Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 3960
Kopfgeld Kopfgeld : 1057023
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   So 31 Jan - 13:54

   
Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka!

OPM wünscht euch viel Spaß beim schauen und diskutieren.

......................................................................

SCHAUKASTENDEVIANTARTMYANIMELIST


"...you will be involved a great battle, an awesome conflict between the forces of good and evil,
a battle whose outcome determine the fate of the whole world !"

Tuwz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 265
Kopfgeld Kopfgeld : 655274
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   So 31 Jan - 16:49

   
Die einzigen beiden Dinge, die in der Folge passiert sind, war die Leo Bazooka und das Ende von Gear Fourth. Das hätte man auch in 5 Minuten abhandeln können. Gut, das mit Jesus Barges war auch noch dabei.
Nach den 7 1/2 Minuten Opening und Recap, fand ich die Folge aber trotzdem ganz ok, auch wenn eben fast nichts passiert ist ^^ Aber die Szene mit Doflamingo ganz am Ende war richtig gut.
Luffy hüpft gefühlte 10 min einfach sinnlos rum, und dann geht ihm kurz vor dem Schlag die Luft aus. Und das obwohl er schon vorher wusste, dass er keine Zeit mehr hat. Ich finde das hätte man wirklich besser lösen können.

Aber ich freu mich schon auf nächste Woche, da bekommen wir ja wahrscheinlich endlich Sabo gegen Barges zu sehen.

trebor1903
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 67
Kopfgeld Kopfgeld : 501470
Dabei seit Dabei seit : 25.11.12

Benutzerprofil anzeigen http://www.kariäs.de

BeitragThema: Re: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   Mo 1 Feb - 11:53

   
Man merkt One Piece mit der Zeit einfach immer mehr an, dass der Anime mal länger aussetzen und im Anschluss sich auch regelmäßige Pausen nehmen sollte. Es ist unfassbar, wie die Folgen in letzter Zeit in die Länge gezogen werden: 2-3 Aktionen, die brutal in die Länge gezogen werden, wodurch dieses wiederum das epische vollends verloren geht, und dazu kommen immer wieder Häuser die zerschnitten werden, kreischende Passanten, und dumme Gesichter. Mit der Zusammenfassung der letzten Folge, die mittlerweile auch nicht mehr kürzer als drei Minuten geht (und erahnen lässt wie krass in die Länge gezogen wurde in der jeweils vorausgegangenen Folge) kann man summa summarum sagen: Hätte man auch in 6 Minuten zeigen können - mit Qualitätsgewinn!

War das früher auch so? Ich lese den Manga erst seit der FMI. Problem ist wahrscheinlich, dass eine Pause marketingtechnisch ein zu großes Risiko ist. Schade, aber der Manga fetzt ja zum Glück zur Zeit.

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 621
Kopfgeld Kopfgeld : 1614971
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   Mo 1 Feb - 13:40

   
@Tuwz schrieb:
Die einzigen beiden Dinge, die in der Folge passiert sind, war die Leo Bazooka und das Ende von Gear Fourth. Das hätte man auch in 5 Minuten abhandeln können. Gut, das mit Jesus Barges war auch noch dabei.
Nach den 7 1/2 Minuten Opening und Recap, fand ich die Folge aber trotzdem ganz ok, auch wenn eben fast nichts passiert ist ^^ Aber die Szene mit Doflamingo ganz am Ende war richtig gut.
Luffy hüpft gefühlte 10 min einfach sinnlos rum, und dann geht ihm kurz vor dem Schlag die Luft aus. Und das obwohl er schon vorher wusste, dass er keine Zeit mehr hat. Ich finde das hätte man wirklich besser lösen können.

Aber ich freu mich schon auf nächste Woche, da bekommen wir ja wahrscheinlich endlich Sabo gegen Barges zu sehen.

Ja der Burgess Teil hat mir gut gefallen und wenn es nicht so langgezogen wäre, könne er auch noch Ruffy attackieren in der gleichen Folge. Aber ein Leckerbissen für die nächste, da freue ich mich drauf.
Wie DD am Ende in Szene gesetzt worden ist war auch sehr gut. Da sieht man wieder das denn nichts so schnell unterkriegt. Und sein Plan Ruffy solange mit seinem erweckten Fädenkräften von im wegzuhalten, bis sein Haki ihn selbst ausschaltet war ja schon clever, aber Ruffy ist halt schneller im Moment.
Aber im Manga war es genau so, er musste er realisieren das de Birdcage noch da ist so das er weis das DD noch nicht bewusstlos ist. Er tretet halt auf keinen Gegner mehr der schon am Boden liegt und den Anschein macht besiegt zu sein. Das wird ihm jetzt halt zum Verhängnis.
Ich glaube jetzt werden die nächsten Folgen noch viel weiter in die Länge gezogen, und noch viel mehr durchschnittene Häuser und schreiende Inselbewohner gezeigt, denn Ruffy kann für 10 min nicht mehr kämpfen. Irgendwie müssen die das ja wieder füllen für eine Folge.

@trebor1903 schrieb:

War das früher auch so?

Um deine Frage zu beantworten, würde ich NEIN sagen. Bei Dressrosa ist halt ein großer Hauptaugenmerk auf eine komplette Insel, deren Bewohner und ihre Qualen und Leid, sowie deren Hintergrundgeschichte aufgebaut. Deshlab sehe wir soviel davon und wird in fast allen Fillern eingesetzt.
Wenn ich mich sonst so an langzogene Filler zurück erinnere, welche nicht im Manga präsent waren, erinnere ich mich nur an Water Seven, da wurde einiges in die Länge gezogen und Sky Island glaube ich auch. Aber Dressrosa toppt die natürlich schon.
Ich hoffe nach Dressrosa geht es wieder besser weiter und die behalten diesen Stil nicht bei und machen es nur wegen der Geschichte welche in Dressrosa stattfand.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1663624
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   Mo 1 Feb - 20:26

   
Für mich war es wieder eine sehr unterhaltsame Folge. Ich sehe das Ganze immer im Vergleich zum Manga, der an dieser Stelle schon lange seinen Drive verloren hatte und sehr zäh war. Dafür schlägt sich der Anime meiner Meinung nach sehr gut.

Die Leo Bazooka war sehr gut in Szene gesetzt und kam richtig gut rüber. Dofla war Badass und episch wie immer. Scheinbar waren Ruffys Schläge nicht ganz ohne, da Doflas Wunden sich bei den inneren Organen wieder öffnen oder keine Chance auf Genesung bekommen.

Ich hoffe das die kommenden Folgen nicht so zäh werden wie im Manga. Von mir aus können gern Filler mit rein, Hauptsache es ist gut gemacht.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1979989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   Di 2 Feb - 14:29

   
Inhaltlich war wieder überhaupt nix vorhanden. Das mit Burgess war vielleicht relevant für den weiteren Verlauf, aber das war es auch schon. Ich fand es übertrieben dargestellt, wie weit Flamingo geflogen ist, nach der Lion Bazooka. Obwohl Ruffy sich bewusst ist, dass Gear 4 sich dem Ende neigt und Flamingo noch nicht besiegt ist, hält er erstmal ein small talk mit den Bewohnern.. Das war wieder ein Logikfehler. Außerdem fand ich, sah Ruffy im Manga nach Gear 4 viel fertiger aus, als im Anime. Im Manga sah man bei Ruffy nur noch Haut und Knochen und mit Wunden übersät. Keine Ahnung ob ich der Einzige bin, der das so findet. Die Soundtracks fand ich aber passend gesetzt und es waren auch ein Paar ältere dabei. Im gesamten war die Folge wieder etwas schwach. Liegt vielleicht daran, dass zu viele Filler eingebaut werden.

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 621
Kopfgeld Kopfgeld : 1614971
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   Mi 3 Feb - 9:30

   
@Borusarino schrieb:
Inhaltlich war wieder überhaupt nix vorhanden. Das mit Burgess war vielleicht relevant für den weiteren Verlauf, aber das war es auch schon. Ich fand es übertrieben dargestellt, wie weit Flamingo geflogen ist, nach der Lion Bazooka. Obwohl Ruffy sich bewusst ist, dass Gear 4 sich dem Ende neigt und Flamingo noch nicht besiegt ist, hält er erstmal ein small talk mit den Bewohnern.. Das war wieder ein Logikfehler. Außerdem fand ich, sah Ruffy im Manga nach Gear 4 viel fertiger aus, als im Anime. Im Manga sah man bei Ruffy nur noch Haut und Knochen und mit Wunden übersät. Keine Ahnung ob ich der Einzige bin, der das so findet. Die Soundtracks fand ich aber passend gesetzt und es waren auch ein Paar ältere dabei. Im gesamten war die Folge wieder etwas schwach. Liegt vielleicht daran, dass zu viele Filler eingebaut werden.

Nein das ist bei beim Schauen auch direkt aufgefallen, das Ruffy fitter wirkte und sogar fast wieder stehen konnte. Das war im Manga definitiv nicht so, auch wenn der Manga schon über ein halbes Jahr her ist oder so als ich ihn gelesen hatte.
Und er sieht auch größer aus. Größe als Flamingo bei der Lion Bazooka, bisschen übertrieben.

Zu der Flugweite von der Lion Bazooka: Bei der Kong Gun ist der fast doppelt so weit geflogen, wenn ich mich richtig erinnere. Da ist es für mich eher unrealistisch, das er zwei Hände benutzt und damit kürzer seinen Gegner schlägt, als nur eine Hand zu benutzen und seinen Gegner viel weiter zu schlagen. Man muss aber bedenken das da noch ein Berg war, das heißt er wäre sogar noch weiter geflogen nach der Lion Bazooka.

Warlord
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 613618
Dabei seit Dabei seit : 11.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)   Do 4 Feb - 8:43

   
Qualität vor Quantität....

Leider werden die Folgen unnötig in die Länge gezogen. Und dann werden wieder so dreckige Filler produziert.
Ich bin mit den Anime groß geworden und fand den Anime besser, aber bin jetzt komplett anderer Meinung. Der Manga ist bei weitem besser.

Zur Folge....sie wurde unnötig in die Länge gezogen....



 

Schnellantwort auf: 728: Ruffy! Eine alles entscheidende Leo Bazooka! (Neue Welt Saga)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden