Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845132
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker   Mi 7 Sep - 22:39

   

Charlotte Cracker, auch "Tausend Arme" Cracker (jap.千手のクラッカー Senju no Kurakkā) genannt,gehört zu den "drei süßen Kommandeuren" der Kaiserin Big Mom. Sein Kopfgeld beträgt 860.000.000 Berry und ist eines der höchsten Kopfgeldern nach dem Stand Kapitel 836.




Persönlichkeit

Cracker ist seiner Mutter ein treuer Sohn,der sogar wütend geworden ist,als der Ehemann und vermutlich auch der Vater von Lola dem Feind Geheimnisse ausgeplaudert hat.Er ist auch der Ansicht,dass die Abstammung über den Charakter einer Person aussagt.So hat er auch behauptet,dass Sanji glücklich mit der Hochzeit&seiner Familie sei. Sanji würde seiner Meinung nach verabscheuen,wenn Ruffy versuche,ihn zu retten.Auch bezeichnet er Ruffy als niederen Piraten.
Cracker ist sehr überzeugt von seiner Macht und hasst es,wenn jemand sich von außen einmischt.Er hat Freude daran zu sehen,wenn seine Teufelskraft eine wirksame Waffe gegen die Gegner ist.Doch er verabscheut Schmerz,auch schon bei kleinen Kratzern,deswegen zieht er es lieber vor,mit seiner Teufelskraft zu kämpfen.Stolz ist er zudem von seiner Anonymität,die er seinem falschen Aussehen seines Biscuit-Soldat verdankt.Die Weltregierung hat so eine falsche Vorstellung von ihm und sein Steckbrief sieht er als Zeichen dafür,dass sie zu schwach wären ihn zu enttarnen.

Fähigkeiten

Cracker hat von der Keksfrucht (jap. Bisu Bisu No Mi)gegessen und besitzt die Fähigkeit,Kekse in unendlicher Menge zu erzeugen und zu manipulieren.So kann er Biscuitpuppen erschaffen,und ihnen auch extra Gliedmaßen&Waffen verleihen. Eine Technik von ihm, die ihm den Beinamen "Tausend Arme" einbrachte, ist es, aus seinen Schultern neue Arme wachsen zu lassen. Dazu klopft sich der Soldat auf seine Schultern, woraufhin dort mit jedem Klopfer eine Kopie seines Armes entsteht.
Seine Hauptwaffe ist sein einzigartiges Schwert "Bretzel",das er auch als Kekse reproduzieren kann.
Laut Ruffy ist sein Rüstungshaki härter als alles,was ihm bisher untergekommen ist.Das bedeutet,dass Crackers Haki eine Nummer stärker als das von Donquichotte Donflamingo ist.Big Mom scheint großes Vertrauen in seine Fähigkeiten zu haben und hat ihn gegen Urouge entsendet.Auch ist Crackers Busoushoku stärker als von Ruffy,denn er konnte seinen Arm im Gear 4 einen heftigen Schwerthieb versetzen,und konnte somit Ruffys Haki durchdringen.
Seine Soldaten besitzen auch eine enorme Körperkraft,da einer von ihnen mit seinem Schild eine Elephant-Gun abwehren konnte.


Auftreten

Das Aussehen des Biscuitsoldaten scheint eindrucksvoll&beängstigend,aber sein wirkliches Aussehen ist da nochmal eine Nummer härter.Sowohl sein muskulöser Körper,als auch seine Narbe zeigt,dass er ein erfahrener Kämpfer ist.Seine Schlitzaugen und allgemein seine Grimasse,wenn er lächelt,spiegelt gut auch seine bösartige Art wieder.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker   Mi 7 Sep - 22:53

   
Bin ich der einzige, der Ceaser, Cracker und den Licky Son of BM ähnlich findet? Gerade der Licky Licky Typ ist doch, Ceaser sehr ähnlich, als wären die Geschwister...allerdings müsste BM mit Ceaser anders reden, wenn er sein Sohn wäre...ich weiß nicht für Zufall ist es für mich etwas merkwürdig.

Criss_Ko
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 127
Kopfgeld Kopfgeld : 360514
Dabei seit Dabei seit : 12.05.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker   Do 8 Sep - 8:58

   
eagle_d_phoenix schrieb:
Bin ich der einzige, der Ceaser, Cracker und den Licky Son of BM ähnlich findet? Gerade der Licky Licky Typ ist doch, Ceaser sehr ähnlich, als wären die Geschwister...allerdings müsste BM mit Ceaser anders reden, wenn er sein Sohn wäre...ich weiß nicht für Zufall ist es für mich etwas merkwürdig.

Ist mir auch aufgefallen. Was heißt sie würde anders mit ihm reden? Sie hat Ihren anderen Sohn umgebracht. Glaube sie macht sich da nicht sonderlich viel draus. Insofern könnte das also hin hauen.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker   Do 8 Sep - 10:48

   
@Criss_Ko schrieb:
Ist mir auch aufgefallen. Was heißt sie würde anders mit ihm reden? Sie hat Ihren anderen Sohn umgebracht. Glaube sie macht sich da nicht sonderlich viel draus. Insofern könnte das also hin hauen.

Du hast schon Recht, aber ich hätte sowas erwartet wie, "du willst doch nicht deine Mutter anlügen/hintergehen oder?", so mit fiesen Blicken. Das hätte irgendwie reingepasst.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1979689
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker   Do 8 Sep - 20:07

   
Ich denke Cracker leidet unter der Agliophobie (Angst vor Schmerzen). Ich las öfters, dass er nicht viel einstecken kann, weil er angst hat schmerzen zu erleiden. Davon bin ich auch anfangs ausgegangen. Allerdings weisen markante Punkte an seinem Körper und speziell im Gesicht darauf hin, dass er Erfahrung im Umgang mit Verletzungen hat, die dementsprechend auch schmerzen. Die Narbe an seinem Auge lässt darauf schließen, dass ihm etwas schlimmes passiert sein muss. Man könnte auf eine schlimme Verbrennung schließen, schließlich haben schon so einige Charaktere damit Erfahrung gemacht (beste Beispiele Sabo und Ruffy). Für Cracker war das eine schreckliche und traumatische Situation, wo sich diese Phobie entwickelt hat. Big Mom könnte ihm aus dieser misslichen Lage gerettet haben und gab ihm die Keks Frucht, wo er den ultimativen Schutz hat und damit seine Phobie umgeht. Das heißt jetzt nicht, dass er nichts einstecken kann, nur will er es nicht aufgrund seiner Phobie. Ein Flashback zu Cracker erwarte ich nun nicht, da dieser Charakter abgeschlossen sein wird, eben wegen dem Timeskip von einem Tag. Ich gehe aber davon aus, dass Oda uns in Form einer FPS, speziell zu Cracker, es genauer schildern wird.

Criss_Ko
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 127
Kopfgeld Kopfgeld : 360514
Dabei seit Dabei seit : 12.05.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker   Mo 12 Sep - 15:28

   

Ich glaube der Schwachpunkt von Cracker ist Wasser und ich gehe starkt davon aus, das Ruffy um Ihn besiegen zu können Hilfe bekommen wird. Ich schätze Nami wird Ihm helfen. Nicht direkt, in dem sie Cracker angreift, sondern weil Sie so schlau ist und seinen Schwachpunkt erkennen wird. Und der ist Wasser (bzw. Flüssigkeit), da Kekse ihre Konsestenz verlieren und weich werden. Und dann hat Ruffy keine Probleme mehr, seine Verteidigung zu durchbrechen.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker   Mo 12 Sep - 22:01

   
@Criss_Ko schrieb:
Ich glaube der Schwachpunkt von Cracker ist Wasser und ich gehe starkt davon aus, das Ruffy um Ihn besiegen zu können Hilfe bekommen wird. Ich schätze Nami wird Ihm helfen. Nicht direkt, in dem sie Cracker angreift, sondern weil Sie so schlau ist und seinen Schwachpunkt erkennen wird. Und der ist Wasser (bzw. Flüssigkeit), da Kekse ihre Konsestenz verlieren und weich werden. Und dann hat Ruffy keine Probleme mehr, seine Verteidigung zu durchbrechen.

Stimmt guter Punkt, die Kekssoldaten könnte man auch so ausschalten. Ist mir auch noch nicht eingefallen. Ich würde eher denken Nami funkt Cracker so ein wenig an Very Happy und er ist KO. Aber deine Variante gefällt mir auch nicht schlecht, so würde er ein Gear 4 PUnch direkt kassieren.



 

Schnellantwort auf: [Teufelsfrucht Nutzer] Cracker

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden