Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Lufti
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 140
Kopfgeld Kopfgeld : 742534
Dabei seit Dabei seit : 16.02.10
Ort Ort : Niederkrüchten

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Arlong   Fr 19 Feb - 21:12

   


Arlong ist der Boss der Arlong Piratenbande die komplett aus Fischmenschen besteht. Er tyrannisierte die Menschen der Insel Konomi, auf der auch das Dorf Kokos liegt (Namis Heimatdorf).
Er versprach ihr dass sie das Dorf für 100.000.000 Berry freikaufen könnte, darauf hin trat sie in seine Bande ein und musste für Arlong Seekarten zeichnen.
Allerdings hielt er sein versprechen nicht ein, da er ein Deal mit Käpten Ratte von der Marine hatte, dieser suchte auf der Orangenplantage von NAmi nach ihrem versteck für das Geld und beschlagnahmte es da er es als "Diebesgut" bezeichnete.

Sein Kopfgeld belief sich auf 20.000.000 Berry.
Allerdings wurde er nachdem Ruffy ihn besiegt hat von der Marine Inhaftiert.



Pürrchen
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 420
Kopfgeld Kopfgeld : 804393
Dabei seit Dabei seit : 16.03.10
Ort Ort : All Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   So 21 März - 20:09

   
Also erstmal das hat auch Oda zugegeben fällt Arlongs Kopfgeld vermeintlich klein aus da es vor 8 Jahren festgelegt wurde(also jetzt im Anime und Manga) Razz

Arlong sitzt zu 99% in ID, wenn du die eine Folge(Anime) mit Duval gesehen hast wirst du merken, dass Okta den Strohhüten von dem Schicksal der Arlong Piraten erzählt hat. jocolor

Raiden
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 84
Kopfgeld Kopfgeld : 753914
Dabei seit Dabei seit : 11.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mo 22 März - 17:32

   
keine ahnung,ich schätz eher arlong wird sich selbst verdrückt haben, nur hat das niemand so recht mitbekommen (ist halt eher n kleiner Fisch,vergliechen zum krokodile, jimbei, usw.)

Vllt taucht er ja später mal wieder auf, wenn luffy & co. auf der Fischmenschinsel sind ^^ (wobei,dann könnt nami austicken ^^)

desweiteren frag ich mich ob Oda nochmal auf die Geschichte von Arlong und Jimbei eingeht und wie jimbei dazu steht (der hat ja sicherlich ein plan von der ganzen story)

King-Haki
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 371
Kopfgeld Kopfgeld : 785271
Dabei seit Dabei seit : 11.03.10
Ort Ort : Die Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Arlong   So 11 Apr - 14:28

   

Arlong



Arlong ist ein Fischmensch und Pirat. Vor Jahren traf er auf der Insel Konomi im Eastblue zusammen mit seiner Bande ein, wo unter anderem auch Nami lebte und tyrannisierte dort alle Bewohner. Mittlerweile sitzt er in einem unbekannten Gefängnis.




Aussehen

Arlong ist ein Sägehai-Fischmensch. Er ist relativ groß und sehr muskolös gebaut. Auffällig sind seine langen schwarzen Haare. Da er ein Fischmensch ist, ragt eine Haifischflosse aus seinem Nacken hervor und er besitzt Kiemen sowie Schwimmhäute an den Händen. Hinzu kommen seine großen, messerscharfen Zähne. Auf dem Kopf trägt er eine sogenannte Ushanka. Außerdem trägt er ein gelbes, mit schwarzen Mustern markiertes Hawaihemd sowie eine kurze Hose und sommerliche Sandalen.
Besonders auffällig sind seine beiden Tattoos: Einmal das Tattoo seiner ehemaligen Piratenbande, nämlich der Sonnenpiratenbande und auf seinem linken Arm das Logo der Arlong-Bande. Sein auffälligstes Merkmal ist seine besonders lange Nase, der er auch seinen Spitznamen "Sägehai" zu verdanken hat.




Persönlichkeit

Arlong hasst die Menschen. Er sieht sie als minderwertig an und behauptet ständig, dass die Fischmenschen die ultimative Rasse sind. Daher sollen die Menschen sich ihnen unterwerfen und für sie dienen. Er ist somit ein Rassist. Den Menschen gegenüber ist er sehr gewalttätig und macht ihnen Angst, indem er seine Macht demonstriert. So erschießt er auch kaltblütig Bellemere, die Stiefmutter von Nami und Nojiko direkt vor ihren Augen, da sie nur Schutzgeld für ihre Töchter bezahlen konnte, jedoch nicht für sich selbst. Für Arlong ist seine Bande sehr wichtig. Er versucht sie zu schützen und wird wütend, wenn ihr etwas geschieht. Insgesamt ist er sehr aggressiv und lässt sich von niemandem was sagen.




Fähigkeiten und Stärke

Als Fischmensch ist Arlong automatisch 10 mal stärker als ein durschnittlicher Mensch. Diese Kraft präsentiert er auch deutlich. Er hat kein Problem damit, ein 750 Kilogramm schweres Schwert leicht durch die Luft zu schwingen. Neben seiner körperlichen Kraft benutzt er auch häufig seine messerscharfen Zähne um den Gegner förmlich zu zerreisen. Werden ihm diese herausgeschlagen, wachsen sie einfach wieder nach und werden dabei noch schärfer. Auch seine "Sägenase", die nach seiner Meinung als unzerstörbar gilt, kann er im Kampf benutzen. Zudem kann er als Fischmensch natürlich auch perfekt unter Wasser kämpfen.






Vergangenheit

Arlong und seine Bande gehörten einst der Sonnen-Piratenbande an, deren Kapitän Fisher Tiger war. Nachdem Tiger eines Tages starb, löste sich die Bande in verschiedene Teile auf. Auch Jimbei gehörte dieser Bande an und war somit gut mit Arlong befreundet. Arlong bildete zusammen mit einigen anderen Fischmenschen seine eigene Bande und machte sich auf den Weg in den East Blue, wo er sich vor 10 Jahren auf der Insel Konomi festlegte und den Arlong Park errichtete.



Arlong hatte es auf das Dorf Kokos abgesehen. Eines Tages traf er plötzlich dort ein und überfiel die Dorfbewohner mit seiner Bande und erklärte ihnen, dass sie nun unter seiner Herrschaft stehen.



Die Dorfbewohner konnten sich nicht wehren und mussten stark unter Arlongs Tyrannei leiden. Jeder Dorbewohner musste ab sofort Schutzgeld an ihn zahlen, Erwachsene jeweils 100.000 Berry und Kinder jeweils 50.000 Berry pro Monat, ansonsten müsste man mit dem Tod rechnen. Bei der ersten von vielen Ausbeutungen der Arlongbande, musste auch Bellemere, die Stiefmutter von Nami und Nojiko, das Geld für sich und ihre Töchter zahlen. Doch sie hatte nicht genug, um auch für sich selber zu bezahlen und opferte sich für ihre Töchter. Arlong zeigte keine Gnade und erschoss sie vor den beiden kaltbltütig..



Dabei entdeckte Okta zufällig eine von Namis selbst gezeichneten Seekarten, die Arlong sehr gefielen und nahm sie darauf einfach zu sich mit. Sie trat in seine Bande ein,obwohl sie noch ein Kind war. Wenig Später ging sie einen Deal mit Arlong ein, bei dem sie die ganze Insel von ihm frei kaufen kann, wenn sie 100.000.000 Berry auftreibt. So geht sie 8 Jahre lang diesem Ziel nach.
Da Arlong ein Pirat ist, wird auch er normalerweise von der Marine gejagt. Doch der für diese Insel erforderliche Marine-Kapitän Ratte wird von ihm monatlich bezahlt, damit er Arlong in Ruhe lässt.




Gegenwart

Zorro wird von den Fischmenschen gefangen genommen und in den Arlong-Park gebracht. Dort spricht er beleidigend Arlong höchstpersönlich an. Dieser betont wieder, dass die Fischmenschen besser als normale Menschen sind. Plötzlich kommt auch Nami hinzu, die zuvor noch zusammen mit Ruffy und Zorro reiste. Nach einer Aufforderung von Nami, dass Zorro verschwinden soll, springt dieser einfach gefesselt in das Wasser hinter ihm. Nami möchte ihn nicht einfach ertrinken lassen und springt hinterher, zum Erstaunen der Arlong-Bande. Es stellt sich heraus, dass Zorro Nami nur testen wollte, wie böse sie wirklich ist. Kurz darauf taucht ein Fischmensch auf, der Arlong berichtet, dass ihm jemand mit einer langen Nase entkommen ist. Arlong stattet nun dem Dorf einen kleinen Besuch ab.
Kaum angekommen, trifft er auf Genzo und ist verärgert, weil dieser ein Schwert mit sich trägt, was für Arlong ein Zeichen eines Aufstandes sein könnte.Er greift ihn am Hals und möchte ihn zu Boden schleudern.



Nojiko will Arlong daran hindern, doch dieser ignoriert sie einfach. Genzo ist schon bereit sich für sein Dorf zu opfern, da taucht im letzten Moment Lysop auf und beschießt ihn mit einer Feuerkugel und rettet Genzo im letzten Moment.
Arlong ist nun extrem wütend und hebt einfach mit purer Kraft das Haus, auf dem Lysop steht hoch und schleudert es mit einer großen Wucht zur Seite. Lysop kommt noch ohne Schaden davon und flüchtet schnell, doch Arlong hetzt sofort seine Leute auf ihn, ist jedoch immer noch sehr wütend und will Lysop tot sehen.
Als Arlong wieder in den Arlong-Park zurückkehrt, muss er ansehen, wie einige seiner Bandenmitglieder tot auf dem Boden liegen. Jemand, der noch knapp am Leben ist, erzählt, dass Zorro sie so zugerichtet hat. Mittlerweile hat Kiss Lysop unter seine Gewalt gebracht und ist auch anwesend. Arlong gibt Nami den Befehl Lysop zu töten, was aus der Sicht des Zuschauers auch geschieht. Sie erinnert dann Arlong nochmal an ihren Deal, das Dorf bald freizukaufen. Wenig später kam ein Konteradmiral namens Puddingknie auf der Insel an, um der Tyrannei von Arlong endlich ein Ende zu setzen. Das Marineschiff feuert eine Kugel auf den Arlong-Park ab, welche Arlong jedoch einfach mit seinem Mund auffängt und zerstört. Er schickt nun Schwarzgurt, Okta und Kiss um die Sache schnell zu erledigen, daraufhin töten sie den Konteradmiral samt Besatzung.



Eine Weile später findet Nami heraus, dass Arlong die ganze Zeit über, Geschäfte mit der Marine am Laufen hat und den Deal mit Nami nie ernst gemeint hat. Darüber ist sie zu tiefst erschüttert und stürmt sofort zum Arlong-Park, um ihn zur Rede zu stellen. Doch Arlong nimmt die ganze Sache überhaupt nicht ernst und fängt an zu lachen. Außerdem droht er ihr, das Dorf auszulöschen, falls sie vorhabe die Insel zu verlassen.



Nami sieht keinen anderen Ausweg mehr und bitte Ruffy um Hilfe. Dieser macht sich ohne zu zögern mit Zorro, Lysop und Sanji auf den Weg zum Arlong-Park und tritt zum Kampf an.



Ruffy erledigt schnell den Großteil der Arlong-Bande, bis nur noch die Kommandanten übrig sind. Sie werden jeweils von Ruffys Crew bekämpft. Ruffy selber ist für eine Zeit lang voerst durch ein unglickles Versehen vom Kampf ausgeschlossen. Nachdem jeder bis auf Arlong besiegt wurde, will Zorro ihn sich schwer verletzt noch vorknüpfen, er hat jedoch keine Chance und steht kurz vor dem Tod. Plötzlich ist Ruffy wieder kampfbereit und schlägt Arlong durch eine Wand.



Arlong ist nun sehr wütend und kontert. Er packt sich seinen Kopf und schleudert ihn durch die Luft und anschliessend gegen eine Wand. Bevor sich Ruffy umsieht, rennt Arlong schon wieder auf ihn zu. Doch Ruffy kann ausweichen. Es folgen heftige Schlagabtausche, bei denen beide viel einstecken müssen.



Arlong macht weiter und setzt mehrere Attacken ein, die Ruffy schwer zusetzen. Jedoch kann Ruffy noch einen starken Treffer bei ihm landen. Arlong greift sich nun sein riesiges, 750kg schweres Sägeschwert. Damit treibt er Ruffy immer weiter in die Enge und jagt ihn auf das oberste Stockwerk des Hauptgebäudes im Arlong- Park, bis sie sich in Namis Zimmer befinden. Ruffy bemerkt, dass sich dort sehr viele Karten befinden und will wissen, was das zu bedeuten hat. Arlong erzählt ihm, dass dies alles Seekarten von Nami sind, die sie gezwungenermaßen in den letzten 8 Jahren gezeichnet hat. Ruffy entdeckt kurz darauf einen Blutfleck an einem Federkiel, den Nami zum zeichnen benutzte. Ruffy kann sich vor Wut nun kaum zurückhalten und zerbricht einfach einen Teil von Arlongs Sägeschwert. Außerdem fängt er an das ganze Zimmer zu verwüsten, da Nami sonst, seiner Meinung nach, nie glücklich sein kann.



Außerdem packt er sich Arlong und bricht ihm kurzzeitig die Nase. Arlong will Ruffy nun mit einer letzten Attacke den Gnadenstoß verpassen, doch kurz bevor dies geschieht, streckt dieser seinen Fuss weit in die Luft und lässt ihn mit voller Wucht auf Arlong abprallen.



Dabei wird Arlong durch jedes Stockwerk hindurch bis in das Erdgeschoss des Gebäudes geschlagen. Er ist nun völlig bewusstlos und endgültig besiegt. Somit hat seine 8 Jahre dauernde Tyrannei ein Ende.





Hitsugaya
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 918
Kopfgeld Kopfgeld : 814891
Dabei seit Dabei seit : 27.03.10
Ort Ort : Soul Society

Benutzerprofil anzeigen http://www.onepiece-mangas.com/

BeitragThema: Re: Arlong   So 11 Apr - 14:31

   

Klasse Beitrag.
Arlongs Waffe gefällt mir, wenn man mal so überlegt 750kilo wiegt das teil, sieht aber sehr gut aus Smile


mfg Hitsugaya

TheMangalufffy
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 627
Kopfgeld Kopfgeld : 704045
Dabei seit Dabei seit : 12.03.10
Ort Ort : deutschland [eritrea/deutsch Herkunft]

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mo 12 Apr - 15:00

   
Spike_D._Spiegel schrieb:
naja das stimmt zwar,aber auch arlong könnte doch hinzugelernt und hart trainiert bzw mehr erfahrung im kampf gesammelt haben;)
ja des stimmt zwar aber wie kann arlong eingenlich mehr erfahrung im kampf gesammelt haben wie er stitzet doch im knast oder ist der ausgebrochen

Inazuma
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 208
Kopfgeld Kopfgeld : 753218
Dabei seit Dabei seit : 13.04.10
Ort Ort : irgendwo im nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Sa 15 Mai - 0:19

   
also ich fänd lustig wenn er so hemlich und zurückgezogen aus de ID amit ausgebrochen wäre und dann am marine ford wärend des krieges dann auf einmal aus dem wasser kommt und ruffy angreifen wollte da er ihm ja sogesehen das leen versaut hat und ruffy dann mal eben weil er keine zeit hat und Ace retten müsste dann eben so sein Gear 2 gemacht hätte und Arlong dann schön in de fresse gehauen hätte und Arlong dann schon kaputt wäre also ich find das wäre lustig geworden

aber finde auch das 20Mio. für den ok sind da er ja im EastBlue war und da halt ne ganze insel erobert hat aber sonst wenn er auf der GandLinewäre dann würe ich schon sagen das er da nicht wirklich viel chancen hätte auser im wasser abzuhauen xDD

Sanji239Xs
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 175
Kopfgeld Kopfgeld : 732276
Dabei seit Dabei seit : 20.05.10
Ort Ort : Mannheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Sa 5 Jun - 6:04

   
Der sitzt in Impel Down Nein oder????
So weit ich weiß ist der doch irgendwo anders im Gefängnis.
Und ja ich glaub mitlerweile könnte jeder aus der Sthbande den Besiegen auch Lysop.
Mit seinen Impact Dials schafft er auch Arlong in die Knie zu zwingen.
Aber sonst war Arlong eigentlich ganz Ok nicht so nervig wie ein paar andere cha und sein schwert ist der hammer!!Cooles Teil...ich frage mich ob zorro damals gegen ihn im schwertkampf gewonnen häte.



Zuletzt von Sanji239Xs am Mi 18 Aug - 23:46 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
King-Haki
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 371
Kopfgeld Kopfgeld : 785271
Dabei seit Dabei seit : 11.03.10
Ort Ort : Die Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mo 7 Jun - 13:59

   
Ne der wurde doch besiegt und dann...
Keine Ahnung wo er sich dann noch versteckt hat.
Der ist wohl irgendwo hin abgehauen.

Dark King
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 733334
Dabei seit Dabei seit : 11.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mo 7 Jun - 15:37

   
Steht doch im Beitrag, dass er von der Weltregierung eingesperrt wurde, glaube aber nicht in Impel Down. Und was soll "sogar Lysop?" heißen, Nami ist meiner Meinung nach schwächer Wink

Melchisedek
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 946
Kopfgeld Kopfgeld : 817483
Dabei seit Dabei seit : 20.06.10
Ort Ort : Im Hohen Norden

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mo 21 Jun - 20:39

   
Wobei Nami könnte ihn wahrscheinlich besiegen, da sie alle Schwächen von Arlong kennt und seitdem Vorfall auch viel stärker geworden ist. Und es wurde nie gesagt wo er eingesperrt ist nur das er eben von der Marine inhaftiert wurde.

zarroman
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 696
Kopfgeld Kopfgeld : 818118
Dabei seit Dabei seit : 17.04.10
Ort Ort : Ort: Ort: Ort:

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Fr 25 Jun - 15:12

   
neee ich denke nicht das nami es schaffen würde ihn zu besiegen

vll speter wen sie noch ein wenig stärker wird aber jetzt denk ich das sie noch zu schwach ist

Troubl
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 103
Kopfgeld Kopfgeld : 718875
Dabei seit Dabei seit : 18.06.10
Ort Ort : Wuppetal

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Sa 26 Jun - 10:29

   
ich würde den kampf nami gegen arlong auch sehr gerne sehn arlong wurde nur inhaftiert aba vllt landete er ja in einem auktionshaus und wurde da an i wen versteigert von dem er entkommen konnte....
der kampf gegen nami wäre insofern lustig, das arlong sie nur unterschätzen würde und mit ihren blitzen könnte sie ihm shco nschwer zusetzen
allerdings wenn arlong einen treffer mit irgedeiner kampftechnik landet hat er gewonnen daher würde ich die chancen auf 40nami und 60% für arlong tippen
bin mal gespannt ob noch andere feinde aus den blues nochmal auftauchen so wie hacci
Don Creek wollte doch auch auf die grand line oder nicht??
sons kannich zu arlong nur sagen hat einer meiner lieblingslachen schöne schwerter un der Haifisch torpedo gefällt mir auch sehr leider kämpfte er für die falsche seite aber so eine meerjungfrau oder ein fischmensch an bord wäre was feiens villeicht laden sie auf der FMI noch einen dazu ..... aber des sind nu spekulationen die irgendwann wiederlegt werden...

Little Miss Sunshine
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1294
Kopfgeld Kopfgeld : 1023040
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mo 28 Jun - 1:01

   
Ich find Arlong eig cool i-wie lol naja aber nen kampf zwischen Nami &'nd Arlong würde denke ich so aus gehen das Nami voll am ablossen wäre.
Die würd den ohne hilfe nicht klein kriegen denke ich. Razz

XxMugiwaraLuffyxX
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 472
Kopfgeld Kopfgeld : 762229
Dabei seit Dabei seit : 30.06.10
Ort Ort : East Blue - Windmill_Village

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   So 11 Jul - 2:46

   
kaum zu glauben dass arlong mit jimbei wie brüder sind,

die sind sich so verschieden, im aussehen im charaker im Stärke im Kamp einfahc alles,

bei allem punkte ist arlong das gegenteil von jimbei,

das einzige Gemeinsamkeit was die haben ist, dass die beiden fischmenschen ist!

20 mios sind gut, eine weiblcihe fischmensch würd ichauch gerne sehen!

edit: vllt. Fischmenschen + Menschen = Meerjungfrau???

Super Franky
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 708400
Dabei seit Dabei seit : 28.07.10
Ort Ort : Karakuri

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Do 29 Jul - 12:48

   
arlong hätte ein bisschen mehr verdient Arlong
aber er sitzt jetzt im Knast und das wars
und oktas große liebe ist ein weibchen
hier der Link:http://opwiki.de/wiki/Oktapako

tarctarc
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 549
Kopfgeld Kopfgeld : 776144
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10
Ort Ort : Thriller Bark/Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Fr 10 Sep - 18:33

   
Ich finde Arlong auch ganz cool^^
Früher war er für Ruffy ein starker Gegner, doch heute besiegt den Ruffy mit einer Attacke.
Aber Nami würde ihn trotzdem nicht besiegen können.
Aber wenn Arlong im Wasser ist, kann Nami ihn einfach mit einer Gewitterwolke besiegen, aber sonst auch nicht Whitebeard

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlong   Do 16 Sep - 13:28

   
Ich fand die Attacke Shark on geil Very Happy Da wo er im wasser war und das bild wurde so ein Kreis Very Happy
Ich muss aber sagen jetzt wäre er eine kleine Nummer.. Vielleicht sieht man ihn in der Neuen Welt?

Lowzifa
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 808
Kopfgeld Kopfgeld : 877500
Dabei seit Dabei seit : 18.03.10
Ort Ort : Würzburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mi 22 Sep - 0:50

   
Arlong war "nur" im Eatsblue unterwegs hat die Insel von Nami unter kontrolle gebracht und hatte ja nen deal mit der Marine sonst wär sein Kopfgeld evtl auch gestiegen wenn das mit der Marine nicht wäre... aber er hätte deswegn auch vll 30 oder 40 Mio bekommen... das hätte Arlong auhc verdiehnt meiner Meinung nach....

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 853571
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Mo 13 Dez - 12:27

   
Arlong war damals im eastblue ne große nummer und ein starker gegener für ruffy. der kampf war auch wirklich cool. Schon krass wie er namis gesamt kindheit zersört hat.
Also ich persönlich glaube, dass arlong es in den 2 jahren irgendwie geschafft hat aus dem gefängnis zu befreien und nun auf der fischmenscheninsel ist und wir ihn auch demnächst treffen werden. Könnte mir gut einen kampf nami vs arlong vorstellen, da ich der meinung bin, dass nami es jetzt auf jeden fall mit ihm aufnehmen kann ^^

SuperBattleFranky13
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 663335
Dabei seit Dabei seit : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Di 4 Jan - 23:11

   
ich mag arlong auch nicht besonders aber ich finde 20 mios
zu wenig, wenn ruffy erst jetzt gegen ihn kämpfen müsste
hätte arlong locker 100 mios

Melchisedek
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 946
Kopfgeld Kopfgeld : 817483
Dabei seit Dabei seit : 20.06.10
Ort Ort : Im Hohen Norden

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Di 4 Jan - 23:27

   
wie kommst du denn darauf, dass Arlong 100 Mio Berry wert ist. Das KG stellt ja die Bedrohung für die WR dar und da er nicht wirklich eine ist, hätte er höchstens eine kleine Erhöhung verdient.


Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlong   Di 1 Feb - 14:54

   
Ach ne Arlong die olle Sägenase xD ich find ich iwie abstoßend Very Happy er lässt kleine kinder für sich arbeiten Surprised sowas geht ja mal garnicht.. >_> zum glück hat ruffy ihm das handwerk gelegt^^

Sehr guter und informativer beitrag Smile


Silver
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 362
Kopfgeld Kopfgeld : 708024
Dabei seit Dabei seit : 21.10.10
Ort Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Do 3 Feb - 18:40

   
ich fand arlong damals eig ganz cool^^
auch stark aber voll arrogant und dachte er wär gott oder sowas
sowas is einfach verabscheuungswürdig aber was solls er wurde besiegt^^

Gol D Ace
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 84
Kopfgeld Kopfgeld : 703597
Dabei seit Dabei seit : 17.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Arlong   Do 3 Feb - 21:58

   
Naja wenn er inhaftiert wurde und nicht hingerichtet wurde dann sitzt er doch in Impel Down oder nicht? irgend wie lvl 5 oder sowas und ich glaube kaum das er da rausgekommen ist...



 

Schnellantwort auf: Arlong

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden