Anmelden
Login
 Teilen | 
AutorNachricht
Little Miss Sunshine
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

avatar

Beiträge Beiträge : 1294
Kopfgeld Kopfgeld : 1335640
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10


BeitragThema: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptyMi 10 Nov - 0:40

   

Der Eisenmann

119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) 11910

Zwischen Zorro und Mr.1 eskaliert ein gnadenloser Kampf vor dem Parlamentsgebäude Arbanas. Es gelingt dem Klingenmensch mit der Kraft der Teufelsfrüchte, Zorro immer wieder Kontra zu bieten und ihn fast in die Knie zu zwingen. Schließlich erinnert sich Zorro an die Worte seines Meisters in seiner Kindheit: Die Kunst des Schwertkämpfers besteht darin, schneiden zu können, ohne zu spalten. Zorro ahnt langsam, was sein Meister damit gemeint hat: Er muss die Seele, den Atem des Eisenmannes spüren, um ihn vernichten zu können. Zorro rappelt sich mit letzter Kraft hoch und er schafft es, Mr.1 endgültig fertig zu machen.

Diny
Eroberer
Eroberer

Diny

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 888343
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :


BeitragThema: Re: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptyMi 12 Okt - 20:13

   
Der kampf zwischen ihnen war schon atemberauben, wie sich sich förmlich gegeneinander auf geschlitzt haben und erst die ausdauer und ehrgeiz von zorro, der jedes mal aufgestanden ist. selbst ich hatte dann begriffen, was Zorros ehem. meister gesagt hatte, man kann alles schneiden... zum schluss kam schließlich zorro drauf, was der alte sensei gemaint hatte und griff ihn mit seinen letzten Kräften an (mit dem königsstrike).

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Hisoka

Beiträge Beiträge : 2347
Kopfgeld Kopfgeld : 1788876
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns


BeitragThema: Re: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptyMi 12 Okt - 20:17

   
Diese Folge bzw. dieses Kapitel, ist super wichtig für Zorros weitere Entwicklung. Dadurch, dass er hier gelernt hat Eisen zu schneiden, hat Zorro hier ein ganz neues Stärkelevel errungen, im Vergleich zu vorher spielte er nun in einer ganz anderen Liga. Dazu war der Kampf auch noch super spannend, der "Eisenmann", Jazz Boner, war anfangs ja vollkommen überlegen...da Zorro in diesem Kampf keine andere Wahl hatte als sich weiterzuentwickeln, hat Zorro auch Recht, als er sagte, dass Mr.1 ihn stärker gemacht habe. Es gibt nicht viele Folgen die so wichtig und zugleich auch so cool sind ^^

xxXSantoryuXxx
Vizekapitän
Vizekapitän

xxXSantoryuXxx

Beiträge Beiträge : 80
Kopfgeld Kopfgeld : 968552
Dabei seit Dabei seit : 01.11.11
Ort Ort : Shimotsuki Village


BeitragThema: Re: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptySa 7 Jan - 1:17

   
Ohne Zweifel ist es eins der wichtigsten Kapitel bisher, für Zorro. In diesem Chapter hat er gelernt die Aura seines Gegenübers bewusst wahrzunehmen. Und auch wenn ich bisher keine positiven Reaktion auf meine Theorie bekommen habe, bin ich überzeugt davon dass Oda uns damals schon anzeichen für das Haki bei Zorro gegeben hat. Sowohl für das Kenbunshoku- sowie das Busoushoku-Haki. Wäre ja nicht das erste mal das er so was tut.

In der Szene in denen Zorro den herabfallenden Steintrümmern ausweicht, ist es doch eindeutig Vorahnung. Er WUßTE wohin die Steine fallen würden und er WUßTE wo sein Wado-Ichi-Monji liegt.
Und dann natürlich die Schlüsselszene. Schneiden ohne zu Spalten!!! Er hat bewusst-unbewusst sein Wado-Ichi-Monji mit Haki verstärkt und somit Jazz Boner erledigt. Ein einziger Schlag!!! Fucking awesome this guy!
Und mit bewusst-unbewusst meine ich dass er sich der Aura von Mr.1 bewusst war, aber er keine Ahnung von Haki hatte.

Soweit von meiner Seite.

LG

M

MonkeyDRuffy444
Rookie
Rookie

MonkeyDRuffy444

Beiträge Beiträge : 530
Kopfgeld Kopfgeld : 942657
Dabei seit Dabei seit : 27.10.11
Ort Ort : Unicon(ich warte auf den nächsten Piratenkönig)


BeitragThema: Re: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptySo 8 Jan - 10:57

   
Das war ein sehr wichtiger Schritt für Zorro.Und man hat da schon die ersten Andeutungen von Vorahnungshaki gesehen.Ich bin sicher dass er jetzt nach den 2 Jahren locker alle 3 Arten drauf hat und ich denke das Königshaki hat er zwar nicht so gut wie Ruffy drauf aber er hat es wenigstens schon mal zum anwenden.hr könnt sagen was ihr wollt ihr könnt auch meinen Beitrag löschen aber ich bin mir sicher dass er das 3.Haki auch noch drauf hat.

xxXSantoryuXxx
Vizekapitän
Vizekapitän

xxXSantoryuXxx

Beiträge Beiträge : 80
Kopfgeld Kopfgeld : 968552
Dabei seit Dabei seit : 01.11.11
Ort Ort : Shimotsuki Village


BeitragThema: Re: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptySo 8 Jan - 11:43

   
@MonkeyDRuffy444 schrieb:
Das war ein sehr wichtiger Schritt für Zorro.Und man hat da schon die ersten Andeutungen von Vorahnungshaki gesehen.Ich bin sicher dass er jetzt nach den 2 Jahren locker alle 3 Arten drauf hat und ich denke das Königshaki hat er zwar nicht so gut wie Ruffy drauf aber er hat es wenigstens schon mal zum anwenden.hr könnt sagen was ihr wollt ihr könnt auch meinen Beitrag löschen aber ich bin mir sicher dass er das 3.Haki auch noch drauf hat.


Da bin ich ganz deiner Meinung! Bin auf den ersten richtig ernstzunehmenden Gegner für Zorro gespannt. Der Schwertkämpfer der NFMP war ja ein absoluter Witz. Der hat unseren guten Bauchbindenmann ja nicht einmal zum schwitzen gebracht.
Vielleicht jemand mit einer Logia-TF?!? Oder ein anderer Legendärer Schwertkämpfer!

LET'S GO TO NEW WORLD!!!

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

MrĐevilfЯuit

Beiträge Beiträge : 3976
Kopfgeld Kopfgeld : 1385828
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple


BeitragThema: Re: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptySo 8 Jan - 12:25

   
Ich fand den Kampf echt cool und spannend, das einzige was ich richtig sch *** fand waren
Jazz Bonners Attacken z.B Atomic Spieder, die Brücke wird zerschnitten und sogar häuser, aber Zorro nicht (auch wenn es eine Serie mehr für kinder ist) aber trotzdem, dann hätte Oda solche Attacken nicht einbauen dürfen !!!

harbinger
Jungspund
Jungspund

harbinger

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 858238
Dabei seit Dabei seit : 31.12.11


BeitragThema: Re: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)   119: Der Eisenmann (Alabasta Arc) EmptySo 8 Jan - 18:40

   
Schwachfug (ich liebe dieses Wort) Very Happy In Mangas und speziell in OP sind Übertreibungen Standard. Stell's dir einfach als eine andere Welt vor, in der bestimmte Menschen, die sehr stark sind, auch sehr widerstandsfähige Körper besitzen, die mehr aushalten als Stein. Ruffy hätte auch eigentlich sterben müssen, als er ausgetrocknet wurde, Sanji verliert viel mehr Blut, als irgendein Mensch eigentlich besitzt etc. Und überhaupt sind die alle stärker als es irgendwie möglich wäre. Also warum sollte sich Zorro zerschneiden lassen, nur weil die Mauer es auch tut.



 

Schnellantwort auf: 119: Der Eisenmann (Alabasta Arc)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.