Anmelden
Login

 Austausch | 
AutorNachricht
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

avatar

Beiträge Beiträge : 746
Kopfgeld Kopfgeld : 746529
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Cowboy Bebop   Fr 16 Okt - 21:26

   

Cowboy Bebop


                                  Hier sind die vier (bzw. fünf wegen dem Hund) Hauptcharaktere zu sehen                              
                                   Ihre Namen von links Faye Valentine, Jet Black, Spike Spiegel, Ed und Ein ( Der Hund )                                            


Grundlegendes zur Serie:   Der Anime wurde zuerst 1998 in Japan auf TV Tokio ausgestrahlt, allerdings zeigte der Sender nur die Folgen 2,3, 7 bis 15 und Folge 18. Etwas später wurden dann alle 26 Episoden der Serie auf dem Sender WOWOW gezeigt. Nach Deutschland kam die Serie im Jahr 2003 und lief auf MTV. Der Anime spielt im Jahr 2071 und erzählt die Geschichte zweier Kopfgeldjäger (Jet und Spike). Der Hauptfokus der Serie liegt dadurch natürlich auf Science-Fiction und Action. Es gibt aber auch immer wieder humorvolle Einlagen der Charaktere, außerdem wird in einigen Episoden die Vergangeheit der Hauptcharaktere beleuchtet, wodurch es auch zu einigen dramatischen Szenen kommt. Ein weiteres wichtiges Element von Cowboy Bebop ist die Musik von Yoko Kanno und ihrer Band "The Seatbealts". Ihre Blues und Jazzstücke verleihen dem Anime eine einzigartige Atmosphäre. Das Titellied heißt Tank!. Das Endlied, dass mit Ausnahme von 3 Episoden immer am Ende kommt, heißt The Real Folk Blues.

Kurze Zusammenfassung der Handlung:  Die Grundlegende Handlung sind Spikes und Jets Abenteuer als Kopfgeldjäger. Auf ihrem Raumschiff der "Bebop" leben sie Anfangs nur zu zweit, aber durch ihre Abenteuer kommen drei neue Crew Mitglieder hinzu. Der Hund Ein wird von Spike nach einer gescheiterten Kopfgeldjagd an Bord gebracht. Faye und Ed laden sich hingegen selbst auf die "Bebop" ein und bleiben einfach an Bord. Die Vergangenheit der einzelnen Crew Mitglieder bildet zudem auch noch eine Art Rahmenhandlung.



Hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf die Serie


Quellen: Wikipedia und Gedächtnis 

KillingTime
Rookie
Rookie

avatar

Beiträge Beiträge : 488
Kopfgeld Kopfgeld : 910131
Dabei seit Dabei seit : 24.03.13
Ort Ort : Wolke 7 <3

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Cowboy Bebop   Sa 21 Nov - 0:37

   

!!! Dürften Spoiler enthalten sein. Also, lesen auf eigene Gefahr!!!


Na dann will ich auch noch ein paar Worte zu diesem Anime verlieren.
Er gilt ja bei sehr vielen, gerade die, die ihn gesehen haben, als einer der besten Animes überhaupt und dieser Aussage kann ich einfach nur zustimmen. Am Anfang tat ich mich auch schwer davon zu überzeugen diesen Anime zu schauen, gerade wenn man mit One Piece aufgewachsen ist und diesen schon als besten Anime empfunden hat. Aber Gott, ich hab es dann doch endlich mal getan und es einfach nur gesuchtet. Ich kann wirklich jedem nur dazu raten, sich dieses wunderschöne Stück mal anzutun.

Das unglaublich bei diesem Anime, so finde ich zumindest, ist, dass er relativ kurz ist, er besteht nur aus 26 Folgen (also Leute, das kriegt ihr in einem Tag durch Wink ) und kaum Story hat. Eine Mischung, wo man sich jetzt denken würde, what the hell.... aber es funktioniert. Denn einen richtigen roten Fanden hat das Ding ja nicht wirklich. Spike sucht seine Geliebt, aber die Folgen bestehen meist nur aus "Alltags"szenen, bis dann irgendwann das große Finale kommt.
Es lebt von dieser unglaublichen Atmosphäre, den Charakteren und ihren Geschichten, sowie dieser unglaublichen Jazz Musik.

Die Atmosphäre ist wirklich unglaublich, die da erzeugt wird. Das geschieht auch durch diese unglaubliche Farbgestalltung, Charakter Designs (auch wenn ich hier bei Ed nie ein Fan war, da ich erst nicht wusste, ob es nun ein Mädel oder Bub ist xD), diese futuristische Welt. Aber alles etwas düsterer, dreckiger gehalten. Man merkt nur mittlerweile, dass dieser Anime schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat^^, aber das ist nicht so tragisch.

Die einzelnen Charakter sind wirklich einzigartig und passen super zusammen. Der ruhige introvertierte Spike, der von "der Mutti" Jet ummuttert wird, welcher einen geilen Bonsaibaum-Tick hat, die egoistische Faye, die eigentlich nur die beiden zu ihren Gunsten ausnutzen will, trotzdem aber was für die beiden übrig hat und Ed, ein junges Mädel, welches sehr verrückt und aktiv ist und ein paar coole Abenteuer erleben möchte. Wie D.erFuchs schon sagte, sind sie eigentlich keine wirklichen Freunde, sondern nur Partner, aber tief im inneren können sie sich schon gut leiden. Und diese Mischung aus Eigenheiten macht das Leben auf der Bebop (dem Schiff) absolut zum Vergnügen. Hinzu kommt immer eine Brise Humor und Sarkasmus^^.
Auch die Nebencharaktere in den einzelnen Folgen wissen alle zu überzeugen.  

Last but not least: die Musik. Einfach nur Wow... es ist zwar Jazz, aber dieser in seiner Perfektion, der auch immer in die jeweilige Situation passt und dieser dann noch seinen i-Punkt gibt. Fängt schon mit dem Intro an, welches eins meiner liebsten ist und ich mir sogar freiwillig immer wieder anschaue^^, geht dann hinüber zu Songs wie "Blue", "Call me Call me" oder "green bird" bis hin zum Outro. Einfach hammer die Lieder und ohne diese wäre der Anime nicht das, was er ist.

Beim Ende scheiden sich ja gerne mal die Geister, aber ich bin ein absoluter Fan davon. Letztlich ist nun das 3er Gestirn tot und alle können ihren Frieden finden. Einziger Kritikpunkt den man da ansetzen könnte, wäre, dass man nicht wirklich weiß, was aus den anderen Besatzungsmitgliedern genau wird, aber man kann sich schon grob denken, was sie machen werden. Und zudem gings ja nicht richtig um sie, sondern um Spike und dafür war das Ende perfekt.

Bleibt nicht mehr viel zu sagen und ich will mal mit den Lobpreisungen aufhören^^.

See you Space Cowboy



 

Schnellantwort auf: Cowboy Bebop

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

Forum kostenlos erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren