Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Super Franky
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 708400
Dabei seit Dabei seit : 28.07.10
Ort Ort : Karakuri

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Mi 28 Jul - 19:35

   
Oda hat in ner FPS angedeutet das es nie eine Frucht zweimal GLEICHZEITIG gibt also wachsen sie wieder nach

Monkey D Tiger
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 247
Kopfgeld Kopfgeld : 752188
Dabei seit Dabei seit : 11.05.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Mi 28 Jul - 20:20

   
tarctarc one piece basiert teilweise auf realität Wink

also ich denke nicht das die TF einer jeweiligen person nachwächst wenn sie stirbt aber ich glaube das TF buch könnte von einem typen stammen der vielleicht weltenbäume gezüchtet hat oder so Surprised und hat dann so aufgeschrieben was die frucht für ne kraft hat ^^

QueenxChaos
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 274
Kopfgeld Kopfgeld : 731040
Dabei seit Dabei seit : 01.08.10
Ort Ort : auf der Havana Tiger... irgendwo....

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Di 3 Aug - 15:12

   
also ich sag sie wachsen wieder nach. da wären die ja sonst ruck zuck weg und da wären die keine 100 mille wert sondern 10000000000milliarden Nami

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Mo 9 Aug - 22:24

   
Also ich würd mal sagen, dass die TF nach dem Tod ihres Besitzers aus dem Körper desjenigen sprießt.

Finsterfrucht
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 698450
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Di 31 Aug - 19:44

   
@Monkey D Tiger

wie soll jmd aufschreiben welche kräfte eine Tf hat?...da ist ja kein schildchen drauf mit der aufschrift z.B. GumGum frucht Laughing ....sie muss schon gegessen werden um die kraft festzustellen...von daher ist es logisch das die früchte nach dem tod des besitzers nachwachsen müssen...sonst ist es unmöglich alle teufelsfrüchte die es gibt zu kennen...

Das klingt doch logisch oder was sagt ihr dazu?

Monkey.D.Dragon
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 688570
Dabei seit Dabei seit : 31.08.10
Ort Ort : Nürnberg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Do 2 Sep - 18:57

   
Ich glaube und hoffe mal dass sich die TFs sich regenerieren

Flufy07
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 697684
Dabei seit Dabei seit : 15.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: was passiert mit den Teufelsfrüchten nach dem Tod ihrer Nutzer?   So 19 Sep - 19:51

   
Hallo erst mal

ich habe mich gefragt was mit den Teufelsfrüchten passiert nach dem Tod ihrer Nutzer und mir überlegt, dass die Teufelsfrüchte irgendwie nachwachsen oder sowas in der Art, mit der Begründung, das es ein Buch über Teufelsfrüchte gibt, indem auch welche erwähnt werden, die eben noch nicht zum einsatz kamen. So wusste Blackbeard ja z.B. von der Finsternis-frucht, bevor er sie wirklich sah. Das hat mich zu dem Schluss kommen lassen , dass es die Teufelsfrüchte irgendwann schon mal gegeben haben muss.


Was meint ihr?
Ich freue mich über gegentheorien Smile

Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 745010
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   So 19 Sep - 20:06

   
Das ist eine gute Frage und eines der vielen Geheimnisse um und in One Piece. Ich persönlich denke nicht das es jede Frucht wirklich nur einmal gibt! Aber man weiss ja auch nicht, wo diese Früchte wirklich herkommen und wo Sie wachsen oder hab ich das irgendwie nicht mitgeschnitten. Allerdings stelle ich eine Sache deiner Theorie über die TF entgegen. Wenn man wirklich alle TF kennen würde. Wie kann es sein, das im Enies Lobby Arc, keiner wirklich vorher wusste, welche Todesfrüchte Ecki und Kalifa von der CP 9 zu sich genommen haben und welche Fähigkeiten Sie hinterher haben werden. Vielleicht werden wir im weiteren Verlauf von OP weitere Details dazu von Oda bekommen, auch im Zusammenhang mit BB, wie es sein kann das er zwei TF haben kann! Und vorallem wie er Sie WB unter dem Tuch abnehmen oder absorbieren konnte!


Mayonaise
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 398
Kopfgeld Kopfgeld : 783077
Dabei seit Dabei seit : 09.03.10
Ort Ort : Mainz

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   So 19 Sep - 20:19

   
in dem buch der teufelsfrüchte steht zwar welche attacken und fähigkeiten welche frucht besitzt, allerdings erkennt man sie nicht an der form, warscheinlich ändert sich die form jedesmal wenn sie neu wächst. und zum ursprung, es wurde mal gesagt das sie an einem bestimmten baum wachsen der alle 100 oder 50 jahre (weiß nich mehr genau) früchte bringt Wink allerdings weiß man nicht wo dieser baum steht.
achso und zum verbleib der tfs nach dem tod: ich würde mal sagen das sie noch eine gewisse zeit im körper bleibt, da bb die frucht ja geklaut hat, nachdem wb tot war.
und wenn der baum dann das nächste mal früchte bringt, ist eben die tf des verstorbenen auch wieder dabei. und die wo gerade im umlauf sind werden nicht hervorgebracht ...also so würde ich es mir erklären XD

Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 745010
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   So 19 Sep - 20:39

   
@Mayonaise schrieb:
in dem buch der teufelsfrüchte steht zwar welche attacken und fähigkeiten welche frucht besitzt, allerdings erkennt man sie nicht an der form
o.k., das könnte die Erklärung sein, warum Spandam und die CP 9 nicht wussten, welche Fähigkeiten die TF Kalifa und Ecki geben. Das mit dem Buch muss doch irgendwie an mir vorbei gegangen sein!

@Mayonaise schrieb:
allerdings weiß man nicht wo dieser baum steht.
da fragt man sich doch zwangsläufig, wie kommen die Früchte dann in Umlauf, gibt es da einen Dealer seines Vertrauens lol!

@Mayonaise schrieb:
und wenn der baum dann das nächste mal früchte bringt, ist eben die tf des verstorbenen auch wieder dabei. und die wo gerade im umlauf sind werden nicht hervorgebracht

schlauer Baum das, woher kriegt der Baum die Infos lol!

ne Spass! gute Erklärungen und Theorien Mayonaise!

Einiges bleibt doch mysteriös!!!

Lysop
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 726069
Dabei seit Dabei seit : 16.05.10
Ort Ort : Grandline

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   So 19 Sep - 21:26

   
Ich glaube das die TF eines Verstorbenen einige hundert Jahre später wieder nachwächst.
Denn sonst würde es doch allein im Bereich Logiafrüchte bald keine mehr geben, wenn man mal guckt wie viele Elemente jetzt schon im Umlauf sind.
Smoker Enel Ace Crocrodile

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Mo 20 Sep - 0:49

   
@Flufy07 schrieb:
Hallo erst mal

ich habe mich gefragt was mit den Teufelsfrüchten passiert nach dem Tod ihrer Nutzer und mir überlegt, dass die Teufelsfrüchte irgendwie nachwachsen oder sowas in der Art, mit der Begründung, das es ein Buch über Teufelsfrüchte gibt, indem auch welche erwähnt werden, die eben noch nicht zum einsatz kamen. So wusste Blackbeard ja z.B. von der Finsternis-frucht, bevor er sie wirklich sah. Das hat mich zu dem Schluss kommen lassen , dass es die Teufelsfrüchte irgendwann schon mal gegeben haben muss.


Was meint ihr?
Ich freue mich über gegentheorien Smile

Hallo Flufy also wie Du sicher erkennen kannst war Dein Thema hier schon vorhanden und wurde mit diesem zusammengefügt...

Was ja auch nicht weiter schlimm ist, würde Dich nur bitten in Zukunft oben die Suche () zu benutzen...

zum Thema: Oda meinte ja das erst Vegapunk Licht ins Dunkel bringen wird /

Ich glaube das der Baum von dem die Früchte kommen mitten im All Blue steht und eigentlich müssen die Früchte nach dem Tod ihrer Besitzer neu wachsen,denn es gibt nur eine geringe Anzahl von Logia Früchten,ausserdem muss es die stärkste Frucht auch immer geben, eine Art Kreislauf - nur muss eigentl irgendwo der Uhrsprung sein und da glaube ich das ein verrückter alter Wissenschaftler damals wegen Hexerei verbrannt oder hingerichtet worden ist,vieleicht hat er kurz vorher den Baum noch gepflanzt...

Hmm aber das sind auch nur ganz wilde Spekulationen...


Grüsse... Sanji

Finsterfrucht
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 698450
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Mi 29 Sep - 22:53

   

Ach quatsch....wenn die TF´s sich in der form immer wieder verändern würden, würde BB nie wissen wie die Finsterfrucht aussieht...in der folge 325 sagt er ganz klar ,das er sich alle abbildungen vom buch der teufelsfrüchte gemerkt hat um die finsterfrucht nicht mit einer anderen zu verwechseln. Und das spandäm in der enies lobby arc. die power der TF´s nicht wusste welche er ecki usw. gab, kann ich mir nur so erklären das diese vorher noch nie gefunden wurden und es von daher noch TF´s geben kann die noch unbekannt sind...BB denkt das seine TF die absolut größte power hat, aber er weiß ja nicht ob es noch unentdeckte TF´s gibt die noch im umlauf sind...

denke das klingt sehr logisch...denn in der one piece welt gibt es sehr viele ungeklärte sachen

orville
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 683616
Dabei seit Dabei seit : 13.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Di 19 Okt - 15:15

   
@Finsterfrucht schrieb:
Und das spandäm in der enies lobby arc. die power der TF´s nicht wusste welche er ecki usw. gab, kann ich mir nur so erklären das diese vorher noch nie gefunden wurden und es von daher noch TF´s geben kann die noch unbekannt sind...

Ich denke mal, das liegt eher daran, dass Spandam keine Ahung davon hat, er ist ansich ja ziemlich ignorant.

Zum Thema: Ich denke schon, dass die Teufelsfrüchte nachwachsen, denn es gibt sie ja schon sehr lange auf der Welt und da ist die Wahrscheinlichkeit, dass alle schon gefuttert wurden, sehr groß. Dafür spricht auch, dass es das Buch der TF gibt. Über die Jahre hat man sich nunmal all das Wissen angeeignet. Es ist schwer vorstellbar, dass nur die ganzen aktuellen Piraten die Teufelsfrüchte gegessen haben sollen, früher werden auch schon Leute diese Früchte verspeist haben und ihre Kräfte genutzt haben. Nur wo diese TF wachsen, bleibt das Geheimnis. Ich vermute, es finden sich auf den Porneglyphen Hinweise darauf.

Geddon5
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 688182
Dabei seit Dabei seit : 11.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Sa 13 Nov - 15:42

   
ich denke mal die teufelsfrucht wieder wieder neu wachsen irgendwo auf der welt denn wie sollte es sonst möglich sein das so viele leute teufelskräfte haben wenn vllt jahrzente und jahrhunderte vorher die leute auch schon teufelsfrüchte hatten gut davon weis man nichts aber denke mal damals hatten auch schon einige von den früchten gegessen .

Omega
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 738
Kopfgeld Kopfgeld : 731383
Dabei seit Dabei seit : 12.11.10
Ort Ort : Bremen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Sa 13 Nov - 18:18

   
@Son of Dragon schrieb:

@Mayonaise schrieb:
und wenn der baum dann das nächste mal früchte bringt, ist eben die tf des verstorbenen auch wieder dabei. und die wo gerade im umlauf sind werden nicht hervorgebracht


schlauer Baum das, woher kriegt der Baum die Infos lol!


Wenn es früchte gibt die einen zum gummi menschen machen, dann gibt es bestimmt auch hoch-intelligente bäume mit hellseherischen fähigkeiten xD
Is doch klar!!!

Oda hat ja gesagt das es sie nicht 'gleichzeitig' geben kann. Das bedeutet also zwangsläfig dass die frucht und somit die kraft 'nachwäckst' oder 'neu entsteht'. Das ist ja mitlerweile klar.
Sonnst wär das mit dem buch ja gar nicht möglich.

Vielleicht hat der teufel höchstpersönlich!!! langeweile und zaubert deswegen die verfluchten früchte an die oberfläsche.
So ähnlich wie bei deathnote!

Ausserdem wer hat gesagt das es einen teufelsfrüchte-baum gibt. Vielleicht gibt es ja einen busch oder eine kletterpflanze.
Wenn es so eine 'TF pflanze' geben würde, würd ich die frucht nicht essen sondern sie verbuddeln und mir einen neuen baum züchten ; )

Sehr mysteriös das ganze.... ich denke Oda wird irgendwann licht ins dunkel bringen.




Metha
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 677301
Dabei seit Dabei seit : 19.10.10
Ort Ort : Zürich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Sa 13 Nov - 20:29

   
Ich denke sie verschwinden einfach.
Wäre zwar auch etwas lsutig würde die Strohhutbande wieder auf einen gener mit der gleicehn Frucht treffen aber ehrlich gesagt fände ich das fast schon ein bisschen recycling.

Geddon5
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 688182
Dabei seit Dabei seit : 11.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   So 14 Nov - 3:13

   
die strohhutbande hat bisslang keinen gegner getötet da ruffy sie nur besiegt ko oder weit weg durch die luft schlägt und die anderen bisslang auch niemanden wirklich getötet haben existieren die sowieso noch Wink

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 853571
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   So 14 Nov - 10:57

   

wenn oda gesagt hat, dass es eine frucht nie 2 mal gleichzeitig geben kann, dann ist es doch klar, dass sie wieder nachwachsen. außerdem könnte das buch der teufelskräfte gar nicht existieren, wenn man die frucht nicht vorher schon mal gesehen hat.und so weit ich weiß wachsen alle 50 jahre teufelsfrüchte. die frage ist nur wo ??? und wie die sich dann auf der ganzen welt verteilen.

Portgas D. Rob
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 535
Kopfgeld Kopfgeld : 722600
Dabei seit Dabei seit : 27.11.10
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Di 30 Nov - 16:21

   
ich denke,dass der böse geist(teufel) der die frucht und danach den körper des nutzers bewohnt hat,den körper verlässt und zu dem baum zurückkehrt wo dann eine neue teufelsfrucht dieser art entsteht...

Bobo
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 697629
Dabei seit Dabei seit : 02.08.10
Ort Ort : Bad Klosterlausnitz

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Di 14 Dez - 15:23

   
ich glaub ja da es bisher noch keinen teufelfruchtnutzer agb der über hundert ist also alle schon gestorben sind denke ich alle teufelsfrüchte kehren nach 100 jahren zurük zu ihrem ursprungsort wachsen da neu wenn der teufeslfruchtnutzer stirbt bleibt vieleicht auch die teufelskraft bis nach ablauf dieser zeit in seinem körper erst dann kann eine neue frucht wachsen
wenn die teufelskraft nämlich gleich nach dem tod ihres besitzers verschwinden würde hätte zB BB keine chance gehabt WB die teufelsfrucht zur klauen

BlackflameAce
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 636732
Dabei seit Dabei seit : 22.02.11
Ort Ort : Lage

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Di 22 Feb - 4:20

   

also ich kann mir wohl vorstellen das die früchte nach dem tot des besitzers wieder wachsen oder auftauchen man weiß ja auch nicht ob sie überhaupt an bäumen wachsen, sie heißen ja auch schatz der meere und nicht des waldes aber naja und woher sonst soll der erfinder des buches wissen welche frucht welche kraft hat da man es der frucht an sich nicht ansehen kann also muss man sie schon gegessen haben und da oda sagte das es über 100 stück gibt. ich weiß jetz zwar nich genau wie viele schon bekannt sind aber ich schätze das es so zwischen 80 und 90 sind, wäre dann ja auch wohl komisch das so viele früchte dann in dieser zeitepoche exestieren

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 794447
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Fr 22 Apr - 14:39

   
Ich denke auch das wenn der Beistzer der Frucht stirbt, das die Fähigkeit nachher auf eine Andere TF rüberspringt und somit gibt es die Frucht wieder...

Ich hoffe das Sanji die Feuer Frucht ist wäre doch cool!!!

Poise
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 749
Kopfgeld Kopfgeld : 616174
Dabei seit Dabei seit : 01.10.10
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Mo 25 Apr - 10:39

   
Hmm....ich wermutet mal das wenn eine Person die eine TF gegessen hat stribt das er seine Kraft immer noch bseitzt und sie imm Körper bleibt das war auch bei Wb der Fall nur dann hat BB sie weggenommen, ich glaube mal die Kraft bleibt im Körper und das belibt auch so Surprised

Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 696969
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???   Mo 23 Mai - 18:59

   
@BlaueTomate schrieb:
Was ist eigentlich mit Brook? Er ist ja schon tot, und die TF hat er immer noch, er kann ja nicht schwimmen wegen der TF.


Genaugenommen ist er gar nicht tot, denn seine Seele ist immer noch in seinem Körper. Er besteht zwar aus Knochen, ist aber nicht tot!

Zum eigentlichen Thema: Ich denke eher dass sich die Teufelsfrüchte genauso verbreiten wie normale Früchte: Mit einem Samen!



 

Schnellantwort auf: Was passiert mit Teufelsfüchten nach dem Tot ihrer Besitzer???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden