Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
BeoWolf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 712957
Dabei seit Dabei seit : 21.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Mi 10 Nov - 23:02

   
allso ich glaub ruffy nutzt den kraken um schnell zur fmi zu kommen
wie caribo sein schiff xDDDD
das wäre geil
und er besiegt ihn nur durch den aura xDD muhahah das wäre auch geil so wie shanks xD
und das andere wegen caribo der wird doch eh abloosen .
Ich hab Vermutung das Lysop klug geworden ist xD er wird sogar den caribo durchschauen Razz und bevor der i-was machen kann besiegen =)


Edward WHITEBEARD Newgate
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 304
Kopfgeld Kopfgeld : 785514
Dabei seit Dabei seit : 16.02.10
Ort Ort : havanna club

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Mi 10 Nov - 23:15

   
dieser gesichtsaudruck is bombe :-D

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852071
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Mi 10 Nov - 23:21

   
Zitat :
allso ich glaub ruffy nutzt den kraken um schnell zur fmi zu kommen

haha die idee ist gut, so könnt ich es mir gut vorstellen, würde auch gut zu ruffy passen, dass dieses monster am ende für ihn arbeitet xD

und ja haha dieser gesichtsazsdruck von caribou ist genial, bisher kam der mir ganz stark und so vor und ganz ernst, halt ein richtiger bösewicht, aber so wie er sich im neusten kapitel blamiert hat, haha das war schon peinlich.
nami hat ganz schön viel gelernt, dass muss man schon sagen und auch brook weiß erstaunlich viel. und irgendwie scheinen sich ruffy und zorro besonders gut zu verstehen xD
chopper ist jetzt wohl der größte angsthase der bande, aber im kampf ändert sich das mit sicherheit

Luffy-chan
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 444
Kopfgeld Kopfgeld : 735275
Dabei seit Dabei seit : 20.07.10
Ort Ort : Auf der Thousand Sunny <3

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 4:58

   
schönes kapi, auch wenn nicht wirklich aktion war.
und, oh mein gott, MUH KUH! endlich ist diese seekuh wieder da! ich fand die immer klasse x3
also irgendwie beschleicht mich das gefühl, das cariboo ne noch größere rolle spielen wird, als wir alle denken. oda ist schließlich ein meister der überraschungen.
haha, ruffy der tierdomteur Very Happy aber ich finds supi, dann kommen sie schneller voran und haben außerdem einen netten begleiter. ich mag kraken =D

Kitetsu95
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 742876
Dabei seit Dabei seit : 13.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 6:48

   
@Silver Rayleigh
Ruffy kann mit sein haki die logiakraft unterdrücken und ich glaub er kann das auch aus der distanz dadurch können die anderen den logia nutzer angreifen.

zurück zum thema ich fand das kapitel einfach nur geil.

Monkey D.
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 124
Kopfgeld Kopfgeld : 748390
Dabei seit Dabei seit : 03.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 7:46

   
ich denke dass Cariboo seine Logia Kraft absichtlich nicht geingesetzt hat. Die SHB hat in ja soger für kurze Zeit vergessen, wenn Sie sehen dass der ne Logia hat dann werden die Aufmerksam und lassen Ihn nicht nur in fessln sitzen. Coriboo hat ja auch gesagt er wartet auf den Richtigen Moment, aber wie er sich blamiert hat war schon klasse.

Grandpa
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 712802
Dabei seit Dabei seit : 01.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 10:08

   
haha also entweder hat er seine TF wirklich nicht benutzt oder aber sanji hat haki in den beinen oder war einfach zu schnell für ihn, sodass er seie TF garnicht nutzen konnte.

wird spannend..aber bin mal auf den Gesichtsausdruck des bösen Krakens gespannt wenn Ruffy den mit Haki anguckt Very Happy

und Cariboo wird dann sicherlich mega Angst haben..oder aber so schwach sein das er dem Haki nicht wiederstehen kann und ohnmächtig wird Very Happy

Nami-Sakura
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 91
Kopfgeld Kopfgeld : 709407
Dabei seit Dabei seit : 26.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 10:19

   
sehr schick das ganze, schade das nun wieder 2 wochen pause sind!
das wird sicher lustig riesentintenfisch zähmen, fein -^-^-

lippel1
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 41
Kopfgeld Kopfgeld : 679570
Dabei seit Dabei seit : 08.10.10
Ort Ort : Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 12:19

   
woooooooooooooow, ich wusste nich das cariboo so stark ist *hust* *hust*

Blackfire1412
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 685
Kopfgeld Kopfgeld : 739683
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10
Ort Ort : Zuhause natürlich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 13:06

   
Coribou hat wohl kaum ne Logiafrucht. Sieht flüssig aus, denke aber es ist ne Paramecia. Gift ist ja schliesslich auch keine Logia.(Wäre auch komisch wenn plötzlich jeder aus der SHB Haki hätte) und die Theorie, dass Ruffy Haki von weiten einsetzen kann ist noch unlogischer, da das erstens blöd wäre von weitem und Ruffy gar nicht weiss ob er ne TF hat. Denke er wird auf den passenden Moment warten und dann wirft ihn Ruffy aus der Blase..=)

Das Kapitel war bisschen langweilig.. das mit den Strömungen wollt ich gar nicht wissen.. war aber lustig als Ruffy und Zorro einfach irgendwas schwafeln während Nami was erzählen will xDD

Denk auch nicht, dass die SHB den Kraken essen will^^ Mal ehrlich der Kraken ist riieeeeeesiig und unterwasser können sie ja keinen riesiegen Kraken mitnehmen xD Denke Ruffy kann mit Königshaki die Tiere zähmen oder ihnen Angst machen wo wir dann wieder bei ZAHM sind^^ Immerhin hat Ruffy 2Jahre lang Tier für Tier gezähmt Ruffy

Basil Hawkins
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 49
Kopfgeld Kopfgeld : 709285
Dabei seit Dabei seit : 07.07.10
Ort Ort : Ich bin auf dem Weg wie ein Stein

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 13:09

   
also die Idee das Franky Seesteinfäuste hat finde ich genial aber anscheinend hat er seine Kraft einfach nicht eingesetzt, denn das alle jetzt auf einmal Haki haben glaub ich nicht, wenn dann nur noch Zorro

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852071
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 13:12

   
ja er hat ja auch gesagt, er wird die krake zähmen ^^
damit macht er sich wieder nen hilfreichen verbündeten, der der strohhutbande vllt. noch zur fischmenscheninsel hilft xD
und ich glaube auhc nicht, dass caribou ne logia hat. würde er eine haben, hätte er sie mit sicherheit schon eingesetzt, weil der sich ja dann unbesiegbar fühlt.
aber er eminte, er kann sich jederzeit von den fesseln lösen hmm, naja lass mich mal überraschen ^^

HeHue
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 31
Kopfgeld Kopfgeld : 696392
Dabei seit Dabei seit : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 13:20

   
Also das Coribou eine Logia Frucht hab bezweifele ich auch, aber das wurde ja noch nicht bestädigt. Ich schätze Coribou weiß, dass er im 1 vs 1 mehr chancen hat, und wird deswegen auf den richten Zeitpunkt warten, es aber auch dann nicht schaffen Very Happy.

Kommen wir zu den Kraken. Ich schätze Ruffys Idee ist es Ihn zu zähmen und nachher wie Muhkuh als Pferd einsetzten, damit es schneller geht. Wie wir Ruffy kennen expoliert der gleich schon vor Aufregung auf die FMI, und deswegen will er da so schnell es geht hin.

Red Shanks
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 675171
Dabei seit Dabei seit : 03.11.10
Ort Ort : Was

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 14:05

   
Meiner Meinung nach hat Caribou eine Teufelsfrucht, denn man sieht ja in einem der vorigen Kapitle genau wie die von Fake Lysop (?) abgefeuerte Kanonenkugel durch ihn hindurch dringt.
Es muss also einfach eine Logia Frucht sein. Eine andere Möglichkeit wäre das er sie irgendwie ihn sich aufgenommen hat oder so, aber das klingt schon blöd.

Ich bin auch der Meinung, dass Caribou aus Vernunft seine Logia Kraft nicht eingesetzt hat, da der SHB sonst ansonsten sofort klar gewesen wäre wie gefährlich er ist. So hat er größere ( wie wir wissen eigentlich keine ) Erfolgschancen.

Zitat von Aloha:



Zitat :
also die Idee das Franky Seesteinfäuste hat finde ich genial aber anscheinend hat er seine Kraft einfach nicht eingesetzt, denn das alle jetzt auf einmal Haki haben glaub ich nicht, wenn dann nur noch Zorro

Ja wäre ne coole Idee mit Franky. Aber Sanji und Robin können meiner Meinung nach auch Haki besitzen. Schließlich wurde Sanji auf dieser Transen Insel ausgebildet und Ivankanov ( stimmt der Name? ) beherscht mit Death Wink ja auch Haki. Zwar musss es nicht sein aber rein theoretisch logisch.
Für Robin hab ich kein Argument, aber sie hat Haki ...glaubt es mir einfach ...es ist schließlich Robin!

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852071
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 14:13

   
Zitat :
Eine andere Möglichkeit wäre das er sie irgendwie ihn sich aufgenommen hat oder so, aber das klingt schon blöd.

finde das klingt ganz gut, ist dann halt so ähnlich wie wapols frucht

Zitat :
Schließlich wurde Sanji auf dieser Transen Insel ausgebildet und Ivankanov ( stimmt der Name? ) beherscht mit Death Wink ja auch Haki. Zwar musss es nicht sein aber rein theoretisch logisch.

er/sie heißt ivankov ^^
kann micht nicht erinnern, dass ivankov death wink mit haki benutzen kann, falls doch sag mir bitte wo, vllt. hab ich was verpasst ^^

.:Geli-Happy:.
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 171
Kopfgeld Kopfgeld : 699573
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 14:24

   
Einfach geil, kans kaum erwarten bis es weiter geht.
Da werden alle staunen, selbst Cariboo wenn Ruffy Haki einsetzt. Dann weis er mal wie stark Ruffy ist Ruffy
Ruffy wird den Octobus sicher zähmen und der zeigt ihnen dann den Weg zur Fischmenscheninsel.


Zu der Sache mit Cariboo, denk ich hat keine Logia Frucht gegessen sondern eine Paramecia Frucht.

1.Sanji Sanji und Franky Franky konnten ihn berühren (Die Idee das Franky Seestein Fäuste hat find ich nicht schlecht, aber dann kann er ja Ruffy nicht anfassen weil er sonst seine Kraft verlieren würde)

2.Die kugel vom Fake Lysop hat zwar Cariboo nix ausgemacht, aber wenn man auf Magelan schiesen würde dann wüde die Kugel ihm auch nix ausmachen.

3.Er hätte sich ja befreien und dann Nami Nami angreifen können, weil er ja denken müsste das keiner ihm was anhaben kann wenn er eine Logia Frucht gegessen hat. Hat er aber nicht.

.:Geli-Happy:.
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 171
Kopfgeld Kopfgeld : 699573
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 14:31

   
Ivankoc hat kein Haki benutzt. Nirgens.

Ich find die Sache das jetzt alle von den Strohhüten Haki besitzten könnten blöd. Selbst für Zorro Zorro er ist ansich schon ein spitzen Schwertkämpfer da braucht er kein Haki zu können und dieses Erahnungs Haki auch nicht. Er kann sich jetzt sicherlich sehr schnell bewegen und kann jeden Angriff abblocken auch wenn er es erst sehr spät bemerkt.
Auserdem haben ja alle eine Fragezeichen gehabt als Ruffy gesagt hat
" Ich werde ihn zähmen". Wenn alle Haki besitzten würden dann würden sie es wissen das der Octopus kein großes Problem für sie darstellt.

HeHue
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 31
Kopfgeld Kopfgeld : 696392
Dabei seit Dabei seit : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 15:22

   
Ich schätze schon, dass einige der SHB Haki besitzen, es bis jetzt aber nich wissen. Sie werden es bestimmt unbewusst bei einem Kampf einsetzten und dann versuchen es kontrolloert einsetzten. Den so hat es bei Ruffy ja auch angefangen.

Naja welche Frucht Coribou jetzt habt wissen wir nicht, es konnte eine Logia sowohl auch eine Paramecia Frucht sein. Aber welche Logia Frucht sollte es den sein? Sand, Licht, Wax, Feuer, Magma, Eis, Blitz?

Mhh das er die Kugeln in sich aufgenommen hat könnte auch sein, dass es so eine ähnliche Frucht wie bei Magelan ist. Aber ich schätze er hat Sie nicht einsetzt, um den SHB den schwachen vorzuspielen.

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852071
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 15:41

   
nee ich glaub das sieht nur so aus als hätte er 2 armgelenke, weil seine ärmel so lange sind. man sieht ja seine hände gar nicht weil die so lang sind



Zuletzt von KingLuffy am Do 11 Nov - 15:47 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 15:41

   
Caribo ist nicht schwach... entweder logia oder paramecia hat der...
Sagen wir er hätte gezeigt was er drauf hat mit seiner TF. Dann würde die SHB ihn sofort angreifen/töten. Man kann als Logia benutzer seine TF ja auch deaktivieren. Er hat das bestimmt gemacht um nicht aufzufallen. 1 gegen 9 wer tut da schon kämpfen... Ich an seiner Stelle hätte das auch getan.
Naja und der Kraken wird eh durch ruffys kh gezähmt Very Happy

Taddl
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 327
Kopfgeld Kopfgeld : 737804
Dabei seit Dabei seit : 26.07.10

Benutzerprofil anzeigen http://hsv.de

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 16:59

   
das war ein sehr informationsreiches kapitel was das unterwasserreisen angeht. coriboo wird seine stärke wohl noch zeigen oder er überlegt es sich noch nachdem er sieht wie ruffy den kraken mit seinem königshaki zähmt.

das seemonster welches damals in der arlongbande war, hatte mich zwar überrascht, aber ich habe es irgendwie erwartet. man konnte nämlich im kapitel 603 im vorletzten bild einen schatten sehen, der mich an die sehkuh erinnert hat. aber das sie wirklich nochmal auftaucht hätte ich nicht wirklich mit gerechnet.

Kitetsu95
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 742876
Dabei seit Dabei seit : 13.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 17:07

   
ich glaub immer noch das wir Caribo nicht unterschätzen sollten er meinte ja auch das er sich ganz einfach befreien kann er wartet nur auf den richtigen moment das heißt nicht das ich glaube das die SHB verlieren wird die machen ihzn trotzdem platt.

Ruffy Zorro Nami Sanji Chopper Robin Franky Brook Lysop

Edward WHITEBEARD Newgate
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 304
Kopfgeld Kopfgeld : 785514
Dabei seit Dabei seit : 16.02.10
Ort Ort : havanna club

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 17:10

   
ich denke das zorro un sanji n haki haben könnten...denn sentomarou hat als er sah das ruffy den pacifista mit einem schlag umniedete bemerkt das er haki hat...und sanji und zorro haben ja schließlich den anderen pacifista AUCH nur mit EINEM schlag erledigt^^...vllt hat iva n haki...warum nich hat ja bisher gegen kein logia nutzer bisher gekämpft...und selbst wenn vllt hat das auf seinen death wink keine wirkung

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 799281
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 17:13

   
@.:Geli-Happy:. schrieb:
Ivankoc hat kein Haki benutzt. Nirgens.

Ich find die Sache das jetzt alle von den Strohhüten Haki besitzten könnten blöd. Selbst für Zorro Zorro er ist ansich schon ein spitzen Schwertkämpfer da braucht er kein Haki zu können und dieses Erahnungs Haki auch nicht. Er kann sich jetzt sicherlich sehr schnell bewegen und kann jeden Angriff abblocken auch wenn er es erst sehr spät bemerkt.
Auserdem haben ja alle eine Fragezeichen gehabt als Ruffy gesagt hat
" Ich werde ihn zähmen". Wenn alle Haki besitzten würden dann würden sie es wissen das der Octopus kein großes Problem für sie darstellt.

warum sollte zorro kein haki brauchen?rayleigh ist auch ein schwertkämpfer und gleichzeitig ein haki ass

.:Geli-Happy:.
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 171
Kopfgeld Kopfgeld : 699573
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe   Do 11 Nov - 17:23

   
Im prinzip besitzt jeder Haki, klar. Ich mein nur das sie es nicht kontrolieren können. ich stimm HeHue ein, das die Strohhüte im Laufe der Zeit es unbewusst einsetzten und gelenr bekommen. Aber im moment kann keiner auser Ruffy Haki. Meiner Meinung nach.

Zorro kann Haki schon brauchen, ich hab nicht das Gegenteil behauptet. Ich hab nur gesagt das Zorro keins beherrscht, im Moment.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 604 - In die Tiefe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden