Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 696969
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Mo 18 Apr - 18:42

   
Ich glaube ehrlichgesagt nicht, dass es einen erneuten Kampf zwischen den Piraten und der Weltregierung geben wird. Und falls doch, dann denke ich dass er auf der Insel mit dem One Piece stattfindet! Und dann werden sich wohl auch die Piraten bekämpfen müssen, denn sie sind ja alle hinter dem One Piece her!
Ihr fragt euch jetzt vielleicht wie ich auf die bescheurte Idee komme dass alle Piraten und die Weltregierung gleichzeitig auf der One Piece-Insel ankommen! Ja ich denke sie müssen den größten Schatz der Welt erstmal finden und vielleicht weiß die Weltregierung ja davon dass so viele Piraten dort sind und geh dann dort hin, oder so.
Und, na ja, is ja nur ne´ Vermutung!!!

lg Zorro&Sanji
Zorro Sanji

MonkeyKickerKizaru
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 699526
Dabei seit Dabei seit : 09.01.11
Ort Ort : Marine HQ

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Do 28 Apr - 23:23

   

Ja wird es undzwar die größte in der geschichte von one piece. WB vs Marine wird dagegen alt aussehen.

Die letzten Worte von whitbeard bestätigen dies. Die ganze welt wird in aufruhr geraten nachdem das one piece gefunden wurde.
Die revolutionären werden beim krieg auch eine große rolle spielen sich sogar mit den piraten verbünden!

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 3 Mai - 20:58

   
ich bin mir sicher, dass es das wird... das hat Whitebeard selbst angekündigt!

und das wird der finale schlag gegen der marine sein...
nach diesen krieg wird sich die marine ändern (müssen)...


ich schätze, dass akainu großadmiral wird und am ende als der letzte krieg gegen der marine ist..
das er stirbt und aokiji großadmiral wird...und corby admiral helmeppo konteradmiral...
und smoker die position von garp einnimmt (also vize admiral), also der immer sagt, ich brauche keinen höheren rang...



aber mal sehem, was passieren wird...

Der schwarze Tschu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 232
Kopfgeld Kopfgeld : 681942
Dabei seit Dabei seit : 05.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 17 Mai - 15:22

   
Whitebeard hat es doch schon gesagt...Derjenige der das One Piece findet wird diese Welt herausvordern...die WR fürchtet sich davor es wird einen noch viel größeren Kirge geben als den an Marineford...Dieser Krieg wird über die Ordnung der Welt entscheiden und diese Verbrecher von der WR werden endlich zur Rechenschaft gezogen!!!

Bapta
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 619430
Dabei seit Dabei seit : 04.05.11
Ort Ort : Auf meinem Stuhl vorm PC... Küche ist Ausland

Benutzerprofil anzeigen http://www.icompositions.com/artists/Bapta

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 7 Jun - 17:24

   
Es kann sein, dass es noch einmal zu einer Schlacht kommt.

Wie die anderen schon sagten muss es dafür aber erstmal einen Grund geben.
Es kann sein, dass die Marine sich der Strohutbande gezielt in den Weg stellt, oder dass etwas außergewöhnliches passiert wobei eine erneute "Befreiungsaktion" irgendwie langweilig wäre... Vielleicht spielt nächstes mal Corby eine größere Rolle Wink

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 28 Jun - 10:56

   
@Fluchttier schrieb:
Ich glaube nicht an einen *krieg* in dem Ausmaß wie wir ihn bereits gesehen haben eher eine Außeinander setzung zwischen den Strohüten und einzelnen *vertretern* der Marine

ich bin ähnlicher meinung.

ich denke allerdings, dass es einen großen krieg zwischen piraten (und evtl revo) vs wr geben wird.

dieser krieg würde dann am neuen hq laufen (oder am hq der revos), während die strohhüte einigen gegnern in direkten duellen gegenüberstehen. z.b. zorro vs falkenauge, sanji vs ki zaru oder ruffy vs aka inu

ich glaube auch, dass das nicht der endkampf sein wird, sondern der zwischen ruffy und corby stattfindet.

cach ya later, sylar

Flufy07
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 697684
Dabei seit Dabei seit : 15.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 28 Jun - 22:11

   
das ist schwer zu sagen wann und wie ein Kampf stattfinden wird, aber das einer stattfinden wird ist eigentlich so gut wie sicher. Das Problem ist der Faktor Blackbeard. Also als möglicher Endgegner kämen sowohl die WR als auch BB in frage. Ich tippe auf einen Kampf, der irgendwie zwischen BB der WR und den strohüten, anderen verbündeten Piraten (WBP, shanks, vllt ein paar supernovae Law z.B. könnte ich mir vorstellen und so ziemlich jeden mit dem Ruffy etwas zu tun hatte vllt auch ein paa samurais oder auch ehemalige, also FA, Jinbei oder Krokodile) und nicht zu vergessen die Revolutionäre. Also meine Vermutung ist ja, dass dieser Kampf nach dem erreichen Ruffys auf Unicon stattfindet, oder vllt sogar auf Unicon selbst. Ich denke mal das der letzte Porneglyph dort ist und dann sich herausstellt, was jetzt wirklich passiert ist in dem vergessenen Zeitalter. Allerdings glaube ich nicht, dass Ruffy einen Angriff von sich aus starten wird, sondern das der Kampf von der WR aus startet. Und vorallem glaube ich, dass ruffy dann seinen Vater trifft undja sich herausstellt, dass Dragon irgendwas mit Roger zu tun hatte, vllt weiß ja dragon durch Roger von der wahren Geschichte? ergebnis aufjedenfall. BB ot Akainu hoffentlich auch. WR verliert und dragon übernimmt die Führung. Corby wird neuer Großadmiral oder Blauerfasan.

Plasmamensch
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 124
Kopfgeld Kopfgeld : 666960
Dabei seit Dabei seit : 18.12.10
Ort Ort : hinter der Sonne

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Do 30 Jun - 16:15

   
ich glaube nicht das es noch einmal zu so einem kampf kommen wird das die zerstörung dieses krieges zu groß war und es auf beiden seiten zu viele opfer gab
oda wird soeinen krieg wahrschenlich auch nicht wieder holen weil es dann ja auch keine besonderheit mehr wäre wenn es schon wieder einen krieg gääbe

MFG Plasma

Der schwarze Tschu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 232
Kopfgeld Kopfgeld : 681942
Dabei seit Dabei seit : 05.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Do 30 Jun - 18:11

   
es ist undiwederuflich das ein zweiter krieg kommen wird und des weiteren hat whitebeard selbst schon einen solchen krieg vorhergesagt..und zwar kurz nachdem er sich an den Willen von D. erinnert hat kurz vor seinem Tod waren seine letzten worte eine Andeutung auf einen kommenden Krieg denn ein Mann wird kommen und diese Welt herausvordern Ihr die Weltregierung Senghok und die Marine fürchtt euch davor....damit deutet er an das es einen weiteren Krieg geben wird der den Ausgang der Welt entscheiden wird und es wird parallelen zu Marine Ford geben aber das Ausmass und der Krieg selbst werden nochmal viel grösser sein

Portaz.D.Moh
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 464255
Dabei seit Dabei seit : 28.09.12
Ort Ort : Enies Lobby

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Mo 1 Okt - 13:18

   
Ich denke schon. Das wird aber irgendwann ganz am ende sein, bis dahin wird es viele neue Charackteregeben und einige die es vielleicht auch nicht mehr geben wird.
Auf jeden Fall werden sich Dragon und Ruffy treffen und irgendwie werden sich die Revoletionäre und Strohutbande gegen die Weltregierung kämpfen.

Ich denke auch, dass in dieser Schlacht Zorro Falkenauge besiegt.
Und, dass Dragon stirbt und Ruffy die Revelotionäre führt.


thebastian
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 56
Kopfgeld Kopfgeld : 497381
Dabei seit Dabei seit : 30.05.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Mi 3 Okt - 17:10

   
der ultimate kampf entsteht etwa so... nachdem ruffy piratenkönig wird, schnappt ihn smoker. um in vor der hinrichtung zu befreien kommt es zu diesem riesigen krieg.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Mi 3 Okt - 19:32

   
Whitebeard sagte, dass es einen großen Krieg geben wird bei dem alle Menschen der Welt verwickelt sein werden, sobald jemand (Ruffy) das One Piece findet.

Ich denke, dass die Menschen alles erfahren werden, was im Vergessenen Jahrhundert geschah und wollen sich dann gegen die Weltregierung auflehnen. Die Revolutionäre spielen dabei die Hauptrolle und werden vieles gegen die Weltregierung unternehmen. Davor wirds vielleicht keine wirklichen Kaiser mehr geben, die von den Supernovaen ausgeschaltet werden, z.B. Kid, Apoo und Hawkins vs. Kaidou / Ruffy und Law vs. Big Mom. Blackbeard wird schon vorm One Piece von Ruffy erledigt werden.

Jedenfalls könnten dann paar starke Leute Ruffys Allianz beitreten. Nach Ivankovs Aussage, soll Dragon schon extreme Probleme bereiten können, wenn die Kaiser als "unwichtig" von ihm betrachtet werden. Am Schluss führt dann Corby die Marine an und dann herrscht so was wie Demokratie ohne Weltregierung unter der Führung Dragons oder so.

Die Antiken Waffen werden wahrscheinlich auch ne Rolle beim Krieg spielen, bei dem Shirahoshi Ruffy helfen soll und die Arche von der FMI auch. Die Weltregierung könnte Pluton oder Uranus als Gegenwaffe ihrer Feinde bekommen. Dr. Kleeblatt redete ja über so ne Art "Superwaffe", wahrscheinlich Uranus oder das One Piece^^

PDAce
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 150
Kopfgeld Kopfgeld : 561056
Dabei seit Dabei seit : 01.12.11
Ort Ort : Da wo der Hanf blüht

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Mi 3 Okt - 23:39

   
Mhmmm ich bin da mal echt gespannt.

Was vorallem spannend wird, die Begegnung zwischen Ruffy und Dragon. Dragon sagte ja es wird nicht mehr lange dauern bis sie sich sehen. Ich denke danach wird sich einiges ändern.
Vllt werden die sich erst begegnen, wen Ruffy das OP gefunden hat vllt früher. Jedenfalls denke ich werden sie zusammenkämpfen.
Ich bin auch gespannt, wer sich auf welche Seite stellt.
Die 7 Samurai wären interessant.
Boa Hancock ist klar immer hinter Ruffy
aber Flamingo mag ich nicht einzuschätzen, der will sein eigenes Ding machen.
Kuma ist ja im prinzip nur noch Roboter, BB wird von Ruffy irgendwann besiegt werden.
und die anderen ?

Vllt spielt ja auch das D dort eine Rolle
Die Die Antiken werden denke ich auch eine Rolle spielen aber ich weis nicht ob die wirklich bedeutend werden. Kann das iwie nicht glauben, da bisher kaum etwas durch solche Waffen geregelt wurde , sondern eher von Mann zu Mann, und das passt auch eher zu Odas Stil

Wir können also denke ich gespannt sein.


AceTheComeback
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 161
Kopfgeld Kopfgeld : 454927
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   So 23 Feb - 4:24

   
Ich könnte mir auch gut vorstellen das diejenen denen Luffy geholfen hat sich gegen die Marine/WR stellen und an Luffys Seite kämpfen, dass wären z. B Die Brüder und evtl. Neptune von der FMI, einige Gestalten aus Alabaster, Duval ( Rosy Life Riders), Heart Piraten, Revos, Buggy würde ich auch mitzählen, die Freunde von der SHB (heracles, die Vögel von Chopper, die Tunten etc.) könnten auch auftauchen nachdem es in der Zeitung angekündigt wird.

Ich glaube Ihr wisst was ich meine Smile

Ich kann mir einfach nicht vorstellen das sie Luffy beim Tod zuschauen würden.

MfG

Pr1n2e_falafel
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 446
Kopfgeld Kopfgeld : 729909
Dabei seit Dabei seit : 04.10.10
Ort Ort : frag mich doch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   So 23 Feb - 19:56

   
ich denke, das es am ende einen großen weltkrieg geben wird, indem am ende die revolutionsarmee mit den übernommenen staaten gegen die weltregierung vorgeht. Im grunde genommen gibt es 2 seiten die gegen weltregierung und deren streitkraft die marine vorgehen, die revolutionsarmee geht direkt gegen die weltregierung vor und versucht sie taktisch zu stürzen, und die piraten, die nich direkt dagegen vorgehen sondern nur wenn sie in ihrer freiheit geströt werden, aber ich denke das wenn es am ende zu einem kampf zwischen der shb und den blackbeardpiraten kommt wird sich die marine da sicher nich einmischen, sondern sie sehen zu wie sie sich gegenseitig zerstören. Im großen und ganzen finde ich dieses thema zu diskutieren ist noch zu früh da wir viel zu wenig informationen haben

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160085
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   So 23 Feb - 20:20

   
Ich denke es werden sich nicht nur die alten Freunde und Verbündete auf Ruffys Seite schlagen, sondern auch die früheren Feinde. Ruffy hat die Gabe, Leute dazu zu bringen für ihn zu kämpfen und ich denke selbst ein Crocodile oder Moria werden in der letzten Schlacht freiwillig mit Ruffy und gegen die Weltregierung kämpfen. Es wird eine riesen Schlacht !
Ich frage mich ständig, was die Weltregierung für eine neue Geheimwaffe hat, denn so wie wir die Weltregierung bisher kennen wäre so ein Kampf viel zu einseitig und ich denke nicht mal spannend. Ruffys Armee wäre einfach zu groß und stark.... Wir können uns auf was gefasst machen und uns auf diese monströse Schlacht freuen.

R u IF IF y
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 314700
Dabei seit Dabei seit : 23.02.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 15:15

   
Naja um es jetzt so grob zu sagen , glaube ich NICHT , dass es einen 2. Großen Krieg gegen die Marine bzw  Weltregierung geben wird.
Zum einen , weil ich glaube das ein paar genannte Charaktere , nicht mit kämpfen können , weil sie schon Tod sind .
Wie Shanks z.B ( mMn. ) glaube ich , dass er im späteren Verlauf von Blackbeard getötet wird , da es ja auch schon zu paar Andeutungen gekommen sind , und da BB der Antagonist ist , darf er eigentlich nicht sterben ... Aber das ist alles ein anderes Thema.
2. Glaube ich nicht , dass Oda das gleiche abliefern wird , wir kennen oda als ein Mann , der uns jedes mal aufs neue überrascht , und eigentlich so gut wie nie 2 mal das gleiche abgeliefert hat ...
Ich glaube nämlich dass die SHB ( und andere ) gegen die BB Bande kämpfen wird , und die WR sich Wie jedes mal einfach einmischt , so kommt es automatisch zu einem Kampf , wo alle Hauptantagonisten usw mitmachen ....

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068444
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 16:18

   
@R u IF IF y schrieb:
Naja um es jetzt so grob zu sagen , glaube ich NICHT , dass es einen 2. Großen Krieg gegen die Marine bzw  Weltregierung geben wird.
Zum einen , weil ich glaube das ein paar genannte Charaktere , nicht mit kämpfen können , weil sie schon Tod sind .
Wie Shanks z.B ( mMn. ) glaube ich , dass er im späteren Verlauf von Blackbeard getötet wird , da es ja auch schon zu paar Andeutungen gekommen sind , und da BB der Antagonist ist , darf er eigentlich nicht sterben ... Aber das ist alles ein anderes Thema.
2. Glaube ich nicht , dass Oda das gleiche abliefern wird , wir kennen oda als ein Mann , der uns jedes mal aufs neue überrascht , und eigentlich so gut wie nie 2 mal das gleiche abgeliefert hat ...
Ich glaube nämlich dass die SHB ( und andere ) gegen die BB Bande kämpfen wird , und die WR sich Wie jedes mal einfach einmischt , so kommt es automatisch zu einem Kampf , wo alle Hauptantagonisten usw mitmachen ....

wenn es nicht zu einem krieg gegen die weltregierung kommen sollte, wäre die einführung der revolutionäre ja völlig nutzlos gewesen, es sei denn, oda will uns damit zeigen, dass eine revolution völlig nutzlos ist.
aber das ist sie im grunde nie, und deshalb ist es auch schon ziemlich wahrscheinlich, dass es zum krieg gegen die weltregierung kommt. oder hast du noch ne andere idee, warum sonst die revolutionäre eingeführt wurden?

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272692
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 18:24

   
Nanu wo ist denn mein Beitrag hin, der ist weg. Wo bist du hin ? Very Happy

Also der Krieg wid auf jedenfall stattfinden.
Ich denke das sich es gegen Ende von One Piece ereignet.
Die SHB und die Revolutionäre gegen die Marine/WR.
Dann nach einer glorreichen und gewonnen Schlacht,
stellt Dragon ein neues System auf.
Das Volk wird dann über die Intrigen,Korruptionen und Lügen der ehemaligen WR aufgeklärt.
Dragon stellt dann seine Ideale einer gerechten Welt vor.
Vermutlich stirbt Dragon bei dieser Aktion.

Ende.

TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 561208
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 18:30

   
Also ich persönlich glaube nicht, dass es am Ende von OP wieder einen großen Krieg geben wird.

Klar, hier wurden bereits gute Argumente dafür genannt, aber ich denke, dass das einfach viel zu vorhersehbar ist. Und das ist überhaupt nicht Odas Stil. Alle/fast alle glauben, dass das passiert, und deshalb glaube ich umso mehr, dass es nicht passiert.

Ich glaube, Oda wird sich mal wieder etwas ausdenken, dass alle überraschen wird und womit niemand gerechnet hat und wird.

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 560247
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 20:38

   
Wieso sagt ihr es wird keinen Krieg geben ? 
Also sicher wird es einen Krieg geben 


Whitebeard, kurz bevor er starb:
,,Sengoku! Du und die Weltregierung habt Angst vor dem großen Krieg in der die ganze Welt einestages verwickelt wird."
Das sagt doch schon alles

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 20:59

   
@KenPachi schrieb:
Wieso sagt ihr es wird keinen Krieg geben ? 
Also sicher wird es einen Krieg geben 


Whitebeard, kurz bevor er starb:
,,Sengoku! Du und die Weltregierung habt Angst vor dem großen Krieg in der die ganze Welt einestages verwickelt wird."
Das sagt doch schon alles

Richtig, es steht schon so gut wie fest, dass es einen Krieg geben wird, der Marine Ford in den Schatten stellt, was Oda soweit ich weiß mal so ähnlich behauptetet. Nicht nur die Revolutionäre werden dabei eine Hauptrolle spielen, sondern auch Charaktere wie Crocodile und Moria, die in der Neuen Welt wieder erscheinen werden. Ich denke so ziemlich jeder (wichtiger) Charakter, den die Strohhüte begegnet sind, wird anwesend sein. Wär ja sonst langweilig, wenn Ruffy einfach mal Akainu und Blackbeard auf dem Weg zum One Piece besiegt und mehr nicht oder was?!

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 570954
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 21:16

   
Einen Krieg wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit geben. Die Frage lautet für mich, ob er wie beim Marine Ford-Krieg auf einen Ort konzentriert ist, oder ob an mehreren Fronten gekämpft wird. Persönlich fände ich mehrere Handlungsorte besser, da eine einzige Insel wohl kaum die Kraft so vieler starker Kämpfer aushalten würde. Was mir gut gefallen würde wäre, wenn die Revos Mary Joa/die Weltregierung angreifen, während Ruffy und seine Verbündeten die Marine beschäftigen, um den Revos zu helfen. Es würde auch von der Symbolik her passen: Der größte Feind der Revolutionäre ist die Regierung und der größte Feind der Piraten ist die Marine.

TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 561208
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Krieg gegen die Weltregierung   Di 25 Feb - 21:53

   
Ich sage ja nicht, dass es überhaupt keinen großen Krieg mehr geben wird, das war etwas unglücklich von mir formuliert.

Was ich meine ist, dass es mMn am Ende von One Piece keinen großen Krieg geben wird, sondern dass er wannanders, wohl früher stattfinden wird.

So gesehen war der erste große Krieg am Ende der 1. Hälfte der Grandline. Ich denke, wenn der 2,. noch größere am Ende der 2. Hälfte wäre, wäre das zu vorrausschaubar und berechenbar für One Piece.

Ich persönlich glaube nicht, dass Oda uns so wenig überraschen wird, sondern das er, wie eig immer, noch ein Ass in seinem Ärmel der Storyplanung hat, das uns umhauen wird.



 

Schnellantwort auf: Krieg gegen die Weltregierung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden