Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Wer wurde Grossadmiral?
Aokiji
65%
 65% [ 242 ]
Akainu
21%
 21% [ 79 ]
Kizaru
3%
 3% [ 13 ]
ein anderer...
11%
 11% [ 40 ]
Stimmen insgesamt : 374
 

AutorNachricht
Smallville
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 76
Kopfgeld Kopfgeld : 643758
Dabei seit Dabei seit : 27.02.11
Ort Ort : DEUTSCHLAND

Benutzerprofil anzeigen http://www.petitiononline.com/20118/

BeitragThema: wer woll   So 27 Feb - 14:59

   
Aokiji würde ich jetzt ganz stark behaupten den sengok hatte den doch irgende wie vorgeschlagen

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852671
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   So 27 Feb - 15:34

   

@FräuleinBlaBla schrieb:
ich bin der meinung garp wird es
naja Garp wird es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht. Er ist ja zusammen mit Senghok nach der großen Schlacht mehr oder weniger zurückgetreten, beiden wurde der Posten als Ausbilder zugeteilt.

FräuleinBlaBla
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 659960
Dabei seit Dabei seit : 24.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 1 März - 9:39

   
@KingLuffy schrieb:
@FräuleinBlaBla schrieb:
ich bin der meinung garp wird es
naja Garp wird es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht. Er ist ja zusammen mit Senghok nach der großen Schlacht mehr oder weniger zurückgetreten, beiden wurde der Posten als Ausbilder zugeteilt.

stimmt^^
er hat sich ja auch von ruffy schlagen lassen..und senghok meinte ja auch : du bist eben auch nur ein vater.
hoffe es war irgendwie so XD
ich denk mal das senghok ihn damit etwas in den hintergrund stellen wird..
aber dennoch glaub ich das keiner der 3 admiräle großadmiral wird.

Helga
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 110
Kopfgeld Kopfgeld : 669539
Dabei seit Dabei seit : 06.12.10
Ort Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 1 März - 10:28

   
Wenn es einer der dreim amtierenden Admiräle wird, dann is die Sache eigentlich ziemlich klar...

Dass Kizaru wohl denkbar ungeeignet ist, darüber muss glaub ich nicht diskutiert werden Wink

Die meisten von euch tippen auf Aokiji, vermutlich weil er uns am sympathischsten rüberkommt wegen der Nico Robin geschichte und er der einzige Admiral "mit Herz" ist...nich gerade Schlüsselqualifikationen für den Oberheini der Marine würd ich mal sagen...stellt euch mal vor, Sengoku wär so gerührt von Whitebeards Versuch, seinen Sohn zu retten, dass er ihnen Ace gegeben hätte und dann in einem stillen Kämmerlein Oden an die Familie gesungen (mal übertrieben gesagt)?

Schlüsselqualifikationen für diesen Posten sind:
- relativ hohe Intelligenz (--> Kizaru scheidet wohl aus)
- Verlässlichkeit
- fanatischer Drang die so called "Gerechtigkeit" zu verbreiten
- Strategiedenken

Dass Aokiji nicht gerade das Musterbeispiel an Verlässlichkeit ist wurde bereits erwähnt, und hätte er diesen fanatischen Drang hätte er die Strohhüte an jenem Tag (vor Water Seven) einfach ausgelöscht (dann hätte er auch keinen Sauro im Hinterköpf gehabt). Gut, ob er in der Lage is strategisch zu denken weiß man noch nicht, insofern lass ich den Punkt mal offen (klar kann er immer nen kühlen Kopf bewahren --> er ist ein Eismensch -.-) aber für mich waren da schon 2 KO-Kriterien dabei, die Aokiji nicht erfüllt hat!

Akainu sieht Sengoku am Ähnlichsten, insofern tippe ich auf ihn. Klar ist er rücksichtslos, aber von wem kam der Befehl das Eis zum schmelzen zu bringen während die Umschließenden Wände aktiv waren? Hat nicht Sengoku jeden von Akainus Schritten entweder gebilligt oder sogar befohlen (vllt mit ein paar Außnahmen)?

Nenene, da könnt er mer nix erzähln Wink Akainu wirds und damit Punkt Smile

FräuleinBlaBla
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 659960
Dabei seit Dabei seit : 24.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 1 März - 18:24

   
das kizaru ungeeignit ist stimm ich zu 100 % zu.
ich meine eh der n satz ausgesprochen hat hab ich 5x mein zimmer fertig aufgeräumt..und chaos ist dauergast bei mir ^^
aokiji...hm ja stimmt er ist uns wohl alle am symphatischten..aber sein motto: schlamipige gerechtigkeit^^ ja das sind mega schlechte voraussetzungen ^^
und akainu .. kommt so rüber wie die bösen typen die immer die weltherrschaft an sich reisen wollen O.o
ich denk oda wird einen anderen wählen als überraschung Ruffy

Sir Crokodile C.
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 215
Kopfgeld Kopfgeld : 738534
Dabei seit Dabei seit : 28.06.10
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Di 1 März - 20:08

   
ich glaube das der nächste Großadmiral Aokiji sein wird weil er von den admirälen den kühlsten kopf bewahren kann und weil Senghok ihn ja schon vorgeschlagen hat was ja fast schon eine ernennung ist.

M8ff1
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 141
Kopfgeld Kopfgeld : 649041
Dabei seit Dabei seit : 23.02.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.onepiece-mangas.com

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Do 3 März - 18:40

   

ob Kizzaru oder Blau Farsarn die beiden wären voll ok aber nicht Akainu dann wäre die Marine echt übel ^^.

"Black Leg"Sanji
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 219
Kopfgeld Kopfgeld : 655292
Dabei seit Dabei seit : 07.03.11
Ort Ort : Deadman Wonderland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mi 9 März - 13:47

   
ich glaube akainu da er einer ist der alle piraten haben will und im krieg ist er auch am meisten aufgefallen währe aokoji jetzt schon großadmiral würde es einfach nicht zu op passen da er etwas netter ist und alles nicht ganz so streng sieht so würde man die shb nicht verfolgen oder einen packt mit den revos schließen wohingegen akainu die töten würde find aokiji würde zum jezigen verlauf der story nicht passen

thepirateking
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 719994
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mi 9 März - 18:30

   
Ich weiß nicht..... No
Man kann nicht sagen das Senghok böse war er hat einfach immer nur das getan was er für das beste hielt oder was ihm die Weisen befohlen haben.Akainu an sich ist ein Ars___ aber er macht seinen Job gut gemacht.Aokiji hingegen hat glaub ich zumindest mehr probleme die Befehle die man ihm aufgibt auszuführen weil er sie selber wahrscheinlich nicht für richtig hält......

lolipop123
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 627389
Dabei seit Dabei seit : 19.03.11
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 19 März - 21:29

   
Mir ist eig. klar das kuzan neuer großadmiral wird frage mich nua wer neuer admiral wird Very Happy

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 793547
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 19 März - 21:52

   
Ich würde sagen das eine neue Figur von One Piece Grossadmiral wird!!!!
Vielleicht auch Blau Fasan!!!

TerrorBolt162
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 931
Kopfgeld Kopfgeld : 750247
Dabei seit Dabei seit : 27.12.10
Ort Ort : Das Exil der One Piece-Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 19 März - 22:15

   
@thepirateking schrieb:
Ich weiß nicht..... No
Man kann nicht sagen das Senghok böse war er hat einfach immer nur das getan was er für das beste hielt oder was ihm die Weisen befohlen haben.Akainu an sich ist ein Ars___ aber er macht seinen Job gut gemacht.Aokiji hingegen hat glaub ich zumindest mehr probleme die Befehle die man ihm aufgibt auszuführen weil er sie selber wahrscheinlich nicht für richtig hält......

Sehe ich fast genau so.
Also für mich kommt auch nur AkaInu in Frage.
Für Aokiji ist die Wichtigkeit eine Mission richtig auszuführen eher sekundär, wie man an so einigen Stelle gesehen hat. (er hat 2 mal Robin laufen lassen & und die ganze Strohhut-Bande auch)
Wie soll man jemanden die Oberhand hinterlassen, wenn dieser seine Arbeit kaum ernst nehmen würde? (da ruht sich lieber Aokiji wie üblich die meiste Zeit des Tages aus oder fährt mit seinem Fahrrad gemütlich übers Meer^^)
Desweiteren würde die Marine mit Aokiji als Groß-Admiral als Antagonist schnell an Ernstigkeit verlieren. (einen Antagonisten, den man nicht ernst nehmen kann, ist nur noch für die Müll-Tonne gut)

Mit AkaInu hingegen würde die Marine als Antagonist wieder an Glanz gewinnen und mit seiner "Hau drauf"-Denkweise und den Drang zur "absoluten Gerechtigkeit" hätten die Piraten weltweit echt nichts mehr zu lachen. (genau sowas stellt einen guten Antagonisten dar^^)

Ich vermute stark, dass die meisten die Aokiji gewählt haben, sich einfach zu sehr auf Sengokus Vorschlag klammern und nicht wirklich die eigentlichen Folgen darin sehen.



Zuletzt von TerrorBolt162 am Sa 19 März - 22:23 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 793547
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 19 März - 22:21

   
TerrorBolt162 schrieb:

Sehe ich fast genau so.
Also für mich kommt auch nur AkaInu in Frage.
Für Aokiji ist die Wichtigkeit eine Mission richtig auszuführen eher sekundär, wie man an so einigen Stelle gesehen hat. (er hat 2 mal Robin laufen lassen & und die ganze Strohhut-Bande auch)
Wie soll man jemanden die Oberhand hinterlassen, wenn dieser seine Arbeit kaum ernst nehmen würde? (da ruht sich lieber Aokiji wie üblich die meiste Zeit des Tages aus oder fährt mit seinem Fahrrad gemütlich übers Meer^^)
Desweiteren würde die Marine als Antagonist schnell an Ernstigkeit verlieren mit Aokiji als Groß-Admiral. (einen Antagonist, den man nicht ernst nehmen kann, ist nur noch für die Müll-Tonne gut)

Mit AkaInu hingegen würde die Marine als Antagonist wieder an Glanz gewinnen und mit seiner "Hau drauf"-Denkweise und den Drang zur "absoluten Gerechtigkeit" hätten die Piraten weltweit echt nichts mehr zu lachen. (genau sowas stellt einen guten Antagonisten dar^^)

Ich vermute stark, dass die meisten die Aokiji gewählt haben, sich einfach zu sehr auf Sengokus Vorschlag klammern und nicht die eigentlichen Folgen darin sehen.

________________________________________________________________________


Ich glaube nicht das Akainu dafür geeignet ist der will ja nur jeden zerstören und zeigt keine vernunft!!!
Wenn es nach ihm ginge währe der Krieg noch weiter gegangen!!!!

Zorro

TerrorBolt162
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 931
Kopfgeld Kopfgeld : 750247
Dabei seit Dabei seit : 27.12.10
Ort Ort : Das Exil der One Piece-Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 19 März - 23:11

   
adrian helscher schrieb:
Spoiler:
 


Ich glaube nicht das Akainu dafür geeignet ist der will ja nur jeden zerstören und zeigt keine vernunft!!!
Wenn es nach ihm ginge währe der Krieg noch weiter gegangen!!!!

Zorro

Ich glaube du verstehst den Begriff Antagonist nicht so ganz.^^ (Antagonist = Bösewicht, der mit allen Mitteln gegen den/die Helden agiert)
Ich wüsste kaum einen Moment, in der ein Bösewicht Vernunft gezeigt hätte.
Ja, du hast vollkommen recht indem du sagst, dass er den Krieg weitergeführt hätte, aber ist doch sonnenklar.
Er strebt zur "absoluten Gerechtigkeit" und verabscheut zutiefst Piraten und Verbrecher.
Nach dem von Tod WhiteBeard und Ace hatte die Marine im Krieg volle Oberhand gewonnen und in so einem Moment würde AkaInu niemals die Piraten laufen lassen, wenn gerade so viele bekannte und gefährliche an einem Ort sind (wohl logisch oder?), da lässt er sich diese einmalige Chance nicht entgehen, sogar wenn ein paar unwichtige Marine-Kameraden dabei draufgehen könnten. (halt eine typische Denk-Weise eines Antagonisten)
Er will der Piraterie ein Ende setzen komme was wolle, und wenn er im Krieg die ganzen Piraten los geworden wäre, wäre er einen großen Schritt zu seinem Ziel näher gekommen.

Kitetsu95
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 743476
Dabei seit Dabei seit : 13.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 26 März - 11:50

   
Wenn Shanks nicht den Krieg beendet hätte hätte
Senghok weiter gemacht und ich glaube das das jeder gemacht hätte
auch einer wie Kuzan. Deswegen glaube ich das Akainu
Großadmiral wird das einzige was dagegen spricht ist wie viele schon gesagt
haben das er keine anderen Piraten jagen kann.

FireballAce
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 622542
Dabei seit Dabei seit : 07.04.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Do 7 Apr - 12:40

   
@Eustass "Käpt'n" Kid schrieb:
Ich glaube das auch da Senghok Aokiji vorgeschlagen hat.
Kizaru ist ein bisschen verpeilt und Akainu viel zu brutal als das sie diesen Job ausüben könnten.
sry aber isch aokiji der ständig schlaäfft net au verpeilt.und er lässt die strohhüte 3 mal entkommen obwohl er sie killen könnte.Also ich hasse akainu zwar aber er ist der stärkse der drei. Ich fänd es lustig wenn garp(der schon admiral sein könnte) es wird.

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852671
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Do 7 Apr - 20:11

   
@FireballAce schrieb:
@Eustass "Käpt'n" Kid schrieb:
Ich glaube das auch da Senghok Aokiji vorgeschlagen hat.
Kizaru ist ein bisschen verpeilt und Akainu viel zu brutal als das sie diesen Job ausüben könnten.
sry aber isch aokiji der ständig schlaäfft net au verpeilt.und er lässt die strohhüte 3 mal entkommen obwohl er sie killen könnte.Also ich hasse akainu zwar aber er ist der stärkse der drei. Ich fänd es lustig wenn garp(der schon admiral sein könnte) es wird.

Also erstmal bitte in Zukunft mehr auf die Rechtschreibung achten, der erste Satz ist relativ schwer zu entziffern.
So und Garp kann kein Großadmiral werden, weil er nach dem Krieg mehr oder weniger zurückgetreten ist. Er und Senghok wurden beauftragt, junge Marinesoldaten auszubilden.



Zuletzt von KingLuffy am Fr 8 Apr - 18:20 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Alcarinque
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 128
Kopfgeld Kopfgeld : 731001
Dabei seit Dabei seit : 07.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Fr 8 Apr - 13:08

   
Da ein 1 Admiral vermutlich Großadmiral wird (Aokiji -> Vorschlag von Sengoku, oder Akainu, Kizaru halte ich für weniger plausibel) muss natürlich auch ein normaler Admiral werden. Coby wird es nicht sein und Smoker ist eher der Garp Typ, der relativ wenig auf Ränge gibt, aber von seiner Stärke (Logia) wird er am besten als Admiral passen.

Ich habe für Akainu gestimmt.
Warum? Es ist bekannt das sie die Orte getauscht haben G1 (New World) mit dem Hauptquartier um die Piraten in der New World mehr unter Kontrolle zu haben.
Wer würde so eine Entscheidung am ehesten Treffen (wenn sie nicht Kong oder die 7 Weisen treffen würden)... richtig Akainu, unablässiger Piratenjäger der nur ein Ziel hat, auslöschen von Piraten, wer würde so eine Entscheidung nicht treffen? Aokiji, ein ruhiger gelassener typ, der sehr faul ist und nur langsam Entscheidungen fällt.

Das wäre mein erster Anhaltspunkt, aber da wäre noch die Sache das die WG und Sengoku generell nicht die besten Freunde sind, siehe Kommentare nachdem Krieg von Sengoku, weil sie nicht veröffentlichen wollen das Impel Down lvl6 Insassen frei sind... das sie Doflamingo ohne Wissen von Sengoku damit beauftragen Moria zu töten, das Sengoku alles auf sich nimmt, als er Shanks die Leichen von Whitebeard und Ace mitnehmen lässt.
Dies deutet alles daraufhin das sie generell Ratschläge von Sengoku nicht zu Herzen nehmen, mehr noch absichtlich dagegen stimmen (menschliche Natur und Oda hält viel davon, er strickt seine Charaktere auch nach dem Muster der Sternzeichen), und deshalb werden sie sich gegen Aokiji entscheiden.

Zudem ist AKainu der stärkste von den dreien und es würde einen epischeren Kampf geben zwischen ihm und Luffy.


MonkeyKickerKizaru
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 698626
Dabei seit Dabei seit : 09.01.11
Ort Ort : Marine HQ

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Fr 8 Apr - 19:01

   
Eindeutig aokiji, er mag zwar faul sein aber er ist sehr klug und ein guter stratege wenn es sein muss.

Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 696069
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 9 Mai - 17:05

   
Hoffen tue ich dass es Aokiji wird. Denke tue ich dass es Akainu wird.
Aber ich glaube dass es noch eine Weile bei Senkog bleibt.

Flufy07
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 696784
Dabei seit Dabei seit : 15.08.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 13 Jun - 0:03

   
Also mal ganz ehrlich: Ich glaub auch das es Aokiji ist. Ich meine ja der pennt viel, aber wenn man mal genau darüber nachdenkt, dann kommt man zu dem Schluss, dass, wenn er gewollt hätte, Garp Großadmiral gewesen wäre und nicht Senghok. Also das ist wohl kaum das Problem. Ja gut jetzt werden manche sagen, ihm ist ja nur die Beförderung zum Admiral angeboten worden und so weiter und sofort, aber Garp gilt als Held der Marine und deswegen hätte das durchaus sinn gemacht. Das mit der Verlegung der Hauptquartiers hat mich ein wenig stutzen lassen, aber ich bin mir nicht sicher ob das unbedingt überhaupt zu einem unserer geliebten Admiräle passen würde. In dem Bezug weiß man einfach zu wenig über Akainu und es ihm deswegen zuzuschreiben, wäre ein wenig voreilig.

Das könnt ihr gerne überlesen
Jetzt mal eine ganz absurde Theorie:
Smoker wurde die Versetzung in die neue welt nicht genehmigt und deswegen hat Aokiji einfach das Hauptquartier dort hin verlegt, damit Smoker trotzdem in die neue Welt kann.
Ich weiß vollkommen absurd, aber wieso nicht?
Also in dem fall wäre es auf jedenfall Aokiji.


Zurück zum wesentlichen.
Ach ma mir fällt nichts mehr ein.^^

wutzjonny
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 413
Kopfgeld Kopfgeld : 698504
Dabei seit Dabei seit : 17.02.11
Ort Ort : Urlaub! *_*

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 13 Jun - 0:26

   
xbutzex schrieb:
So ich habe einfach mal noch ne Umfrage draus gemacht... Whitebeard

@ShankZ schrieb:

akainu ist einfach zu brutal drauf wie schon erwähnt wurde.er schlachtet einfach seine eigenen leute anstatt ihenn mut zu zureden.^

ja so gut guckst du one piece- sonst wäre dir ziemlich schnell aufgefallen das alle Vizeadmiräle auch ihr eigenen leute killen wenn diese versuchen zu flüchten oder zu doof zum kämpfen sind...




Für mich ist Akainu der neue Grossadmiral!!!

Folgende Gründe:

Senghok hat nicht so viel zu melden und hat nur einen Vorschlag gemacht,was nicht heisst das dies irgend jemand auch annehmen muss,sonst hätte er ja auch in seinen Ruhstand gehen können...

Es wird meines erachtens nach in vielen Scenen deutlich sichtbar das Akainu auch die grösste Führungspersöhnlichkeit hat,ein echter Feldherr,als er zB als einziges das Schaffott beschützt,er es als einziges schafft WB fast lebensgefährlich zu verletzen...

Die andere beiden wirken auch immer sehr verpeilt, Akainu der einzige mit nem klaren Kopf...

Kizaru fällt ohnehin aus,weil er auch viel zu schwach ist-den kann ich nich wirkl ernst nehmen-wer nichtmal nen Supernova gefangen nehmen kann und sich von einem Opa aufhalten lässt ist meiner Meinung nach nicht fähig die Marine zu leiten...

Der Blaue ist noch irgendwie zu grün hinter den Ohren,Whitebeard nennt ihn ja auch Bengel,ausserdem pennt der den ganzen Tag und sowas ist nun wirklich keine Führungsperson...

Ich sage Akainu wird der neue Gross-Admiral alles andere ist für mich ausgeschlossen...


Gruss Sanji
Vergiss nicht das der alte Mann der Vize von Roger war Very Happy. Ich denke auch das Aokiji der neue Admiral wird,weil er halt einen Kühlen Kopf bewahren kann und sehr schlau wirkt.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Mo 13 Jun - 13:52

   
@Flufy07 schrieb:
Das könnt ihr gerne überlesen
Jetzt mal eine ganz absurde Theorie:
Smoker wurde die Versetzung in die neue welt nicht genehmigt und deswegen hat Aokiji einfach das Hauptquartier dort hin verlegt, damit Smoker trotzdem in die neue Welt kann.
Ich weiß vollkommen absurd, aber wieso nicht?
Also in dem fall wäre es auf jedenfall Aokiji.

Es hat einen einfachen Grund wieso das Marinehauptquartier an die Station G1 verlegt wurde: Um näher an der neuen Welt zu sein. Da die Grandline keine so große Rolle mehr spielen wird, muss die Marine ihren Schwerpunkt auch dementsprechend ändern. Smoker wurde die Versetzung sicherlich genehmigt, wieso auch nicht? Man braucht starke Leute und jemand mit einer Logia macht einen guten Eindruck.
Back to topic:

Es kommen natürlich nur 2 Leute in Frage:
Akainu
Aokji

Riecht mir nach einem Auswahlverfahren Very Happy

Akainu ist natürlich ein heißer Kandidat. Er ist sehr stark, klug und ehrgeizig. Im Krieg hat er bewiesen, dass er mehr als nur seine Magma-Faust kann. Wenn es eine Weltrangliste im Hinterhältigsein geben würde, würde Akainu den ersten Platz machen. Die Aktion mit Squardo reicht ja. Provokationen hat er natürlich auch drauf, wieso denn nicht? So hat er Whitebeards Namen in den Dreck gezogen, um eine Flucht von Ace zu verhindern.

Aokji ist jedem sympathischer, mir auch. Was die Stärke angeht muss er nix mehr beweisen. Aber was kann er Strategie-mäßig vorweisen? Er ist vielleicht ein kluges Köpfchen aber was Strategie angeht, hab ich von ihm noch nichts gesehen.
Die Shb hat er auch einige male entkommen lassen. Ruffy hätte er damals oft genug festnageln können, aber er hats nicht getan. Sehr gutherzig, aber er kann auch sehr konsequent sein. Auf Ohara hat er seinen Freund getötet, was zu bedeuten hat, dass er sehr an der Marine hängt. Einen 2ten Senghok sehe ich nicht ihn ihm.

Ich würde mich für Akainu entscheiden, die Neue Welt wird um einiges härter sein. Da braucht man einfach einen konsequenten Großadmiral, der alles im Griff hat. Auf dem Marineford hat Senghok selbst befohlen, die Piraten weiterzuverfolgen, obwohl der Krieg ja schon zu ende war.
Mein tipp ist: Akainu
greetz Starrk

Admiral Kizaru 7000
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 638866
Dabei seit Dabei seit : 08.03.11
Ort Ort : Marine

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 30 Jul - 14:35

   
Akainu schlachtet einfach nur ab er ist vielleicht wirklich ne Führungsperson aber er ist wie man sieht der stärkste Admiral und darum geht es nicht als Großadmiral sondern um Geschik und Schlauheit und das ist nicht gerade das was Akainu ausmacht. Kizaru naja es tut mir leid das zu sagen aber er ist wirklich ein bisschen verpeilt und auch nicht wirklich geschickt oder schlau, was den kampf angeht. Aokiji ist zwar faul und pennt oft und lange aber er ist der schlauste und geschickteste Admiral und darüber hinaus auch der schwächste, was nicht schlimm ist, weil der Großadmiral nicht stark sein muss, denn die Admiräle müssen stark sein, um ihn beschützen zu können. Der Großadmiral plannt alles und die Admiräle kämpfen und das planen passt auch zu Aokiji und das kämpfen passt zu den anderen beiden (akainu kizaru)

Ultimate-Luffy123
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 661285
Dabei seit Dabei seit : 28.07.11
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer ist der neue Großadmiral?   Sa 30 Jul - 17:53

   
Aokiji ist zwar faul und pennt oft und lange aber er ist der schlauste und geschickteste Admiral und darüber hinaus auch der schwächste, was nicht schlimm ist, weil der Großadmiral nicht stark sein muss, denn die Admiräle müssen stark sein, um ihn beschützen zu können. Der Großadmiral plannt alles und die Admiräle kämpfen und das planen passt auch zu Aokiji und das kämpfen passt zu den anderen beiden (akainu kizaru)[/quote]





Wer sagt dan das aokiji der schwächste er ist sicher stärker als kizaru und vielleicht kan akainu sein eis nicht schmelzen Brook



 

Schnellantwort auf: Wer ist der neue Großadmiral?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden