Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850432
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Kuma vs Sanji    Mi 28 Sep - 15:07

   

Heute findet ein Kampf zwischen einem der sieben Samurai,Bartholomäus Bär und der Nr.3 der Stohüte,Sanji statt.

Kumas Stärken: -Tatzenfrucht:Er kann alles mit seinen Handflächen reflektieren;von Objekten über Personen oder deren Attacken
-Zudem kann er die Luft komprimieren und starke Druckwellen erzeugen
-Teleportation
-Schmerz absorbieren

Cyborg-Körper:-sehr robust&widerstandsfähig aufgebaut
-Laserstrahlen

Sanjis Stärken:-Haki,vor allem sehr gutes Kenbunshoku
-Diable Jambe
-Sky Walk

Ort:-freie Fläche

Sanji  Bär

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kuma vs Sanji    Do 29 Sep - 6:43

   
Dieser Kampf ist schwer zu bewerten. Da wir den echten Kuma eigentlich nie wirklich in einem Kampf gesehen haben. Vor dem TS waren die Strohhüte selbst gegen die Pacifista zu schwach. Allerdings änderte sich das nach der TS und diese waren keine Gegner mehr. Ein Pacifista würde der Sanji packen.
Aber bei der echten Kuma...ich meine er war bei den Revo´s und hatte mit Sabo traniert. Da er einer der Samurai ist und ein TF hat dazu noch modifiziert wurde, gehe ich ein wenig davon aus, dass Kuma stärker ist. Immerhin kann er Luftwellen kompremieren...Teleportation sind schon Attacken die gefährlich sind. Er könnte theoretisch Sanji mit einer Berührung weg beamen. Sanji hingegen müsste um erfolg zu haben viel schneller sein, und seine Attacken stets auswechen und die tritte müssen schon schnell zu K.O. führen, da sonst ihm die Puste ausgehen könnte.
Ich neige ein wenig mehr zu Kuma, da er als Ex Revo sicher nicht schwach ist und etwas auf dem Kasten hat. Nach dem WCI könnte Sanji allerdingsg Kuma überlegen sein, werden wir aber erst noch erfahren.
Sieger: Kuma(ganz knapp)

Tuwz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 268
Kopfgeld Kopfgeld : 661274
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Kuma vs Sanji    Do 29 Sep - 10:11

   
Zwar stimmt es, dass Sanji nach dem TS sehr viel stärker geworden ist und die Pazifistas überhaupt kein Problem mehr darstellen, aber Kuma selbst ist da mMn doch noch eine ganz andere Geschichte.
In Sachen Geschwindigkeit sollte man Kuma auch nicht unterstätzen. Als er die Crew auf Sabondy getrennt hat sah es fast so aus, als würde er aus dem nichts vor den Mitgliedern auftauchen, ist also auch sehr schnell. Sanji ist zwar flinker, doch haben seine Tritte noch nicht genug Durschlagskraft um Kuma ernsthaft zu Schaden. Und mit seinen Tatzen wird er die meisten Angriffe mit leichtigkeit abwehren.
Außerdem wird er nicht wie in Thriller Bark oder Sabondy irgendeine Art von Gnade zeigen, weil er ja inzwischen ein vollkommener Cyborg ohne freien willen mehr ist (soweit ich das richtig verstanden habe). Das legt allerdings auch die Möglichkeit nahe, dass er kein Haki einsetzen kann, weil er an sich inzwischen mehr eine Maschine als ein Lebewesen ist.

Für mich ist der Sieger immernoch eindeutig Kuma. Auch wenn Sanji stellenweise gut dagegenhalten kann.

Criss_Ko
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 134
Kopfgeld Kopfgeld : 381315
Dabei seit Dabei seit : 12.05.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Kuma vs Sanji    Do 29 Sep - 10:24

   
Ich finde es schwierig jemanden zu favorisieren. Wir haben weder Kuma noch Sanji nach dem TS in einem Kampf bei 100 % gesehen. Die Tatsache, dass Sanji vor dem Timeskip keine Chance hatte, darf nicht überbewertet werden. Mann darf nicht außer acht lassen, dass Sanji nun Haki beherrscht. Das bedeutet, dass seine Tritte nicht einfach an der Tatze von Bär abprallen wie auf dem Sabondy. Er hat seine Beine zwei Jahre lang trainiert und ich glaube, dass dies in Kombination mit Haki eine Menge durchlagskraft hat. Kuma ist glaube ich nicht schnell, sondern er beherrscht den Teleport, was ihm ermöglicht sich an jeden beliebigen Ort zu teleportieren (wie die momentane Teleportation von Son-Goku bei DBZ). Dies ermöglicht Ihm Attacken aus dem Hinterhalt. Da Sanji ein sehr gutes Vorahnungshaki besitzt, könnte er den Attacken womöglich etwas entgegen setzen. Außerdem kann sich Sanji den Luftraum zu Nutze machen und aus größerer Entfernung angreifen. In einem Nahkampf würde ich die Voreile leicht bei Kuma sehen. Ich hoffe das Sanji nach dem TS die Power und die durchlagskraft hat, sich mit einem solchen Kaliber Messen zu können. Ich kann also nicht sagen wer den Kampf am Ende gewinnt.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Kuma vs Sanji    Do 29 Sep - 19:43

   
Mein Favorit ist ganz klar Sanji.
Kuma ist schwächer als er ausschaut, finde ich. Teleportation und Luft komprimieren klingt zwar auf dem ersten Blick beeindruckend, doch wenn man Kuma genau betrachtet, ist er eigentlich gar nicht so stark.
eagle_d_phoenix schrieb:
Ich neige ein wenig mehr zu Kuma, da er als Ex Revo sicher nicht schwach ist und etwas auf dem Kasten hat.
Na gut, dass er bei den Revos war ist nicht so aussagekräftig. Hack ist auch ein Revo, trotzdem hat er nicht viel zu bieten und ist höchstens ein Durchschnittskämpfer. Kuma war glaube mehr das Köpfchen, denn auf mich machte er immer ein sehr weisen und intelligenten Eindruck.

@Tuwz schrieb:
Als er die Crew auf Sabondy getrennt hat sah es fast so aus, als würde er aus dem nichts vor den Mitgliedern auftauchen, ist also auch sehr schnell.
Kuma ist vermutlich in der Theorie, der schnellste Charakter, den One Piece bietet, denn es gibt nichts schnelleres als Teleportation, nicht mal Lichtgeschwindigkeit. Jedoch was sollte die Teleportation Kuma in diesem Kampf bringen? Er ist zwar was Geschwindigkeit angeht vermutlich der Beste, jedoch ist er nicht Reaktionsschnell. Das erkennt man daran, dass er sich von Zorro (der im übrigem schon massiv angeschlagen war) hat treffen lassen und sogar beschädigt wurde. Das bestätigt unter anderem auch, dass Kuma nicht wirklich robust ist. Zorro vor Timeskip ist im Vergleich zu Sanji nach dem Timeskip ein Witz. Kuma blockt auch überwiegend die Attacken seiner Gegner, anstatt sie auszuweichen. Das sind alles für mich Indizien, dass er nicht sonderlich beweglich ist und hat in diesem Kampf fatale Folgen.

@Tuwz schrieb:
Und mit seinen Tatzen wird er die meisten Angriffe mit leichtigkeit abwehren.
Mit Leichtigkeit finde ich etwas übertrieben. Seine Tatzen reduzieren zwar den Schaden, den er normalerweise erhalten würde, doch das betraft auch nur Angriffe von vor dem Timeskip. Sanjis Kraft in den Beinen nahm extrem zu, kein Vergleich mehr von vor 2 Jahren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Kuma ein Diable Jambe Kick + Rüstungshaki einfach mal so abblocken kann, als wäre es nix gewesen.

@Tuwz schrieb:
Das legt allerdings auch die Möglichkeit nahe, dass er kein Haki einsetzen kann, weil er an sich inzwischen mehr eine Maschine als ein Lebewesen ist.
Ja mich würde interessieren, ob Kuma hier noch seinen eigenen Willen hat, steht leider nicht in der Kampf Beschreibung. Allerdings ist das ein sehr wichtiger Punkt. Haki ist mittlerweile zu einer sehr wichtigen und Standard Fähigkeit in One Piece geworden. Charaktere, die kein Haki benötigen, müssen schon über krasse Teufelsfrüchte besitzen und starke körperliche Fähigkeiten vorweisen (Blackbeard), bei Kuma jedoch fehlt diese Fähigkeit und gegen ein Haki Nutzer anzutreten, ist wohl das Schlimmste, was ihm passieren könnte. (Sofern der Charakter entsprechend starke Fähigkeiten vorweist, was bei Sanji der Fall ist)

Sanji ist vom Gesamtpaket einfach besser als Kuma. Er wurde von Ivankov trainiert, der stärker als Kuma ist und Sanji sollte sich mittlerweile auf einem ähnlichen Level wie Ivankov bewegen (etwas schwächer) Sanji ist viel agiler, flinker und Reaktionsschneller als Kuma. Er kann sowohl Kuma von der Nähe-, als auch von der Ferne attackieren. Vorahnungshaki gibt es auch noch, wo er die Teleportationen von Kuma koordinieren kann und reagieren, wo er wohl möglich als nächstes erscheint. Diable Jambe und Rüstungshaki verstärken seine Tritte um ein vielfaches. Wenn selbst Zorro vor Timeskip die Rüstung von Kuma beschädigen konnte, schafft es Sanji alle mal. Ich halte nicht viel von Kuma, ich schätze ihn etwas schwächer als Hancock ein, er hat mich nicht überzeugt.
Sanji gewinnt

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Kuma vs Sanji    Do 29 Sep - 20:15

   
@Tuwz schrieb:
Sanji ist zwar flinker, doch haben seine Tritte noch nicht genug Durschlagskraft um Kuma ernsthaft zu Schaden

Naja, Zoro konnte Kuma vorm Timeskip beschädigen, dann sollte es Sanji nach dem Timeskip alle Mal.

Abgesehen von der Tatzenfrucht, sehe ich beide einander ebenbürtig. Sanji kann durch sein Observationshaki die meisten seiner Attacken ausweichen. Zudem ist Sanji viel agiler und auch wenn Kuma den Teleport beherrscht, ist er jedoch an sich träge und etwas zu langsam.
Sanji kann sich den Luftraum zu eigen machen und seine Tritte (auch ohne Diable Jambe ) reichen aus, um die Rüstung von Kuma zu beschädigen.
Kumas einziger Vorteil ist, das er Sanji mit einem Handhieb verschwinden lassen kann, das aber unfair und nicht auf kämpferische Natur zurückzuführen ist.
Es wäre ein ausgeglichener Kampf, denn Sanji meines Erachtens gewinnen würde.  

Sieger Sanji.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850432
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Kuma vs Sanji    Di 4 Okt - 17:20

   
Ich selber tendiere bei diesem Kampf zu Sanji.Vor dem Timeskip konnte Sanji nicht mal ansatzweise Kuma schaden.Im Gegenteil,durch einen Tritt hat er sich selbst verletzt und hat am Boden noch geschrien,so schwach war Sanji(Thriller Bark Arc).Nach dem Timeskip hat Sanji es geschafft,das Genick eines Pacifista zu brechen.Es ist zwar nicht schlecht,aber nicht vergleichbar mit Ruffys Schlag.
Kuma ist da noch eine Stufe härter.Er kann mit seinen Tatzen die Angriffe von Sanji reflektieren,egal ob da Haki im Spiel ist.Haki kann keine Teufelskraft neutralisieren,aber nur dem Teufelskraftnutzer Schaden zufügen.Das heißt wiederum,dass Kumas Teufelskraft immer noch aktiv ist und jeden Angriff reflektieren kann.Egal ob Kaidos Faust oder One Punch Man,jeder Angriff wird einfach mit einem Plump-Geräusch zur Seite reflektiert.
Nicht desto trotz ist Sanji ein Mensch und Kuma ein Cyborg.Das ist der entscheidende Unterschied.Kuma kann sich nicht mehr regenerieren,sobald er an einer schlimmen Stelle getroffen wird.Auch ist Sanji so flink,dass er den Laserstrahlen ohne Mühe ausweichen kann.Das hat er auch vor dem Timeskip hinbekommen.Nicht vergessen darf man auch,dass Sanji sehr gutes Vorahnungshaki beherrscht,wodurch Kuma ihn nicht so einfach wegteleportieren kann.
Je länger der Kampf sich hinziehen wird,desto mehr Chancen wird Sanji haben.Er wird irgendwann Kumas Tatzen umgehen und eine andere empfindliche Stelle wie das Genick treffen.Dadurch ist Kuma nicht mehr funktionstüchtig wie vorher und es ist dann nur eine Frage der Zeit,bis Kuma explodiert oder einfach sich nicht mehr bewegen kann.

Harter Kampf,aber eindeutiger Sieger in meinen Augen:Sanji
Sanji



 

Schnellantwort auf: Kuma vs Sanji

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden