Anmelden
Login
 Teilen | 
AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4399
Kopfgeld Kopfgeld : 3090949
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptySa 25 Aug - 20:32

   
Wie bekannt wurde, wurde nun der vierzehnte One Piece Film angekündigt. Genaueres ist noch unbekannt.

Es geisterte schon vor ein paar Tagen diese Meldung im Netz zusammen mit dem Filmtitel "GOD".


Quelle:
https://one-piece.com/news/detail/20180825_7789.html

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Stampede (neuer Film) Dod0bnQOne Piece Stampede (neuer Film) BQWseXGOne Piece Stampede (neuer Film) Tq7hfmSOne Piece Stampede (neuer Film) Hd4ApSDOne Piece Stampede (neuer Film) VIbCq98One Piece Stampede (neuer Film) 6EeTITP



Zuletzt von Hordy Jones am Di 11 Dez - 22:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4399
Kopfgeld Kopfgeld : 3090949
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyDi 11 Dez - 22:40

   
Der Name des neuen Film wurde enthüllt: One Piece Stampede. Seine Premiere wird der Film am 9. August 2019 haben.

Es wurde zu dem ein erster Teaser zum Film veröffentlicht, in dem man aber mit Ausnahme der letzten Sekunden keine neuen Inhalte sieht.



Visual:
 

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Stampede (neuer Film) Dod0bnQOne Piece Stampede (neuer Film) BQWseXGOne Piece Stampede (neuer Film) Tq7hfmSOne Piece Stampede (neuer Film) Hd4ApSDOne Piece Stampede (neuer Film) VIbCq98One Piece Stampede (neuer Film) 6EeTITP

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1688
Kopfgeld Kopfgeld : 2767146
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyFr 14 Dez - 17:23

   
Kann es sein, dass der Film etwas mit der "Rocks" Ära zutun haben wird? Der Titel klingt auf jeden Fall so, als wenn das Piraten Zeitalter richtig in die Gänge gekommen ist und es sich um die großen Legenden handeln könnte. Ob ich nun ein Fan davon wäre wohl eher nicht, weil Filme die zum Canon gehören meistens in die Hose gehen wie z.B Naruto the Last oder Dragonball Fukkatsu no F, jedoch hat Oda mit diesem Thema in der Manga Geschichte nochmal sehr weit ausgeholt und schafft es vielleicht nicht, die Rocks Ära sinnvoll in die Story einzubauen.
Das Stahl/Metall was auch immer "Monster", erinnert schon sehr an Kid, aber ich glaube wohl kaum, dass Kid in dem Film eine Rolle spielen wird. Bisher hat mir kein Film von One Piece so richtig gut gefallen, nicht mal Film Z, daher sind meine Erwartungen auch nicht so riesen groß, aber gucken werde ich ihn sowieso und bleibe gespannt.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4399
Kopfgeld Kopfgeld : 3090949
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyFr 14 Dez - 21:53

   
@Borusarino schrieb:
Kann es sein, dass der Film etwas mit der "Rocks" Ära zutun haben wird? Der Titel klingt auf jeden Fall so, als wenn das Piraten Zeitalter richtig in die Gänge gekommen ist und es sich um die großen Legenden handeln könnte. Ob ich nun ein Fan davon wäre wohl eher nicht, weil Filme die zum Canon gehören meistens in die Hose gehen wie z.B Naruto the Last oder Dragonball Fukkatsu no F, jedoch hat Oda mit diesem Thema in der Manga Geschichte nochmal sehr weit ausgeholt und schafft es vielleicht nicht, die Rocks Ära sinnvoll in die Story einzubauen.
Tatsächlich kann es sein, dass Oda mit dem Film eher weniger zutun hat. Strong World, Z und GOLD hatten alle den Zusatz "Film" im Namen, Stampede und alle anderen Filme aber nicht. Zudem erinnere ich mich an Interviews von Oda, in denen er sagte, wie sehr ihm die Arbeit an Z und Gold gestresst hat, wo es schon danach klang, dass er sich an keine Filme mehr größer beteiligen wird.
Ich müsste die Quelle nochmal raussuchen, aber auch erinnere ich mich an Aussagen, wonach er keinen Kanoninhalt in Filmen einbauen will. Das war bei den Filmen bisher auch so, lediglich ein Angriff von Ruffy und das Design von Kuzan, Corby und Helmeppo fanden sind sich im Manga wieder. Nur weil Naruto und Dragonball diese Linie gemacht haben bedeutet das aber nicht, dass One Piece machen wird. Zudem waren das andere Verhältnisse. Die beiden Dragonballfilme waren zuerst dafür da, das Franchise sogesehen wiederzubeleben und bei Naruto wurde dieser Film in eine Zeit gepackt, in der die Geschichte beendet war und bis auf den aufbau einer Liebesbeziehung zu einem unwichtigen Nebencharakter und Inhalten die im furchtbaren Sequel aufgegriffen wurden hatte dies auch keinen Bezug zur eigentlichen Handlung.
Ich verstehe wo der Gedanke her kommt. Shiki wurde auch im Manga erwähnt. Jedoch war er zu diesem Zeitpunkt bereits als Antagonist vom zehnten One Piece Film bekannt und auch Kapitel 0 muss in diesem Zeitraum gezeichnet worden sein, da hier aus Rouge und dem Gesicht von Sakazuki noch ein Geheimnis gemacht wurde. Beim Anführer der Rocks wäre das ein anderer Umstand, und das war eine Äußerung die mit Nachdruck auf zukünftige Ereignisse gemacht wurde. Da wäre es fatal, den Rocksanführer einzubauen.
Meine Vermutung ist, dass bei dem Film sich einfach wieder ein Antagonist ausgedacht wird ohne einen wirklichen Bezug wie bereits Tesoro. Da der Film zum zwanzigjährigen Jubiläum des Animes erscheint und im Teaser es um die jeweiligen Strohhütemitglieder, auch das neue Jimbei und das ehemalige Vivi, wird wahrscheinlich es im Film um sowas gehen. Die Strohhüte, wie sich sie sich zusammengefunden haben und wie sie dann am Ende gemeinsam den Gegner bezwingen. Ich meine da soetwas wie im Fillerarc mit dem Seepferdchen, welches das Gedächtnis von Leuten löschen könnte. Also, dass die Strohhüte durch den Einfluss der Teufelskraft des Gegners im Film auseinander brechen, ihre Dämonen aus der Vergangenheit nochmal besiegen müssen und am Ende wieder zusammenfinden. Oder um es kurz zu machen: Filler Flashback der Film.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Stampede (neuer Film) Dod0bnQOne Piece Stampede (neuer Film) BQWseXGOne Piece Stampede (neuer Film) Tq7hfmSOne Piece Stampede (neuer Film) Hd4ApSDOne Piece Stampede (neuer Film) VIbCq98One Piece Stampede (neuer Film) 6EeTITP



Zuletzt von Hordy Jones am Di 19 Feb - 8:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Murek
Rookie
Rookie

Murek

Beiträge Beiträge : 430
Kopfgeld Kopfgeld : 1170120
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptySo 23 Dez - 14:24

   
Hier ist eine Seite die das neue Charakterdesign zeigt:
https://www.anime2you.de/news/256715/one-piece-trailer-zum-20-jubilaeum-des-animes/

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 175
Kopfgeld Kopfgeld : 902813
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyMo 24 Dez - 22:48

   
Könnte vielleicht der Film etwas mit den neuen Spiel One Piece World Seeker zutun haben? Hier schreiben ja einige davon, das "Metall/Stahl zusehen ist. Wie man anhand des Trailers sieht, kämpft
Ruffy gegen jemanden, der aus Stahl/Metall ist. Nur so meine Theorie Very Happy


ace kun
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

ace kun

Beiträge Beiträge : 986
Kopfgeld Kopfgeld : 1122628
Dabei seit Dabei seit : 04.01.13
Ort Ort : In den Schatten muhaha

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyMi 20 Feb - 18:36

   
Neue Charakter Designs wurden bestätigt:
https://twitter.com/0XMURADX0/status/1098247341717577728
Finde Bullet irgendwie cool, eine Mischung aus Whitebeard und Franky xD
Und Festa hat ein wenig was von Wanze.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4399
Kopfgeld Kopfgeld : 3090949
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyDo 21 Feb - 5:46

   

Ein neuer Trailler wurde veröffentlicht:



https://www.youtube.com/watch?v=-f3_oA0uwY0


Zu beginn des Trailers gibt es eine Nachricht von Oda:
"Ich würde sie nicht einen Film wie diesen machen lassen wenn er nicht "20tes Jubiläum" im Titel hätte. Ich meine, natürlich muss es zu einer guten Zeit sein!"

Daraufhin werden die Strohhüte mit ihren aktuellen Kopfgeldern aus dem Manga gezeigt.

Wir sehen daraufhin Konzeptzeichnungen von Law, Smoker, Tashigi und den Buggypiraten. Smoker und Tashigi tragen sehr piratenartige Kleidung. Es folgen Bilder von der Insel auf den der Film spielt und der Schriftzug "Die Jagd nach Roger's Schatz". Dann sieht man brennende Konzeptzeichnungen von Orten und Gebäude.
Anschließend werden die beiden Antagonisten vorgestellt. Festa wird als Kriegsstifter und Meister der Festivitäten bezeichnet. Bullet ist ein ehemaliges Mitglied der Rogerpiraten und wird als "der Dämonen Erbe" bezeichnet.

Es folgt ein Ausschnitt aus dem Film in dem Ruffy und Bullet gegenüberstehen und beide das Königshaki anwenden. Daraufhin greift Ruffy Bullet in seiner Gear 4 Poundman Form an.

Zitat (englische Übersetzung) von der offiziellen One Piece Website zur Handlung:
"The stage is set in the “Pirates’, by Pirates, and for Pirates, the worlds No.1 festival—Pirates Expo”! On a island where gorgeous pavilions line up, the Strawhats, the worst generation and all the pirates in the world are gathering. The pirates’ goal are the eyeball event of the Pirates Expo, to find the treasure left by the “Pirate King”(Roger). The battle over the treasure that could impact the hegemony of the era has begun!"


Laut der offiziellen One Piece Website nehmen auch die Revolutionsarmee und die Shichibukai teil. Ob sich bei letzteren und der schlimmsten Generation es sich nur um Law und Buggy handelt, ist aktuell unbekannt.

Botschaft von Oda:
 

Buena Festa:
 
Douglas Bullet:
 

Design der Strohhüte:
 

Law, Smoker, Tashigi und Buggypiraten:
 

Konzeptzeichnungen von Orten:
 

Quellen:
https://one-piece.com/news/detail/20190221_8687.html
https://orojackson.com/threads/one-piece-stampede.59024/
https://twitter.com/newworldartur
https://www.animenewsnetwork.com/news/2019-02-20/one-piece-stampede-film-2nd-teaser-reveals-2-new-characters/.143689

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Stampede (neuer Film) Dod0bnQOne Piece Stampede (neuer Film) BQWseXGOne Piece Stampede (neuer Film) Tq7hfmSOne Piece Stampede (neuer Film) Hd4ApSDOne Piece Stampede (neuer Film) VIbCq98One Piece Stampede (neuer Film) 6EeTITP

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1688
Kopfgeld Kopfgeld : 2767146
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyFr 22 Feb - 18:14

   
Oh nein, nicht schon wieder.. hat man denn nicht aus den alten Fehlern gelernt? Nach Shiki, Zephyr und Bryanndie World soll also der nächste Charakter aus der alten Ära daran glauben, in dem wohl möglich viel Potenzial steckt? In One Piece Filmen werden doch solche großen Hausnummern wie die letzten Flachzangen präsentiert. Man denkt erst:"Oh mein Gott, einer aus Gold Rogers Ära und zusätzlich noch jemand aus seiner eigenen Crew! Den Film muss ich sehen!" Und schlussendlich ist die Handlung einfach witzlos und der Charakter lachhaft. Selbst One Piece Film Z den wohl beliebtesten Film innerhalb der Communitiy fand ich nur mittelmäßig und auch nur deswegen, weil mir die Animationen sehr gut gefallen haben. Und ich muss zugeben, dass Ruffy im Trailer von den Animationen her echt gut ausschaut aber ja, was soll ich dazu sagen, meine Erwartungen sind sehr gering, somit kann ich schon mal nicht enttäuscht werden. Ich hab mich leider im vergangenen Film in den Trailern von dem Auftritt von Lucci und Sabo blenden lassen und war schon gehyped, im nachhinein wurde ich leider enttäuscht, fand ihn dann sehr langweilig. Deshalb habe ich dieses mal keine Erwartungen, werde ihn schauen, aber gehyped oder sowas in der Richtung bin ich leider nicht.

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 175
Kopfgeld Kopfgeld : 902813
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptySo 24 Feb - 10:22

   
Das Design von Bullet gefällt mir sehr. Allerdings finde ich es schade, das Oda ihn nicht in der ganz normalen Serie einbaut, wenn es es sich doch um ein ehemaliges Mitglied der Roger Piraten handelt.

So verunstaltet Oda ihn nur. Leider wird mein Eindruck immer weiter verschärft, dass Oda einfach keinen Bock mehr hat auf One Piece hat und jetzt unbedingt die Serie so schnell wie möglich abschließen will. Um Fans nicht in Ungeiwissheit zu lassen, wird er bestimmt noch einige Ehemalige separat vorstellen.

Gear2Mode
Jungspund
Jungspund

Gear2Mode

Beiträge Beiträge : 32
Kopfgeld Kopfgeld : 688625
Dabei seit Dabei seit : 31.03.13
Ort Ort : Whole Cake Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyMo 25 Feb - 22:12

   

In der Shonen Jump No.13 sind auf den Bonusseiten die Outfits der Strohhut-Mitglieder für STAMPEDE in Zusammenarbeit mit UNIQLO UT Designers!

Die Strohhüte:
 

Die Strohhüte alle noch mal einzeln:
https://one-piece.com/news/detail/20190225_8665

Qelle: https://twitter.com/Eiichiro_Staff/status/1099977658631245824

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4399
Kopfgeld Kopfgeld : 3090949
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyFr 1 März - 19:23

   
Danke fürs posten, Gear2Mode.

Jedoch denke ich nicht, dass Robins transparente Haare Absicht waren:
Spoiler:
 

Neue Bilder:
Spoiler:
 
Quelle:
https://twitter.com/SPManga1/status/1101390234011529216

Allgemein fesselt der Trailer mich nicht. Die Handlung hört sich an wie ein globaler Davy Back Fight, nur heißt mehr nicht automatisch besser. Natürlich kann man jetzt noch mehr Leute einführen die da mitmachen, doch wird das warscheinlich wieder nur falsche Erwartungen wecken. Wie war das bei den letzten drei "großen" Filmen?
Strong World: Große Ankündigung, dass in dem Film 50 Charaktere vorkommen, die Oda nur für diesen Film entworfen hat. Am Ende waren einfach nur 50 Tiere, die teilweise nicht mal richtig vorgekommen sind.

Z: Große Ankündigung für Sengoku, Corby und Helmeppo die im Film vorkommen. Am Ende kamen sie nur kurz vor. Verdammt, sogar die alte Frau und ihre beiden Enkelinnen die im gesamten Film weniger als eine Minute Screentime hatten wurden vorab als neue Charaktere angekündigt. Und von dem Blödsinn, dass einer der neuen Shichibukai Zephyrs Arm abgeschnitten hat mal ganz zu schweigen.

Gold: Borusarino hatte es schon angesprochen, aber neben Sabo und Lucci wurden hier auch ein neues Mitglied der Revolutionsarmee angekündigt. Und ich glaube man kann da schon sagen, dass seine Rolle recht unnötig war. Auch wurden vorab sogar die Piraten die in den ersten Minuten von den Strohhüten besiegt werden und die anderen Teilnehmer des Rennen als neue Charaktere verkündet.

Was ich damit sagen will, man wirbt jetzt mit den ganzen Gruppen, aber ob die am Ende etwas machen werden, ist wieder eine andere Frage. Charaktere wie Mihawk, Sabo, Kid oder Fujitora könnten in der Tat vorkommen, aber ob diese mehr als nur zwei Minuten überflüssige Screentime bekommen, ist dann eine andere Frage.

@Borusarino schrieb:
Oh nein, nicht schon wieder.. hat man denn nicht aus den alten Fehlern gelernt? Nach Shiki, Zephyr und Bryanndie World soll also der nächste Charakter aus der alten Ära daran glauben, in dem wohl möglich viel Potenzial steckt? In One Piece Filmen werden doch solche großen Hausnummern wie die letzten Flachzangen präsentiert. Man denkt erst:"Oh mein Gott, einer aus Gold Rogers Ära und zusätzlich noch jemand aus seiner eigenen Crew! Den Film muss ich sehen!" Und schlussendlich ist die Handlung einfach witzlos und der Charakter lachhaft.

Ja, das ist das Problem. Größer, stärker, "besser". Das ist das, was uns Toei hier uns bietet. Ich gehe jede Wette ein, dass im nächsten Film der Antagonist ein ehemaliger Yonkou sein wird.

Wenn man sich die Antagonisten der ersten sieben Filme ansieht, sieht man so ein Muster in der Form nicht. Die Antagonisten der ersten drei Filme waren einfach böse Typen die auftauchen. Der aus dem vierten auch, nur ist der im Gedächtnis geblieben weil Toei hier Mist gebaut hat und ihm den Admiralstitel einfach gegeben hat, bevor dieser überhaupt im Manga eingebaut wurde. Bei den nächsten drei Filmen hat zumindest versucht eine andere Richtung zu gehen. Ein alter Bekannter von Zorro, ein mysteriöser Baron mit einer Hintergrundgeschichte und ein verzogener Bengel der nicht in das klassische Gegnerschema passte. Die Filme 8 und 9 waren einfach nur lange Recapepisoden, und Wapols Bruder war im Grunde der gleiche Charakter wie Wapol selber.  Den elften Film kann ich schonmal vorgreifend auch auslassen, da dieser keinen Antagonisten hat bis auf einen haufen namenloser Marinesoldaten.

Mit dem Jubiläum und dem zehnten One Piece Film musste ein neuer Gegner her, der größer war. Da Strong World komplett unter Odas Hand entstanden ist, hat er Shiki genommen. Diesen hatte er schon länger im Kopf, aber seinen eigentlichen Aufritt wohl verworfen. Und ab da, den elfte Film der von vielen Fans nicht mal als einer gezählt wird ausgenommen, mussten die Gegner größer werden. Nach einen Rivalen von Roger kam nun ein ehemaliger Admiral. Zugegeben, sowohl Shiki als auch Zephyr bekamen Handicaps. Shiki verlor seine Beine und Zephyr seinen Arm. Aber diese Charaktere sind unglaubwürdig für ihre Positionen gewesen, wenn Ruffy sie so einfach besiegen konnte. Tesoro war dagegen etwas anderes. Auch wenn er irgendwie ins World Building mit Bezug auf Doflamingo reingequetscht wurde, war er in der Form ein Niemand. Er wurde nich künstlich gepusht mit Verbindung zu anderen Charakteren aufgrund ihres Namen, er stand für sich selbst. Und vom Design her stach er auch heraus.

Und nun Bullet, der einfach abgesehen von dem Zugehörigkeit bei den Rogerpiraten das und Haoshoku Haki, nichts hat was ihn besonderes macht. Natürlich, es ist zu früh schon über ihn zu urteilen nach einem Trailer, aber anders als Shiki, Zephyr und Tesoro sagt dieser Kerl nichts aus.


@Narat schrieb:
Das Design von Bullet gefällt mir sehr. Allerdings finde ich es schade, das Oda ihn nicht in der ganz normalen Serie einbaut, wenn es es sich doch um ein ehemaliges Mitglied der Roger Piraten handelt.

So verunstaltet Oda ihn nur. Leider wird mein Eindruck immer weiter verschärft, dass Oda einfach keinen Bock mehr hat auf One Piece hat und jetzt unbedingt die Serie so schnell wie möglich abschließen will. Um Fans nicht in Ungeiwissheit zu lassen, wird er bestimmt noch einige Ehemalige separat vorstellen.

Ach nein. Dieser Film ist genauso wenig kanon wie die anderen auch. Gerade weil dieser Film mit der kompletten Crew nach dem Whole Cake Island Arc gar nicht existieren kann, das müsste ja dann sogar nach dem Wano Arc spielen. Bullet kann genauso gut auch einer von vielen sein. Die Roger Piraten hat von den Szenen die werden kennen viele Mitglieder, mehr als 30 aufjedenfall. Da muss Bullet keine besondere Rolle haben. Natürlich klingt das jetzt erstmal groß, "ehemaliges Mitglied der Rogerpiraten". Aber es kann auch sein, dass er schon zu Rogers Lebzeiten die Crew verlassen, wenn nicht sogar verraten hat. Ja, wir alle denken bei dem Begriff Rogerpiraten immer an besondere Charaktere. Roger, Rayleigh, Krokus, Oden, Inuarashi, Nekomamushi, die jungen Buggy und Shanks. Oder auch Scopper Gaban, der noch nicht näher thematisiert wurde. Aber neben Gaban wurde in Kapitel 0 noch ein haufen anderer Nonames bei den Rogerpiraten gezeigt und einer von ihnen, Seagull, bekam sogar in einem späteren Databook einen Namen:
One Piece Stampede (neuer Film) RiWp7a3

Und so einer wird auch Bullet wohl sein.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Stampede (neuer Film) Dod0bnQOne Piece Stampede (neuer Film) BQWseXGOne Piece Stampede (neuer Film) Tq7hfmSOne Piece Stampede (neuer Film) Hd4ApSDOne Piece Stampede (neuer Film) VIbCq98One Piece Stampede (neuer Film) 6EeTITP



Zuletzt von Hordy Jones am Mo 4 März - 19:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 175
Kopfgeld Kopfgeld : 902813
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptySa 2 März - 10:09

   
@Hordy Jones ja stimme dir zu. Man darf ja auch nicht vergessen, dass Gol D Roger ebenfalls über eine Menge Verbündete bestimmt verfügt hat.

OT: Irgendwann mal wird es den Moment geben Hordy Jones, wo du auch mal meine Ansichten teilst. Immer wenn ich einen Beitrag verfasse, weiß ich ganz genau das du gleich kommen wirst und anderer Meinung bist. Dazu ist ja ein Diskussionsforum da. Ich gebe aber nicht auf. Very Happy

Commander Spock
Rookie
Rookie

Commander Spock

Beiträge Beiträge : 410
Kopfgeld Kopfgeld : 825445
Dabei seit Dabei seit : 01.06.12
Ort Ort : Eierhausen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptySa 2 März - 12:26

   
Die ganzen Schurken aus den letzten Filmen waren alles nur Lachnummern. Die Charaktere waren billig erfundene Charaktere von irgendwelchen geldgeilen Konzernen. Alles nur Geldmacherei. Dabei geht es weniger um den Inhalt. Aber ist ja klar, wenn der Autor nicht wirklich mitwirkt.

Einfach nur ignorieren. Den Film nicht anschauen, um den Leuten es zu zeigen. So wird denen klar, was sie falsch machen.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4399
Kopfgeld Kopfgeld : 3090949
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyMo 4 März - 20:17

   

Neue Bilder:
 

Bullet ist ein ehemaliger Gefangener von Level 6 im Impel Down und ist so stark wie militärische Stärke eines Landes.
Quelle:
https://orojackson.com/threads/one-piece-stampede.59024/page-11#post-3927523


@Narat schrieb:
@Hordy Jones ja stimme dir zu. Man darf ja auch nicht vergessen, dass Gol D Roger ebenfalls über eine Menge Verbündete bestimmt verfügt hat.
Nicht wirklich. Es ist wirklich viel von Verbündeten in dem Sinne wie denen von Whitebeard oder großen Strohhutflotte bekannt. Und Bullet ist kein Verbündeter, er ist ein richtiges Mitglied der Rogerpiraten gewesen.

Und über übereinstimmungen diskutiert man ja eher selten, auch bin ich mir sicher dass ich dir schon mindestens einmal zugestimmt habe.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Stampede (neuer Film) Dod0bnQOne Piece Stampede (neuer Film) BQWseXGOne Piece Stampede (neuer Film) Tq7hfmSOne Piece Stampede (neuer Film) Hd4ApSDOne Piece Stampede (neuer Film) VIbCq98One Piece Stampede (neuer Film) 6EeTITP

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1688
Kopfgeld Kopfgeld : 2767146
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyMo 4 März - 20:23

   
@Commander Spock schrieb:
Die ganzen Schurken aus den letzten Filmen waren alles nur Lachnummern. Die Charaktere waren billig erfundene Charaktere von irgendwelchen geldgeilen Konzernen. Alles nur Geldmacherei. Dabei geht es weniger um den Inhalt. Aber ist ja klar, wenn der Autor nicht wirklich mitwirkt.

Einfach nur ignorieren. Den Film nicht anschauen, um den Leuten es zu zeigen. So wird denen klar, was sie falsch machen.
Naja, so ganz negativ würde ich es auch nicht betrachten. Ich bin alles andere als ein Freund von den One Piece Filmen, weil mir Story eigentlich das wichtigste ist und die bis jetzt in jedem One Piece Film meiner Meinung nach versagt hat. Jedoch macht ein Film noch mehr aus als nur Story. Ob es Geldmacherei ist will ich nicht sagen, ich kann aber sagen, dass die Filme nicht einfach hingerotzt werden. One Piece ist der erfolgreichste Manga, selbst ein Film mit schlechten Animationen und viel weniger Aufwand in der Konzeption würde die Kassen füllen, weil es eben One Piece ist. Der eine kurze Trailer vom Film Stampede zeigt für mich schon mal von den Animationen her, dass er Film von der Qualität her wieder gut sein wird. Allgemein waren die Animationen immer großartig in den One Piece Filmen. Das ist schon ein Grund für mich diesen zu schauen, weil diesbezüglich echt Arbeit hinter steckt. Ich erinnere z.B mal an Zorro vs Ain aus Film Z. Solche dynamischen Kamerafahrten gibt es im One Piece Anime gar nicht und wird es auch nie geben. Deshalb lohnt es sich schon, in die Filme rein zu schauen. In den Animationen steckt schon Arbeit, die man meiner Meinung nach auch unterstützen sollte, auch wenn der Film insgesamt eher mäh sein wird.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Nightwulf

Beiträge Beiträge : 1172
Kopfgeld Kopfgeld : 2341251
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyMi 27 März - 15:34

   
Ich fand Gold und Z nicht schlecht. Was fehlt, sind ein paar starke Gegner die mal einfach so von der SHB umgerotzt werden bevor der starke Endboss kommt. Design gefällt mir schonmal gut und starke Gegner sollten es selbst abseits der Marine und Piraten genug geben. Die große Frage ist allerdings ob man etwas neues von Ruffy und Co. zu sehen bekommt. Bei Ruffy glaube ich eher weniger daran aber vielleicht können Sanji, Chopper etc. mal auftrumpfen.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4399
Kopfgeld Kopfgeld : 3090949
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Stampede (neuer Film)   One Piece Stampede (neuer Film) EmptyDo 11 Apr - 10:10

   
Ein Trailer ist inzwischen draußen, der auch so gut wie alle Charaktere die im Film vorkommen zeigt:

https://www.youtube.com/watch?v=lLj4PM-r5lY

Ein Visual gibt es auch:
One Piece Stampede (neuer Film) Stampede_poster

Neben den beiden Antagonisten wird es noch zwei neue Charaktere geben, Donald Moderate und Ann. Wobei letztere ist nicht wirklich neu. Oda entwarf sie 2017 für eine One Piece Bühnenshow.
Ann wird von Rino Sashihara gesprochen, Donald Moderate von Ryota Yamasato und Bueno Festa von Yusuke Santamaria. Alle drei sind ziemliche Anfänger, mal sehen wie sie sich schlagen werden. Hier sind sie mit ihren Charakteren zusehen:
Spoiler:
 

Der Sprecher von Douglas Bullet ist noch unbekannt. Auch gibt es keine Informationen zum neuen Sprecher von Kizaru.

Ein bisschen old news, aber was solls: Es wurde auch eine große Anzahl an Charakteren bestätigt.

  • Monkey D. Ruffy
  • Lorenor Zorro
  • Nami
  • Lysop
  • Sanji
  • Tony Tony Chopper
  • Nico Robin
  • Franky
  • Brook
  • Douglas Bullet
  • Buena Festa
  • Donald Moderate
  • Trafalgar Law
  • Eustass Kid
  • Killer
  • Jewelry Bonney
  • Capone Bege
  • Basil Hawkins
  • Scratchmen Apoo
  • Urouge
  • X Drake
  • Buggy
  • Boa Hancock
  • Dracule Mihawk
  • Smoker
  • Issho
  • Borsalino
  • Sakazuki
  • Tashigi
  • Hina
  • Koby
  • Helmeppo
  • Sentomaru
  • Monkey D. Garp
  • Sengoku
  • Sabo
  • Koala
  • Rob Lucci
  • Marshall D. Teach
  • Ann
  • Crocodile
  • Alvida
  • Mr.3
  • Foxy
  • Wapol
  • Bartolomeo
  • Cavendish
  • Perona
  • Gol D. Roger


Quellen:
https://www.anime2you.de/news/273518/one-piece-stampede-alle-charaktere-im-ueberblick/
https://www.animenewsnetwork.com/news/2019-03-25/one-piece-stampede-anime-film-casts-yusuke-santamaria-rino-sashihara-ryota-yamasato/.145014
https://www.animenewsnetwork.com/news/2019-04-10/one-piece-stampede-film-teaser-reveals-38-characters-appearance/.145580

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Stampede (neuer Film) Dod0bnQOne Piece Stampede (neuer Film) BQWseXGOne Piece Stampede (neuer Film) Tq7hfmSOne Piece Stampede (neuer Film) Hd4ApSDOne Piece Stampede (neuer Film) VIbCq98One Piece Stampede (neuer Film) 6EeTITP



 

Schnellantwort auf: One Piece Stampede (neuer Film)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden