Anmelden
Login
 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Sehr gut
24%
 24% [ 4 ]
Gut
65%
 65% [ 11 ]
Mittelmäßig
11%
 11% [ 2 ]
Schlecht
0%
 0% [ 0 ]
Sehr schlecht
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 17
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

avatar

Beiträge Beiträge : 4318
Kopfgeld Kopfgeld : 2925521
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Fr 16 März - 7:45

   

Viel spaß beim diskutieren

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne



Zuletzt von Hordy Jones am Fr 16 März - 20:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Galikor
Kabinenjunge
Kabinenjunge

avatar

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 408001
Dabei seit Dabei seit : 17.07.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Fr 16 März - 10:05

   

Wow.
- Kollektive Schockstarre nachdem Brülee erzählt hat, das Ruffy ihren großen Bruder besiegt hat.
- Starker Auftritt der Germa. Wie sie alles platt machen und sogar Oven ausschalten.
- Ruffy mit einem gefälligen Lächeln auf den Bildern.
- Sanji rettet seinen Kapitän indem er durch die Wolken springt
- Große Freude bei den Crewmitkliedern der Sunny

Schade das Sanji nichts kämpferisch gerissen hat, außer ein paar Nonames wegzuboxen.

Aber von der Germa bin ich stark beeindruckt.

Kamui2000
V.I.P.
V.I.P.

avatar

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 957257
Dabei seit Dabei seit : 14.09.10
Ort Ort : Oro Jackson/Manschaftsquartier

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Fr 16 März - 13:37

   
@Galikor

Ich stimme Dir da komplett zu, "wow".
Das erste mal seid DoFlamingo wieder mal Gänsehaut.
Nicht schlecht wie die Germa auftritt.

Gol. D. Lion
Kabinenjunge
Kabinenjunge

avatar

Beiträge Beiträge : 24
Kopfgeld Kopfgeld : 962583
Dabei seit Dabei seit : 16.02.10
Ort Ort : Wiesbaden

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Fr 16 März - 14:31

   
Die Germa hat wohl unabhängig von ihrer Zugehörigkeit gezeigt, dass sie eine Macht ist, mit der nicht zu spaßen ist...

Unerwartet geniale Fähigkeiten... allein Oven's "Hinrichtung"

Wirklich ein Chapter was definitv hoch angepinnt wird. Bleibt in Erinnerung.

Ich freu mich so auf die nächsten zwei Chapter und zwar gewaltig.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

avatar

Beiträge Beiträge : 1154
Kopfgeld Kopfgeld : 2246348
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Fr 16 März - 16:05

   
Ich bin schon erstaunt wie stark die Germa nach dem schwachen Auftritt auf der Teeparty ist. Mal Oven so zu zerlegen war schon krass, im Anime dürfte die Scene richtig geil rüber kommen.

Sanji macht gerad wieder einen etwas schwächlichen Eindruck aber er scheint sein Ziel zu erreichen. Allerdings habe ich Snack nicht gesehen, evtl. kommt da noch was?

Die Sunny ist in Reichweite aber unweit dahinter warten Smoothie und Daifuku auf ihre Chance. Mit einen schlafenden Ruffy wird es nicht einfach für die SHB zu entkommen. Denke aber das man nicht einfach verschwinden wird und Bege sowie die Germa ihren Schicksal überläßt. Das passt auch nicht wirklich zur SHB.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

avatar

Beiträge Beiträge : 1665
Kopfgeld Kopfgeld : 2671734
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Fr 16 März - 17:48

   
Die Germa
Jetzt gibt es wieder Futter für die Sanji Hater von wegen:"Sanji macht gar nichts, rennt nur weg und lässt sich von seinen viel stärkeren Geschwistern beschützen.." Very Happy
Spaaaaß, wird hoffentlich nicht so gesehen.. Jedenfalls beschränkt sich das Kapitel eigentlich nur auf das volle Potenzial von Ichiji, Niji, Yonji und Reiju. Einerseits ist es verständlich, dass Oda nochmal die Germa so richtig glänzen lassen will, weil diese ja ganz schön versagt haben bisher, andererseits hätte es mich doch mehr gefreut, ein kurzen Blick zu Bege zu bekommen, sein Handlungsstrang interessiert mich momentan am Meisten und es ist nach wie vor ungeklärt, ob er nun Big Mom umbringen möchte oder nicht. Ich denke aber Oda spart sich das auf, weil er das bestimmt in einem gesamten Kapitel verpacken wird. Hoffentlich wird das nächste Woche schon der Fall sein! Mich interessiert jetzt herzlich wenig, wie die Strohhüte zusammen finden und quatschen. Lass da etwas Zeit vergehen, so dass man die Big Mom Piraten komplett abschließen kann.

Fähigkeiten zu den Germa Mitgliedern:

Ichiji
Ich hab beim ersten mal lesen erst die strahlenden Augen so interpretiert, dass er so begeistert ist von Oven seinen Fähigkeiten, so wie Ruffy, Chopper und Lysop immer reagieren, über Fähigkeiten, die sie extrem cool finden. Very Happy Aber nein, das scheint irgendwie etwas ähnliches zu sein wie Frankys radical Beam. Bloß in einem höheren Ausmaß. Die Attacke erinnert mich etwas wie die von Boo aus Dragonball die Jin Rui Zetsu Metsu Kou Geki. Wenn es Oven schon so hart erwischt, müssten die anderen No Names ja instand gestorben sein. Massenmord innerhalb von 3 Sekunden.

Yonji
Hat wohl viel mehr Power als sonst, das war es aber auch schon. Ist trotzdem recht beeindruckend, wenn man bedenkt, dass er eher schwächlich rüber kam. Er ist zwar mit seiner Ausstattung womöglich der stärkste, schätze ihn aber vom Gesamtpaket her trotzdem am schwächsten ein.

Niji
Meiner Meinung nach mit Abstand der krasseste von den 4. Lichtgeschwindigkeit? Ich hoffe das ist nicht wörtlich gemeint, ansonsten fände ich das schon arg lächerlich, wenn er Borsalino mithilfe von technischen Hilfsmitteln Konkurrenz im Bezug auf Geschwindigkeit macht. Der Typ sah schon sehr schnell aus und hat im Laufe seiner Flugbahn alles zersäbelt. Ein Kampf zwischen ihm und Zorro wäre schon irgendwie feierbar.

Reiju
Von ihr eigentlich nichts neues, bringt ihre Ausrüstung überhaupt etwas? Ihre Teufelsfrucht kann sie so oder so verwenden und ist nicht auf technische Hilfsmittel angewiesen.

Ich hab die Germa sehr unterschätzt, finde aber auch, dass Oda hier etwas übertrieben hat. Der Sprung von Abfall zu absolute Elite Krieger ist meiner Meinung nach zu krass. Dass die Big Mom Piraten wirklich so chancenlos sind, zeigt leider wieder, wie schwach die Bande eigentlich ist und diese für unerwartete Momente so gar nicht geeignet sind. Innerhalb von ein paar Sekunden ist Oven schwer verletzt, Yuen down und Haufen Supporter, die vom Hintergrund eigentlich agieren sollten tot (?). Ein Hoffnungsschimmer bleibt dennoch, besonders da Snack noch aktiv ist und ein paar andere etwas höhere Kaliber die Rang und Namen haben auf die Germa warten. Eine ausgeglichene Schlacht wäre jedenfalls wesentlich spannender als zu sehen, wie die Germa nun alles zerstört. Wieder mal Überraschungseffekt auf Seiten der Strohhüte aber erwarte dennoch, dass die anderen Big Mom Piraten jetzt die Fähigkeiten sehr genau analysieren werden, trotz geringer Intelligenz.

Die Flucht verlief zum Glück wesentlich kürzer als es sonst in One Piece der Fall ist und sind hoffentlich in 2-3 Kapitel fertig mit Whole Cake Island. Eigentlich müsste jetzt nur noch Bege, Smoothie und das Ende der Schlacht zwischen Big Mom Piraten und Germa kommen. In 3 Kapitel sollte das eigentlich möglich sein und können gegen Ende April endlich mit Reverie rechnen.

Monky D. Garp
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 309
Kopfgeld Kopfgeld : 1389745
Dabei seit Dabei seit : 04.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Fr 16 März - 21:06

   

Weiß gar nicht wieso alle so von der Germa beeindruckt sind, bisher wurde lediglich Oven als potenziell starker Charakter ausgeschaltet, der Rest der Big Mom Piraten waren mehr oder weniger kleine Soldaten / No Names (eventuell auch ein paar Homies).

Auf der Teeparty wurde die Germa überrascht, hier läuft es genau anders herum. Dass die Germa in ihren Kampfanzügen was drauf hat ist doch logisch, die waren ja schon vorher in der Unterwelt bekannt. Ich mein Brokkoli Island war bestimmt nicht das erste Königreich welches befreit wurde.
Im Kapitel wurde nochmal verdeutlicht welche speziellen Fähigkeiten die 4 Vinsmokes haben.
Ichiji ist eindeutig Feuer und Hitze, er konnte Oven spielen besiegen. Irgendwie erinnert dass ganze an Ace vs Akainu (überlegene TF...), auch hier scheinen Ichijis Fähigkeiten denen von Oven überlegen zu sein.
Yonji erzeugt wohl Wirbelstürme, bzw. beeinflusst den Wind. Bei seinem Kampfhandschuh kann wohl jeder einzelne Finger reguliert / gesplittet werden.
Niji beherrscht wie bekannt Blitze. Ein leicht stichelnder Kommentar gegenüber Sanji konnte er sich wohl nicht verkneifen.
Bei Reiju bin ich auf ihre TF gespannt, die Fähigkeit Gift zu absorbieren und freizugeben dürfte wohl ihr Raid-Suit innehaben. Das ihre TF mit gift zusammenhängt kann ich mir nicht vorstellen, Stichwort Magellan.

Eins ist in dem Kapitel allerdings offensichtlich, die Vinsmokes haben auf einmal Respekt vor Sanji. Es gibt für sie keinen Grund mehr in das Geschehn einzugreifen, trotzdem tun sie es. Frage ist halt noch wo Judge ist.

LightningDragonKnight
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 255
Kopfgeld Kopfgeld : 802021
Dabei seit Dabei seit : 27.04.17

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Mo 19 März - 17:04

   
@Borusarino schrieb:
Meiner Meinung nach mit Abstand der krasseste von den 4. Lichtgeschwindigkeit? Ich hoffe das ist nicht wörtlich gemeint, ansonsten fände ich das schon arg lächerlich, wenn er Borsalino mithilfe von technischen Hilfsmitteln Konkurrenz im Bezug auf Geschwindigkeit macht.

Naja, das würde halt nochmal verdeutlichen wie gut die "besondere" Technologie der Germa ist. So ganz verkehrt wäre das ja nicht. Schließlich wissen wir auch nicht, ob die TF´s auch nicht nur ein wissenschaftliches Produkt ist oder sonst welchen Hintergrund hat.

@Monkey D. Garp schrieb:
Eins ist in dem Kapitel allerdings offensichtlich, die Vinsmokes haben auf einmal Respekt vor Sanji. Es gibt für sie keinen Grund mehr in das Geschehn einzugreifen, trotzdem tun sie es. Frage ist halt noch wo Judge ist.

Muss auch nicht unbedingt sein. Könnte auch einfach der angekratzte Stolz der Germa sein. Schießlich haben sie Sanji ein Lebenlang gemobbt und vermöbelt. Jetzt kommt der "Opfer" und rettet die Germa. Vermutlich läuft es daraufhinaus, dass sie nicht in der Schuld von einem schwächling stehen möchten. Aber auf der anderen Seite hat Sanji´s Vater als starker Anführer versagt und steht vermutlich da wo Sanji eins war. Während er ja sein Mut "bewiesen hat".

Findet ihr das Ende auch typisch Anime/Manga mäßig, als würde in der nächsten Chapter etwas unerwartet schilmmes passieren? So nach dem Motto Sunny wird von Smoothie angegriffen oder in die Luft gesprängt. Alternativ Sanji wird abgeschossen. Es erweckt das typische Gefühl, jetzt passiert etwas "unerwartet schlimmes". Was ich auf der anderen Seite nicht hoffe, da der Arc wieder in die länge gezogen wird. Könnte aber Snacks und Smoothies Auftritt sein. Ansonsten hätte es leider keinen Sinn gemacht vor allem Snack nochmal an zu teasern.

Mich interessiert jetzt auch viel mehr wie es mit BM weitergeht, wird Bege versuchen sie doch noch umzubringen oder nicht? Werden sie entkommen können oder nicht?

Vor allem aber was für eine Wirkung wird Sanji´s Kuchen auf BM haben. Könnte auch entscheidend sein wie es mit der Germa weitergeht.

Ich hoffe Pudding hat nicht an Sanji´s Gedächtnis rumgefummelt, sondern eher ein Kuss gegeben. Würde besser reinpassen.

Galikor
Kabinenjunge
Kabinenjunge

avatar

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 408001
Dabei seit Dabei seit : 17.07.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Di 20 März - 10:52

   
Wäre es denkbar, dass die Germa Sanji einen Anzug am Ende gibt und er so sein Powerup bekommt? Als Dankeschön für ihre Rettung?

Criss_Ko
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 277
Kopfgeld Kopfgeld : 936035
Dabei seit Dabei seit : 12.05.16

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Di 20 März - 13:11

   

@Galikor schrieb:
Wäre es denkbar, dass die Germa Sanji einen Anzug am Ende gibt und er so sein Powerup bekommt? Als Dankeschön für ihre Rettung?

Denkbar ist fast alles in OnePiece Smile
Ich bin allerdings der Meinung, dass es nicht so kommen wird und wäre auch nicht sonderlich begeistert, wenn es doch so kommt. Sanji hat seiner Familie damals den Rücken gekehrt und galt in deren Augen als Fehlschlag. Trotzdem hat er es geschafft, außergewöhnlich stark zu werden. Er hat seinen eigenen Weg beschritten und ist damit bis jetzt sehr gut gefahren. Für mich wäre es ein Rückschritt, wenn Sanji nun doch auf die Technologie der Germa zurückgreift um ein Powerup zu bekommen. Meiner Meinung nach sollte er in den zwei jahren Training genügend Fortschritte gemacht haben um in der Neuen Welt bestehen zu können. Auch wenn wir bis heute nicht viel von seinen Fortschritten gesehen haben. Ich denke aber, dass ist nur eine Frage der Zeit bis Sanji uns zeigt was er kann.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

avatar

Beiträge Beiträge : 4318
Kopfgeld Kopfgeld : 2925521
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen   Di 20 März - 14:09

   
Das Kapitel war echt gut, aber es gibt insgesamt nicht viel dazu zusagen.

Cover
Doch recht gehabt, dann wird die Nummer 4 Goldberg sein. Bin dann auch gespannt, ob die Nummer Gerth sein wird.

Brulee & Oven
Also das war eigentlich eine sehr dumme Aktion von Brulee. Die Moral bei vielen wird dann im Keller sein.
Übrigens, wie kommt ihr darauf dass Oven besiegt ist? Er steht doch nachher wieder. Unterschätzt den Hitzkopf nicht.

Vinsmokes
@Monky D. Garp schrieb:
Weiß gar nicht wieso alle so von der Germa beeindruckt sind, bisher wurde lediglich Oven als potenziell starker Charakter ausgeschaltet, der Rest der Big Mom Piraten waren mehr oder weniger kleine Soldaten / No Names (eventuell auch ein paar Homies).
Wie du schon sagtest, hier lag bei ihnen der Überraschungsmoment auf ihrer Seite. Es ist jedoch auch mal schön, etwas von ihrem Talent zu sehen. Natürlich heißt das aber nicht, dass Ichiji jetzt stärker als Oven ist oder ähnliches.

@Monky D. Garp schrieb:
Frage ist halt noch wo Judge ist.
Das ist natürlich auch die offene Frage. Er fehlte ja schon bei der Szene, in der die Vinsmokes Nusstorte samt Armee ausgeschaltet haben. Dass er sich in der Flotte irgendwo versteckt und dann gegen Snack kämpft, halte ich hier für etwas unwarscheinlich.

@LightningDragonKnight schrieb:
Findet ihr das Ende auch typisch Anime/Manga mäßig, als würde in der nächsten Chapter etwas unerwartet schilmmes passieren? So nach dem Motto Sunny wird von Smoothie angegriffen oder in die Luft gesprängt. Alternativ Sanji wird abgeschossen. Es erweckt das typische Gefühl, jetzt passiert etwas "unerwartet schlimmes". Was ich auf der anderen Seite nicht hoffe, da der Arc wieder in die länge gezogen wird. Könnte aber Snacks und Smoothies Auftritt sein. Ansonsten hätte es leider keinen Sinn gemacht vor allem Snack nochmal an zu teasern.

Ja, finde ich. Aber es fühlt sich nicht so an, aber die du auf einen Angriff von Smoothie oder die Sprenung der Sunny kommst, kann ich nicht nachvollziehen.
Besonders die Szene mit Reiju, in der sie an Sanji dachte, ist für mich das deutlichste Zeichen. Sie erinnert sich daran, dass sie zu Sanji sagte, dass er fortlaufen sollen und nie wieder zurückkommen soll. Jetzt denkt sie an die selben Worte, er soll umkehren. Das zeigt für mich, dass er warscheinlich wirklich zurückkehren kann. Damit meine ich nicht den Platz auf dem der Kampf stattfindet, sondern zu seiner Familie. Oder um es deutlicher auszudrücken: seine Geschwister werden hier fallen. Sie kämpfen hier für Sanji und ihr Gegner ist eine Übermacht an Gegner. Auch wenn Ichiji einen gewaltigen Treffer gegen Oven landen konnte, heißt das nicht, dass dies den Kampf beenden wird. Oven steht immernoch, Snack bekämpft gerade die Flotte der Germa und andere große Kaliber haben wir bereits auf der Insel. Es wäre irgendwie passend, dass die Vinsmoke Brüder das erste mal etwas für Sanji tun und dann sterben. Eine gewisse Tragik hat das ganze, und dass Oda in diesem Arc was den Tod von Charakteren angeht nicht zimperlich sein wird, liegt auf der Hand. Opera, Baum, Pound und Pedro hat es bereits erwischt. Gut, bis auf Pedro sind diese eher weniger relevante Charaktere, aber der erste Abstecher zu einem Yonkou hätte hier schon einen gewissen Nachdruck, wenn die Strohhüte hier weitere Verbündete verlieren.

@Galikor schrieb:
Wäre es denkbar, dass die Germa Sanji einen Anzug am Ende gibt und er so sein Powerup bekommt? Als Dankeschön für ihre Rettung?
Damit er mit seiner Familie posen kann?
Spoiler:
 

Bezweifel ich doch ein wenig, und auch wenn ich meine Vermutung über das Ableben der Vinsmokes ausklammere. So ein Anzug muss erstmal hergestellt werden und ich bezweifel mal sehr stark, dass ein Anzug für den "Fehlschlag" bereits erstellt wurde. Auch wäre dann die Frage, ob so ein Anzug überhaupt mit Sanji kompatibel wäre.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 898: Wir werden definitiv zurückkommen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden