Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
8te Samurai
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 7
Kopfgeld Kopfgeld : 427506
Dabei seit Dabei seit : 13.01.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mi 5 Jun - 22:31

   
Hallo zusammen

Gut das es ein solches them gibt. Habe jetz nicht alle seiten durch gelesen. Meine theorie:
Als ruffy endlich das op (welches kein schatz ist...siehe meine theorie im passenden thread) gefunden hat, wird die shb. Immer noch von der marine gesucht (ruffy behält das geheimnis um das op für sich, die marine kennt es nicht oder doch?) die shb trennen sich. Jedes mg. Ist inzwischen zu einem grossen käpten geworden mit eigener mannschaft, welche unter ruffy stehen. Sie alle haben ruffy tapfer bis zum op begleitet.
Danach geht jeder kapitän ihren eigenen weg. Die mannschaft von ruffy besteht vllt aus jimbej, aokiji, belamy, ...was auch schon stark von vielen vermutet wird. Vllt noch die piratenkaiserin an ruffys seite Smile

Was meint ihr?
Grüsse aus der schweiz Smile

ЯчҒҒџ
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 238
Kopfgeld Kopfgeld : 608533
Dabei seit Dabei seit : 18.02.13
Ort Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 13 Aug - 13:27

   
o.O och nöö warum glaubt jeder das Ruffy das gleiche abziehen wird wie Roger!!!
1. Wäre doch der größte Mist (es endet wie es begann Surprised)
2. Es wäre mega einfallslos von ODA.

Ich glaube OnePiece hat ein besseres Ende verdient.
mfg

king2305
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 361300
Dabei seit Dabei seit : 17.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: also   So 18 Aug - 0:03

   
also meine theorie ist das ruffy mit seiner crew in einem harten kampf gegen die marine und vorallem akainu siegreich hervorgeht sie sind dann verbündet mit kinbe den samurai typen und der hellseher frau sagen wir einfach die sind jetzt auch in crew und am ende wird shanks der beschützer von unicron sein und wird ruffy das one piece und den strohut nicht so einfach überlassen dann heist es ruffys crew gegen shanks crew damit sich ruffy das alles verdient ruffy gewinnt blackbeard taucht auf er zerssört blackbeard und holt sich das one piece und er wird glücklich alt

Monkey D. Flash
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 343601
Dabei seit Dabei seit : 21.10.13
Ort Ort : österreich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mo 21 Okt - 1:21

   
Also meine Theorie ist:

Das Ruffy kurz vor Unicon eine Stimme hört ( weil damals Roger auch Stimmen von Lebewesen oder sonst was hörte und er war der einzige der Unicon erreichte, also muss Ruffy etwas haben das damals Roger auch gehabt hat) und das er der Stimme folgt und das er dann befiehlt das sie dort hin fahren sollen und kommt dann eventuell auf ein paar Gefahren dann sagt Nami was Ruffy da tut und das sie in Lebensgefahr sind und etc...

dann nach ner weile kommen sie nach Unicon und ich glaube ja der schatz hat was mit dem verlorenen Königreich zu tun und dann finden sie die wahrheit herraus und kämpfen gegen BB und dann erfährt die Weltregierung und die Marine das die SHB die Wahrheit kennt und erst danach kommt der große Krieg was Whitebeard damals am Marineford gesagt hat und Ruffy verbündet sich mit Shanks und anderen gegen die Weltregierung ...

ich habs jetz nicht so viele Details reingetan aber ich vermute mal das es so kommt Smile

Whitebeard130
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 614500
Dabei seit Dabei seit : 26.04.11
Ort Ort : münchen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mo 18 Nov - 23:36

   
Hmm...das Ende?
Ich habe mich mit einer Freundin gründlich damit ausgesetzt.

ICH denke, dass das One Piece nicht existiert. Also - nicht sowas ist, das man anfasst oder so.
Ich denke einfach, das es Freundschaft ist. Was könnte der größte Schatz der Welt ansonsten sein - natürlich: eine Crew aus Freunden. ^.^ Ich bin mir sicher das es sowas in die Richtung ist, da die Serie sehr auf der Freundschaft unserer Strohhüte ruht.
Und eben auch Ruffy's Chara - sicher sowas in die Richtung, ganz sicher.

Und das Ende, nun.
Ich habe zwei Theorien.

1.
Ruffy wird Piratenkönig.
Er hat es endlich geschafft, seinen Traum erfüllt.
Und ja, sicher, er lebt glücklich vielleicht eine Weile.
Aber er wird gefasst und wird sich nicht wehren und so wird er dort sein, wo Gold Roger war.
Und er wird eine neue Legende. Smile Er dankt seinen Freunden und eröffnet eine neue Piraten Ära.
Schließlich endet die Serie mit einem der anderen Seriencharaktere der die Geschichte erzählt hat einem kleinen Jungen oder so. Und dieser kleiner Junge nimmt sich Ruffy als Vorbild und so endet's - so wie es anfing L:
DIESE Variante ist mir lieb und ich glaube ehrlich gesagt wirklich das es in diese Richtung laufen wird.

2.
Ruffy wird Piratenkönig, so oder so.
Die Crew bleibt zusammen und sind die Stärksten.
Es endet mit irgendeinem fröhlichen Spruchwechsel von Zorro und Sanji, während Ruffy lacht und Nami schreit. x"D
DAS ist natürlich auch typisch One Piece.Ace Ace Ace 

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 953
Kopfgeld Kopfgeld : 795478
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 15:07

   
@Whitebeard130 schrieb:
Hmm...das Ende?
Ich habe mich mit einer Freundin gründlich damit ausgesetzt.

ICH denke, dass das One Piece nicht existiert. Also - nicht sowas ist, das man anfasst oder so.
Ich denke einfach, das es Freundschaft ist. Was könnte der größte Schatz der Welt ansonsten sein - natürlich: eine Crew aus Freunden. ^.^ Ich bin mir sicher das es sowas in die Richtung ist, da die Serie sehr auf der Freundschaft unserer Strohhüte ruht.


Nein, ich glaube nicht, dass der (Schatz) One Piece was mit der Freundschaft zu tun hat.
Das wäre zu sehr von anderen Animes nachgemacht. z.B Fairy Tail. Außerdem sagte Roger dass er One Piece versteckt hat. Kann man die Freundschaft verstecken? - Nein.
Es muss also ein Gegenstand sein, oder auch ein Lebewesen(Eher unwahrscheinlich). Also etwas, was man anfassen kann.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 17:23

   
Also wenn "One Piece" Freundschaft ist, bin ich sowas von enttäuscht! Das ist 1. das Offensichtlichste und das ist eigentlich untypisch für Oda. 2. ist das ein übles Klischee und das möchte ich nicht. Wenn es in One Piece (meiner Lieblingsserie, bei der ich GROßE Erwartungen vom Ende habe) 1000 Kapitel lang darum geht, dass die etwas suchen, was die alle von Beginn an hatten, bin ich maßlos enttäuscht.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 849667
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 18:23

   
Wenn es Freundschaft ist das One Piece dann ist die komplette Serie ruiniert. Ich meine das wird das Serienende von dem erfolgreichsten Manga der Welt. Ich schätze er wird sich sowas von komplexes ausdenken was man auch nachvollziehen kann, wo man aber auch nicht selber drauf kommt.

Das es eine antike Waffe ist, ist noch unwahrscheinlicher. Was bringt es Roger eine Waffe zu verstecken um die Weltregierung zu besiegen ?
Roger hat Ruffy geähnelt und ihm ist die Weltregierung egal für ihn ist nur das Abenteuer wichtig.

Die beste Theorie ist die man nicht widerlegen kann ist das Sheng Long auf Unicon auf euch wartet.

Warlord
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 613318
Dabei seit Dabei seit : 11.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 18:52

   
Also wie einige schon sagten, wenn das OP Freundschaft ist wäre es irgendwie billig.

Ich denke es wird so rausgehen das Ruffy das OP findet und PK wird. Der Weltregierung passt das nicht und vielleicht einige geschlagene Kaiser auch nicht und es kommt Revo, SHB und vielleicht Shanks Bande gegen die gesamte Weltregierung, BIG MOM und Kaido (wegen Rache vielleicht) bzw BB. Wäre zumindest einer Variante an die ich denke. Wink

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 18:55

   
Haha, Shen-Long wäre echt geil Very Happy
Aber jetzt mal ehrlich: Ich glaube weder, dass es Freundschaft ist, noch das es was mit der Weltregierung zu tun hat. Ich habe selbst keine Vorstellungen, aber ich denke es ist keins von beiden

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1376907
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 19:09

   
Och ne, nicht schon wieder das Thema mit der Freundschaft. Auch wenn One Piece oft auf Freundschaft basiert ist dies nicht das One Piece!!! Oda baut hier einen riesigen Manga auf - derzeit mit über 720 Kapiteln - und es werden wahrscheinlich noch die 1000 Kapitel geknackt. One Piece würde auf einen Schlag so viel Qualität verlieren, wenn es Freundschaft wäre. Das One Piece wird von Piraten gesucht, Whitebeard sagte es existiert und es hat etwas mit Unicon zu tun. Freundschaft, niemals!

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 20:00

   

Ich habe ne Idee, was das One Piece ist. Nämlich etwas, das alle überraschen würde: Eine Schatztruhe voll mit Gold! Denn obwohl es das normalste auf der Welt ist, dass ein Pirat Gold versteckt, überlegt sich jeder total krasse Theorien, was One Piece ist. Dann würde es die Leute doch wohl am meisten überraschen, wenn Ruffy es findet und nichts weiter als Gold drin ist Very Happy
Auch wenn es unwahrscheinlich ist, müsst ihr zugeben, dass ne Überraschung wäre.

Und noch ein paar Spaß Theorien, die ein Freund und ich haben:
1. One Piece wird vom Pandaman beschützt, was heißt, dass er der letzte Gegner ist. Wäre auch heftig, denn er kennt die Strohhüte in und auswendig. Er stalkt die schließlich schon seit dem Beginn ihres Abenteuers.
2. One Piece ist die Maske vom Pandaman
3. One Piece ist das Gesicht vom Pandaman, denn das versteckt er die ganze Zeit
4. One piece ist der Pandaman
5. One Piece ist EIN STÜCK Schei*e in einer vergrabene Schatztruhe, in der ein Zettel drin ist, auf dem stehe: "Haha, du Looser, du bist durch die ganze Grand Line gefahren, um ein Stück Schei*e in einer Truhe zu finden. Ich würde mir an deiner Stelle echt blöd vorkommen.

- Gol D. Roger"

Wie gesagt, SPAß Theorien Very Happy Aber falls eine davon stimmt, kann ich wenigstens beweisen, dass ich es herausgefunden habe...

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 849667
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 21:25

   
Ich weiß, dass das nur Spaßtheorien sind aber One Piece richtig übersetzt alao die richtige "Bezeichnung" wäre der einzig große Schatz. Ich hoffe es wird etwas sein was keiner erwarten wird, weil die Serie heißt so und wird damit vielleicht enden da muss es JEDEN aus den Socken hauen.

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 558747
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 22:30

   
Gol D. Roger wusste doch die Wahre Geschichte also hat er einen Hass auf die Weltregierung entwickelt da die Weltregierung dafür verantwortlich ist was vor 800 jahren Passiert ist also hat er eine Waffe entwickelt/erschaffen/gefunden mit dem er die Weltregierung stürzen wollte aber leide ist ihn das nicht gelungen weil er Krank wurde (vill hat er ne Atombombe erfunden und wurde dann Krank wegen verstrahlungen) also hat er die Waffe auf Unicon gelassen weil sie zu schwer war für die Oro Jackson und hat sich dann ergeben mit der Hoffnung das jemand (Luffy) die Waffe findet und die Weltregierung stürzt
So und jetzt zu der Waffe:
Ich glaub das es ne stärkere Waffe ist als eine Antike Waffe vill ist es so ähnlich wie eine Atombombe Den mit einer Atombombe kann man mehrere Hunderttausende von Menschen Killen also echt Heftig (Hiroshima, Nagasaki)

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1376907
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 19 Nov - 23:26

   
Roger möchte doch keine Art Atombombe verstecken und genau deswegen eine Piraten Ära einführen, um ein Massensterben zu verursachen, wenn jemand die Waffe findet.

Ich frage mich eigentlich, warum Roger von Anfang an die Welt auf den Kopf stellen wollte? Hatte er schon vor Rayleigh etwas über die Weltregierung gewusst oder wollte er einfach die komplette Grandline umsegeln und Chaos verursachen?


Aber hier gehts eh ums Ende von One Piece. Ich denke im ultimativen Krieg, wo die gesamte Welt beteiligt ist siegen die Revolutionäre und die Strohhüte. Die Marine könnte aufgeklärt werden, wer die Weltregierung wirklich ist und halten sich neutral oder wechseln die Seite.

Vielleicht endet es auch so, dass diejenigen mit einem D. im Namen ihre Bestimmung erfüllt haben und sterben Very Happy . Kann ich mir aber auch nicht wirklich vorstellen, da Dragon die Ära anführen könnte, also Demokratie auf der Welt.

RukaDMonkey
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 336608
Dabei seit Dabei seit : 13.11.13

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SuperCryssi

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Fr 22 Nov - 16:42

   
Also ich glaub nicht das es überhaupt iwann Endet, außer wenn Oda nicht mehr weiterzeichnen kann Very Happy
Ich kann mir des ned vorstellen das diese Atemberaubende geschichte irgendwann vorbei sein wird, indem ruffy stirbt.

Ich denke eher, dass das endet wie er sich gegen die 4. Kaiser kämpft und auch gegen die Weltregierung, also wie ein 2. Krieg (wie der von Marineford) aber so dass die Strohhutbande halt gewinnt und sie dann auf die letzte insel kommen wo vllt ein MEEEGA Schatz ist und alles aufgeklärt wird, wie Sanji z.b. den All blue findet, Robin die wahre geschichte weiß, Zorro der beste schwertkämpfer ist, Nami eine Zeichnung der ganzen Welt hat und so weiter. Es wird so enden das alle ihre träume erfüllt haben, falls es überhaupt endet. :)Ehm ja, wir werden aber noch seeeeeeehr lange auf das ende warten müssen weil Oda ja meinte das One piece ungefähr noch 9 Jahre lang laufen wird.

Ich glaub eher das Shanks sterben wird und das Dragon sich mit Ruffy treffen muss und dann wird Ruffy seinen Hut behalten. Is jetzt meine Theorie alles Very Happy

Kinzmaniac
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 470608
Dabei seit Dabei seit : 23.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Do 26 Dez - 16:26

   
Unicon ist eine Verbindung zu einem Ort irgendwo versteckt auf den vier Planeten. Dort findet sich der Schlüßel zu der geheimen Zeit. Ruffy findet raus was die Weltregierung schlimmes gemacht hat.

Die Stimme die er hören kann sagt das Freiheit ein wichtiges gut ist und das man dafür kämpfen muss. Gleichzeitig findet die Weltregierung den Zugang und will ihn angreifen und so vertuschen was da los war. Die WR fährt alles auf was sie zu bieten hat in einem großen Kampf. Ruffy organisiert seine Kumpels aus seinen früheren Tagen um die Verbindung zu verteidigen. Dann tauchen die Revos auf und es kommt zu einen Dreikampf Freiheit vs Erneuerung vs Beständigkeit.

Da Roger früh sterben wird kann er den Kampf gegen die WR nicht fortführen. Er verbreitet die Schatzlegende damit sich ein Nachfolger findet. Ruffy wirds.

Ruffy gewinnt. WR geht kaputt, er wird zum neuen König der Welt ausgerufen, lehnt ab und wird nur Piratenkönig. Jeder erreicht seinen Traum und gehen dann getrennte Wege.

Alternativ: Ruffy findet raus das dass One Piece der Weg dahin ist. Also Freunde, Abenteuer etc pp. Der Strohhut ist ein Symbol dafür.
Trotz Personenschutz wird Oda dafür dann aber von einen wütenden Mob gevierteilt. Odas Familie muss Schmerzensgeld an die Fans zahlen wegen Jahrzehnte langer Zeitverschwendung

Maxz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 230
Kopfgeld Kopfgeld : 430386
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   So 29 Dez - 13:14

   
Hab mir darüber schon öfters meine Gedanken gemacht, OP läuft jetzt schon so unfassbar lange und Oda hat so ein grosses Universum erschaffen es ist unglaublich.
Ich möchte nicht in seiner Haut stecken, wenn er das ganze tatsächlich mal beendet, Ich glaube das ist mehr als nur gewaltiger Druck und es wird immer Leute geben die nicht zufrieden sein werden.

Zu meiner Theorie wie OP endet:

Also ich denke, das sich auf Unicon wirklich das OP befindet!
Ich denke das One Piece ist zum einem die Erfahrung die alle auf ihrer Reise gesammelt haben, kann mir aber auch vorstellen das ein Schatz dabei ist, aber am meisten denke ich wirklich das es irgendeine Hinterlassenschaft von Roger ist z.B sein Tagebuch.

Und auf Unicon wird dann auch der letzte finale Kampf stattfinden, ich habe verschiedenste Endgegener die für mich realistisch erscheinen, dass wären: Blackbeard (vielleicht killt er noch weitere enge Freunde von Ruffy), Corby (Er spielt sein Anfang an eine Rolle in OP, ich denke er spielt am Ende auf jeden Fall eine Rolle), Shanks (halt ich für persönlich am unwahrscheinlichsten, aber man weiss nie).
Meine Vermutung ist halt wirklich BB, das hätte für mich am meisten Final Stimmung, vor allem wenn er jetzt, wie ich auch vermute noch Shanks, oder jemand anderen aus Ruffy's Umfeld killt.
Natürlich gewinnt Ruffy diesen letzten Kampf, gibt einfach alles was er über all diese Jahre erlernt hat, er findet das One Piece und wir König der Piraten und hat endlich ein Ansehen unter den Piraten.

Trotzdem wird er von der Marine gefangen genommen, oder stellt sich selber weil er wie er sagte alles erreicht hat was er wollte.
Und wird dann am gleichen Ort wie Roger hingerichtet, und meine Theorie ist das Corby in höchstpersönlich hinrichten wird (falls er nicht der Endgegner ist) oder ihn zumindest einfängt wenn er sich nicht selber stellt, natürlich ist Corby längst Admiral.

Die anderen Strohütte haben alle ihre Ziele erreicht:
Sanji hat den All Blue entdeckt (Ich denke es ist wirklich das Meer rund um Unicon), Zorro ist der beste Schwertkämpfer geworden, und hat Mihawk in einem spannenden finalen Kampf besiegt.
Nami hat ihre Weltkarte fertig, und hat genug Geld damit gescheffelt.
Robin hat das Porneglyph gefunden (Ich denke auch das befindet sich auf Unicon).
Chopper ist zu einem anerkannten Arzt geworden.
Lysop ist der beste Scharfschütze geworden, und hat es seinem Vater auch bewiesen.
Franky ist ein super Mechaniker geworden, und hat mir der TS das beste Piratenschiff seit der Moby Dick hergestellt.
Brook hat La Boom wieder gefunden, nach all den Jahren.

Ich denke am Ende sieht man Ruffy's Hinrichtung, und Ruffy's Bande liest, oder sieht es per TV Übertragung an ihren angestammten Orten (Sanji im Baratie, Brook bei La Boom, Nami in Kokos und so weiter).
Und alle haben einfach ein lächeln im Gesicht, und denken an die Zeit zurück.
Denke Ruffy's letzte Worte werden dann sowas sein, wie:
"Es war eine tolle Reise, eine unglaubliche Erfahrung, ich bin dankbar für alles und danke meinen Freunden für alles" usw...

Die letzte Szene ist dann, wie er hingerichtet wird und sein Strohut auf den Boden fällt.

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 3960
Kopfgeld Kopfgeld : 1056723
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   So 29 Dez - 14:07

   
Mir schwirren da so zwei Ideen im Kopf.

Das erste wäre das offene Ende, bedeutet das man weder weiß was das One Piece ist noch was mit der Strohhutbande passiert. Ich würde mir das so vorstellen, das sie auf Unicon sind, irgendwo in einer Höhle ist eine Truhe, sie machen die Truhe auf und dann kommt der Bildschirm mit "The End". Wäre zwar einfallslos aber es würde viel offen bleiben und man könnte weiter hin diskutieren und spekulieren. Es könnten dann auch weitere OVA's oder Movies kommen wo immer verschiedene Enden gezeigt werden.

Die andere Idee, und wie es auch warscheinlich kommen wird. Die Strohhutbande hat das One Piece, Allblue, Rio-Porneglyph usw gefunden, Blackbeard besiegt. Was ich noch denke ist das sich die Strohhutbande trennt und jeder sein eigenes Leben führt. Was mir nicht gefallen würde wäre wenn Ruffy sich stellen würde. Das wäre alt und es würde einfach zu sehr an Roger erinnern.. viele sagen ja das Roger's Geist in Ruffy weiterlebt ich denke jedoch, und fände es besser so, wenn Ruffy seinen eigenen Weg geht.

......................................................................

SCHAUKASTENDEVIANTARTMYANIMELIST


"...you will be involved a great battle, an awesome conflict between the forces of good and evil,
a battle whose outcome determine the fate of the whole world !"

Maxz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 230
Kopfgeld Kopfgeld : 430386
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mo 6 Jan - 21:00

   

lest euch das mal durch, habe ich vorhin auf Facebook gelesen
ich finde das noch sehr logisch:

Auf dem Mond gab es vor langer Zeit ein Königreich , mit dem Namen Birka. Die Technik in diesem Land war weit fortgeschritten. Ein Beispiel sind z.B die.Roboter und die Waffen die sie erschafften. Sie haben den Mond wegen knappen Ressourcen verlassen und wanderten vom aus Mond auf die Erde, mit einem selbst konstruierten Schiff das sie Pluton nennen. Auch in der Coverstory von Enel zusehen. Eine Geheimorganisation wollte ihre Macht für sich nutzen und erklärten deshalb den Birka Krieg. Darauf hin entwickelten die Birka zwei Waffen, um den Krieg zu gewinnen, benannt wurden sie Poseidon und Uranus. Poseidon verläuft unterhalb des Meeresbodens die dir Gezeiten des Meeres verändern, um eine Barriere gegen feindliche Schiffe zu errichten. Und mit der Waffe Uranus lösten sie Naturkatastrophen aus und änderten somit das Klima. Durch Erdbeben und Ausbrüche von unterseeischen Vulkanen, wurde die Red line mit der Calm Belt gebildet. Der Ozean wurde dadurch in 4 geteilt. Die Kanonen von Poseidon sind aus ihrer Heimatstadt Fairy Bass gemacht. Die Kugeln der Kanonen bestehen aus Sand, das eine Tendenz zur Koagulation des Meerwassers hat und das Wasser die feste Form von Sand annähmen lässt. Später sanken die Kanonnenkugeln in den Meeresboden und es wurden zu Erze. Diese Erze sind heute als Seestein bekannt, die Teufelsnutzern die Kräfte rauben. Auch mit ihren außergewöhnlichen Waffen verloren die Menschen vom Mond dn Krieg nach 100 Jahren Kampf. Die Überlebenden versteckten die Waffen, damit sie nicht in die Hand der Organisation gerät und nahmen das D als Mittelnahmen an, das für einen Halbmond steht, um sich untereinander zu erkennen, den die Organisation versuchte alle Menschen vom Mond zu vernichten. Diese Organisation gab sich den Namen Weltregierung und sie beseitigten ihre misstaten, indem sie 20 Soldaten auf den Mond schickten, um jegliche Spuren und Beweise für die Existenz der Mond Menschen zu beseitigen. Die nachfahren dieser Soldaten sind heute als Weltaristrokaten bekannt und werden wie Könige behandelt, das erklärt auch die Raumanzüge. Die Überlebenden errichteten eine kleine Insel die für die weltregierung unauffindbar ist, der Name dieser Insel ist Unicon. Auch versteckten sie einzelne Teile von Porneglyphen der waren Geschichte, weil sie den Menschen von den Taten der Weltregierung erzahlenerzählen wollen. Auf der Insel Unicon ist eine abschließende Waffe der Birka, sie hat die Fähigkeit alle 4 Blues wieder zu einem zu vereinen - All Blue ! Der Name dieser Waffe: One Piece ( ein Stück ). Durch die Waffe One Piece würde die Red Line zerbrechen und der Standort der weltregierung Mary Joa würde ins Ozean versinken. Es gibt darauf auch mehrer Indizien, wie z.B das Bild von bleackbeard als Kind.

AceTheComeback
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 161
Kopfgeld Kopfgeld : 453427
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 7 Jan - 14:41

   
Spoiler:
 

Diese Theorie klingt echt spannend :O..... Ich finde sie sehr plausibel besonders der Part mit dem Mond und das Erz, dass als Seestein bekannt ist. Das würde viele fragen klären.....Jedoch hat selbst Blackbeard ein D im Namen also ist Blackbeard eine Ausnahme der Mondbewohner? Wenn Garp die Geschichte kennt und weiß das er vom Mond ist warum ist er bei der Marine?

An sich ist die Theorie echt durchdacht aber es bleiben immer noch sehr viele fragen offen.

Aya93
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 456432
Dabei seit Dabei seit : 30.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 7 Jan - 15:56

   
die Theorie von Maxz, ist echt klasse so hatte ich das noch nie betrachtet. Echt wahnsinn, aber da steckt noch viel mehr dahinter!!!

Wusste auch gar nicht das One Piece noch neun Jahre dauert ich hätte gedacht vielleicht noch so 2 oder 3 Surprised

Ich frage mich auch standig, wann die Anderen ihre Ziele erreichen falls es zu einem krieg am ende kommen sollte glaub ich net das alle ihre ziele dort erreichen, waäre ja auch irgendwie unlogig XD

Ansonsten glaub ich aber das das ende einafch nur wahnsinnig spannend wird.


Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1376907
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Di 7 Jan - 17:46

   

Für die Theorie, die Maxz oben genannt hat, gibts sogar nen eigenen Thread.

@Maxz schrieb:
Poseidon verläuft unterhalb des Meeresbodens die dir Gezeiten des Meeres verändern, um eine Barriere gegen feindliche Schiffe zu errichten.

Bei dem Punkt muss ich aber ganz klar sagen, dass das falsch ist. Wie wir wissen ist Poseidon die Fähigkeit der Meerjungfrauenprinzessin die Seekönige zu kontrollieren bzw. Befehle zu erteilen.


@Maxz schrieb:
Die Kanonen von Poseidon sind aus ihrer Heimatstadt Fairy Bass gemacht. Die Kugeln der Kanonen bestehen aus Sand, das eine Tendenz zur Koagulation des Meerwassers hat und das Wasser die feste Form von Sand annähmen lässt. Später sanken die Kanonnenkugeln in den Meeresboden und es wurden zu Erze. Diese Erze sind heute als Seestein bekannt, die Teufelsnutzern die Kräfte rauben

Ebenso das hier, stellt sich als falsch heraus. Poseidon hat nichts mit Kanonen zu tun und woher entimmt derjenige, der diese Theorie erstellt hat die Heimatstadt "Fairy Bass"?? Wurde noch nie erwähnt sowiet ich weiß.. . Das mit dem Seestein stell ich mir anders vor und nicht so eine Art Kanonenkugel aus Sand.



Es gibt aber dafür viele andere gute Informationen, die ich für wahrscheinlich halte:

- Königreich auf dem Mond, u.a. Birka (siehe Enels Coverstory)
- D steht symbolisch für den Halbmond
- Organisation auf der Erde, die die Mondbewohner vernichtet hatten: Weltregierung
- Zusammenhang der Weltaristokraten mit ihren Raumanzügen
- vier Blues zusammen = All Blue
- Redline zerbricht, Mary Joa wird vernichtet


Die Weltregierung wurde ja von 20 Königsfamilien gegründet, was Flamingo mal sagte. Ich denke, dass es deshalb nicht 20 Soldaten waren, die auf dem Mond waren, aber der Zusammenhang mit den Raumanzügen der Weltaristokraten passt ganz gut zusammen.


Ich denke aber auch nicht, dass das One Piece eine neue Waffe darstellt. Ich denke eher, dass Uranus verantwortlich ist, dass der All Blue gebildet wird sowie ein riesiger Kontinent (= One Piece). Man könnte des gesamten Plan dieser Mondbewohner als Operation One Piece bezeichnen. Das könnt ich mir gut vorstellen und jemand mit nem D. im Namen führt diesen Plan fort, Roger war der Anfang und Ruffy wird es beenden.

Uranus beeinflusst denk ich den Mond, dass dieser sich entweder von der Erde enfernt oder sich nähert, dass sich dort die Gezeiten ändern und der Wasserpegel sinkt oder sich die einzelnen Inseln zusammensetzen. Ob Unicon jetzt im Weltraum oder ganz am Ende der Grand Line ist, ist die Frage. Kommt aber aufs selbe hinaus. Whitebeard sagte ja, dass die gesamte Welt in einen Krieg verwickelt sien wird und das passt gut zu so einer geografischen Änderung der Inseln zu nem Kontinenten. Porfessor Kleeblatt sagte ja auch, dass die Weltregierung nicht vor dieser Superwaffe (vielleicht Uranus) Angst haben sondern vor den Idealen des damaligen Königreiches. Keine Redline --> kein Hauptsitzt (Mary Joa) der Weltregierung --> keine Fischmenscheninsel (Shirleys Vorhersage über Ruffy); Lösung: Die Arche, die mithilfe von Shirahoshi alle Bewohner an die Meeresoberfläche zieht.


Es gibt also ziemlich viele Zusammenhänge, so seh ich das größtenteils im Moment, aber ich bin mal gespannt, was Uranus wirklich alles kann.

MonkeyD.Raphi
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 60
Kopfgeld Kopfgeld : 400524
Dabei seit Dabei seit : 25.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Sa 11 Jan - 19:15

   
Zitat :

Uranus beeinflusst denk ich den Mond, dass dieser sich entweder von der Erde enfernt oder sich nähert, dass sich dort die Gezeiten ändern und der Wasserpegel sinkt oder sich die einzelnen Inseln zusammensetzen.

Den Gedanken, dass man mit Uranus den Mond und die Gezeiten kontrollieren kann finde ich mal sehr genial. Aber wie stellst du es dir vor, dass sich daraus die Inseln zusammensetzen sollen? Durch Gezeitenkontrolle kann man die Inseln ja nicht verschieben und das Wasser auch nicht so weit absinken lassen, dass eine Landbrücke entsteht. (ausser vielleicht per Zufall an einigen Stellen)
Oder habe ich dich falsch verstanden?

hans.nehrbauer
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 344808
Dabei seit Dabei seit : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Sa 11 Jan - 19:52

   
Auch wenn Maxc Theorie sehr traurig und emotional wirkt,denke ich das die Hinrichtung von Ruffy nicht zu treffen wird. Ich denke,das Oda die ganze Zeit von einem Ideal ausgeht. Nämlich den Weltfrieden. Er möchte zeigen, das man den Weltfrieden erreichen kann. Ich denke an folgendes Szenario hierbei :

Zuerst die Marine :

Corby oder Kuzan fordert Akainu aus.....Sieg Corby oder Kuzan
Akainu tritt ab oder stirbt.
Helmeppo gegen Kizaru....Sieg Helmeppo
Kizaru zieht sich zurück oder stirbt

Es kommt somit zum endgültigen Machtwechsel mit Beteiligten,die auf ihrer Reise positive
Erfahrungen gemacht haben mit Ruffy und seine Crew. Hinzu wird auch Smoker einen hohen
und anerkannten Posten bekommen.
Die Piraten,welche auf Ruffy getroffen sind werden ihn als Vorbild nehmen und sich geschlagen geben,sodass sie keine unschuldigen Menschen angreifen oder für Tyrannei sorgen.Also das Ruffy derzeit für den endgültigen Weltfrieden kämpft sieht man eindeutig(Versöhnung der Fischmenschen und Landmenschen) er stoppt die Tyrannei(bald Flamingo) und bekommt Respekt von seinen Gegnern(Sir Crocodile)...Und wenn er sein Ziel erreicht hat, wird er sich zur Ruhe setzen und unbewusst wie Son Goku Boa Hancock heiraten.

Für mich würde der Tod von Ruffy nur bedeuten,das wieder ein neues Piratenzeitalter beginnt und es neue Kinder dazu bewegt(Zwiebelpiraten vielleicht) sich neu auf die Reise zu machen wegen den One Piece und das es die Kriminalität weiterhin geben wird.

Ich denke das man sich versöhnt, die derzeitigen Marineköpfe gestürzt werden,somit die Personen an die Macht kommen,die mit Ruffy beste Erfahrung gemacht haben und ihn respektieren.

Ich glaube,das Oda uns zum einen den Weltfrieden auf der Welt demonstrieren möchte,aber auch das es möglich ist das Gegensätze(Piraten und Marine) zusammenleben können ohne Probleme.

Er geht von einem Ideal aus,welches heute schwer machbar ist.

Hinzufügend noch : Corby kommt mir als Person nicht so vor,das er es schaffen würde, Ruffy hinzurichten. Es würde sich einfach nichts ändern und das grausame Morden der Marine geht weiter. Corby ist für mich der Ruffy der Marine. Er schlägt seine Gegner anscheinend dann KO aber tötet nie seine Gegner



 

Schnellantwort auf: Wie endet One Piece?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden