Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1004664
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: 752: Der neue Shichibukai – der Sohn des legendären Whitebeard erscheint (Neue Welt Saga)   So 7 Aug - 1:21

   
One Piece Folge 752:
Der neue Shichibukai –
der Sohn des legendären Whitebeard erscheint


OPM wünscht euch viel Spass beim schauen und diskutieren.
Smile

Tuwz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 268
Kopfgeld Kopfgeld : 661874
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 752: Der neue Shichibukai – der Sohn des legendären Whitebeard erscheint (Neue Welt Saga)   So 7 Aug - 10:29

   
Ich fand die Folge tatsächlich mal ganz gut Smile

Die Animation war - bis auf die Bewegungen von Zou - gefühlt auch besser als die letzten Wochen. Nur die Proportionen von Koala und Robin sind etwas ... naja nicht gerade realistisch ^^

Kojiro's Drache tat mir wirklich leid o.o Und die Szenen von Baltigo, Weeble und Buggy waren auch ganz gut gemacht. Endlich mal eine Folge ganz ohne Filler xD

Und zur Info: die nächste Folge kommt erst am 21. August raus. Nächste Woche also kein One Piece.
http://onepiecepodcast.com/2016/08/06/one-piece-episode-753-august-21/

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 629
Kopfgeld Kopfgeld : 1636072
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 752: Der neue Shichibukai – der Sohn des legendären Whitebeard erscheint (Neue Welt Saga)   So 7 Aug - 14:33

   
Toei hat mal einen Schritt nach vorne gemacht, statt ständig zurückzugehen. Das hat natürlich Vor- und Nachteile. Wenn das Niveau steigt kann es schnell auch wieder fallen.
Der einzige Filler diesmal war das Bewegen des Beines (Zou). Das ist noch akzeptabel, auch wie Tuwz schon aufgegriffen hat, hätte die Animation des Elefanten besser ausfallen können.
Weeble seine Stimme passt total zu ihm, weil er so zurückbelieben ist. Als ob die Mutter Weeble nur ansastzweise verletzen könnte :-) (wohl eine Anspielung, wie mit Nami und Ruffy)
Buggy wieder zu sehen freut mich. Wie der es die 2 Jahre geschafft hat nicht besiegt zu werden. Ruffy macht die meisten der Shichibukai nacheinander platt, und keiner läuft über Buggy drüber. Hat wohl ein Händchen dafür, das ihm nichts passiert. Und nennt sich selbst den Spaßvogel der Shichibukai. Finde ich eine lustige Anspielung und macht es noch verwunderlicher das er noch existiert.

Bartho werden wir jetzt wohl eine paar Jahre nicht mehr sehen. Auf Wiedersehen.

Ein drittes mal 'It is cute' hätte ich gerne nochmal von Robin gehört :-)

Gast
Gast



BeitragThema: Re: 752: Der neue Shichibukai – der Sohn des legendären Whitebeard erscheint (Neue Welt Saga)   Mo 8 Aug - 18:20

   
Die Folge fand ich gut, aber was mich auch in der Manga auch gestört hat, Robins Reaktion, dass war doch echt auffällig oder nicht?

Läuft da vielleicht was mit Dragon ist sie eventuell Schwanger? Wink Sah so aus als hätte sie eine Fehlermeldung war bisschen unytpisch für sie.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1994589
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 752: Der neue Shichibukai – der Sohn des legendären Whitebeard erscheint (Neue Welt Saga)   Mo 8 Aug - 19:10

   
Ja die Folge war in jedem Fall besser, als die Letzte. Nur sind halt die Animationen wieder schwammig und matschig. Besonders fällt das auf, wenn raus gezoomt wird. Da sehen die Strohhüte sehr entstellt aus und man erkennt die kaum wieder. Das ist doch kein Standard mehr. Wir haben das Jahr 2016. Und die Animationen von Sabaody Archipel bis Marine Ford waren einfach Bombe. Es hat schon nachgelassen. Andere Anime wie Detektiv Conan oder Naruto, die ebenfalls wöchentlich erscheinen, bekommen es doch auch auf die Reihe, vernünftige Animationen zustande zu bringen.. Aber ja, da redet man im Grunde gegen eine Wand. Wenn kein Wunder passiert, werden die Animationen immer so bleiben. Der Inhalt der Folge war dafür vollgestopft. Gut, jetzt kann man wenigstens nachvollziehen, weshalb der Filler Teil in der ersten Hälfte von Folge 751 war. Der Inhalt des Kapitels, mit Zou, Dragon und Blackbeard war wenn ich mich richtig erinnere, auf 13 Seiten zusammengefasst. Deswegen hat man in der letzten Folge den Flashback von Strohhüten gemacht und dafür alles in Folge 752 gepackt. Weeble und Bucking erinnern mich besonders in dieser Folge an Boo und Babidi. Weeble ist geistlich etwa auf dem Stand von Boo und Bucking manipuliert ihn wie eine Marionette. Als das Treffen von Son Goku und Boo war, hat Boo erstmal realisiert, dass er ohne Babidi seine eigenen Prinzipien folgen kann und nicht auf das Geschwafel von Babidi hören muss. Er hat angefangen selbstständig zu denken. Genau das Gleiche könnte dann auch mit Weeble passieren. Wenn ihm erstmal klar gemacht wird, dass er ohne seine Mutter besser dran ist, lernt er eigenständig zu denken. Der Einzige Unterschied dabei ist, dass Weeble eine enge Bindung zu Miss Bucking hat. Es muss sich erstmal herausstellen, dass sowohl Miss Bucking, als auch Whitebeard nicht die biologischen Eltern von Webble sind. Es ist ja wohl mehr als offensichtlich, dass Miss Bucking nur auf profit aus ist und Weeble die notwendige Stärke verfügt, damit Miss Bucking ihre Träume realisiert.
Dragon sieht etwas komisch aus. Seine Kopfform ist etwas eckig, sah früher anders aus. Leider wurde Burgess sein verbrannter Körper sehr zensiert, da sah er im Manga deutlich schlimmer aus. So kam finde ich Burgess sein Zustand nicht so fatal rüber wie im Manga. Buggy ist der gleiche Witzbold wie eh und je. Ich liebe seine synchron Stimme, die ist einfach super und passt so mega mäßig zu ihm. Eine Überraschung damals war, dass Hajrudin ein Volksmann von Buggy war. Obwohl er alleine so schwach ist, respektiert, ja sogar vergöttert ihn einfach die Masse. Das ist sehr Humorvoll gestaltet. Außerdem mag ich seine Frisur. Ach Buggy ist einfach toll.

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 664962
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 752: Der neue Shichibukai – der Sohn des legendären Whitebeard erscheint (Neue Welt Saga)   Mo 8 Aug - 21:07

   
Wie sehr ich mich über die Folge gefreut habe, die japansiche Synchronstimme von Dragon, ich werde sie auch weiterhin nicht mögen, im Manga sah er echt merkwürdig aus im Anime ja etwas besser, liegt bestimmt an den grünen Mantel hahaha, wie Dragon sich nach hinter gelehnt hat als Koala meinte ob er nicht nix über/von Ruffy wissen wollte, als wenn das geheißen hätte lass mich mit dem doch in Ruhe, aber über Robin geht es ihr gut und so aah, wo ich schon bei Robin wehe da läuft was zwischen dir und Dragon gehört MIR ô_Ô fang von mir was mit Law an oder so aber nicht mit Dragon! Buggy und einer der 7 Samurai ich kann noch immer nicht fassen nun gut ich wünsche ihm viel Erfolg dabei, Very Happy
Dieser Drache von Kanjuro, das sieht aus wie eine Kreuzung zwischen Schlange, und Eidechse mit ein bisschen Schwein und Drache, ja klingt komisch, gut das die Szene später kam und nicht wie im Manga wo Robin ja auch meinte der Drache sei süß und eine Seite später kam Dragon, ich hätte mich evtl. ein kleines bisschen darüber aufgeregt^^




 

Schnellantwort auf: 752: Der neue Shichibukai – der Sohn des legendären Whitebeard erscheint (Neue Welt Saga)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden