Anmelden
Login
 Teilen | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Violet&sanji
Jungspund
Jungspund

Violet&sanji

Beiträge Beiträge : 38
Kopfgeld Kopfgeld : 703952
Dabei seit Dabei seit : 20.05.13
Ort Ort : water 7

http://kiko-k-manga.de.tl/

BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySa 7 Sep - 16:37

   
hallo
wollte auch mal mich melden
und zwar:
die traurigste stelle ist meiner meinung nach robins vergangenheit als sie olvia fragt ob sie ihre mutter ist =`(
so hart es auch klingen mag bei ace tot hab ich nicht geheult trariger fand ich eigentlich ruffys reagtion dazu

die lustigste
ist schwer zu sagen aber ich hab zwei lieblinge und zwar:
1.in alabasta als sie in der raststädte da die kissenschlacht gemacht haben, sanji zu geil
2.auf punk hazard eigentlich alles wo sanji in namis körper wahr

ja das wars byby

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

DiamondlegSanji

Beiträge Beiträge : 1098
Kopfgeld Kopfgeld : 1419598
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySa 7 Sep - 17:11

   
Traurigster Moment :

Ace stirbt Sad
Sanji verlässt die Baratie

Lustigster Moment :

Erstes Treffen mit Crocos Very Happy
Als Sanji Ruffy, Zorro und Lysop befreien wollte und Lysop ihm zuerst ne normale Muschel und danach ein Geruchsdiel gegeben hat um Die Gitter aufzumachen Very Happy

Pascal D.
Grünschnabel
Grünschnabel

Pascal D.

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 646400
Dabei seit Dabei seit : 02.12.13


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMo 2 Dez - 20:01

   
Traurigste Ace sein Tod und als die Flying Lamb bestattet wird.
Lustigste gibt es zu viele

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Lion D.Kurdi

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1166767
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMo 2 Dez - 21:03

   
Ich weiß nicht wieso, aber Ace's Tod hat mich nicht so sehr berührt. Ich war schon traurig, aber nicht so sehr.
Der traurigste ist und war als Bellmeere von Arlong erschossen wurde. Es war der einzigste Moment wo ich beim ersten Mal Tränen in den Augen hatte.

Der lustige Moment hmmmmmm da gibt es viele, aber der lustigste Moment war in Alabasta als alle in diesem Bad waren und Nami sich entblößte und Gekd dafür verlangte Very Happy

Warlord
Vizekapitän
Vizekapitän

Warlord

Beiträge Beiträge : 93
Kopfgeld Kopfgeld : 930418
Dabei seit Dabei seit : 11.04.12


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMo 2 Dez - 21:33

   
Also traurige Momente gibt es einige, aber was der traurigste für mich war weiß ich nicht

Genau entscheiden kann ich mich nicht was das Lustigste war aber Als Ruffy Zorro fragte was er eigentlich machte (nach der Aqua Laguna) und chopper sagte das er in einen Schornstein feststeckte Wink

ein netter gag ist immer wieder Zorros Orientierungslosigkeit
https://www.youtube.com/watch?v=AOiTW96hVD4

https://www.youtube.com/watch?v=5C7fmFTco54

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

SchlagtAkainu

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4765636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMo 2 Dez - 21:34

   
Traurigster:
Ace Tod bzw. seine letzten Worte. Hab geheult wie ein Baby Weil ich in der selben Nacht noch die Geschichte von Ace, Sabo und Ruffy gelesen habe, musste ich noch mal heulen, als Ace sagte, dass er nicht sterben wird. War ne harte Nacht...
Doc Baders Tod fand ich aber auch sehr "gut"

Lustigster:
Ruffys und Garps Treffen + der Moment, als Sanji erklärte, dass Ruffy keine Mahlzeiten verpassen will und man dann Ruffy am "Schlafessen" sah Very Happy

Maxz
Kapitän
Kapitän

Maxz

Beiträge Beiträge : 230
Kopfgeld Kopfgeld : 744486
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13
Ort Ort : Unicon


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySa 21 Dez - 17:34

   
also den lustigsten moment heraus zu picken finde ich fast unmöglich, weil fast in jeder episode lustige szenen zu sehen sind

jetzt so spontan :

lustigster:

allgemein die ganze sache beim imple down/ marienford arc wo buggy sich immer neuen mut zuspricht und vom könig der piraten labert und von seiner "crew" immer wieder zuspruch findet. am lustigsten finde ich da wohl die stelle als ihn whitebeard anspricht und er sich einfach am liebsten nur vergraben würde...

ist aber nur einer von x tausenden momenten vll fallen mir noch mehr ein

traurigster:

ich finde es genial wie op es immer wieder schafft so eine unglaublich berührende atmosphäre zu erschaffen die einen wirklich manchmal richtig wehmütig macht (diese epische musik einfach immer)
naja ich sage ganz klar der tod von ace, dazu muss ich wohl nicht viel sagen einfach unglaublich emotional

ausserdem fand ich den abschied von vivi noch so richtig gänsehaut feeling als alle mitglieder die hand mit dem x hoch gestreckt haben

Kaido der 100 Bestien
Jungspund
Jungspund

Kaido der 100 Bestien

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 653335
Dabei seit Dabei seit : 15.12.13
Ort Ort : Neee


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySo 22 Dez - 0:28

   
Also der traurigste Moment ist eindeutig wo Ace stirbt und die lustigste wahr folge 62 die stelle wo der Leuchtturmwärter die Strohutbande verarscht.   Very Happy   

"Die Szene gibts auch auf Youtube extrer, einfach nur, Lustige One Piece Szene eingeben,,

Donatello
Kapitän
Kapitän

Donatello

Beiträge Beiträge : 172
Kopfgeld Kopfgeld : 666896
Dabei seit Dabei seit : 19.12.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySo 22 Dez - 0:52

   
Also wir reden hier über One Piece, da ist es wirklich sehr schwer DEN traurigsten und DEN lustigsten Moment zu nennen. Daher versuche ich mal ein paar Momente mehr zu nennen.

Traurige Momente für mich:

- Der Moment, an dem Sanji in seiner Kindheit gesehen hat, dass Jeff nicht einen Sack voller Essen auf dem einsamen Fels hatte, sondern Gold, dass an so einem Moment einfach nur wertlos war. Gänsehaut pur!!

- Natürlich auch der Moment, an dem Ruffy seinen großen Bruder Ace verliert...

- Der Abschied von der Flying Lamb war auch einfach nur mit krasser Gänsehaut verbunden...

- Allgemein finde ich fast alle Momente sehr traurig, an dem unser guter Ruffy Tränen verliert.

Lustige Momente: hier ist es sogar noch schwieriger, da es hiervon in OP einfach nur haufenweise gibt! (zum Glück)

Als Beispiel wären da Ruffys, Choppers und Lysops glänzende Augen, wenn sie von etwas begeistert sind - wie Frankys neue Waffen oder seiner "Robo-Stimme"

Oder wenn Heracles´N nach fast jedem Satz an das letzte Wort ein N hängt´N!!

Das Rumgezicke zwischen Sanji und Zorro sind auch legendär! Very Happy

Oder der Fischmensch Zeo, von den Neuen-Fischmenschen-Piraten, der einfach mal nicht zugeben will, dass er getroffen wurde oder jemand auf ihn getreten ist.

Und Ruffy, der nach Fleisch gafft ist auch einfach mal jedes mal ein fetter Lacher!

Es gibt noch so viele Momente, an denen ich herzhaft gelacht habe, aber dann müsste ich hier schon ein ganzes Buch hinschreiben! Very Happy

onepiecealb
Kabinenjunge
Kabinenjunge

onepiecealb

Beiträge Beiträge : 17
Kopfgeld Kopfgeld : 655901
Dabei seit Dabei seit : 16.12.13


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySo 22 Dez - 1:10

   
Traurigste Momente:
- Der Tod von Ace
- Choppers Vergangenheit (Doc Baders Tod)
- Abschied von Vivi
- Abschied von Flying Lamb

Lustigste Momente:
- Wenn Zorro sich verläuft
- Ruffy macht Sanji und Zorro nach
- Davy Back Fight (Spaltkopf und Zorro und Sanji streit)
- Nami haut Zorro auf die Fresse
- Die Szenen mit Karu ( z.B. wo Ruffy Karu als Köder benutzt)


NicoRobinchen
Kapitän
Kapitän

NicoRobinchen

Beiträge Beiträge : 190
Kopfgeld Kopfgeld : 953687
Dabei seit Dabei seit : 01.09.13
Ort Ort : Altenstadt


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySo 22 Dez - 17:08

   
Traurigste Momente:

Eindeutig der Tod von Ace, als er im sterben lag musste ich sogar weinen
Als sie die Flying Lamb verbrannten war auch noch ein trauriger moment

Lustigste Momente

Wo sie im Gefängis in der Marine Festung waren nach Sky Island, Da sollte Sanji mit dem Impackt Dial die Gefängnis Türe aufsprengen und am Ende kahm nur ein übler Gestankt raus weil Ruffy nicht wiederstehen konnte und da reingefurzt hatte
Oder im Baratie wo Ruffy in Zorros Glas ein Popel geschnipst hatte

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

SchlagtAkainu

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4765636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySa 28 Dez - 19:36

   
Was ich irgendwie auch traurig finde, ist, dass die 3 Brüder nicht vereint sein können. Ich habe mich bei Kapitel 731 fast tot gefreut, dass Sabo wieder da ist, aber dann bekam ich so ein trauer Gefühl, weil die beiden trotz allem immer noch Ace verloren haben. Ist zwar nicht zum Heulen, aber irgendwie schon traurig.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

edward newgate87

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 2092820
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily


BeitragThema: Lustigste Stelle   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyDi 18 Feb - 9:51

   
Hallo,

also mit der traurigsten stimme ich den meisten überein, das war der Moment wo Ace starb.

Allerdings die lustigste Stelle ist das Kapitel in dem die Strohutpiraten das erste mal auf Brook treffen.
Ich lache mich immer wieder über diese Stelle kaputt.


xJustinAkaix
Kapitän
Kapitän

xJustinAkaix

Beiträge Beiträge : 379
Kopfgeld Kopfgeld : 605949
Dabei seit Dabei seit : 28.12.13
Ort Ort : HQ der schwarzen Organisation


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyDi 18 Feb - 22:42

   
Meine traurigsten Momente sind:
1. Abschied von der Flying Lamb
2. Ace Tod
3. Sanjis Vergangenheit als er sah dass Jeff Gold in dem Sack hatte, was man nicht gebrauchen konnte und das Jeff 20 Tage lang nichts gegessen hat.

Die lustigsten:
1. Ganz klar die Streitereien zwischen Zorro und Sanji
2. Das Treffen mit Garp
3. Der gesamte Davy Fight Arc

Kuzan.'
Grünschnabel
Grünschnabel

Kuzan.'

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 593700
Dabei seit Dabei seit : 05.07.14
Ort Ort : DaWoDuNichtBist


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySo 13 Jul - 21:04

   
Lustigste:
3. Brooks Witze, finde sie einfach nur geil Brook 
2. Lysop gegen Perona, mit den Kakarlaken und dem Hammer  Laughing 
1. Auf Skypia wo Ruffy Sanji, Zorro, Chopper, und Lysop nachgemacht hat  lol! 

Traurigste:
3. Ruffy gegen Lysop
2. Ace's tod
1. Robins Vergangenheit

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

SchlagtAkainu

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4765636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySo 13 Jul - 22:20

   
Einer der lustigsten Momente ist meiner Meinung nach auch, als Grizzly Shanks im 1. Kapitel mit seinem Kopfgeld von 8 Mio. Berry beeindrucken wollte Very Happy Ich weiß, das ist eigentlich gar kein lustiger Moment, aber ich muss da einfach immer lachen, weil es einfach süß ist, einen Kaiser mit so einem "Kopfgeld" beeindrucken zu wollen.

Shinrai Norowa
Jungspund
Jungspund

Shinrai Norowa

Beiträge Beiträge : 37
Kopfgeld Kopfgeld : 618001
Dabei seit Dabei seit : 29.06.14
Ort Ort : Da wo du nicht bist :o


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMo 14 Jul - 0:43

   
Die traurigste ist ganz klar Ace' Tod.
Aber auch die Kindheiten der ganzen Strohhüte sind mitreißend und haben was.
Bei lustigen momenten kann ich mir nicht sicher sein welche, es gibt so viele, hach, da kommmen einem manchmal auch Lachtränen Very Happy.


Devil&Demon
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Devil&Demon

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 625300
Dabei seit Dabei seit : 23.07.14
Ort Ort : Iserlohn


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMi 23 Jul - 20:44

   
die traurigste szene war für mich: als lyssop den kampf gegen ruffy verliert in water 7.

die lustigste szene: oh da gibt es viele. nach skypia, wo zorro condriano eine kopfnuss gibt und wo er neben chopper, der als arzt verkleidet ist, und klatscht.

xJustinAkaix
Kapitän
Kapitän

xJustinAkaix

Beiträge Beiträge : 379
Kopfgeld Kopfgeld : 605949
Dabei seit Dabei seit : 28.12.13
Ort Ort : HQ der schwarzen Organisation


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMi 23 Jul - 23:27

   
Der traurigste Moment war für mich ganz klar der Abschied von der Flying Lamb. Einfach Emotion pur.

Ich hab mehrere lustige Momente dazu zählen die Streitigkeit von Zorro und Sanji. Die sind einfach immer wieder genial. Was ich auch noch sehr lustig fand, war als Ruffy mit seinem Gum-Gum Torpedo Smoker und Ace durch die Wand gehauen hat

xNalaDix
Jungspund
Jungspund

xNalaDix

Beiträge Beiträge : 46
Kopfgeld Kopfgeld : 638400
Dabei seit Dabei seit : 05.08.14
Ort Ort : HQ der Revos :D


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyFr 15 Aug - 20:55

   
also der traurigste moment bzw. die traurigsten momente waren für mich definitiv ace´Tod und als die flying lamp verbrannt wurde.

und lustigster....sorry aber da kann ich mich nicht entscheiden, es gibt einfach viel zu viele Very Happy



Zuletzt von xNalaDix am Mo 19 Jan - 14:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
jassi123
Grünschnabel
Grünschnabel

jassi123

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 574000
Dabei seit Dabei seit : 13.08.14
Ort Ort : sabaody archipel


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySa 16 Aug - 11:46

   
Für mich war das traurigste als Ace und Whitebeard gestorben sind.

Und der lustigste moment als Nami den klimataktstock zum ersten mal gegen miss doublefinger eingesetzt hat Smile

BoaHancock95
Jungspund
Jungspund

BoaHancock95

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 574801
Dabei seit Dabei seit : 30.11.14
Ort Ort : Mary Joa


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptySo 11 Jan - 21:24

   
Für mich war der traurigste Moment Doflamingos Vergangenheit


Und der lustigste Moment war wo Lysop Nami retten wollte im Skypia Arc Enel
auf den Schiff von Enel

Lemon1
Super Novae
Super Novae

Lemon1

Beiträge Beiträge : 813
Kopfgeld Kopfgeld : 2342243
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyDi 13 Jan - 22:15

   
Die traurigsten Momente sind bei mir Ace Tod(da habe ich geweint)und der Tod der Flying Lamb.
Zu den lustigsten Momente würde ich als Erstes die Szene,wo Ruffy zum ersten Mal auf der Fraueninsel sich einen Plan ausdenken musste.Einfach genial,der Typ,wenn man die Szene auf YOutube anschaut,dann wirds wirklich witzig. Very Happy
Nächste lustige Szene war Sanjis Blick auf Boa Hancock und dann wie er ausgerastet ist,dass Ruffy auf einer Fraueninsel landet,und Sanji auf einer naja....ihr wisst schon was ich meine.Aber das Lustigste an der Szene war,dass Sanji garnicht weiß,dass Hancock in Ruffy verliebt ist.Das würde wirklich Sanjis Ende bedeuten. Very Happy

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1712
Kopfgeld Kopfgeld : 2880863
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMi 14 Jan - 20:16

   
Auf Dressrosa gab es etliche sowohl lustige, als auch traurige Momente. 

Ich fand Laws Vergangenheit tragisch. Besonders die Szene in Kapitel 767, wo Flamingo Corazon erschossen hat und Law praktisch keine 2 meter von Corazon entfernt war.

Die lustigste Stelle die mir spontan einfallen würde, wären die Szenen wo Ruffy, Cavendish und Kyros auf dem armen Pferd waren. Wo sich z.B Cavendish wunderte, das Kyros auf dem Pferd ist und sich darüber aufgeregt hat. Very Happy

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Hisoka

Beiträge Beiträge : 2347
Kopfgeld Kopfgeld : 1788876
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 10 EmptyMi 14 Jan - 20:54

   
Ich überlege gerade...falls man für traurig auch "nahegehend" nehmen kann, hätte ich noch welche. Zum einen der Abschied Sanjis von Jeff...das war keine Tragödie, sie gingen ja im Guten auseinander und es gab auch keine Schwierigkeiten, aber es war einfach berührend, wie Menschen nach so langer Zeit getrennte Wege gehen. 
Generell finde ich die Abschiedsszenen meistens sehr berührend inszeniert von Oda, ich fand sogar den (wenig dramatischen an und für sich) Abschied Ruffys von Rayleigh ziemlich schön...

Was lustig angeht, es gab für mich jetzt nicht so DEN Brüller in OP, sondern viele kleinere Lacher und das find ich ok so o:



 

Schnellantwort auf: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.