Anmelden
Login
 Teilen | 
AutorNachricht
Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3281
Kopfgeld Kopfgeld : 3421921
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit


BeitragThema: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptyMi 12 Jul - 19:20

   
Hallo Zusammen

Wie bekannt gegeben worden ist, sind zwei neue One Piece Games in Entwicklung.

One Piece: Grad Cruise (PS VR)

Es wird ein VR Spiel zu One Piece rauskommen, was für ein Genre, Release Datum und so weiter, ist noch nicht bekannt.
Am 22.7 kann man das Spiel im One Piece Tower testen. Bis zu 8 Personen gleichzeitig.

- Mal schauen, wenn ich eh grad da bin, werd ich mal testen glaub ich Wink

Undefiniertes Spiel (noch nicht bekannt welche Platform)

Der Codename des spiels ist: Dawn, es wird in zusammenarbeit von Shueisha, Toei Animation und Bandai Namco entwickelt.
Das heisst alle die gross was mit Op-Lizenzen zutun haben Very Happy
Es wird ein Spiel sind das es bis jetzt noch nicht gegeben hat. Nehme an das wird auf die OP Spiele anspielen.
Eiichiro Oda wird als Berater bei diesem Spiel mithelfen.
Es wird ein riesen Spiel, musik und Setting wird von dem Anime übernommen.

Es hört sich nicht schlecht an, hoffe das zweite Spiel wird auch auf PC kommen. Hoffe ja immer noch auf ein MMO, aber glaub ich nicht.
Aber wenn so viele da mitmachen und sogar Oda, dann habe ich schon grosse Hoffnung auf das Spiel Smile

Lg Igel

......................................................................

Zwei neue One Piece Games Ui6yjnzu

@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Orochi-Zero
Kapitän
Kapitän

Orochi-Zero

Beiträge Beiträge : 229
Kopfgeld Kopfgeld : 1004168
Dabei seit Dabei seit : 09.01.12

http://www.playstationhood.de

BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptySa 15 Jul - 13:54

   
@Solariumigel schrieb:

Undefiniertes Spiel (noch nicht bekannt welche Platform)

Der Codename des spiels ist: Dawn, es wird in zusammenarbeit von Shueisha, Toei Animation und Bandai Namco entwickelt.
Das heisst alle die gross was mit Op-Lizenzen zutun haben Very Happy
Es wird ein Spiel sind das es bis jetzt noch nicht gegeben hat. Nehme an das wird auf die OP Spiele anspielen.
Eiichiro Oda wird als Berater bei diesem Spiel mithelfen.
Es wird ein riesen Spiel, musik und Setting wird von dem Anime übernommen.

Es hört sich nicht schlecht an, hoffe das zweite Spiel wird auch auf PC kommen. Hoffe ja immer noch auf ein MMO, aber glaub ich nicht.
Aber wenn so viele da mitmachen und sogar Oda, dann habe ich schon grosse Hoffnung auf das Spiel Smile

Lg Igel

Ich hoffe auf ein neues Pirate Warriors, das wirklich von Anfang an spielt (also im Windmühlendorf von Ruffy) und bis zu den Ereignissen bei Big Mom reicht. Außerdem sollten zum ersten Mal auch Gegner und Freunde aus den One Piece Filmen und OVAs enthalten sein.

Nicht zu vergessen über 100 spielbare Figuren inklusive Bellamy, Viper und Mr. 2.

Das wäre ein Traum.


Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3281
Kopfgeld Kopfgeld : 3421921
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit


BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptySa 15 Jul - 21:22

   
@Orochi-Zero

Ich hoffe persönlich eher weniger das es ein Pirate Warriors ist. Und glaube es eig auch nicht, da es ein Spiel sein soll, das es bis jetzt noch nicht gegeben hat. Pirate Warriors gab es schon 3 Wink

Aber nicht das ich etwas gegen ein neues und vollständiges Pirate Warriors habe. Aber wünschte mir eher eins das coolere Fights hat, ala Burning blood, einfach mit Story modus.

Lg Igel

......................................................................

Zwei neue One Piece Games Ui6yjnzu

@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

MrĐevilfЯuit

Beiträge Beiträge : 3976
Kopfgeld Kopfgeld : 1402628
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple


BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptySa 15 Jul - 23:04

   
@Orochi-Zero schrieb:
@Solariumigel schrieb:

Undefiniertes Spiel (noch nicht bekannt welche Platform)

Der Codename des spiels ist: Dawn, es wird in zusammenarbeit von Shueisha, Toei Animation und Bandai Namco entwickelt.
Das heisst alle die gross was mit Op-Lizenzen zutun haben Very Happy
Es wird ein Spiel sind das es bis jetzt noch nicht gegeben hat. Nehme an das wird auf die OP Spiele anspielen.
Eiichiro Oda wird als Berater bei diesem Spiel mithelfen.
Es wird ein riesen Spiel, musik und Setting wird von dem Anime übernommen.

Es hört sich nicht schlecht an, hoffe das zweite Spiel wird auch auf PC kommen. Hoffe ja immer noch auf ein MMO, aber glaub ich nicht.
Aber wenn so viele da mitmachen und sogar Oda, dann habe ich schon grosse Hoffnung auf das Spiel Smile

Lg Igel

Ich hoffe auf ein neues Pirate Warriors, das wirklich von Anfang an spielt (also im Windmühlendorf von Ruffy) und bis zu den Ereignissen bei Big Mom reicht. Außerdem sollten zum ersten Mal auch Gegner und Freunde aus den One Piece Filmen und OVAs enthalten sein.

Nicht zu vergessen über 100 spielbare Figuren inklusive Bellamy, Viper und Mr. 2.

Das wäre ein Traum.


Also ich hoff ja auch immer auf so eine Art "Movie Warriors" wo man von Movie 1-12 gegen die Bosse kämpft usw.. selbe Prinzip, andere bzw mehr Charaktere. (:

Bin mal auf das zweite Spiel gespannt!
Ich hoffe es wird irgendwas in der Art wie Unlimited Cruise nur viel ausgereifter, mit mehr Chars, usw.. egal was es ist, solange es für die PS4 kommt werd ich es mir holen. :3

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3281
Kopfgeld Kopfgeld : 3421921
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit


BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptySa 15 Jul - 23:55

   
Hey zusammen

Hier noch zwei neue Bilder zu dem Game One Piece Grand Cruise:

Zwei neue One Piece Games Grand-10

Zwei neue One Piece Games Grand-11

Bei der Demo am 22.7 im Op Tower werden die 8 Personen(die gleichzeitig spielen) in co-op spielen. Das sieht so aus wie man später dann mit vielen Kollegen gleichzeitig spielen kann. Vielleicht jeder ein anderen SHB Charakter Smile

Lg Igel

......................................................................

Zwei neue One Piece Games Ui6yjnzu

@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Murek
Rookie
Rookie

Murek

Beiträge Beiträge : 433
Kopfgeld Kopfgeld : 1246120
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10


BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptyFr 21 Jul - 23:58

   
Was ist jetzt eigentlich das neue geheime Game? Ich hoffe nicht das es die Neuauflage von Unlimited World Red ist.

Orochi-Zero
Kapitän
Kapitän

Orochi-Zero

Beiträge Beiträge : 229
Kopfgeld Kopfgeld : 1004168
Dabei seit Dabei seit : 09.01.12

http://www.playstationhood.de

BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptySo 23 Jul - 12:20

   
@Murek schrieb:
Was ist jetzt eigentlich das neue geheime Game? Ich hoffe nicht das es die Neuauflage von Unlimited World Red ist.

Leider gibt es dazu wohl vorläufig keine Informationen.

Dass Unlimited World Red mit allen DLCs in einer Complete Edition noch einmal für die PlayStation 4 veröffentlicht wird, wurde ja schon vor einer Weile berichtet.

Das neue One Piece Spiel soll ja angeblich das bis dato beste One Piece Spiel werden - wobei man mit solchen Äußerungen vorsichtig sein sollte.

Commander Spock
Rookie
Rookie

Commander Spock

Beiträge Beiträge : 426
Kopfgeld Kopfgeld : 931446
Dabei seit Dabei seit : 01.06.12
Ort Ort : Eierhausen


BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptySo 23 Jul - 14:59

   
Ich halte nichts von OP-Spielen. Aus eigener Erfahrung kann ich nur negativ darüber berichten.

Damals für die PS3 holte ich mir meinen ersten Game. Das war Pirate Warriors 1.
Ich zockte das Spiel in wenigen Tagen durch. Das Spiel gefällte mir im Allgemeinen sehr gut. Die Optik und der Inhalt gefielen mir.
OP auf FULL-HD ist für die damaligen Verhältnisse eine Neuheit gewesen. Es gab damals keine Plattform die OP auf HD-Grafik bietete. Weder auf Nintendo oder PC.
Der Inhalt betraf einfach die Maps, spielbaren Charaktere und den Online-Modus.
Zum ersten Mal konnte man einen Admiralen als Charakter auswählen. Man hat einfach etliche Charaktere zur Verfügung, die man in den vorherigen Plattformen(WII, DSL, PC, Playsation 2) niemals errträumen konnte. Der Online-Modus war auch eine ganz neue Sache gewesen.
Für die damaligen Verhältnisse war es ein Quantensprung - zumindest für mich.

Doch als der Pirate Warriros Teil 2 erschien. Hatte ich den Eindruck von kapitalisitischen Hersteller. Der zweite Teil(Pirat Warriors 2) unterschied sich kaum vom ersten Teil.
Es gab nur ein paar Charaktere(maximal 3-5), die neu hinzugekommen waren. Und dann noch ein oder zwei Maps. Die Missionen waren alle fast gleich. In der selben Reihenfolge wurden die Arcs ângeordnet.
Das Marine-HQ ist die Endmission gewesen. Im ersten und zweiten Teil.
Der zweite Teil hatte nur ein paar Charaktere und Maps dazu bekommen. Und das für 60€.
Würde man diese inhaltlichen Veränderungen weglassen, dann wäre der zweite Teil eine Kopie des ersten Teiles.
Für mich würde es keinen Unterschied geben.

Über den dritten Teil hab ich mehrere Gamesplays angeschaut und Kostproben bei Freunden gemacht.
Ich kam zum Ergebnis, dass alle Teile sich nicht unterscheiden - außer den neuen Charaktere und Maps.
Für mich sind diese arglistige Mängel reine Abzocke.

Es macht defintiv Spaß sein Geld für Unterhaltung zu investieren. Die Story durchzusuchten und mit Freunden im Online-Mode zu spielen. Jedoch kann ich langfristig kein Geld für neue OP-Spiele investieren.

Seither hatte keine neue Investitionen für Unlimited World Red oder Sonstiges.


Die VR-Technik

Eine OP-Welt in VR. Das wäre bombastisch. Über diese Neuigkeit freue ich mich am meisten. Die VR-Technik verspricht viel. Wenn man anschaut, wie diese Technik bei anderen Spielen funktioniert.




Orochi-Zero
Kapitän
Kapitän

Orochi-Zero

Beiträge Beiträge : 229
Kopfgeld Kopfgeld : 1004168
Dabei seit Dabei seit : 09.01.12

http://www.playstationhood.de

BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptyMo 24 Jul - 18:28

   
@Commander Spock schrieb:
Ich halte nichts von OP-Spielen. Aus eigener Erfahrung kann ich nur negativ darüber berichten.

Aber deiner Beschreibung zu Pirate Warriors (1) zufolge kannst du anscheinend doch auch positiv berichten:

@Commander Spock schrieb:
Damals für die PS3 holte ich mir meinen ersten Game. Das war Pirate Warriors 1.
Ich zockte das Spiel in wenigen Tagen durch. Das Spiel gefällte mir im Allgemeinen sehr gut. Die Optik und der Inhalt gefielen mir.
OP auf FULL-HD ist für die damaligen Verhältnisse eine Neuheit gewesen. Es gab damals keine Plattform die OP auf HD-Grafik bietete. Weder auf Nintendo oder PC.
Der Inhalt betraf einfach die Maps, spielbaren Charaktere und den Online-Modus.
Zum ersten Mal konnte man einen Admiralen als Charakter auswählen. Man hat einfach etliche Charaktere zur Verfügung, die man in den vorherigen Plattformen(WII, DSL, PC, Playsation 2) niemals errträumen konnte. Der Online-Modus war auch eine ganz neue Sache gewesen.
Für die damaligen Verhältnisse war es ein Quantensprung - zumindest für mich.

Du hättest wirklich mehr One Piece Spiele ausprobieren sollen, ehe du aufgrund von einem oder zwei Spielen ein generelles Urteil fällst. Denn die Spiele unterscheiden sich genauso wie zum Beispiel Super Mario.

In fast jedem One Piece Spiel gab es einige Figuren, die man woanders zum Beispiel leider nicht spielen konnte.

Zum Beispiel die Grand Battle Reihe. Da konnte ich auch mal mit Alvida spielen, Arlong oder sogar dem Pandaman. In Grand Adventure gab es sogar Wapol, Jeff und Kuina und man konnte seine eigene Mannschaft zusammen stellen und mit dieser in See stechen.

Die Unlimited Teile (Unlimited Cruise und Unlimited World Red) dagegen hatten ihren eigenen spielerischen Weg. Es gab ein Levelsystem für die Spielfiguren und deren Fähigkeiten sowie für die Ausrüstungsgegenstände wie Angel, Hacke oder Fangnetz für Käfer.

Mir persönlich gefallen am meisten die Pirate Warriors Teile, da ich auch ein Fan von Samurai Warriors sowie Dynasty Warriors bin. Und diese Spielreihen leben schon seit mehreren Jahren damit, dass das Gameplay an sich gleich bleibt und mit jedem weiteren Titel eine handvoll weiterer spielbarer Figuren hinzu kommt.

@Commander Spock schrieb:
Doch als der Pirate Warriros Teil 2 erschien. Hatte ich den Eindruck von kapitalisitischen Hersteller. Der zweite Teil(Pirat Warriors 2) unterschied sich kaum vom ersten Teil.
Es gab nur ein paar Charaktere(maximal 3-5), die neu hinzugekommen waren. Und dann noch ein oder zwei Maps. Die Missionen waren alle fast gleich. In der selben Reihenfolge wurden die Arcs ângeordnet.
Das Marine-HQ ist die Endmission gewesen. Im ersten und zweiten Teil.
Der zweite Teil hatte nur ein paar Charaktere und Maps dazu bekommen. Und das für 60€.
Würde man diese inhaltlichen Veränderungen weglassen, dann wäre der zweite Teil eine Kopie des ersten Teiles.
Für mich würde es keinen Unterschied geben.

Wie ausgiebig hast du den zweiten Teil spielen können? Denn die größten Unterschiede fallen eigentlich jedem direkt auf:

1. Diese nervigen Adventure / Jump`n Run Einlagen aus dem ersten Teil gibt es seitdem nicht mehr.
2. Das Sammeln von Münzen wurde vereinfacht. Das war für mich im ersten Teil einfach nur eine Qual.

Ansonsten ist es halt ein Warriors Spiel, das heißt, der Spieler bekommt mit jedem Warriors Teil, wie oben bereits beschrieben, mit jedem weiteren Spiel eine handvoll weiterer Figuren und hier und da Abweichung in den einzelnen Leveln.

Wobei du Pirate Warriors 2 schlecht machst, obwohl es schon um einiges besser ist als der erste Teil. Es gibt mehr Figuren, du hast die Möglichkeit, jeden Charakter auf Stufe 100 zu bringen, sofern du jeden Level im Story-Modus auf Sehr Schwer beendet hast und es gab die so genannten Kopfgeld-Missionen, wo man gegen jeden Charakter (inklusive Begleiter) kämpfen konnte.

Die Story her kann außerdem gar nicht 1 zu 1 dem Vorgänger entsprechen, weil das Tutorial Skypia ist und die erste Mission Punk Hazard, wo die Strohhüte sich erst einmal trennen und man später mit einer Mischung aus diversen anderen Charakteren (Ruffy, Nami, Smoker, etc.) die Strohhüte finden und retten muss.

Daher ist deine Aussage, die Story wäre praktisch fast gleich, falsch.

@Commander Spock schrieb:
Über den dritten Teil hab ich mehrere Gamesplays angeschaut und Kostproben bei Freunden gemacht.
Ich kam zum Ergebnis, dass alle Teile sich nicht unterscheiden - außer den neuen Charaktere und Maps.
Für mich sind diese arglistige Mängel reine Abzocke.

Es macht defintiv Spaß sein Geld für Unterhaltung zu investieren. Die Story durchzusuchten und mit Freunden im Online-Mode zu spielen. Jedoch kann ich langfristig kein Geld für neue OP-Spiele investieren.

Seither hatte keine neue Investitionen für Unlimited World Red oder Sonstiges.


Ich kann dir nur empfehlen, Pirate Warriors 3 auszuprobieren sowie einen der Unlimited World Teile. Ansonsten musst du halt damit leben, dass sich die Pirate Warriors Teile vom Grundaufbau her nicht mehr viel verändern werden. Andererseits müssen sie das auch gar nicht. Die Entwickler können es nicht jedem recht machen und da nach Pirate Warriors noch Pirate Warriors 2 und Pirate Warriors 3 kamen denke ich, ein Teil 4 wird auch demnächst angekündigt - und dann hoffentlich mit mehr als einer handvoll neuer spielbarer Charaktere. Wenn die Auswahl an neuen spielbaren Figuren dann doch lediglich auf 5 begrenzt ist, hole ich es mir trotzdem. Alleine wegen Enel, Boa Hancock und Don Flamingo, die alle drei richtig abgehen können.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1718
Kopfgeld Kopfgeld : 2909165
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptyDi 25 Jul - 17:09

   

@Orochi-Zero schrieb:
Wobei du Pirate Warriors 2 schlecht machst, obwohl es schon um einiges besser ist als der erste Teil.
Aha, das klingt so, als ob es ein Fakt ist, dass der zweite Teil besser ist, obwohl das jeder subjektiv für sich entscheiden muss. Ich z.B finde den zweiten Teil furchtbar, langweilig und eine der schlechtesten Storys, die ich je in einem Videospiel erlebt habe. Dynastie Warriors Spielprinzip hin oder her, der erste Teil bot immerhin viel Abwechslung, spektakuläre Bosskämpfe und langzeit Motivation. Der erste Teil war in meinen Augen in vielen Bereichen um einiges besser, als der zweite Teil. Ich kann da aus Erfahrung sprechen, schließlich habe ich alle 3 Teile Platin durchgespielt.

@Orochi-Zero schrieb:
Ich hoffe auf ein neues Pirate Warriors, das wirklich von Anfang an spielt (also im Windmühlendorf von Ruffy) und bis zu den Ereignissen bei Big Mom reicht. Außerdem sollten zum ersten Mal auch Gegner und Freunde aus den One Piece Filmen und OVAs enthalten sein.
Nein weil:
@Solariumigel schrieb:
Es wird ein Spiel sind das es bis jetzt noch nicht gegeben hat. Nehme an das wird auf die OP Spiele anspielen.
In wie fern wäre ein vierter Teil, etwas komplett neues?
Es wird wohl ein Spiel sein mit einem komplett neuen Gameplay, einer neuen Engine und eventuell ein neues Spielprinzip.
Ich würde es ja mega abfeiern, wenn es ein Spiel wäre, genau wie die Naruto STORM Reihe. Jedoch etwas ähnliches in einer schlechteren Version haben wir bereits mit Burning Blood. Gegen RPG hätte ich keineswegs etwas, wo man mit der Flying Lamb oder später mit der Sunny um die Meere reist, Inseln individuell betreten kann und es wieder wie in Pirate Warrios seine Charaktere leveln kann. Was mich besonders freut ist der Fakt:
@Solariumigel schrieb:
Es wird ein riesen Spiel, musik und Setting wird von dem Anime übernommen.
Musik aus dem Anime ist ultra nice. Der Anime von One Piece verfügt über einen guten Soundtrack und höre sogar einige privat. Ist also richtig nice.
Problem ist nur, dass ich keine Playstation 4 besitze, vielleicht überzeugt mich das Spiel so sehr, dass ich mir dafür unbedingt eine Playstation 4 kaufen muss. Auf jeden Fall klingen die bisherigen Daten zum Spiel sehr gut und bin eigentllich davon überzeugt, dass es ein grandioses Spiel sein wird. Sogar das beste One Piece Spiel, das es bisher geben wird.

Murek
Rookie
Rookie

Murek

Beiträge Beiträge : 433
Kopfgeld Kopfgeld : 1246120
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10


BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptyDi 25 Jul - 18:54

   
@Borusarino schrieb:
@Orochi-Zero schrieb:
Wobei du Pirate Warriors 2 schlecht machst, obwohl es schon um einiges besser ist als der erste Teil.
Aha, das klingt so, als ob es ein Fakt ist, dass der zweite Teil besser ist, obwohl das jeder subjektiv für sich entscheiden muss. Ich z.B finde den zweiten Teil furchtbar, langweilig und eine der schlechtesten Storys, die ich je in einem Videospiel erlebt habe. Dynastie Warriors Spielprinzip hin oder her, der erste Teil bot immerhin viel Abwechslung, spektakuläre Bosskämpfe und langzeit Motivation. Der erste Teil war in meinen Augen in vielen Bereichen um einiges besser, als der zweite Teil. Ich kann da aus Erfahrung sprechen, schließlich habe ich alle 3 Teile Platin durchgespielt.

Also ich bin genau deiner Meinung mir gefällt der erste Teil auch am Besten gerade wegen den Quicktime-Events und den Bossfights. Teil 2 und 3 sind für mich nur reine auf Tastenklopfen Spiele die nach einiger Zeit sehr langweilig werden. Ich muss auch sagen das ich generel ein Mensch bin der wenn etwas mehrere Teile hat oder neu ist das es mir besser gefällt wie Fortsetzungen oder zweite oder dritte Teile von Filmen.

Orochi-Zero
Kapitän
Kapitän

Orochi-Zero

Beiträge Beiträge : 229
Kopfgeld Kopfgeld : 1004168
Dabei seit Dabei seit : 09.01.12

http://www.playstationhood.de

BeitragThema: Re: Zwei neue One Piece Games   Zwei neue One Piece Games EmptyDi 25 Jul - 22:30

   
@Borusarino schrieb:
@Orochi-Zero schrieb:
Wobei du Pirate Warriors 2 schlecht machst, obwohl es schon um einiges besser ist als der erste Teil.
Aha, das klingt so, als ob es ein Fakt ist, dass der zweite Teil besser ist, obwohl das jeder subjektiv für sich entscheiden muss. Ich z.B finde den zweiten Teil furchtbar, langweilig und eine der schlechtesten Storys, die ich je in einem Videospiel erlebt habe. Dynastie Warriors Spielprinzip hin oder her, der erste Teil bot immerhin viel Abwechslung, spektakuläre Bosskämpfe und langzeit Motivation. Der erste Teil war in meinen Augen in vielen Bereichen um einiges besser, als der zweite Teil. Ich kann da aus Erfahrung sprechen, schließlich habe ich alle 3 Teile Platin durchgespielt.

Mir persönlich hat der erste Teil am Wenigsten gefallen und vom Inhalt her bot er auch am Wenigsten. Die Langzeitmotivation kann ich wiederum nicht verstehen.

Pirate Warriors 2 habe ich insgesamt zwei Mal platiniert (deutsche Version und japanische Version) und Pirate Warriors 3 ebenfalls (japanische Version und deutsche Version), habe mir extra noch die PlayStation 4 Version geholt, aber nicht zum vollen Preis.

Aus meinem Bekanntenkreis haben auch einige alle drei Teile gespielt und finden den Ersten gerade wegen der Quicktime Events nicht so gut - wobei ein paar auch wie ich Dynasty Warriors bzw. Samurai Warriors Spieler sind und es da solche Quicktime Events nicht gibt - zum Glück.

@Borusarino schrieb:
@Orochi-Zero schrieb:
Ich hoffe auf ein neues Pirate Warriors, das wirklich von Anfang an spielt (also im Windmühlendorf von Ruffy) und bis zu den Ereignissen bei Big Mom reicht. Außerdem sollten zum ersten Mal auch Gegner und Freunde aus den One Piece Filmen und OVAs enthalten sein.
Nein weil:
@Solariumigel schrieb:
Es wird ein Spiel sind das es bis jetzt noch nicht gegeben hat. Nehme an das wird auf die OP Spiele anspielen.
In wie fern wäre ein vierter Teil, etwas komplett neues?
Es wird wohl ein Spiel sein mit einem komplett neuen Gameplay, einer neuen Engine und eventuell ein neues Spielprinzip.
Ich würde es ja mega abfeiern, wenn es ein Spiel wäre, genau wie die Naruto STORM Reihe. Jedoch etwas ähnliches in einer schlechteren Version haben wir bereits mit Burning Blood. Gegen RPG hätte ich keineswegs etwas, wo man mit der Flying Lamb oder später mit der Sunny um die Meere reist, Inseln individuell betreten kann und es wieder wie in Pirate Warrios seine Charaktere leveln kann. Was mich besonders freut ist der Fakt:
@Solariumigel schrieb:
Es wird ein riesen Spiel, musik und Setting wird von dem Anime übernommen.
Musik aus dem Anime ist ultra nice. Der Anime von One Piece verfügt über einen guten Soundtrack und höre sogar einige privat. Ist also richtig nice.
Problem ist nur, dass ich keine Playstation 4 besitze, vielleicht überzeugt mich das Spiel so sehr, dass ich mir dafür unbedingt eine Playstation 4 kaufen muss. Auf jeden Fall klingen die bisherigen Daten zum Spiel sehr gut und bin eigentllich davon überzeugt, dass es ein grandioses Spiel sein wird. Sogar das beste One Piece Spiel, das es bisher geben wird.

Wobei ich gerade wegen Burning Blood skeptisch bin. Das Spiel wurde erst auch angepriesen und ich habe es mir bis heute nicht geholt, weil mir schon die Demo gereicht hat. Und in meinem Bekanntenkreis hat es auch niemand.

Dass es weitere Pirate Warriors Teile geben wird, steht außer Frage. Viel wichtiger ist, wann der nächste Teil dann kommen wird.

Wie ich bereits schrieb, die Dynasty Warriors sowie Samurai Warriors Teile bleiben an sich ja auch in ihrem Kern gleich und es geht einfach nur um das Verprügeln bzw. Besiegen von hunderten oder tausenden von Gegnern. Dieses Spielprinzip bleibt sich treu und die Reihen haben nach wie vor genauso eine große Fangemeinde wie zum Beispiel auch Tekken, Street Fighter oder Dragoball.



 

Schnellantwort auf: Zwei neue One Piece Games

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.