Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Basil Hawkins
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 49
Kopfgeld Kopfgeld : 710485
Dabei seit Dabei seit : 07.07.10
Ort Ort : Ich bin auf dem Weg wie ein Stein

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 7:31

   
er wird das schiff wohl kaum teleportieren
Rayleigh hat ja seine Vivre Card auf SA gelassen damit die Strohhüte dorthin finden

vll soll Kuma ja nur irgendwelche Infos überbringen

also das die Marine ein Kaiser ernennt glaub ichauch nicht

ich bleib dabei Buggy soll Samurai werden oder bekommt ein höheres KG


Sanjey
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 60
Kopfgeld Kopfgeld : 711767
Dabei seit Dabei seit : 28.06.10
Ort Ort : Gundheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 12:44

   
kuma hat immer eine bibel in der hand das is so gesehen das markenzeichen das er der echte ist! die pazifista haben alle kein buch! und shakky sagt ja er is ein freund oder? oder so ähnlich!
auch sagte kuma beim kampf aufem sa zu ray es is schwer rauszukommen aus dieser sache und er will raus aus der WR - ich glaube so ähnlich war das! ich denke kuma is nen typ der nich auf der seite der WR steht ich glaube er gehört zu den revos!

und ruffy wird niemals kaiser, auch nich wenn er so stark wie einer werden wird! das buggy samurai wird wäre möglich! ich denke sogar sehr wahrscheinlich. wenn dies ein brief von der WR is, was sollte es sonst sein!?
buggy wird sich denken die marine lässt ihn dann in ruhe und auch viele piraten werden dann einen umweg gehen wenn sie sein schiff sehen nur wenn dann mal der richtige kommt wird sich zeigen obs buggy drauf hat!
ganz ehrlich buggy hat mehr drauf als man denkt! so schwach is er nicht. er is halt ein chr von oda der für das amüsante da is^^ jedenfalls find ich ihn gar nich so schwach Smile

behzad1992
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 703092
Dabei seit Dabei seit : 21.07.10
Ort Ort : hamburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 13:15

   
also mich intersirt noch was für ein angebot buggy bekmmen hatt ob er ein samurei geworden ist oder ein kaiser kp das wird interesant oder ist luffy ein kaiser geworden XD nein bestimt nich aber sein kopf geld mus echt hoch gestigen sein ohhhhi ich freuu mich so auf das neste kapittel abber wie ich oda kenne macht er das das wir wider so gespant bleiben müssen er ist ein echter manger zeichner er weis wann er die spannung aufbauen muss oooohh ich halt das nich mer ausss XDXDXDXDXDXDXDXDXDXDXDXD

oORuffyOo
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 735966
Dabei seit Dabei seit : 25.03.10
Ort Ort : Görlitz

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 13:34

   
@Mondhase schrieb:
Warum sollte Buggy ein Kaiser werden? Das ist völliger schwachsinn!
Nur weil er auf Rogers Schiff Kabinenjunge war und Shanks kennt wird er doch nicht zu einen der Stärksten Piraten der Welt ernannt! Buggy ist dafür viel zu unbekannt und hat viel zu wenig gemacht!
Ehrlich, da könnte ich mir, wenn überhaupt eher Ruffy für diesen Titel vorstellen, weil er eine größere Gefahr ist. Wenn überhaupt und mal spekulationsweise.

Das Boa Hancock mit in Ruffys Bande geht, bezweifel ich ebenfalls sehr sehr stark. Das ist, von vielen, pures Wunschdenken.
Sie ist selber Käpt´n ihrer eigenen, starken Bande. Noch Samurai der Meere und Kaiserin ihrer Insel. Auch wenn sie in Ruffy verliebt ist, würde sie das nie aufgeben und mal ehrlich Ruffy scheint sich nicht unbedingt für sie zu interessieren!

Das neue Kapitel ist wieder einmal toll und informativ.
Was könnte Dragon von Robin wollen? Warum will er unbedingt mit ihr Sprechen? Und wird Robin das Angebot doch noch annehmen?

Sanji tut mir auf der Transeninsel ja wirklich Leid Smile den armen Kerl hat es auch schwer erwischt, aber ich hoffe er darf sich bald wieder auf zu seinen Freunden machen.

Warum taucht Kuma auf den SA auf? Was hat er für Gründe und was steht verdammt nochmal in der Zeitung?
Einen neuen Steckbrief bezweifel ich irgendwo.

Oda ist wirklich ein Fuchs! Er weiß wie er die Leser hält und wie man es spannend macht! Ich freu mich auf nächste Woche und somit auf´s nächste Kapitel Smile
ich hab S A M U R A I geschrieben und nicht kaiser Neutral

"Chirurg des Todes"
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 700115
Dabei seit Dabei seit : 23.07.10
Ort Ort : Hönze

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 14:13

   
Ich glaube nicht, dass Kuma nur da ist um Informationen zu überbringen denn ich denke Kizaru und Sentoumaru haben der Weltregierung über Kumas "Kampfverhalten" (Eigentlich sollten die Strohüte ja ausgelöscht werden doch Kuma hat sie ja nur auf andere Inseln verteilt, sodass sie am Leben geblieben sind.) Bericht erstattet.
Daraufhin hat Vegapunk ihn warscheinlich seinen freien Willen genommen, damit er so wie die Pazifista bloß mit Teufelskraft ist. Also ist er warscheinlich da um das Schiff zu zerstören oder um es "mitzunnehmen". Ich hoffe er wird von jemandem aufgehalten.....vielleicht ist es ja die gute Shacky die ,wie "Ben Beckmann" schon gesagt hat, sehr stark sein könnte.


behzad1992
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 703092
Dabei seit Dabei seit : 21.07.10
Ort Ort : hamburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 14:32

   
also leute ich glaube wir machen uns ein fach zu fiele gedanken darübber es wird bestimt nur was gas simples sein wir intarpretiren da zu fiel rein

Ichda
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 7
Kopfgeld Kopfgeld : 700397
Dabei seit Dabei seit : 21.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 14:40

   
@TheNuke schrieb:
Hmm keine schlechte Theorie aber ich bezweifle das es in der Zeitung stehen würde das Ruffy und Ray Kuma besiegt haben wenn sie ihn wieder normal gemacht haben (was ich durchaus für denkbar halt allerdings ein wenig unrealistisch denn wie verwandelt man jemanden erst in einen kompletten cyborg und dann wieder zurück? Aber egal ist ja auch möglich das Vegapunk so eine art Hirnwellenunterdrücker oder sowas in ihn eingebaut hat und man den "einfach" irgendwie abschalten kann) werden sie das nicht unbedingt an die große Glocke hängen wollen schließlich sollte die Marine ja davon möglichst nichts Spitz kriegen.
Vielleicht hängt das mit Franly zusammen, hat der nicht Vegapunks Labor in die Luft gejagd, kann ja sein das dort so ein gerät drinne stand welches Kumas Bewußtsein gesteuert hatte.

carlosjimi
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 53
Kopfgeld Kopfgeld : 753797
Dabei seit Dabei seit : 19.02.10
Ort Ort : one piece

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 15:00

   
Geilllllllllll, ich kann kaum erwarten was in die nexte folge passiert und hoffe das der bär kein unsinn macht :-))))))))))))))))

mixery
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 43
Kopfgeld Kopfgeld : 709897
Dabei seit Dabei seit : 23.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 15:34

   
Richtig geiles Kapitel.
Die ganze Strohhutbande wird sich jetzt wieder treffen, weil alle auf ihren Inseln ihnen helfen dorthin zu gelangen.

Ich bin richtig gespannt, was Ruffy mit Ray ausgefressen hat. Mussen irgendwas witziges sein oder auch verrücktes, weil alle SH-Piraten amüsiert reagieren.

Das einzige was mich stört ist, dass Kuma komisch ist. Er hat zwar wieder seine Bibel, aber das pipi stört doch etwas. Er könnte wirklich der alte sein, weil Franky das Labor zerfetzt hat, aber auch nicht, weil er zu Ruffy meinte, dass sie sich das letzte Mal sehen. Im Krieg war er ja auch ein ganz anderer, aber da denke ich wurde er von Flamingo gesteuert.

Also zu Buggy. Man wird nicht zum Kaiser ernannt, dass ist schwachsinn. Den Titel muss man sich unter den Piraten verdienen und ich denke, es wird kein Kaiser nachkommen.
Die Vermutung, dass er ein Samurai wird liegt da eigentlich näher, wobei ich es einfach nur lächerlich finde, weil man Buggy nicht ernstnehmen kann.

Zu den Vermutungen, dass Boa die SHB joint denke ich, trifft nicht zu. Für mich wäre das Jimbei realistischer, weil Ace zu ihm meinte, dass er auf Ruffy aufpassen solle und Boa hat selbst eine Crew. Außerdem hat sie eine Piratenbande, die auch einen besseren Ruf hat und ist Prinzessin einer Insel. Da wird selbst eine Liebeskrankheit nicht dazu führen, dass sie den SH Piraten beitritt.

Bin auf jeden Fall gespannt, wie der nächste Manga wird ;-)

mixery
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 43
Kopfgeld Kopfgeld : 709897
Dabei seit Dabei seit : 23.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 15:52

   
Das Kuma das Boot nach Amazon Lilly teleportiert ist eigentlich nicht logisch, da es a) 3 Tage dauert und b) Ray seine Vivre Kart nicht auf dem SA gelassen hätte, wenn alle Strohhüte dahin finden sollen.

Die wichtigsten Fragen sind:
1. Wie wird sich Kuma verhalten? Ist er der gute Kuma von den Revo´s oder hat die WR ihm sein ganzen Willen genommen?
2. Was steht in der Zeitung? Was für ne kranke Aktion hat Ruffy gebracht?
3. Was will die Marine von Buggy? Wird er wirklich Samurai?

Ich hoffe diesmal , dass uns Oda nicht so lange auf die Folter spannt, weil im Moment rocken die Mangas richtig.

gear93
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 351
Kopfgeld Kopfgeld : 790086
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 18:40

   
jaman des wird geil!!!!!!!!!!!

Mondhase
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 795
Kopfgeld Kopfgeld : 919932
Dabei seit Dabei seit : 17.05.10
Ort Ort : Hasenbau

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 22:15

   
@oORuffyOo schrieb:
@Mondhase schrieb:
Warum sollte Buggy ein Kaiser werden? Das ist völliger schwachsinn!
Nur weil er auf Rogers Schiff Kabinenjunge war und Shanks kennt wird er doch nicht zu einen der Stärksten Piraten der Welt ernannt! Buggy ist dafür viel zu unbekannt und hat viel zu wenig gemacht!
Ehrlich, da könnte ich mir, wenn überhaupt eher Ruffy für diesen Titel vorstellen, weil er eine größere Gefahr ist. Wenn überhaupt und mal spekulationsweise.

Das Boa Hancock mit in Ruffys Bande geht, bezweifel ich ebenfalls sehr sehr stark. Das ist, von vielen, pures Wunschdenken.
Sie ist selber Käpt´n ihrer eigenen, starken Bande. Noch Samurai der Meere und Kaiserin ihrer Insel. Auch wenn sie in Ruffy verliebt ist, würde sie das nie aufgeben und mal ehrlich Ruffy scheint sich nicht unbedingt für sie zu interessieren!

Das neue Kapitel ist wieder einmal toll und informativ.
Was könnte Dragon von Robin wollen? Warum will er unbedingt mit ihr Sprechen? Und wird Robin das Angebot doch noch annehmen?

Sanji tut mir auf der Transeninsel ja wirklich Leid Smile den armen Kerl hat es auch schwer erwischt, aber ich hoffe er darf sich bald wieder auf zu seinen Freunden machen.

Warum taucht Kuma auf den SA auf? Was hat er für Gründe und was steht verdammt nochmal in der Zeitung?
Einen neuen Steckbrief bezweifel ich irgendwo.

Oda ist wirklich ein Fuchs! Er weiß wie er die Leser hält und wie man es spannend macht! Ich freu mich auf nächste Woche und somit auf´s nächste Kapitel Smile
ich hab S A M U R A I geschrieben und nicht kaiser Neutral

Ich habe dich damit auch nicht gemeint! Very Happy

Brook_SJ
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 106
Kopfgeld Kopfgeld : 725356
Dabei seit Dabei seit : 23.06.10
Ort Ort : Österreich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 22:25

   
Buggy wird kein Samurai.......ein Samurai wird von der Regierung geduldet und da Buggy auf Gol D. Rogers Schiff, der Oro Jackson war, ist es höchst unwahrscheinlich.....

Ich glaube fast, dass die 7 Samurai aufgelöst werden, es gibt ja immerhin nur noch 4, wenn ich mich nicht verzählt habe......außerdem fehlt es noch an einem Kaiser....das wird wohl BB werden...damit wäre diese Lücke gefüllt.....

Was Ruffy gemacht hat? kA, da habe ich keine Therorie, da lass ich mich überraschen^^

gear93
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 351
Kopfgeld Kopfgeld : 790086
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Fr 23 Jul - 23:17

   
meinst du mit BB blackbeard? das glaub ich nicht. aba des das buggy ein samu wird ist zwar hässlich aber des wäre die einzigste logische erklärung warum buggy ein brief kriegt. naja lass mer uns überraschen. aber das schlimmste wär das sie jetzt ein chapter auslassen....

DannyAnimeFanx3
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 698932
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 14:29

   
Ich würde sagen das Kuma immer noch der alte ist. Den Vorfall auf dem SA hat er bestimmt irgendwie der Marine begründet.

Und auf dem Marineford musste er so reagieren da er unter Beobachtung der Marine stand, Eine falsche Reaktion und sie hätten ihn bestimmt das Bewusstsein genommen.

Was die Zeitung angeht würd ich sagen das es das Kopfgeld von Ruffy sein muss, das er ein neues kriegt ist klar nach dem was er verursacht hat auf dem Marineford. Ich würde sagen es ist nicht die gleiche Zeitung die Chopper und die wo die anderen gelesen haben. Da Choppers Kapitel direckt nach dem von Ruffy kam und zu diesen Zeitpunkt villt noch keine 3 Wochen vergangen sind.

Naja und was Buggy angeht, das ist so ne Sache
Meiner Meinung nach würd ich sagen er kriegt das Angebot, lehnt es aber ab.

Was deinen letzten Satz angeht mixery bin voll deiner Meinung Oda hats voll drauf. Zorro

GoL.D.AcE
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 99
Kopfgeld Kopfgeld : 737920
Dabei seit Dabei seit : 14.04.10
Ort Ort : Impel Down

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 17:50

   
Ich glaub Buggy wird angeboten Moria zu ersetzt da er ja jetzt ein "Held " ist.

Und ich glaube das Ruffy den Platz von Whiteb. kriegt weil es das einzige ist was mir einfällt und wirklich praktisch wäre es ja auch nicht. Nur mehr Respekt aber auch mehr Feinde.


One Piece Freak
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 25
Kopfgeld Kopfgeld : 702140
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10
Ort Ort : Grandline

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 19:13

   
Also erstmal : DAANKE Very Happy:D:)

Und wirklich geil das einer der Strohutbande auf Dragon bzw. einem von den Revoulutionäre trifft Wink
Und sanji ist wieder ein Mann ^.^ d.h. keine transe mehr... das beruhigt mich erstmal Very Happy
ich frag mich trotzdem was jetzt alles passieren wird und freue mich auf nächste woche donnerstag Smile DAS ist so SPANNEND Very Happy
Ich möcht auch mal wissen worum es geht.. vllt geht es wirklich um die neuen kopfgelder ?? Question

Danke nochmal Smile
GRUSS I love you

naruto12bleach21
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 251
Kopfgeld Kopfgeld : 774160
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 19:33

   
das buggy ein samurai werden könnt, ist gar nicht so abwägig, da er jetzt ja eine große Streitmacht hinter sich hat!
er selbst ist nicht stark, das weiß auch die WR, aber sie wissen auch über seine große überzeugungskraft und somit seiner stetig wachsenden mannschaft.

und sanji bleibt so wie er war Very Happy für mich war keine Veränderung zu sehen Wink
naja bei robin auch nicht so richtig, aber was jetzt in der nächsten Folge kommt, nun das, will ich wissen Very Happy

One Piece Freak
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 25
Kopfgeld Kopfgeld : 702140
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10
Ort Ort : Grandline

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 19:43

   
Aloha schrieb:
Oh man ich werd einfach nicht schlauer
jeder scheint den bericht unterschiedlich aufzunehmen
robin nimms gelassen, chopper ist schockiert, iva überrascht, sir crocodile skeptisch
man ich wills wissen aber das es ein höheres kopfgeld gibt schließ ich komplett aus

Da haste recht !!
daraus kann man nichts besonders weiter helfendes schließen Nami Teleschnecke
Ich meine aber das sir crocodile einfach auf ruffy herabsieht, und robin ist einfahc auf die situation gespannt!!
Ivankov scheint von ruffy überrashct zu sein, weil er ja ziemlich verletzt war/ist und in der zeitung steht soetwas WIE das er gegen irgendjmd kämpfen will oder trotz der ganzen sache zum SA geht.Oder wie viele auch behaupten der neue chef der WB bande ist. Was ich eher ausschließe.(entweder löst sich die bande aus...bei der großen anzahl ist das aber zu "aufwendig" und zu schade, oder marco oder ein anderer Kommandant wird der neue "Whitebeard".)
da chopper ja gesagt hat :" Ruffy nicht shcon wieder" weiß cih auch nicht weiter .. Das ist ein ganz anderes Verhalten als von robin...wie schon gesagt halt gelassen!!

GRUSS♥

gear93
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 351
Kopfgeld Kopfgeld : 790086
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 19:44

   
nicht nur du haha

unbeloved
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 699597
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 20:19

   
also das chapter war schon geil freu mich echt auf das nächste.

also mich interesiert auch wie alle was in der zeitung steht, aber ich lass mich überraschen weil es eh was ist worauf wir nie gekommen wären.

würde auch gern wissen was in den brief stand den buggy bekommen hat. bin auch der meinung das er ein angebot zum samurei bekommen hat (auch wenn er sehr schwach ist) vorallen so wie komonji reagiert hat, er hat doch zuerst den brief gelesen oder???

zu der theorie mit boa wäre zwar geil aber unrealistisch weil sie selbst ua kapitän ist.

wenn es noch ein neues crew mitglied geben sollte kommt es bestimmt erst in der neuen welt dazu, aber hat nicht ruffy alles wonach er gesucht hat?? also musiker,zimmermann,navigator usw??

One Piece Freak
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 25
Kopfgeld Kopfgeld : 702140
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10
Ort Ort : Grandline

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 20:52

   
Also cih glauber eher nciht das Hancock in Ruffys Crew geht.. Sie muss ihr "volk" beschützen sonst hätte sie ja nicht damals den Titel des Samurais so unbedingt behalten wollen..und wie soll sie das "volk" beshcützen können wenn sie mit ruffy in der neuen welt umhersegelt.. das Marguerite in die Crew kommt ist weit aus warscheinlicher Very Happy
UND: wird hancock überhaupt noch samurai bleiebn? vllt stellt sihc heraus das die WR herausgefunden hat das Hancock Ruffy geholfen hat.

DannyAnimeFanx3
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 698932
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   Sa 24 Jul - 21:13

   
Ich würde sagen das Kuma immer noch der alte ist. Den Vorfall auf dem SA hat er bestimmt irgendwie der Marine begründet.

Und auf dem Marineford musste er so reagieren da er unter Beobachtung der Marine stand, Eine falsche Reaktion und sie hätten ihn bestimmt das Bewusstsein genommen.

Was die Zeitung angeht würd ich sagen das es das Kopfgeld von Ruffy sein muss, das er ein neues kriegt ist klar nach dem was er verursacht hat auf dem Marineford. Ich würde sagen es ist nicht die gleiche Zeitung die Chopper und die wo die anderen gelesen haben. Da Choppers Kapitel direckt nach dem von Ruffy kam und zu diesen Zeitpunkt villt noch keine 3 Wochen vergangen sind.

Naja und was Buggy angeht, das ist so ne Sache
Meiner Meinung nach würd ich sagen er kriegt das Angebot, lehnt es aber ab.

Was deinen letzten Satz angeht mixery bin voll deiner Meinung Oda hats voll drauf.

tarctarc
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 549
Kopfgeld Kopfgeld : 775844
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10
Ort Ort : Thriller Bark/Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   So 25 Jul - 11:10

   
Richtige Vermutungen kann man hier gar nicht aufschrieben,weil der Eiichiro Oda immer eine Überraschung auf Lager hat Very Happy

gear93
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 351
Kopfgeld Kopfgeld : 790086
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten   So 25 Jul - 13:35

   
ja es kann sein das er ein angebot als samu kriegt aber es dann ablehnt weil dann vlt viele piraten gegen ihn kämpfen wollen und sicher gewinnen, weil buggy ist ja grad nicht der stärkste Very Happy



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 593 - Nachrichten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden