Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Red Shanks
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 677271
Dabei seit Dabei seit : 03.11.10
Ort Ort : Was

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 15:50

   
wie klein surume und all die kleinen wale beim Bild der FMI Inseln sind entgegen diesem Riesenwal xD. Acht mal darauf wie groß die sien müssen XD ... übertrieben.

TX-Skynet
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 669843
Dabei seit Dabei seit : 25.11.10
Ort Ort : Flying Dutchman

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 16:14

   
sehr interessanter chapter Smile viel stoff für die nächsten chapter sind geboten feinde werden klar gemacht und jor am meisten interessiert mich wie es jimbei geht bzw ob das hier ne autonome gruppe ist usw Very Happy

seyma
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 66
Kopfgeld Kopfgeld : 669367
Dabei seit Dabei seit : 27.11.10
Ort Ort : Offenbach

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/profile.php?id=664625797

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 16:28

   
ich fand dieses kapitel geil
vor allem das mit sanji ich konnte nicht mehr vor lachen xD
ich hoffe das ruffy bald jimbei trifft der wartet bestimmt schon auf der FMI =)
bin mal gespannt was noch so kommt

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 854171
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 16:51

   
Kann es sein, dass dieses kapitel ein paar seiten weniger hat, als sonst ?
hmm van der decken wird jetzt denk ich mal für ne weile nicht mehr zu sein, er scheitn ja auch nicht wirklich sehr stark zu sein, denn er hat sich ja auch sehr vor dem vulkan gefürchtet.
also das kapitel war auf jeden fall interessant, lysop hat seiner crew gezeigt, dass er was drauf hat und sie sogar gerettet ^^
jedenfalls sind sie endlich auf der fischmenscheninsel. Wie viele schon vermutete haben, ist sie von einer riesigen blase umgeben, aber noch was interessantes, es scheinen mehrere insel zu sein. Und auch richtig geil wie die strohhutbande von den ganzen mega-monstern umkreist wird. Nami war gleich etwas aufgeregt, als sie das tatoo gesehen hat, bin gespannt, was der fischmensch mit arlong zu tun hatte bzw. hat ( denn ich denke arlong ist auf der fischmenscheninsel ^^) und ob er stark ist.

Blackfire1412
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 685
Kopfgeld Kopfgeld : 741783
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10
Ort Ort : Zuhause natürlich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 17:18

   
@jolli schrieb:
aber irgendwie is das doch auch dumm
die anderen supernovae("vor 2 jahren") sind da auch durchgekommen und wenn ich mir mal scratchman apoo oder capone gang bege anguck...die sind ja nicht so stark gewesen wie die shb "heute"...und das die shb sone probleme kriegt hätte ich echt nicht gedacht...und schon gar nicht mit ner davy jones verarsche^^

Fals du die Story richtig mitgekriegt hättest, wüsstest du dass die FMI unter WB's Schutz stand und deswegen keine FM-Piraten brauchte. Also ist es klar wieso die Supernovae es in die neue Welt geschafft haben. Schliesslich ist der Kraken auch einer dieser Piraten und hat den Eingang in die Tiefe versperrt. Davor war da sehr wahrscheinlich keiner. Die anderen Supernovas hatten Glück, da sie kurz vor WB's Tod noch zur FMI gelangen konnten. Aber ich denke seit WB tot ist, hat es kein Pirat mehr in die neue Welt geschafft abgesehen von Blackbeard.

Ich fand das Kapitel ganz ok. Endlich wusste man wie weit die FMI noch entfernt ist. Die neuen FM-Piraten sind aber mal übelst blöde.. Erst reden sie irgendwas davon, dass Ruffy Okta gerettet hat und nen WA geschlagen hat und dann wollen sie ihn trotzdem nicht durch lassen. Sicher wird es in der FMI auch Probleme geben, aber Okta, Camy, Papag oder Jimbei schützen Ruffy oder so ähnlich =)

LorenorZorro16
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 144
Kopfgeld Kopfgeld : 699487
Dabei seit Dabei seit : 01.10.10
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen http://www.animemanga.ch

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 17:18

   
Wie ich vermutet hatte ist die Fischmenscheninsel in einer riesigen Blase. Ich war richtig erstaunt endlich mal die Fischmenscheninsel zu sehen und ich muss sagen ich habe nicht zu viel erwartet. Man sah das es eine grössere und eine kleinere darüber gab, also eine Blase meine ich und ich frage mich für was die 2 einzelnen eigentlich gedacht sind. Und ich frage mich wo auf der Fischmenscheninsel sie landen werden wenn sie den Coup de Burst verwenden das kann man ja nicht steuern.
Ich fand diese Kapitel ganz schön krass und das Geisterschiff mit van der Dekken war auch eindrucksvoll.

Danke für übersetzen und reintun.

Miiko-chan
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 693279
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 20:32

   
übelst geiles Kapitel!! =DD *______________*
alter wie Oda einen Manga aussehen lässt, als wärs ein Film ode so was...!!!!!
der Unterwasservulkan war einfach nur geil ich hab vor Aufregung schon wieder Zuckungen bekommen xDDD
bin mal gespannt ob sie´s da reinschaffen x3 ooooh und ich möchte Kamy wiedersehen!! Die ist doch bestimmt da und Hachi auch x333
die Insel wird einfach nur der Hammer und dann ist da ja auch noch Caribou *ätz*. Ich hätt den schon längst Surume (x3) als Dankeschön-Happen gegeben xDD
und jetzt gehts ruuuuuund ;D
Ruffy

ach ja und was ich noch sagen wollte: diesmal war das Kapi echt gut übersetzt!!! ;D



Zuletzt von Miiko-chan am Do 9 Dez - 20:38 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nami-Sakura
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 91
Kopfgeld Kopfgeld : 711507
Dabei seit Dabei seit : 26.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 20:33

   
so also das die FMI zerstört sein soll glaub ich auch nicht wirklich u denke das ruffy u co jimbei wieder treffen, denn darauf freue ich mich auch ( mag jimbei, warum wess ich selber nich ^^ )
hmm wie kann man sich die FMi vorstellen, kA lassen wir uns überraschen wie immer in OP

Scientia
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 686981
Dabei seit Dabei seit : 20.09.10
Ort Ort : Ungarn/Sopron

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 20:34

   
ich hoffe das sie in der nächsten Kapitel endlich gegen jemand kämpfen werden z.b. gegen diesen Fischmenschen Smile. Ruffy ist ein wenig komisch geworden Very Happy er war immer so ein Spaß Vogel aber jetzt...... jetzt lacht er über alles Very Happy.... als das Lava kommt Very Happy u.s.w

Ansonsten ein cooles Kapitel.

Scientia
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 686981
Dabei seit Dabei seit : 20.09.10
Ort Ort : Ungarn/Sopron

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 20:38

   
ich mag auch Jimbei er ist einer meiner Lieblings Charaktere, und es wäre eine Gute Idee das die FMI "zerstört" ist, die Weltaristokraten könnten die Insel beherrschen die Fischmenschen als Sklaven halten (natürlich wären da solche Fischmenschen die die Weltaristokraten helfen) und natürlich Soldaten von die Marine.
Und die SHB könnte die Insel befreien wie es Whitebeard gemacht hat Smile.

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 854171
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 20:40

   
Zitat :
Ruffy ist ein wenig komisch geworden Very Happy er war immer so ein Spaß Vogel aber jetzt...... jetzt lacht er über alles Very Happy.... als das Lava kommt Very Happy u.s.w

und weil er viel lacht ist er kein spaßvogel mehr oder wie ? xD
bitte keine doppelposts ^^

Zlayden
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 661201
Dabei seit Dabei seit : 08.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 20:52

   
Ich muss sagen, ich bin etwas enttäuscht von dem Kapitel. Vieles wurde zuvor dramatisch angerissen und auf einmal platzt die Spannungsblase im Nu. Van der Decken ist erst einmal weg, der Ausbruch des Vulkans war nur semi-dramatisch und die FMI nur kurz eingeblendet, aber immernoch nicht weiter ins Bild genommen. So langsam muss die Story mal den Anker setzen und irgendwo halt machen, dem Fan etwas bieten.
Ich bin kein geduldiger Mensch und aus diesem Grund erwarte ich jetzt spätestens im nächsten Kapitel auch mal 'ne Ladung Action und keine immer wieder auftauchende Kette von angerissenen Spannungsbögen.
Hoffentlich wird ein kleiner Kampf zwischen den beiden Banden entfacht, der uns wieder ein Stückchen mehr von den neuen Fähigkeiten der SHB präsentiert.

0008lililala
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 131
Kopfgeld Kopfgeld : 683003
Dabei seit Dabei seit : 09.11.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 20:56

   
Also ich fand dieses kapitel sehr cool ich meine ok es sind momentan nicht kapitel die mit action überflutet werden aber naja wen interesierts so hat man halt ein paar ruhigere wochen


zum kapitel algemein ich fand es cool wie lysopp alle "gerettet" hat und die fischmenschen insel sah ja mal hammer aus auch wenn man nur ein bild gesehen hat die theroien sind also war geworden die insel ist von einer blase umgeben cool
ich frage mich was mit diesen andere piraten passieren wird ich mein ich denke sie coup de bursten sich einfach zur insel rüber aber logischerweise ist das ur ne vermutung

Frankie
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 705314
Dabei seit Dabei seit : 22.08.10
Ort Ort : auf der Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 21:03

   
das war mal wiedet eine geile folge Very Happy
ich denk dass die SHB auf jimbei treffen wird ,aber der wird bestimmt nicht zu denen als crewmitglied kommen , weil der wahrscheinlich zu stark is , also wird wohl eher ein FM dazu kommen der noch nicht vorkam
die FMI wird bestimmt gut rüberkommen , also dass die gut aussieht und dann noch meerjungfrauen Very Happy und andere FM da sind , vllt gibts dann aber noch nen problem , dh dass erstmal alles , z.B. wie in skypia , so gechillt rüberkommt , aber dann jemand is der die ganze FMI in seinen besitz nehmen will und dann nur ruffy was gegen den machen kann
hoffen wir mal dass die nächsten folgen genauso gut bleiben oder noch besser werden Very Happy

mfg

Zlayden
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 661201
Dabei seit Dabei seit : 08.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 21:30

   
Hm naja, hier gehen Meinungen auseinander, aber das ist auch gut so. Pluralität erhält ein Forum am Leben. :-)
Zum Punkto Meerjungfrauen: Wir haben ja nun des öfteren mit angesehen, dass Sanji scheinbar noch nicht vollständig rehabilitiert wurde. Umso witziger wäre doch die Vorstellung, dass die ganzen Meerjungfrauen hässlich aussehen und das die Freundin von Hachi eher die Ausnahme war.
Wäre zumindestens ein netter Kontrast zur Sanjis jetzigen Wünschen und ein Schocker für die erwartungsvollen Fans.

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 854171
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 21:38

   
haha ich glaube, dass sanji dann psyischisch behandelt werden muss xDD
nee aber ich denk mal schon, dass die alle sehr gut aussehen, denn meerjungfrauen gelten ja in onepiece als die schönsten lebewesen.
und nochmal zum kapitel, wenn ich ehrlich bin, wurden meine erwartungen auch nicht ganz erfüllt, da es jetzt alles auch irgendwie sehr schnell vorbei mit dem vulkanausbruch und die letzten 3000m, aber trotzdem find ich das kapitel war in ordnung. sie sind jetzt immerhin fast auf der fischmenscheninsel und schon kommen ihnen ein paar fischmenschen in den weg, das schreit ja förmlich nach action ^^. und wir haben noch ne kleine kostprobe von lysops fähigkeiten bekommen, schon cool, dass er jetzt auch etwas großes wie halt diese lawine aufhalten kann. die szene mit sanji fand ich persönlich sehr witzig

Cranson93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 116
Kopfgeld Kopfgeld : 685444
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 22:34

   
Die Folge fand ich ein wenig langweilig. Ich dachte es gäbe etwas mehr vom Geisterschiff, aber die sind ja gerade abgehauen. Das so eine blockade vor der FMI sein wird dachte ich mir und es wird sicher eine kleine Aktion geben von der SB. Freue mich auf die nächste Folge Very Happy

Zlayden
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 661201
Dabei seit Dabei seit : 08.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 22:48

   
Hm, gute Ansatzpunkte hast du angeführt, DStiolyzeox. Bezüglich des Lichts habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Ich könnte mir entweder irgendwelche Spiegelungen vorstellen, Pflanzen, die auf irgendeine Art und Weise Licht ausstrahlen oder einfach eine üppige Beleuchtung, die ihre Quelle in der FMI hat.

Die Verbindung zwischen Arlong und unserem neuen Gesicht ist auch sehr interessant. Ich könnte mir vorstellen, dass es ehemalige Kameraden waren. Vielleicht steckt auch eine familiäre Bindung dahinter, schwer zu sagen.

Zu dem Betreten der Blase stelle ich mir das Schema ähnlich wie bei der Blase um's Schiff vor. Man kann einfach eintreten mit einem gewissen Feingefühl. Jedoch muss die Blase um einiges stabiler sein als die vom Schiff. Würde da zB ein Seemonster gegenschwimmen, würde sie ja ansonsten vermeindlich schnell platzen.


dragos93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 103
Kopfgeld Kopfgeld : 687823
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 23:49

   
@Zlayden schrieb:
Hm naja, hier gehen Meinungen auseinander, aber das ist auch gut so. Pluralität erhält ein Forum am Leben. :-)
Zum Punkto Meerjungfrauen: Wir haben ja nun des öfteren mit angesehen, dass Sanji scheinbar noch nicht vollständig rehabilitiert wurde. Umso witziger wäre doch die Vorstellung, dass die ganzen Meerjungfrauen hässlich aussehen und das die Freundin von Hachi eher die Ausnahme war.
Wäre zumindestens ein netter Kontrast zur Sanjis jetzigen Wünschen und ein Schocker für die erwartungsvollen Fans.

ich sag nur oma kokolo

interessanter chapter sieht auch so aus das sich langsam ein gegner findet

dragos93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 103
Kopfgeld Kopfgeld : 687823
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Do 9 Dez - 23:52

   
ich schätze die schaffen es mit dem cab ... zur insel und treffen da auf jimbei okta und arlong und entweder er kämpft gegen tiger oder vllt mit tiger zusammen gegen van dekken

Scientia
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 686981
Dabei seit Dabei seit : 20.09.10
Ort Ort : Ungarn/Sopron

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Fr 10 Dez - 8:34

   
@KingLuffy schrieb:
Zitat :
Ruffy ist ein wenig komisch geworden Very Happy er war immer so ein Spaß Vogel aber jetzt...... jetzt lacht er über alles Very Happy.... als das Lava kommt Very Happy u.s.w

und weil er viel lacht ist er kein spaßvogel mehr oder wie ? xD
bitte keine doppelposts ^^


Doch doch er ist ein Spaßvogel Smile. Ich sage nur einfach das er jetzt einfach über alles lacht Very Happy Very Happy wie wenn er nicht zwei Jahre Alter, sondern zwei Jahre junger geworden wäre.

Sorry für die doppelpost wird nimmer mehr vorkommen.

TriForCe
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 566
Kopfgeld Kopfgeld : 711746
Dabei seit Dabei seit : 10.11.10
Ort Ort : An meinem Lappi i.wo bei mir zuhaus

Benutzerprofil anzeigen http://www.onepiece-mangas.com/t3638-schaukasten-triforce

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Fr 10 Dez - 10:10

   
ruffy hat vor nicht mehr angst macht jetzt noch mehr unsinn und ist stärker denn je
diese typen von der arlong banda.. ich glaube das war das wappen von der FMI
die haben respekt vor ruufy^^
aber echt hammer ich will das die mal alle ihre wahre kraft zeigen und kämpfen

Duke of DooM
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 917965
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10
Ort Ort : Kölle / Grandline

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/TheDukeDooM

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Fr 10 Dez - 13:43

   
Ich denke dass ar´long nich da is.
aber okta und jimbeij bestimmt. es ist auch warscheinlich dass die fm ruffy und co verfolgen und dann von jimbeij daran gehindert werden ruffy zu fangen. die beiden sin ja jetz dicke und so

Jones90m
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 240
Kopfgeld Kopfgeld : 714375
Dabei seit Dabei seit : 21.09.10
Ort Ort : Unicorn ^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Fr 10 Dez - 13:48

   
Ich denke sie werden Jimbei treffen und Arlong auch. Glaube aber nicht das Arlong sich nochmal mit ruffy anlegt. Das wäre langweilig.

Bin mal gespannt. . . Jetzt wirds wieder cool Wink

Jones90m
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 240
Kopfgeld Kopfgeld : 714375
Dabei seit Dabei seit : 21.09.10
Ort Ort : Unicorn ^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer   Fr 10 Dez - 13:51

   
Das war das Zeichen von Arlongs Bande, was wir gesehen haben.
Ich fand das kapitel gut, besonders das auch Lysopp mal was zeigen konnte.
Die Typen am Ende sahen sehr komisch aus, wie ich finde. Very Happy

Das wird wieder genial glaub ich Smile

Lg



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 607 - 10.000m unter dem Meer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden