Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3043106
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 10:19

   
Kap drausen Smile

Lg igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


trebor1903
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 67
Kopfgeld Kopfgeld : 503270
Dabei seit Dabei seit : 25.11.12

Benutzerprofil anzeigen http://www.kariäs.de

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 11:32

   
Hoffentlich wird Flamingo dann nächste Woche wirklich ausgeknockt, länger sollte Oda den Kampf nicht mehr strecken. Das war heute mal wieder ganz nett, aber wenn man bedenkt, was die letzten zwei Wochen so passiert ist ... hätte vllt. sogar in zwei Kapitel gepasst.

Kiera
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 315
Kopfgeld Kopfgeld : 701908
Dabei seit Dabei seit : 29.10.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 11:58

   
Klasse Chapter imo, die Zeit ist nun um. Erstmal war klar das Viola keine Chance hat und Doflamingo kontrolliert sie und Rebecca. Gatz hält eine schöne Ansprache und man hält den Cage weiter etwas auf wobei die geheilten nun ihr Kraft verlieren. Damit hat man starke Leute verloren aber es hat doch schonmal was gebracht. Rebecca soll Viola töten, muss einfach hart sein wenn dein Körper nicht tut was du willst und Mingo kann die meisten nunmal locker kontrollieren.

Dieser hört natürlich auch die Ansprache und ist weniger begeistert. Ruffy taucht wie erwartet durch ein Shambles von Law mit Viola auf. Sieht imo so aus als würde das Schwert ohne Haki zerbrechen. Nachdem nun alle überzeugt sind das er es mit einem Echlag beendet, wird nächstes Kapitel wohl der finale Schlag fallen.

Nur nicht nächste Woche, da ist Pause.

RayGiouzZ
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 323306
Dabei seit Dabei seit : 13.06.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 12:20

   
Gutes Chapter, hat mir wirklich gut gefallen. Ja der Dressrosa Arc endet so langsam, hat mir echt gut gefallen. Am Ende wirkte es halt ein wenig gestreckt wenn man jede Woche auf ein Kapitel wartet, ich denke aber wenn man alles am Stück liest dann hat es eine angemessene Länge. Das mit dem Shambles von Law war zu erwarten nicht sonderlich überraschend. In 2 Wochen wird es dann wohl zum Ende des Kampfes kommen, würde mich überraschen wenn jetzt nochmal was unerwartetes passiert. Bin außerdem gespannt ob jemand von Dressrosa mit den restlich verbleibenden Strohüten mit kommt als Crewmitglied. Dem Kapitel gebe ich 10/10, war wirklich sehr schön und freue mich nach einer Pause auf das Ende.

Silver Rayleigh
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 440
Kopfgeld Kopfgeld : 954471
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 12:21

   

Wieder einmal sehr schwach das Kapitel... wird wieder einmal unnötig in die länge gezogen.
PLÖTZLICH setzt Doflamingo wieder das kontrollieren ein... genial Oda...schwach einfach nur schwach.
Oda lässt leider immer mehr nach und zersört den Charakter Doflamingo.
Warum sollte sich Doflamingo so "langsam" mit Rebecca und Viola abgeben? Er könnte einfach direkt die Leute angreifen die den Birdcage aufhalten...
Dann dieses nervige runterzählen... ich weiß es ist dazu da um Spannung aufzubauen aber es hat sich mittlerweile solange gezogen das es einfach nurnoch nervig ist.
Ich weiß echt nicht mehr was ich von diesem Arc halten soll... es wird einfach immer sinnloser.

Han solo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 840233
Dabei seit Dabei seit : 24.11.13
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 12:24

   
Mir hat Kapitel nicht so gut gefallen. Mir hätte es besser gefallen, wenn Ruffy und DF jetzt den Kampf zu ende gebracht hätten. Aber es war klar, dass das nicht passiert.

Das Kapitel versucht die Spannung nochmal hochzuhalten. Aber wie ich finde ohne Erfolg.
Das Positivste am Kapitel war als Law Ruffy in den Kampf gebracht hat womit das Kapitel auch endet.
Das kann im Anime bestimmt auch ziemlich cool kommen.
Ansonsten war es halt ein Lückenfüller.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1069044
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 12:57

   
@kiera

Also ich hab das kapitel nur überflogen, aber ruffys stirn ist schwarz glänzend, also doch, er schützt sich mit haki vor rebeccas schlag.
Hat oda eigentlich irgendwann erwähnt, was den unterschied ausmacht, ob mingo jemand kontrollieren kann oder nicht? Ich find die technik langsam echt lächerlich, und unlogisch, denn mingo müsste diese technik immer anwenden, wenn man eine realisitisches handeln n würde. Aber nein, ruffy wird er mit sicherheit nicht kontrollieren, total bescheuert.

Und da sdie menschen gegen den käfig drücken haben wir auch alle schon längst kapiert, warum zeichnet oda ihre gesichter noch hundert mal, obwohl sich an der situation nichts geändert hat? Das sind unnötige filler, und sogar noch im manga. Ich verstehe ja, dass oda ein konzept hat, dass er abarbeitet, aber manchmal sind die übergänge zwischen den schlüsselmomenten echt scheiße und unüberlegt eingearbeitet.

Kurz und knapp: man hätte die letzten 3 kapitel auch zu 2 zusammenfassen können, und diese 2 kapitel wären immernoch übertrieben scheiße gewesen!

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 13:07

   

Ich habe gehofft,dass Rebecca Viola umbringen wird.Das meine ich ernst.Ich hätte mich so sehr gefreut.
Das würde die Dramatik steigern und Ruffy würde wütender werden.Aber nein,die beiden dummen Gören mussten überleben.Ganz ehrlich,sie sind dumm,Donflamingo hätte sie längst umgebracht,aber nein,er muss mit ihnen spielen.Das passt nicht zu Donflamingos Charakter.Wenn er wütend ist,würde er Ruffy nicht aus den Augen lassen.Viola und Rebecca als Zeitablenkung zu benutzen ist wirklich ein Fehler von dir Oda.

Ansonsten fand ich Gatz Rede nett.Das hat die Hoffnung der Bürger gesteigert. Vor allem sollte man Piraten vertrauen und so...Hat mir gefallen.

Das Ruffy nicht im Gearmodus ist,ist auch ganz nett.Aber wie zum Henker hat Ruffy es innerhalb von paar Sekunden zu DD geschafft?

Mir kommt nur eine Lösung in den Kopf.Es war Law.Er hat Ruffy dahin teleportert.Ruffy ist nicht im Gear 2 Modus,sonst würde Rauch von ihm steigen.

Ich finde,der Dressrosa Arc wäre gelungener,wenn Donflamingo nach der Lion Bazooka besiegt wäre.
Der Arc würde nicht in die Länge gezogen werden,und wir hätten kein schlechtes Kapitel wie letzte Woche gehabt.Ich finde diese paar Kapiteln mit der 10 Minuten Pause langweilig und nicht sonderlich gut.Ich sehe keine Dramatik,nur eine Aneinanderreihung dummer Taten..In diesem Kapitel gab es zumindest ein paar gute Sachen.Gatz Rede,Ruffy benutzt kein Gear(noch nicht),die Story geht weiter.

Nec168
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 86
Kopfgeld Kopfgeld : 412113
Dabei seit Dabei seit : 03.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 13:21

   
@Lemon1 schrieb:


Das Ruffy nicht im Gearmodus ist,ist auch ganz nett.Aber wie zum Henker hat Ruffy es innerhalb von paar Sekunden zu DD geschafft?

Mir kommt nur eine Lösung in den Kopf.Es war Law.Er hat Ruffy dahin teleportert.Ruffy ist nicht im Gear 2 Modus,sonst würde Rauch von ihm steigen.


Law hat ihn mit Viola getauscht. Das sieht man doch auch im Kapitel selbst. (?)


Also ich selber fand das leider wieder etwas langweilig und in die Länge gezogen. Es ist nur natürlich,
dass man bei einem Leser keine 6-8 Wochen pure Spannung aufrecht erhalten kann. Daher mache ich
Oda keinen Vorwurf, denn wenn man sich die Kapitel kurz nacheinander durchliesst, ist das durchaus
alles gut umgesetzt worden. Nur weil wir jede Woche sehnlichst darauf warten, endlich das neue Kapitel
zu lesen und es uns dabei derart in die Länge gezogen vorkommt, heißt das ja noch nichts schlechtes.

Ich denke Doflamingo setzt seine Parasite-Technik nur gegen deutlich schwächere Personen ein.
Im Anime hat man beispielsweise deutlich gesehen, wie Fujitora den Faden, der zur Kontrolle dient, abgefangen hat
und dadurch nicht kontrolliert worden ist. Wenn man weiß, dass er sowas kann und womöglich ein gutes Haki beherrscht,
macht das aus Doflamingos Sicht weniger Sinn, es einzusetzen.

Monky D. Garp
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 219
Kopfgeld Kopfgeld : 928328
Dabei seit Dabei seit : 04.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 13:52

   
@Nec168 schrieb:
@Lemon1 schrieb:


Das Ruffy nicht im Gearmodus ist,ist auch ganz nett.Aber wie zum Henker hat Ruffy es innerhalb von paar Sekunden zu DD geschafft?

Mir kommt nur eine Lösung in den Kopf.Es war Law.Er hat Ruffy dahin teleportert.Ruffy ist nicht im Gear 2 Modus,sonst würde Rauch von ihm steigen.


Law hat ihn mit Viola getauscht. Das sieht man doch auch im Kapitel selbst. (?)


Also ich selber fand das leider wieder etwas langweilig und in die Länge gezogen. Es ist nur natürlich,
dass man bei einem Leser keine 6-8 Wochen pure Spannung aufrecht erhalten kann. Daher mache ich
Oda keinen Vorwurf, denn wenn man sich die Kapitel kurz nacheinander durchliesst, ist das durchaus
alles gut umgesetzt worden. Nur weil wir jede Woche sehnlichst darauf warten, endlich das neue Kapitel
zu lesen und es uns dabei derart in die Länge gezogen vorkommt, heißt das ja noch nichts schlechtes.

Ich denke Doflamingo setzt seine Parasite-Technik nur gegen deutlich schwächere Personen ein.
Im Anime hat man beispielsweise deutlich gesehen, wie Fujitora den Faden, der zur Kontrolle dient, abgefangen hat
und dadurch nicht kontrolliert worden ist. Wenn man weiß, dass er sowas kann und womöglich ein gutes Haki beherrscht,
macht das aus Doflamingos Sicht weniger Sinn, es einzusetzen.

Die Opfer der Parasite-Technik sind sicherlich nicht nur schwache Personen, ich denke er hat weniger Probleme Schwächere zu kontrollieren als Stärkere (erster Einsatz von Parasite war soweit ich mich erinneren kann gegen zwei Vize-Admiräle beim Treffen der Samurai; im Krieg der Besten hat er Parasite gegen Atomos und Jozu eingesetzt, vor allem Jozu ist sicherlich keine Laufkundschaft; nach dem Time-Skip Sanji, der sicherlich auch auf nem guten Level ist). Möchte aber hier keine Stärke-Diskussion anfangen, Fakt ist dass Parasite bisher gegen starke und schwache Personen eingesetzt wurde.
Mingos momentaner Zustand dürfte eine gute Erklärung sein, warum er nicht stärkere Personen kontrolliert: diese würden viel mehr Wiederstand leisten. Wenn man mal sieht dass er die oben genannten Charaktere alle in Top-fitten Zustand kontrolliert spricht das schon dafür das Parasite von Mingos eigener Fitness und Konzentration abhängt. Ich denke er hat momentan einfach nicht die Aufmerksamkeit um sich stärkere Personen zu kümmern.

Ansonsten finde ich, dass die Kapitel momentan sehr gestreckt wirken, der ARC wird mMn schon etwas künstlich in die Länge gezogen. Ich denke, dass es keinen großen Kampf mehr geben wird, ich hoffe im nächsten Kapitel auf einen spektakulären Finisher von beiden Seiten, am Ende dann ein siegreicher Ruffy.



Zuletzt von Monky D. Garp am Do 4 Jun - 14:30 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Kiera
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 315
Kopfgeld Kopfgeld : 701908
Dabei seit Dabei seit : 29.10.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 14:04

   
@DreckscherAzzi schrieb:
@kiera

Also ich hab das kapitel nur überflogen, aber ruffys stirn ist schwarz glänzend, also doch, er schützt sich mit haki vor rebeccas schlag.
Hat oda eigentlich irgendwann erwähnt, was den unterschied ausmacht, ob mingo jemand kontrollieren kann oder nicht? Ich find die technik langsam echt lächerlich, und unlogisch, denn mingo müsste diese technik immer anwenden, wenn man eine realisitisches handeln n würde. Aber nein, ruffy wird er mit sicherheit nicht kontrollieren, total bescheuert.

Hast Recht, beim genauen hinsehen sieht man es, seine Haare sind nur auch schwarz daher ist es mir nicht sofort aufgefallen.

Fragt sich wirklich wie der Parasite funktoniert. Geht es nach Willenstärke oder nach körperlicher Stärke wen er kontrollieren kann. Ruffy und Law ja anscheinend nicht aber einen Jozu konnte er kontrollieren und der war nun auch nicht schwach. Vlt kann man sich mit Haki davor schützen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 14:23

   

Kapitel war ganz in Ordnung. Mir kommt es so vor, als will Oda den Arc unbedingt auf Hundert Kapitel bringen, weshalb er alles ein bisschen streckt, aber wie ich immer sage: sowas fällt (zumindest mir) nur wirklich auf, wenn man ein Kapitel pro Woche kriegt. Liest man den ganzen Arc am Stück, ist das halb so wild.

Gatz Ankündigung für Ruffy hat mir sehr gut gefallen. Da hat er seinen Job als Moderator perfekt ausgeübt und ein Streck-Kapitel recht unterhaltsam gestaltet. Ich finde es auch echt klasse, dass Oda Gatz plötzlich so viel Screen-Time gibt. Erst war er nur ein fast unbedeutender Nebencharakter, aber mittlerweile hat er sich zu einem ganz guten Charakter entwickelt. Bei Oda weiß man halt nie, wer am Ende noch eine Bedeutung hat.
Zu sehen, dass Mansherrys Teufelskraft scheinbar eine Wirkungsdauer von weniger als 10 Minuten hat, war auch noch interessant, denn die Kraft ist wirklich nicht so overpowered wie viele zu Anfang dachten.
Dass Ruffy mit Viola geshamblest wurde, habe ich mir ja schon gedacht. War meiner Meinung nach das einzig sinnvolle, was Law leisten könnte, um Ruffy zu helfen. Sein Haki ist offensichtlich wieder da und in zwei Wochen (kotz) sehen wir dann hoffentlich den vor 4 Wochen angekündigten Finalblow von Ruffy. Ich bin mal gespannt, was dahinter steckt und ob Ruffy sich nicht doch ein bisschen überschätzt.


@Lemon1 schrieb:
,aber nein,er muss mit ihnen spielen.Das passt nicht zu Donflamingos Charakter.

Wie bitte? Flamingo spielt doch mit fast allen seinen Gegnern. Hast du den Marineford Arc gelesen? Er war permanent am lächeln und hat nichts ernst genommen. Mit Jozu, Oz Jr. und Crocodile hat er sich ein paar Späßchen erlaubt und auch auf dem Dressrosa Arc hat er niemanden wirklich ernst genommen und immer ein bisschen rum gespielt. Akainu ist jemand, der nicht mit seinen Gegnern spielt, Kuma spielt nicht, Lucci spielt nicht. Doflamingo hat allerdings im Großteil seiner Szenen im Manga mit seinen Gegnern gespielt.

Parasit


Ich finde es auch etwas schwach, dass Flamingo seinen Signaturmove nicht bei Ruffy auspackt. Es kann nicht daran liegen, dass Ruffys Wille zu stark ist. Sanji und Jozu sind auch keine Willensschwachen Waschlappen, sind dem Don aber trotzdem ins Netz gegangen. Hoffentlich macht er es noch einmal, bevor der Kampf endet, denn es wäre 1. einfach schwach wenn er das nicht versuchen würde und 2. wäre es mal ganz interessant zu sehen, wie Ruffy dem Parasiten entgehen bzw. ihm widerstehen will.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1994289
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 14:36

   
Naja viel schlechter als letztes Kapitel ging es kaum. Was mir wirklich positiv in den Sinn kam, war die Coverstory und Flamingos handeln gegen Viola. Es war mal schön wieder Shanks zu sehen. War eigentlich schon mal Shanks im Manga oder auf einer Coverstory nach dem Timeskip zusehen? Kann mich nicht daran erinnern. Shanks hat jetzt wie Sakazuki einen "Vollbart". Finde es sehr interessant, dass Oda jetzt doch recht vielen Charakteren einen Bart verpasst. Dadurch sehen sie finde ich bedrohlicher und männlicher aus, als vor dem Timeskip. Ruffy würde bestimmt so ein Bart auch sicherlich stehen. Jedenfalls sitzt er ziemlich lässig auf dem Stuhl und muss erstmal eine rauchen. Soweit ich mich erinnern kann, war Shanks noch nie mit einer Zigarre zusehen oder irre ich mich da? Komm ich mal zu eigentlichen Kapitel. Natürlich, fand es inhaltlich wieder ziemlich schwach. Es kam Story technisch wieder einmal kaum voran, doch sind diese gottverdammten 10 Minuten endlich um. Ich habe ja schon immer die Kontrolle andere Personen, als einer der stärksten Formen Flamingos angesehen, deshalb fand ich es schön, diese Fähigkeit mal wieder zu beobachten. Zwar hätte ich den Tod von Viola ziemlich gefeiert (auch wenn ich ein Fan von ihr bin aber die gewissen Dramatik rüber gekommen wäre), jedoch kam Ruffy wieder einmal rechtzeitig um diesen Angriff von Rebecca zu verhindern. Gatz rede fand ich ganz nett, nur kam es in ähnlicher Form von Riku schon, weshalb es eben nur ganz nett war. Allerdings könnte Gatz genau so gut tot sein, würde es ziemlich feiern. Mir ist allerdings erst jetzt klar geworden, als Ruffy in Kapitel 783 erwähnte, dass der Vogelkäfig und Flamingo ihm im Weg steht, er damit meinte, dass er Flamingo besiegt und somit den Vogelkäfig zerstört. Ich habe es so interpretiert, dass Ruffy erst den Vogelkäfig zerstört und dann Flamingo. Außerdem erwähnte Gatz sowas wie "Hinrichtung". Ist es eine indirekte Bestätigung dafür, dass Flamingo im nächsten Kapitel sein Leben verliert? Fand diese Aussage ziemlich interessant. Allerdings muss ich sagen, die ziemlich selben Gesichtszüge von Franky, Zorro, Issho und Co waren schon im letzten Kapitel zusehen, weshalb es schon ziemlich träge und mager war. Dieser Vogelkäfig regt mich in letzter Zeit schon ziemlich auf und bin froh, dass dieser mit Flamingo scheinbar verschwinden wird. Kapitel an sich nicht so toll, doch gab es einige interessante Aussagen, weshalb es schon besser, als das letzte war.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1069044
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 14:49

   
Ohh stimmt, die coverstory gabs j aah noch, da konnte ich zumindest einwas gutes darin erkennen:
Es sieht danach aus, dass die nutzer von smile früchtwn in der tier- mensch- hybrid form bleiben müssen.
Zudem hat shanks ein verhältnis zu kaido. So interprwtiere ich zumindest das cover. Was meint ihr?

Kiera
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 315
Kopfgeld Kopfgeld : 701908
Dabei seit Dabei seit : 29.10.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 14:49

   
Bezühlich Mansherrys Tränen, es heißt ja nur das die Löwenzahn Tränen nur 10 Minuten oder so wirken, sie hat ja noch mehr Fähigkeiten und kann sicher verschiedene Arten von Tränen nutzen um unterschiedkliche Heiltstäre zu bekommen. Nur kann sie wohl nur die Löwenzahn Tränen in so großen Mengen benutzen.

@DreckscherAzzi

Da das Cover eine Fananfrage war hat das wohl nichts mit der Story zu tun, wollte halt jemand das Oda sowas zeichnet wie in der Vergangenheit öfter.

Kid_Law15
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 253501
Dabei seit Dabei seit : 15.05.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 14:51

   
So jetzt haben wir endlich die unnötigen 10 Minuten hinter uns. Und TADAAA Ruffy kann wohl wieder alles geben. Jetzt bin ich mal gespannt ob es (wie ja im Manga des öfteren angekündigt wurde) Ruffy mit nur einem super mega Powerangriff gelingt DoFla engültig zu besiegen.
Ich glaube es nicht  und wenn dann dauert es bestimmt es eine kleine Zeit, also ich denke es wird schon erstmal zu einem Schlagabtausch kommen. Aber hoffentlich wird dieser Kampf nicht wieder unterbrochen. Irgendwann ist genug in die Länge gezogen bzw. ist schon zu viel in die länge gezogen worden meiner Meinung nach.
Jetzt hab ich noch eine Frage bezüglich den Seesteinen. Ist es jetzt unzerstörbar oder nicht?
Und wenn es zerstörbar ist wie? Weil wie würde man es sonst hinbekommen eine Fabrik daraus zu bauen? Und nochmal was ich schon vor zwei Wochen gesagt habe, hätten alle eigentlich nur die Seesteinfabrik rennen müssen dann würde keinem was passieren.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1069044
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 14:59

   
@ kiera

Fananfrage? Davon hab ich noch nie gehört, was is das denn^^
Aber damit das cover wirklich bedeutungslos is, d.ann müsste oda das cover stück fü stück diktiert wurden sein.
Aber das bezweifel ich schon, ich denke eher, dwr wunsch war nur, shanks zu sehen oder irgendso ein scheiß..

Und dann wäre es ja wieder odas ding, was er drum rum zeichnet, also könnte er trotzdem ein rätsel draus gemacht haben.

Vllt will ich auch nur krampfhaft, dass nich alles an den letzten 3 kapiteln scheiße ist^^

boxed_son
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 196
Kopfgeld Kopfgeld : 901916
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 15:00

   
OnePiece funktioniert als Shonen Jump nicht mehr. Als Comic Geschichte ist er allerdings Klasse.
Was Herrn Oda dazu bewogen hat, sich nicht mehr um die Notwendigkeiten seines Genres zu kümmern? Vielleicht geht es ihm einfach am Arsch, dass wir ihn Woche für Woche um die Früchte seiner Arbeit bringen, indem wir die Hefterln nicht kaufen.
Ich hab keinen Bock auf einen lesbaren Beitrag, ich geh baden. Razz

Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 828003
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 15:03

   
Schade ich dachte das die Genesung von Ruffy innerhalb von einpaar Seiten vorüber ist und das
Doflamingo noch in diesen Kapitel was auf den Deckel bekommt der finale Showdown zwischen den beiden
zieht sich einfach in die länge. Zwar fand ich Gats Rede über Lucy ganz nett und das runterzählen der Bürger
hat das ganze noch Spannender gemacht aber es hat einfach etwas zu
lange gedauert.

Naja ich komme mal zum Inhalt des Kapitels wie man letzten Kapitel schon erahnen konnte
hat Viola kaum eine Chance gegen Mingo. Das er Rebecca dazu benutzt Viola zu töten ist
ziemlich Miss von ihn aber so kennen wir Doflamingo eben. Die anderen sind derweil weiterhin
mit den drücken beschäftigt von den diejenigen die von Mansherrys Löwenzähnen geheilt wurden
K.O gegangen sind da die Wirkung nachgelassen hat aber man erfuhr schon im letzten Kapitel
das die Wirkung nicht sehr lange anhält. Die letzte Seite hat mir gut gefallen ich hab mir schon gedacht
das Law Ruffy mittels Shambles zu Flamingo teleportiert. Zwar habe ich es mir etwas anders vorgestellt aber
das es so passiert ist war auch super. Ruffys Blick sagt schon das Flamingo im nächsten Kapitel ordentlich
was einstecken wird aber leider müssen wir darauf zwei Wochen warten. Ist eigentlich Typisch von Oda das
er grade wo es so spannend wird pausiert das war auch mit den Kapitel über Gear 4 so da mussten wir uns auch
zwei Wochen gedulden ^^

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577619
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 15:41

   
Insgesamt gefiel mir das Kapitel eigentlich ganz gut

Ich hatte irgendwie das Gefühl das Gatz der heimliche Star wurde in den 10 Minuten. Der erneute Spannungsaufbau durch das herunter zählen der letzten Sekunden von ihm und dann kaum sind die endlich rum, zack Gatz wird von Dofla zur Stecke gebracht. Der Shambles Tausch von Law war zwar relativ vorhersebar, aber auch einfach gut umgesetzt. Das war wohl Laws letzte helfende Tat für Ruffy hoff ich zumindest mal. Ich bin zwar etwas skeptischer als noch vor ein paar Wochen, aber erwarte immer noch das Ruffy sein Versprechen einlöst und eine richtig guten Finisher Move ins 2 Wochen gegen DD rausholt.

@ DreckscherAzzi
Ich finde nicht das alles in den letzten drei Kapiteln scheiße war Smile
Für mich gab es da ein paar kleine Highlights  
- Gatz taucht auf und hilft Ruffy
- Sabo tritt endlich auf und kämpft gegen Burgess
- Die bekannteren Kolloseumskämpfer helfen beim BC mit
- Viola stellt sich einfach mal DD
- Gatz wahrscheinlich von DD umgebracht

Die Coverstory gefällt mir auch ganz gut, aber ich glaub nicht das es irgendwas über das Verhältnis von Shanks und Kaido aussagt.

Kinzmaniac
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 472708
Dabei seit Dabei seit : 23.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 16:53

   
Coverstory
Shanks chillt mit einen Zoan Nutzer? Hat er vielleicht doch eine Beziehung zu Kaido. Oder am Ende des Tages interpretieren wir zuviel rein^^

Vogelkäfig
Die Leute strengen sich an um ihn aufzuhalten. Sowas haben wir ja in den letzten Kapitel nicht genug gesehen. Abgesehen davon das der Vogelkäfig unfassbar OP wirkt sollte er ja den Spannungsbogen erhöhen. Wirkt nicht. Der Vogelkäfig zerstört sehr vieles in der Erzählstruktur und in der Logik was am Ende die Glaubwürdigkeit von One Piece kaputt macht. Am Ende des Tages. Vogelkäfig richtig, richtig behindert. Das war ein Griff ins Klo..

Viola / Rebecca
Was fürs männliche Auge. Tapfere leichtbekleidete Jungfrau Rebecca in Tränen vs grausamer Flamingo. Ohhh ist das spannend. Was wird da wohl als nächstes passieren?
Die Parasit Attacke sollte das Markenzeichen von Flamingo sein. Quasi als Puppenspieler. Sehr komisch / unlogisch wann er die einsetzt. So hätte er z.B. die Krieger schnell aus den Weg räumen können. Oder warum hat Flamingo nicht einfach sein Königshaki eingesetzt? Ok er hat zu viel Energie im Kampf verbraucht. Dann gibt es aber ZIG andere Leute die ihn locker in diesem Zustand umhauen können.

Cavendish / Habuka hätte locker mal reinsteppen können und Flamingo gekillt. Flamingo ist ja in nem erbärmlichen Zustand. Wenn er Cavendish so erledigen könnte dann stimmt vieles in der Logik / Kraftdarstellung nicht.

Kampfturniermoderator / Countdown
Sehr berührende Ansage... nicht. Die Leute müssen wissen was für ein Hengst Ruffy ist. Was er so alles geschafft hat. Ruffy wird der Held von Dress Rosa. Neue Verbündete für den Krieg am Ende.

Der Countdown war in Ordnung. Nur ging er für mich zu lange (zu viele Panels).

Rebecca muss Schester töten / Ruffys auftauchen
Ohhh wie wird die Situation mit Rebecca nur aufgelöst?? Wow war ein Plan von Law / Viola. Ruffy taucht "überaschent" auf und rettet Viola kurz vor knapp. Rebecca wird natürlich ganz feucht im Gesicht und wirkt sehr dankbar. Da ist er also. Der erfrischent aussehende Ruffy der auf Seite 11 noch tot in der Sackgasse rumlag. Bereit seine letzte Attack einzusetzen.

Sehr lahm das ganze. Natürlich ist er genau nach 10 min wieder Kampfbereit. Bei 9:59 nicht aber bei 10:00 Smile

Meine Auflösung des ganzen
Meine Alternative:
Mit den Erwartungen der Leser spielen. Viola wird mit Kyros getauscht. Der sagt dann Kampfbereit: Jetzt erfolgt deine Hinrichtung durch meine Hand. Ende des Kapitels. Bamm...

Übernächste Woche sehen wir in meiner Version
1) Ruffy wird durch Tränen und Fleisch gestärkt. 2) Der Riese schmeißt ihn in Richtung Flamingo 3) Wird vom Mini Punch des Königs beschleunigt. 4) Ansager: ... Es ist Ruffy der Strohhut, der freieste Mensch denn ich kennen gelernt habe, er will König der Piraten werden 5) Ruffy schreit: ICH WERDE KÖNIG DER PIRATEN GEAR 4 GUM GUM KING LÖWEN GAATTLING 6) Flamingos dämmliches Gesicht ohne dämmliches Grinsen mit riessigen Schatten auf den Boden und einer riessigen Faust auf ihn zufliegen 7) Flamingo halb tot, wird dann von kyros endgültig erledigt Cool Fuji: Die Menschen haben an ihn geglabut. Sein Königshaki wird stärker. Er hat wirklich die furchteinflößendste Kraft von allen

Fazit
Dress Rosa hat ganz ganz stark angefangen. Wir haben am Anfang epische Charaktere wie Kyros, Barto, Sabo, Fuji (am Anfang), Cavendish kennengelernt.

Das Turnier ansich war schwach. Die Kämpfe waren unterstes Niveau im Turnier. (Ich dachte das wird so episch wie in Dragonball Turnieren). Der Kampf gegen Flamingo war noch schwächer. Bis auf kurzes Gear4 (was für mich enttäuschent war, nich Gear4 ansich sondern der Kampf) war da nich viel. Die 10 min Pause war der größte Schwachsinn. Die kapitel würden so ja durchgehen aber nicht an der Stelle wo ein epischer Höhepunkt erwartet wird. Ich fand die Stelle als Big Moms Schiff aufgetaucht ist tausendmal epischer als die letzten Kapitel.

Die Sache mit den Vogelkäfig und Fuji lassen wir mal weg. War eh der größte Mist seit langem von Oda.


SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 17:13

   
Es gibt im Moment keine Coverstory. Nicht jedes Cover ist Teil einer Coverstory und seit die von Jimbei vorbei ist, wurde keine neue gestartet. Aktuell zeichnet Oda wünsche von Usern, wie irgendwelche Charaktere irgendwas lustiges/cooles/süßes machen. Für dieses Kapitel hat Oda Shanks gezeichnet, wie er mit einem Hund vor einem Cafe wartet. Das war kein Zoannutzer, sondern ein ganz normaler Hund.
Hat jetzt nichts mit dem Kapitel zu tun, aber scheinbar sorgt das bei manchen für Verwirrung.

Ps: glaubt ihr wirklich, dass Oda Shanks zum Hauptcharakter einer Coverstory machen würde? ^^

zoroswordart97
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 15
Kopfgeld Kopfgeld : 228000
Dabei seit Dabei seit : 04.02.15
Ort Ort : Eastblue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: 5 SEKUNDEN JE SEITE !!!   Do 4 Jun - 17:21

   
Ich finde die länge der Kaptel angemessen und es ist auch überhaupt nicht langestreckt. Ich denk mal Ruffy wird ihn.. ich weiß auch nicht.. irgendwann nächsten Jahres besiegen.


Also mal ehrlich kein Wunder das One Piece noch weitere 9 Jahre geht. Bei der Handlungsgeschwindigkeit sehen wir noch höchstens 6-7 Inseln..

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1069044
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 17:24

   
@schlagt akainu

Wer redet denn von coverstory? Das isn rätsel^^

Und nur, weil sich jemand shanks auf einem cover gewünscht hat, heist da snoch lange nichtdass oda das drumherum auf dem cover egal ist. Das wäre ja noch unglaubwürdiger, als dass der vogelkäfig unzerstörbar ist. (uups)

der ladwn, wo sie sitzen, heißt "coffee, beer & smile"

Wir sehen auch kaffee auf dem cover. Bier wollte irgendwie wohl keiner, is bei shanks schon komisch, abe rnich so wichtig jetzt.
Viel wichtiger: der laden verspricht auch smile. Aber keiner von beiden lächelt, also ist mit smile wohl was anderes gemeint.

Edit: hab gerade sogar noch das "beer" gefunden. Und zwar rechts von shanks. Ein bierfass, Als blumentopf getarnt. Da der blumentopf auf der linkenseite völlig anders aussieht, ist der rechte ganz offensichtlich die anspielung auf bier.

Kiera
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 315
Kopfgeld Kopfgeld : 701908
Dabei seit Dabei seit : 29.10.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 789: Lucy!!   Do 4 Jun - 18:09

   
@DreckscherAzzi schrieb:
@schlagt akainu

Wer redet denn von coverstory? Das isn rätsel^^

Und nur, weil sich jemand shanks auf einem cover gewünscht hat, heist da snoch lange nichtdass oda das drumherum auf dem cover egal ist. Das wäre ja noch unglaubwürdiger, als dass der vogelkäfig unzerstörbar ist. (uups)

der ladwn, wo sie sitzen, heißt "coffee, beer & smile"

Wir sehen auch kaffee auf dem cover. Bier wollte irgendwie wohl keiner, is bei shanks schon komisch, abe rnich so wichtig jetzt.
Viel wichtiger: der laden verspricht auch smile. Aber keiner von beiden lächelt, also ist mit smile wohl was anderes gemeint.

Edit: hab gerade sogar noch das "beer" gefunden. Und zwar rechts von shanks. Ein bierfass, Als blumentopf getarnt. Da der blumentopf auf der linkenseite völlig anders aussieht, ist der rechte ganz offensichtlich die anspielung auf bier.

Es ist eine Fananfrage und zwar folgende:

"Shanks and a Dog take a Rest on a Coffee Terrace. Chiba Prefecture, Pen Name Yassuu"

Den Rest hat Oda mit Details ausgeschmückt mehr nicht, kann natürlich sein da er Hinweise versteckt.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 789: Lucy!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden