Anmelden
Login
 Teilen | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
Fyrion
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 192
Kopfgeld Kopfgeld : 974465
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Mi 24 Okt - 9:19

   
@Hordy Jones schrieb:
Der Unterschied hier ist aber wie von mir beschrieben, dass Ruffy und Momonosuke auf jeweils unterschiedlicher Art und Weise die Stimme aller Dinge wahrnehmen. Momonosuke kann auch die Stimme der Road Porneglyphen hören, welche Ruffy nicht hören kann. Auch Roger brauchte damals Oden um die Geheimnisse der Welt zu entlüften und hier wird es nicht anders sein. Du kannst also im Grunde Momonosuke auf die Liste packen.
Darüberhinaus wäre nach deiner Argumentation ja auch Robin überflüßig, wenn Ruffy die Porneglyphen selber verstehen kann.

Das ist jetzt sehr Theorie, aber ich denke das Geheimnis der Porneglyphen liegt einfach daran, dass man beides braucht. Jemand der die Schrift lesen und schreiben kann und auch jemanden, der die Stimme der Porneglyphen hören kann . Vermutlich sagen die Porneglyphen etwas anderes, als bei denen draufsteht. Und ich denke auch dass es zum Schluss auf Raftel Geräte geben wird, wo man die Schrift lesen und schreiben können muss. Ich denke einfach mal, dass Ruffy ein Power Up bekommen wird, was das Stimmen hören betrifft und für den Rest ist Robin einfach da, weil so wie du sagstest, sie etwas sehr besonderes ist, wodurch One endlich endgültig erobert wird. Für mich ist Momonosuke einfach in dem Sinne überflüssig, weil ja Robin schon da ist und es ist für mich auch ein Unterschied zwischen den Kabinenjungen von Roger und Momonosuke. Er ist halt im Kleinkindalter während Buggy und Shanks halt schon Teens waren. Ich denke mal für eine solche Position gibt es definitiv auch ein Mindestalter, egal ob er gewisse Skills hat oder nicht. Ich meine sieh dir Robins Geschichte an, da hätte sie ja mit 8 schon in eine Piratencrew gehen können ab auf die Grandline und die Porneglyphen sammeln. Er ist meiner Meinung nach einfach viel zu jung, es sei denn die Zeitreisefrucht ist so geschaffen, dass der Körper jung bleibt aber der Geist/Seele halt trotzdem gealtert ist d.h. er mag aussehen wie 6-8 aber ist geistig 20 Jahre älter ... Aber ist für mich auch keine schlüssige Lösung

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

avatar

Beiträge Beiträge : 4318
Kopfgeld Kopfgeld : 2924320
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Fr 26 Okt - 1:37

   
@Fyrion schrieb:
Das ist jetzt sehr Theorie, aber ich denke das Geheimnis der Porneglyphen liegt einfach daran, dass man beides braucht. Jemand der die Schrift lesen und schreiben kann und auch jemanden, der die Stimme der Porneglyphen hören kann . Vermutlich sagen die Porneglyphen etwas anderes, als bei denen draufsteht. Und ich denke auch dass es zum Schluss auf Raftel Geräte geben wird, wo man die Schrift lesen und schreiben können muss. Ich denke einfach mal, dass Ruffy ein Power Up bekommen wird, was das Stimmen hören betrifft und für den Rest ist Robin einfach da, weil so wie du sagstest, sie etwas sehr besonderes ist, wodurch One endlich endgültig erobert wird. Für mich ist Momonosuke einfach in dem Sinne überflüssig, weil ja Robin schon da ist und es ist für mich auch ein Unterschied zwischen den Kabinenjungen von Roger und Momonosuke.
Das ist jetzt eine Theorie, die meine Argumenation eher unterstützt als wiederlegt. Sollten wirklich "Geräte" zum Einsatz kommen für die man die Sprache der Porneglyphen schreiben muss, wer wenn nicht der letzte Erbe des Kozuki Clan? Momonsuke kann zum jetztigen Stand es nicht, aber dass er aufgrund seiner Vorfahren es am Ende doch "erwecken" kann macht doch deutlich mehr Sinn als Ruffy, welcher keinen Bezug dazu hat. Ruffy kann seine Reise nicht ohne seine Freunde bestreiten, und auch nicht das One Piece finden. Zum finden der Road Porneglyphe und deren Verwendung braucht er in dem Fall nunmal Robin und Momonosuke. Man kann hier in diesem Bezug nicht komplett Ruffy mit Roger gleichsetzen. Roger konnte die Sprache der Porneglyphen nicht lesen und das schreiben auf diese hat offensichtlich Oden für ihn übernommen. Was genau Rayleigh damit meinte, dass Roger die Stimme von allen Dingen hatte, das wissen wir aktuell nicht. In jedem Fall, Oden war jemand der die Sprache lesen und schreiben konnte und auch die Stimme der Porneglyphe wahrnehmen konnte. Ruffy hat aber keinen Oden, aber er hat hier Robin und dann Momonosuke. Wenn ich es in diesem Punkt in sehr stark vereinfachten "X von heute ist Y von damals" Gedankengängen zusammenfassen will, dann so:
Roger = Ruffy und etwas Momonosuke
Oden = Robin und Momonosuke
Das soll jetzt natürlich kein wirkliches Argument sein, ich wollte nur nochmal kurz herunterbrechen, dass die Fähigkeiten von allen dreien gebraucht werden.

Ich will mich nicht einzig und alleine auf diesen Punkt versteifen, weil sonst könnte ich Härtefall auch für Pudding oder einen reinrassigen Dreiaugenmenschen argumentieren, es geht mir um das Gesamtpaket. Und da ergänzt sich Momonosuke perfekt zu Ruffy. Ruffy's Crew besteht aus Personen, welche in ihrem Gebiet der beste sind bzw. es als Ziel haben:
Der beste Schwertkämpfer, in dem er der stärkste Schwertkämpfer wird
Die beste Navigatorin, die eine vollständige Weltkarte zeichnet und das Schiff über das gefährlichste Meer navigiert
Der beste Koch, der jeden Satt machen kann und den All Blue mit allen Fischen der Welt zur Verfügung hat
Der beste Arzt, der ein Heilmittel gegen alle Krankheiten findet
Die beste Archaelogin, die die größten Geheimnis der Welt lüftet
Der beste Schiffszimmermann, der ein Schiff baut welches die stärkste See bereist
Der beste Steuermann, der dass Schiff durch die stärkste See steuert

Und der beste Schiffsjunge, der den zukünftigen Piratenkönig begleitet und ihm hilft, dies zu erreichen. Der Erbe des Kozuki-Clan der die Stimmen der Road Porneglyphe hören und eine Teufelskraft besitzt, die offensichtlich eine geklonte Version von der eines des Yonkou ist. Ich habe jetzt Lysop und Brook weggelassen, weil ich nicht genau wusste wie ich diesen Punkt jetzt auf sie übertragen formulieren soll, aber ich denke du verstehst was ich meine. Zudem hätte Oda hier auch ein anderes Muster beibehalten. Die ersten vier Crewmitglieder fand Ruffy im East Blue, die weiteren vier im Paradis und die letzten beiden mit jeweils einen größeren Aufbau und Bezug zu einem Arc mit einem der Yonkou als Gegner.

@Fyrion schrieb:
Für mich ist Momonosuke einfach in dem Sinne überflüssig, weil ja Robin schon da ist und es ist für mich auch ein Unterschied zwischen den Kabinenjungen von Roger und Momonosuke. Er ist halt im Kleinkindalter während Buggy und Shanks halt schon Teens waren. Ich denke mal für eine solche Position gibt es definitiv auch ein  Mindestalter, egal ob er gewisse Skills hat oder nicht. Ich meine sieh dir Robins Geschichte an, da hätte sie ja mit 8 schon in eine Piratencrew gehen können ab auf die Grandline und die Porneglyphen sammeln.
Ich weiß nicht was für dich ein Kleinkind ist, aber mit 8 Jahren ist man aus meiner Sicht kein Kleinkind mehr. Shanks und Buggy waren bei ihrem Beitritt mindestens 12, wie bereits erwähnt. Ein Mindestesalter gibt es nicht aus meiner Sicht, zumal Momonosuke ja wie bereits angesprochen keine "praktische" Position hat.
Robin ist hier auch ein denkbar schlechtes Beispiel. In Kapitel 398 sah man, das sie in einem ähnlichen Alter wie Momonosuke kurz sich einer Piratencrew anschloss, dann aber auch von dort floh. Sie hatte niemanden, den sie vertrauen konnte. Deswegen war sie nicht richtiges Mitglied in einer Crew, und nicht wegen ihrem Alter.

@Fyrion schrieb:
Er ist meiner Meinung nach einfach viel zu jung, es sei denn die Zeitreisefrucht ist so geschaffen, dass der Körper jung bleibt aber der Geist/Seele halt trotzdem gealtert ist d.h. er mag aussehen wie 6-8 aber ist geistig 20 Jahre älter ... Aber ist für mich auch keine schlüssige Lösung  
Ist er nicht, wurde doch eindeutig gezeigt. Sie wurden ja nicht eingefroren oder ähnliches, sie haben einfach 20 Jahre übersprungen. Und das wäre auch sehr bescheuerte Lösung, aber das habe ich ja auch schon geschrieben.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne



Zuletzt von Hordy Jones am Sa 27 Okt - 22:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Fyrion
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 192
Kopfgeld Kopfgeld : 974465
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Fr 26 Okt - 8:39

   
@Hordy Jones schrieb:
@Fyrion schrieb:
Das ist jetzt sehr Theorie, aber ich denke das Geheimnis der Porneglyphen liegt einfach daran, dass man beides braucht. Jemand der die Schrift lesen und schreiben kann und auch jemanden, der die Stimme der Porneglyphen hören kann . Vermutlich sagen die Porneglyphen etwas anderes, als bei denen draufsteht. Und ich denke auch dass es zum Schluss auf Raftel Geräte geben wird, wo man die Schrift lesen und schreiben können muss. Ich denke einfach mal, dass Ruffy ein Power Up bekommen wird, was das Stimmen hören betrifft und für den Rest ist Robin einfach da, weil so wie du sagstest, sie etwas sehr besonderes ist, wodurch One endlich endgültig erobert wird. Für mich ist Momonosuke einfach in dem Sinne überflüssig, weil ja Robin schon da ist und es ist für mich auch ein Unterschied zwischen den Kabinenjungen von Roger und Momonosuke.
Das jetzt eine Theorie, die meine Argumenation eher unterstützt als wiederlegt. Sollten wirklich "Geräte" zum Einsatz kommen für die man die Sprache der Porneglyphen schreiben muss, wer wenn nicht der letzte Erbe des Kozuki Clan? Momonsuke kann zum jetztigen Stand es nicht, aber dass er aufgrund seiner Vorfahren es am Ende doch "erwecken" kann macht doch deutlich mehr Sinn als Ruffy, welcher keinen Bezug dazu hat. Ruffy kann seine Reise nicht ohne seine Freunde bestreiten, und auch nicht das One Piece finden. Zum finden der Road Porneglyphe und deren Verwendung braucht er in dem Fall nunmal Robin und Momonosuke. Man kann hier in diesem Bezug nicht komplett Ruffy mit Roger gleichsetzen. Roger konnte die Sprache der Porneglyphen nicht lesen und das schreiben auf diese hat offensichtlich Oden für ihn übernommen. Was genau Rayleigh damit meinte, dass Roger die Stimme von allen Dingen hatte, das wissen wir aktuell nicht. In jedem Fall, Oden war jemand der die Sprache lesen und schreiben konnte und auch die Stimme der Porneglyphe wahrnehmen konnte. Ruffy hat aber keinen Oden, aber er hat hier Robin und dann Momonosuke. Wenn ich es in diesem Punkt in sehr stark vereinfachten "X von heute ist Y von damals" Gedankengängen zusammenfassen will, dann so:
Roger = Ruffy und etwas Momonosuke
Oden = Robin und Momonosuke
Das soll jetzt natürlich kein wirkliches Argument sein, ich wollte nur nochmal kurz herunterbrechen, dass die Fähigkeiten von allen dreien gebraucht werden.

Ich will mich nicht einzig und alleine auf diesen Punkt versteifen, weil sonst könnte ich Härtefall auch für Pudding oder einen reinrassigen Dreiaugenmenschen argumentieren, es geht mir um das Gesamtpaket. Und da ergänzt sich Momonosuke perfekt zu Ruffy. Ruffy's Crew besteht aus Personen, welche in ihrem Gebiet der beste sind bzw. es als Ziel haben:
Der beste Schwertkämpfer, in dem er der stärkste Schwertkämpfer wird
Die beste Navigatorin, die eine vollständige Weltkarte zeichnet und das Schiff über das gefährlichste Meer navigiert
Der beste Koch, der jeden Satt machen kann und den All Blue mit allen Fischen der Welt zur Verfügung hat
Der beste Arzt, der ein Heilmittel gegen alle Krankheiten findet
Die beste Archaelogin, die die größten Geheimnis der Welt lüftet
Der beste Schiffszimmermann, der ein Schiff baut welches die stärkste See bereist
Der beste Steuermann, der dass Schiff durch die stärkste See steuert

Und der beste Schiffsjunge, der den zukünftigen Piratenkönig begleitet und ihm hilft, dies zu erreichen. Der Erbe des Kozuki-Clan der die Stimmen der Road Porneglyphe hören und eine Teufelskraft besitzt, die offensichtlich eine geklonte Version von der eines des Yonkou ist. Ich habe jetzt Lysop und Brook weggelassen, weil ich nicht genau wusste wie ich diesen Punkt jetzt auf sie übertragen formulieren soll, aber ich denke du verstehst was ich meine. Zudem hätte Oda hier auch ein anderes Muster beibehalten. Die ersten vier Crewmitglieder fand Ruffy im East Blue, die weiteren vier im Paradis und die letzten beiden mit jeweils einen größeren Aufbau und Bezug zu einem Arc mit einem der Yonkou als Gegner.

@Fyrion schrieb:
Für mich ist Momonosuke einfach in dem Sinne überflüssig, weil ja Robin schon da ist und es ist für mich auch ein Unterschied zwischen den Kabinenjungen von Roger und Momonosuke. Er ist halt im Kleinkindalter während Buggy und Shanks halt schon Teens waren. Ich denke mal für eine solche Position gibt es definitiv auch ein  Mindestalter, egal ob er gewisse Skills hat oder nicht. Ich meine sieh dir Robins Geschichte an, da hätte sie ja mit 8 schon in eine Piratencrew gehen können ab auf die Grandline und die Porneglyphen sammeln.
Ich weiß nicht was für dich ein Kleinkind ist, aber mit 8 Jahren ist man aus meiner Sicht kein Kleinkind mehr. Shanks und Buggy waren bei ihrem Beitritt mindestens 12, wie bereits erwähnt. Ein Mindestesalter gibt es nicht aus meiner Sicht, zumal Momonosuke ja wie bereits angesprochen keine "praktische" Position hat.
Robin ist hier auch ein denkbar schlechtes Beispiel. In Kapitel 398 sah man, das sie in einem ähnlichen Alter wie Momonosuke kurz sich einer Piratencrew anschloss, dann aber auch von dort floh. Sie hatte niemanden, den sie vertrauen konnte. Deswegen war sie nicht richtiges Mitglied in einer Crew, und nicht wegen ihrem Alter.

@Fyrion schrieb:
Er ist meiner Meinung nach einfach viel zu jung, es sei denn die Zeitreisefrucht ist so geschaffen, dass der Körper jung bleibt aber der Geist/Seele halt trotzdem gealtert ist d.h. er mag aussehen wie 6-8 aber ist geistig 20 Jahre älter ... Aber ist für mich auch keine schlüssige Lösung  
Ist er nicht, wurde doch eindeutig gezeigt. Sie wurden ja nicht eingefroren oder ähnliches, sie haben einfach 20 Jahre übersprungen. Und das wäre auch sehr bescheuerte Lösung, aber das habe ich ja auch schon geschrieben.


Ich sehe Momonosuke einfach nicht als Kandidat... Wozu ein Schulkind an Bord wenn Robin die alte Schrift lesen und schreiben kann? Und ich bin ziemlich überzeugt dass Ruffy als Hauptchar des Manga ein Power Up im Stimmenhören bekommt. Klein Momo gehört als Tenno auf den Thron von Wano um das Erbe seines Vaters anzutreten.

Criss_Ko
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 277
Kopfgeld Kopfgeld : 934835
Dabei seit Dabei seit : 12.05.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Fr 26 Okt - 8:58

   
@Hordy Jones

Ich sehe es auch so wie du, dass Momo und Robin benötigt werden um das One Piece zu finden. Auch kann ich mich damit anfreundem das Momo, trotz seines Alters ein Mitglied der SHB wird. In meinen Augen müssen dafür im aktuellen Arc aber noch zwei Dinge passieren.

- Momo muss unbedingt herausfinden wie seine TF funktioniert. Er benötigt für die Reise mit der SHB definitiv eine gewisse Grundstärke. Ich kann mir gut vorstellen, dass die "Fake-Drachenfrucht" enormes Potenzial hat, welches noch in diesem Arc offenbart wird.

- Es muss in meinen Augen jemand auftauchen, der an Stelle von Momo über Wano herrscht. (Eventuell seine Schwester). Ich gehe davon aus, dass Kaido und seine Armee in diesem Arc besiegt wird. Da macht es für mich einfach keinen Sinn, dass ein Land, dass "befreit" wird ohne einen "Herrscher" weitermacht. Der Wunsch von Oder war es, Wano zu öffnen. Das bedeutet für mich, dass das Land einen kompletten Neustart erleben wird. Da kann ich mir nicht vorstellen, dass die Person, zu der die Bevölkerung aufschauen soll, sich einfach einer Piratenbande anschließt und das Land quasi "im Stich" lässt in einer Zeit in der es einen Herrscher braucht. Aber wie gesagt, es besteht ja die Möglichkeit, dass diese Lücke von Momos Schwester gefüllt wird. Sie ist ohne hin die ältere wenn ich das richtig in Erinnerung habe?

Das sind die Punkte, die mich noch ein wenig daran zweifeln lassen, dass Momo sich der SHB anschließt. Aber wie bereits geschrieben, gibt es sicherlich die Möglichkeit eine passende Ausgangslage dafür zu schaffen.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

avatar

Beiträge Beiträge : 4318
Kopfgeld Kopfgeld : 2924320
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Mo 29 Okt - 1:04

   
@Fyrion schrieb:
Klein Momo gehört als Tenno auf den Thron von Wano um das Erbe seines Vaters anzutreten.
Naja, kann Robin die Schrift wirklich schreiben in der Form? Da habe ich meine Zweifel. Jedenfalls drehen wir uns im Kreis wenn du zu jedem meiner Argumente immer nur sagst, dass du glaubst dass Ruffy ein "Power Up" bekommt, was Momonosuke obsolet macht. Im Grunde sagst du ja eben doch auch, dass Momonosuke nötig ist, nur dass diese Rolle von Ruffy nach einem "Power-Up" übernommen wird.

@Fyrion schrieb:
Klein Momo gehört als Tenno auf den Thron von Wano um das Erbe seines Vaters anzutreten.
Ja, aber ist das Erbe von Oden wirklich "nur" die Befreiung und die Herrschaft über Wano? Oden erlebte und vollbrachte mehr, nicht nur ihn beerbt, sondern auch seine Arbeit vollendet? Was genau damit ich meine habe ich bereits mehr als einmal in meinen letzten Beiträgen erläutert, ich habe keine Lust dies nochmal zu wiederholen.

@Criss_Ko schrieb:

- Momo muss unbedingt herausfinden wie seine TF funktioniert. Er benötigt für die Reise mit der SHB definitiv eine gewisse Grundstärke. Ich kann mir gut vorstellen, dass die "Fake-Drachenfrucht" enormes Potenzial hat, welches noch in diesem Arc offenbart wird.
Dass das vermeidliche Original was drauf hat, wurde uns ja schon im aktuellen Kapitel gezeigt. Ich habe keine Zweifel daran, dass Momonosuke diese noch meistern wird, selbst wenn er am Ende doch kein neues Mitglied wird.

@Criss_Ko schrieb:
- Es muss in meinen Augen jemand auftauchen, der an Stelle von Momo über Wano herrscht. (Eventuell seine Schwester). Ich gehe davon aus, dass Kaido und seine Armee in diesem Arc besiegt wird. Da macht es für mich einfach keinen Sinn, dass ein Land, dass "befreit" wird ohne einen "Herrscher" weitermacht. Der Wunsch von Oder war es, Wano zu öffnen. Das bedeutet für mich, dass das Land einen kompletten Neustart erleben wird. Da kann ich mir nicht vorstellen, dass die Person, zu der die Bevölkerung aufschauen soll, sich einfach einer Piratenbande anschließt und das Land quasi "im Stich" lässt in einer Zeit in der es einen Herrscher braucht. Aber wie gesagt, es besteht ja die Möglichkeit, dass diese Lücke von Momos Schwester gefüllt wird. Sie ist ohne hin die ältere wenn ich das richtig in Erinnerung habe?
Diesen Punkt hatte ich doch in meinem Ausgangsbeitrag auf der vorherigen Seite gebracht. Vor 20 Jahren war Momonosuke der ältere, aber da sie anscheind keine Zeitreise vorgenommen hat, wird sie jetzt wohl zwischen 21 und 24 Jahre alt sein.
Natürlich könnte noch jemand anderes auftauchen, wie etwa ein Sohn von Oden der nicht so verkommen ist wie sein Vater, aber Hiyori ist hier die beste Wahl eigentlich.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne

Fyrion
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 192
Kopfgeld Kopfgeld : 974465
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Mo 29 Okt - 14:35

   
@Hordy Jones schrieb:

Naja, kann Robin die Schrift wirklich schreiben in der Form? Da habe ich meine Zweifel. Jedenfalls drehen wir uns im Kreis wenn du zu jedem meiner Argumente immer nur sagst, dass du glaubst dass Ruffy ein "Power Up" bekommt, was Momonosuke obsolet macht. Im Grunde sagst du ja eben doch auch, dass Momonosuke nötig ist, nur dass diese Rolle von Ruffy nach einem "Power-Up" übernommen wird.

Es geht doch hier um Theorien liebster Hordy. Theorien kann man faktisch nicht immer untermauern. Man nimmt Bruchstücke und bastelt eine Theorie drum herum. Meine Theorie stützt sich auf den Fakt, dass es bisher in der ganzen One Piece nicht vorkam dass ein Schulkind Pirat wurde. Was denkst du denn warum Ruffy von Shanks nicht aufgenommen wurde? Was denkst du denn warum die Kinder die auf Punk Hazard befreit wurden , erst erwachsen werden wollen um Piraten zu werden? Ganz einfach weil sie für die Reise auf See einfach physisch und psychisch zu schwach sind. Momo hat ne Mystic Zoan, ganz toll, doch die tollste Frucht ist definitiv schwach, wenn der Körper schwach ist der die Frucht benutzt. Einfaches Beispiel Ruffy denkst du denn er könnte mit 7 Jahren die Gegner so wegboxen wie er es jetzt tut? Ich Glaube kaum dazu gehört ne Menge Jahre an Training. Momonosuke ist in seiner Drachenform körperlich so groß wie ein Arm von Kaido. Wie soll er bitte eine Chance gegen ihn haben und das ohne Jahrelanges Training?
Und zum Thema Oden und Achtung jetzt kommt Theorie die man nicht untermauern kann sehr geehrter Herr Hordy und warum Momonosuke nicht nötig ist. Oden hat definitiv mit Roger für Ruffy schon alles vorbereitet und das Wissen bis zur letzten Insel getragen ( siehe Skypeia Ark) Warum muss also Momonosuke das Werk seines Vaters wiederholen? Es reicht doch aus wenn Robin das lesen kann was vor 24 von den Beiden geschrieben wurde ... Und wie gesagt ich bin fest überzeugt davon .

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

avatar

Beiträge Beiträge : 4318
Kopfgeld Kopfgeld : 2924320
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Mi 31 Okt - 0:25

   
@Fyrion schrieb:
Meine Theorie stützt sich auf den Fakt, dass es bisher in der ganzen One Piece nicht vorkam dass ein Schulkind Pirat wurde. Was denkst du denn warum Ruffy von Shanks nicht aufgenommen wurde? Was denkst du denn warum die Kinder die auf Punk Hazard befreit wurden , erst erwachsen werden wollen um Piraten zu werden? Ganz einfach weil sie für die Reise auf See einfach physisch und psychisch zu schwach sind. Momo hat ne Mystic Zoan, ganz toll, doch die tollste Frucht ist definitiv schwach, wenn der Körper schwach ist der die Frucht benutzt. Einfaches Beispiel Ruffy denkst du denn er könnte mit 7 Jahren die Gegner so wegboxen wie er es jetzt tut? Ich Glaube kaum dazu gehört ne Menge Jahre an Training. Momonosuke ist in seiner Drachenform körperlich so groß wie ein Arm von Kaido. Wie soll er bitte eine Chance gegen ihn haben und das ohne Jahrelanges Training?

Du legst mir hier teilweise Aussagen in den Mund, die ich nicht getätigt habe. Ich habe bereits ausdrücklich gesagt, dass Momonosuke nicht der klassische Kämpfer der Strohhüte sein wird, sondern eher eine unterstützende Rolle beitragen wird. Wie du hier auch auf Kaidou kommst, verstehe ich auch nicht. Es ist daher auch absolut unsinnig hier mich zu fragen ob Ruffy mit sieben Jahren die jetztigen Gegner besiegen könnte. Dies trifft auch auf Momonosuke zu. Auch wenn ich aufgrund seiner Teufelskraft ihm schon mehr Potenzial vom jetztigen Alter ausgehend einräume als Ruffy mit 7, wird er hier nicht die Rolle eines Kämpfers übernehmen.

Was die Kinder angeht, da ist es so dass sie in der Tat nicht die dafür nötigen Fähigkeiten aufweisen können und weil sie den Aussagen nach zu urteilen selber eine Crew gründen wollen statt sich einer anzuschließen. Da ist der springende Punkt. Es ist ein Unterschied ob ein 8-jähriger eine Piratencrew gründen will oder ob er sich einer bereits existierende bestehend aus Erwachsende anschließen will. Bei Ruffy und Shanks kam auch noch dazu, dass Ruffy sich der Gefahren nicht bewusst war. Momonosuke kann dies zum gegenwertigen Zeitpunkt, sprich Kaidou, schon eher einschätzen. Zudem hatte Ruffy immer selber eher den Ergeiz, Piratenkönig zu werden und somit selber ein Kapitän zu sein.
Kinder in Piratencrews sind nicht eher nicht der Fall, das stimmt. Jedoch ist dies in erster Linie eine Ausnahme aus der Handlung geboren.

@Fyrion schrieb:
Und zum Thema Oden und Achtung jetzt kommt Theorie [...] warum Momonosuke nicht nötig ist. Oden hat definitiv mit Roger für Ruffy schon alles vorbereitet und das Wissen bis zur letzten Insel getragen ( siehe Skypeia Ark) Warum muss also Momonosuke das Werk seines Vaters wiederholen? Es reicht doch aus wenn Robin das lesen kann was vor 24 von den Beiden geschrieben wurde ... Und wie gesagt ich bin fest überzeugt davon .

Die Frage hier ist auch, warum muss Robin sogesehen die Forschung von Roger und Oden wiederholen? Ganz einfach, weil es an dieser Generation liegt eben nicht die Taten der alten zu wiederholen, sondern zuvollenden. Genau das ist auch bei Momonosuke der Fall.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne

Fyrion
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 192
Kopfgeld Kopfgeld : 974465
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Mi 31 Okt - 1:45

   
@Hordy Jones schrieb:


Auch wenn ich aufgrund seiner Teufelskraft ihm schon mehr Potenzial vom jetztigen Alter ausgehend einräume als Ruffy mit 7, wird er hier nicht die Rolle eines Kämpfers übernehmen.

Und wie stellst du dir die Rolle der Unterstützung vor ? Dass er sich schlotternd in seine Koje verkriecht während Blackbeard oder sonst wer angreift? Dass das Monster Trio ihn ständig umkreist damit er in Ruhe die Stimmen hören kann? Und auch die Sache mit Nami an Bord war als zwischengag ganz nett aber dass er dauerhaft mit ihren Brüsten kuschelt und Tenno spielt halte ich für schwachsinnig ...

@Hordy Jones schrieb:


Die Frage hier ist auch, warum muss Robin sogesehen die Forschung von Roger und Oden wiederholen? Ganz einfach, weil es an dieser Generation liegt eben nicht die Taten der alten zu wiederholen, sondern zuvollenden. Genau das ist auch bei Momonosuke der Fall.

Richtig aber vollenden kann nur der, der von Anfang an dabei war und nicht nur die Neue Welt kennt. Wenn jetzt in der Neuen Welt ständig neue joinen die Pflichten übernehmen, die potenziell die alte Crew auch lernen kann, macht es für mich den Time Skip irgendwie kaputt.

Warum sollte Oda denn einbauen, dass Ruffy die Stimmen teilweise auch hören kann? Als witzige Idee? Wohl kaum sondern als Hinweis, dass er sie wohl möglich verbessern wird . Dann hätte er es auch gleich lassen können und sagen können hey wir brauchen jemanden der Stimmen hören kann bauen wir doch einen neuen Char ein der genau das kann. Ich sehe in Momonosuke momentan einfach keinen Nutzen außer ein nerviges Schulkind, welches Thronerbe eines Landes wird. Und in traditioneller Zeit glaube ich kaum, dass eine Frau also die Schwester von Momo, Erbrecht hat. Entweder kommt Bonney um die Ecke und macht ihn 20 Jahre älter dann würde ich Potenzial sehen aber bitte nicht so. Wir rücken immer mehr Richtung Finale mit Kaiser rematches Blackbeard und der WR da hat ein Schulkind nichts zu suchen.

Ich werde die Diskussion langsam mal beenden weil ich finde, dass du einen sehr aggressiven Ton an den Tag legst, sehr überheblich in deiner Meinung bist, ständig versuchst eine sachliche Diskussion mit Totschlagargumenten zu unterbrechen wie zum Beispiel "Ich habe keine Lust mich zu wiederholen" "Es ist absolut unsinnig mich zu hier zu fragen..."

Mit solchen Aussagen und so einer arroganten Art kann man kein Diskussionsforum führen. Ich habe Einfach das Gefühl, dass du mit Gegenwind deiner Theorien nicht klar kommst für die du auch keine schlüssigen Argumente hast und sofort trotzig reagierst. Im Gegensatz zu dir versuche ich wenigstens Argumente zu finden warum etwas nicht sein kann, doch du argumentierst nach dem Motto "Es ist so weil es meine Meinung ist" und das funktioniert in einer sachlichen Diskussion einfach nicht.


Criss_Ko
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 277
Kopfgeld Kopfgeld : 934835
Dabei seit Dabei seit : 12.05.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer kommt in die Strohhutbande? 2   Mi 31 Okt - 12:02

   
@Fyrion
Ich habe eher den Eindruck, dass Ihr beide euch nicht einig werdet, was ja auch überhaupt kein Problem ist. Ich habe nicht das Gefühl, dass hier "trotzig" und "überheblich" geantwortet wurde.
Es möchte nur keiner von beiden von seiner Theorie abweichen. Und auch das ist doch auch ok.

Ich gebe dir recht, dass es nach aktuellem Stand nicht viel Sinn macht, dass ein Momo der SHB joint, da die Gegner immer krasser werden. Allerdings und das hatte Hordy Jones ja auch geschrieben, wissen wir noch so gut wie nichts über Momos TK. Vielleicht ist sie der Knaller schlecht hin. Es nur vom Alter abhängig zu machen, dass Momo nicht ein Mitglied der SHB werden kann stimmt so auch nicht. Wie alt war BIg Mom doch gleich, als Sie halb Elban verwüstet und einen Riesen verdroschen hat? Wäre Sie für die SHB ein klotz am Bein? Klar ist das jetzt kein Vergleich zu Momo, den wir in erster Linie als Heulsuse kennengelernt haben. Aber der Arc wird noch etwas Zeit in Anspruch nehmen und Momo könnte daran wachsen und seine TK in den Griff bekommen. Ich denke es ist möglich, dass er annähernd das Level erreicht, auf dem sich zum Beispiel eine Nami oder ein Lysopp befinden. Kommt halt wie gesagt auf die Möglichkeiten seiner TK an.
Ich bin wie Hordy Jones auch der Meinung, dass eine Person aus Wano wichtig für das Erreichen von Raftel ist. Rayleigh sagte damals sowas wie: Schaut euch in Ruhe die Welt an und vielleicht findet Ihr dann eine Antwort die anders ist als die, die wir rausgefunden habe.
Ruffy konnte wie Roger die Stimmen hören. Auch Roger ist es anscheinend nicht gelungen, diese Fähigkeit zu erweitern. Oden beherrscht die Schrift der Porneglyphen und konnte Sie lesen. Dennoch, sagt Rayleigh diesen Satz. Vielleicht haben Sie damals nicht die ganze Wahrheit herausgefunden. Vielleicht braucht es in der Tat die Kombination aus Ruffy, Momo und Robin um die gesamte Wahrheit herauszufinden. Ich denke dass sich definitiv jemand aus Wano der SHB anschließt, da mir dieses Land für die Wahrheit über den Willen der D´s und die Wahrheit über das verlorene Jahrhundert extrem wichtig erscheint. Ob das Momo ist, werden wir abwarten müssen.



 

Schnellantwort auf: Wer kommt in die Strohhutbande? 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden