Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1002564
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Sa 18 Apr - 20:17

   
Um auch einmal Raum für diese Diskussion zu schaffen,
habe ich mal diesen Thread geöffnet.

Was wissen wir? Eigentlich nicht viel..
Während alle auf Dressrosa in heller Aufregung sind, bekommen es Sanji, Nami, Brook, Chopper, Momonosuke und CC
mit einem ganz anderen Kaliber zu tun. Kunterbunt aber bedrohlich gross, taucht auf einmal Big Mums gigantisches Schiff auf.
Was passierte danach? Konnte die Sunny fliehen? war sie gar selber an Bord? Entführte sie die ganze Mannschaft oder doch nur CC.
Haben sie es überhaupt bis nach Zou geschafft?

Wenn man annimmt, sie entführte die komplette Besatzung, dann wird wohl kaum Zou das nächste Ziel sein oder?
Mit dieser Entführung würde sie Ruffy aber gewaltig wütend machen.
Und nach einem jetzt schon heftigen Dressrosa arc, gleich so etwas hinterher?
Vielleicht zieht sich das auch länger hin, also die Befreiung der Crew, das es zwischendurch noch
kleine andere Arcs gibt.
Das sie sich aber nur CC krallen, kann ich mir auch nicht vorstellen, wobei er ja recht gefragt ist,
gerade wegen seinen Fähigkeiten. Sie könnte ja eine ähnlich starke TF-Nutzer Mannschaft wie Kaido anstreben.

Was denkt ihr hat sie vor, bzw wie ist es Sanji und CO. ergangen?


Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878681
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Sa 18 Apr - 22:26

   
HmmN denke sanji und co, haben es wie geplant nach  Zou geschafft, und warten mit der anderen Piraten bande sprich der Heart-Piratenbande. Auf die Rückkehr der, Kapitäne law und Ruffy und der restlichen strohhüte. Denke es sieht dann so aus, das sanji und mit dem restlichen Heart-Piratenbande vorübergehend eine neue Gruppe bilden.

Big mom ist ein Kaiser und besitzt höchstwahrscheinlich eine der stärksten Kämpfer Streitkräfte überhaupt, ich bezweifle das sanji und co hier bei, eine Chance hätten bei einen ernsten Kampf. Ich denke sie sind erfolgreich mit CC geflohen geflogen ^^. Und konnten etwas Abstand halten, denke in der Insel Zou könnte es brenzlich werden. Dort ist der treffpunkt, sie sind quasi gezwungen so lange zu warten und müssen hinterhältige Attacken dulden, und sich verstecken. Sanji und co könnten aber auch unerwartet, Hilfe vom Rivalen Kid und seine Allianz bekommen. Da kid schon mal big mom indirekt schon schadete. Kann man davon ausgehen, das kid sich big mom als Ziel genommen hat, und immer ungefähr weiß wo big ungefähr steckt. Das kommt vielleicht sanjis aktuelle Gruppe zu gute. Eine weitere größere Allianz zwischen den strohhüten Heart-Piratenbande und kid, wird es dann vermutlich noch nicht geben. Weil sowas die Kapitäne entscheiden. Und beide sind in Zou nicht anwesend  aber laut meine Theorie ist kid anwesend, bietet Hilfe an da sie quasi den selben Feind haben.

Kid will die Kaiser auch fallen sehen und hat es offensichtlich als erstes auf big mom abgesehen.


Was immer noch ein offenes Rätsel ist, die Verbindung zwischen lola und big mom. Wenn es da eine tiefe Verbindung gibt was würde es für die strohbutbande bedeuten. Nicht zwingend was schlechtes, vielleicht lässt big mon deswegen vielleicht sanji & ziehen wär weiß.


Fazit. Denke sanji & co geht es entsprechend sehr gut, bekommen unerwartet von Kid Hilfe was in Zukunft eine noch größere Allianz andeutet. Sprich ein weiteres warn Signal an den Roten hund und das Marine Hauptquartiers. Hmmm wie klingt das die schlimmste Generation vs die vier Kaiser?

Kick Ass

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Sa 18 Apr - 22:40

   
@Kick Ass schrieb:
Fazit. Denke sanji & co geht es entsprechend sehr gut, bekommen unerwartet von Kid Hilfe was in Zukunft eine noch größere Allianz andeutet. Sprich ein weiteres warn Signal an den Roten hund und das Marine Hauptquartiers. Hmmm wie klingt das die schlimmste Generation vs die vier Kaiser?

Bin auch der Meinung, dass Kids Allianz unerwartet auftauchen wird und währenddesen Sanji die Gelegenheit nutzt, um nach Zou zu verschwinden. Eine größere Allianz erhoffe ich mir nicht, meinetwegen kann es bei Law und Ruffy bleiben, lediglich eine Zusammenarbeit mit Drake könnte ich mir gut vorstellen, außer er ist wirklich ein treuer Untergebener von Kaido geworden.

Jedenfalls wird Kid immer der Rivale von Ruffy bleiben und mit seiner Allianz ebenso viel Chaos verursachen wollen, es soll also eher bei einem Wettstreit zwischen den Allianzen bleiben.

Stell mir das so vor, dass Sanji mit dieser heftigen Kanone von der Sunny Big Moms Schiff beschießen will und nachher Kid erscheint und Big Mom Probleme bereitet, sodass die Sunny ohne Verfolger verschwinden kann.


Frage mich aber, wie die Konfrontation mit Big Moms Schiff fortgesetzt wird, ob Sanjis Gruppe bereits auf Zou ist oder immer noch eine Attacke auf sie vorbereitet. Lange dauert es nicht mehr bis Dressrosa abgeschlossen ist und schon bald Zou das nächste Ziel ist.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878681
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Sa 18 Apr - 23:04

   
@Ac3x96 schrieb:

Frage mich aber, wie die Konfrontation mit Big Moms Schiff fortgesetzt wird, ob Sanjis Gruppe bereits auf Zou ist oder immer noch eine Attacke auf sie vorbereitet. Lange dauert es nicht mehr bis Dressrosa abgeschlossen ist und schon bald Zou das nächste Ziel ist.

Pi mal Daumen, vermute ich mal bis Doffy besiegt wurde sind locker vier Stunden vergangen. Also genug Zeit mit dem Schiff zu verschwinden, alles andere als vor Big moms Schiff zu flüchten würde, aus meiner Sicht kein Sinn ergeben. Sanji und Brook sind zwar Starke Kämpfer, aber gegen so eine übermacht haben die keine Chance. Zu Flucht benötigen sie nicht unbedingt Hilfe, eines der großen Vorteile eines kleinen Schiffes wie die sunny ist Schnelligkeit. Und dank der eingebauten Luft Kanone Coup de Bust. Haben sanji und co optimale Mittel zu Flucht, sie sind denke ich  mal. Auf dem weg zu Zou mit einen guten Vorsprung. Wie schon angedeutet denke ich, wird es erst auf der Insel wirklich langsam richtig brenzlig.

eXtsy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 312801
Dabei seit Dabei seit : 29.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   So 19 Apr - 1:26

   
Hab mal ne kleine Theorie aufgestellt, die den Zusammenhang Lola + Big Mom erklären könnte:
Big Mom -> große Mutter - > Mutterfrucht Smile  
Flagge sieht ein wenig nach Natur aus - Sie verwandelt sich in "Mutter der Natur" mit TF .
Da ihre Kinder dauernd nach Süßigkeiten fragen, tut die Mutter alles dafür, Süßigkeiten zu bekommen.´
Sie möchte die Süßigkeiten essen um evtl dadurch ihre Kinder mit Hilfe iher Frucht füttern kann. Die werden dadurch im eigenen Interesse gestärkt.
Vielleicht isst Big Mom auch mit Hilfe ihrer "Mutterfrucht" die Leute, um Sie dadurch zu ihren Kinder zu machen, diese bilden dann u.a. ihre Armee.
Da Big Mom fett & hässlich ist, werden auch ihre Kinder zu merkwürdigen Gestalten wie Bobbin, die mit den 3 Augen & Lola).

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1979989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   So 19 Apr - 9:13

   
@Kick Ass schrieb:
Sanji und Brook sind zwar Starke Kämpfer, aber gegen so einer übermacht haben die keine Chance.
Sanji hat eindeutig die Erlaubnis von Ruffy bekommen, um den Angriff zu starten. Da wird Sanji nicht einfach mal schnell die Fliege machen und dieses Telefonat zwischen beiden wäre unnötig gewesen. Der einzige, der diese sich bevorstehende Konfrontation verhindern könnte wäre Kid. Selbst da könnte ich mir vorstellen, das Sanji Kid unterstützt und nicht den nächsten Weg sucht um abzuhauen. Das einzige Problem hierbei wäre, wenn Big Mom selbst an Bord ist. Weil dann stehen die selbst die Chancen für Kid sehr schlecht. Auch ist Sanji noch etwas angeschlagen, von dem Kampf Sanji vs Flamingo. Gegen Tamago könnte er sich noch zur Wehr setzten, aber wenn sich Pekoms auch noch einmischt, wird es schwierig, da müssen sich wenn schon Chopper, Nami, Brook und eventuell Momonsuke mit einmischen. Aber auch die werden wahrscheinlich einen Kommandanten eines Kaisers, nicht lange hinhalten können. Ich bin gespannt wie Oda dieses Problem lösen wird. Ich hoffe ja, das Sanji eine neue Technik einsetzten wird wie zum Beispiel eine Erweiterung des Diable Jambes oder er überzieht sein Diable Jambe mit Rüstungshaki. Das wäre echt Klasse. Eine einfache Flucht fände ich langweilig und überhaupt nicht spannend, da hätte Oda das gleich noch in der Szene mit einbringen können und das Telefonat zwischen Sanji und Ruffy sein lassen können.

@eXtsy Mutter-Frucht? Hört sich nicht gerade sonderlich gefährlich an. Auch wüsste ich nicht wozu diese Teufelsfrucht im Zweikampf zu gebrauchen ist. Dies ist eines Kaisers nicht würdig. Und wie erklärst du dir dann die Säure auf dem Boden?

eXtsy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 312801
Dabei seit Dabei seit : 29.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Mo 20 Apr - 1:23

   
Ich denke diese Säure ist eine Süßigkeiten ähnliche, aber flüssige Substanz. Diese produzierte Substanz breitet sich aus und ist in fester Form Süßigkeiten. Das würde auch erklären warum ihre Umgebung so aussieht (Schiff, Insel).
Man kann sich da vieles ausmalen, jedoch denke ich, dass diese Säure etwas mit Süßigkeiten zu tun hat
"Mutterfrucht" sollte man nicht unterschätzen, da kann man sich auch viel ausmalen...
z.B. Mutter der Natur. Sie nimmt die Gestalt von "Mutter Natur" an, ich denke da gibts auch verschiedene Mythologien zu. Sprich sie verwandelt sich in ein Wesen, welches noch unvorhersehbarer ist als bei bei Kaido. Zudem denke nicht, dass sie in ihrer natürlichen, fetten Form eine Bedrohung darstellt.



D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 695
Kopfgeld Kopfgeld : 575319
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Mo 20 Apr - 8:57

   
Also ich geh erst mal davon aus das Big Mom wegen ihrer Tee Party nicht auf dem Schiff ist.
Sanji wird auch relativ sicher nen Angriff starten,aber nach nen kurzen Schlagabtausch,von den anderen überzeugt zu fliehen.Um Momo und CC in Sicherheit zu bringen.
Zumindest wär das eine logische Möglichkeit wie es da weiter geht.

Beste Grüße D.erFuchs

JulnHT
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 105
Kopfgeld Kopfgeld : 612507
Dabei seit Dabei seit : 10.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Mo 20 Apr - 19:11

   
Ich weiß, ist extrem weit hergeholt aber was ist wenn wir Aokiji wieder sehen?
Ich kann mir nicht vorstellen, das er ewig bei Smoker geblieben ist.
Wenn wir an das Telefonat denken zwischen Burgess und Blackbeard wurde Aokiji als, wenn ich mich recht erinnere, nicht vertrauenswürdig geschimpft bzw Burgess/Blackbeard ist/sind sich nicht sicher ob man ihm trauen kann.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067244
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Mo 20 Apr - 23:28

   
Ich habe irgendwie das gefühl, dass der rest der bande mit der sunny und caesar von big moms leuten gefangen genommen wurden. Würde irgendwie passen grade, oder ich zumindest find ich das. Ruffy hätte nicht viel zeit zum ausruhen, er nimmt seine neue allianz mit und wird wohl noch das erste schiff von ihr zerstören.
Also ich denk auch nich, dass big mom da ist. Allerdings ist sanji angeschlagen, caesar wohl zu schwach, geschweige denn die anderen. Und da weder lysop noch franky da sind, könnten sie vllt auch nicht das volle potenzial der sunny zur flucht nutzen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451836
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Di 21 Apr - 17:43

   
Ich vermute mal, Sanji und Co. versuchten Big Moms Schiff und die Crew in einen Kampf zu verwickeln, was aufgrund der Größe von Mummys Schiff nicht sonderlich erfolgreich ist. Als Notlösung kommt dann halt der Coup de Burst, wie immer. Allerdings wünsche ich mir, dass dieser Plan dieses Mal nicht funktioniert. Bis jetzt konnten die Strohhüte einfach immer abhauen, wenn es mal brenzlig wird, dank des Coup de Burst. Deshalb fände ich es cool, wenn Big Moms Schiff irgendwas gegen diese Methode zur Flucht unternehmen könnte, denn 1. fände ich es schade, wenn die Sunny das einzige Schiff mit Spezialausrüstung wäre und 2. hatten wir in diesem Piratenmanga noch keine richtige Seeschlacht, was echt schade ist.
Davon, dass Hilfe kommt, bin ich auch überzeugt. Die Kid Allianz wäre hier ein sehr guter Schritt, da somit klar werden würde, welchen Kaiser sie stürzen wollen und Kid und Co. wiederzusehen fände ich auch gut.

Saguru D. Hakuba
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 47
Kopfgeld Kopfgeld : 361501
Dabei seit Dabei seit : 05.11.14
Ort Ort : Quakenbrück

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Di 21 Apr - 21:44

   
Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass Nami auf Momonosuke aufpasst und während dessen Sanji und Brook Pekoms und Tamago ausschalten. Pekoms ist genau wie Sanji recht flink und Brook und Tamago sind zwei etwas größere Fechter also würde das eigentlich gut passen. Nebenbei würde Chopper dann im Kung-Fu-Point die "kleineren Fische" ausschalten. Es würde mich allerding auch nicht groß stören wenn sich Kid, Hawkins oder Apoo einmischen so lange Sanji, Brook und Chopper einen Kampf kriegen.

ToBakai
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 7
Kopfgeld Kopfgeld : 168300
Dabei seit Dabei seit : 12.06.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Sa 20 Jun - 17:29

   
Ja, dieses Thema ist jetzt wirklich sehr heiß, da Flamingo jetzt ,,wahrscheinlich" geschlagen ist und nun muss Oda ja noch das zeigen was er vor gut 100 Chaptern aufgehört hat, nämlich den Konflikt zwischen Big Mom und der restlichen Strohhutbande.

Gibt mehrere Dinge, welche passieren könnten.
Zum einen könnte Jimbei aus dem Wasser auftauchen und die Sunny so beschützen, da er unter Wasser ja schon ,,fast" unbesiegbar ist gegenüber der Big Mom Crew (außer sie kommen auf einmal mit som kranken Fischmenschen an, der mit Jimbei mithalten kann).

Die Allianz von Kid könnte theoretisch auch erscheinen, was ich aber für weniger sinnvoll halte.

Jimbei wäre hier definitiv besser, da er ja eh noch etwas mit Big Mom klären muss (Abschluss der Zusammenarbeit etc.) und er danach ja auch endlich der Crew beitritt.
Das wäre definitiv super geil.

Das Sanji und Brook einfach so Pekoms und Tamago aussschalten ist schwierig.

Klar, wir wissen nicht zu was Sanji und Brook noch so fähig sind seit ihrem Training, aber Pekoms und Tamago gehören sicherlich zu den stärkeren aus Big Moms Crew, was darauf schließen lässt, dass definitiv Brook dort Probleme kriegen wird, da er ,,wahrscheinlich" noch kein Haki hat.
Sanji  hat ,,wahrscheinlich" nur Vorahnungshaki, welches natürlich sinnvoller ist, aber gegen einen Rüstungshaki Nutzer werden seine Attacken nicht viel bringen.


Kaido KÖNNTE auch auftauchen, aber dies ist glaub ich noch unwahrscheinlicher als das Kid und seine Allianz auftaucht.

Vielleicht passiert auch etwas mit der CP0?

Diese sind ja auch schon seit ihrer Ansprache vor dem Volk Dressroasas nicht mehr in Erscheinung getreten.

Könnte so viel passieren, lassen wir uns überraschen.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845432
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Sa 20 Jun - 18:25

   
Ich stelle mir den Konflikt mit Big Mom so vor:

...Auf irgendeiner Insel begegnet die Strohutbande Big Mom's Crew und es kommt zu einer Auseinandersetzung.Die Strohüte werden Verbündete haben,seien es die anderen Supernovae oder Verbündete einer Insel/Königreiches.Der Kampf wird nicht einseitig und wie im Thriller Bark Arc sie Moria besiegt haben werden die Strohüte und ihre Verbündete Big Mom schlagen,doch sie werden wahrscheinlich Verletzungen davon tragen und sehr erschöpft sein.Und dann das Schockierende: Kaido taucht auf(Parallele zu Thriller Bark:Kuma taucht auf)Mit letzter Kraft werden sie alle versuchen zu verschwinden,doch vergeblich.Es werden ein paar Opfer fallen,und dann tauchen die alten Whitebeardpiraten auf und helfen ihnen zu fliehen.Vielleicht noch Shanks.Wer weiß...


MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 621
Kopfgeld Kopfgeld : 1614971
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Fr 26 Jun - 10:17

   
@Lemon1 schrieb:
Ich stelle mir den Konflikt mit Big Mom so vor:

...Auf irgendeiner Insel begegnet die Strohutbande Big Mom's Crew und es kommt zu einer Auseinandersetzung.Die Strohüte werden Verbündete haben,seien es die anderen Supernovae oder Verbündete einer Insel/Königreiches.Der Kampf wird nicht einseitig und wie im Thriller Bark Arc sie Moria besiegt haben werden die Strohüte und ihre Verbündete Big Mom schlagen,doch sie werden wahrscheinlich Verletzungen davon tragen und sehr erschöpft sein.Und dann das Schockierende: Kaido taucht auf(Parallele zu Thriller Bark:Kuma taucht auf)Mit letzter Kraft werden sie alle versuchen zu verschwinden,doch vergeblich.Es werden ein paar Opfer fallen,und dann tauchen die alten Whitebeardpiraten auf und helfen ihnen zu fliehen.Vielleicht noch Shanks.Wer weiß...


Das wäre schon hart, das Ruffy (+ Allianz) direkt hinterweinander mit 2 Kaisers kämpfen werden. Denke da hat Oda je zwei verschiedene Handlungsstränge in Peto. Ich glaube, ob es so kommt sei dahin gestellt, das Ruffy (Strohüte, + Allianz) keinen kompletten All-out War gegen Big Mom haben werden. Da muss Lola noch eine Rolle spielen.
Denke Big-Mom wird von er Kid-Allianz besiegt. Ich glaube auch noch nicht das diese jetzt nach Dressrosa Big Mom besiegen kann oder wird, halte es aber am wahrscheinlichsten das die Sunny durch die Kid-Allianz die Chance auf eine Flucht bekommt und Big Mom muss sich dem stärkeren Schiff wittmen.

.:JeWeLrY-BoNnEy:.
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 200102
Dabei seit Dabei seit : 26.06.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?   Fr 26 Jun - 14:28

   
Denke auch das Big Mom jetzt der erste Kaiser sein wird denn man wirklich zu Gesicht bekommt.
Könnte mir vorstellen das entweder Sanji und Co jetzt gegen sie Kämpfen werden aber sie Big Mom Unterschätzen und gefangen genommen werden. Später dann Jimbei dazu kommt (der ja irgendeine Abmachung mit Big Mom hat) und ihnen helfen möchte, aber Ruffy zum Schluss dann helfen muss.

Was ich mir aber auch vorstellen kann ist das Big Mom und die SHB anfangs feinde sind aber später Freunde werden, durch einen gemeinsamen feind oder durch Lola.



 

Schnellantwort auf: Big Mom ist da! Wie geht es weiter?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden