Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Redeye
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 770149
Dabei seit Dabei seit : 02.04.10
Ort Ort : Weiterstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Do 8 Apr - 19:00

   
auf dem bild das ich oben gepostet habe scheint mir garp so um die 45 und roger 30 .. wie seht ihr das ?

Monkey D. Nyoko
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 209
Kopfgeld Kopfgeld : 746811
Dabei seit Dabei seit : 31.03.10
Ort Ort : Gera

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Fr 9 Apr - 1:25

   
also mit de Alter würd ich auch mitgehn...weil soooo alt sieht Garp da noch net aus und Roger erst recht net...er war ja auch schwer krank wo man annhemen müsste das er erst recht alt aussehn müsste aba nix...würd ihn auch auf 30 schätzen so wie er da asussieht
hmm..die Idee mit dem Stammbaum is shcon genial Smile

Redeye
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 770149
Dabei seit Dabei seit : 02.04.10
Ort Ort : Weiterstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Fr 9 Apr - 7:38

   
ich finds auch genial .. habs leider nicht besser darstellen können...

Monkey D. Nyoko
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 209
Kopfgeld Kopfgeld : 746811
Dabei seit Dabei seit : 31.03.10
Ort Ort : Gera

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Fr 9 Apr - 7:41

   
Is ja auch net schlimm, denn es is ja letzenendes noch net raus ob wirklich so is Wink aba ich denk schon...da muss einfach ne verwandschaft vorliegen...wie sonst können sich 2 menschen so ähnlich sein??? ^^

Redeye
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 770149
Dabei seit Dabei seit : 02.04.10
Ort Ort : Weiterstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Fr 9 Apr - 7:45

   
ja schon... das wäre auch der grund gewesen wieso oda ruffys mutter noch nicht aktiv an der handlung hat teilnehmen lassen.

Chaos
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 712269
Dabei seit Dabei seit : 07.06.10
Ort Ort : Hell

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Mo 7 Jun - 4:51

   

Verrückte These.
Was wäre wenn Ruffy dank seines Königlichem Hakis oder Haki eines Tyrannen wie auch immer^^ Den geist von Roger "geerbt" hätte Quasi Rogers Haki in sich trägt und sozusagen eine Reinkanation von Roger ist Und Shanks und Raylight darüber Bescheid wussten, weil Roger mal angedeutet hat er könne sowas.
War auch net mal ein Gespräch zwischen Roger und Ray das Roger nie richtig sterben wird?
Glaub folge 400 oder so.?

Ich mein Möglich ist Alles.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Mo 7 Jun - 10:29

   
@Chaos schrieb:

Was wäre wenn Ruffy dank seines Königlichem Hakis oder Haki eines Tyrannen wie auch immer^^ Den geist von Roger "geerbt" hätte Quasi Rogers Haki in sich trägt und sozusagen eine Reinkanation von Roger ist Und Shanks und Raylight darüber Bescheid wussten, weil Roger mal angedeutet hat er könne sowas.
War auch net mal ein Gespräch zwischen Roger und Ray das Roger nie richtig sterben wird?
Glaub folge 400 oder so.?

Ja das is ne sehr gute Theorie obwohl Roger nicht wirklich gewusst haben kann das er wieder geboren wird oder seine seele,es sei denn er hatte gewisse Fähigkeiten....

Das er zu silver sagt er wird nicht sterben ist denke i mit dem legendären Satz über dden grössten Schatz der Welt gemeint...

Weil dadurch ja erst das richtige Piratenzeitalter begann,also i denke damit ist das träumen gemeint-der traum vom grossen schatz- halt so die roger philosophie...

gruss... Sanji

Chaos
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 712269
Dabei seit Dabei seit : 07.06.10
Ort Ort : Hell

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Mo 7 Jun - 21:46

   
Hm Er konnte ja Die Stimme des Universums hören vllt hat die ihm geflüstert das sein Haki nach seinem Tot "weiter gegeben" wird.

wwefreak1992
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 727965
Dabei seit Dabei seit : 28.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Mo 5 Jul - 9:13

   
Raylight hat in einer folge gesagt das roder das universum hören konnte vielleicht hat er dann ein paar leuten aus seiner Crew erzählt was der nächste König der Piraten kann und wie der so drauf ist. Shanks und Raylight erkennen das ihn denn ruffy wieder.

Dretales
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 48
Kopfgeld Kopfgeld : 697150
Dabei seit Dabei seit : 13.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Sa 28 Aug - 15:48

   
Vielleicht steckt sogar noch mehr dahinter. Denn wenn Ruffy die Reinkarnation Roger's Geistes ist, dann würd das später bestimmt noch eine Rolle spielen. Meiner Erfahrung nach hängen wiederkehrende Geister meist mit einer Art Prophezeiung zusammen, weil diese in ihrem ersten Leben ihren Zweck/Wunsch nicht erfüllt haben.

Reyleigh sagt auch in der Folge, dass sie an den momentan nichts ändern könnten, selbst wenn sie die gesamte Geschichte kennen würden. Und das Roger und er selbst auch zu keiner "richtigen" Lösung gekommen sind.
Wenn man das so betrachtet, dann wird Ruffy die Welt noch grundlegend ändern.

Gol D Ace
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 84
Kopfgeld Kopfgeld : 702097
Dabei seit Dabei seit : 17.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Sa 28 Aug - 20:30

   
ging es in dem gespräch nicht um das verlorene zeitalter?

naja und ruffy als reinkarnation von roger find ich irgend wie naja..klingt mehr nach wunschdenken...aber soweit man weis hat ja nicht jede person das "königs haki"
shanks hat es ja unter anderem auch..

aber zu dem thema vonwegen das roger nie richtig tot sein würde bezieht sich das denk ich mal da drauf das er das zeitalter der piraten erst richtig eingeleutet hat mit der story vom one piece und das er in den gedanken seiner crew und seiner freunde / familie und in den geschichten die über ihn erzählt werden weiterlebt

Dretales
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 48
Kopfgeld Kopfgeld : 697150
Dabei seit Dabei seit : 13.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Sa 28 Aug - 20:54

   

Naja, wenn Ruffy Roger so ähnlich ist, dann können wir denk ich mal auch von Ruffy Rückschlüsse auf Roger schließen. Und mal ehrlich Ruffy ist nicht der große Denker oder Planer. Er nimmt das Leben so wie es kommt.

Es ist Möglich, dass Roger die neue Ära geplant hat, aber ich bezweifel es. Viel mehr glaube ich, dass er auf die Stimme des Universum gehört hat und die kann genauso gut für eine Reinkarnation, wie für die neue Ära gesorgt haben.

Natürlich ist das alles Spekulation.

Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 817501
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 29 Aug - 18:28

   
Ich glaube das Shanks der Sohn von Roger ist.
und das Ray das ruffy nicht sagen wollte, wenn shanks ihn nichteinmal gesagt hat das er auf den schiff von Roger war.
Dann will er ihn sicher auch selber sagen wer sein Vater ist, wenn überhaupt.
Denn bei shanks scheint es funktioniert zu haben, dass niemand herausgefunden hat. Das er der sohn von Roger ist, im gegesatz zu ace.
Shanks war halt zu Roger zeiten der Kabinenjunge, der Roger vermutlich irgentwo aufgelesen hat. Aber das er der sohn von Roger sein könnte darüber hat niemand nachgedacht. WAr halt immer da Wink

Dretales
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 48
Kopfgeld Kopfgeld : 697150
Dabei seit Dabei seit : 13.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 29 Aug - 19:49

   
Mhh, vielleicht irre ich mich, aber Ruffy hat Shanks zuletzt gesehen, als er die GumGum-Frucht von ihm gegessen hat, oder?

Ich mein ich stell mir das lustig vor.. "Du bist also Ruffy - ich war übrigens auf dem Schiff des Piratenkönigs". So etwas posaunt man doch nicht hinaus und jemand wie Shanks würde mit es doch vor keinem Kind damit angeben.

Desto Trotz kann er natürlich der zweite Sohn von Rogers sein. Nur würde ich das nicht als Begründung ansehen.

Nur eine Frage bleibt dann noch offen. Wie kommt Shanks auf das Schiff? Schließlich dauert es 9 Monate bis ein Kind gezeugt ist und wenn Ruffy und Roger sich so ähnlich sind, dann wissen wir doch, dass Roger nicht lange an einem Ort bleibt und immer auf der Suche nach was neuem ist.
Ich glaube weniger, dass Roger einfach umkehrt, um seinen Sohn zu holen. Ich kann mich allerdings auch irren.

Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 817501
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 29 Aug - 20:09

   

Shanks war ein jahr in den Dorf, da haben sie sicher über so einiges gerdetet. aber in prinzip wusste Ruffy nichts.
Wir wissen also nicht was die alles miteinander beredet haben. denn ein jahr ist doch schon eine menge zeit um sich sehr nahe zu kommen.

Roger hat in drei jahren die Grandline erobert und ein jahr vor der hinrichtung die bande aufgelöst.
daraus folgt er hat vor 26 das erste mal die Grandline betreten, davor war er sicher nicht unter ständiger bewachung der Marine. und alles nachzuvollziehen dürfte sehr schwer sein, da die marine auch nichts von ein sohn weiß
Shanks ist in mom 37 (war vor 10 jahren 27(das stand in einer FPS)), das heißst als Roger auf die Grand Line kam war er 11, eigentlich zu jung im auf ein Piratenschiff zu sein. Aber wenn Roger kein ort hatte wo er ihn lassen kann, ist er auch noch nicht zu jung um nicht zu sagen wie nehmen ihn mit.

Strohhut Bengel
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 12
Kopfgeld Kopfgeld : 681622
Dabei seit Dabei seit : 24.09.10
Ort Ort : Gelsenkirchen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Sa 25 Sep - 14:03

   
xbutzex schrieb:
hab da mal ne wilde theorie zu...
also shanks hat ja die berühmten narben von bb... es könnte sein das shanks der wächter des one piece ist u das deshalb auch noch keiner auf unicon war (bb hat vieleicht schon mal n versuch gestartet),vieleicht ist er sogar der stärkste der 4 kaiser... es gibt ja auch vermutungen in denen shanks der letzte kampf von ruffy ist,es könnte sein das er an shanks vorbei muss um an das op zu kommen u das ihm der dunkle könig deshalb nix verraten wollte...


hehe, geile theorie, damit hätte ich jetz garnich mit gerrecht doch kann aber sein, dass sich shanks und ruffy noch mal treffen ganz am ende und sie beide dann um den schatz kämpfen werden und aussgerrechnet muss ruffy den besiegen den er seit seiner kindheit kennt geil Ruffy Ruffy Ruffy

Cor3
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 683713
Dabei seit Dabei seit : 22.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Sa 25 Sep - 20:14

   
Die Theorie mit Shanks @ Wächter von One Piece (in meinen Augen humbuck) ...
Mann weiss leider zuwenig über den 4ten Kaiser! Ich denke sie wissen was mit dem One Piece gemeint sein könnte oder was es ist. Aber die Theorie das Shanks ein Wächter ist, neeeeeee das geht mal garnet klar, ich denke eher er ist sowas wie ein guter Kumpel der das Potential in Ruffy erkennt was Roger schon hatte.
Und der Endkampf wird zu 99,9 Blackbeard vs. Ruffy Very Happy

Strohhut Bengel
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 12
Kopfgeld Kopfgeld : 681622
Dabei seit Dabei seit : 24.09.10
Ort Ort : Gelsenkirchen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Sa 25 Sep - 20:19

   
@Cor3 schrieb:
Die Theorie mit Shanks @ Wächter von One Piece (in meinen Augen humbuck) ...
Mann weiss leider zuwenig über den 4ten Kaiser! Ich denke sie wissen was mit dem One Piece gemeint sein könnte oder was es ist. Aber die Theorie das Shanks ein Wächter ist, neeeeeee das geht mal garnet klar, ich denke eher er ist sowas wie ein guter Kumpel der das Potential in Ruffy erkennt was Roger schon hatte.
Und der Endkampf wird zu 99,9 Blackbeard vs. Ruffy Very Happy


Hääää? ich versteh jetz nix mehr ich meine ich habe in einem video gesehn wie shanks den krieg beendet Shanks

und er in 2 darauffolgenden folgen vor dem grab von Blackbeard und Ace steht!!! Shocked scratch

Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 743510
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Sa 25 Sep - 22:22

   
@Strohhut Bengel schrieb:
und er in 2 darauffolgenden folgen vor dem grab von Blackbeard und Ace steht!!! Shocked scratch

Du meinst Whitebeard, er wurde mit Ace begraben und Shanks stand vor WB und Ace seinem Grab! ... Cor3 meint Blackbeard!


Ich denke das Geheimnis zwischen Shanks und Rayleigh ist.
Ray weiss das Ruffy der Sohn von Rogers Schwester ist und darum ist Ray auch so an Ruffys Ausbildung interessiert, wahrscheinlich auch aus alter Verbundenheit zu seinem Käpt'n! Aufgrund dieses Wissens um die Blutsverwandschaft mit Roger, sieht Ray in Ihm den legitimen Nachfolger von Roger!

Auch Shanks weiss welches Potenzial Ruffy hat! Hier kommt eine weitere These ins Spiel. Viele fragen sich ja, wieso Shanks damals ein Jahr im Windmühlendorf verbracht hat ... ungewöhnlich viel Zeit für einen aufstrebenden Piraten an einem Ort zu bleiben, oder ?
*Bam*
Shanks wusste es damals schon, das Ruffy Rogers Neffe war, also der Sohn von Rogers Schwester! Er sollte und wollte wahrscheinlich eine Weile auf Ihn aufpassen und Ihn indirekt für die Piraterie begeistern und das tat er ja auch mit seiner tiefen Freundschaft zu Ruffy, der seinem Vorbild Shanks, ab dieser Zeit nacheifern will!



In zukunft bitte nur ein post verwenden //-> RuffyxNami

grown-ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 716157
Dabei seit Dabei seit : 24.09.10
Ort Ort : OP braucht ihr nich suchen, habs schon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 26 Sep - 20:28

   

ich glaube nicht unbedingt dass Ruffy Rogers Sohn ist... dass Rayleigh so an ihm interessiert ist liegt eher daran dass ... als Shanks ihn einmal besuchte, erzählte er ihm, dass Ruffy fast haargenau die gleichen Sachen sagte wie sein alten Kapitän früher...

Rayleigh glaubt, meiner meinung nach, eher dass der Wille des Gold Roger in Ruffy weiterlebt...

Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 743510
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 26 Sep - 23:07

   
@grown-ruffy schrieb:
ich glaube nicht unbedingt dass Ruffy Rogers Sohn ist... dass Rayleigh so an ihm interessiert ist liegt eher daran dass ... als Shanks ihn einmal besuchte, erzählte er ihm, dass Ruffy fast haargenau die gleichen Sachen sagte wie sein alten Kapitän früher...

Rayleigh glaubt, meiner meinung nach, eher dass der Wille des Gold Roger in Ruffy weiterlebt...

Sorry growny ... ich versteh nur Bahnhof Wink

Erstens, wenn du meinen Post meinst ... ich sag nicht das Ruffy der Sohn von Roger, sondern von Rogers Schwester ist!

Zweitens, wann und warum soll Shanks Rayleigh besucht haben ... und warum soll Shanks --> Ray erzählt haben das Ruffy die selben Dinge sagt und macht wie Roger! Ich hoffe du weisst das Rayleigh damals der Vizekäptn von Roger war und vermutlich länger als jeder andere in Rogers Crew war und sicher von niemanden erzählt bekommen muss, wie Roger war!

Sorry, aber ich glaube du hast den Sinn der Diskussion nicht ganz verstanden Rolling Eyes

grown-ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 716157
Dabei seit Dabei seit : 24.09.10
Ort Ort : OP braucht ihr nich suchen, habs schon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 26 Sep - 23:25

   
oh sorry bei der sache mit "sohn von roger" hab ich Neffe gemeint ^^ hab mich verschrieben... aber das shanks rayleigh mal besucht hatte und das zu ihm sagte, stimmt wirklich Wink das ist glaube ne rückblende als rayleigh im auktionshaus ist und zu ruffy sagt er wollte ihn schon längst mal kennenlernen, müsst ich aber noch mal genau raussuchen


ich habs gefunden ^^ war doch keine Rückblende in dem Auktionshaus sondern erst als alle bei Shakky sitzen und mit rayleigh reden... Chapter 506 S17



In zukunft bitte nur ein post verwenden //-> RuffyxNami

Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 743510
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 26 Sep - 23:43

   
Schon ok, bist also doch im Thema Wink




Zuletzt von Son of Dragon am Mo 27 Sep - 10:39 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
grown-ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 716157
Dabei seit Dabei seit : 24.09.10
Ort Ort : OP braucht ihr nich suchen, habs schon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   So 26 Sep - 23:45

   
jau hab ich Wink hab mich auch schon bei dir bedankt... Danke lol!

Master
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 684935
Dabei seit Dabei seit : 12.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Geheimins von Shanks und Raylight   Mi 29 Sep - 23:38

   
hey mir ist da noch so ne Idee gekommen was ist wen Dragon und Roger Brüder waren???



 

Schnellantwort auf: Das Geheimins von Shanks und Raylight

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden