Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261942
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hatte Gol D. Roger Teufelskräfte?   Di 23 Feb - 16:46

   
@D.Peace, dieser Youtuber hat das alles andere als gut begründet.
Zuerst mal muss ich hier eines klar stellen: Wir haben niemals seine Handschellen gesehen im Manga. Seine Handschellen aus Holz tauchten ausschließlich im Anime auf und demnach ist das kein Beleg gegen Teufelskräfte von Roger. Seestein wurde zwar sehr grob nebenbei in Kapitel 100, zwei Monate vor dem Beginn des Anime, erwähnt, jedoch Seesteinhandschellen als diese erst zu einem späteren Zeitpunkt.
Darüberhinaus mal gefragt, warum sollte Roger Handschellen aus Holz und nicht aus Seestein haben? Ob Teufelskraftnutzer oder nicht, Seestein gilt als das härteste Material in der Welt von One Piece und der Piratenkönig soll lediglich wie du so schön sagtest "Holzdinger" bekommen, um ihn zu fesseln? Eher unrealistisch.

Strict
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 322304
Dabei seit Dabei seit : 07.04.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hatte Gol D. Roger Teufelskräfte?   Do 25 Feb - 17:58

   
Lässt sich absolut nicht sagen, da es dazu keinerlei Anhaltspunkte gibt. Vom reinen Gefühl her würde ich sagen, dass er keine hatte. Da er auch nicht den Anschein eines Schwertkämpfers gemacht hat, nehme ich an dass die zentrale Quelle seiner Kraft das Haki war. Ähnlich wie bei Shanks, nur stärker. Das Königshaki beruht ja darauf, mit seinem eigenen Willen den Willen des Gegners zu überwältigen und stärker wird das KH nicht durch gezieltes Training sondern im persönlichen Entwicklungsprozess (sowohl Körper als auch Geist). Schon Shanks hat Whitebeards Schiff durch seine bloße Anwesenheit physisch beschädigt. Und da Roger als die Legende schlechthin porträtiert ist, der Mann, der als einziges die Grandline ganz überquert hat, der König der Piraten, muss sich das dementsprechend in seinem Willen, seinem Geist, seiner Persönlichkeit widerspiegeln. Konnte mit seinem KH bestimmt "Berge bewegen", umgangssprachlich formuliert. Und wenn Shanks schon als einarmiger Typ mit scheinbar üblichem Schwert und ohne Teufelsfrucht das Level eines Yonkous hat, dann ist Rogers Position als sogar noch überlegener Haki Nutzer auch gerechtfertigt.

Ist aber nur meine Meinung. :b

Robita26
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 38
Kopfgeld Kopfgeld : 556419
Dabei seit Dabei seit : 05.05.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hatte Gol D. Roger Teufelskräfte?   Fr 30 Sep - 17:59

   
Ich glaube ja nicht, dass er welche hatte. Würde irgendwie nicht zu ihm passen, zumindest nicht zu seiner Charakterbeschreibung. Er war ja der stärkste Mann der Welt(zumindest der stärkste Pirat) und wenn er das durch TK geschafft hätte, wäre ich jetzt schon ein bisschen enttäuscht. Ich vermute einfach, dass er das stärkste Haki hatte. Wenn er aber doch TK hatte, dann denke ich, dass es die Gum-Gum-Frucht war;-)

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261942
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Hatte Gol D. Roger Teufelskräfte?   Sa 1 Okt - 13:45

   
@Robita26 schrieb:
Ich glaube ja nicht, dass er welche hatte. Würde irgendwie nicht zu ihm passen, zumindest nicht zu seiner Charakterbeschreibung. Er war ja der stärkste Mann der Welt(zumindest der stärkste Pirat) und wenn er das durch TK geschafft hätte, wäre ich jetzt schon ein bisschen enttäuscht. Ich vermute einfach, dass er das stärkste Haki hatte. Wenn er aber doch TK hatte, dann denke ich, dass es die Gum-Gum-Frucht war;-)

Ich frage dich, warum würde das deiner Meinung nicht passen? Und inwiefern wäre es enttäuschend, dass er eine Teufelskraft sein eigen nannte? Sind Newgate, Sakazuki, Kuzan, Borsalino, Sengoku, Marco, Big Mom, Jozu, Jack, Issho, Doflamingo, Kuma, Sabo, Ace, Magellan (usw.) und allen voran Ruffy etwa auch eine Enttäuschung in deinen Augen weil sie Teufelskräfte besitzen bzw besaßen? Was Stärke angeht, nimmt man eben was man kriegt. Da ist es nicht irgendwie "unfair", wenn jemand Teufelskräfte hat oder nicht. Sowas war vielleicht im East Blue noch der Fall, aber im weiteren verlauf eher nicht. Und Haki wird er bestimmt nicht von anfang an beherrscht haben.

Auch das mit der Gum Gum Kraft wurde schon xmal besprochen. Es wäre früher oder später bereits erwähnt worden, wenn Ruffy die Teufelskraft des Piratenkönigs hätte. Im Gegensatz zu dem einfachen Strohhut, den Roger auch wohl schon in der frühen Phase seiner Piratenkarriere nicht mehr trug, da sogar Newgate ihn als den Hut von Shanks kannte, sollte zumindest einer auf Ruffys Reise ungefähr wissen, wie die Teufelskraft des Piratenkönig funktioniert. Es gibt zwar immernoch quatsch über ihn, wie dass er etwa 8 Meter groß ist, aber soll es heute wirklich niemand mehr geben, der weiß was für Teufelskraft Roger hatte? Shanks und Rayleigh sind zwar welche, die es nicht unbedingt verraten hätten, aber doch frühestens Buggy hätte es doch aufgeplappert.



 

Schnellantwort auf: Hatte Gol D. Roger Teufelskräfte?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden