkattacken und einer Red Hawk weil eben nur die Red Hawk brennt und ich denke nicht das das nur durch das Abwarten entstand. Die Hawk Gattling dauert nämlich länger als ne Red Hawk.


@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Bei einer Jet Gatling zum Beispiel ist er im gesamten Körper auf Gear 2 Modus. Weshalb die Attacken Vllt so schnell erscheinen aber eben nicht so kraftvoll wie eine Hawk Technik.
Aber wenn er Gear 2 in den Armen verwendet müssten die doch trotzdem noch schnell sein oder nicht? Da liegt der Grund warum ich mir sicher bin das er bei Hawkattacken kein Gear 2 verwendet.
Ich hab mir mal alle Jet Gattlings angesehen die Ruffy bisher gemacht hat (z.B. Kapitel 520 Seite 12 die anderen sehen genau gleich aus) und niemals waren seine Fäuste sichtbar. Auch als er Gear 2 nur am Arm hatte bei der Gattling waren seine Fäuste nicht sichtbar (Kapitel 681 Seite 11) Bei der Hawk Gattling schon. Das beweist ja das die Hawk Gattling langsamer ist als eine Jet Gattling (egal ob nur der Arm raucht oder eben alles) und somit beweist es auch das kein Gear 2 verwendet wird denn selbst wenn Gear 2 nur am Arm aktiv ist müsste der sich genauso schnell bewegen wie bei einer Jet Gattling (siehe Kapitel 681).
Und die Jet Gattling mit Haki die er Gegen Ceaser gemacht hat da war der Rauch auch nur am Arm nicht am sonstigen Körper und es hieß trotzdem Jet Gattling nicht Hawk Gattling.
Deswegen denke ich das der Rauch durch eine neue Technik auch ohne Gear 2 entsteht.

@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Denn immer wenn er eine Hawk Technik einsetzte, fing nur die Betroffene stelle an zu dampfen
Wie schon gesagt sobald Haki im Spiel ist dampft nur die Stelle wo das Haki ist dennoch bewegt sich die Faust so schnell das man sie nicht sieht. Sowohl bei der Jet Gattling mit Haki(Kapitel 681) als auch bei der Jet Pistol mit Haki(Kapitel 601 und gegen Hajrudin). Und das heißt dann immer noch "Jet..."

Eine "Hawk Gattling" sieht genauso aus wie eine normale "Gum Gum Gattling" (z.B. Kapitel 89 Seite 18) und wie eine
"Gum Gum Gattling" mit Haki (Kapitel 667 Seite 11) bei beiden ist ja kein Gear 2 im Spiel. Sowohl bei der normalen Gattling als auch bei der Gattling mit Haki und bei der Hawk Gattling sieht man seine Fäuste. Das zeigt ja das sie mit der selben Geschwindigkeit zuschlagen und das eben bei der Hawk Gattling kein Gear 2 im Spiel ist. Denn bei jeder Jet Gattling (egal ob Gear 2 nur am Arm war oder überall) hat man seine Fäuste nie gesehen.

Also das ist ja der Beweis das kein Gear 2 im Spiel ist bei Hawkattacken. Jetzt bleibt nur noch die Frage wo der Rauch denn sonst her kommt.
Er kann nicht durch das Haki selbst kommen denn als er die normale Gattling mit Haki verstärkt hat hieß die erstens immer noch "Gum Gum Gattling" nicht "Hawk Gattling" und zweitens war kein Rauch zu sehen.
Da kommen wir zu meiner Idee das es eben durch eine neue Technik zu Hitze und Rauch kommt welche die Attacke nochmal extrem verstärkt aber eben nicht schneller macht. Deswegen konnte Dofla so leicht ausweichen.
Und damit ist auch der Unterschied zwischen einer Hawkattacke und einer Red Hawk klar denn bei einer Red Hawk verwendet Ruffy zusätzlich noch Gear 2 zu dieser neue Technik und durch die Mischung der Hitze von Gear 2 und von der Hawktechnik entsteht Feuer. Und das der Rest des Körpers nicht dampft liegt daran das das Haki den Dampf konzentriert.
Was hältst du davon @MonkeyDluffy22?

Red Hawk - Hawktechnik mit Gear 2 + Haki Feuer am Arm
Hawkattacken - Hawktechnik ohne Gear 2 + Haki Rauch bei Haki
Jetattacken - keine Hawktechnik mit oder ohne Haki möglich Rauch entweder überall oder nur bei Haki
Hakiattacken - verwenden nur Haki und heißen genauso wie ohne Haki kein Rauch


Ich sehe das etwas anders. Du fragst warum bei einer Red Hawk Feuer entsteht und bei einer Rifle nicht ? Ist Eig ganz einfach. Bei einer Red Hawk holt der mit dem Arm weit aus. Durch dieses ausholen hat er mehr Geschwindigkeit und so entsteht das Feuer. Bei der Rifle gegen Chinjao hat er kein bisschen ausgeholt. Er hat so ausgeholt als wäre es ein normaler Faustschlag, hat also sein Arm nicht nach hinten gedehnt. Dadurch hat er kein Schwung und es brennt da eben nicht. Das die Hitze von etwas anderem kommt kann ich mir nicht vorstellen, da wir das dampfen von Luffy nur durch das Gear 2 kennen. Warum sollte sich da Oda was neues einfallen lassen. Zu den gezeigten Stellen von dir. Bei Hajrudin holt er eben so wenig aus, deshalb brennt es nicht. Gegen Caesar hatte er überall Dampf am Anfang richtig. Danach bestimmt auch vllt hat es Oda nur nicht so übersichtlich gezeichnet bzw etwas vergessen, kann ja vorkommen. Da hat Oda sogar das Bosushoku vergessen zu zeichnen. Bei dem pacifista hat er zwar Haki benutzt aber nicht Hardening.
Bei der Hawk Gatling gegen Doflamingo hat er eben auch nicht ausgeholt, weswegen es nicht zu brennen angefangen hat. Das könnte für mich der klare Unterschied sein. Denn nur bei der Red Hawk holt er weit aus und nur da fängt es dann an irgendwie zu brennen. Ist für mich kein Zufall sondern ergibt durchaus Sinn.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 14:00

   
Um die Hawk Gattling gehts ja weil Ruffy sie im Chapter benutzt hat. Das hat also direkt mit dem Chapter zu tun.. Da es ne neue Attacke ist kann man ja wohl drüber diskutieren...

Wenn Bellamie tot ist und Law nicht wäre das ja wirklich mehr als lächerlich...und das bezweifel ich auch ganz stark Bellamie hat nicht annähernd soviel abbekommen wie Law.
Aber zumindest indirekt kam er ja im Titel vor als der "Fluch des Heart".
Ich fänds echt kacke wenn Law noch lebt... bzw wieder geheilt werden würde das wäre einfach Sinnlos.

Und warum wurde Manchery sonst eingeführt?
Die Bevölkerung ist vollständig kaputt die komplette Stadt ist zerstört. Früher war zwischen Tontattas und den Bewohnern alles toll seit Dofla hassen die sich ja gegenseitig. Das Verhältnis könnte wieder perfekt werden wenn sie die Stadt repariert und die Menschen heilt. Es hat ja jeder was abbekommen und das wurde ja schon eingeleitet das sie rum geht und alle heilt die es nötig haben in Kapitel 779. Ich hoffe das Kyros damit nicht Law gemeint hat.

Ich denke Dofla kann so viele Fäden erschaffen wie er will so wie Mr. 3 soviel Wachs machen kann wie er will demnach sind Dofla diese Fäden völlig egal.
Das sich der Käfig zusammenzieht liegt deshalb wohl nicht daran das Dofla so viele Fäden für seine Attacke White Break gebraucht hat. Er hat ja gesagt es ist Zeit das Spiel zu beenden und dann lässt er den Vogelkäfig zusammenziehen um alle in Panik zu versetzen und vielleicht die Bevölkerung wieder gegen Zorro und Co aufzuhetzen. Vllt kann Fujitora ja das Einziehen verlangsamen mit seiner Schwerkraft aber eben nicht ganz.
Denke wir sehen nächstes Chap nochmal ein paar Leute sagen "jetzt liegt alles an dir Ruffy" oder so was in der Art.
Fujitora hat ja seine Hoffnungen auf Ruffy gesetzt weil er aus irgendeinem Grund nicht eingreifen darf bzw kann.
Eigentlich hat er ja sogar die SHB gefangen nähmen wollen doch dann kam Sabo dazwischen und bei einem Kampf auf dem Level wird die Umgebung in Mitleidenschaft gezogen siehe Punk Hazard demnach musste er wegen den ganzen Menschen abbrechen. Also kann er jetzt gar nichts machen außer darauf zu hoffen das Ruffy Dofla besiegt und die Bevölkerung gerettet wird. Aber wenn er ja Ruffy eigentlich gefangen nehmen wollte warum ist er jetzt so sehr auf seiner Seite und was hat er denn vor wenn Ruffy gewonnen hat und der Vogelkäfig weg ist?

@Lemon1 schrieb:
@Popcorn Die Hawk Attacken außer Red Hawk (also Hawk Rifle und Hawk Gatling)wurden erst seit Dressrosa eingeführt.Es kann sein,dass Oda auf Punk Hazard noch kein Plan davon hatte,dass Gear 2+Haki immer Hawk ergeben wird.Deswegen hat er auf Punk Hazard beim Kampf Ruffy vs Caesar die Attacke Jet Gatling nicht als Hawk Gatling bezeichnet.
kann schon sein das er noch nicht an die Hawk Attacken gedacht hat auch wenn ich das bei Oda nicht glaube. Außerdem hat er ja das Wort Hawk schon in Red Hawk drin denke mal der hat sich von Anfang an noch andere Attacken mit Hawk überlegt aber so ganz kann man das nicht abstreiten.
Aber dann dürfte man bei der Hawk Gattling trotzdem die Fäuste nicht sehen denn bei keiner Jet Gattling oder anderen Jet Attacke sah man die. Deswegen kann dort mMn kein Gear 2 im Spiel gewesen sein.

Yonkou Shanks schrieb:
Die Erklärung gefällt mir. Das ergibt auch Sinn warum DD der Attacke ausweichen konnte und der Red-Hawk nicht.
Genau sobald Gear 2 im Spiel war konnten die Gegner gerade noch mitkriegen das da eine Attacke kommt und mal komisch gucken aber nie ausweichen. Beispiele sind Dofla Hajrudin der Pazifista oder Ceaser.


Zu den anderen Strohhüten denke wir sehen da nen Relativ langen Kampf in nem Flashback wer den gewinnt lässt sich spekulieren. Langbein Tomago vs Sanji - Schildkröte vs Chopper + Brook und Nami vs die Nonames...
Aber das die auf DR noch ne Rolle spielen schließe ich mal aus. DR ist sowieso bald zu Ende.
Vielleicht gewinnt die SHB ja sogar gegen die 2 und nimmt die gefangen und leitet so den Kampf gegen Big Mom ein.


@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Du fragst warum bei einer Red Hawk Feuer entsteht und bei einer Rifle nicht ? Ist Eig ganz einfach. Bei einer Red Hawk holt der mit dem Arm weit aus. Durch dieses ausholen hat er mehr Geschwindigkeit und so entsteht das Feuer. Bei der Rifle gegen Chinjao hat er kein bisschen ausgeholt. Er hat so ausgeholt als wäre es ein normaler Faustschlag, hat also sein Arm nicht nach hinten gedehnt. Dadurch hat er kein Schwung und es brennt da eben nicht.
Das würde es zwar bei Hawk Riffle erklären aber eben nicht bei der Hawk Gattling die ist nämlich genauso schnell wie eine Red Hawk.

@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Warum sollte sich da Oda was neues einfallen lassen.
Dafür war ja der TS da damit Ruffy stärker wird und neue Techniken entwickelt. Red Hawk ist ja auch neu.

@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Zu den gezeigten Stellen von dir. Bei Hajrudin holt er eben so wenig aus, deshalb brennt es nicht. Gegen Caesar hatte er überall Dampf am Anfang richtig.Danach bestimmt auch vllt hat es Oda nur nicht so übersichtlich gezeichnet bzw etwas vergessen, kann ja vorkommen. Da hat Oda sogar das Bosushoku vergessen zu zeichnen
Zu Hajrudin das erklärt zwar seine Attacke passt dann aber nicht zu der Hawk Gattling die müsste nach deiner Theorie ja brennen. Und zu Ceaser da hat er vorher schon mit Gear 2 gekämpft deswegen ist da überall Rauch am Anfang aber dann benutzt er Haki und schon konzentriert sich der Rauch auf die Hände wo das Haki ist und an den Beinen ist keins mehr. Oda hat das Hardening nicht vergessen Ruffy hat einfach kein Hardening benutzt sondern nur die schwächere Form. Und das Oda den Rauch an den Beinen vergisst bezweifel ich weil es eben sobald Haki dabei ist nie Rauch am Rest des Körpers ist und das er es immer vergessen hat kann man ausschließen. Aber wenn man keinen Rauch sieht sollte man sowieso mal davon ausgehen das dort nichts ist und nicht davon das Oda den Rauch vergessen hat.

@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Bei dem pacifista hat er zwar Haki benutzt aber nicht Hardening.
Trotzdem hat sich der Rauch auf den Arm konzentriert und es ist dennoch Rüstungshaki und man sieht die Faust trotzdem nicht. Also spricht das nicht gegen meine Aussage.

@MonkeyDLuffy22 schrieb:
Bei der Hawk Gatling gegen Doflamingo hat er eben auch nicht ausgeholt, weswegen es nicht zu brennen angefangen hat. Das könnte für mich der klare Unterschied sein. Denn nur bei der Red Hawk holt er weit aus und nur da fängt es dann an irgendwie zu brennen. Ist für mich kein Zufall sondern ergibt durchaus Sinn.
Bei der Hawk Gattling holt er eben schon aus aber halt nach vorne und nicht nach hinten und beim zurück ziehen entsteht ja auch ne extreme Geschwindigkeit. So oft wie da ein Arm nach vorne geht sagen wir mal 20 mal 20 meter ist das wesentlich weiter und länger als das ausdehnen bei der Red Hawk.

Das es kein Zufall ist ist ja klar. Wie das Feuer entsteht hab ich ja meine Meinung schon geschrieben Wink


Aber was das wichtigste ist  die Hawk Gattling war zu langsam für Gear 2.

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 827303
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 14:11

   
@Popcorn
Sehr wohl konnte Flamingo die gear 2 Attacken ausweichen oder blocken, bestes Beispiel beim ersten aufeinander treffen, da musste er nur Hardening einsetzen. Das luffy mit Red Hawk Flamingo treffen konnte liegt vor allem dank Law der seine Fähigkeit mit Luffys attacke kombiniert hat.Leute mit starken Erahnungshaki können die schnellen Attacken von Luffy ausweichen oder Kontern.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 14:21

   
Ich hoffe auch, dass Mansherry den Bewohnern Dressrosas hilft, anstatt Law von den Toten zurückzuholen. Möglicherweise wird sie es versuchen, aber es nicht schaffen, weil Law zu diesem Zeitpunkt schon tot ist und Mansherry keine Toten wiederbeleben kann. Sie soll sich lieber auf die heilbaren Menschen wie Franky oder Bartolomeo konzentrieren. Ich fände es einfach billig, wenn Law durch Mansherry gerettet wird, nachdem er so viel abbekommen hat.

@Popcorn

Guck dir einfach mal Kapitel 601 an. Da kämpft Ruffy gegen PX-5. Px-5 schießt einen Laser auf Ruffy, Ruffy weicht aus. Daraufhin aktiviert Ruffy Gear 2. Und hier kommt der Knackpunkt: Vor dem Timeskip hat Ruffys ganzer Körper gedampft. An dieser Stelle, nachdem Timeskip, dampft aber nur noch sein Arm. Er sagt ganz deutlich Gear 2, bewegt seinen Arm und der fängt an zu dampfen. Nur sein Arm dampft. Nur sein Arm. Nachdem er "Gear 2" sagt. Nachdem er das sagt, dampft nur sein Arm. In diesem Kapitel... dampfen nur seine Arme. Kapitel 601 -> Ruffy aktiviert Gear 2, nur sein Arm dampft. Kapitel 780 -> Ruffy benutzt die Hawk Gatling; seine Arme dampfen. Das ist doch wohl eindeutig oder etwa nicht?



Zuletzt von SchlagtAkainu am So 22 März - 14:39 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 695
Kopfgeld Kopfgeld : 575619
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 14:28

   
Also ich finde diese ganze Attacken Diskussion könnte man auch woanders führen. Sei es im Bereich Fähigkeiten oder Charakter.Natürlich gibt's es eine neue Attacke und die gehört auch zum neun Kapitel.Nur wieso muss denn so ausschweifend über Ruffys Attacken diskutiert werden?
Gibt doch auch anderes spannenderes über das gesprochen werden kann.
Ein Beispiel wäre der Name von Laws Piratencrew.Der scheint ja auch DD irgendwie zu interessieren.

younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 643218
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 14:45

   
@playa4321 schrieb:
Sehr wohl konnte Flamingo die gear 2 Attacken ausweichen oder blocken, bestes Beispiel beim ersten aufeinander treffen, da musste er nur Hardening einsetzen.

Du sagst sehr wohl konnte er der Attacke ausweichen und dann schreibst du dass er Hardening benutzt.
Das ist genauso wie beim Boxen, wenn der Gegner langsam schlägt kann man unter dem Schlag wegducken aber wenn der Gegner schneller schlägt blockt man den Angriff und das nennt man dann auch BLOCKEN und nicht Ausweichen. Aber egal ist sowieso nicht so wichtig.
Viel wichtiger :
@D.erFuchs schrieb:
Ein Beispiel wäre der Name von Laws Piratencrew.Der scheint ja auch DD irgendwie zu interessieren.
Ich glaube DD versteht es einfach nicht warum Law das Heart-Zeichen trägt obwohl er ja der Heart-Sitz abgewiesen hatte.
Law trägt es ja zu ehren von DD´s Bruder.Und auchder Name Corazon sollte an ihn gerichtet sein und nicht die Treue zu einen der 4 hochrangigen Stühlen7Abtei(Herz Pik Kreuz und Diamant) von DD sein.

Tommac
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 237001
Dabei seit Dabei seit : 16.03.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 14:54

   
Habe mir eben gerade das Kapitel nochmal durchgelesen. Und mir sind zwei Sachen aufgefallen.

Nach dem Law abgeknallt wurden, lag er auf dem Bauch und als Ruffy ihn fand auf dem Rücken...
Könnte das was zu bedeuten haben? Also ich mein das kann durch die Erschütterung von Ruffys Durchbruch passiert sein oder Oda hat beim erstellen einen Fehler gemacht... Also mit dem Fehler denke ich weniger... Aber naja eine weiter Möglichkeit wäre es, das Law sich noch bewegt hat...
Was meint ihr?

Ach ja und die zweite Sache ist: Auf Seite 6 wird auf deutsch von "Herz Stuhl" geredet, was ist damit gemeint? Oder handelt es sich nur um eine schlechte Übersetzung?

Mit freundlichen Grüßen Tommac Bon Curry



Zuletzt von Tommac am So 22 März - 15:01 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Rechtschreibfehler)
younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 643218
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 15:13

   
@tommac schrieb:
Ach ja und die zweite Sache ist: Auf Seite 6 wird auf deutsch von "Herz Stuhl" geredet, was ist damit gemeint? Oder handelt es sich nur um eine schlechte Übersetzung?
also die übersetzung ist soweit richtig. Damit ist einfach der Sitz an DD Seite gemeint. DD hat ja ürsprunglich 4 Kommandanten
Pika= der sitzt auf den Pikstuhl
Diamond=Sitzt auf den Karostuhl
Trebol=sitzt auf den Kreuzstuhl
Corazon( Vergo und dann der Nachfolger DD´s Bruder und dann sollte Law der Nachfolger werden)=sitzt auf den herzstuhl
Aber der ist ja wie wir wissen leer.
siehe dazu Kapitel 743 Seoite14 oben
sieht man leicht die stühle.

Tommac
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 237001
Dabei seit Dabei seit : 16.03.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart   So 22 März - 18:05

   
Ahh Oke, da habe ich wohl nicht aufgepasst. Ich danke dir viel Mals.
Ich habe eben 743 - S.14 aufgeschlagen, aber dort sind die Stühle nicht. Musst dich vertan haben.
Aber ich habe eben Grob durchgeblättert und man sieht:
Pika = Pik als Tattoo.
Trebol = Kreuz-Stab
Diamante = Gürtel + Hose mit Karo-Schnallen versehen und sein Name hat ja auch Karo Form..
Corazon = Herzmuster auf der Kleidung
DoFla = Der Joker

Also das ist mir bisher nicht so aufgefallen. Ist aber auch nicht so wichtig für die Story denke ich.

Mir ist gerade aufgefallen, dass die Kommandanten nach ihrer Skatwertigkeit ausgeschaltet wurden sind.

Und zwar:

Karo = Diamante als erst von den 4
Herz = In dem fall Bellamy, zeitgleich bzw. kurz vor Pika...
Pike = Pika als 3.
Kreuz = Trebol also der nächste
Joker = Dofla zum Schluss..

Bin immer wieder überrascht, wie Unterbewusst Oda Dinge einbaut.







 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 780: Der Fluch des Heart

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden