Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Lemon1
Super Novae
Super Novae

avatar

Beiträge Beiträge : 811
Kopfgeld Kopfgeld : 2074142
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law   Mo 10 Okt - 19:22

   
Beide sind wahre Biester,die richtig krasse Bad Ass Momente gezeigt haben.Der eine,der seinen Spaß daran hat,seine Gegner aufzuschlitzen,und der andere mag es gerne mit den Körperteilen anderer Menschen herumzuspielen.Wer ist gefährlicher von den beiden und wer würde eurer Meinung nach gewinnen?

Hakuba VS

Trafalgar D.Water Law

Hier noch ein paar Infos zu beiden Charakteren:

Hakuba:-sehr hohe Geschwindigkeit  + Cavendish: -Spezialfähigkeit:Biken...(konnte Chinjaos Kopfstoß abwehren)
-Müdigkeit(kann nicht lange kämpfen)                   -besonderes Schwert


Law:-Operationsfrucht
-wenig Ausdauer
-Haki(nicht aber genau definiert)

Saggi Dark Clown
USER - CAPTAIN
USER - CAPTAIN

avatar

Beiträge Beiträge : 344
Kopfgeld Kopfgeld : 397153
Dabei seit Dabei seit : 15.06.13
Ort Ort : Auf den Friedhof beim Sensenmann der Karten.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law   Mo 10 Okt - 20:16

   
Naja mache ich halt mal den Anfang:

Ich würde sagen das es hier auf die Geschwindigkeit ankommt. Cavendish allein ist schon ziemlich schnell und graziell sein Problem liegt in seiner eigenen Eitelkeit wo Law wieder bessere Karten hat. Allgemein ist Law für mich mehr der Taktiker und wartet nur auf eine Gelegenheit seinen Room loszulassen. Cavendish müsste eben versuchen aus der Entfernung heraus Law zu besiegen und aus dem Room zu bleiben. Dies gestaltet sich aber schwierig da wie auf Punk Hazard zu sehen war Laws Room gigantisch war gegen Vergo und diesen auch noch zerschnitten hat obwohl dieser mit Haki überzogen war. Sollte Cavendish aber Hakuba freien Lauf lassen sieht das anders aus. Hakuba war so schnell das er mit bloßen Auge nicht zu sehen war, sollte er im Room sein so behaupte ich einfach hat Law auch keine Chance da er Hakuba nicht sieht und somit keinen Angriff koordinieren kann. Sollte Law natürlich das aussitzen können hat er gewonnen.

Interessanter Kampf aber ich tendiere mehr zu Law da er mehr Möglichkeiten hat seinen Gegner zu besiegen nicht so wie Cavendish und Hakuba.

MfG: Saggie Dark Clown

Borusarino
User des Monats
User des Monats

avatar

Beiträge Beiträge : 1502
Kopfgeld Kopfgeld : 2205208
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law   Mi 12 Okt - 15:48

   
Ich finde den Kampf sehr ausgeglichen und spannend. Hakuba ist besser im Umgang mit dem Schwert als Law. Dafür hat Law eine ziemlich krasse Teufelsfrucht. In seinem Room ist er Gott und kann alles und jeden manipulieren. Was bei Hakuba aber nicht funktioniert, weil er ein Tempo vorweist, wo Law einfach nicht mithalten kann. Er muss Hakuba schon fesseln und bewegungsunfähig machen, damit er ihn besiegen kann. Robin hatte in dieser Situation eben die perfekte Teufelsfrucht am Start, um Hakuba zu stoppen. Law hat zwar Vorahnungshaki und kann ein paar Attacken vorhersehen, doch diese zu verhindern wird schwierig, aus dem einfachen Grund, weil Law nicht besonders schnell ist. Platz tauschen ist auch nur möglich, sobald er Gegenstände in seiner Hand hält, die er zufällig findet. Eigentlich ist Geschwindigkeit die beste Methode, um gegen Law zu gewinnen. Dass Law nicht viel aushält würde ich nicht sagen. Er hat im Dressrosa Arc bewiesen, dass er viel aushält. Der Kerl hat den ganzen Arc nur eingesteckt und gegen die höchsten Tiere, die sich dort befanden gekämpft. Law hat es auch drauf, aber gegen Hakuba fehlen ihm die Mittel und Wege, ihn zu bezwingen.
Sieger: Hakuba

Lemon1
Super Novae
Super Novae

avatar

Beiträge Beiträge : 811
Kopfgeld Kopfgeld : 2074142
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law   Fr 20 Jan - 18:50

   
Dies ist tatsächlich ein schwieriger Kampf.Ich habe die zwei Figuren ausgesucht,weil sie Bad-Ass like sind,doch wer ist jetzt stärker?Auch wenn Law Haki besitzt,so ist Hakuba schnell genug,dass er diesen unter Druck setzen würde,ohne dass dieser viel machen kann.Auf der anderen Seite haben wir Cavendish,der genauso keine schlechte Techniken besitzt.Er würde ganz klar unter Druck stehen,wenn Law sein Room einsetzt,aber umgekehrt ist es auch so. Law wird durch Hakuba sich eingeengt fühlen.
Beim diesen Kampf kommt es darauf an,wann jeder seine Karten ausspielt und ich tendiere hier zu Law.
Er ist sehr klug und kann strategisch denken.Wohingegen Cavendish nur über sich prahlen möchte und Hakuba will nur Leute aufschlitzen.Der Wille und die Persönlichkeit eines Charakters spielt eine ganz große Rolle.Und ich tendiere dazu,dass Law sowohl vom Willen als auch von der Stärke hier den größeren Vorteil hat.

Sieger: Trafalgar

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

avatar

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1617571
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law   Fr 20 Jan - 20:51

   
Ich glaub Cavendish hat halbwegs ebenbürtig mit Gradius gekämpft. Aber in Hakuba form hätte er ihn genauso zerstört wie Dellinger, zumindest hatte er ja Angst vor ihm.

Aber Robin hat Hakuba relativ lässig gestoppt, sie sagt ja noch chill zu Bartolomeo. Und Law seine TF ist dafür genauso geeignet wie Robin ihre, er muss sich ja nur weg teleportieren. Deshalb denke ich das Law das auch hinbekommt. Ich denke mal das Law mit halbwegs vernünftigem Vorgehen relativ unbeschadet gewinnen sollte Einfach auf Distanz bleiben und ihn dann zerteilen. Etwa so wie der Kampf gegen Smoker auf Punk Hazard im Anime dargestellt wurde.

Ich finde Law hat nur bewiesen, das er lange am Leben bleibt, im Kampf selber hat er ja nicht soo lange durchgehalten. Aber denke gar nicht das er viel einstecken muss.

Commander Spock
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 237
Kopfgeld Kopfgeld : 295018
Dabei seit Dabei seit : 01.06.12
Ort Ort : Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law   Sa 21 Jan - 19:05

   
Wer würde gewinnen? Das liegt auf der Hand. -Trafalgar Law.
Robin konnte sogar Cavendish im Hakuba-Modus stoppen. Law ist viel stärker als Robin. Demnach könnte er problemlos aus Cavendish Hackfleisch machen. Cavendish ist nicht stark genug für Law. Das ist sowie Luffy vor dem Timeskip vS. Luffy nach dem Timeskip.


Rebbace
Jungspund
Jungspund

avatar

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 149916
Dabei seit Dabei seit : 25.03.16
Ort Ort : Digiwelt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law   Fr 3 Feb - 11:25

   

Der Kampf ist meiner Meinung nach sehr ausgeglichen und ebenbürtig. Cavendish zeigte des Öfteren seine starke Seite, zum Beispiel den blitzschnellen Sieg in dem Block D des Corrida Colosseums. Mit seinem Dämon Hakuba ist er in der Lage schnelle Attacken auszuführen, welche sogar mit stark ausgeprägtem Vorahnungshaki schwer auszuweichen sind. Allerdings ist sein Gegner auch nicht Ohne, Trafalger D. Waterlaw ist in Besitz einer übermächtigen Teufelsfrucht, mit welchem er gottähnliche Fähigkeiten in seinem erzeugten Raum besitzt. Die Frage ist jedoch, wie Trafalgar Law seinen Gegner schaden soll, wenn er diesen nicht sehen und somit deine Schwertstreiche nicht auf Dauer ausweichen kann. Wie in Dress Rosa deutlich erkennbar war, ist Trafalgar Law von einer guten Ausdauer geprägt, weshalb er kombiniert mit seinem eisernen Willen einige Schwertstreiche aushalten sollte. Falls er in der Lage sein sollte, eine Attacke auszuführen – was aufgrund Hakubas Arroganz nicht abwegig sein sollte – wäre dies ein sicherlicher One-hit. Falls das nicht der Fall sein sollte, würde Hakuba siegen und den ehemaligen Samurai besiegen.

@Commander Spock schrieb:
Robin konnte sogar Cavendish im Hakuba-Modus stoppen. Law ist viel stärker als Robin.
Etwaige Schlüsse sollten nicht gezogen werden, da sie einfach inkorrekt sind. Rebbeca war in der Lage, Hakuba ein wenig auszuweichen, Dellinger wurde jedoch getroffen. Laut deinem Gedankengang wäre Rebbeca nun insgesamt stärker als Dellinger, was ich mir nicht vorstellen kann.



 

Schnellantwort auf: Hakuba/Cavendish vs Trafalgar D. Water Law

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden