Anmelden
Login
 Teilen | 
AutorNachricht
Tuwz
Rookie
Rookie

Tuwz

Beiträge Beiträge : 533
Kopfgeld Kopfgeld : 1435467
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Riesen (Volk)   Riesen (Volk) EmptyDo 9 März - 15:30

   
Riesen

Die Riesen sein Volk in der Welt von One Piece, das sich vor allem durch seine enorme körperliche Größe auszeichnet und sind dadurch als starke Kämpfer weltbekannt. Riesen allgemein eine sehr viel höhere Lebensdauer als normale Menschen.

Es gibt verschiedene Arten von Riesen, wobei anzumerken ist, dass nicht alle übermenschlich großen Charaktere zu den Riesen zählen oder „nur“ großgewachsene Menschen sind wie z.b. Donquixote Doflamingo oder Brook (zu Lebzeiten).

Riesen (Volk) Oz610


Elban-Riesen:
Die bekanntesten Riesen-Krieger stammen von der Insel Elban, die irgendwo auf der Grandline gelegen ist. Die Riesen aus Elbaf scheinen von eher kriegerischer Natur zu sein und sind in ihrem Aussehen an die Wikinger angelehnt. Von Chiffon wird Elban als das „stärkste Land der Welt“ bezeichnet.
Von dort Stammte auch die berüchtigte Elban-Piratenbande, geführt von Boogey und Woogey, den ersten beiden Riesen die wir in der Geschichte antreffen.
Riesen (Volk) 800px-10
Die Riesen von Elban stehen aus noch unbekanntem Grund in einer langwährenden Fehde mit der Kaiserin Big Mom. Diese Beziehungen sollten sich verbessern indem der Prinz der Riesen Loki Big Mom’s Tochter Lola heiraten sollte. Allerdings floh diese kurz vor der Zeremonie. Daraufhin sollte ihre Zwillingsschwester Chiffon als Ersatz herhalten. Das wurde allerdings entdeckt und verschlechterte die Beziehungen noch weiter.
Elban-Riesen:
Boogey
Woogey
Oimo
Karsee
Hajrudin
Loki

Riesen von anderen Inseln:
Abgesehen von Elban existieren sind Riesen auch auf anderen Inseln der Welt beheimatet, von denen allerdings wenig bis gar nichts bekannt ist. Der ehemalige Vizeadmiral Hagwar D. Sauro beispielsweise stammt von einer anderen Riesen-Insel mit einer „friedliebenderen und zivilisierteren Natur“. Viele dieser Riesen scheinen von der Marine rekrutiert worden zu sein.

Riesen (Volk) 800px-11

Sonstige Riesen:
Hagwar D. Sauro
Bastille
John Giant
Lacroix
Lons

Riesige Riesen:
Dann gibt es da noch einen Stamm von Riesen der selbst für deren Verhältnisse Riesig ist, über den allerdings kaum etwas bekannt ist Die bisher einigen bekannten Vertreter davon sind Oz und Little Oz Jr.

Riesen (Volk) Captai10


Andere:
Eine besondere Rolle muss man wohl San-Juan Wolf, Black Beards persönlichem Riesen-Riesen, und Wadatusmi zuschreiben. Ihrer beider Herkunft ist bisher noch unbekannt.

Riesen (Volk) 476px-11


*noch in Bearbeitung*



Zuletzt von Tuwz am Do 9 März - 16:15 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Tuwz
Rookie
Rookie

Tuwz

Beiträge Beiträge : 533
Kopfgeld Kopfgeld : 1435467
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Riesen (Volk)   Riesen (Volk) EmptyDo 9 März - 15:31

   
Da wir in Kapitel 858 erfahren haben, dass der Prinz der Riesen auf Elbaf Loki heißt, hab ich einfach mal ein bisschen drüber nachgedacht, wie denn andere bedeutende Riesen heißen könnten und mich ein bisschen schlau gemacht. Das alles ist natürlich reinste Spekulation Smile
Da Loki in der nordischen Mythologie einerseits der Sohn eines Riesen, aber auch Blutsbruder Odins ist bin ich etwas hin und her gerissen, ob Oda jetzt lieber die Namen der Asen (Götter) oder Jöten (Riesen) benutzen wird. Aber da es schließlich um Riesen geht, nehme ich erst mal die her.

Zuerst mal stammen die Riesen dem „Urriesen“ Ymir ab (wie in Attack on Titan O.o), der noch lange von den Göttern aus dem Zusammenprallen von Nilfheim (der kalten Nebelwelt) und Muspellsheim (der Feuerwelt) entstanden ist. Zumindest die Legende wir Oda denke ich auch so übernehmen. Vielleicht sogar in die Kultur und Bräuche der Riesen einbauen, dass in Analogie zu Feuer und Eis die ihren Vorfahren geschaffen haben, es immer zwei Kräfte gibt, die sich entgegengesetzt sind aber trotzdem zusammen wirken. Es also in Elbaf vielleicht zwei gleichberechtigte Könige mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten gibt die zusammen das Land regieren. Einer emotional und aufbrausend, der andere ruhig und berechnend.
Das kleine „Problem“ hier ist nur, dass Ymir laut der Sage von Odin, Vili und Vé getötet worden ist und sein Blut, das das Land überschwemmt hat fast alle Riesen getötet hat.

Wenn wir von Loki als Prinz ausgehen, so heißen seine Eltern der Legende nach Fárbauti und Laufey / Nál. Danach wäre Fárbauti der König von Elbaf. Sein Name bedeutet so etwas wie „schrecklicher Schläger“ was für ein gefürchtetes Volk der Riesen durchaus passen würde. Er hat auch zwei Brüder genannt Byleist und Helblindi.
In der Mythologie ist allerdings der Riese Útgarda-Loki (auch Skrymir genannt) der König der Riesen und könnte deswegen in der eventuellen One Piece Variante Loki’s Vater sein.

Aber da solche Mythen sowieso nur als grobes Vorbild und Inspiration hergenommen werden und die Riesen in der nordischen Mythologie den Asen/Göttern in Sachen bekannt- und Beliebtheit um einiges nachstehen glaube ich, dass sich Oda in Sachen Namen eher ihnen orientieren wird. Auch wenn die Familienbeziehungen dann nicht mehr so ganz „korrekt“ wären.
Das wahrscheinlichste Bild in meinen Auge wäre dann ein alter, weiser und einäugiger König namens Odin. Mit seinen beiden Kindern Loki und Thor.

Auch wenn ich es wie gesagt für wahrscheinlicher halte, dass Oda sich an den Göttern orientiert wäre es mir eigentlich lieber, er würde tatsächlich die Riesen als Inspiration heranziehen. Das wäre mal was anderes. Weil, ganz ehrlich die Namen der nordischen Götter gibt es schon in so vielen Geschichten, da wäre das mal was anderes.

Was Elbaf selbst angeht könnte es nach dem Land der Riesen Jötunheim selbst entworfen sein. Im Zentrum der Insel würde sich demnach der Weltenbaum Yggdrasil oder zumindest ein sehr großer Baum befinden. Allerdings hatten wir in One Piece schon sehr viele unglaublich große Bäume auf Inseln: Die Ranke auf Skypia (auch wenn das strenggenommen eine Bohnenranke ist) der Baum auf Ohara, der komische Wahlbaum auf Zou und nicht zuletzt der große auf Baum auf Sabody, der mit seinen gigantischen Ausmaßen sicherlich an den Yggdrasil angelehnt ist.
Die Hauptstadt wäre Utgard und noch erwähnenswert wäre wahrscheinlich Mimír’s Quelle.



 

Schnellantwort auf: Riesen (Volk)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.