Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Wer wurde Grossadmiral?
Aokiji
65%
 65% [ 242 ]
Akainu
21%
 21% [ 79 ]
Kizaru
3%
 3% [ 13 ]
ein anderer...
11%
 11% [ 40 ]
Stimmen insgesamt : 374
 

AutorNachricht
thepirateking
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 721194
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 20 Nov - 15:56

   
Ich dachte da die marine jetzt einen neuen Großadmiral hat und Oda daraus ein geheimnis machen will könnte man doch ein Thread eröffnen i persönlich denke das Aokiji der Neue ist aber..

Wer glaubt Ihr ist es ???

Eustass "Käpt'n" Kid
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 157
Kopfgeld Kopfgeld : 694996
Dabei seit Dabei seit : 11.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 20 Nov - 16:14

   
Ich glaube das auch da Senghok Aokiji vorgeschlagen hat.
Kizaru ist ein bisschen verpeilt und Akainu viel zu brutal als das sie diesen Job ausüben könnten.

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 801081
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 20 Nov - 17:22

   
ich tippe auch mal auf aokiji als neuen großadmiral,da er ziemlich schlau ist und einen kühlen kopf bewahren kann in stress situationen.außerdem ist er wahrscheinlich auch ein großer stratege udn würde das loch was senghok hinterlassen hat am besten ausfüllen.
akainu ist einfach zu brutal drauf wie schon erwähnt wurde.er schlachtet einfach seine eigenen leute anstatt ihenn mut zu zureden.er wird wahrscheinlich jezz wo ruffy wieder da ist die jagd auf bb und ruffy wiederaufnehmen.kizaru ist einfach viel zu verpeilt.der kann net ma eine teleschnecke benutzen xD der hat halt i-wo die mächtige tf gefunden und ist halt somit zum admiral erhoben worden^^

wer der neue admiral ist kann ich überhaupt net sagen.vllt jemand ganz neues?corby ist noch lange net so weit um admiral zu werden(in den 2jahren hätte er niemals stark genug werden können dafür).er ist vllt konteradmiral oder wie das heißt also 1rang unter vize admiral.und smoker war auch vor 2jahren noch zu schwach.er konnte nichts gegen hancock ausrichten und wird wahrscheinlch dennoch in den 2jahren nicht stark genug gewordne sein.ich würd eher sagen,dass er jezz vize admiral ist.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 20 Nov - 18:17

   
So ich habe einfach mal noch ne Umfrage draus gemacht... Whitebeard

@ShankZ schrieb:

akainu ist einfach zu brutal drauf wie schon erwähnt wurde.er schlachtet einfach seine eigenen leute anstatt ihenn mut zu zureden.^

ja so gut guckst du one piece- sonst wäre dir ziemlich schnell aufgefallen das alle Vizeadmiräle auch ihr eigenen leute killen wenn diese versuchen zu flüchten oder zu doof zum kämpfen sind...




Für mich ist Akainu der neue Grossadmiral!!!

Folgende Gründe:

Senghok hat nicht so viel zu melden und hat nur einen Vorschlag gemacht,was nicht heisst das dies irgend jemand auch annehmen muss,sonst hätte er ja auch in seinen Ruhstand gehen können...

Es wird meines erachtens nach in vielen Scenen deutlich sichtbar das Akainu auch die grösste Führungspersöhnlichkeit hat,ein echter Feldherr,als er zB als einziges das Schaffott beschützt,er es als einziges schafft WB fast lebensgefährlich zu verletzen...

Die andere beiden wirken auch immer sehr verpeilt, Akainu der einzige mit nem klaren Kopf...

Kizaru fällt ohnehin aus,weil er auch viel zu schwach ist-den kann ich nich wirkl ernst nehmen-wer nichtmal nen Supernova gefangen nehmen kann und sich von einem Opa aufhalten lässt ist meiner Meinung nach nicht fähig die Marine zu leiten...

Der Blaue ist noch irgendwie zu grün hinter den Ohren,Whitebeard nennt ihn ja auch Bengel,ausserdem pennt der den ganzen Tag und sowas ist nun wirklich keine Führungsperson...

Ich sage Akainu wird der neue Gross-Admiral alles andere ist für mich ausgeschlossen...


Gruss Sanji

thepirateking
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 721194
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 20 Nov - 19:16

   
meiner meinung nach ist akinu ja einfach viel zu verrückt und ich glaube nicht das der einer ist der den soldaten der marine mut bei einer schlacht wie in marineford zuredenkönnte.

Marshall D. Teach
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 251
Kopfgeld Kopfgeld : 717633
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 20 Nov - 20:15

   
Ich glaube, dass es Aokiji wird, da er auf mich den besten Eindruck macht für den Posten.
Ich finde zwar, dass Akainu stärker ist, aber nicht für den Posten gewählt wird, da er teilweise zu verrückt ist und auch über Leichen gehen würde.
Die Planung von Strategien gegen die Piraten traue ich eher Aokiji zu.
Aber vielleicht wird es auch ein ganz anderer, also nicht jemand von den drei Admirälen.
Bei Oda weiß man das nie Wink


Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 745310
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 20 Nov - 20:21

   
Für mich ist es Aokiji! Er ist der perfekte Kandidat, nicht so ein Psycho wie Akainu und nicht so ein Dümmling wie Kizaru!

Ich glaube nicht, das man seitens der Weltregierung den Vorschlag von Senghok ablehnt und einen der anderen Admiräle, statt Aokiji zum Flottenadmiral macht! Ich denke schon, das Senghoks Meinung grossen Einfluss auf die Entscheidung der WR hat, wer zu seinem Nachfolger ernannt wird.

Noch dazu ist Akainu viel zu geil darauf die Piratenbanden wie Blackbeards Crew durch die neue Welt zu jagen und mit dem Auftauchen der SHB wird er nochmal eine Portion extra Motivation bekommen in der neuen Welt als Admiral für Ordnung zu sorgen und die Piratencrews zur Strecke zu bringen.

Und zu Kizaru, er ist zwar unheimlich stark, aber viel zu dämlich um als Grossadmiral in Frage zu kommen^^

Edward WHITEBEARD Newgate
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 304
Kopfgeld Kopfgeld : 787314
Dabei seit Dabei seit : 16.02.10
Ort Ort : havanna club

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   So 21 Nov - 23:08

   
zum schluss ises wirklich n ganz anderer ....O_o...denke wenn es ao kiji wäre wie vorgeschlagen hätte oda es schon gezeigt...

thepirateking
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 721194
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   So 21 Nov - 23:23

   
ich glaube nicht das oda es gezeigt hätte der hat mal wieder ein geheimnis draus gemacht das merkt man daran das der wirt sagt der neue großadmiral und nicht einfach die person die es ist

QueenxChaos
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 274
Kopfgeld Kopfgeld : 731340
Dabei seit Dabei seit : 01.08.10
Ort Ort : auf der Havana Tiger... irgendwo....

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   So 21 Nov - 23:43

   
ich denke auch das es Kuzan ist.
natürlich ist er ganzschön verpeilt, aber er hat immer einen "kühlen" kopf.
und als großadmiral muss er nicht nur schlachtpläne ausarbeiten sondern auch sich um die marine intern kümmern.
akainu hat vl bessere schlachtpläne doch er schert sich ein scheißdreck um die marine intern.


TheNuke
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 88
Kopfgeld Kopfgeld : 710014
Dabei seit Dabei seit : 22.07.10
Ort Ort : Leipzig

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 22 Nov - 0:18

   
xbutzex schrieb:

Der Blaue ist noch irgendwie zu grün hinter den Ohren,Whitebeard nennt ihn ja auch Bengel,ausserdem pennt der den ganzen Tag und sowas ist nun wirklich keine Führungsperson...

Soweit ich weiss nennt Whitebeard auch Akainu "Magmar Bengel" also ist das mal überhaupt kein Argument gegen Aokiji.

Ich bin auch der Meinung das es Aokiji wird denn wie schon gesagt Kizaru zu verpeilt und Akainu zu radikal in seinem denken und in seinen Methoden.

Metha
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 677601
Dabei seit Dabei seit : 19.10.10
Ort Ort : Zürich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 22 Nov - 1:00

   
Aokiji er ist die Person di enoch am ehesten einen kühlen ( wortwitz hö hö hö ) Kopf bewahren kann. Aka Inu ist einfach unmenschlich & zu Brutal, so eine Person ist kein guter Representant für die Beschützer der Armen, die Marine.

McStrohut
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 736375
Dabei seit Dabei seit : 04.04.10
Ort Ort : Belgie

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 22 Nov - 1:10

   
Hmmm die Frage ist gut und das Rätsel noch nicht gelöst...glaube aber keiner von den 3en ist der neue Groß-Admiral...sondern jmd ganz anderes noch Unbekanntes, wer keine Ahnung...

thepirateking
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 721194
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 22 Nov - 20:50

   
es könnte vielleicht auch der typ sein mit dem flamingo gesprochen hat ist mir gerade eingefallen

Eustass "Käpt'n" Kid
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 157
Kopfgeld Kopfgeld : 694996
Dabei seit Dabei seit : 11.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 22 Nov - 21:45

   
@thepirateking schrieb:
es könnte vielleicht auch der typ sein mit dem flamingo gesprochen hat ist mir gerade eingefallen

Der neue Admiral hat angewisen Moria umzubringen?
Glaube das ehr nicht.
Noch etwas was gegen Akainu spricht. Dem würden ja bald die Leute ausgehen Twisted Evil

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 22 Nov - 23:45

   
@TheNuke schrieb:


Soweit ich weiss nennt Whitebeard auch Akainu "Magmar Bengel" also ist das mal überhaupt kein Argument gegen Aokiji.

Ich bin auch der Meinung das es Aokiji wird denn wie schon gesagt Kizaru zu verpeilt und Akainu zu radikal in seinem denken und in seinen Methoden.

Aha Kizaru is also zu verpeilt aber Aokiji hat den Durchblick-da hätte ich ja gerne mal ein ordentliches Argument -wenn Du dir bei mir schon nur die einzelenen Sätze rausziehst... lol!

Und nochmal für alle auch Aokiji is ein brutales Schwein,er hat auf Ohara seinen Kumpel getötet und sowas macht man eigentlich nicht...

Für mich is Aokiji von den 3 Admirälen nunmal der mit der wenigsten Erfahrung,rein vom Alter her und er wird auch von WB so genannt,wenn man nach der stärke geht dann guckt euch nochmal den letzten Anime -Folge 476 an ...

Was für mich auch fast entscheidend dazu beiträgt ist die Tatsache das Ruffy Aokiji gleich als erstes erwähnt als er von Ray in die Hakitechniken eingeweiht wird /Aokiji und Smoker die beiden stehen ganz oben auf der Liste-sind irgendwie auch auf einer Stufe wie ich finde...

Ausserdem stammt die Narbe auf Ruffys Brustkorb auch von Akainu-Symbolisch meine ich!!!

Denke auch das Bonney Samurai geworden ist,was die Akainu Grossadmiral Theorie weiterhin unterstreicht...


So dazu hätte ich doch gerne mal nen paar Gegenargumente und kommt nicht mit Aokiji hat den kühlsten Kopf das sind alles nur Frasen...
Shanks

BoNeMaN_Br00k
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 303
Kopfgeld Kopfgeld : 713761
Dabei seit Dabei seit : 27.09.10
Ort Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 23 Nov - 8:04

   
Meiner Meinung nach ist Kizaru der einzige der es nicht geworden sein kann, da er zum 1. wie viele schon sagten etwas verpeilt ist , 2. ist er wohl sowas wie das Oberhaupt bzw der Beschützer der Forschungseinheit und dann noch ne riesen Aufgabe als GA das wäre zu viel Verantwortung für ihn und 3. hat er "schwache" Rookies auf dem SA entkommen lassen obwohl er schnell wie das Licht sein soll.

Ich denke das es nur Aokiji, Akainu oder ein unbekanntes neues Gesicht geworden sein können.
Für mich ist das einzige was gegen Akainu als GA spricht das er kurz nach dem Krieg fernab vom Marine HQ auf der Jagd nach BB war(ich glaube das der neue Großadmiral schnellmöglich nach dem Krieg ernannt wurde) und ein GA wird wohl kaum seinen Posten im Hauptquartier verlassen um in der NW Piraten zu jagen (Senghok hat man bis zum GE auch nicht in Aktion gesehen).
Nur die Nominierung durch Senghok spricht wirklich für Aokiji, aber ob die 5 Waisen auf Senghok gehört haben??? Very Happy (die 5 Waisen haben denke ich den neuen GA ernannt)

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 801081
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 23 Nov - 15:29

   
hm butze hab ich das richtig verstanden,dass du smoker und aokiji auf selbem niveau siehst?was kann denn bitte smoker schon.der hätte nicht mal hancok besiegt.aokiji ist schon eine ganz andere nummer.hm find aokiji nicht so grausam wie akainu.er ist immerhin ein ehrenmann und als ruffy oder sauro mit ihm gekämpft haben hat er sein versprechen eingehalten robin bzw. die shb in ruhe zu lassen.das hätte akainu auf keinen fall gemacht

Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 745310
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 23 Nov - 21:50

   
xbutzex schrieb:

Und nochmal für alle auch Aokiji is ein brutales Schwein,er hat auf Ohara seinen Kumpel getötet und sowas macht man eigentlich nicht...

Damit lieferst du doch schon einen Gegenbeweis für deine Thesen gegen Aokiji. Ich habe ja schon mehrere deine Kommentare zum Thema Akainu und Admiräle im Allgemeinen gelesen und da du eine absoluter Akainu Fan bist, bringt dich doch eh nichts von deiner Meinung ab, Argumente hin oder her.

Es ist doch auf Ohara so gewesen, das Sauro als einer der Vizeadmiräle, den Befehl zur Ausführung des Buster Calls verweigerte und nicht für den Tod der Inselbewohner verantwortlich sein wollte. Das heisst Befehlsverweigerung und anschliessend hat er seine Uniform abgelegt und "Fahnenflucht" begangen. Was blieb den Kuzan anderes übrig als Hagwar zu töten, Freund hin oder her. Aber immerhin hat er Ihm aus Freundschaft seinen letzten Wunsch erfüllt und Robin zur sicheren Flucht verholfen. Im Gegensatz zu Akainu dieser perverse Hund hat erstmal das Flüchtlingsschiff versenkt.

Also das was du und andere Kuzan vorwerfen, er würde nicht im Sinne der Marine handeln, ist falsch. Das heisst die "schlampige Gerechtigkeit" kann auch anders und in jedem Fall die Interessen der Marine und WR auch mit gebotener Brutalität durchsetzen. Aber sein Sinn für Gerechtigkeit ist so ausgeprägt, das es für Ihn nicht nur die Marine existiert! Und das mit den grün hinter den Ohren ist wohl etwas sehr übertrieben, zumal alleine 20 Jahre seit Ohara vergangen sind und da war Kuzan immerhin schon Vizeadmiral, genauso wie Sakazuki!

Mein bestes Gegenargument (leider ne Frase Wink) Akainu ist die einzige wirkliche Kampfmaschine der Marine und dieser Psycho soll im Marinehauptquartier versauern und zwischen Mary Joa und MHQ hin und herpendeln?

xbutzex schrieb:

Senghok hat nicht so viel zu melden und hat nur einen Vorschlag gemacht,was nicht heisst das dies irgend jemand auch annehmen muss,sonst hätte er ja auch in seinen Ruhstand gehen können...

Womit begründest du diese Aussage, wurde das irgendwo und von irgendwem gesagt. Ich glaube das sowohl Senghok und auch Garp ein gehöriges Wort mitsprechen und auf jeden Fall sowohl in der Marine als auch bei den 5 Weisen und WR was zu melden haben.

Ich persönlich glaube das es folgende Neuordnung gibt:

Aokiji --> Grossadmiral
Akainu, Kizaru und Smoker --> Admiräle

Bin echt gespannt, wann wir die Neuordnung der Marine von Oda präsentiert bekommen und bis dahin werde ich mal keinen weiteren Kommentar zu dem Thema abgeben, erst nachdem es "offiziell" ist, wer der neue Chef und evtl. der neue Admiral ist, nochmal meinen Senf dazugeben.






Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 23 Nov - 22:17

   
Ja es ist wahr ich bin absoluter Akainu Fan aus voller Überzeugung...

Zurück zum Thema Kuzan - was blieb ihm anderes übrig??? nicht in 100 Jahren hätte ein Corby an Aokijis Stelle genauso gehandelt-der Vergleich wirkt weit hergeholt aber dennoch-würde Ruffy Zorro töten oder würde ein echter Anführer -Grossadmiral hat ja auch ne Menge Verantwortung so handeln??? Na ich weiss ja nicht...

Das selbe mit Nico Robin... Erst hilft er ihr dann wieder nicht, gibt Spandam die goldene Teleschnecke...

Und das soll ein klarer Kopf sein??? na ich weiss ja man wirklich nicht- ich mag den Kuzan nicht er ist der echte Psyscho der Geschichte, was ist das aus Marinesicht Ruffy im Sinne des Grossvaters zu verschonen um ihn dann anschliessend beim Kampf auf Marine Ford vor dessen Augen töten zu wollen??? Ein wenig Schizophren der gute Aokiji...

Ok das kann alles nicht der jenige wissen der entscheidet wer nun Grossadmiral wird-vieleicht sollte ich nochmal verdeutlichen das ich nur meine wer am besten geeignet wäre so rein aus Sicht der Marine...

Eine klare Linie hat ganz klar Akainu -Er setzt für mich die wichtigen Akzente als es darum geht Marine Ford nicht von Wb vernichten zu lassen,was er ihm sagt als er ihn auffällt, das Schaffott zu beschützen oder auch die lüge an Squardo war nen Strategischer Genie Streich oder die Teufel von Ohara auf keinen Fall entkommen zu lassen ( Man stelle sich einmal vor es wären wirklich ganz grausame Menschen auf Ohara gewesen so wie es allen erzählt wurde)...

Erinnert alles stark an Senghok dem es auch wichtig ist das Marine Ford ganz bleibt...

Die anderen beiden torkeln doch da nur planlos durch die Gegend!!!

Ich glaube eigentlich das Senghok und Garp absolut gar nicht gefällt was in der Marine passiert... Sie versuchen Schadensbegrenzung von innen und nur aus diesem Grund haben sie auch Aokiji für den Posten nominiert, Garp hätte sicher auch Aokiji gewählt...

Die Waisen sind die Vermittler zwischen Weltaristokraten und Marine sie bestimmen den Grossadmiral Als Sprecher für die Interessen der Marine fungiert denke ich Kong der sicher auch einer aus der alten Zeit mit Garp und Senghok ist!!!

Nun denke ich aber das die Waisen nicht sonderlich zufrieden sind mit dem Weg den Senghok eingeschalegen hat- unter seinem Kommando entkam Dragons Sohn - Impel Down hat endlos viele Gefangene verloren und BB der für die Waisen eine große bedrohung darstellt und da dreht man sich im Kreis am besten wäre Akainu dafür geeignet sich diesem anzunehmen - es ist auch Senghok der sich BB und seiner Bande in den Weg stellt um Marine Ford zu schützen...


Son of Dragon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 495
Kopfgeld Kopfgeld : 745310
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mi 24 Nov - 0:14

   
O.k. ich werde doch nochmal Stellung beziehen^^

gast schrieb:

Zurück zum Thema Kuzan - was blieb ihm anderes übrig??? nicht in 100 Jahren hätte ein Corby an Aokijis Stelle genauso gehandelt-der Vergleich wirkt weit hergeholt aber dennoch-würde Ruffy Zorro töten

sorry, aber das ist wirklich weit hergeholt und nicht wirklich einleuchtend. Erstmal ist Corby noch ein Kind, genauso wie Ruffy und Zorro noch sehr unreif sind. Alle drei sind vom Charakter absolute Ausnahmen in OP. Noch dazu sind Sie kindlich naiv und zeigen noch keine wirkliche Reife in Ihren Taten und Handeln. Das kann man mit einem Akainu oder Aokiji als gestandene Kerle die 40 oder 50 Jahre auf dem Buckel haben nicht gleichsetzen. Nochmal zu der Sache mit Hagwar, Kuzan hat absolut richtig gehandelt als Soldat und ehrenvolles Mitglied der Marine. Genauso hat auch Akainu im GE gehandelt, als er den geflohenen Soldaten im Krieg im Marineford wegen Feigheit vor dem Feind eingeäschert hat. Und so wird Corby, wenn er in der Marine Karriere machen will und wie er sagte Admiral werden will auch handeln müssen, sonst ist er nicht lange Befehlshaber! Er wird später sicher immer noch ein guten Kern haben, aber er wird im weiteren Verlauf von OP sicher noch eine ganz andere Entwicklung zeigen. Er hat im Krieg gesehen die netten und harmlosen haben in einer derartigen Auseinandersetzung keine Chance und sterben zuerst.

Die Sache ob Ruffy Zorro töten würde, wie meinst du das, willst du das Piraten sein mit dem Soldat sein gleichsetzen, da gibt es für mich keinen Zusammenhang. Die würden beide füreinander in den Tod gehen!


gast schrieb:

oder würde ein echter Anführer -Grossadmiral hat ja auch ne Menge Verantwortung so handeln??? Na ich weiss ja nicht...

wenn du der Meinung bist das Akainu GA werden sollte, müsste deine Antwort ja sein und sowohl auf Aokiji als auch auf Akainu zutreffen, da beide Soldaten für Befehlsverweigerung eiskalt abservieren!

gast schrieb:

Das selbe mit Nico Robin... Erst hilft er ihr dann wieder nicht,

Er hat Ihr einmal das Leben gerettet und Sie bspw. auch in Water 7 in Ruhe gelassen, was soll er denn noch machen, er ist nicht Ihr Vater. Ich denke Sie hat Ihm genug zu verdanken!

gast schrieb:

gibt Spandam die goldene Teleschnecke...

Stimme ich Dir voll zu, ein Riesenfehler, dem grössten Idioten und Schwächling in OP diese Macht in die Hand zugeben. Kuzan hätte ahnen müssen, wie dämlich Spandam ist!

gast schrieb:

Und das soll ein klarer Kopf sein??? na ich weiss ja man wirklich nicht- ich mag den Kuzan nicht er ist der echte Psyscho der Geschichte, was ist das aus Marinesicht Ruffy im Sinne des Grossvaters zu verschonen um ihn dann anschliessend beim Kampf auf Marine Ford vor dessen Augen töten zu wollen??? Ein wenig Schizophren der gute Aokiji...

Mich würde interessieren warum sich Kuzan, Garp verpflichtet fühlt um diese Geschichte wirklich beurteilen zu können. Aber auch wie bei Robin. Kuzan hat Ruffy trotz seiner Gefährlichkeit nie töten wollen oder es versucht, obwohl er mehrfach die Gelegenheit gehabt hätte. Aber auch nur weil Ruffy nie die Marine direkt angegriffen hat. Im GE hat Ruffy die Marine direkt angegriffen und auch direkt die Admiräle, wie soll sich Aokiji da bitte verhalten, bei aller Verpflichtung Garp gegenüber. Er hat eindeutig richtig gehandelt! Aokiji ist nicht der Schutzengel von Ruffy!

gast schrieb:

Eine klare Linie hat ganz klar Akainu -Er setzt für mich die wichtigen Akzente als es darum geht Marine Ford nicht von Wb vernichten zu lassen,was er ihm sagt als er ihn auffällt, das Schaffott zu beschützen oder auch die lüge an Squardo war nen Strategischer Genie Streich

Kuzan hat sich noch vor Akainu WB direkt in den Weg gestellt Wink und wurde nur mit Glück von Jozu gestoppt, sonst hätte der alte WB auch schon was abbekommen. Erst als zweiter Admiral!!! hat sich Akainu WB in den Weg gestellt!

Ich habe zu der Sache mit Squardo meine eigene Theorie, ich glaube das war die Idee von Senghok. Ich weiss nicht in welchem Teil es war, aber kurz vor Kriegsbeginn war Akainu bei Senghok und die beiden hatten ein eine strategisches Treffen. Aber egal ist nur meine Theorie, müsste mir die Szene nochmal anschauen.

gast schrieb:

Ich glaube eigentlich das Senghok und Garp absolut gar nicht gefällt was in der Marine passiert... Sie versuchen Schadensbegrenzung von innen und nur aus diesem Grund haben sie auch Aokiji für den Posten nominiert, Garp hätte sicher auch Aokiji gewählt...

Ich denke auch das die beiden Amtsmüde sind! Klar ist Garp für Kuzan. Garp würde wenn er könnte Akainu für die Sache mit Ace und Ruffy töten!

gast schrieb:

Nun denke ich aber das die Waisen nicht sonderlich zufrieden sind mit dem Weg den Senghok eingeschalegen hat- unter seinem Kommando entkam Dragons Sohn - Impel Down hat endlos viele Gefangene verloren und BB der für die Waisen eine große bedrohung darstellt und da dreht man sich im Kreis am besten wäre Akainu dafür geeignet sich diesem anzunehmen - es ist auch Senghok der sich BB und seiner Bande in den Weg stellt um Marine Ford zu schützen...

Naja das ist reine Spekulation in wieweit die WR und die Waisen, Senghok direkt dafür verantwortlich machen, das Ruffy Enies Lobby plattgemacht hat, ID lächerlich gemacht hat und sich von Blackbeard für seine eigenen Ziele missbrauchen und sich von Ihm verarschen lies. Leider gibt es hier keine Anhaltspunkte und keine wirklichen Informationen.

Meine abschliessende Meinung ist das Akainu an der Front definitiv viel besser aufgehoben, was soll er im Chefsessel verrotten. Ich will nochmal sagen, Akainu ist sicher fähig Grossadmiral zu sein! Aber er ist meiner Meinung nach auf dem Posten absolut verschenkt, darum er sollte in der neuen Welt vor Ort für Ordnung sorgen und Piraten jagen und zur Strecke bringen!

Sorry für die Überlänge^^

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mi 24 Nov - 5:46

   
ich muss auch leider für AkaInu stimmen...

wäre aber echt klasse, wenn er es nicht wird Very Happy



bin 100% für AoKiji Wink

er is mein absoluter fav. admiral, aber würde mich schon ein klein wenig wundern, wenn AoKiji wirklich Großadmiral werden sollte...


aber wie gesagt, ich denke viel eher, dass AkaInu es wird bzw. ist

feonikusu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 251
Kopfgeld Kopfgeld : 704284
Dabei seit Dabei seit : 24.10.10
Ort Ort : new world

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mi 24 Nov - 18:36

   
also ich denke kuzan wird es machen....aber akainu hat die argumente auf seiner seite finde ich...

er hat ace getötet...
hat whitebeard starken schaden zugefügt...
er hat viele piraten erledigt...
er hätte fast ruffy getötet..den sohn von dragon....

er hat alles getan worauf die 5 waisen stehen Very Happy

aber ich hoffe das es kuzan wird xxxxD

feonikusu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 251
Kopfgeld Kopfgeld : 704284
Dabei seit Dabei seit : 24.10.10
Ort Ort : new world

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mi 24 Nov - 20:13

   
joa
ich denk kuzan ist
aber akainu hätte die argumente auf seiner seite

Kitetsu95
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 744676
Dabei seit Dabei seit : 13.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mi 24 Nov - 20:16

   
ich find das würde zu Akainu besser passen der platz als Großadmiral.



 

Schnellantwort auf: Wer ist der neue Großadmiral?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden