Anmelden
Login

 Austausch | 
AutorNachricht
LightningDragonKnight
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 117
Kopfgeld Kopfgeld : 355009
Dabei seit Dabei seit : 27.04.17

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Capone könnte üeberleben?!   So 18 Jun - 0:52

   
Wie ihr vielleicht wisst, bin ich für Capones Tod. Nicht weil ich ihn hasse, sondern er sich dafür am Besten anbietet.
Er hat ein Kind, somit hat er für einen Nachfolger gesorgt. Auch in der Karriereleiter ist er ganz oben. Er hat keine Ambitionen ein Kaiser zu werden. Er wird nur aus seinem Fetisch Köpfe von großen und wichtigen Personen zu holen getrieben. Bege könnte dazu auch langfristig ein Problem für Ruffy werden.

Aber das alles kennt ihr ja. Also warum könnte er dennoch überleben?! Wie wir wissen, stecken SHB un Freunde unabhängig von BM´s-Fall oder entkommen in der Klemme. Mal von Tuwz Idee abgesehen, müssten die sich jetzt dringend was einfallen lassen, denn Capone ist bereits verletzt. Wenn Ruffy´s Frucht jetzt erwachen würde, wäre es sogar ichtig geil.

Damit könnte er theoretisch Big Father in Gummi verwandeln und dieser wäre widerstandsfähiger. Da er verletzt ist würde es etwas Zeit verschaffen. Dazu wäre es mit Tuwz-Idee kompatibel. Denn ein Gummi Version von Big Father wäre auch für die Leute innen ein Vorteil und würde ein Sturz von einer enormen höhe überstehen.

Was denkt ihr? Wäre es reallistisch?!

Mal unabhängig von dieser kleinen "Theorie", bin ich immer noch der Meinung, dass er sterben wird. Charaktere sterben in Geschichten für gewöhnlich, wenn sie nichts mehr beitragen können. Bzw. ihre Geschichte bereits erzählt ist. Viel mehr kann ich zu Capone nicht vorstellen. Er wurde wirklich kurz und knackig vorgestellt, scheint auch ein einfacher Typ zu sein. Was mir noch aufgefallen ist, BM kommt zwar bzw. ist irgendwie zu sich gekommen. Aber ich habe den Eindruck "Life or Treat" würde bei Big Father funktionieren.

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

avatar

Beiträge Beiträge : 1094
Kopfgeld Kopfgeld : 1190998
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Capone könnte üeberleben?!   So 18 Jun - 18:58

   
LightningDragonKnight schrieb:
Also warum könnte er dennoch überleben?!
Weil One Piece

LightningDragonKnight schrieb:
Damit könnte er theoretisch Big Father in Gummi verwandeln und dieser wäre widerstandsfähiger. Da er verletzt ist würde es etwas Zeit verschaffen. Dazu wäre es mit Tuwz-Idee kompatibel. Denn ein Gummi Version von Big Father wäre auch für die Leute innen ein Vorteil und würde ein Sturz von einer enormen höhe überstehen.
Die Theorie habe ich auch schon gelesen. An sich ne ganz coole Idee, aber irgendwie sehe ich das Erwachen von Rffys TF hier noch nicht kommen. Die Theorie schließe ich aber dennoch nicht aus.

SirJoshydile
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 120
Kopfgeld Kopfgeld : 313309
Dabei seit Dabei seit : 07.12.16
Ort Ort : Water 7

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Capone könnte üeberleben?!   Mi 21 Jun - 10:57

   
LightningDragonKnight schrieb:
Charaktere sterben in Geschichten für gewöhnlich, wenn sie nichts mehr beitragen können. Bzw. ihre Geschichte bereits erzählt ist

Genau aus dem Grund (ja, DAS ist einer!) sind nach wie vor Jinbei und Pedro Todeskandidaten. Wobei ich Jinbei als unersetzliche Unterstützung gegen Kaido oder im "Endkrieg" von One Piece betrachte, und er quasi Aces Wunsch mindestens bis zu dem Zeitpunkt erfüllt, bis Luffy Piratenkönig ist.

Pedro hat seinen Soll erfüllt, ist ein abgescchlossener Character und hat sein Nicht-Zurückkommen nach Zou fast selbst geteasert. Er wird vielleicht noch WCI überleben, aber spätestens auf Wano verrecken.


Capones Überleben hingegen kann ich mir nicht mehr vorstellen. Ich mach hier noch mal Werbung für meine Ins-Meer-Stürz-These.

Jedoch nutz ich diesen Thread hier, um mal 2 Szenarien, die mir beim Lesen von Chapter 869 einfielen, zu nennen:

Szenario 1:

Pudding ist die letzten 4, 5 Chapter gar nicht mehr aufgetaucht. Sie bekommt nen Change, verliebt sich echt in Sanji und schließt sich ihm und der Allianz an, will aber keinen in ihrer Familie verletzen. Also setzt sie ihre erwachten TFs ein, und BLITZDINGST die komplette Big Mom-Familie auf einmal, wodurch diese sich an die letzten tage nicht erinnern können. Dafür vergisst Sanji sie ebenfalls, und als Quittung für ihre Rettung ist sie wieder ganz allein  Sad Aber Capone überlebt schwer verletzt.

Szenario 2:

Lola taucht zusammen mit ihrem Vater und Einwohnern von BMs Gebieten auf, die die ganze Story gehört haben, oder von Pudding die Erinnerungen gechanget bekamen, so dass sie Ruffy und Co. helfen wollen, zu fliehen. Dieses Szenario könnte allerdings auch erst NACH Beges Death stattfinden, und klingt für mich nach typisch Oda. Lola muss noch ne rolle in diesem Arc bekommen! Very Happy

LightningDragonKnight
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 117
Kopfgeld Kopfgeld : 355009
Dabei seit Dabei seit : 27.04.17

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Capone könnte üeberleben?!   Mi 21 Jun - 14:44

   
SirJoshydile schrieb:
sind nach wie vor Jinbei und Pedro Todeskandidaten.

Ich schließe es ja nicht komplett aus, aber für Jinbei wäre es einfach zu früh und offensichtlich. Er hatte zwar einen epischen Moment, aber sein Tod sollte auch episch werden. In dem er jetzt einfach vor Ruffy springt und hopps geht wäre meiner Meinung nach Verschwendung.

Pedro könnte zwar tatsächlich sterben, aber als ehemaliger Kapitän könnte ich mir die beiden zukunftig auch als Piraten vorstellen und zwar in der Flotte. Mit Pekoms und Pedro könnten es 2 Schiffe werden. Da könnte man auch Carrot unterbringen. Carrot wäre bisschen unpassend für die Hauptcrew, da auch kein spezifischer Berufsfeld besetzt wird bzw. auch ein Traum. Pudding kann ich mir da eher vorstellen. Diese kleine Einblendung von Pudding sah für mich eher nach Eifersucht aus.

Jajji könnte sich auch anbieten, mit einer neuen Führungsposition bei der Germa wäre eine kooperation vielleicht wahrscheinlicher. Reiju würde ich aufjedenfall gerne dabei haben, aber wahrscheinlicher hier ist für sie die Flotte. Was ich mir aber wünsche ist ein treffen Reiju-Boa-Ruffy, das wird glaubig verdammt lustig.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Capone könnte üeberleben?!   

   



 

Schnellantwort auf: Capone könnte üeberleben?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

Forumieren.de | Kunst, Kultur & Freizeit | One piece | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen