Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Fbstyler1995
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 49
Kopfgeld Kopfgeld : 707762
Dabei seit Dabei seit : 28.08.10
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 21:14

   
ich würde mal sagen das jimbei ruffy sagen wollte Very Happy dass er den neuen boss besiegen soll oder irgendsowas

Fbstyler1995
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 49
Kopfgeld Kopfgeld : 707762
Dabei seit Dabei seit : 28.08.10
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 21:17

   
ich habe irgendwie ein gefühl und das könnte stimmen Very Happy
ruffy chopper und kamy suchen einen spender
und da treffen die auf den boss und der boss meint ,,ich habe die blutgruppe
und wenn du gewinnst spende ich blut und wenn du verlierst musst du meiner bande beitreten´´ Very Happy könnte doch stimmen oder nicht

zarroman
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 696
Kopfgeld Kopfgeld : 816918
Dabei seit Dabei seit : 17.04.10
Ort Ort : Ort: Ort: Ort:

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 21:18

   

@Revolutionär_ Dragon schrieb:
thx, das mit Sanji geht mir persöhnlich echt auf den zeiger..blut da blut hier; und jetzt kann er wegen so einer Lappalie sogar sterben.

Neptune´s Söhne finde ich dagegen echt gut, vorallem den ersten finde ich recht sympatisch und hat besimmt ne menge Power
find ich auch
den eltersten sohn find ich echt cooll...
und er scheint net zu sein
aber das mit sanji nervt echtt...

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852371
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 21:38

   
ich hätte wirklich nie gedacht, dass aus dem angeblichen gag mit sanjis nasenbluten so ein großes problem wird. etwas nervig, aber wenn oda es so macht werd ich es nicht hinterfragen xD. also ich finds super, dass ruffy die drei von der neuen fischmenschenbande fertig gemacht, so hat er gleich allen gezeigt, was er drauf hat.
und das ende war auch sehr interessant, dass die drei brüder wohl doch keine feinde sind.
zu jimbeis nachricht, also das manche vermuten, dass es darum geht wer der neue großadmiral ist, das ist für mich völliger unsinn. das wird die shb auch selber schnell herausfinden. ich denke es wird irgendwas mit der situation auf der fischmenscheninsel zu tun. er bittet ruffy wahrscheinlich irgendwie um hilfe, da jimbei ja selber nicht auf die FMI kann.

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852371
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 21:50

   
Zitat :
Van der Dekken -> Könnte ein Mensch sein und muss auch sehr mächtig sein !
Hodi Jones -> Warum nicht ^^
Jimbei -> Durchaus möglich Very Happy
Lorenor Zorro -> wird ne witzige Sache werden ^^

ich schließe alle 4 aus ^^

1. ich denke nicht, dass van der decken sich grad auf der fischmenscheninsel aufhält, ich denk mal der treibt noch im meer herum und wir sehen ihn auf dem weg in die neue welt wieder ^^
2.hodi jones scheint ja wohl der ober-bösewicht zu sein, der würde sanji wohl nie blut geben,allgemein schließe ich jeden fischmenschen aus
3.jimbei ist gar nicht auf der fischmenscheninsel ^^, und sanji hat eh nur noch ne halbe stunde zeit
4.wenn zorro die gleiche blutgruppe hätte, würde es chopper mit sicherheit wissen, immerhin hat er ihn ja schon behandelt

@Fbstyler1995
keine doppelposts

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 799581
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 22:20

   
dachte auch mal kurz an zorro als blutspender,jedoch hat kingluffy schon gesagt,dass chopper dann wohl gesagt hätte,dass sie zorro i-wie finden müssen.wäre natürlich lustig,wenn es doch so kommt und zorro sich anfangs weigert sein blut rauszurücken^^

DragonSoul
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 680533
Dabei seit Dabei seit : 19.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 22:58

   
Was haltet ihr den davon wen Coriboo die gleiche Blutgruppe wie Sanji hat Very Happy
Aber ansonsten denk ich, dass wir jetzt im nächsten Kapitel einfach sehen was die anderen Strohhüte so machen und vielleicht noch ein paar andere Menschen auf der Fischmenscheninsel.

new-luffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 75
Kopfgeld Kopfgeld : 678820
Dabei seit Dabei seit : 21.10.10
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   So 26 Dez - 23:01

   
also mit der nachricht gebe ich dir recht. Glaube auch nicht das da der name des Großadmirals steht. das mit sanjis nasenbluten ist halt damit es etwas verzwickter wird und spannender
ansonsten wär ruffy da geblieben und sie hätten es ihm gleich gesagt. so dauert es länger
und vielleicht treffen sie nun auch die anderen oder man sieht endlich was von ihnen
frag mich schon wo sie bleiben Question

Marshall D. Teach
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 251
Kopfgeld Kopfgeld : 716133
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 12:20

   
Das Kapitel war gut.
Ich finde es cool, dass Ruffy dem Boss der Neuen Fischmenschenbande eine reingehauen hat^^
Außerdem bin ich gespannt, wie die Botschaft von Jimbei heißt und um was es geht.
Das einzige was mich nervt ist Sanjis Nasenbluten. Der macht im Moment einfach nur Probleme. Das grenzt ja schon an ein Wunder, wenn er irgendwann mal der Schönheit der Frauen standhalten kann Very Happy

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 799581
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 13:07

   
xD ja das mit coriboo wäre echt lustig,wenn er die selbe blutgruppe hätte wie sanji^^

Zlayden
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 659401
Dabei seit Dabei seit : 08.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 14:56

   
Maan, so eine Endlosschleife von Anspielungen, voll der Storyverzehr! Meine Vermutung, dass dieser Hammond 'n Schwächling ist hat sich hiermit bestätigt. Damit lässt sich auch erahnen, dass sein Käpt'n kein "Dicker Fisch" ist. Hammond hat sich als bellender, aber nicht beißender Hund herausgestellt, was soll man da dann vom Rest der Crew erwarten.
Faszienierend, aber gleichzeitig schockierend fand ich das Bild einer männlichen Meerjungfrau. Flashback an Arielle die Meerjungfrau. Ich war der Meinung, dass Oda den Meerjungmann durch den Fischmenschen ersetzt hat, schade.
Zu Sanji's Nasenbluten: So etwas in der Art habe ich mir schon beinahe gedacht. Wer solange und so intensiv auf seine angestaute Schwäche gegnüber Frauen herumtritt, muss es auch irgendwann zum Extremum ausarten lassen. Mal sehen, ob er schlussendlich das Blut von einem Menschen, einer Meerjungfrau/mann oder doch einem Fischmenschen kriegt. Ich tippe auf einen Fischmenschen.

Kitetsu95
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 743176
Dabei seit Dabei seit : 13.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 15:15

   
@Marshall D. Teach
wann hat Ruffy den boss der neuen FMB eine reingehauen??????

zu der nachricht von Jimbei vllt. soll Ruffy die FMI von den neuen boss der
FMB befreien, weil der die FMI tyrannisiert.

Zlayden
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 659401
Dabei seit Dabei seit : 08.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 15:43

   
Nächstes Kapitel wird sich vermutlich um das Suchen eines geeigneten Blutspenders für Sanji befassen. Er hat noch 30 Minuten zu leben, also muss schnell Abhilfe geschaffen werden. Wie schon im Topic zum aktuellen Kapitel erwähnt, denke ich, dass es irgendein Fischmensch sein wird. Denn mit der Spende muss auch eine Änderung des Blutspendegesetzes einhergehen. Ich vermute nämlich ganz stark, dass Ruffy un Co. auch auf der FMI starke Veränderungen hervorrufen. Die Vergangenheit bestätigt diese Vermutung oder was glaubt ihr?
Wer genau von den FM spendet und wie das abläuft vermag ich auch noch nicht zu prognostizieren. Vielleicht der jetzige Boss der FM selbst?! Wäre zumindestens spektakulär!
Coriboo wird meiner Meinung nach erst später eine Nebenrolle spielen. Wenn sich die SHB mit den FM misst oder die Insel verlassen will. Wie wir gesehen haben, ist er ja bei weitem nicht so stark, um etwas gegen die SHB selbst ausrichten zu können (-> ein "einfaches" Mitglied der SHB nimmt es locker mit dem Kapitän Coriboo auf).

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 15:46

   
Krasses Kapitel kann ich nur sagen... die jet pistole hat alle drei auf einmal getroffen.. Ruffy ist extrem stark.
Sehn uns in 3 wochen Very Happy

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 852371
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 17:51

   
Da ich glaube, dass die shb auf der FMI ein neues mitglied für ihre bande bekommt, könnte ich mir vorstellen, dass halt dieses zukünftige mitglied, nämlich ein fischmensch, sanji sein blut spendet.

.:Geli-Happy:.
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 171
Kopfgeld Kopfgeld : 699873
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 18:21

   
Ich denk nich dass die FMI tyranisiert wird. Es gibt dort ja eine Prinzessin und einen Prinzen, vielleicht auch noch König und Königin, also wird die FMI garantiert nicht terroriesiert.
Jimbeys Nachricht bedeutet sicherlich etwas anderes. Wann sie sich wiedertreffen, oder warum Jimbey nicht da sein kann usw. Sowas denk ich ist in der Nachricht enthalten.

Zlayden
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 659401
Dabei seit Dabei seit : 08.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 19:49

   
@KingLuffy schrieb:
Da ich glaube, dass die shb auf der FMI ein neues mitglied für ihre bande bekommt, könnte ich mir vorstellen, dass halt dieses zukünftige mitglied, nämlich ein fischmensch, sanji sein blut spendet.

Das passt ja zu meiner These, dass ein FM das Blut spendet. Wir würfen den Hai auch nicht in Vergessenheit geraten lassen, der aus dem Kraken entflohen ist. Vielleicht hat der ja noch eine künftige Rolle.

black.beard
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 45
Kopfgeld Kopfgeld : 658626
Dabei seit Dabei seit : 27.12.10
Ort Ort : Mary Joa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 19:53

   
Ich glaube wie schon KingLuffy gesagt hat wird ein Fischmensch der Blutspender von Sanji und wird später ein Mitgled der SHB.
Andererseits glaube ich auch das der Blutspender von Sanji könnte natürlich auch Jean Bart http://www.google.de/images?um=1&hl=de&gbv=2&tbs=isch:1&q=jean+bart+one+piece&revid=1616282673&sa=X&ei=89gYTa6FF4S1tAa3pfDYDA&ved=0CC8Q1QIoAA sein den immer hin steht er noch in der schuld von Ruffy, als er im Sabaody Archipel alle Gefangene befreit hat wurde auch er befreit und ist in die Piratenmannschaft von Trafalgar Law eingetreten. Trafalgar Law könnte doch wie die SHB auch vor kurzem in die neue Welt aufgebrochen sein ( aber ist jetzt auf den weg zur Neuen Welt), er wollte doch noch ein bisschen warten hatte er doch in einem kapitel gesagt (596 oder 597). Da er sein Blut an Sanji spendet wäre er somit Quitt.

Hammond wird woll wieder zu seinem Boss Hodi Jones zurückkehren und ihm sagen das der SH entkommen ist daraufhin wird der Boss von Hammond sauer und will Ruffy selber holen.
Ich glaube auch dass er bei dem versuch Ruffy zu fangen Caribou findet, die beiden verbünden sich und wollen den Strohhut zusammen fangen.
In der zwischen Zeit werden Ruffy, Kamy & Co. von den Neptun-Brüdern verfolgt weil sie ihre Königliche Gondel "ausgeborgt" haben und weil sie die Nachricht von Jimbei an Ruffy überbringen müssen.


Ganz nebenbei wären für mich folgende Kandidaten potenzielle Strohhutmitglieder:
[list][*]Caribou, weil er eh seine Mannschaft und seinen Bruder verloren hat. Jetzt im Moment Feind aber Später ein Freund (wie oft hatten wir das schon)
[list][*]Irgend ein Fischmensch, weil es einfach irgendwie zu 99% der Fall sein wird. Es wäre auch Geil Arlong

Oldblood
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 25
Kopfgeld Kopfgeld : 700948
Dabei seit Dabei seit : 23.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 20:10

   
Also was von vielen denke ich noch nicht berücksichtigt wurde ist das Jimbei nur sehr unwahrscheinlich die FMI aufgrund von Zwang verlassen musste.
Jimbei steht doch für den Schutz der FMI und die 3 Prinzen überbringen eine Nachricht von ihm an Luffy!
Auch das die Neptungarde sozusagen die ankommenden Piraten kontrolliert scheint eher eine Schutzmaßnahme deswegen denke ich das ihr Vater der König ebenfalls Pro-Jimbei ist da er ja nur alle Fischmenschen schützen will.
Und er scheint eindeutig der Wahre Boss zu sein.
Hodi Jones und Hammock sind halt ein haufen wichtigtuer wie Arlong einer war!
Glaube nicht das die eine Chance gegen den ältesten Prinzen, dessen Papa oder gegen Jimbei hätten. Man sehe sich doch mal die Reaktion z.B von Hammok an als er die 3 Brüder sieht da hat er Schiss bekommen.
Nachdem Whitebeard starb kamen halt leute wie Kid an der FMI vorbei und das hat natürlich zu toten Fischmenschen und Krieg geführt. Das hat halt dann die Folge das die alle nicht gut auf Menschen zu sprechen sind!
Deswegen die wo die FMI kontrollieren wie die Neptun-Brüder sind nicht wirklich böse erkennbar an der Nachricht und das sie den Meerjungfrauen die sie belogen haben nichts getan haben! Denkt mal nach was Arlong machen würde wenn man ihn belügt!
Sind halt misstrauisch gegenüber Piraten! Besser keine auf die Insel lassen und so die Ruhe haben als hohes Risiko und tote Kameraden in Kauf zu nehmen!
Jimbei's Nachricht wird evtl mit der Weiterfahrt der SHB zu tun haben.
Und da wäre ja noch Jimbei's Versprechen an Luffy wegen Arlong!

black.beard
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 45
Kopfgeld Kopfgeld : 658626
Dabei seit Dabei seit : 27.12.10
Ort Ort : Mary Joa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mo 27 Dez - 20:29

   
Zitat :
@Marshall D. Teach
wann hat Ruffy den boss der neuen FMB eine reingehauen??????

zu der nachricht von Jimbei vllt. soll Ruffy die FMI von den neuen boss der
FMB befreien, weil der die FMI tyrannisiert.

Hiermit gebe ich dir recht Kitetsu95.

Aber was ich vermute ist, dass dieser Arc ähnlichkeiten zum Skypia-Arc bringt. Da war es Enel der Skypia tyrannisiert, unterworfen und sich zum neuen Gott gekrönt hat, (hier ist meiner Meinung nach genau das gleiche Passiert) nur das es hier in diesem Arc Hodi Jones oder vielleicht einanderer Fischmensch ist. Ruffy wird natürlich diesen Gegner besiegen.

Zitat :
Wann sie sich wiedertreffen, oder warum Jimbey nicht da sein kann usw. Sowas denk ich ist in der Nachricht enthalten.

Ich denke auch das dies in der Nachricht vor kommt .:Geli-Happy:. Also beides ist in der Nachricht enthalten.


Wir manch andere in diesem Thema geantwortet haben hätte ich auch nie gedacht dass Sanjis Nasenbluten zu einer Großen Szene wird. Einfach Geil gemacht.
lol!

R3dBull
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 12
Kopfgeld Kopfgeld : 674199
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10
Ort Ort : Impel Down

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Di 28 Dez - 12:13

   
schicke blutfontäne die sanji da macht Sanji
*sanji-fan*

.:Geli-Happy:.
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 171
Kopfgeld Kopfgeld : 699873
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Di 28 Dez - 18:25

   
Sanji Die Blutfontäne hat die Form einer Meerjungfrau Very Happy.
Ich denk Sanji wird von einem Fischmenschen Blut bekommen und dieser Fischmensch hilft den Strohhüten den bösen Typen zu besiegen und sie zu ihnen zu bringen. Vielleicht kommt er ja dann auch noch in die Strohhutbande. Arlong

QueenxChaos
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 274
Kopfgeld Kopfgeld : 729840
Dabei seit Dabei seit : 01.08.10
Ort Ort : auf der Havana Tiger... irgendwo....

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mi 29 Dez - 16:39

   
ich denke irgendwie das ein verwanter von sanji auftaucht und ihm ne blutspende gibt.
keine lange begründung desegen. nur bauchgefühl

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 799581
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mi 29 Dez - 18:20

   
hm wo soll denn jezz mitten auf der fmi ein verwandter von sanji auftauchen?der typ müsste dann auch so pervers sein und extra dort wohnen,aber fänd ich schon bisschen komisch xD immerhin wird es auch jemadn andern auf der welt geben der die selbe blutgruppe hat wie sanji auch wenn sie noch so selten ist^^

xRuffyx
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 699776
Dabei seit Dabei seit : 26.07.10
Ort Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel   Mi 29 Dez - 19:23

   
echt cooles kapitel
ich denke in der nachricht von jimbei steht die erklärung und ihr neuer treffpunkt drinn.
das nasenbluten wird langsam nervig, aber wer würde da nicht nasenbluten bekommen^^

Da wo das kapitel rauskommt bin in der ski-freizeit...schade muss ich wohl gucken wie ich mir das kapitel dort angucken kann^^



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 609 - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden