Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
AutorNachricht
Maxz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 230
Kopfgeld Kopfgeld : 430686
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Sa 11 Jan - 20:28

   
Ja natürlich versucht Oda sowas aufzuzeigen, wie du sagtest spielt Frieden in One Piece schon immer eine gute Rolle.
Jedoch wäre mir das ein bisschen "zu wenig" für das wirkliche Ende nach OP.
Ich finde es sollte für alles was dabei sein:
Weltfrieden zum einem, Gold und Schätze, Das alle aus Ruffy's Crew ihre Ziele erreicht haben, Und das Ruffy hingerichtet wird, schließlich darf nicht alles mit "Friede, Freude, Eierkuchen" zu Ende gehen, jedenfalls meiner Meinung.

Es muss einfach etwas episches passieren.
Oda macht das nicht umsonst schon so unglaublich viele Jahre.

Zum Corby Topic:

Ich bin immer noch der Meinung, dass Corby eine gewichtige Rolle im "Finalen OP" Part spielen wird, er begleitet uns nun ab und zu immer seit Anfang an von Ruffy's Reise, also sollte er schon irgendwas mit Ruffy zutun bekommen.
Aber Admiral wird er definitiv.

Ne Theorie wäre noch, dass Corby und Ruffy am Ende symbolisch für den Frieden zwischen Piraten und Marine stehen.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   So 12 Jan - 1:29

   
@MonkeyD.Raphi schrieb:
Zitat :

Uranus beeinflusst denk ich den Mond, dass dieser sich entweder von der Erde enfernt oder sich nähert, dass sich dort die Gezeiten ändern und der Wasserpegel sinkt oder sich die einzelnen Inseln zusammensetzen.

Den Gedanken, dass man mit Uranus den Mond und die Gezeiten kontrollieren kann finde ich mal sehr genial. Aber wie stellst du es dir vor, dass sich daraus die Inseln zusammensetzen sollen? Durch Gezeitenkontrolle kann man die Inseln ja nicht verschieben und das Wasser auch nicht so weit absinken lassen, dass eine Landbrücke entsteht. (ausser vielleicht per Zufall an einigen Stellen)
Oder habe ich dich falsch verstanden?
Ich bin mir nicht scher, ob Uranus wirklich die Gezeiten kontrolliert, vielleicht etwas, damit Strömungen entstehen oder es könnte ne extrem starke Laserkanone aufm Mond sein Very Happy . Dr. Kleeblatt sagte ja mal, dass es eine Superwaffe gibt, die weitaus stärker als die anderen Antiken Waffen sind und wenn Uranus so ne Laserkanone auf die Redline schießt, die sich aufspaltet, wär da sschon ziemlich stark. Aber die friedlichere Variante, damit keine Bewohner zu schaden kommen ist das mit den Gezeiten, obwohl eigentlich niemand bis auf die Weltregierung (Mary Joa) die Redline bewohnt. Also beide Varianten könnten möglich sein.



Es gibt da noch ne andere Theorie, bei der Pluton den Rivers Mountain zerstört sowie das Stück der Redline auf dem Mary Joa liegt, dann vereinen sich die vier Blues zum All Blue. Uranus könnte den Wasserpegel senken und irgendwelche Strömungen erzeugen. Nami sagte glaub ich mal, dass die Redline aus verschiedenen Inseln besteht und wenn sich diese irgendwie alle teilen und die Strömungen alle Inseln miteinander vereinen, dann könnte schon so ne Art Kontinent entstehen. Uranus wird bestimmt so was ähnliches bewirken, also irgendwelche Naturkatastrophen, es hat ja schließlich etwas mit dem Himmel zu tun.

Zusammenfassend:

- Pluton sorgt für den Kontinent, es ist eine Antike Waffe, die das Land (Inseln) beeinflusst
- Poseidon regelt sie Meere, es beeinflusst den Ozean, die Wassergebiete
- Uranus sollte dann etwas mit dem Himmel zu tun haben und die wichtigste Antike Waffe sein, ich denke diese Waffe wird als erstes "aktiviert", wenn man Poseidon mal nicht dazuzählt.

Also so seh ich die Reihenfolge, in der alle eine wichtige Rolle spielen werden: 1. Uranus/(Pluton) 2. Poseidon 3. Pluton/(Uranus)

Alamanda
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 49
Kopfgeld Kopfgeld : 364204
Dabei seit Dabei seit : 12.01.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   So 12 Jan - 17:28

   
Also ich fasse mich kurz.
Zwei bis drei Inseln vor Unicon treffen sie auf BB.Ein Kampf entsteht.Die SHB gewinnt.Sie segeln weiter. Sie treffen auf Mihawk.Zorro und er kämpfen.Zorro gewinnt.Sie segeln weiter.Sie kommen an Unicon an. Dort ist das letzte Porneglyph.Robin hat nun ihren Traum erfüllt.Auf der insel ist ein See.Sanji entdeckt ihn und sieht viele verschiedene Fischarten und weiß das das der All Blue ist.Auch sein Traum ist erfüllt. Ruffy ist Piratenkönig.Lysop ist ein tapferer Kämpfer.Franky ist mit seinem Schiff um die Welt gesegelt und Nami hat eine Weltkarte gezeichnet.Brook trifft La Boum wieder.Sie trennen sich.Alle gehen in ihre Heimat.Nach ein paar Jahren treffen sie sich wieder besegeln noch ein mal gemeinsam die Meere und am Ende stellt sich Ruffy der Marine.Er wird gefangen genommen von Corby.Er wird hingerichtet.
Ende.

Aj Affe
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 313800
Dabei seit Dabei seit : 02.02.14
Ort Ort : Melle-Buer

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   So 2 Feb - 21:42

   
So Mein Ende von One Piece:

"Die SHB begegnen 3 Inseln vor Unicon treffen sie Shanks,gemeinsam mit ihm Kämpfen sie Gegen Blackbeard,Shanks stirbt,Ruffy will ihm den Hut geben,Shanks sagt:"Ich brauche ihn nicht mehr,viel Glück,ich wünsche dir von ganzem Herzen das du König der Piraten wirst."Ruffy setzt sich den Hut auf & wird Mega Wütend,er setzt die 3 hakistuffen ein zusammen mit einer Mischung von Gear 2 & Gear 3 & setzt Die Gum Gum Red Hawk Pistole" aus Blackbeard ein.Blackbeard stirbt.Die SHB beerdight Shanks & sie segeln weiter."

2 Inseln weiter,1 Insel vor Unicon:

Es Kommt Zum Kampf der Giganten "Law,Kid & Ruffy" & "Bande vs Bande vs Bande."

Nur Zorro Kämpfte da nicht mit,er Kämpfte gegen Falkenauge & gewann & wurde der Beste Schwertkämpfer der Welt.

(Ruffy ist wie Gold D. Rogger).
(Law ist wie Whitebeard). Whitebeard 
(Kid ist wie Shiki).
(Die 3 Giganten aus der Vergangenheit & die 3 Giganten der Gegenwart).

Die 3 führen einen häftigen Kampf,is klar wer gewinnt "Ruffy" & "Seine Bande."
Er & seine Bande Segeln weiter & erreichen Unicon.


Unicon:

eine Große Insel,wo sie mit dem Schiff an nem Bach zur mitte fuhren,in der Mitte ein Großers Meer,es ist der All Blue,Sanji überglücklich,in der Mitte vom AllBlue noch eine kleine Insel,da wo ein unterirdischergang ist,die SHB geht runter,doch da unten war nur eine kleine Truhe,Ruffy öffnet sie,da drinne....nur ein Brief & ein Schlüssel,er war von Gold D. Roger,Nami nimmt den Brief & beginnt vorzulesen:"Hezlischen Glückwunsch "Ihr"diejenigen die es bis hier her Geschaft haben,besonders an eurem Kapitan,den er ist jzt der neue König der Piraten.es giebt keinen Schatz aus Gold,Diamanten & Berry's,der wahre Schatz ist die Freundschaft & die Zusammenarbeit von Leuten die sich gut verstehen.nun nimmt den Schlüssel & geht den gang weiter,da ist eine Tür wo das Porneglyph drin steht."

Unterzeichnet:"Gold D. Roger."


Sie gingen weiter & Nico Robin übersetzt es.
Die SHB geht raus,Ruffy entscheidet sich auch einen Brief zu schreiben,weil er es für den neuen König Der Piraten darlassen will.

Die Bande trennen sich & gehen alle in ihre Heimat zurück.

Zorro:"auf seiner Heimatinsel & wird im Dojo der nächste Ausbilder."  Zorro 
Nami:"auf  ihrer Heimatinsel & veröffentlichte da ihr Buch mit den Seekarten drin."  Nami 
Lysop"in seine Heimat zu Miss Kaya,sie pflegte ihn & sie wurden ein Paar."Lysop 
Sanji:"kehrt ins Baratie zurück & übernimmt es da." Sanji 
Tony Chopper:"Er kehrt nach Drum Zurück nach Dr.Kulea & wurde ein Beümter Arzt." Chopper 
Nico Robin:"ging nach Alabasta & schrieb da ein Buch über ihrer Reise." rooobin 
Franky:"ging nach Water Seven zurück & wurde dort wieder ein Schifsbauer." Franky 
Brook:"ging zum Caap der Zwillinge zu La Boom." Brook 


& Ruffy ging in seine heimat,aber nicht alleine,sondern mit Boa Hancock,die bekamen ein Kind.
Ruffy war schweer Krank.
Er stellte sich der Marine,unzwar Corby den neuen Anführer der Marine.
Ruffy wird in seiner Heimat hingerichtet (öffentlich),viele kammen um das zu sehen,am Ende sagte Monkey D. Ruffy die Berümten Worte:"Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch! Irgendwo hab ich den Größten Scahtz der Welt versteckt!",weil er eine neue Piraten Era einleiten wollte.Ruffy wird Hingerichtet.

Die Piraten sagen jzt genau wie bei Gold D.Rogger,bei Monkey D.Ruffy,genau das selbe.




"Reichtum macht & rum die Männder die sich das alles erkämpft hatten,waren Gold D.Rogger & Monkey D.Ruffy die Könige der Piraten. Als sie Hingerichtet wurden waren ihre letzten worte:"Ihr wollt unseren Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo haben wir den Größten Schatz der Welt versteck.Dieser Schatz ist das One Piece. & er liegt irgendwo auf der Grandline.Damit brach das Große Piraten Zeitalter an.



Ruffy 



The End. giving up 

(Meine Vorstellung)  Very Happy

Uniconianer
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 308701
Dabei seit Dabei seit : 20.02.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Do 20 Feb - 1:53

   

Die Vorstellung das one piece irgendwann endet ist schrecklich >.< aber so ist das und außerdem dauerst ja noch 5 bis 8 Jahren !!
Also ich denke das es ungefähr so ist:
Roger und seine Bande haben die grandline bezwungen doch irgendwas muss gefehlt haben um die verlorene Geschichte aufzudecken und die Wahrheit der weltregierung ans Licht kommen zu lassen !!! Deswegen hat Roger das piratenzeitalter mit seine berühmten Satz ins Rollen gebracht !! Ray sagte ja das sie damals noch nix tun konnten und Robin sich gedulden musste !!! Außerdem gibt es eine Prophezeiung das jemand kommen würde und alles ändert daher hat er sich gestellt und sich hinrichten lassen damit man das Ziel hat aufs Meer zu gehen !! Das one piece existiert nicht es ist nur die Suche über die Wahrheit weil es am Ende ein Krieg geben wird, wo der von marineford wie eine kleine Prügelei aussieht!! Ich denke das Uncion vor 800 Jahren das mächtigste Volk und Königreich war. es lebten Riesen, normale Menschen und vllt auch Fischmänschen friedlich auch mit anderen Königreichen zus !! Ich denke das die damaligen Könige sich zus tun wollten um mächtig zu werden und die Welt regieren wollten !! Uncion und die Fischmenschen weigerten sich über die Menschen zu regieren und so entschlossen die restlichen Könige sie zu vernichten !! Die Fischmenschen hatten ein Vorteil und flüchteten 10000 Meter unter dem Meer!!die von Uncion wussten das sie vernichtet würden und keine Chance hatten gegen den Rest der Königreiche darum hat der König von Uncion mit der Kraft von seiner teufelsfrucht die pornyglyphe hergestellt !! (Material Frucht ) er konnte jedes Material herstellen und neues kombinieren daher ist das pornyglyph unzerstörbar aber doch eine Schrift eingraviert!! Ich denke das der König damals den Fischmenschen versprochen hat sie wieder ans Land zuholen sobald alles vorbei ist und ihn die Noah als Versprechen gab die nur seekönige ziehen können da sie so groß und komplett mit dem Fischmenschen Volk zu schwer ist !doch das hatte nicht geklappt da sie ziemlich schnell vernichtet wurden und er sich somit bei der Prinzessin entschuldigte!! Sie prohezeiten dann das einer ihrer Nachfahren kommen wird und alles ändern wird!! Somit sind wir bei ruffy Smile
Krokus sagte das ruffy vllt der jenige ist auf den Roger gewartet hat !!
Und whitebeard sagte das Blackbeard nicht der jenige sei !! Also muss es einer mit ein D im Namen sein weil Whitesbeard ja ACE zum König machen wollte und als er stirbt sagt WB ja das ,egal was ist, man soll ruffy beschützen !!um auf Uncion zu gelangen muss es ein Trick geben da Roger ja WB verraten will wie man dort hinkommt doch WB hat keine Interesse !

So das reicht erst mal Teil 2 folgt bald wenn's euch gefällt Smile

BeoWolf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 713257
Dabei seit Dabei seit : 21.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   So 6 Apr - 23:01

   
@Uniconianer schrieb:
Die Vorstellung das one piece irgendwann endet ist schrecklich >.< aber so ist das und außerdem dauerst ja noch 5 bis 8 Jahren !!
Also ich denke das es ungefähr so ist:
Roger und seine Bande haben die grandline bezwungen doch irgendwas muss gefehlt haben um die verlorene Geschichte aufzudecken und die Wahrheit der weltregierung ans Licht kommen zu lassen !!! Deswegen hat Roger das piratenzeitalter mit seine berühmten Satz ins Rollen gebracht !! Ray sagte ja das sie damals noch nix tun konnten und Robin sich gedulden musste !!! Außerdem gibt es eine Prophezeiung das jemand kommen würde und alles ändert daher hat er sich gestellt und sich hinrichten lassen damit man das Ziel hat aufs Meer zu gehen !! Das one piece existiert nicht es ist nur die Suche über die Wahrheit weil es am Ende ein Krieg geben wird, wo der von marineford wie eine kleine Prügelei aussieht!! Ich denke das Uncion vor 800 Jahren das mächtigste Volk und Königreich war. es lebten Riesen, normale Menschen und vllt auch Fischmänschen friedlich auch mit anderen Königreichen zus !! Ich denke das die damaligen Könige sich zus tun wollten um mächtig zu werden und die Welt regieren wollten !! Uncion und die Fischmenschen weigerten sich über die Menschen zu regieren und so entschlossen die restlichen Könige sie zu vernichten !! Die Fischmenschen hatten ein Vorteil und flüchteten 10000 Meter unter dem Meer!!die von Uncion wussten das sie vernichtet würden und keine Chance hatten gegen den Rest der Königreiche darum hat der König von Uncion mit der Kraft von seiner teufelsfrucht die pornyglyphe hergestellt !! (Material Frucht ) er konnte jedes Material herstellen und neues kombinieren daher ist das pornyglyph unzerstörbar aber doch eine Schrift eingraviert!! Ich denke das der König damals den Fischmenschen versprochen hat sie wieder ans Land zuholen sobald alles vorbei ist und ihn die Noah als Versprechen gab die nur seekönige ziehen können da sie so groß und komplett mit dem Fischmenschen Volk zu schwer ist !doch das hatte nicht geklappt da sie ziemlich schnell vernichtet wurden und er sich somit bei der Prinzessin entschuldigte!! Sie prohezeiten dann das einer ihrer Nachfahren kommen wird und alles ändern wird!! Somit sind wir bei ruffy Smile
Krokus sagte das ruffy vllt der jenige ist auf den Roger gewartet hat !!
Und whitebeard sagte das Blackbeard nicht der jenige sei !!  Also muss es einer mit ein D im Namen sein weil Whitesbeard ja ACE zum König machen wollte und als er stirbt sagt WB ja das ,egal was ist, man soll ruffy beschützen !!um auf Uncion zu gelangen muss es ein Trick geben da Roger ja WB verraten will wie man dort hinkommt doch WB hat keine Interesse !

So das reicht erst mal Teil 2 folgt bald wenn's euch gefällt Smile

Ich finde deine theorie sehr gut!
Und ich glaube der schlüßel zu unicon ist, das man reinen Herzen sein muss und eine starke Gemeinschaft hat.
Umso unreiner das herz umso kranker wirst du auf Unicon werden.
WIeso? na die Weltregierung sollte die Wissenschaft von Unicon nicht für sich nutzen können und daher auch unbetretbar sein!
Ich denke WB wollte Jahre versuchen ohne Hilfe von GDR rein zu kommen und hat Leute gesammelt und es jedes mal versucht, doch hat es nicht geklappt. Und vergiss nicht Chopper wird ein Heimittel auf der Insel finden, oder etwas herrausfinden womit man Menschen helfen kann alles zu bekämpfen! Aber nur wenn die Person bereit dafür ist.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1182520
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mo 12 Mai - 17:25

   
Das Ende von One piece:

Folgendes wird sich auf den letzten 4 Inseln vor Unicorn abspielen:

Ruffy wird sicherlich eind neue Technick gelernt habpe , die alle Überrascht, so wie damals die Gear-Technik.
Zorro wird seine Gorrilaarme mit irgendeinem Neologismus wie "Kaiserstrike" kombinieren mit Haki.
Lysop wird mutig und seine Kugeln mit Haki versehen können.
Sanji Tritte werden so hart, dass er es schafft einen Pacifista, anders als in Folge 403 sorglos zerschmettern kann.
Nami wird neue und stärke Angriffemit dem Klimataktstock erlernen.
Robin wird Haki verwenden können und ihre Engelsflügel mit unendlich viel Ausdauer.
Frankie wird zu einer Art Optimus Prime : )

Neue Charaktere: Jimbei, Bartholomeo und 1-3 weitere.
Und das Essen einer Tf wird in der Crew zur Frage stehen. ( Eine Gefundene).

NACHDEM die 4 Kaiser besiegt wurden ( Shanks als letztes), trifft Ruffy auf Dragon in seiner Basis. Zuvor hat dieser aber im Kampf gegen Blackbeard mitgeholfen ( Der Wendepunkt).


Ruffy widmet sich immer mehr dem verlorenen Zeitalter und stellt fest, dass er der Nachfahre einer Blutlinie, die das D umgibt ist.
Zorro gg Falkenauge vor Unicorn.
Robbin gg Cp0 Anführer( Weil die für ein Trauma in Robins Innenleben sorgten und sie es dieses Mal selbst erledigen will.)
Frankie vs Kuma( Der Echte)
Lysop vsn Oger
Jimbei vs J. Burgess
Bartholomeo(falls er beitritt) gegen den Laffitte.
Nami gg Devon
Sanji vs Avalo
Zorro vd Shirju

Nachdem Kampf gegen die 4 Kaiser, kommt die Weltregierung und es könnte durchaus sein das Corby stirbt oder der nrue Flottenadmiral wird.
Ruffy, Law, Kid, Hawkind, Apoo gg die 5 Waisen. DRAGON wurde wahrscheinlich von dem Typen mit der Katana jnd dem bart gekillt.
Das Geheimnis um das D wird enthüllt und das verlorene Zeitaler welches etwss mit der Entstehung der tf zu tun hat wird enthüllt.




UNICORN wird Wissen sein.Kein Schatz. DENN Gold D Roger wusste etwas was ihn mit einem Lächeln sterben liesd.

Alerasa
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 310501
Dabei seit Dabei seit : 13.07.14

Benutzerprofil anzeigen http://onepiecebg.forumieren.com/t3-das-offizielle-onepiecebg-te

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Sa 19 Jul - 18:33

   
Mein Ende von One Piece

Ruffy besiegt Big Mom
Ruffy und Law besiegen Kaido
Apoo wird in Notwehr von Shanks getötet.
Kid, Hawkins besiegen durch einen Trick Shanks und er und Yasop werden tötlich verletzt. Ruffy und die Strohhutbande die Shanks zu hilfe kommen wollten. Findet die Bande Tod auf einer Insel. Nur Shanks und Yasop leben noch so gerade. Ruffy rennt zu Shanks und schreit nach Chopper der ist in einer zwickmühle da auch Lysop will das er seiner Vater rettet. Chopper entscheidet sich für Shanks. kann ihm aber nicht mehr Retten Er stirbt mit den Worten: Ich wüsste immer das du mal ein großer Pirat wirst. Nur bedeuerlich das ich nicht mehr erleben werde wie du König der Piraten wirst." als dann Chopper zu Yasop rennt sagt dieser: Lysop mein Sohn ich bin Stolz auf dich.

Ruffy und Lysop vom Zorn beblendet jagen Kid der sich seinen Partner in der zwischen Zeit entledigt hat hinterher. 3 Inseln weiter holen sich ihn ein. Als Ruffy fragt warum er es getan hat anwortet dieser: Weil ich es konnte. Piraten die Sterben sind schwach. und wer schwach ist hat kein recht auf ein Leben." Kid fängt an zu Lachen. Es gibt ein Summer. Kid kippt nach hintern um und halt sich den Hals. Irgend was schein er verschluckt zu haben. aber bevor Kid daran er sticken kann gibt es eine Riesige Explositon. Ruffy guckt gans verwundert Lysop an. dieser an seine Hand noch an Kabuto und sagt: " Er hat meinen Vater getötet, er hatte es verdient. Ruffy nickt nur. Sie reisen weiter 1 Insel später kommt es zu einem Fight auf Leben und Tot zwischen Zorro und Falkenauge nach 10 Tagen unterliegt Falkenauge Zorro. " Du bist der beste Schwertkämpfer es war eine Ehre dich Kennen gelehrt zu haben. Geh gut mit meinem Schwert um es gehört jetzt dir. Du bist ein würdiger Nachfolger. Zorro begräbt seinen alten Freund und Rivalen und die SHB zieht weiter dem Kampf gegen Akainu und den Admiräle entgegen. nach dem Kampf gegen Akinu geht es auf die Letzte Insel wo es zum Letzten Schaudown zwischen Ruffy und Blackbeard kommt. Dabei wird die Komplette insel den Erdboden gleich gemacht. bis nur noch ein Kahler Boden übrig bleibt. Ruffy gewinnt den 15 tägigen Fight und tötet Blackbeard.Nach dem Tod von Blackbeard und seiner Bande. Trinken Ruffy und seine Crew auf den Weg, verlorende Freund auf besiegte Feinde und auf Träume. man sieht in einem Flashback. Ace, Whitebeard, Law, Bellamy, Shanks, Falkenauge und viele mehr. Am nächsten Tag bedind die Reise nach Unicorn. Auf der Riese Insel Steuern Ruffy und Robin den längst Erloschenden Vulkan an. in einer Höhle findet Ruffy einen Riesen Schatz aus Gold, Juwelen, Diamanten. und einer Kleinen Truhe, auf einer Holzeren Podest. Ruffy geht Zielstrebig auf die Truhe zu und öffnet sie da drinn ein Brief

Sehr geehrter Pirat.
Du wirst dich sicher an meine Letzten Worte ehrinner. Für mich sind sie zwar noch in der Zukunft aber ich weiß schon was ich sagen werde. Ich hab dir einen Schatz versprochen und hier um dich herum ist er. Mein Gold mein Vermächnis. Aber ich hoffe ich hab der Welt nicht nur mein Gold vermacht. Sondern auch einen Botschaft der Toleranz und der Freundschaft. Den viel mehr Wert als das Gold ist die freundschaft zu deiner Crew. Den Sie ist der Wahre Schatz, das Wahre ONE PIECE und ich wunsche mir das dich und deine Bande das Gleiche verbindet wie es bei mir der Fall war. Ich hab durch mein Leben auf dem Meer soviel gewonnen aber auch soviel verloren. Ich werde nie meinen Sohn Groß werden sehen. Dies bedeuer ich von allen Sachen am meisten. Das ich ihm nie ein Vater sein kann. Wen du Jung bist mach nicht die selben Fehlen sondern lerne auf meinen und mach eigende. Das Letzte Porneglyph ist in der Ruine der Burg. Trage die Geschichte in die Welt wen die Zeit reif dafür ist.

Robin findet das Porneglyph kann das Rio-Porneglyph zusammen fügen und kennt daher die Wahre Geschichte. Den Standort des All-Blues.
Jeder erreicht sein Ziel
Ruffy wird Pk und heiratet Boa Hancock ihr erster Sohn wird auf der Sunny geboren und heißt Ace.
Zorro ist der Beste Schwertkämpfer
Lysop ist mutiger. Seit sein Vater sagte er sei Stolz
Sanji weiß wo oder was der All-Blue ist (Die ganze Welt)
Nami kann den Großten teil ihrer Karte zusammenfügen.
Chopper findet heraus das die Blätter des Baumes der Teufelsfrüchte jede Krankheit heilen können und der der sie isst ein Langes Leben geben.
Robin hat ihr Rio-Porneglyph
Franky hat die Sunny bis nach Unicorn gefahren.
Brook nun ja es gibt ja noch Zeit für ein zweites Abenteuer
Jimbei, Durch ihn haben die Menschen gesehen das Menschen und Fischmenschen zusammen leben können.

One Piece Endet damit das Ruffy vor seinen Riesen Mannschaft mit mehren Schiffen steht und sagt:
Heute Trinken wir aber morgen geht die Reise weiter. Es gibt noch so viele Schätze die man finden kann. Noch soviel Orte wo ich noch nicht war. Also ab ins nächste Abenteuer.

SirScheisalot
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 268200
Dabei seit Dabei seit : 13.08.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Fr 15 Aug - 12:44

   
Ich kann mir eine gute Endszene vorstellen. iwann in der Zukunft, man sieht Brook sein Gesicht, er spielt Violine, eine oder mehrere Personen stehen hinter ihm, die Kamera dreht sich, dann sieht man ein Grab, ein Mitglied der Strohutbande liegt dort begraben. Brook hört auf zu spielen, er kniet sich hin (er spielt nicht knieend Violine, ich als Violonist kamn sagen, dass das sehr schwer ist) und sagt: "Du bist der letzte der starb" und weint. Er steht auf und geht weg, dann sieht man die eine/mehreren Person/en, sie sehen den Strohutpiraten ähnlich. Sie fragen ihn: "Onkel Brook, was willst du machen?" Er zeigt Frohsinn: "Ich erweise meinen Nakama die letzte Ehre und zeige der Welt das letzte Mal die Strohutpiraten." Sie fragen ihn:"Wirst du sterben?" "Das überlege ich noch" sagt er. Dann geht die Kamera immer weiter in den Himmel, zoomt von der Kamera weg und man sieht ein Friedhof wo alle Strohüte begraben sind und es erscheint das One Piece Logo und Outro vom Lied "We are" oder "die Legende"

pika pika
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 313201
Dabei seit Dabei seit : 15.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Fr 22 Aug - 18:23

   
@SirScheisalot

Super Idee.

Ich habe mir mal ein paar Gedanken über Garps Rolle am Ende von OP gemacht. Allein aus dem Grund, dass dieser auch seinen '2. Enkel' verlieren würde, würde Ruffy sterben, schließe ich das Szenario aus. Ich denke eher, dass Ruffy durch seine Taten seinem Großvater aufzeigt, dass er sehr wohl den richtigen Weg eingeschlagen hat und dass die eigentlichen Verbrecher die Marine+Weltregierung sind.
Des Weiteren, gehe ich davon aus, dass die Familie Monkey D. die einzelnen Institutionen symbolisiert, die am Ende den Kampf gegen die Weltregierung aufnimmt, nämlich die Revos, die 'guten' Piraten und der 'gute' Teil der Marine. Ruffys Familie könnte evt auch durch Sabo und Corby ausgedrückt werden, da diese (vermutlich) von Dragon bzw Garp trainiert wurden und nun an Ruffys Seite gegen die WR vorgehen.

.One.Piece.
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 228000
Dabei seit Dabei seit : 15.11.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Sa 15 Nov - 21:40

   
Ich weiss das kommt etwas spät aber das ist meine theorie:

Die SHB kommt auf unicorn an und dort gibt es einen letzten ultimativen Kapf gegen Blackbeard und seine Crew. Dabei wird die SHB wieder aufgeteilt. Natürlich gewinnen sie schlussendlich und machen sich auf die suche nach dem OP. Es stellt sich herraus das das OP das Rioporneglyph ist. Auf dem Rioporneglyph steht das das OP eine Waffe ist mit dem man die Redline zerstören muss damit die 4 wletmeere(mir fällt gerade nicht ein wie sie heissen) zu einem grossen meer, dem all blue, zusammenkommen (weiss nicht wie ich es beschreiben soll).

Auf der Fischmenscheninsel wird Ruffy ja auch gesagt das er die Fischmenscheninsel einmal zerstören wird, und diese insel liegt ja direkt unter der Redline

Ich habe gerade gemerkt das das Thema war wie endet one piece und ich habe oben gerade geschrieben was das one piece ist aber weil ich es viel zu schade finde das alles jtzt wieder zu löschen schreibe ich jetzt noch wie one piece endet:
Ich denke sie finden wie gesagt das one piece und "benutzen" es. Danach reisen sie weiter und es gibt ein offenes ende.

Nicht zu vergessen:
Ich denke jemand der SHB stirbt damit das ende dramatischer wird.


So jetzt habe ich alles gesagt
Sorry das der bericht so lange wurde

KaPoK
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 300701
Dabei seit Dabei seit : 27.10.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Fr 21 Nov - 17:17

   
Es stellt sich herraus das das Op das rioporneglyph ist...auf dem rioporneglyph steht das das Op eine antike waffe ist....

Für eins musste dich in deiner theorie schon entscheiden....is es das rio.... oder eine antike waffe?

Ich glaube allerdings das es keins von beidem is da robin ihr traum is das rioporneglyph zu finden und ruffy sein traum is könig der piraten zu werden und das op zu finden...wenn das op das porneglyph is dann hat sich robin ihr traum erfüllt aber ruffy würde sehr entäuscht sein weil er damit nix anfangen kann und wäre es eine antike waffe wäre es genause denke ich da ruffy kein interesse an einer solcher waffe hat dementsprechend wären beide varianten sehr entäuschend für ruffy....

younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 642918
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Do 19 März - 21:43

   
Sry dass ich mich wiederholen sollte es waren einfach mal zuviele beitrtaäge!!!!
Also meiner meinung nach endet das one piece so :

Also Ruffy und die anderen Supernova hauen die Kaiser weg also Big Mom und Kaido.
Dann gibt es einen Kampf zwischen Der Bande von Kid und Ruffy wo dann letztendlich der Anführer der neuen Generation (informel ) festgestellt wird.Damit meine ich dass Kid dann besiegt wird und dann wird er Ihm auch irgendwann in einem endkapf beistehen.

Währenddessen kommt es zu einem Clash zwischen den Rothaarpiraten und den Blackbeardpiraten wo letztendlich Shanks stirbt. Somit haben wir zwei Charaktere die direkt für den Tod von Ruffys Bruder und seinem Vorbild verantwortlich sind. Das ist einmal Blackbeard und einmal Akainu.

naja Ruffy wird wieder trauern aber er wird weiter nach dem One Piece suchen was er letztendlich in Unicon findet. Dort kommt es zu dem letzten One-One Fight (damit meine ich das ist wirklich der letzte Antagonistenbandenkampf). Es werden zwar weitere Fights kommen aber egal dazu gleich mehr.

Robin setzt die ganzen Informationen über die gesammelten Porneglyphen zusammen und die Strohutbande findet das Geheimnis des verlorenen Jahrhundert heraus.

Wie Ray schon sagte wird es eine Zeit kommen wo irgendeine Bande die Wahrheit herausfindet über das verlorene JHDT und eventuell werden diese Leute (Mugiwaras ) eine andere Antwort parat haben als die Rogerpiraten.
Das bedeutet schon mal die vollständige Zerschlagung der alten Weltordnung mit der Weltregierung als Antogonisten und der Marine.
Es kommt dann zu einem letzten Showdown und des bevorstehenden kampf zwischen Ruffys Strohüten und all seinen Verbündeten gegen die Marine und der Weltregierung.

D.h. auf der einen Seite haben wir die :
1.Strohhüte
2.Laws Piratenbande/Whitebeard piraten/die restlichen Rothaarpiraten
3.Vivis Königreich ( eine der 20 Gründer der weltregierung)
4.Riesen aus Enies Lobby ( wegen der bekanntschaft zu woogy /boogey)
5.Feen aus Greenbit und das Königreich auf Dressrosa/Wanokuni durch Kinemon
6.Königreich Drumm/Neo Happo Marine (Sai und don chinjao)
7.Water Seven/Die Leute aus Bermudadreieck die befreit wurden und all die restlichen Leuten den die Strohüte geholfen haben
8.Alle supernovae
9.Rayleigh
10.Dragon und seine Anhänger
11.Einige der sieben samurai
12.Shirahoshi und die fischmenschen( seekönige auch wegen shirahoshi)

VS.
1.Mari joa mit den Restlichen gründungsvätern
2.Marine
3.Pacifista und Vegapunk technologie
4.einige der sieben Samurai
5.und die länder die im schutz der Marine waren oder sind
6.Eventuell die anderen antiken waffen

und die Marine und die Alte weltordnung wird zerschlagen und die träume aller Strohüte werden bis dato erfüllt.

Man kann erkennen das Blackbeard vor der dem Endkampf in Mari Joa kommt weil man das endgegener von zorro sehen kann.
Shiryuu ist schwächer als Falkenauge aber immer noch der Vize von Blackbeard und somit eventuell der zweitstäkste Schwertkämpfer!
Falkenauge kommt als letzter Gegner von Zorro und somit die Marine .

Naja dann wird kurzerhand Marijoa vernichtet und auch somit die fischmenschen insel durch ruffy .

Erklärung:
Die fischmenscheninsel befindet sich 10000m unterhalb von Marijoa und damit ist Position allein symbolisch für die unterdrückung zuzuordnen.Außerdem lben die fischmenschen in dieser tiefe weil sie wissen dass die weltregierung in dieser tiefe ihr nicht anhaben kann. Dass heißt sie verstecken sich vor der Regierung und Ruffy zerschlägt die FMI um die Fischmenschen zu Ihren rechtmäßigen freien Platz am Himmel zu garantieren.

Und währrend des Krieges schätze ich gegen der meisten von vielen gestellten Prognosen dass einer der Strohhüte (ausgenommen Ruffy )sterben werden.Ich bin der Meinung dass viele der mit der Strohhüten verwandten Menschen sterben werden.
Also bei denen wird es sich evtl um diese Personen handeln:

1.Dragon-Ruffys Vater und der wird noch wa hochposaunen das er stolz auf ihn ist etcpp und stirbt auf den Schlachtfeld.
2.Yasopp-undzwar in lysops armen und er erkennt dass sein Sohn ein sehr mutiger Krieger geworden ist bzw er weiß es ja aber er sagt dies noch mal.
3.Aokiji-Besondere Beziehung zu Robin und der wird auch noch getötet
4.Ruffy -Piratenkönig läutet eine Neue Wektordnnung ein und zerstört die alte welt und er stirbt mit der verkündung zur Freiheit
(Kann mir vorstellen dass es parallelen zu roger haben wird)

Zukunft:
1.Garp wird sehr alt und erkennt was sein Enkel getan hat und evtl zieht er den urenkel von ihm auf (weit gegriffen aber wer weiß )
2.Nami geht in ihre heimat zurück und hat die Weltkarte Gezeichnet.
3.sanji geht auch zurück und sein Restaurant wird weltberühmt weil er den Allblue entdeckt hat
4-Robin wird an irgendeinen Platz zurückziehen und wird glücklich werden( was ihr ja in der kindheit vergönnt war)
5.Franky wird zu seiner Insel zurückkehren und mann wird als zweiten Schiffsbauer anerkennen dessen Schiff die GrandLIne bezwungen hat.
6.Brook lebt mit seinem Wal
7.Lysop geht zu kaya
8.Chopper nach drumm und heilt alle Krankheiten der welt oder viele
9.Corby wird nicht nur Admiral er wird der Großadmiral und baut eine gerechte Weltmarine auf (mit vielen gerechten Piraten und Revos )und die Piratenära endet damit und das Königreich der D´s erblüht zum vollen Glanz und es herscht Frieden und Gerechtigkeit auf der Welt.

P.S.:
Zorro habe ich nicht vergessen :
Das wird meiner Meinung nach der letzte Panel sein wenn er trinkend an einer Bar sitzt gepriessen als der beste Schwertkämpfer der Welt und denkt an Ruffy und kehrt auch zu seiner Familie zurück.
(Tashigi/Robin)kp




KaPoK
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 300701
Dabei seit Dabei seit : 27.10.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Fr 27 März - 1:21

   
1. Deine rechtschreibung..^^
2. Warum sollte es in einer neuen gerechten welt noch revos geben?
3.warum sollten alle wieder zu ihren inseln nachhause?...is ja langweilig
4.warum sterben aufn schlachtefeld alle bei irgendjmd im arm und sagen noch was trauriges und stolzes is ja dann immer das selbe und so ähnlich wie bei ruffy und ace...

younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 642918
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Sa 28 März - 3:24

   
1. Du kannst ja meinen Text noch entziffern. Haha ich habe ihn mir selber gerade durchgelesen.Oh mann,das war bestimmt das Resultat vom Schlafentzug !!!


2.Es gibt immer Revos. Selbst in einer neuen gerechten Welt. Revos bedeutet nichts anderes als Menschen, die sich mit dem aktuellen System nicht identifizieren können.Nur mal so am Rande.

Aber dass meinte ich nicht.
Gemeint war ganz einfach,dass Corby eine Marine aufbaut mit ehemaligen Piraten ,die noch was für Gerechtigkeit übrig haben und die Revos in dieser neuen Marine mit einbezieht.Weil diese ja auch gegen das alte System rebelliert haben.Und somit ist bestimmt einigen ein Platz in der neuen Marine gewährleistet.


3.Auch wenn es langweilig wird ,denke ich schon ,dass eine Reise immer irgendwann zuende geht und man nach Hause zurückkehrt. So ist das Leben nun mal. Du kannst auf Erkundungstour gehen .Einen Selbstfindungstrip machen ,aber am Ende kommst du doch immer wieder nach Hause , zu deiner Familie.
So wie es sich gehört.:-)
Und LW ist kein Argument meine These zu widersprechen.


4.Warum alle in den Armen der Mugiwaras in den Krieg sterben werden?
Ich persönlich fände es sowas von EPISCH,wenn alle eine direkte Trauer zu verarbeiten haben. Und wie bereits erwähnt, wird der bevorstehende Krieg ,der ultimative Krieg aller Kriege sein .Und was ist ein Krieg ohne Verluste?!
Und warum sie in den Armen ihrer Freunde und Familie sterben?
Das ist nur eine Theorie meinerseits!
Du kannst ja deine Theorie vorstellen und ich wette mit dir ,ich finde zu 1000% auch Dinge die mir nicht ganz passen!
Jedem das seine!!!

So ich hoffe du kannst jetzt meinen Text flüssig lesen. Diesmal war ich nicht müde.Habe mir größte Mühe gegeben und habe den Text durch etliche Rechtschreibprogramme laufen lassen. Hahhahahahhahaha

Hasta La Vista

Strohut-ya
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 184200
Dabei seit Dabei seit : 10.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Fr 10 Apr - 9:39

   
Ich denke das Ruffy vielleicht mit seiner Crew die neue Generation inspiriert und man halt einen neuen Haupt Charakter bekommt der eine andere fruchtloser Fähigkeit als Ruffy hat.
In Band 61 auf dem sabaody Archipel wird ja gesagt das es verschiedene Routen gibt vielleicht nimmt die neue Crew ja diese Strecke

lowad
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 69
Kopfgeld Kopfgeld : 262603
Dabei seit Dabei seit : 12.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mo 4 Mai - 20:15

   
Ich glaube daran, dass die Wk zerstört wird und alle `guten´Piraten zB Bon curry und ein paar andere aus ID befreit werden.
wohingegen Blackbeard und seine Bande alle ins Impel Down kommen.
Akainu wird von der neuen Marine auch dahin gesteckt werden, wegen unbegründetem Mord an Zivilisten (Bsp. Ohara) und Kizaru wird warscheinlich freiwillig aus der Marine austreten. wärend Aokiji wieder in die Marine als Admiral darf/will.

GorgiNinja
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 96300
Dabei seit Dabei seit : 07.02.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   So 7 Feb - 23:45

   
Ich glaube das wen Ruffy dan Piratenkönig ist er sich mit seinen Vater und den Revolutionären trifft und sie beschliessen,in einer letzten grossen Schlacht die Weltregierung und Die Marine zu zerschlagen.Ruffy ruft alle Piraten dazu auf,sich zu verbünden und die Marine zu zerschlagen.Als erstes werden sie das neue Marine HQ angreifen.Diese Schlacht wird die von Marineford weit in den Schatten stellen da sich dort jeder duelliert der stark ist.Die komplette Marine,also Vizeadmiral,Kong,Die Admiräle einfach alles.Letztenendes werden die Piraten und Revolutionären siegen und werden zur letzen und alles entscheidenden Schlacht nach Mary Joa segeln.Diese Schlacht wird wohl die Komplette Stadt zerstören und die 5. weisen werden zum erstmal mal kämpfen.Mit hohen Verlusten werden Wieder die Revolutionären und Piraten siegen,jedoch mit unglaublichen verlusten.Nach dieser Schlacht ist das Grosse Piratenzeitalter beendet und Monkey D. Dragon wird mit seiner Truppe beginnen die Welt in eine Demokratische Organisation umzuwandeln.Die Meisten Piraten werden dan wohl sich zur Ruhe setzten,verbleibende Schätze suchen oder Plündern oder eben diese Plündere Jagen.Die Strohhut Piraten werden sich wohl zu einer Art Weltschutztruppe entwickeln die Die Plünderer der Welt jagen und Ruffy wird ihr anführer sein.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845432
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mo 8 Feb - 16:04

   

Worauf wir alle einig sein können,ist die letzte Schlacht,die One Piece noch bevorsteht.Nicht alle Piraten sind gut,und zum Teil ist die Marine auch der Friedenstifter in der Welt.Deswegen kann man nicht behaupten,dass nur die Revos&Pirates die Sieger sein werden.Die Marine jagt Piraten und sorgt für "Gerechtigkeit" in der Welt.Aber zurzeit folgen sie einer falschen Regierung und deren Regeln.Wenn die Zeit kommt und die Schlacht immer näher rückt,wird Dragon&Ruffy mehr Aufmerksamkeit geschenkt und man fängt an Krieg gegen sie zu führen.Nachdem schließlich eine neue Weltregierung gegründet wird, wird die Welt über die schlimmen Taten der alten Regierungsführer aufgeklärt werden und auch anfangen in einer friedlicheren Welt zu leben.Doch der Pirat Ruffy ist immer noch "Pirat" und die Vorstellung,dass Piraten böse sind,wird immer noch im Kopf der Menschen weiterleben.Es bleibt nur noch ein Opfer.Er selbst.

Logue Town. Ruffy entscheidet sich für den gleichen Hinrichtungsplatz wie Gol D. Roger.Doch bevor Ruffy hingerichtet wird,stattet er Raul,dem alten Mann in der Bar,einen Besuch ab.Raul sieht Ruffy als den Piratenkönig und ist auch jetzt glücklich,dass er seinen Traum erfüllt hat.Dies ist die letzte Szene,die wir in One Piece sehen werden,und in der Bar trifft er auf Zorro und die beiden trinken noch gemeinsam einen aus.Und Ruffy sagt:"Ich werde nicht sterben mein Freund."

                                                     
Ende

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 619
Kopfgeld Kopfgeld : 1610971
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Mi 10 Feb - 11:27

   

@Lemon1 schrieb:
Worauf wir alle einig sein können,ist die letzte Schlacht,die One Piece noch bevorsteht.Nicht alle Piraten sind gut,und zum Teil ist die Marine auch der Friedenstifter in der Welt.Deswegen kann man nicht behaupten,dass nur die Revos&Pirates die Sieger sein werden.Die Marine jagt Piraten und sorgt für "Gerechtigkeit" in der Welt.Aber zurzeit folgen sie einer falschen Regierung und deren Regeln.Wenn die Zeit kommt und die Schlacht immer näher rückt,wird Dragon&Ruffy mehr Aufmerksamkeit geschenkt und man fängt an Krieg gegen sie zu führen.Nachdem schließlich eine neue Weltregierung gegründet wird, wird die Welt über die schlimmen Taten der alten Regierungsführer aufgeklärt werden und auch anfangen in einer friedlicheren Welt zu leben.Doch der Pirat Ruffy ist immer noch "Pirat" und die Vorstellung,dass Piraten böse sind,wird immer noch im Kopf der Menschen weiterleben.Es bleibt nur noch ein Opfer.Er selbst.

Logue Town. Ruffy entscheidet sich für den gleichen Hinrichtungsplatz wie Gol D. Roger.Doch bevor Ruffy hingerichtet wird,stattet er Raul,dem alten Mann in der Bar,einen Besuch ab.Raul sieht Ruffy als den Piratenkönig und ist auch jetzt glücklich,dass er seinen Traum erfüllt hat.Dies ist die letzte Szene,die wir in One Piece sehen werden,und in der Bar trifft er auf Zorro und die beiden trinken noch gemeinsam einen aus.Und Ruffy sagt:"Ich werde nicht sterben mein Freund."

                                                     
Ende

Schöner Schluss von deiner Seite. Besonders weil du meine Lieblingscharaktere Ruffy und Zorro am Ende so stark in den Vordergrund stellst, wie es Gol D. Roger und Silvers Rayleigh waren. Der Barmann würde sich sicher freuen. Dieser kam aber nur im Anime (Filler) vor, nicht im Manga. Deshalb bin ich mir nicht sicher ob Oda es in Erwägung zieht, ihn im Manga einzufügen.

Das Ruffy später seiner Krankheit erlegen wird (10 Jahre verloren wegen dem Gift von Magellan, die Belastung der Gear-Stufen) kann ich mir nicht vorstellen, das er so abtreten wird und will. Dann eher wie ein Pirat, in Freiheit und bei bleibender Gesundheit, wie es Gol D. Roger tat.
Da gebe ich Solariumigel recht es hat mit der Ära von Gol D. Roger begonnen und wird mit Ära von Monkey D. Ruffy enden. Da ist natürlich Logue Town die logische Wahl. Selbst wenn ich das Windmühlendorf besser fände, für Ruffy, ist es einfach zu klein, zu unbekannt, und das wichtigste es leben zu viele Leute da, die Ruffy wirklich am Herzen haben, wie Dadan und ihre Bande, Makino, der Bügermeister, ... ,weshalb dort die Hinrichtung nicht stattfinden kann.

Aber hoffen wir mal noch, dass dieser Abschnitt evtl. 8-10 Jahr in der Zukunft liegt. Denn der letzte große Krieg könnte sich bis zu 2 Jahren hinziehen, wobei ich davon ausgehe, das Akainu und Blackbeard, jeweils ihren eigenen Krieg haben werden.

Jemand schrieb hier auch das Ajoki nach dem Krieg zurück in die Marine gehen könnte als neuer Groß-Flottenadmiral, aber ich denke dieser Part wird zu Corby gehen, da er die richtige Persönlichkeit besitzt, wie Ajoki, nur deutlich jünger ist zu dieser Zeit und deshalb besser passt.

D.Peace
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 166501
Dabei seit Dabei seit : 13.02.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wie endet One Piece?   Sa 20 Feb - 22:22

   
Ich kann mir ziemlich gut vorstellen, dass die SHB nach dem Endkrieg auf Raftel landet und eine Höhle findet, von der sie definitiv wissen, dass dort das One Piece zu finden ist. Aber dann sagt Ruffy plötzlich etwas episches á la "Was soll ich mit einem Titel oder einem Schatz? Ich habe meine Freunde und meine Freiheit. Das reicht mir!" und er dreht sich wieder um und die Frage, was das One Piece eigentlich ist, bleibt auf ewig ungeklärt.
Anschließend bereisen die SHP die jeweiligen Heimatinseln der Mitglieder und chill'n ihr Leben.

Was ich mir auch gut als Ende vorstellen kann: Shanks stirbt im Endkrieg (oder vorher), was bedeutet, dass Ruffy sein Versprechen nicht halten und ihm seinen Strohhut nicht zurückgeben kann. Er wird dann wahrscheinlich sein Grab aufsuchen, was entweder im Westblue oder im Windmühlendorf liegt, um ihm den Hut aufs Grab zu legen. Doch dann trifft er einen Jungen, der das Potential hat, ein großer Pirat zu werden (im Falle, dass das Grab im Windmühlendorf liegt, wäre das dann Makinos und Shanks Sohn) und gibt ihm stattdessen den Hut und alles endet wie es begonnen hat.
Und dann kommt eine Fortsetzung: One Piece. The next Generation XD



 

Schnellantwort auf: Wie endet One Piece?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden