Anmelden
Login
 Teilen | 
AutorNachricht
allBLAu
Kapitän
Kapitän

allBLAu

Beiträge Beiträge : 295
Kopfgeld Kopfgeld : 1041049
Dabei seit Dabei seit : 15.12.14
Ort Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: OP Kapitel 816 Trivia   OP Kapitel 816 Trivia EmptySo 19 Feb - 11:37

   

Heyho! Smile Da kommt ein Trivia-Thread eingetrödelt... ^^

Details

> Iceberg und Co sind geschockt, als sie sich „Frankys“ neuen Steckbrief anschauen. Möglicherweise weil sie glauben, Franky habe sich tatsächlich zu General Franky umgebaut? Zuzutrauen wäre es ihm ja... ^^

> Tyrannosaurus scheint sich auch über Frankys neuen Steckbrief zu freuen... Smile
Spoiler:
 

> Kokoro trägt immer noch ihren W7-Hut (mit dem wir sie schon im WaterSeven-Arc kennengelernt haben...)
Spoiler:
 

> Brook läuft auf Seite 2 im gleichen Stil, wie er auch übers Wasser läuft. Schneller als Robin und Franky ist er dennoch nicht...

> Die Blumen, die Robin in Kapitel 814 auf Ryonosukes Zeichnung gelegt hat, sind immer noch da... (Seite 2)
Spoiler:
 

> Wie schon im letzten Kapitel hängt Bariete an all seine Sätze ein „de gosaru“ ran. (Mehr dazu im Trivia-Thread zu Kapitel 815.)

> Anscheinend gibt es ähnlich wie bei den Fischmenschen auch Mink, deren Grösse von der Tierart abhängt: Auf Seite 3 ist auf jeden Fall ein winziger Mink (Einhörnchen-Mink? Mäuse-Mink?) zu sehen...
Spoiler:
 

> Trotz der Warnung von Law über die vermeintliche Fremdenfeindlichkeit der Minks erwarten die beiden Samurai, von den Minks willkommen geheissen zu werden:
Zitat :
Perhaps [the bells] purpose is to announce the arrival of guests. They're welcoming us! (Seite 4)
Damit hat Oda schon hier angedeutet, dass die Samurai eventuell eine engere Verbindung zu den Minks haben, als bis zu dem Zeitpunkt bekannt war. An der Stelle fragt sich jedoch, warum Law, der ja einen Mink in seiner Crew hat, die Mink für fremdenfeindlich hält:
Zitat :
Kinemon: But didn't Law-dono make it clear that those „human-hating“ tribes living on Zou were none ohter than the minks themselves?
Kanjuro: Yes... I wonder if that is an old rumor or a more recent one.
Kanjuros Bemerkung dazu scheint darauf hinzudeuten, dass die Minks den Menschen zumindest in der Vergangenheit nicht all zu gut gesinnt waren....

> Seite 4: Inzwischen wissen wir, dass Kinemon nicht Momos leiblicher Vater ist, und dennoch begrüsst ihn Momo auf Seite 4 mit „Vater“. Fürchtet Momo gehört zu werden und bleibt deshalb in Charakter, oder hat er sich schon dermassen mit der Maskerade angefreundet, dass er Kinemon tatsächlich als seine Vater-Figur ansieht? Oder hat Oda da vielleicht die falsche Fährte etwas zu weit gelegt und selbst kurz vergessen, dass das Ganze bloss eine Maskerade ist? (Ev könnte es auch einfach daran liegen, dass der Übersetzer zum dem Zeitpunkt davon ausgegangen ist, dass Kinemon Momos tatsächlicher Vater ist, und deshalb eine mehrdeutige Formulierung als Vater übersetzt hat.... Versteht da vielleicht jemand von euch genügend Japanisch...?)

> Auf Seite 5 kennt Nami Kanjuros Name nicht („Kinemon! And, what was his name...?“). Das ist aber durchaus verständlich, denn sie hat ihn ja noch nie getroffen und auch noch kaum etwas über ihn gehört, da die Strohhüte in Anwesenheit der Minks nicht über die Samurai zu reden wagten...

> Seite 5: Luffy schläft nach der Party im letzten Kapitel immer noch, ist aber doch schon mal mit allen anderen zusammen losgelaufen und beweist damit mal wieder, dass er so manches auch im Schlaf kann.... Very Happy
Spoiler:
 

> Usopp in Kapitel 600:
Spoiler:
 
Usopp in Kapitel 816:
Spoiler:
 

> Wir sehen mal wieder, wie verdammt schnell Pedro eigentlich ist: In einem Panel (Seite 6) sieht man bloss Pedros Gesicht, während er zum Sprung ansetzt, und im nächsten Panel steht er schon zuoberst auf einem ziemlich hohen Gebäude:
Spoiler:
 
Und ja, gerade Pedro sucht natürlich mal wieder die Höhe... Very Happy

> Auf Seite 7 sieht man während Catviper und Dogstorms Konfrontation im Vordergrund eines Panels das verschwommene Bild von Nami, Usopp und Chopper, als sie herbei-sprinten, um die Samurai vor den Minks zu verstecken:
Spoiler:
 
(Inzwischen läuft Usopp wieder selbst und reitet nicht mehr auf Choppers Rücken wie auf Seite 6... Very Happy)

> Momo scheint sich trotz anfänglicher Überraschung mit seinem Platz in Namis Armen mal wieder ganz wohl zu fühlen: Er schaut auf jeden Fall verdächtig weit nach unten... :S
Spoiler:
 

> Die Szene, in der Jack langsam Dogstorms Bein absägt, wird noch mit dem Soundeffekt fürs Sägen untermalt, was das Ganze noch brutaler darstellt als die Zeichnung selbst ohnehin schon ist...

> Die Hörner des einen Gifters auf Seite 10 ragen aus der Kopfpartie seines Schutzanzugs raus. Besteht diese folglich also auch aus Baumseife, wie die Kopfblasen der Tenryubituu?
Spoiler:
 

> Seite 11: Der Clash zwischen Dogstorm und Catviper ist derart heftig, dass die anderen Minks, welche in der Nähe stehen, kurzerhand weggewirbelt werden.
Spoiler:
 

> Auf den Seiten 11-12 versucht Usopp verzweifelt, Kinemon zurückzuhalten, damit dieser sich nicht den Minks zeigt:
Spoiler:
 

Nachdem dies missglückt ist und Kinemon sich den Minks gezeigt hat, versuchen Usopp und Chopper ihn in Sicherheit zu zerren/schieben (Seite 13), sind aber erneut nicht erfolgreich... ^^
Spoiler:
 

Letztenendes erstarren die beiden vor lauter Erstaunen, als sie erfahren, dass die Minks Raizo beschützt haben (Seite 14). Da dies aber mitten im Versuch geschieht, Kinemon von seinem Platz zu ziehen/schieben, sieht es nun so aus, als würden sich sowohl Chopper wie auch Usopp Chopper-Stile hinter Kinemon verstecken... Very Happy (Man sieht übrigens immer noch die Staubwölkchen von ihren vergeblichen Versuchen...)
Spoiler:
 

> Momo klammert sich plötzlich ganz schüchtern an Kanjuros Rockzipfel fest... Very Happy
Spoiler:
 

> Seite 14: Im Hintergrund nehmen alle Minks in Respekt ihre Hüte ab und knien zusammen mit Dogstorm und Catviper nieder... :'(
Spoiler:
 

> Allein das Wissen, dass alle Minks den Terror von Jack über sich ergehen lassen haben, ohne auch nur anzudeuten, dass Raizo auf Zou ist, stimmt betroffen. Aber gerade die Art, wie Oda uns dies erfahren lässt, führt uns den Horror und den Mut dieser Entscheidung erst recht vor Augen: Im Hintergrund die völlig zerstörte Stadt, davor die Minks – allesamt in irgendeiner Art verwundet – und im Vordergrund Dogstorm und Catviper – beide verstümmelt und doch weinend vor Erleichterung. Und über dem Ganzen die Worte „Raizo ist in Sicherheit“....
Spoiler:
 

> Auf Seite 14 ist Zoro so geschockt wie alle anderen Strohhüte auch. Auf Seite 15 steht er dann aber schon wieder in seiner Mr.Stroisch-Pose da – ganz im Stile von „Nöööö, ich bin ein harter Kerl, mich trifft das Ganze überhaupt nicht...“ ^^
Spoiler:
 

> Luffy fällt vor lauter Überraschung um (Seite 15).
Spoiler:
 


> In diesem Kapitel hören wir zum ersten Mal von dem Kogetsu Clan aus Wano. Der Name hält sich allerdings nicht lange, denn bereits ab Kapitel 817 wurde der Name auf Kozuki geändert und in Bandform wurde selbst diese Erwähnung des Kogetsu Clans angepasst. Beide Namen haben aber dieselben Kanji: Licht (光) und Mond (月). Verdächtig, dass ein Clan mit Mond und Licht im Namen mit den Minks vertraut sind, welche ja auch eine geheimnisvolle Verbindung zu Mondlicht zu haben scheinen... ^^

> Catviper versucht Usopp zu beruhigen, indem er ihm den Kopf tätschelt... Smile
Spoiler:
 


So, und nun verziehe ich mich unter meine Bettdecke... Das Kapitel hat mich nähmlich schon wieder fast zum Heulen gebracht... :'( Ihr lieben Mink.... *schnief* ...ihr seid einfach zu gut... *schnief* *schluckz*

Lg, Blau


Quellen:
 



 

Schnellantwort auf: OP Kapitel 816 Trivia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.