Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Path of Luffy
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 90000
Dabei seit Dabei seit : 09.03.16
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Mi 9 März - 19:36

   
Was denkt ihr, was ist der Grund?


Ich persönlich denke, dass Aokiji und Akainu gekämpft haben, weil sie sich um den Platz als
Großadmiral gestritten haben.
Akainu hat den Kampf höchstwarscheinlich gewonnen und ging somit als Sieger raus.
Aokiji war dann warscheinlich total Sauer und wollte sich dann mit starken Piraten verbünden.
Bei den Strohhüten hätte er einfach nicht gepasst.
Er suchte sich Machtgierige Piraten wie Blackbeard.

Danke fürs lesen!

Mich würden eure Meinungen interessieren!

Paradiesvogel
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 92005
Dabei seit Dabei seit : 09.03.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Mi 9 März - 20:40

   
Halte ich für unschlüssig.
Ich denke nicht, dass es zu seinem Charakter passt, dass er, weil er "Sauer" auf Akainu ist irgendwelchen blutrünstigen Piraten beizutreten.
Im Gegenteil halte ich seine Aktionen immer für ziemlich überlegt, dadurch kannst du davon ausgehen, dass er Gedanken dabei hat sich Blackbeard anzuschließen.

lg

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1158885
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Mi 9 März - 20:41

   
Es ist Fakt, dass die beiden um den Platz als Großadmiral gekämpft haben. Aokiji wollte nicht unter den Kommando eines solchen Mannes stehen und hat aus diesen Grund die Marine verlassen.

Deine Behauptung, dass er nur wegen seinen Gefühlen nun was mit BB zu tun hat, passt absolut nicht in das Bild von diesem Charakter. Aokiji lässt sich nicht von seinen Gefühlen leiten, er ist sehr besonnen auch wenn man es auf den ersten Blick nicht merkt. Außerdem scheint es mir so als wärst du davon überzeugt, dass Aokiji nun vollwertiges Mitglied der Blackbeard Piartenbande ist und auch zu 100 % hinter deren Ideale steht. Dies wäre totaler Unsinn, dafür müsste er schon eine ziemlich krasse Charakterentwicklung durchgemacht haben, denn eigentlich vertritt er die richtige Gerechtigkeit. Seine Ideale passen einfach nicht zu den von BB und sein Ziel dort ist es bestimmt nicht Macht zu erlangen, sondern irgendetwas anderes, was wir aber sicherlich noch erfahren werden.

Tei_Chi
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 163803
Dabei seit Dabei seit : 03.03.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Mi 9 März - 20:51

   
Ich glaube auch nicht daran, dass er bei den BB Piraten ist, weil er sich mit deren Idealen so gut identifizieren kann. Ich glaube immernoch an die Theorie, dass er sich den Revos angeschlossen hat und nun Blackbeard infiltriert. Dafür spricht in meinen Augen, dass er zu Smoker sagt, dass er es gut findet nach all den Jahren bei der Marine nun mal auf der anderen Seite zu stehen. Die andere Seite der Mariene sind für mich dann allerdings die Revos und nicht die Piraten, da diese ja unteranderem auch geduldet werden. Der Zweite Grund ist der, dass sein Character wie wir ihn bisher kennen überhaupt nicht mit Blackbeards übereinstimmt. Er ist zwar geheimnisvoll, aber stets fair und vertrauenswürdig gewesen. Blackbeard war genau das Gegenteil.

Fazit: Er ist da um Infos über die Gefahr für die Revolution zu sammeln.

Nexo
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 7
Kopfgeld Kopfgeld : 100200
Dabei seit Dabei seit : 24.02.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Do 10 März - 9:26

   
wie MassakerSoldatKiller schon gesagt hat, hat blauer Fasan mit Roter Hund um den Platz des Grossadmirals gekämpft, weil er die Marine nicht einem solchen Typen überlassen wollte.
Aber er selber hatte keine Motivation Grossadmiral zu werden.

Und es schwirrt ja die Theorie rum, dass er sich den Revos angeschlossen hat... Für mich würde er Infos für sie sammeln...

Soviel ich weiss schaut er zimlich zu Garp auf. Und Garp wurde doch mehrmals von Kong für den Posten Grossadmiral angefragt. Aber er lehnte immer ab. Auch Aokiji wurde doch von Sengoku vorgeschlagen? und auch da hat er abgelehnt...

Auf jedenfall kann man nur spekulieren.

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 621
Kopfgeld Kopfgeld : 1614971
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Do 10 März - 10:34

   
Sengoku schalgte Aokiji vor als Stellvertreter. Er sah in ihm die beste Besetzung.
Kann mir vorstellen das von weiter oben (5 Waisen), dann Akainu vorgeschlagen wurde.
Da beide diesen Posten haben wollten habe Sie darum gekämpft.
Aokiji hat verloren und wollte nicht unter Akainu dienen.
Von der Persönlichkeit sehe ich ihn nicht so wie du ihn beschreibst Path of Luffy.
Er sagt zu Smoker das er immer noch der selbe ist, wie vorher. So schätze ich ihn auch ein. Er bekommt nun noch einen weiteren Blick auf die Marine und besonders die Weltregierung. Und sieht so das was er nie gesehen hätte, wenn er in der Marine geblieben wäre.

Wenn er später (Ende One Piece) trotzdem Großadmiral werden sollte, finde ich, hätte er es verdient. Besonders weil er seinen Horizont erweitert hat, und nun noch klarer sieht wo Gerechtigkeit herrscht und wo nicht.
Akainu ist für mich einer der würde alles tun, um seine Ziele zu verwirklichen, egal ob es Recht ist oder nicht.

Aber denke so einen Anführer braucht die Marine jetzt, sonst könnten Sie sich auf den kommenden Krieg nicht ansatzweise vorbereiten: Ruffy's Flotte, Blackbeard und Revolutionäre

Han solo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 838433
Dabei seit Dabei seit : 24.11.13
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Do 10 März - 11:01

   
Ich denke auch nicht dass er sich BB aus Überzeugung angeschlossen hat. BB ist jedes Mittel recht um das zubekommen was er will, ähnlich wie Akainu. Dann hätte er fast in der Marine bleiben können.

Ich denke auch dass er ein Doppelagent ist oder eigene Ziele verfolgt und BB vllt nur Mittel zum Zweck. Mir würde es gefallen, wenn er ein Revo ist aber ich weiß nicht ob er diesen Weg gewählt hat.
Ich könnte mir denken, dass er einen Auftrag von Garp oder Sengoku bekommen hat und deswegen bei BB ist. Dann hätte er auch Smoker nicht angelogen als er gesagt hat, dass er immer noch derselbe ist.

Chapeau
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 83701
Dabei seit Dabei seit : 10.03.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: ..   Do 10 März - 21:49

   

Ist zwar nur ein kleiner punkt aber aokiji trägt seid dem timeskip braune lederhandschuhe wie zB sabo und koala selbst inva hat man schon mit solchen handschuhen gesehen und es kann gut möglich sein das er bei den revos ist und sie die handschuhe zur erkennung tragen..
(Muss ja nicht sein das sich alle kennen)
Aber sonst laufen keine leute mit Lederhandschuhen rum

Wink

KaPoK
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 300701
Dabei seit Dabei seit : 27.10.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Fr 11 März - 11:12

   
Hmm....aber ich glaube er trägt nur an der rechten hand einen und das weil er dort verbrennungen vom kampf mit akainu hat....hat man gesehen als er in der sauna saß...allerdings hat er auch oft die andere hand in der manteltasche daher weiß ich nich mehr genau ob er da einen trägt....

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 886127
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Sa 12 März - 20:56

   
@Chapeau schrieb:
Ist zwar nur ein kleiner punkt aber aokiji trägt seid dem timeskip braune lederhandschuhe wie zB sabo und koala selbst inva hat man schon mit solchen handschuhen gesehen und es kann gut möglich sein das er bei den revos ist und sie die handschuhe zur erkennung tragen..
(Muss ja nicht sein das sich alle kennen)
Aber sonst laufen keine leute mit Lederhandschuhen rum

Wink
Also jetzt, da du es sagst...Stimmt.
Und ich persönlich finde diese Idee auch sehr gut!
...und vor allem würde es Sinn ergeben und perfekt zu den Revos passen.

Übrigens: Auch Bartholomäus Bär hatte Handschuhe an (ob sie Braun waren weis ich jetzt nicht mehr genau)
Super Idee. Gut erkannt.

mit freundlichen Grüßen
Traffylaw

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1158885
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Sa 12 März - 23:00

   

Das ist kein Argument. Inazuma, Hack und Dragon tragen keine Handschuhe und wenn man wirklich danach gehen würde, wären Buggy,Smoker, Akainu, Urouge, Basil Hawkins und viele mehr auch bei den Revos. Handschuhe sind ein Stilmittel das Oda gerne für die Charakterdesigns benutzt, nicht mehr.

D.Peace
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 166501
Dabei seit Dabei seit : 13.02.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   So 13 März - 20:45

   
Das mit den Handschuhen halte ich, in Anbetracht der Tatsache dass es viele Charas gibt, die Handschuhe tragen, für sehr weit
hergeholt. Trotzdem: Solche Aktionen würden zu Oda passen wie zu keinem anderen.
Im Grunde genommen würde es mich absolut nicht wundern, wenn Kuzan zu den Revos geht. Eigentlich wäre das nur logisch:
Er war schon immer für die Gerechtigkeit, hielt die Gerechtigkeit, die die Marine und die Weltregierung verkörpern, jedoch für "schlampig". Die Gerechtigkeit der Revos, die sich gegen die Weltregierung und ihre Machenschaften (was auch immer das war oder ist) stellt, entspricht vermutlich eher seinen Idealen.
Es würde auch zu Dragon passen, wenn er ein ehemaliges Marinemitglied von diesem Kaliber anheuert. Schließlich schafft er sich durch die Informationen und die Kräfte, über die Kuzan verfügt, einen enormen Vorteil.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1663624
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Mo 14 März - 10:04

   
Die Sache mit den Handschuhen finde ich dennoch sehr interessant. Wenn Aokiji tatsächlich Revo wäre, dann wäre ein Kaiser bzw. aufstrebende Größe wie BB der richtige Mann um über die Welt einen Überblick zu bekommen. Aokiji selber schätze ich als aufrichtigen Mann ein der nicht sinnlos mordet oder einfach mal ein Pirat wird. Es gibt ja viele Gerüchte das Dragon früher mal Marineadmiral war. Dann würde die Verbindung zu den Revos wieder gut zusammen passen. Dazu kommt ja noch das Aokiji und Garp gut miteinander können und Dragon auch noch Garps Sohn ist.

Bei Kuma war es im Endeffekt ja ähnlich. Kuma konnte die Marine bzw. WR gut ausspionieren da er Samurai war. Das er Revo war wußte im Endeffekt ja niemand. bin gespannt wie Vegapunk in die ganze Sache reinpasst, der sollte ja ebenfalls eingeweiht sein obwohl er für die WR arbeitet/arbeiten muss.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1979989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Di 15 März - 15:41

   
Ich war schon immer bei der Überzeugung, dass Kuzan ein Spion der Revolutionsarmee ist. Mal ehrlich, das passt ziemlich gut ins Bild. Wie @Nightwulf schon erwähnte, könnte schon lange Zeit eine Verbindung zwischen Kuzan und Dragon bestehen, selbst da, wo Kuzan noch bei der Marine war. Nachdem Sakazuki dann Großadmiral wurde und er ihn als Boss nicht respektierte, verließ er die Marine ganz einfach. Mittlerweile hat doch jedes hohe Tier ein Bündnis mit irgendwem beschlossen, Seien es die Supernoaves oder sonst wer, Kuzan wird da kein spezieller Fall sein und einen auf Alleingänger machen bzw. sich noch Blackbeard anschließen der 1. Pirat ist und 2. einfach bösartig ist. Kuzan ist eigentlich das komplette Gegenteil von Blackbeard. Nur weil jetzt Sakazuki das Sagen hat, wird Kuzan nicht gleich Pirat. Interessant wird es aber, wenn die Konfrontation zwischen den Blackbeard Piraten und der Revolutionsarmee ansteht. Wird er dann Blackbeard hintergehen? Spätestens dann bekommen wird die Antwort.

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 621
Kopfgeld Kopfgeld : 1614971
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?   Mi 16 März - 10:55

   
@Borusarino schrieb:
Ich war schon immer bei der Überzeugung, dass Kuzan ein Spion der Revolutionsarmee ist. Mal ehrlich, das passt ziemlich gut ins Bild. Wie @Nightwulf schon erwähnte, könnte schon lange Zeit eine Verbindung zwischen Kuzan und Dragon bestehen, selbst da, wo Kuzan noch bei der Marine war. Nachdem Sakazuki dann Großadmiral wurde und er ihn als Boss nicht respektierte, verließ er die Marine ganz einfach. Mittlerweile hat doch jedes hohe Tier ein Bündnis mit irgendwem beschlossen, Seien es die Supernoaves oder sonst wer, Kuzan wird da kein spezieller Fall sein und einen auf Alleingänger machen bzw. sich noch Blackbeard anschließen der 1. Pirat ist und 2. einfach bösartig ist. Kuzan ist eigentlich das komplette Gegenteil von Blackbeard. Nur weil jetzt Sakazuki das Sagen hat, wird Kuzan nicht gleich Pirat. Interessant wird es aber, wenn die Konfrontation zwischen den Blackbeard Piraten und der Revolutionsarmee ansteht. Wird er dann Blackbeard hintergehen? Spätestens dann bekommen wird die Antwort.

Das sollte keine Frage sein ob er Blackbeard hintergehen wird! Das wird sicherlich so passieren, wenn er ein Revo ist, was viele vermuten und wie du auch beschrieben hast, nicht in seinen Charakter rein passt, als zu Blackbeard zu stehen.
Gegen Blackbeard gingen anscheinend nicht so viele Leute in den letzten 2 Jahren vor. Jeder bereitet sich nur auf was kommendes vor, scheint es.

Hier bin ich mir nur nicht sicher, ich hoffe ich irre mich total, ob wir diesen Kampf auch sehen werden. Denn wenn die Strohhutbande (zumind. Ruffy) nicht involviert ist, werden wir davon wohl wieder nichts sehen im Manga und nur erzählt bekommen.

Aber wenn Kuzan wirklich ein Revo ist, ist dieser Fakt eigentlich schon wert genug, uns den Kampf zu zeigen und die Intrige die er dann zu Blackbeard aufzeigt. Burgess sagt dann ich hatte recht, Boss *GRINS*.

Aber an der Reaktion der 5 Waisen sieht man ja schon, das diese alles glauben. Die sollten den Charakter von Kuzan doch gut kennen, das die dem das wirklich zutrauen, das er einer von Blackbeard ist.



 

Schnellantwort auf: (Spoiler) Warum hat Aokiji sich den Blackbeard Piraten angeschlossen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden