Anmelden
Login
 Teilen | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
ASR
Grünschnabel
Grünschnabel

ASR

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 695999
Dabei seit Dabei seit : 15.06.13


BeitragThema: Sabo der Revoultionär   Sabo - Seite 18 EmptySa 15 Jun - 22:51

   
Ich beweise euch jetzt das Sabo noch lebt und ein Revoultionär ist

1. Er war genauso wie Dragon er war gegen die Welt gegen die Tenyrubith (Falsch geschrieben)
2. Nach dem er mit dem schiff versunken ist ist Dragon mit einem Kind an der schulter gekommen ist er war verletzt wegen dem Anschlag und für ca 1sek sah man an der Schulter von Dragon eine blaue Jacke und das war zu 100 % Sabos seine.
3. An der Zeromonie war keiner verletzt außer Sabo
4. Dragon war von Sabos Worte gewundert und hatte ab da immer einen Blick auf ihn
5. Dragon war bei der Zeromonie dabei er hat also gesehen wie Sabo angeschossen wurde er hat dabei natürlich nicht tatenlos zugesehen

Fanaticxs aka inu
Kapitän
Kapitän

Fanaticxs aka inu

Beiträge Beiträge : 225
Kopfgeld Kopfgeld : 755360
Dabei seit Dabei seit : 12.01.13
Ort Ort : Hinter dir


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 15 Jun - 23:33

   
Zitat :
Ich beweise euch jetzt das Sabo noch lebt und ein Revoultionär ist

1. Er war genauso wie Dragon er war gegen die Welt gegen die Tenyrubith (Falsch geschrieben)
2. Nach dem er mit dem schiff versunken ist ist Dragon mit einem Kind an der schulter gekommen ist er war verletzt wegen dem Anschlag und für ca 1sek sah man an der Schulter von Dragon eine blaue Jacke und das war zu 100 % Sabos seine.
3. An der Zeromonie war keiner verletzt außer Sabo
4. Dragon war von Sabos Worte gewundert und hatte ab da immer einen Blick auf ihn
5. Dragon war bei der Zeromonie dabei er hat also gesehen wie Sabo angeschossen wurde er hat dabei natürlich nicht tatenlos zugesehen

Ja jetzt wo du es sagst...wie konnte ich nur so blind sein und habe die total klaren Zeichen übersehen. Danke, dank deiner ausfürlichen Argumentation muss nun wirklich auch dem größten Zweifler (Hordy *hust*) klar sein, das Sabo zu 1000% noch leben muss!

Spaß beiseite: Sabo (und auch Dragon) sind nicht gegen "die Welt", sondern höchstens gegen die Weltregierung, das ist wohl ein ziemlich großer Unterschied. Die Weltaristokraten heißen Tenryuubito.
Da du sagst das die Jacke blau war, gehe ich davon aus, das du dich auf den Anime beziehst. Der Anime ist nur leider vollkommen irrelevant für irgendwelche Infos, da Oda nichts mit diesem zu tun hat.
Btw, kann sein das ich einfach nur vergesslich bin oder nicht verstehe was du meinst, aber von welcher Zeremonie redest du?
Und, hier lässt mich mein Gedächtnis vielleicht auch wieder im Stich, aber ich meine Dragons erste Begegnung mit Sabo (wenn er es denn war) war, nachdem er aus dem Meer geborgen wurde.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Ac3x96

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1692207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySo 16 Jun - 12:20

   
Soweit ich weiß, sah man nirgendwo ne blaue Jacke von Sabo, als Dragon ihn auf sein Schiff gebracht hat. Das beweist nur, dass es sich um Sabo handelt, den Dragon retten wollte. Sabo könnte ja theoretisch an seinen Verletzungen gestorben sein und eine Behandlung von den Revolutionären hat nichts mehr gebracht.

Wenn er tot ist, wird er auf jeden Fall spätestens von Dragon erwähnt oder nen Rückblick geben. Er könnte zwar leben, aber wie sollte Ruffy darauf reagieren und Ace konnte ihm nicht mehr begegnen. Er hätte wahrscheinlich versucht Ace zu retten oder in jetzigen Arc seine Feuerfrucht zu holen, aber das ist nicht der Fall.

Also einfach weiterhin abwarten, spätestens in einem Revolutionär Arc wird er bestimmt erwähnt.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4495
Kopfgeld Kopfgeld : 3269374
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySo 16 Jun - 14:09

   
Zitat :
1. Er war genauso wie Dragon er war gegen die Welt gegen die Tenyrubith (Falsch geschrieben)
Und das beweißt, dass es noch lebt?
Zitat :
2. Nach dem er mit dem schiff versunken ist ist Dragon mit einem Kind an der schulter gekommen ist er war verletzt wegen dem Anschlag und für ca 1sek sah man an der Schulter von Dragon eine blaue Jacke und das war zu 100 % Sabos seine.
Nein, Dragon trug nichts. Wenn doch, nenne uns bitte das jeweilige Mangakapitel (und nicht den Anime, wo diese Szene wohl raus stammt)
Zitat :
3. An der Zeromonie war keiner verletzt außer Sabo
Nur sind da auch Stunden zwischen, da hätte es genauso Blue Jam gewesen sein können.
Zitat :
4. Dragon war von Sabos Worte gewundert und hatte ab da immer einen Blick auf ihn
Siehe 1.

Zitat :
5. Dragon war bei der Zeromonie dabei er hat also gesehen wie Sabo angeschossen wurde er hat dabei natürlich nicht tatenlos zugesehen
Siehe 2.

Das waren alles Falschaussagen oder etwa über den Charakter, aber keine Argumente bis auf Punkt 3, welcher auch wiederlegbar ist. Der einzige Punkt der für Sabo spricht auf dem ich mir kein Reim machen kann, sind die drei Sakeschalen an dem Grab von Ace. Allerdings wird auch hier eine Auflösung kommen, denn Sabo´s Rolle in der Story ist nunmal die, dass er starb und das Band zwischen Ruffy und Ace stärkte.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
Sabo - Seite 18 Dod0bnQSabo - Seite 18 BQWseXGSabo - Seite 18 Tq7hfmSSabo - Seite 18 Hd4ApSDSabo - Seite 18 VIbCq98Sabo - Seite 18 6EeTITP

Sanjiforever
Rookie
Rookie

Sanjiforever

Beiträge Beiträge : 420
Kopfgeld Kopfgeld : 840276
Dabei seit Dabei seit : 10.05.12
Ort Ort : London


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySo 16 Jun - 16:12

   
Meine Meinung dazu ist das wir nicht ausschließen können das er noch lebt aber wirklich sicher sein können wir uns nicht. 
Fakt ist 
1. Sabo wurde eindeutig beschossen und so etwas zu überleben ist eigentlich schwer möglich
2. Man hat allerdings anders als bei Ace nie die Leiche gesehen
3. Nur weil Dragon irgend ein Kind getragen hat und von Sabo beeindruckt war heißt das nicht gleich das Sabo lebt und Revolutionär ist (auch wenn es möglich wär wegen seiner Herkunft und den Beschuss durch die Weltaristokraten) 
4. Es ist aber auch unwahrscheinlich das Oda so eine dramatische Geschichte einfach kaputt macht in dem er Sabo einfach wieder zum leben erweckt. 

Es währe wirklich cool wenn Sabo noch lebt aber wenn man mal ehrlich ist würde es One Piece stark an Dramatik und Traurigkeit nehmen wenn noch mehr Charaktere einfach so wieder auferstehen.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Ac3x96

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1692207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySo 16 Jun - 19:07

   
Ich frag mich ja auch, warum Dragon sich den gefährlichen Aufenthalt in der Nähe eines Himmeldrachenmenschen macht, Sabo rettet und letztendlich er doch gestorben ist/wäre. Oda muss doch da irgendwas bezwecken, dass er Sabos Tod bestätigt hat, kauf ich ihn bisher noch nicht ab. Wie Hordy schon sagte, lagen diese drei Sakeschalen auf Ace Grab, was auch ein kleines Rätsel ist.

Jedenfalls gibts noch keine eindeutigen Argumente, dass Sabo noch lebt.

Harlequin
Rookie
Rookie

Harlequin

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 955584
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyDi 2 Jul - 22:50

   

Nichts für ungut, aber von den Hüten wird es wohl mehr als nur einen geben!

Das ist kein Beweis, sondern nur ein Weiterer versuch
die eigenen Wünsche Wahr werden zu lassen.

Wenn man will das Sabo noch lebt, kann man die Bilder so deuten wie du.
Wenn man nicht will das Sabo noch lebt, sagen einem die Bilder nichts.
Und wenn man, so wie ich, nicht glaubt das Sabo noch lebt
aber die Möglichkeit das er es doch tut,
durchaus akzeptiert.
Dann helfen die Bilder auch nicht, weil sie nichts eindeutig aussagen.

Es gibt einfach zu wenig Fakten und zu viele Meinungen!

MonkeyDruffy309er
Jungspund
Jungspund

MonkeyDruffy309er

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 698303
Dabei seit Dabei seit : 09.07.13


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyFr 19 Jul - 17:45

   
also ich muss dazu mal erlich sagen oda hatt ja gesagt das er wirklich tot ist aber wenn er wirklich noch leben sollte denkt ihr wirklich oda würde es veraten es würde die ganze geschichte von one piece kaput machen wenn jeder one piece fan schon weiss das sabo noch lebt damit hätte er die komplette spannung raus genommen das mit dragon wann hat er ein kind getragen das hab ich garnicht bemerkt ok das schiff wurde von einer kugel getroffen luccy wurde auch als kind von ner kanonen kugel getroffen und er lebte auch noch wiederum sah man auch nicht direckt das sabo von der kugel getroffen wurde sondern nur das schiff er kann auch von bord gesprungen sein und dragon rettete ihn vor dem ertrinken es sind nur theorien im endefeckt prägt ja auch sabos tot die serie one piece aber ich kann mir gut vorstellen das wenn ruffy auf dragon stößt das sabo auch dort ist m,uss nicht sein aber man sollte es nicht ausschlißen und immer im hinterkopf behalten

ps ich habe mir jetzt mal die stelle an gesehen das mit dragon wie auf sein schiff kommt und ja es ist wie im viedeo beschrieben ein blauer umhang ich hab damls garnicht drauf geachtet ich musste mir sogar eben das viedeo 4-5 mal angucken um zu checken das es ein umhang ist sah für mich eher aus wie die hose von dragon fakt ist aber das ivankov sag ehh was ist passiert und darauf hin heisst es an bord er ist verletzt verarztet ihn ich habe damals gedacht das damit dragon gemeint ist das er ein wenig verwundet ist doch man hört wie die manschaft herum rennt und es muss ja jemand verarztet werden man sieht aber das dragon nach rechst geht also wurde jemand dort gerade behandelt und ich weiss ihr habt wohl schon die nase voll aber wenn er ein kind rettet dan ja wohl sabo vielleicht wurde er auch nicht direckt getroffen von der kugel und wurde nur in meer gespült und von seekönigen oder andere fische angegriffen es ist alles noch sehr undurchschaulich aber für mich sabo lebt


Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4495
Kopfgeld Kopfgeld : 3269374
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyFr 19 Jul - 18:54

   
Zitat :
also ich muss dazu mal erlich sagen oda hatt ja gesagt das er wirklich tot ist aber wenn er wirklich noch leben sollte denkt ihr wirklich oda würde es veraten es würde die ganze geschichte von one piece kaput machen wenn jeder one piece fan schon weiss das sabo noch lebt damit hätte er die komplette spannung raus genommen

Nicht wirklich. Ich wüsste nicht, was das für eine Spannung genommen hat. Im übrigen wurde auch nie Bellamy´s Tod bestätigt, im Gegenteil, es gab sogar auf der One Piece Ten einen Wink dass er noch lebt. Und kannst mir nicht sagen, dass ein toter Sabo die Story kaputt machen würden, immerhim kam One Piece mehr als 580 Kapitel ohne ihn aus und seit seinem Tod  sind auch schon wieder rund 120 vergangen. Und bis auf eine Erwähnung von Ace hat er nie eine Rolle gespielt. Er war nur ein Stilmittel um die grausamkeit der Adligen zu unterschreichen und um Ruffy mit Ace zusammenzuschweißen.

Zitat :
das mit dragon wann hat er ein kind getragen das hab ich garnicht bemerkt ok das schiff wurde von einer kugel getroffen luccy wurde auch als kind von ner kanonen kugel getroffen und er lebte auch noch wiederum sah man auch nicht direckt das sabo von der kugel getroffen wurde sondern nur das schiff er kann auch von bord gesprungen sein und dragon rettete ihn vor dem ertrinken es sind nur theorien im endefeckt prägt ja auch sabos tot die serie one piece aber ich kann mir gut vorstellen das wenn ruffy auf dragon stößt das sabo auch dort ist m,uss nicht sein aber man sollte es nicht ausschlißen und immer im hinterkopf behalten

Trotz Thematiken wie Rassismus, Drogen, Massenvernichtungswaffen oder Genozid würde Oda niemals ein totes Kind zeichnen. Er hat keine Zeit mehr um von Bord zu springen, sieh dir die Szene in Kapitel 588 nochmal an.
Und Dragon trug nichts an Bord. Es gab einen Verletzten, aber es hieß nirgendwo dass Dragon jemanden getragen hat. Die von dir verlinkte Szene ist im Anime komplett falsch dargestellt, der Anime ist wie man eigentlich wissen sollte sowieso ungültig.

PS: Achte bitte auf Satzzeichen und Rechtschreibung.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
Sabo - Seite 18 Dod0bnQSabo - Seite 18 BQWseXGSabo - Seite 18 Tq7hfmSSabo - Seite 18 Hd4ApSDSabo - Seite 18 VIbCq98Sabo - Seite 18 6EeTITP

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

MassakerSoldatKiller

Beiträge Beiträge : 1545
Kopfgeld Kopfgeld : 1488885
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyFr 19 Jul - 21:58

   
@Hordy Jones schrieb:

Trotz Thematiken wie Rassismus, Drogen, Massenvernichtungswaffen oder Genozid würde Oda niemals ein totes Kind zeichnen. Er hat keine Zeit mehr um von Bord zu springen, sieh dir die Szene in Kapitel 588 nochmal an.
Und Dragon trug nichts an Bord. Es gab einen Verletzten, aber es hieß nirgendwo dass Dragon jemanden getragen hat. Die von dir verlinkte Szene ist im Anime komplett falsch dargestellt, der Anime ist wie man eigentlich wissen sollte sowieso ungültig.
Klar Oda,  würde niemals ein totes Kind zeichnen. Aber sind wir doch mal ehrlich, ich nehme jetzt ein Beispiel von sehr vielen. Erst wurde Brownbeard mit einer Bazooka von Scotch 10x oder so der Schädel weggepustet und danach hat er noch diese Explosion von Caesars Gastanet überlebt und wurde darauf  unter verdammt schweren Trümmern begraben. Ich weiß das Sabo ein Kind und Brownbeard ein Übermensch ist, aber das ist für One Piece Verhältnisse einfach zu lächerlich, dass jemand stirbt wegen zwei Pistolen Schüsse, die denjenigen nicht mal getroffen haben, gut über den zweiten Schuss kann man streiten. Man hätte den Tod ganz anders darstellen müssen, um wirklich zu zeigen, dass er tot ist. Der Tod von Bellemere hätte sehr gut gepasst man muss keine Leiche zeigen und man kann ganz deutlich erkennen, dass er das nie überlebt haben kann !

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Träumerin

Beiträge Beiträge : 1219
Kopfgeld Kopfgeld : 1001362
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyFr 19 Jul - 23:04

   
So ich wollte eigentlich nix mehr über Sabo schreiben (ich denke das nun endgültig der letzte Beitrag von mir über ihn^^) Ich hab mir die Szene nochmal angeschaut und ich sehe rein gar nix das Dragon Sabo gerettet haben soll, was man da angeblich als Sabos Jacke oder sonst was sieht ist Dragon Kleidung, meiner Meinung nach, klar das eine Kapitelcover mit den 3 Sakeschalen hat mich auch stutzig gemacht aber wer auch immer das war, ich weiß es selbst nicht, aber es war nicht Sabo!

@Hordy Jones schrieb:
.
Trotz Thematiken wie Rassismus, Drogen, Massenvernichtungswaffen oder Genozid würde Oda niemals ein totes Kind zeichnen. Er hat keine Zeit mehr um von Bord zu springen, sieh dir die Szene in Kapitel 588 nochmal an.
Und Dragon trug nichts an Bord. Es gab einen Verletzten, aber es hieß nirgendwo dass Dragon jemanden getragen hat. Die von dir verlinkte Szene ist im Anime komplett falsch dargestellt, der Anime ist wie man eigentlich wissen sollte sowieso ungültig.

Könnte es nicht sein das Dragon der verletzte war, das jetzt nur so eine Vermutung von mir, klingt vielleicht ein bisschen blöd oder?^^

TomiTyp
Rookie
Rookie

TomiTyp

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 875008
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyFr 19 Jul - 23:41

   
Sabo - Seite 18 <a href=Sabo - Seite 18 Saboni12" />
Ich hab mir mal die Mühe gemacht und die entsprechende (englische) Mangaseite herausgesucht.

Ich kann hier weder ein Kleidungsstück Sabos, Sabo oder sonst etwas in der Richtung erkennen.

Die Wunden, von denen hier gesprochen wird, können genausogut Dragons sein und sind keinerlei Hinweis auf ein verletzes Kind.

Punkt

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

MassakerSoldatKiller

Beiträge Beiträge : 1545
Kopfgeld Kopfgeld : 1488885
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 20 Jul - 0:56

   
Ich konnte auch keine Kleidungsstücke oder dergleichen im Anime sehen.

Das Dragon verletzt war, bezweifel ich stark, da so ein starker Mann sich wohl kaum eine Wunde an so einem Ort zufügen würde und außerdem sagen die Männer, dass die Wunden jetzt sofort geheilt werden müssen, aber niemand steht bei Dragon und verarztet ihn.
Außerdem ist Dragon ganz unbekümmert, er  hält sogar noch ne Ansprache zu seiner Crew.
Der Typ sagt doch sogar, dass die Wunden schrecklich aussehen und ich denke selbst Dragon bleibt dann nicht so cool. Also das Dragon verwundet sein soll ist einfach nur Mist. Tatsache ist, dass er einen Verletzten an Board gebracht hat. Nur ist die Frage, wer das sein soll ?!!?

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

redTech

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 743532
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 20 Jul - 2:09

   

Nach dem was in diesem Ausschnitt abgebildet ist kann der Verwundete genauso gut der Smutje sein, der sich den Daumen abgeschnitten hat, denn hier ist keine Erwähnung eines Verletzten den Dragon an Board gebracht hat, kein Verletzer ist zu sehen und weiterhin ist auch nirgendwo jemand zu sehen der direkt verarztet. Wenn wir nur nach dem gehen was wir sehen und was wir auch eindeutig feststellen können, können wir feststellen, dass im Grunde nur irgendjemand schreckliche Wunden verarzten muss, die, laut diesem Mangaauschnitt, am wahrscheinlichsten von jemandem stammen, der bereits auf dem Schiff war und sich diese kurz vor oder nach Dragons Ankunft zugezogen hat.

Kurz gesagt: Es ist keine Tatsache, dass er einen Verletzten an Board gebracht hat, weil wir keinen Hinweis darauf finden können, dass er überhaupt jemanden außer sich selbst an Board gebracht hat. Demnach macht die Vermutung Dragon selbst hätte sich verletzt durchaus Sinn. Vor allem ist er ein Revolutionär und wenn er sich an einem Ort aufhält an dem einer der Himmelsdrachenmenschen vorbeikommt ist es aus meiner Sicht eine Selbstverständlichkeit, dass die Weltregierung eine kleine unauffällige Kampftruppe, wie beispielsweise die CP0, die den Himmelsdrachenmenschen direkt untersteht, hinschickt und die können Dragon ja zumindest verletzt haben.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

DreckscherAzzi

Beiträge Beiträge : 677
Kopfgeld Kopfgeld : 1400249
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 20 Jul - 11:39

   
es macht am meisten sinn, wenn er sabo an bord gebracht hat, denn der einzige, bei dem wirklich sicher ist, dass er sich verletzt hat an diesem tag, ist nunmal NUR sabo! ob er die behandlung überlebt hat ist lediglich die frage, aber der verletzte ist mit sicherheit sabo...

Duke of DooM
Kapitän
Kapitän

Duke of DooM

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 1231165
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10
Ort Ort : Kölle / Grandline

https://www.youtube.com/user/TheDukeDooM

BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 20 Jul - 12:09

   
@DreckscherAzzi schrieb:
es macht am meisten sinn, wenn er sabo an bord gebracht hat, denn der einzige, bei dem wirklich sicher ist, dass er sich verletzt hat an diesem tag, ist nunmal NUR sabo! ob er die behandlung überlebt hat ist lediglich die frage, aber der verletzte ist mit sicherheit sabo...

Wurde nicht im Maga etwas von einem verletzen Kind im Dojo oder so erwähnt? ich meine mich zu errinern.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

DreckscherAzzi

Beiträge Beiträge : 677
Kopfgeld Kopfgeld : 1400249
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 20 Jul - 12:13

   
@Duke of DooM schrieb:
@DreckscherAzzi schrieb:
es macht am meisten sinn, wenn er sabo an bord gebracht hat, denn der einzige, bei dem wirklich sicher ist, dass er sich verletzt hat an diesem tag, ist nunmal NUR sabo! ob er die behandlung überlebt hat ist lediglich die frage, aber der verletzte ist mit sicherheit sabo...

Wurde nicht im Maga etwas von einem verletzen Kind im Dojo oder so erwähnt? ich meine mich zu errinern.

 davon weis ich wirklich nichts mehr, aber wäre es nicht logischer, wenn man den verletzten jungen noch im dojo behandelt, und nicht erst auf ein schiff schleppt? die ärzte meinten ja, die person müsse sofort behandelt werden^^
zudem ist das dojo ja eine institution, wo verletzungen durchaus an der tagesordnung stehn, wenn sich dort jemand verletzt, wird er sicher vor ort behandelt odr im dorf^^

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

MassakerSoldatKiller

Beiträge Beiträge : 1545
Kopfgeld Kopfgeld : 1488885
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 20 Jul - 12:55

   
@redTech schrieb:
Demnach macht die Vermutung Dragon selbst hätte sich verletzt durchaus Sinn. Vor allem ist er ein Revolutionär und wenn er sich an einem Ort aufhält an dem einer der Himmelsdrachenmenschen vorbeikommt ist es aus meiner Sicht eine Selbstverständlichkeit, dass die Weltregierung eine kleine unauffällige Kampftruppe, wie beispielsweise die CP0, die den Himmelsdrachenmenschen direkt untersteht, hinschickt und die können Dragon ja zumindest verletzt haben.
Was ist bitte ist daran logisch, dass Dragon der Verletzte ist ? Lies dir nochmal meinen Beitrag davor durch.
Dann solltest du eigentlich üerzeugt sein, dass Dragon es nicht sein kann !
Also für mich ist der Verletzte zu 90 % jemand den Dragon mit an Board genommen hat und zu 10 % jemand der schon an Board war.... Auch wenn ich das auch unlogisch finde, warum sollte Oda sowas mit einbauen, sollte das witzig sein oder wie ? Das macht einfach keinen Sinn.

xxniroxx
Kabinenjunge
Kabinenjunge

xxniroxx

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 757501
Dabei seit Dabei seit : 25.11.12


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyDi 23 Jul - 22:57

   
Es kann ja nur 2 möglichkeiten geben endweder ist sabo tod oder er lebt.
Aber wenn er leben würde dann wäre er doch zum Marineford gekommen und hätte versuht Ace zu retten aber leider war ja nicht da endweder weil er nicht wegen iwas konnte oder weiler halt tod ist oder, und das ist meine Theorie die ich glaube was mit sabo ist, er ist nach dem Angriff iwo an Land gespült worden und hat dürch die explosion und so weiter ( villt ist er mit dem Kopf irgentwo gegengekommen) sein gedechniss verloren und kann sich an gar nichts mehr erinnern. Und jetzt ist er entweder ein guter Pirat geworden oder er ist bei der Marine/Weltregierung gelandet oder halt bei der Revolutions armee.

Nada1998
Grünschnabel
Grünschnabel

Nada1998

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 710617
Dabei seit Dabei seit : 28.04.13
Ort Ort : North Blue =)


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyMi 7 Aug - 23:10

   

@DreckscherAzzi schrieb:
es macht am meisten sinn, wenn er sabo an bord gebracht hat, denn der einzige, bei dem wirklich sicher ist, dass er sich verletzt hat an diesem tag, ist nunmal NUR sabo! ob er die behandlung überlebt hat ist lediglich die frage, aber der verletzte ist mit sicherheit sabo...

Wieso sollte Sabo der Einzige Verletzte an dem Tag gewesen sein? Wenn ich mich nicht irre wurde das Grey Terminal erst ein (oder zwei) Tag(e) vor der Ankunft des Himmelsdrachenmensch niedergebrannt. Das bedeutet das immer noch hätte Verletzte geben können. Schliesslich konnte Dragon bestimmt nicht alle Menschen mit einem Mal aus dem Grey Terminal retten.

Und dann war auch noch ein Himmelsdrachenmensch da. Das bedeutet doch eigentlich schon, dass es erletzte gegeben haben muss. Schliesslich sind die nicht gerade für ihre Güte bekannt ^^

Ausserdem weiss man doch gar nicht wo Dragon (bevor er aufs Schiff kommt) war. Iva wusste es doch auch nicht. Vielleicht hat Dragon von irgendwo anders einen Verletzten mitgebracht.

Tut mir leid für den späten Kommentar. Lg Nad

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

DreckscherAzzi

Beiträge Beiträge : 677
Kopfgeld Kopfgeld : 1400249
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyDo 8 Aug - 14:49

   
@Nada1998 schrieb:
@DreckscherAzzi schrieb:
es macht am meisten sinn, wenn er sabo an bord gebracht hat, denn der einzige, bei dem wirklich sicher ist, dass er sich verletzt hat an diesem tag, ist nunmal NUR sabo! ob er die behandlung überlebt hat ist lediglich die frage, aber der verletzte ist mit sicherheit sabo...

Wieso sollte Sabo der Einzige Verletzte an dem Tag gewesen sein? Wenn ich mich nicht irre wurde das Grey Terminal erst ein (oder zwei) Tag(e) vor der Ankunft des Himmelsdrachenmensch niedergebrannt. Das bedeutet das immer noch hätte Verletzte geben können. Schliesslich konnte Dragon bestimmt nicht alle Menschen mit einem Mal aus dem Grey Terminal retten.

Und dann war auch noch ein Himmelsdrachenmensch da. Das bedeutet doch eigentlich schon, dass es erletzte gegeben haben muss. Schliesslich sind die nicht gerade für ihre Güte bekannt ^^

Ausserdem weiss man doch gar nicht wo Dragon (bevor er aufs Schiff kommt) war. Iva wusste es doch auch nicht. Vielleicht hat Dragon von irgendwo anders einen Verletzten mitgebracht.

Tut mir leid für den späten Kommentar. Lg Nad

sabo ist der einzige, bei dem wir SICHER wissen, dass er verletzt war. mit grey terminal hast du recht, allerdings haben die einzigen überlebenden am vorabend bereits das grey terminal verlassen, alle anderen sind mit sicherheit gestorben. und von dem auftritt des himmelsdrachenmenschen in der stadt hat man nix gesehn, also wäre es ziemlich dämlich gleich anzunehmen, er hätte irgendwelche leute angegriffen. man hat davon einfach nix gesehn, deshalb ist es unwahrscheinlich.

dann hast du ah teilweise recht, dragon hätte vermutlich auch von einer anderen insel kommen können, aber dann hätte oda das auch so gezeichnet! und oda hätte dann nicht unnötigerweise erst dragon zu einem zeuge des anschlags machen müssen, wenn das alles keinen bezug zur weiteren handlung hat.

sabo ist an diesem tag einfach der einzige verletzte, bei dem man es sicher sagen kann, dass er wirklich verletzt war xD die überlebenden aus dem grey terminal haben am abend zuvor bereits die flucht ergriffen und wie gesagt, man hat keine anderen opfer des himmelsdrachenmenschen gesehn, AUSER sabo^^

ich glaube, das dragon sabo versucht hat zu retten, allerdings starb sabo auf dem schiff der revos an seinen verletzungen. das is meine vermutung mittlerweile^^

Nada1998
Grünschnabel
Grünschnabel

Nada1998

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 710617
Dabei seit Dabei seit : 28.04.13
Ort Ort : North Blue =)


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyFr 9 Aug - 11:21

   
Zitat :
sabo ist an diesem tag einfach der einzige verletzte, bei dem man es sicher sagen kann, dass er wirklich verletzt war xD die überlebenden aus dem grey terminal haben am abend zuvor bereits die flucht ergriffen und wie gesagt, man hat keine anderen opfer des himmelsdrachenmenschen gesehn, AUSER sabo^^
Naja natürlich wissen wir nur von Sabo, dass er mit Sicherheit verletzt war, aber das heisst noch immer nicht, das es der einzige Verletzte war!

Zitat :
und von dem auftritt des himmelsdrachenmenschen in der stadt hat man nix gesehn, also wäre es ziemlich dämlich gleich anzunehmen, er hätte irgendwelche leute angegriffen.
Doch, das kann man schon annehmen... So wie die Himmelsdrachenmenschen auf Sabaody Archipel abgegangen sind, hat es ziemlich sicher ein, zwei Verletzte gegeben. Schliesslich haben die dort ohne irgendeine Vorwarnung geschossen, nur wenn ihnen jemand nicht passte.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

DreckscherAzzi

Beiträge Beiträge : 677
Kopfgeld Kopfgeld : 1400249
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyFr 9 Aug - 13:26

   
@Nada1998 schrieb:
Zitat :
sabo ist an diesem tag einfach der einzige verletzte, bei dem man es sicher sagen kann, dass er wirklich verletzt war xD die überlebenden aus dem grey terminal haben am abend zuvor bereits die flucht ergriffen und wie gesagt, man hat keine anderen opfer des himmelsdrachenmenschen gesehn, AUSER sabo^^
Naja natürlich wissen wir nur von Sabo, dass er mit Sicherheit verletzt war, aber das heisst noch immer nicht, das es der einzige Verletzte war!

Zitat :
und von dem auftritt des himmelsdrachenmenschen in der stadt hat man nix gesehn, also wäre es ziemlich dämlich gleich anzunehmen, er hätte irgendwelche leute angegriffen.
Doch, das kann man schon annehmen... So wie die Himmelsdrachenmenschen auf Sabaody Archipel abgegangen sind, hat es ziemlich sicher ein, zwei Verletzte gegeben. Schliesslich haben die dort ohne irgendeine Vorwarnung geschossen, nur wenn ihnen jemand nicht passte.
Du hast wohl vergessen, dass wir hier nicht von realen Personen reden, sondern von einem Manga, der von einer einzigen Person gezeichnet wird. Wenn Oda nur einen einzigen Verletzten zeichnet, dann wird das schon seinen Sinn haben und wir haben keinen wirklichen Grund, deshalb von noch mehr Verletzten auszugehn, denn das ist nich das echte Leben^^

The Flying Lamp
Kabinenjunge
Kabinenjunge

The Flying Lamp

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 691101
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Töging am Inn, Bayern


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptyDo 29 Aug - 15:18

   
Ich glaube falls Sabo lebt, werden wir ihn sehen wenn Ruffy sich mit Dragon trifft. Ich freu mich schon auf das Treffen und hoffe das Dragon ihn unterstützt. Könnte ja sein das Sabo Dragon anfleht in Ruffys Bande einzutreten.

Ich finde es Schwachsinn das einige behaupten er wäre der Weltregierung/Marine beigetreten da er sich ja für sein adeliges Blut offensichtlich schämte(sonst wäre er nicht von zu Hause weggegangen).

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Donkey M. Ruffy

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 884754
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch


BeitragThema: Re: Sabo   Sabo - Seite 18 EmptySa 12 Okt - 21:25

   
Ich habe immer gehofft, dass Sabo noch lebt, aber diese ganzen Theorien: "Sabo ist [hier Person einfügen, die kein Stück an Sabo erinnert]" nerven einfach nur.

Ich bin aber auf ein kleines Schlupfloch in der Aussage, dass Sabo tot ist gestoßen.
Vielleicht ist es ähnlich gemeint wie bei Kuma, also, dass der Sabo, der jetzt durch die Welt läuft, nichts mit dem früheren Sabo zu tun hat. Der Sabo von früher also tot ist, Sabo aber rein biologisch betrachtet noch lebt. Das würde erklären, warum Sabo nie zu seinen Brüdern Kontakt aufgenommen und Ace nicht gerettet hat.

Bitte nützt diese Idee aber nicht, um komplett haltlose Theorien aufzustellen, wer Sabo ist.



 

Schnellantwort auf: Sabo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 18 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.