Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
SashokOnline
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 523
Kopfgeld Kopfgeld : 769959
Dabei seit Dabei seit : 09.04.10
Ort Ort : Da wo es Tiquila regnet.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten   Mi 21 Apr - 13:19

   
Ein Weiteres Interview mit der US-amerikanischen Shonen Jump

Wenn Sie Ruffy ein Geschenk machen würden, was wäre es?
ODA: Fleisch. Er würde sich sonst wahrscheinlich nicht freuen.

Und was glauben Sie, würde Ruffy Ihnen geben?

ODA: Ich glaube, er würde mir ein Stück von dem Fleisch zurückgeben. (Er lacht.)

Piraten scheinen in letzter Zeit zu einem weltweiten Phänomen geworden zu sein, ganz egal ob im Internet, in Hollywood-Filmen oder in Videospielen. Haben Sie gespürt, dass diese Seefahrerabenteuer so beliebt werden würden, als Sie One Piece im Jahre 1997 zum ersten Mal veröffentlichten?

ODA: Ich würde nicht sagen, dass ich es hab kommen sehen, aber ich wusste, dass jeder Piraten liebt. Ich wollte gerne (Manga) über sie lesen als ich ein Kind war, aber es gab einfach keine und ich habe mich gewundert wieso. Ich zeichnete also die Art von Manga, die ich gerne lesen wollte, in dem Glauben, dass alle anderen ebenfalls von Natur aus Piraten mögen.

One Piece ist eine unglaublich Geschichte mit jeder Menge farbenfroher Charaktere und unerwarteten Plotwendungen. Wie lange haben Sie von diesem Abenteuer geplant, bevor Sie es schließlich zu verfolgen begannen?

ODA: Hmm…ich war in der Mittelschule…also vor ungefähr sieben Jahren.
Ich sagte zu mir "Wenn ich eine Manga veröffentliche, dann einen Piraten-Manga!"

Waren Sie jemals auf einem echten Piratenschiff?

ODA: Nein, auf keinem Piratenschiff, aber ich war auf einem Segelboot. Ich weiß, dass sie in Wirklichkeit nicht einfach zu steuern sind, aber ich kann sie mit Leichtigkeit im Manga so zeichnen, als ob sie es wären. (Er lacht.)

Werden Sie seekrank?

ODA: Nein, eigentlich nicht.

Was denken Sie – rückblickend – über das Segeln?

ODA: Es braucht eine Menge harte Arbeit, um ein Schiff anzutreiben. Jeder an Bord hat seine Aufgabe zu erfüllen, wie Taue ziehen und dergleichen, ansonsten wird sich das Schiff nicht vom Fleck rühren. Also sind diese ganzen ruhigen, entspannten Momente an Bord, die es in One Piece gibt, überhaupt nicht realistisch.

Gehen Sie gerne segeln?

ODA: Ich liebe es! Ich wünschte, ich könnte einfach irgendwohin lossegeln… (Er lacht.)

Sie haben den erfolgreichsten Piratenmanga aller Zeiten geschaffen. Treibt Sie der Druck des ganzen Erfolges nicht manchmal in den Wahnsinn?

ODA: Nein, ich fühle keinen Druck. Ich zeichne einfach nur, was ich wirklich gerne zeichnen würde, als dass ich mich vom Druck dazu gezwungen sehe irgendwelche Kompromisse mit dem einzugehen, was ich wirklich zeichnen möchte. Das kann ich, weil die Leute akzeptiert haben, was ich zeichne.

Singen Sie manchmal Piratenlieder, wenn Sie allein Zuhause sind und Ihnen niemand zusieht ?
ODA: Ich kenne keinerlei Piratenlieder. Aber ich würde Sie singen, wenn ich es täte.

Wenn Sie mit einem Ihrer Charaktere für einen Tag Platz tauschen könnten, wer wäre das? Und warum?

ODA: Das wäre auf jeden Fall Ruffy. Ich wäre nur einmal gerne in der Lage mich wie er strecken zu können.

Und wen hätten Sie gerne als Bruder oder Schwester?

ODA: Mit Lysop dürfte es am meisten Spaß machen, rumzuhängen. Ich glaube, wir kämen gut miteinander aus

Die amerikanischen Fans lieben Chopper. Wie kam Ihnen die Idee für ihn und wie gingen Sie vor, als Sie sein Aussehen entworfen haben?

ODA: Ich wollte eine Art Maskottchen – und ich meine das nicht negativ. Ich wollte nicht einfach nur ein süßes Maskottchen, ich wollte, dass er furchtlos ist. Chopper mag vielleicht von Außen süß erscheinen, aber er ist im Inneren taff. So kam ich auf ihn.

Ruffy scheint eine Menge zu schlafen, wenn er nicht gerade isst oder mit seiner Crew zusammen Spaß hat. Wovon träumt er? Vielleicht vom Essen? Oder davon, Piratenkönig zu werden?

ODA: Ich dürfte auf jeden Fall von etwas Lustigem träumen. Vielleicht träumt er die meiste Zeit von Essen.

Was für Essen denn?
ODA: Höchstwahrscheinlich Fleisch, er isst eine Menge davon. (Er lacht.)

Haben Sie eine Nachricht an Ihre Leser, die später einmal echte Piraten werden wollen?

ODA: Nun, es ist in Ordnung, sich auf hohe See zu wagen, aber ich würde nicht wollen, dass sie Piratenzeug machen. (Er lacht.) Okay, Schatzsuchen dürften auch in Ordnung sein…Ich würde sagen, werdet bitte aufrechte Erwachsene, die sich um andere kümmern und sorgen! ENDE

Quelle: http://opwiki.de/wiki/Interview:Trefft_den_WAHREN_K%C3%B6nig_der_Piraten

LuffyxNami
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 676938
Dabei seit Dabei seit : 08.10.10
Ort Ort : Sabaody Archipel :)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten   Fr 8 Okt - 22:50

   
Omg echt das ist echt der HAMMER
ich liebe es ja ODA I LOVE YOU
Ich könnte ihn knuddeln haha Smile

Aleyna
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 67
Kopfgeld Kopfgeld : 686093
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10
Ort Ort : Beles

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten   Sa 9 Okt - 10:00

   
Einfach toll ;D
Könnten mehr Fragen sein doch egal ^^
DAnke für den Thread ;D

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 854171
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten   Mi 10 Nov - 20:26

   
cool noch ein interview, es gibt ja recht viele ^^
auch dieses ist sehr interessant und lustig, oda ist wirklich ein genie und one piece ist einfach eine super geile idee von ihm ^^.

Unicon
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 664164
Dabei seit Dabei seit : 18.11.10
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten   Mi 19 Jan - 15:27

   
Oda ist einfach eine Klasse für sich.

Er bleibt stehts natürlich und der Erfolg steigt ihm nie zu Kopf er weiß eben wo her kommt.
Wo ich ja auch mal wieder richtig Lachen musste, bei der ersten frage was er Ruffy schenken würde. Antwort Fleisch einfach genial. Aber so ziemlich das einzige worüber Ruffy sich so richtig freuen würde. Very Happy

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 732024
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten   Mi 28 Sep - 23:47

   
geil Shocked

ich bin irgentwie bei jedem interview von dem geschockt haha aber die sind wirklich hamma, das macht voll spaß die durch zu lesen Smile

das am anfang, dass er als kind unbedingt einen Piraten manga lesen wollte, aber der niemals kam fand ich unnormal traurig.......jetzt zeichnet er dass was er so gern sehen wollte.....das ist für mich etwas......das ist voll traurig !!! pale

aber das ende hat mir sehr gefallen, da wo er sagt, werden aufrechte erwachsene die anderen helfen ! das war geil......

Der schwarze Tschu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 232
Kopfgeld Kopfgeld : 682542
Dabei seit Dabei seit : 05.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten   Di 12 Nov - 12:07

   
Wäre schon geil ein Schiff zu schnappen und einfach mal loszusegeln und die welt zu sehen



 

Schnellantwort auf: Interview: Trefft den WAHREN König der Piraten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden