Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Whitebeard01
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

avatar

Beiträge Beiträge : 1370
Kopfgeld Kopfgeld : 1592547
Dabei seit Dabei seit : 23.10.12
Ort Ort : Die neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint   Mo 16 Jan - 20:10

   
Wie Comic Books berichtet wurde in der Weekly Shonen Jump ein Spin-off  von Ace angekündigt. Shonen Jump soll davon ein Magazin veröffentlichen. Ob Oda es dann zeichnet ist noch nicht bekannt. Genauso die Story. Soll sicher um Aces Vergangenheit handeln. Dann erfährt man mehr von seiner Zeit als Kapitän und seine Zeit bei Whitebeard.

Hier die Quelle zu der News: http://comicbook.com/2017/01/15/one-piece-spin-off-focusing-on-ace-is-coming-this-year/

playa4321
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 897303
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint   Mo 16 Jan - 21:53

   
Weiß man schon wann dieses Spin-off Magazin raus kommt?

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

avatar

Beiträge Beiträge : 4059
Kopfgeld Kopfgeld : 2402053
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint   Mo 16 Jan - 22:56

   
Ein Datum steht soweit noch nicht fest, jedoch erscheint es offensichtlich, dass es sich hierbei nicht um einen Manga handelt. Viel mehr wird dies ein Roman rund um Ace zu sein. Zeichnungen von Oda könnten drinn vorkommen, ob dies als Kanonmaterial gehandelt werden kann, ist wieder eine andere Sache.

Auch wenn ich Ace jetzt nicht so als Charakter in der Handlung interesant fand, würde schon gerne mehr von seiner Zeit als Kapitän erfahren. Ich meine, er war schließlich der einzige der das Angebot zu einem Shichibukai abgelehnt hat. Und von seiner Crew könnte man vielleicht auch noch mehr sehen. Zum Beispiel ob er einen Vize hatte, ob dieser beim Kampf gegen Whitebeard noch lebte ist eine andere Sache. Bei seinem ersten Auftritt, hielt ich Bartolomeo für den Vizekapitän der Spadepiraten. Daher würde ich schon gerne mehr zu dem Thema wissen.

War aber auch irgendwo klar, dass Ace oder Law als erstes einen eigenen Spin Off kriegen.

Commander_Cracker
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 298910
Dabei seit Dabei seit : 08.09.16
Ort Ort : Ostfriesland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint   Di 17 Jan - 13:08

   

Nabel,

Wow, echt genial zu hören. Da freue ich mich schon so richtig drauf.
Ich will echt mehr über die Background Story von vielen Chars wissen.

Tuwz
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 930606
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint   Mo 6 Feb - 8:30

   
Wie es aussieht steht der Autor des Spin-offs fest: Ryohgo Narita
Der Autor von Durarara!! und Baccano. Er hat auch schon ein Bleach-Novel geschrieben.

http://www.crunchyroll.com/anime-news/2017/02/05-1/durarara-author-to-write-one-piece-ace-novel

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

avatar

Beiträge Beiträge : 4059
Kopfgeld Kopfgeld : 2402053
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint   Do 6 Jul - 23:08

   

Ich hoffe, keiner hat was dagegen, dass ich den Threadtitel ein wenig angepasst habe.
Weil es noch keiner erwähnt hat: Es erscheinen nur drei Ausgaben des One Piece Magazin und damit auch nur drei Kapitel des Ace Spin Off.


Zusammenfassung des ersten Kapitels auf englisch:
Text:
 

Das erste Mitglied der Spadepiraten. Sein echter Name ist unbekannt, aber man kennt ihn auch als Masked Duece.
Bild:
 


Erster Teil eines "Was-wäre-wenn"  mit dem Namen "Episode of Luff"(ja, Luff):
Cover:
 

Alternative Szene gezeichnet von Oda: Sabo rettet Ace und Ruffy vor Sakazuki
Bild:
 


Eine Ace Illustration von Katsuya Terada:

Version 1:
 

Version 2:
 


Zusammenfassung von einem Interview mit Oda. Eine deutsche Übersetzung folgt in den nächsten Tagen:
Interview:
 

Zusatzzeichnung:
Spoiler:
 

Erster von drei Teilen eines Colourspread
Spoiler:
 


Quellen:
https://twitter.com/YonkouProd
http://forums.arlongpark.net/showthread.php?t=42229&page=42&p=3799678&viewfull=1#post3799678
http://forums.arlongpark.net/showthread.php?t=42229&page=42&p=3800127&viewfull=1#post3800127

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

avatar

Beiträge Beiträge : 3275
Kopfgeld Kopfgeld : 3160620
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint   Fr 7 Jul - 22:46

   

Hallo Zusammen

Falls ihr nicht so Sattelfest in English seid, ist hier die Deutsche Übersetzung des Interview für euch Smile

Oda schrieb:


  • Oda finde es unterhaltsam mit seinen Assistenten zu reden, da sie sich mit Trents auskennen
  • Er liebt Filme und Dokumentationen. Für jeden Film überlegt er sich wieso andere Menschen den mögen
  • Oda kennt sich mit aktuellen Games nicht aus, er sagt seinen Assistenten dass sie sich mit dem Geld des Studios die neuen Games kaufen sollen
  • Oda sammelt viele Informationen über den Schlaf, am liebsten wäre er ein Roboter, der kein Schlaf braucht.
  • Er geht regelmässig zum Chriopraktier, um seinem Rücken und Naken zu behandeln.
  • Oda glaubt nicht daran das er wegen dem Manga sterben wird, da er dies nicht als Anstrenung ansieht zu zeichnen.
  • Er fühlt sich nur gestresst wenn er andere Sachen machen muss, anstatt am Manga zu arbeiten.
  • Oda hatte noch nie ein Kollabs, wegen dem vielen zeichnen.
  • Falls einem Redakteur etwas passiert, wird er sich um ihre Familie kümmern, falls ihnen etwas wegen zu viel Arbeit passiert.
  • Er versucht Opfer der Erdbeben mit Zeichnungen zu ermutigen, aber auf der anderen Seite findet er es unnötig, da sie das nicht essen können
  • Oda überspringt triviale Elemente im Manga z.b. Pandamann, da seine Augen schwächer werden
  • Oda muss Infos, über das One Piece Universum, immer wieder in seinen Notizen nachschauen.
  • Er ist froh das Shueisha ihm mehr Pausen zugesteht. Da er gerne reist. Im letzten Jahr war er in Singapore, Hawaii, Guam und so weiter.
  • Oda will gerne eine Weltreise machen, wenn One Piece fertig ist. Er würde gerne viele Asiatische Länder sehen, wie zum Beispiel Indien.
  • Er sagt auch, dass er gerne eine Pause bei One Piece machen würde, um Länder zu sehen welche eine gewisse körperliche Fitness brauchen.
  • Mit 50 möchte er gern mehrer Länder besuchen.
  • Was Oda am meisten haben möchte, wäre ein Hausboot in Dubei, damit er durchs Fnster Fische sehen kann.
  • Außerdem hat er Sehnsucht nach Schnee und dem Meer, da er in den Bergen im Süden aufgewachsen ist.


Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 




 

Schnellantwort auf: One Piece Magazin (+ Spin-off Roman zu Ace) erscheint

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden