Anmelden
Login
 Teilen | 
AutorNachricht
Devanthar
Super Novae
Super Novae

avatar

Beiträge Beiträge : 1004
Kopfgeld Kopfgeld : 1444296
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Boa Hancock vs Sanji   Fr 23 Sep - 18:14

   
Sanji:
Rüstungshaki, spezialisert auf Vorahnungshaki
Diable Jambe Techniken
Teil der Formel 6 ( Skywalk, Bluewalk und Rasur )


Boa Hancock:
Teufelsfruchtnutzer
Kann durch die Tf Gegenstände und Körper versteinern
Rüstungshaki und Königshaki

Ort: Amazon Lili

ps: Sanji hat in diesem Kampf keine Skrupel Frauen zu schlagen.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

avatar

Beiträge Beiträge : 1612
Kopfgeld Kopfgeld : 2532325
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Fr 23 Sep - 20:15

   

Auch wenn diese Regel außer Kraft setzt, dass Sanji Frauen in diesem Fall schlägt, kann ich es mir einfach nicht vorstellen. Sanji wurde uns in der allerersten Folge bzw. im allerersten Kapitel als absoluter Gentleman präsentiert. Er würde lieber sterben, als auch nur eine Frau zu schlagen. Deswegen mag ich diesen Kampf eigentlich nicht. Das Blöde ist auch, dass Hancock ihre Teufelsfrucht auf solche wie Sanji einfach ausgezeichnet wirkt, weswegen dieser Vorteil weg fällt. Aber selbst ohne Teufelsfrucht hat Hancock sehr kräftige und starke Tritte zu bieten. Sie konnte immerhin so wie Sanji jetzt nach dem Timeskip problemlos Pacifista erledigen. Ich verstehe deswegen auch nicht, warum viele Hancock übelst unterschätzen. Das würde dann auf einem Kick-Kampf hinauslaufen. Es kommt also drauf an, wer die kräftigeren Tritte hat. Hancock beherrscht schon um einiges länger Rüstungshaki als Sanji, deswegen kann sie auch mehr Erfahrung vorweisen. Sanji gleicht diesen Vorteil jedoch mit Diable Jambe aus, welcher seine Tritte auch nochmal um einiges verstärkt. Auf ein Sieger kann ich mich nicht festlegen, deswegen sage ich Unentschieden.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Fr 23 Sep - 22:29

   
Dieser Kampf ist aus meiner Sicht einfach. Boa Hancock gilt als die schönste Frau und Sanji fährt auf Frauen ab wie nochmal was. Boa Hancock könnte Sanji leicht aus dem Konzept bringen und versteinern. Game Over. Wink Auf Sabody ist Sanji automatisch versteinert, als er Boa Hancock sah. Klar, da war Sanji noch ein speziall Fall und das trag der Comedy Faktor bei. Aber wäre Sanji statt Ruffy in Amazon Lilly gelandet, wäre er nicht weit gekommen.

Sollte es tatsächlich zu einem Kampf kommen, gehe ich wieder von Boa Hancock aus, sie hat A. mehr Erfahrung, B. sie verfügt über Königshaki.

Sieger ist Boa Hancock.

Tuwz
Rookie
Rookie

avatar

Beiträge Beiträge : 509
Kopfgeld Kopfgeld : 1241661
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Sa 24 Sep - 10:22

   
Wie Borusalino schon gesagt hat ist dieser Kampf eigentlich schon vorbei bevor er begonnen hat. Sanji schlägt - zumindest bis zum jetztigen Zeitpunkt der Geschichte - keine Frauen. Punkt.

Wenn wir das aber trotzdem mal außen vor lassen wäre Sanji Boa's Mero Mero Beam schutzlos ausgesetzt und würde sich in Stein verwandeln. Eine Möglichkeit dagegen wäre zwar sich Schmerzen zuzufügen um ihre betörende Wirkung zu überdecken, wie wir es schon gesehen haben, aber ich bezweifle, dass Sanji in der Situation dazu in der Lage wäre xD
Was die Tritte angeht sehe ich die beiden mehr oder weniger auf dem selben Niveau vielleicht mit leichtem Vorteil für Sanji. Aber Boa hat zusätzlich dazu noch ihre Teufelsfrucht, starkes Haki und wie mein Vorredner schon gesagt hat einfach mehr Erfahrung.

Sieger: Boa Hancock

Devanthar
Super Novae
Super Novae

avatar

Beiträge Beiträge : 1004
Kopfgeld Kopfgeld : 1444296
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Di 27 Sep - 22:59

   
Ich sagte doch das dieses Charaktereigenschaft von Sanji in diesem Kampf ausgemerzt wurde, also wieso versteifen sich da einige so sehr ?!
Die Liebeleien wird weder Sanji noch Boa Handcock nützen. Hier geht es um einen reinen Kampf, ohne Albernheiten.
Dennoch muss ich dann sagen, das der Kampf sehr ausgeglichen wäre, weil sie beide ziemlich oft mit ihren Beinen agieren.
Boa Handcock könnte zwar Sanji lähmen mit ihrer Teufelsfrucht, aber Sanji könnte es sie mit Schmerz umgehen.
Ich schätze Boas Rüstungshaki momentan stärker ein, als Sanjis, aber sein Diable Jambe gleicht es wieder aus..
In der Kraft ist Sanji stärker, wer einen Watasumi umhertreten kann, spricht Bände. Auch in Vorahungshaki liegt er vorn, da er sich in diesem Gebiet spezialisiert hat.
In Geschwindigkeit hat Oda durch Skywalk, Bluewalk gezeigt, das es Sanji Stärken sind, die er sich widmen wird. Also schätze ich Sanji auch schneller ein.
Boa kann aber Sanji versteinen, und ein direkter Treffer könnte sein Ende bedeuten.
Königshaki ist in diesem Kampf nicht ausschlaggebend, aber ich tendiere auf Unenschieden, durch Boas Raffinese.
Muss aber dennoch sagen, das ich durch die Geschwindigkeit eher zu Sanji stehe.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Di 19 Dez - 17:09

   
Sanji sollte den Kampf mittlerweile gewinnen. Rüstungshaki das stärker ist als Ruffy's während Fishman Island. Sehr gutes Vorahnungshaki, das ihm sogar gegen einen Yonkou Kommander geholfen hat. Hohe Geschwindigkeit zu der Hancock keine Reaktion als feats hat, was heißt, dass er ihr ein Tritt geben kann ohne dass sie sich erfolgreich dagegen verteidigen kann, was nicht heißt das sie sofort K.O geht. Joa das reicht auch schon um zu behaupten dass Sanji gewinnt. Ihr bester feat ist es einen Pacifista mithilfe ihrer TF zu zerstören, Sanji ist längst darüber hinaus. Er gewinnt hier was ihn aber einiges an Kraft kosten wird.

LightningDragonKnight
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 182
Kopfgeld Kopfgeld : 589615
Dabei seit Dabei seit : 27.04.17

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Mi 20 Dez - 1:38

   
Selbst wenn Sanji stark wäre + Frauen schlagen würde. Gegen Boa Hancocks Schönheit und TF kommt er niemals an. Er ist nicht der Typ dazu. Dazu dürft ihr nicht vergessen Boa Hancock hat Königshaki, somit wäre sie nochmal auf einer anderen Level. Boa gewinnt.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Mi 20 Dez - 11:38

   
Es wurde ausdrücklich gesagt, dass er in diesem Kampf nichts dagegen hat Frauen zu verletzen, wieso zum Teufel macht jeder seine eigenen Regeln?

Ich würde u gerne sehen wie Königshaki sie auf ein anderes lvl bringt? Was kann es mittlerweile noch außer Waschlappen auszuknocken? Das Beste was sie geleistet hat ist es einen Pacifista mithilfe ihrer TF zu zerstören, dass reicht nicht aus jemanden zu erledigen der den selben feat beim vorbeilaufen besser durchgeführt hat ohne auf eine TF zurückzugreifen.

LightningDragonKnight
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 182
Kopfgeld Kopfgeld : 589615
Dabei seit Dabei seit : 27.04.17

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Mi 20 Dez - 14:02

   
@InsaneWarLord schrieb:
Es wurde ausdrücklich gesagt, dass er in diesem Kampf nichts dagegen hat Frauen zu verletzen, wieso zum Teufel macht jeder seine eigenen Regeln?

Wo widerspreche ich da?

Zitat :
Selbst wenn Sanji stark wäre + Frauen schlagen würde.

Selbst wenn er tatsächlich stärker als sie wäre, gegen ihre Schönheit und TF kommt er trotzdem nicht an. Er würde von ihr versteinert werden und der Kampf ist vorbei.

Königshaki ist sicherlich nicht nur um waschlappen umzuhauen, dazu werden wir sicherlich später mehr sehen. Aber, Sanji´s persönliche schwäche Frauen! HÜBSCHE FRAUEN! GAME OVER!

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Mi 20 Dez - 21:27

   
@LightningDragonKnight schrieb:

Wo widerspreche ich da?

Zitat :
Selbst wenn Sanji stark wäre + Frauen schlagen würde.

Selbst wenn er tatsächlich stärker als sie wäre, gegen ihre Schönheit und TF kommt er trotzdem nicht an. Er würde von ihr versteinert werden und der Kampf ist vorbei.

@LightningDragonKnight schrieb:

Aber, Sanji´s persönliche schwäche Frauen! HÜBSCHE FRAUEN! GAME OVER!

Ich hab das Gefühl dass du nicht verstehst was du schreibst. Es ist kein game over weil dieses Szenario in diesem Kampf nicht existiert.


@LightningDragonKnight schrieb:

Königshaki ist sicherlich nicht nur um waschlappen umzuhauen, dazu werden wir sicherlich später mehr sehen.

Momentan ist es aber für nichts anderes zu gebrauchen. Wenn da mal in 10 Jahren was kommen sollte, kann man dda noch diskutieren.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

avatar

Beiträge Beiträge : 1442
Kopfgeld Kopfgeld : 1376786
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Do 21 Dez - 13:34

   
Naja ich denke er versteht schon worum es geht, Sanji schlägt zwar Frauen das heißt aber nicht das er Immun ist gegen ihre Teufelsfrucht + Schönheit.
Aber trotzdem sehe ich Sanji hier als klaren Sieger er würde sich schon was einfallen lassen, wie damals gegen Mr.2 aufjedenfall würde es ein ziemlich harten Kampf werden.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Fr 22 Dez - 10:43

   
@BenKei schrieb:
Naja ich denke er versteht schon worum es geht, Sanji schlägt zwar Frauen das heißt aber nicht das er Immun ist gegen ihre Teufelsfrucht + Schönheit.
Aber trotzdem sehe ich Sanji hier als klaren Sieger er würde sich schon was einfallen lassen, wie damals gegen Mr.2 aufjedenfall würde es ein ziemlich harten Kampf werden.

Nicht wirklich wenn er davon ausgeht dass Hancock nur durch Schönheit gewinnt was hier deaktiviert ist, der einzige andere Grund für ihn ist HH was momentan aber kein Underschied macht. Genau deswegen glaube ich nicht dass er das versteht.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

avatar

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 1749174
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Fr 22 Dez - 12:32

   
Ich denke Boa gewinnt locker. Ich glaube die wird einfach verdammt unterschätzt ihre TF is schon verdammt stark. Ich meine die Pazifistas sind Roboter und trotzdem werden die versteinert wenn sie die trifft. Also ich glaube nicht das man verliebt oder von der Schönheit beeindruckt sein muss um bei einem direkten Treffer versteinert zu werden. Außerdem hat sie Haki und zusätzlich noch Königshaki. Klar vielleicht bringt das nix vielleicht aber doch, vielleicht sehen wir schon jetzt im Kampf Ruffy gegen Katakuri was Königshaki bringt.

Wie auch immer ich denke mal das Boa auch Dofla ernsthaft in einem Kampf schaden könnte. Da wir sie aber nie richtig haben kämpfen sehen genau wie Sanji nach dem TS. Kann man nicht viel sagen wer gewinnt.

Nur mal zum Beispiel Momonga wurde von Boa im Vorbeigehen schon dazu genötigt sich selbst zu verletzen und Sanji hatte enorme Probleme mit Vergo aber wie gesagt man weiß viel zu wenig deshalb ist das nicht wirklich aussagekräftig.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

avatar

Beiträge Beiträge : 1612
Kopfgeld Kopfgeld : 2532325
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Fr 22 Dez - 21:37

   
@InsaneWarLord schrieb:
Hohe Geschwindigkeit zu der Hancock keine Reaktion als feats hat, was heißt, dass er ihr ein Tritt geben kann ohne dass sie sich erfolgreich dagegen verteidigen kann, was nicht heißt das sie sofort K.O geht.
Woher willst du das wissen? Hancock ist bisher nie in einer Situation geraten, in der es drauf an kam besonders schnell sich fortzubewegen oder schnell zu reagieren. Du formulierst es so, als ob es ein Fakt ist, dass sie in dieser Weise nicht mit Sanji mithalten kann, was paradox wäre, schließlich hat sie ein ähnlichen Kampfstil und ihre Beine scheinen auch gut durchtrainiert zu sein, weshalb sie auch ein ordentliches Tempo vorweisen sollte.

@InsaneWarLord schrieb:
Das Beste was sie geleistet hat ist es einen Pacifista mithilfe ihrer TF zu zerstören, dass reicht nicht aus jemanden zu erledigen der den selben feat beim vorbeilaufen besser durchgeführt hat ohne auf eine TF zurückzugreifen.
Diese Aussage verstehe ich ebenso nicht. Weil sie ihre Teufelsfrucht verwendet hat um einen Pacifista zu erledigen bedeutet das gleich, dass sie Sanji untergeordnet ist? Ruffy nutzte auch seine Teufelsfrucht, um den Pacifista auszuschalten, ist er jetzt auch schwächer als Sanji? Hancock hat immer bewiesen, dass sie es drauf hat. Sie hat ebenso ein Pacifista beim vorbeigehen ausgeschaltet, ähnlich wie Sanji. In wie fern schnitt Sanji da besser ab? Beide haben den Pacifista ein onehit verpasst. Sanji griff auch auf sein Diable Jambe zurück, um dies zu bewältigen. Demnach macht die Aussage wenig Sinn. Hancock hat sowohl Momonga, als auch Smoker problemlos ausgeschaltet. Und kam wenn ich mich richtig erinnere noch nie in irgendeiner Form zu schaden.
Ich glaube zwar auch nicht, dass Hancock mit Sanjis Geschwindigkeit mithalten kann, gerade nach Kapitel 866, dennoch ist sie erfahrener mit dem Umgang von Haki als Sanji, weil sie es schon um einiges länger beherrscht und Sanji sich bei ihr die Zähne ausbeißen würde, schließlich sind ihre Angriffe ziemlich stark.

@Popcorn schrieb:
. Ich meine die Pazifistas sind Roboter und trotzdem werden die versteinert wenn sie die trifft. Also ich glaube nicht das man verliebt oder von der Schönheit beeindruckt sein muss um bei einem direkten Treffer versteinert zu werden.
Genauso ist es, weshalb ihre Teufelsfrucht dennoch hier einiges beeinflussen kann.

Mag den Kampf nach wie vor absolut nicht, sehe jedoch beide auf einer Ebene. Um wirklich ein Sieger ermitteln zu können, müsste man mehr von Hancock sehen. In meinen Augen nach Big Mom der bisher stärkste weibliche Charakter, den One Piece bot.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Fr 22 Dez - 23:44

   
@Borusarino schrieb:
@InsaneWarLord schrieb:
Hohe Geschwindigkeit zu der Hancock keine Reaktion als feats hat, was heißt, dass er ihr ein Tritt geben kann ohne dass sie sich erfolgreich dagegen verteidigen kann, was nicht heißt das sie sofort K.O geht.
Woher willst du das wissen? Hancock ist bisher nie in einer Situation geraten, in der es drauf an kam besonders schnell sich fortzubewegen oder schnell zu reagieren. Du formulierst es so, als ob es ein Fakt ist, dass sie in dieser Weise nicht mit Sanji mithalten kann, was paradox wäre, schließlich hat sie ein ähnlichen Kampfstil und ihre Beine scheinen auch gut durchtrainiert zu sein, weshalb sie auch ein ordentliches Tempo vorweisen sollte.

Jop sie befand sich nie in so einer Situation weshalb sie die feats nichts hat um sich gegen sowas zu verteidigen. Das ist Fakt, dass wurde im Manga gezeigt dass sie so etwas nicht besitzt, wenn du panels hast die dagegen sprechen und sie diese Taten im Manga hat, schlage ich vor dass du sie uns zeigst.

@Borusarino schrieb:

@InsaneWarLord schrieb:
Das Beste was sie geleistet hat ist es einen Pacifista mithilfe ihrer TF zu zerstören, dass reicht nicht aus jemanden zu erledigen der den selben feat beim vorbeilaufen besser durchgeführt hat ohne auf eine TF zurückzugreifen.
Diese Aussage verstehe ich ebenso nicht. Weil sie ihre Teufelsfrucht verwendet hat um einen Pacifista zu erledigen bedeutet das gleich, dass sie Sanji untergeordnet ist?

Es spricht eher dafür dass sie ihre Teufelsfrucht braucht um einen Pacifista zu zerstören als dass sie unter Sanji steht. Hätte sie die nötige Kraft es ohne zu tun, müsste sie ihr stamina nicht für die TF verbrauchen um die Cyborgs zu vernichten. Wenn du es als Beweis haben möchtest dass sie deswegen Sanji untergeordnet ist, kannst du das gerne so sehen.

@Borusarino schrieb:

Ruffy nutzte auch seine Teufelsfrucht, um den Pacifista auszuschalten, ist er jetzt auch schwächer als Sanji?


Beim M3 war dies ein direkter Vergleich wie stark sie nach dem TS geworden sind und wozu ihre Fähigkeiten (G2, DJ und Santoryuu) in der Lage sind während pre TS das ganze Team daran ackern musste nur einen Pacifista zu besiegen. Dies wurde von Sentomaru bemerkt und von Rayleigh bestätigt.

@Borusarino schrieb:

Hancock hat immer bewiesen, dass sie es drauf hat. Sie hat ebenso ein Pacifista beim vorbeigehen ausgeschaltet, ähnlich wie Sanji. In wie fern schnitt Sanji da besser ab? Beide haben den Pacifista ein onehit verpasst. Sanji griff auch auf sein Diable Jambe zurück, um dies zu bewältigen. Demnach macht die Aussage wenig Sinn.

Wann hat Hancock was bewiesen? Ihr bester feat ist es immernoch einen Pacifista zu besiegen oder ein VA den jeder aus der neuen Welt wie den letzten Abfall vernichtend schlagen kann. Zu dem anderen Punkt habe ich mich bereits weiter oben geäußert.

@Borusarino schrieb:

Hancock hat sowohl Momonga, als auch Smoker problemlos ausgeschaltet. Und kam wenn ich mich richtig erinnere noch nie in irgendeiner Form zu schaden.

VA sind hype Wergzeuge. Mittlerweile ist ein VA nichts wert. Smoker hatte nur ein paar Kratzer und keine einzige richtige Wunde. Momonga ist ihrer TF komplett entgangen und Sentomaru hatte auch nur 1 oder 2 Kratzer. Kein einziger von ihren Gegnern war stark und ich sehe keinen von denen mit versteinerten und zerstrümmerten Gliedmaßen. Was nur bedeutet dass es nicht gegen die Gegner reicht die sie hatte um sie komplett außer Gefecht zu setzen. Einfach und klar.

@Borusarino schrieb:

Ich glaube zwar auch nicht, dass Hancock mit Sanjis Geschwindigkeit mithalten kann, gerade nach Kapitel 866, dennoch ist sie erfahrener mit dem Umgang von Haki als Sanji, weil sie es schon um einiges länger beherrscht und Sanji sich bei ihr die Zähne ausbeißen würde, schließlich sind ihre Angriffe ziemlich stark.

Ihre Angriffe sind bei weitem nicht stark genug um Pre TS Smoker zu besiegen + sie musste ihre TF benutzen um Smokers Jutte zu zerstören was Vergo allein mit Haki geschafft hat. Soviel zum Thema viel Erfahrung und Haki.

@Borusarino schrieb:

@Popcorn schrieb:
. Ich meine die Pazifistas sind Roboter und trotzdem werden die versteinert wenn sie die trifft. Also ich glaube nicht das man verliebt oder von der Schönheit beeindruckt sein muss um bei einem direkten Treffer versteinert zu werden.
Genauso ist es, weshalb ihre Teufelsfrucht dennoch hier einiges beeinflussen kann.

Mag den Kampf nach wie vor absolut nicht, sehe jedoch beide auf einer Ebene. Um wirklich ein Sieger ermitteln zu können, müsste man mehr von Hancock sehen. In meinen Augen nach Big Mom der bisher stärkste weibliche Charakter, den One Piece bot.

Im Grunde stimmst du mir zu. Beide sind auf einer ähnlichen Ebene. Um einen Sieger, in deinem Fall Hancock zu ermitteln willst du Taten von ihr sehen genau wie ich, aber diese hat sie nicht um ihr hier den Sieg zu ermöglichen, weshalb Sanji nach viel Mühe und Arbeit gewinnt mit dem was er bereits gezeigt hat.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

avatar

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 1749174
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Sa 23 Dez - 15:50

   

Was für ein Blödsinn Ruffy haut einen Pazifista auch ohne Gear 2 Kaputt trotzdem hat er es mit Gear 2 gemacht das hat nichts mit Stamina Verschwendung für die TF zu tun. Überhaupt seit wann braucht man bei der Benutzung der TF mehr Stamina als zum Beispiel bei der Benutzung von Haki?

Immerhin hält sie mehr als locker mit Smoker mit der immerhin noch Ruffy im Gear 2 Modus aufhalten
konnte.

Als ob Momomga so leicht zu besiegen ist. Der ist nun wirklich nicht schwach.

Gott so viel Blödsinn in einem Post

Sanji hat bis jetzt nur gezeigt das er selbst gegen eine "Witzfigur" wie du sagst den kürzeren zieht in dem Fall Vergo

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Sa 23 Dez - 16:21

   
@Popcorn schrieb:
Was für ein Blödsinn Ruffy haut einen Pazifista auch ohne Gear 2 Kaputt trotzdem hat er es mit Gear 2 gemacht das hat nichts mit Stamina Verschwendung für die TF zu tun. Überhaupt seit wann braucht man bei der Benutzung der TF mehr Stamina als zum Beispiel bei der Benutzung von Haki?

Immerhin hält sie mehr als locker mit Smoker mit der immerhin noch Ruffy im Gear 2 Modus aufhalten
konnte.

Als ob Momomga so leicht zu besiegen ist. Der ist nun wirklich nicht schwach.

Gott so viel Blödsinn in einem Post

Sanji hat bis jetzt nur gezeigt das er selbst gegen eine "Witzfigur" wie du sagst den kürzeren zieht in dem Fall Vergo

Subjektive Meinung ohne Bezug zum Manga. Alles was ich gelesen habe ist es ist "alles Blödsinn weil es mir nicht gefällt". Teufelsfrüchte zerren nunmal an der Ausdauer, dies wird durchgehend im Bezug zur Benutzung von Teufelsfrüchten erwähnt und gezeigt.

Unendlich Haki hat auch keiner. Ruffy ist der beste Beweis dafür. Wow, was für eine Leistung sie hält mit Pre TS Smoker mit den jeder aus der neuen Welt mit RH erledigen kann. Law hat Smoker besiegt ohne sich extrem anzustrengen, Vergo hat Smoker besiegt ohne sich großartig anzustrengen, Doflamingo hat Smoker kinderleicht besiegt. Maynard wurde von Bartolomeo ohne nen Kratzer vernichtet. Ja was für ein hype, VA sind nichts wert in der neuen Welt.

Sanji hat nicht einmal einen richtigen Kampf gegen Vergo gehabt, wie erbärmlich muss man sein so etwas zu vergleichen. Kann nur jemand machen wenn er keine Argumente hat und trotzdem antwortet ohne ein quote in der Hoffnung, dass der andere die Nachricht nicht mitkriegt.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

avatar

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 1749174
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Sa 23 Dez - 16:30

   

Nein wird es nicht. Nur die gesteigerte Form wie etwa Gear 2. Wenn Ruffy sich nur dehnt geht das nicht auf seine Ausdauer.

Es geht um die Geschwindigkeit Smokers. Die war auf dem Niveau von Ruffys Gear 2. Das Sanji schneller als Gear 2 ist nach dem TS ist überhaupt nicht belegt.

Eben Sanji hatte keinen richtigen Kampf so wie Boa man weiß von beiden nichts das ignorierst du einfach und schließt aus ein paar weiteren arroganten Bemerkungen das Sanji Boa locker besiegt. Weil er ja mehr gezeigt hat als sie. Aber den einzigen Kampf den er bisher hatte wertest du nicht mal. Deshalb ist es Blödsinn nicht weil ich deine Meinung nicht mag.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Sa 23 Dez - 18:03

   
@Popcorn schrieb:
Nein wird es nicht. Nur die gesteigerte Form wie etwa Gear 2. Wenn Ruffy sich nur dehnt geht das nicht auf seine Ausdauer.

Dann erklär mal warum er nur durch das dehnen schrumpfen konnte.

@Popcorn schrieb:

Es geht um die Geschwindigkeit Smokers. Die war auf dem Niveau von Ruffys Gear 2. Das Sanji schneller als Gear 2 ist nach dem TS ist überhaupt nicht belegt.

Smokers einziger Vorteil war seine logia, deswegen konnte ihn Ruffy pre TS nicht besiegen. Soviel ich weiß konnte Ruffy bis jetzt keinen einzigen Yonkou Kommander blitzen, nicht einmal mit G4, was Sanji letztens gezeigt hat. Bring mal paar Fakten rein außer deine eigene Meinung.

@Popcorn schrieb:

Eben Sanji hatte keinen richtigen Kampf so wie Boa man weiß von beiden nichts das ignorierst du einfach und schließt aus ein paar weiteren arroganten Bemerkungen das Sanji Boa locker besiegt. Weil er ja mehr gezeigt hat als sie. Aber den einzigen Kampf den er bisher hatte wertest du nicht mal. Deshalb ist es Blödsinn nicht weil ich deine Meinung nicht mag.

Er hatte keinen richtigen Kampf, hat aber trotzdem bessere feats als Hancock, ignorier es nicht nur weil es dir nicht passt. Und nochmal wo habe ich gesagt dass er sie locker besiegt? Du liest nicht einmal den Text und nennst mich arrogant?

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

avatar

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 1749174
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Sa 23 Dez - 21:27

   
Selbes Szenario wie Gear 2. Überbeanspruchung der TF wie beispielsweise Crocodile mit seinen Wirbelstürmen. ZBsp Mrs Valentines Day wenn die sich leichter macht geht das wohl kaum auf ihre Ausdauer. Das Versteinern ist genauso grundlegend Teil von ihrer TF wie beispielsweise eine normale Gum Gum Pistole von Ruffy. Ist doch auch irrelevant ein Diable Jamble wird sowieso auch auf seine Ausdauer gehen.

Nochmal es ging um Smokers Geschwindigkeit. Langsam war er eben nicht. Und damit Boa eben auch nicht. Ich denke auch das Ruffy Smoker pre TS vergewaltigt hätte wenn er ihn nur hätte berühren können.

Aber nein Sanj hatte eben keine besseren feats als Boa. Sie gewann locker gegen mehrere VA wohingegen Sanji gegen einen den kürzeren zog.
Sanji ist einem Geschoss von Katakuri ausgewichen wow. Das kriegt auch Ruffy hin ohne Gear 2 oder sonstiges. Da ist nun echt nichts dabei. Ich meine Er hat ja nur etwas geworfen. Klar hilft ihm das VH aber glaubst du ernsthaft das Ruffy dem Geschoss in gleicher Situation nicht hätte ausweichen können?
Woher nimmst du eigentlich das Sanjis RH besser ist als Ruffys zum Zeitpunkt von FMI? Wir haben sein Haki nie in Aktion gesehen.

Das locker war eine Interpretation meinerseits. Du hast geschrieben es würde ihn einiges an Kraft kosten. MAn hat auch Ruffy im Gear 4 Mode locker Dofla besiegt. Aber nein wörtlich hast du das nicht geschriebn.

Es ist mir doch egal wer gewinnt ist ja nicht so als würde ich mich nur gut finden wenn Boa diesen fiktiven Kampf einer fiktiven Welt gewinnen würde.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 276
Kopfgeld Kopfgeld : 625977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Mi 27 Dez - 2:14

   
@Popcorn schrieb:
Selbes Szenario wie Gear 2. Überbeanspruchung der TF wie beispielsweise Crocodile mit seinen Wirbelstürmen. ZBsp Mrs Valentines Day wenn die sich leichter macht geht das wohl kaum auf ihre Ausdauer. Das Versteinern ist genauso grundlegend Teil von ihrer TF wie beispielsweise eine normale Gum Gum Pistole von Ruffy. Ist doch auch irrelevant ein Diable Jamble wird sowieso auch auf seine Ausdauer gehen.

Also hat die Benutzung von TFen doch Nebenwirkungen auf den Körper des Anwenders? Ich verrate dir etwas, Ruffy konnte diese Fähigkeiten nicht kontrollieren weil er sie zum ersten mal benutzt hat. Es ging soweit das G2 sogar seine Lebenszeit verkürzt hat während Enies Lobby, nicht nur seine Ausdauer. Später wurde das ganze während MF und ID wiederholt. Benutzung der TF geht nunmal auf die Ausdauer egal was ob man es möchte oder nicht. Bestes Beispiel ist Marco, ewige Regeneration. Keiner könnte ihn besiegen. Egal wie gering die Anwendung ist.

@Popcorn schrieb:

Nochmal es ging um Smokers Geschwindigkeit. Langsam war er eben nicht. Und damit Boa eben auch nicht. Ich denke auch das Ruffy Smoker pre TS vergewaltigt hätte wenn er ihn nur hätte berühren können.

Pre TS ist ein Witz im Vergleich zu post TS. Jeder aus dem M3 würde pre TS Smoker mit einem Schlag erledigen.

@Popcorn schrieb:

Aber nein Sanj hatte eben keine besseren feats als Boa. Sie gewann locker gegen mehrere VA wohingegen Sanji gegen einen den kürzeren zog.

Das ich erwähnen muss, dass zwischen den VA eine Kluft herrscht wie z.B Garp und Vergo ist eine verdammte Schande oder Vergo und Maynard. Den Einzigen, den sich gegenüber hatte war Momonga und selbst den hat sie nicht besiegt, kommt natürlich drauf an wie du das siehst aber für mich war das kein Kampf genauso wenig wie Sanji gegen Vergo.

@Popcorn schrieb:

Sanji ist einem Geschoss von Katakuri ausgewichen wow. Das kriegt auch Ruffy hin ohne Gear 2 oder sonstiges. Da ist nun echt nichts dabei. Ich meine Er hat ja nur etwas geworfen.

Hier irrst du dich leider. Könnte Ruffy ausweichen? Vielleicht. Hat er dies bewiesen? Nein, seine VH feats deuten bis jetzt auch nicht darauf dass er das könnte.
Für jemanden wie einen FM eines Yonkou mit über 1 Milliarde Kopfgeld, den Ruffy unbedingt besiegen möchte, der damals mit Fähigkeiten in die Zukunft blicken zu können und Mochi Geschosse wie aus einer Waffe schießen kann nicht zu treffen muss schon was heißen. Er war sogar erstaunt dass Sanji selbst dem Mochi Geschoss ausweichen konnte. Sowas hat Ruffy nicht znd Hancock erst recht nicht.

@Popcorn schrieb:

Klar hilft ihm das VH aber glaubst du ernsthaft das Ruffy dem Geschoss in gleicher Situation nicht hätte ausweichen können?

Ob ich das glaube oder nicht ist irrelevant. Ruffy hat den feat nicht sondern Sanji.

@Popcorn schrieb:

Woher nimmst du eigentlich das Sanjis RH besser ist als Ruffys zum Zeitpunkt von FMI? Wir haben sein Haki nie in Aktion gesehen.

Ich habe lediglich 2 feats verglichen. Als Ruffy sich mit seinem RH gegen Hodis Biss verteidigt hat und sagte er ist noch nicht soweit mit dem Haki um solche Angriffe (ich gehe davon aus, scharfe Gegenstände/Waffen) erfolgreich zu blocken. Und Sanji's direkten Block gegen das Speer seines Vaters. Er hat zwar ein wenig Schaden abbekommen aber es war weit davon entfernt um mit einer Bluttransfusion behandelt zu werden.

@Popcorn schrieb:

Das locker war eine Interpretation meinerseits. Du hast geschrieben es würde ihn einiges an Kraft kosten. MAn hat auch Ruffy im Gear 4 Mode locker Dofla besiegt. Aber nein wörtlich hast du das nicht geschriebn.

Wenn man bedenkt dass Ruffy, Doflamingo in der ersten Runde nicht erledigen konnte und 10 Minuten lang von den Gladiatoren gerettet werden musste und danach in ein Tagelanges Koma gefallen ist gehe ich davon aus dass er ihn nicht locker besiegt hat.

@Popcorn schrieb:

Es ist mir doch egal wer gewinnt ist ja nicht so als würde ich mich nur gut finden wenn Boa diesen fiktiven Kampf einer fiktiven Welt gewinnen würde.

Es klang nicht danach in den vorherigen Antworten, aber Schwamm drüber.[/quote]
[/quote]

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

avatar

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 1749174
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Boa Hancock vs Sanji   Mi 27 Dez - 21:51

   
Daran das die Lebenszeit verkürzt wird durch Gear 2 kann ich mich nicht mehr erinnern. Vielleicht weißt du ja das Kapitel wenn nicht ist es auch egal. Weil Boa nunmal nicht auf eine Technik zurückgreift die ihre Organe überbeansprucht.

Ehrlich gesagt betrachte ich auch den Post TS Smoker als ziemlich schwach. Aber sein Speed ist nicht zu leugnen. Trotzdem ist er garantiert langsamer als Sanji post TS aber halt auch langsamer als Boa.

Klar musst du das nicht erwähnen Garp gewinnt höchstwahrscheinlich gegen 10 der schwächsten VA gleichzeitig. Aber nach den Eindrücken auf Marineford ist Vergo nicht wirklich stärker als Momonga. Aber soweit hast du ja bestimmt selbst gedacht.

Das Katakuri überrascht war zeigt nur seine Arroganz und dass er wie bis jetzt jeder die SHB unterschätzt. Was die Fähigkeit in die Zukunft zu sehen bei dem Schießen bringen soll weiß ich auch nicht. Er hat auf Sanjis Kopf gezielt und er ist ausgewichen da hilft nur Sanjis Vorahnungshaki das von Katakuri ist irrelevant in dem Fall.

Gut entweder war beides ein Kampf als Vergo Sanji und Boa Momonga oder keines davon. Ist schon richtig. In jedem Fall ob du es als Schlagabtausch siehst oder als richtigen Kampf hatte Boa die Oberhand in ihrem und Sanj in seinem nicht. Ob jetzt Sanji gewonnen hätte und ob Boa gewonnen hätte kann man nicht wissen. MMn hätten beide gewonnen.

Dann schau dir doch noch mal das Kolosseum an da hat Ruffy gezeigt das er sehr wohl praktisch im Schlaf einem Scharfschützen ausweichen kann. Klar das war nicht Katakuri aber am Limit seines VH wurde Ruffy da jedenfalls nicht dargestellt.

Naja Ruffy hat dann aber bei Doflamingo seine Hakiverstärkten Fäden mit dem Arm abwehren können. Und der Biss von Hody war wahrscheinlich ziemlich extrem durch die Pillen und weil er ein Fischmensch ist.

Die Bluttransfusion war ja nur nötig weil Ruffy dann mit Gear 3 noch das Schiff zerlegt hat und sich die Wunde wieder geöffnet hat.

Zumindest konnte Dofla Ruffy im Gear 4 nicht einmal verletzen. Aber was einstecken angeht ist er echt ein richtiges Monster.



 

Schnellantwort auf: Boa Hancock vs Sanji

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren