Anmelden
Login
 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Sehr gut
One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_lcap11%One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_rcap
 11% [ 1 ]
Gut
One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_lcap44%One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_rcap
 44% [ 4 ]
Mittelmäßg
One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_lcap33%One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_rcap
 33% [ 3 ]
Schlecht
One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_lcap11%One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_rcap
 11% [ 1 ]
Sehr schlecht
One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_lcap0%One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 9
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4493
Kopfgeld Kopfgeld : 3268173
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptyFr 29 März - 13:35

   

Kapitel ist draußen und nächste Woche ist Pause.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Dod0bnQOne Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis BQWseXGOne Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Tq7hfmSOne Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis Hd4ApSDOne Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis VIbCq98One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis 6EeTITP

Monky D. Garp
Kapitän
Kapitän

Monky D. Garp

Beiträge Beiträge : 316
Kopfgeld Kopfgeld : 1508346
Dabei seit Dabei seit : 04.10.12


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptyFr 29 März - 20:43

   
Hab mich bisher zu Wano glaub ich noch gar nicht geäußert, irgendwie gefällt mir One Piece im Moment nicht so.
Wie von Commander Spock auch angesprochen finde ich das der Arc bis jetzt extrem überladen ist. Sehr viele neue Charaktere (weiß jetzt nicht wer wichtig ist und wer nicht) und die Handlung ist mMn zu sehr gesplittet.

Das Komurasaki in Wahrheit Hiyori Kozuki ist haben ja schon einige vermutet. Problem ist dass Zorro den Weg zurück zu den anderen aufgrund seiner Orienturngsschwäche nicht finden wird Very Happy

ace04
Jungspund
Jungspund

ace04

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 323110
Dabei seit Dabei seit : 06.07.18


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptySa 30 März - 2:03

   
Weil ich es heute schon in einem Video gehört habe. Zorro wird von Oda nicht herausgenommen (aus dem bevorstehenden Krieg). Glaube in diesem Chapter ging es nur darum um einen privaten Moment aufzubauen und sodass sie sagen kann, dass sie die Schwester ist.
Zorro wird dank der Salbe bzw der Medizin sehr schnell wieder fit sein. Ist auch so gesagt worden in dem Kapitel.
Zorro ist eigentlich ziemlich stark. Wieder one hit. Die Verletzung war nicht nötig. Schwert wird er locker wiederbekommen, weiß ja wo der Typ ist. Aber musste sein, um die Story line aufzubauen.

Commander Spock
Rookie
Rookie

Commander Spock

Beiträge Beiträge : 426
Kopfgeld Kopfgeld : 914646
Dabei seit Dabei seit : 01.06.12
Ort Ort : Eierhausen


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptySa 30 März - 17:43

   
Das Kapitel ist ziemlich kurz und dahingerotzt. Mit nur 13 Seiten. Es konnte somit nicht informativ und unterhaltsam sein. Man hat Dinge erfahren, die wir zuvor wussten. Komurasaki ist Monosuukes Schwester. OMG????... für diese Entdeckung muss man renommiert werden. Derjenige muss mit dem Nobelpreis gekrönt werden.

Ich möchte Zoro's Entwicklung sehen. Oda hat es bei Sanji versäumt. Ich hoffe, dass Zoro sich in diesem Arc richtig transformiert. - sich selbst übertrifft. Mindestens ein Kopfgeld von 1 Milliarde erreicht.
Zoro's Arc ist Wanu Kuni. Es geht ja viel um Schwertkämpfen. In diesem Arc sollte er neben Luffy - im Mittelpunkt stehen. Ich würde es echt für schlecht Arbeit von Oda halten, wenn Zoro sich in diesem Arc kampftechnisch nicht entwickelt. Er will der beste Schwertkämpfer werden. Dann muss er was in diesem Arc erreichen. Ansonsten sehe ich es unrealistisch, wie er irgendwann mal Falkenauges Niveau erreichen will.
Bei "Jahr von Sanji" hatte ich große Hoffnungen gehabt. Aber da wurde ich enttäuscht.

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 203
Kopfgeld Kopfgeld : 1039017
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptySo 31 März - 15:51

   
Wow...Oda übertrifft sich von Kapitel zu Kapitel...nööö einfach eine Katastrophe

Derzeit springen wir bei diesen Wano Kuni Arc von Szene zu Szene. Kein Nebenkapitel wird so wirklich abgeschlossen. Es herrscht meiner Meinung nach keine richtige Spannung.

Sanji wird zum Komikheld, benimmt sich die ganze Zeit wie ein Idiot.... Nami und Robin werden Pornodarstellerinnen..früher kannte ich noch Robin anders. Dasselbe wie Nami, die immer auf der Lauer war, die Gefahren sah, wenn sie kamen. Jetzt vergnügen sie sich im Badehaus ,sind sich keiner Gefahr bewusst....

Irgendwie wird die Crew von Arc zu Arc idiotischer, verrückter und kindischer... Wie wollen die bitteschön eines Tages das One Piece bekommen? Diese "japanischen Charakter" finde ich inzwischen auch nicht besonders gut gelungen. Sie sehen aus wie 0815 Charaktere, die man sowieso schnell wieder vergessen wird.

Ich bin gespannt wie Kawamatsu aussieht..Ich hoffe nicht, das er einen überdimensionalen großen Kopf hat.... Dasselbe wie die Kaiser im Kapitel. Big Mum kann ich überhaupt nicht mehr Ernst nehmen, bei Kaido fällt es mir bisher auch schwer....

Ich finde einfach, das Oda derzeit zu viel Humor einbaut, was einfach die ganze Spannung rausnimmt. Ich denke auch dass es vielleicht etwas mit diesen alten Samurai Filme aus Japan zutun hat, wo man schon die Menschen anhand ihrer Stimme nicht ernst nehmen konnte. Der Kampfstil und die Komik war auch nie wirklich Ernst zu nehmen.

Im weiteren Verlauf hoffe ich auf eine Steigerung. Bisher bin ich ein bisschen enttäuscht von diesen Arc. Ich erwarte auch mal mehr Tiefe bei den weiblichen Charakteren. Gerade jetzt könnte man gut bei der Geschichte von der Schwester Momos anfangen. Frauen werden bei Oda leider immer sehr oberflächlich behandelt, was ich schade finde.

Über ein Flashback von der Schwester würde ich mich wahnsinnig freuen und was damals passiert ist. Aber wie man Oda bisher bei diesen Kapitel kennt, wird er jetzt erstmal die Offenbarung, das Komurasaki die Schwester ist, ruhen lassen und sich wieder auf andere Szenen konzentrieren, leider.

Trotz allem gibt es einen großen Hoffnungsschimmer für mich und das ist Big Mum. Sie könnte den ganzen Arc einen neuen Schwung verleihen, wenn es sich herausstellt, dass sie jetzt mit den Strohhüten kooperiert und vielleicht ins Gefängnis eindringt. Das würde für einen großen Aufruhr sorgen, wenn ein Kaiser das Gefühl vermittelt, dass sie auf Seiten von Ruffy ist. Die Moral der Insassen würde noch mehr steigen und der große Respekt gegenüber Kaido würde erstmal flöten gehen.

Ich gehe sogar noch weiter und gehe felsenfest davon aus, dass die große Schlacht bzw. der große Krieg früher anfangen wird und zwar mit den Eintritt von Big Mum, indem sie sich in das Gefängnis stürzen wird. Dann werden die Spiele beginnen.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1712
Kopfgeld Kopfgeld : 2880863
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptyMo 1 Apr - 19:10

   
Ja, leider war auch dieses Kapitel nicht sehr informativ und wir haben kaum etwas neues erfahren. Es ist nun keine Überraschung, dass Komurasaki Hyori ist, jedoch bleibt hier die Frage, wieso Kyoshiro sie dann verschont hat. Kyoshiro hat ziemlich überzeugend und realistisch Komurasaki umgebracht, wie konnte man das faken? Ich denke mal, dass Kyoshiro gar kein so schlechter Kerl ist, er wahrscheinlich noch in ihrer Schuld stand und wer weiß, vielleicht hintergeht er den Shogun ja noch. Im Prinzip tat er das ja jetzt schon, wenn er Komurasaki gerettet hat. Weiß allerdings nicht, wie ich das so finden würde. Ruffys Armee ist momentan zu krass. Das, was bisher die Kaido Crew zu bieten hat, kommt außer Kaido selbst nicht ansatzweise an dem Level der Strohhut Allianz heran. Wir haben die drei legendären Samurai, die sich in etwa auf dem Level von den Katastrophen, die stärksten der Kaido Crew befinden, dann haben wir die Minks, wo besonders Inuarashi und Nekomamushi heraus stechen. Wenn Carrot schon so krass in ihrer Sulong Form sind, wie werden dann bitte Inuarashi und Nekomamushi ausrasten? Dann haben wir noch die restlichen Samurai, die auf der Strohhut Seite sind, wir haben Sanji, wir haben Zorro, wir haben Ruffy, Jimbei wird wahrscheinlich noch kommen, wir haben Kid und seine Crew und wir haben Law seine Crew und noch mehr potenzielle Verbündete wie ich schon erwähnte, Kyoshiro wäre ebenso ein Kandidat dafür. Wie zur Hölle soll Kaidos Armee gegen eine derartige Streitkraft ankommen? Mir sind bisher aus Kaidos Crew einfach viel zu wenig Verbündete, die wirklich überzeugen. Mit dem Shogun z.B hätte man so viel gut machen können und selbst er ist wie die anderen auf Kaidos Seite eine absolute Lachnummer. Gibt noch x-Drake und Hawkins, die Kaido maßgeblich helfen könnten, aber von Kaidos Kerncrew bin ich bisher sehr enttäuscht. Ich hoffe echt, dass da bald mal mehr kommt, da hat mich Big Mom ihre Crew bisher mehr überzeugt.
Interessant ist auch, dass Zorro urplötzlich zusammengebrochen ist. Das kann jedoch nicht auf natürlichen Wege geschehen sein. Zorro ist was einstecken betrifft mit einer der größten Biester, die in der One Piece Welt herum laufen und da soll er von so einem Stich gleich zusammen brechen bzw. sogar bewusstlos werden? Auf keinen Fall. Kamazo wird wohl ein Teufelsfrucht Nutzer sein, vielleicht die Fluch-Frucht?! Sein Grinsen ist sehr verdächtigt, so dass seine Niederlage einen bitteren Beigeschmack für Zorro hat.
Dass es einen Verräter unter der Allianz gibt hab ich ja bereits schon zwei Kapitel vorher vermutet. Mein Gefühl sagt mir, dass es Shinobu selbst ist, die sehr von sich selbst ablenkt und damit nicht verdächtig wirken will. Ist allerdings blind geraten, kann genau so gut jeder andere Samurai sein.
Das war es leider schon, was man zum Kapitel sagen kann. Also Akt zwei hat stark begonnen, mit King und Queens Einführung, Sanjis Auftritte waren genial, Ruffy und Kids Konflikte haben mir sehr gefallen und Big Moms Einführung hat den ganzen Rahmen gesprengt. Der Aufbau ist verdammt gut gemacht, aber seit dem Kid aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, entwickelt sich der zweite Akt ziemlich schlecht, obwohl eigentlich schon eine gute Grundlage geschaffen ist, um es spannender zu erzählen. Es ist mir zu viel Gelaber, zu viel unwichtige Charaktere, die schnell abgefrühstückt werden, die man hätte gar nicht einführen brauchen und der Humor ist mir persönlich auch viel zu viel. Das war im Whole Cake Island Arc bisher echt besser, was die Ernsthaftigkeit trotz dem lächerlichen Setting betrifft. Kaido ist mir persönlich auch noch viel zu sehr im Hintergrund aktiv. Er hatte zwar einen starken Auftritt, aber mir ist das noch zu wenig. Ich hoffe, dass sich Akt zwei jetzt dem Ende nährt mit einem starken Cliffhanger. Der beste Cliffhanger für Akt zwei wäre meiner Meinung nach, dass Big Mom das Gefängnis nun endlich mal erreicht, sich den Magen vollhaut und dann Ruffy sieht, sich zurückerinnert und Boooom! Dann ein Kapitel zur Reviere und dann kann von mir aus der dritte Akt starten. Das wäre so mein persönliches Highlight für das finale von Akt zwei, womit man noch einiges retten könnte.

Nichtschwimmer
Vizekapitän
Vizekapitän

Nichtschwimmer

Beiträge Beiträge : 75
Kopfgeld Kopfgeld : 601724
Dabei seit Dabei seit : 25.04.16


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptyFr 5 Apr - 18:16

   

@Monky D. Garp schrieb:
Wie von Commander Spock auch angesprochen finde ich das der Arc bis jetzt extrem überladen ist. Sehr viele neue Charaktere (weiß jetzt nicht wer wichtig ist und wer nicht) und die Handlung ist mMn zu sehr gesplittet

Das ist doch eigentlich etwas gutes.

Es wäre nicht nur langweilig, sondern auch unwürdig, wenn es nur bei der Allianz, Kaido, den All-Stars, den Headlinern, und Orochi's besten Kämpfern bleiben würde. Das wird ein riesiger Krieg und wichtige/starke Leute oder Fraktionen sollten auch entsprechend beleuchtet werden.

@Borusarino schrieb:
Kyoshiro hat ziemlich überzeugend und realistisch Komurasaki umgebracht, wie konnte man das faken? Ich denke mal, dass Kyoshiro gar kein so schlechter Kerl ist, er wahrscheinlich noch in ihrer Schuld stand und wer weiß, vielleicht hintergeht er den Shogun ja noch.

Die große Frage ist halt, wer Kyoshiro überhaupt wirklich ist. Shinobu hat deutlich gesagt, dass sie ihn (bzw. seine genaue Herkunft) nicht kennt, was schonmal seltsam ist. Er scheint auch nicht sonderlich alt zu sein, ich würde ihn auf maximal 35 Jahre schätzen.

Er betont zwar immer wieder, dass er nichts lieber tun würde als die Allianz, also Orochi's Gegner zu zerschmettern, doch scheinbar nur um fordernde Kämpfe bestreiten zu können. Also eher Eigennutz. Doch nicht nur das, so wie es bisher dargestellt wird, scheint es sogar gut möglich zu sein, dass er vom Shogun eigentlich nicht viel hält (als er betrunken war), ganauso wie die ganzen anderen Typen, die sich beim Festmahl das Lachen verkneifen mussten.

Abgesehen davon wirkte der Angriff auf Hiyori sowieso übertrieben und gespielt, noch dazu ist er nach dem Debakel total entspannt und beruhigt seine Untergebenen. Wobei (auch) das gespielt sein könnte.

Also mir würden da folgende Hintergründe zu Kyoshiro einfallen:

1. Er ist einfach ein Waisenkind gewesen und Orochi hat ihn aufgenommen
2. Er ist dem Shogun feindlich gesinnt und wartet nur auf den richtigen Moment, um zuschlagen zu können.

Gibt sogar Leute die behaupten, dass er in Wahrheit Denjiro ist. Das halte ich aus verschiedenen Gründen aber für abwegig. Ich gehe davon aus, dass er vom feigen Shogun wirklich nicht so viel hält, aber ihn trotzdem nicht hintergehen wird. Gleichzeitig hat er aber viel für Hiyori übrig (er hat sie ja scheinbar großgezogen), was aber nicht heißt, dass er die Seiten wechseln wird. Also kein Schwarz-Weiß.

@Borusarino schrieb:
Ruffys Armee ist momentan zu krass. Das, was bisher die Kaido Crew zu bieten hat, kommt außer Kaido selbst nicht ansatzweise an dem Level der Strohhut Allianz heran.

Das sehe ich anders.

Zunächst einmal ist Kaido so stark und widerstandsfähig, dass ihm wohl niemand auf Wano außer Big Mom im Zweikampf das Wasser reichen könnte. Da könntest du noch so viele Leute auf dem Level eines Kommandanten (wie Katakuri, Jack, Queen, King) auf ihn schmeißen. Das wird auf Kurz oder Lang nur damit enden, dass Kaido alle platt macht. Dann wären da noch seine ganzen Untergebenen:

1. Jack

Er nennt die beiden anderen All-Stars "große Brüder" und ist ziemlich kleinlaut ihnen gegenüber. Das war der Typ, der ohne seine Hybridform zu benutzen beinahe den gesamten Mink-Stamm ausradiert und Zunisha getötet hatte.

2. Queen


Hat schonmal ein höheres Kopfgeld als Jack, ansonsten siehe oben.

3. King


Der ganzen Nomenklatur und der Anlehnung an Spielkarten zu folge müsste er sich nochmal deutlich von Queen absetzen können.

4. Headliner

Also Hawkins, X-Drake, Apoo, Babanuki, Page One (sofern fit) und höchstwahrscheinlich noch weitere. Meiner Meinung nach sind die schon stark genug, um Zorro und Sanji ordentlich Kopfzerbrechen zu bereiten.

Dazu kommen noch Orochi, Kyoshiro und die anderen beiden Typen, die beim Bankett dabei waren und mit Kyoshiro zeichnerisch in einem Atemzug (Panel) genannt wurden. (Vorletzte Seite in Kapitel 929, rechts unten)

Ich gehe davon aus, dass zumindest Kyoshiro mit Jack mithalten kann. Außerdem sollte man die Oniwaban und andere, noch unbekannte Leute nicht außer Acht lassen.

@Borusarino schrieb:
Minks, wo besonders Inuarashi und Nekomamushi heraus stechen. Wenn Carrot schon so krass in ihrer Sulong Form sind, wie werden dann bitte Inuarashi und Nekomamushi ausrasten?

Das mag ja sein, aber zumindest für Carrot war diese Verwandlung extrem anstrengend. Das wäre fatal, da die All-Stars wohl alle erwachte Zoannutzer sind. In ihren eigenen Körpern sind Jack, Inuarashi und Nekomamushi auf dem selben Level. Wenn die sich alle verwandeln, kann es gut sein das die einen ähnlich hohen Kraftschub bekommen, nur mit dem Unterschied, dass die Minks deutlich an Ausdauer verlieren.

Queen und King würde ich wie gesagt noch höher ansiedeln, daher sind die Minks meiner Meinung nach definitiv nicht "overpowered".

@Borusarino schrieb:
Interessant ist auch, dass Zorro urplötzlich zusammengebrochen ist. Das kann jedoch nicht auf natürlichen Wege geschehen sein. Zorro ist was einstecken betrifft mit einer der größten Biester, die in der One Piece Welt herum laufen und da soll er von so einem Stich gleich zusammen brechen bzw. sogar bewusstlos werden? Auf keinen Fall.

Ich finde das auch komisch und schlecht durchdacht von Oda. Aber es ist passiert, wahrscheinlich damit er sich besser mit Hiyori anfreunden kann. Frauen mit Charme auf seine Seite zu ziehen ist ja nicht unbedingt eine seiner Stärken, daher muss es wohl über diese Schiene laufen. Kein Wunder, denn immerhin vergleicht man ihn oft mit einer wilden Bestie, attestiert ihm eine gruselige Aura und selbst Kiku reagiert noch eher zurückhaltend auf ihn - ja sogar auf seine Trainingstipps.

Ich find's übrigens zum schießen, wie haufenweise Leute in englischsprachigen Foren ständig "Zorro gets laid!!!" in die Tasten hauen. Herrlich.

@Borusarino schrieb:
Dass es einen Verräter unter der Allianz gibt hab ich ja bereits schon zwei Kapitel vorher vermutet.

Nein, Hiyori hat doch den Zettel mit dem Code fallen lassen.

Du vergisst, dass das mit dem möglichen Verräter nur deren Perspektive ist. Die wissen ja nichts von Hiyori's Missgeschick. Da fällt mir gerade ein, dass sie genau wie das Froschöl auch den Zettel von Lysop geklaut haben muss. Very Happy

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Nightwulf

Beiträge Beiträge : 1175
Kopfgeld Kopfgeld : 2402452
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptyMo 8 Apr - 12:52

   
Kann die Kritik nicht ganz nachvollziehen. Das Kapitel war zwar nicht so interessant aber mit dem Arc bin ich bisher sehr zufrieden. Ich vermute das wir eine Größe des Dressrosa Arcs erwarten können mit entsprechend vielen Charakteren, Storylines und Kämpfen. Zudem müssen die Wano Chars erstmal alle eingeführt werden. Selbst in den frühen Stadium haben wir viel über Wano erfahren, neue Charaktere kennengerlernt und ein paar nette Scenen gesehen wie zB. Ruffy im Knast inkl. Training, Sanji (ich hoffe wir sehen im Anime mehr) und sogar BM poltert über die Insel. Es wird noch Ewigkeiten dauern bis die großen Kämpfe losgehen und das wird sicher nicht im Schnelldurchlauf passieren. Jack, Queen und King werden sicher nicht mal ebenso abgefrühstückt. Zudem haben wir noch Orochi, Drake, Hawkins etc. Eigentlich müsste man sich 2 Jahre einschliessen um das Arc wirklich zu genießen aber wer kann schon so lange warten.

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 203
Kopfgeld Kopfgeld : 1039017
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptyMo 8 Apr - 21:17

   
@Nightwulf schrieb:
Kann die Kritik nicht ganz nachvollziehen. Das Kapitel war zwar nicht so interessant aber mit dem Arc bin ich bisher sehr zufrieden. Ich vermute das wir eine Größe des Dressrosa Arcs erwarten können mit entsprechend vielen Charakteren, Storylines und Kämpfen. Zudem müssen die Wano Chars erstmal alle eingeführt werden. Selbst in den frühen Stadium haben wir viel über Wano erfahren, neue Charaktere kennengerlernt und ein paar nette Scenen gesehen wie zB. Ruffy im Knast inkl. Training, Sanji (ich hoffe wir sehen im Anime mehr) und sogar BM poltert über die Insel. Es wird noch Ewigkeiten dauern bis die großen Kämpfe losgehen und das wird sicher nicht im Schnelldurchlauf passieren. Jack, Queen und King werden sicher nicht mal ebenso abgefrühstückt. Zudem haben wir noch Orochi, Drake, Hawkins etc. Eigentlich müsste man sich 2 Jahre einschliessen um das Arc wirklich zu genießen aber wer kann schon so lange warten.

Ich selbst möchte ja auch nicht, dass das Arc schnell abgeschlossen wird. Die großen Kämpfe können auch warten. Mir persönlich stört nur, dass nie wirklich eine Handlung abgeschlossen wird. Oda nimmt immer die Spannung raus, wenn er von Charakteren zu Charakteren springt.

Mir geht es auch nicht darum, dass er jede Handlung abschließen soll. Ein bisschen Tiefe verlange ich aber schon. Das ist derzeit nicht gegeben. Sobald der Spannungspunkt erreicht ist, springt Oda zu einer neuen Handlung. Wenn er wieder zu dieser Handlung springt, wo Spannung vorher herrschte, ist sie manchmal sogar schon beendet (siehe Kampf zw. Sanji und Page One). Am Ende sehen wir das was die Spannung ausgemacht hat, nur als Flashback oder überhaupt gar nicht.

Nebenbei sind die Revolutionären mit den Admirälen beschäftigt. Werden wir wenigstens dort etwas sehen? Ich hoffe es.

Kinzmaniac
Vizekapitän
Vizekapitän

Kinzmaniac

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 820710
Dabei seit Dabei seit : 23.12.13


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis   One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis EmptyMi 10 Apr - 20:27

   
Zitat :
Ich vermute das wir eine Größe des Dressrosa Arcs erwarten können mit entsprechend vielen Charakteren, Storylines und Kämpfen.

Hat Oda nicht irgendwo geschrieben, er wolle diesen Arc noch 2019 abhandeln?

Ansonsten kann ich vielen Kritikpunkten zustimmen. Man sollte noch die restlichen Chapter abwarten. Aber bisdahin fand ich Wano gar nicht mal so gut, um es vorsichtig auszudrücken.

Hier mal meine Kritikpunkte im Schnelldurchgang:
- Die Wano Charaktere sind mir egal. Ich will mir nichtmal die Namen merken
- Big Mom Piraten wirken total inkompetent. Schon wieder
- Big Mom wird zur Witzfigur. Ich hoffe sie wird nicht dazu genutzt, um Kaido zu besiegen
- Lazy Story Writting
- Dummes Charakterverhalten (z.B. Nami und Co gehen schwimmen)
- Kämpfe bisher mies oder nicht vorhanden
- Wenig Spannung (wie oben beschrieben)
- Kaidos Crew.. find ich nicht gut. Gibt viele Sachen (Design etc.)



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 938: Ihr Geheimnis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.