Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   So 30 Jan - 12:24

   

Alsoo xD auf wunsch meines Kaps Patta hab ich vor ich weiß nicht wie vielen monaten angefangen ne Story zu unserer Piratenbande zu schreiben ^-^. Sie spielt ganz klar in der welt von op undzwar ein halbes jahr nachdem die Strohüte getrennt worden. Ich habe sowas vorher noch nie gemacht das war eher ne langeweile aktion also hab ich keine ahnung obs gut ist oder einer völlige katastrophe xD bitte schlagt mich cniht dafür . Unf für miene Rechtschreibung entschuldige ich mich auch schonmal im voraus xD ich glaube in meinen texten wimmelt es von fehler !




Die Seesternpiraten!! Unsere Geschichte von Anfang an.



Kurze Info:
- “Jemand spricht”
- >jemand denkt<
- *ein Gereuch oder ähnliches wird beschrieben*



Prolog: Das Abenteuer beginnt


“ Ich werde König der Piraten. Ich verspreche es ihnen Meister “
schrie der junge aus seinem Boot in Richtung der kleinen Inseln die vor ihm lag. In seinen Augen glitzerten Tränen die langsam über seine Wangen liefen.
“ Ich verspreche es “ rief er noch einmal.
Sein Leben so wie er es einmal gekannt hatte war nun vorbei , ein weiteres mal hatte er die Person verloren die ihm am wichtigsten war und er wusste nicht einmal warum. Er blickte immer noch zu der kleinen Insel die von Sekunde zu Sekunde kleiner wurde . Der braunhaarig sah auf die Insel die völlig von Feuer verschlungen wurde . Ein kleines Häuschen lag auf der Insel . Dieses Häuschen war einmal sein Zuhause gewesen doch jetzt brannte es lichterloh und in seinem Inneren musste sich immer noch sein Meister befinden , der Mann der ihn damals aufgenommen hatte als seine Eltern bei einem Unfall ums Leben gekommen waren.
Jetzt wusste er nur noch eins er würde seinem Meister beweisen das er stark war und er seine eigene Piratenbande gründen konnte um seinen Traum zu erfüllen. Auch wenn es schwer werden würde , er würde nicht aufgeben das hatte er sich geschworen.

Langsam trieb sein Boot immer weiter hinaus aufs Meer und die Insel war bald nur noch ein kleiner schwarzer Punkt. Auch seine Tränen trockneten langsam. Wortlos drehte er sich um und ließ seine Vergangenheit hinter sich nun war es Zeit für ihn in die Zukunft zu blicken.

Die ersten Sonnenstrahlen waren am Horizont zu erkennen ein neuer Tag und ein neues Leben brach nun für den Jungen an.
Der erste Tag verging schnell und sein zweiter Tag auf See brach an, und ein dritter Tag und ein Vierter aber kein Land war in sicht. Da es eine plötzliche Abreise von seiner Insel gewesen war hatte der 16-Jährige kein essen dabei nur eine kleine Wasserflasche die er irgendwo in dem Boot gefunden hatte. Jetzt hatte er schon Tage lang nichts mehr gegessen und sein Magen meldete sich fast pausen los , was die Sache nicht gerade besser machte.

Mit einem satz sprang er auf und Hüpfte vor freunde auf der Stelle
“ Da eine Insel” freute er sich und sah zu dem kleinen Stück Land das sich aus dem Meer erhob. >Endlich was zu Futtern< dachte er und steuerte mit einem riesen Grinsen auf dem Gesicht auf die Insel zu! Er legte am Hafen an und rannte sofort los in Richtung der erst besten Kneipe die er finden konnte. Mit voller Geschwindigkeit rannte er durch die Menschenmengen auf den Straßen und knallte auch promt mit jemandem zusammen . Er landete auf seinem Hintern und schaute die Person nur verwirrt an.

Vor ihm stand ein großer Kerl mit grauen Haaren. >der guckt aber grimmig< dachte der braunhaarige und stand wieder auf. Ohne den jungen Mann weiter zu beachten ging er an ihm vorbei und wollte grad weiter rennen als er eine Stimme hörte. “Hey Junge , wenn man jemanden umläuft dann entschuldigt man sich” sagte der grauhaarige und warf dem 16-jährigen einen Blick zu den er mit *endschuldige dich oder ich reiß dir den kopf ab * deutete. Sofort drehte er sich um und sah den Mann vor ihm entschuldigend an
“Bitte endschuldigen sie” versuchte der braunhaarige sich aus der Situation zu retten. “Geht doch “ meinte der grauhaarige und lächelte!
“Hallo mein Name ist Maddin” sagte er in einem sehr freundlichen ton und hielt dem braunhaarigen eine Hand hin. Der 16 jährige schaute etwas verwirrt reichte Maddin dann aber seine Hand. >komischer Vogel< dachte er.
“Ehm… achja mein Name ist Patta”.
“Wieso rennst du hier so rum?”
“Ich hab nen mords Hunger, ich hab seid 4 Tagen nichts mehr gegessen”

Maddin drehte sich um und lief wieder in die Richtung aus der er gekommen war.
“Hey wo willst du hin?” fragte Patta und lief dem grauhaarigen hinterher.
“Na ich dachte du willst was essen!”
“Und deswegen gehst du weg?” fragte patta verwundert.
“ Was? Nein ich wollte dich begleiten”
>der is echt verrückt , aber ich mag ihn< dachte Patta und lief zusammen mit Maddin auf eine kleine Kneipe zu. Sie setzten sich an einen freien Tisch und bestellten sich etwas zu essen.
“ohf daf fälttf mir wasf ein” versuchte Patta mit vollem Mund heraus zu bringen. Schnell schluckte er sein essen runter und fuhr fort.
“ Ich hab gar kein Geld”
“Wie du hast kein Geld ? Wer reist bitte ohne Geld herum”
“ Ich bin ja nicht freiwillig von zuhause weg! Und jetzt hab ich kein Geld was soll ich denn jetzt machen?”
“Geschirr spülen? Oder dem Wirt was vor singen vielleicht erlässt er dir ja dann die Rechnung!”
“Haha sehr witzig Maddin” meckerte er.
“ Keine sorge Patta dieses mal geht die Rechnung auf mich”
“Cool danke.”
Sofort stopfte er sich das nächste Stück Fleisch in den Mund.

“Sag mal Patta ? Wieso musstest du überhaupt von Zuhause weg?”
Der braunhaarige sah von seinem Essen auf!!
“Ich weiß nicht genau Maddin! Mein Meister hat mich weg gechickt und dann hat die Marine einen Buster Call auf meine Heimatinsel gestartet und völlig zerstört.”
“Und wieso! Die Marine zerstört nicht einfach so Inseln und schon garnicht mit einem Buster Call”
“Ich weiß es wirklich nicht” sagte Patta und schaute traurig wieder auf seinen Teller.
“Oh tut mir leid wenn ich zu viel gefragt habe”
“Nein ,nein schon inordnung!! Ich hätte meine Insel eh verlassen müssen ! Ich werde nämlich König der Piraten” sagte Patta und grinste Maddin frech an!
“Du und König der Piraten! Hahaha” der grauhaarige musste lachen !
“ Das mein ich ernst” meckerte Patta und zog einen Schmollmund.
“Wirklich?” fragte Maddin und sag den braunhaarigen verwundert an
“Natürlich seh ich aus als würde ich lügen?”
“ Und wo ist deine Crew?”
“Tja ehm… die hab ich noch nicht”
“ Nagut dann bin ich dein erstes Mitglied”
“Wie jetzt” fragte patta sichtlich verwirrt.
“Ich bin dein erstes Crew Mitglied” wiederholte der Grauhaarige!
“ Echt?” fragte Patta um sich noch mal zu vergewissern.
“Ja echt” sagte Maddin und lachte
“Ohhh wie cool” rief Patta und hüpfte freudig in der Kneipe herum!
“Was kannst du denn” fragte Patta und sah Maddin an.
“Ich hab ein Schwert mit dem ich alle umhauen kann und ich mach gerne Musik” sagte er lässig und zeigte auf sein Katana.
>Schwertkampf und Musik …… er ist wirklich sehr seltsam<
“Hm.. dann … ehm bist du Musiker und Vize !? “ sagte patta und sah Maddin fragend an.
“ Von mir aus” sagte er lachend.
“Coool! Ich wollte schon immer einen Musiker in meiner Bande haben” lachte Patta.
“Bezahlst du? Dann können wir gehen” fragte er und sah seinen erstes Bandenmitglied an.

Dann bezahlte der grauhaarige und gemeinsam verließen sie die kneipe!!
“Und was jetzt?” fragte Maddin ,patta.
“Also wir sollten uns ein Schiff besorgen sonst kommen wir hier nicht weg”
“Wie wollen wir das anstellen? “
“Wir sind Piraten is doch klar wir klauen uns eins” sagte der braunhaarige mit einem fetten grinsen auf dem Gesicht.

Ohne lange zu zögern machten sich die zwei auf den weg zum Hafen.
“Wooow Maddin guck mal da, das Schiff will ich haben lass uns das nehmen” quengelte Patta und zeigte auf ein riesiges Passagier Schiff.
“Ehm…. nein Herr Kaptain ich denke das würde zu sehr auffallen, wir sollten uns was kleineres unter den Nagel reißen so wie ehm .. das da” sagte der grauhaarige und zeigte auf ein kleines Boot das als Galionsfigur einen Delphin hatte.
“Hm.. Das is aber total mickrig im Gegensatz zu dem da” sagte Patta und zeigte wieder mit glänzenden Augen auf das riesige Schiff.
“Patta das geht echt nicht, wie willst du das überhaupt klauen das ist viel zu groß wir nehmen das kleine da also los jetzt komm.”
Murrend folgte Patta seinem Vize , das kleine Schiff fand er doof er wollte viel lieber das große haben.

Langsam und vorsichtig betrat Maddin das Deck des Schiffes er wollte sichergehen das niemand auf dem Schiff war und er wollte bloß keinen Lärm machen damit niemand etwas mitbekam aber da machte Patta ihm einen strich durch die Rechnung mit lautem Rumgebrülle stürmte er aufs Schiff.
“ Ist hier jeeeeemand” schrie er über das Schiff.
Panisch kam ein Mann aus der Holztür die zu den Innen Räumen führte und starrte die beiden völlig verdattert an.
“ Was.. was wollt ihr??” fragte er mit Panik in der Stimme.
“Aach nix besonderes wir wollen nur das Schiff” sagte Patta und setzte ein schiefes grinsen auf.
Der Mann sah in schockiert an
“Aber das hier ist ein Forschungsschiff das könnt ihr nicht haben”
Sagte der Mann und schaute die beiden Jungs an.
“Wer sagt denn das wir sie darum bitten es uns zu geben” meinte Maddin und grinste fies. Er faste den Mann am Kragen und warf ihn über Board.
“Tschuldigung aber wir brachen das Schiff” rief er dem Mann nach und ging dann wieder zu Patta zurück.
“Das war aber fies Maddin” sagte Patta.
“Ach was wir brauchen das Schiff oder willst du zu fuß König der Piraten werden?”
“Hm… naja wo du recht hast! Oke dann setzen wir mal die Segel” reif er und streckte seinen Arm in die Luft.
“Ay Ay kaptain” rief der grauhaarige!
Dann legten sie von der Insel ab jetzt konnte Pattas Abenteuer beginnen, mit seinem ersten Crew Mitglied und einem neuen Schiff.



https://i79.servimg.com/u/f79/15/49/81/70/31773910.jpg <--- Patta !

https://i79.servimg.com/u/f79/15/49/81/70/sephir10.jpg <--- Maddin !






Zuletzt von SnowFairy am Fr 25 März - 20:16 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Knack
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 22
Kopfgeld Kopfgeld : 672215
Dabei seit Dabei seit : 27.10.10
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   So 30 Jan - 12:36

   
lang
Shushu

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   So 30 Jan - 12:47

   
ach echt? xD

Patta01
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 12
Kopfgeld Kopfgeld : 699093
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   So 6 Feb - 14:03

   

Also ich finde das gut das du dir echt die mühe machst , extra eine geschichte über unsere bande zu schreiben Smile Und ich finde die geschichte bis jetzt auch richtig gut Razz

Hoffentlich kommen bald noch mehr kapitel , ich warte schon voll drauf >.<
Danke für die arbeit snow Smile

♥Sammy-Hasi♥
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH

Beiträge Beiträge : 438
Kopfgeld Kopfgeld : 686123
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Oldenburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 8 Feb - 23:18

   
Richtig süß ^^
Hast gut geschrieben, Respekt ^^

MissPortgasDAce
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 655673
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10
Ort Ort : Prerow

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 8 Feb - 23:19

   
kommt noch ein teil *-* die geschichte is geil *weiter lesen will*
snowii du kannst sowas echt supiii <333
bin stolz auf dich *-*

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Mi 9 Feb - 19:43

   
Vielen Dank an euch <3 ^-^
Ich hab mir auch mühe gegeben !

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Mi 9 Feb - 19:58

   
Ahoi junge Dame

Also die ist garnicht mal schlecht *gefällt mir*

recht kurz, aber hat was An ein paar stellen, da hast du das komma falsch gesetzt nicht wie normal "wort, anderes wort" sondern "wort ,anderes Wort" is son kleiner tipp^^

und @knack... nur ein Wort und Smiley ist kein richtiger post

FarFromOver
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 126
Kopfgeld Kopfgeld : 696956
Dabei seit Dabei seit : 14.08.10
Ort Ort : Westblue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Mi 23 Feb - 15:12

   
Ich mag fan fiction, vor allem von One Piece und ich muss sagen, es gefällt mir. Wieviele Mitglieder hat eure Bande denn? Ih warte gespannt auf weitere Kapitel Very Happy

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Fr 25 Feb - 19:07

   
wie viele es sind verrate ich noch nicht ^-^
sobald ich meinen lepi wiederhabe lade ich das nächste kapitel hoch !


vielen vielen dank für eure lieben kommis es freut mich das es euch gefällt <3

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Sa 5 März - 14:01

   

sooo hiers es mein 2 kapi ^-^

Kapitel 1: Rot-Blond


“ Oh Maddin wie konnten wir nur vergessen Proviant einzukaufen bevor wir losfahren? Ich sterbe hier noch vor Hunger”
“Ich weiß es nicht Patta aber ich sterbe hier auch gleich”
Die beiden lagen auf dem Deck und ihre Mägen knurrten um die Wette.
Sie waren einfach mit dem Schiff abgehauen ohne Essen oder Trinken mit zu nehmen und das was noch auf dem Schiff war ,hatten die beiden schon verputzt.
“Und was jetzt?” fragte Patta und sah dabei in den Himmel!
“Gute Frage ?! Warten bis zur nächsten Insel?”
“Super Idee Maddin ! Hast du denn ne Ahnung wann wir zur nächsten Insel kommen.” fragte er und der Sarkasmus in seiner stimme war nicht zu überhören.
“Naja so lang kanns ja nicht mehr dauern”
“ Super Voraussichten! Sind hier auf dem Schiff nicht irgendwo einpaar Seekarten oder so?”
“Ich glaub in dem Arbeitszimmer dahinten waren einpaar”

Sofort sprang er auf und ging unter Deck dort gab es einen kleinen Raum indem ein Schreibtisch stand. Er kramte auf dem Tisch in einem Stapel Karten herum und zog dann eine mit der Überschrift eastblue heraus.
“Hey Maddin ich hab sie gefunden” reif er und lief zu seinem Freund.
Patta legte die Karte auf den Boden und beide schaute sie genau an.
“Maddin hast du ne Ahnung wie die Insel hieß auf der wir waren?”
“Ich glaube die Insel hieß Berry Island ! Die liegt hier” sagte der grauhaarige und zeigte auf eine kleine Insel die in der Mitte der karte lag.
“Und wir sind nach Norden gefahren wenn ich mich nicht irre also ist die nächste Insel Stony Island und die ist gar nicht so weit weg ! Dann müssten wir bald mal ankommen , denke ich”
“ Dann hast du richtig gedacht” sagte Patta und zeiget aufs Meer.
Vor ihnen lag eine kleine Insel, man konnte einen großen Berg erkennen.
“Oh gott Maddin wir sind gerettet” sagte Patta und war sichtlich erleichtert.
“Ich würd mal sagen da haben wir echt schwein gehabt kaptan ein bisschen länger und wir wären hops gegangen”
Kurze Zeit später legten sie am Hafen der Insel an da sie ja noch keine Flagge hatten konnten sie das problemlos machen.
Sofort rannten sie los um etwas essenbares zu finden.

Nachdem sie ihren Hunger gestillt hatten suchten sie ein lebensmittel Geschäft um diesmal genug Proviant mitzunehmen.
Mit vollen Tüten verließen sie das Geschäft und machten sich wieder auf den Weg zum Schiff.

“Maddin ich hab ein komisches Gefühl so als wenn wir verfolgt werden würden”
“ Das Gefühl hab ich auch aber ich sehe niemanden”
Mit wachsamen blicken liefen sie weiter runter zum Hafen.
“Da” reif Patta und wich schnell einem Schuss aus.
Erschrocken sah Maddin zu seinem Kaptain
“Patta wo ist der Angreifer?”
“Rechts von dir “ reif er seinem Vize zu.
Schnell schmiss er die Tüten auf den Boden und stürmte an Maddin vorbei auf die Person zu die gerade versucht hatte auf ihn zu schießen.
Mit einem gekonnten Schlag rutsche die Waffe des Gegners über den Boden , sofort ergriff Patta die Hand der Person und drehte sie dem Angreifer auf den rücken damit machte er ihn bewegungsunfähig.

Zapelnd versuchte der Angreifer sich aus Pattas Griff zu befreien aber er hatte keine Chance der braunhaarige war einfach viel zu stark.
Erst jetzt realisierten Patta und Maddin was sie da grad eingefangen hatten , ein Mädchen villeicht grad mal 14 Jahre.

“ Aber hallo wer bist du denn? Solltest du nicht Zuhause bei Mami und Papi sein? Und nicht hier mit Pistolen rumspielen die sind viel zu gefährlich für dich “ meinte Maddin und sah das Mädchen skeptisch an.
“ Pf… lass mich in ruhe! Und du Spinner lass mich gefälligst los” zischte sie und sah Maddin dabei böse an.
“ Jetzt mal ganz ruhig hier ja ,du hast uns angegriffen also warum sollten wir irgentwas machen was du sagst?” fragte Maddin das Mädchen mit saurer stimme.
“ Lass mich los” schrie sie nun und zappelte nur noch schlimmer.

Damit sie nicht wegrennen konnte verstärkte Patta seinen Griff um ihre Hand. Sie keuchte kurz auf weil ein leichter schmerz durch ihren Arm fuhr.
“ Verdammt jetzt lass mich doch endlich los” rief sie und versuchte Patta auf den Fuß zu treten.
“ Jetzt komm mal runter ! Ich will nur mit dir reden”
“ Na dann rede mit mir” sagte sie in einem einigermaßen ruhigen Ton.
“ Wieso hast du uns angegriffen?” fragte Patta das Mädchen vorwurfsvoll.
“ Tz ich dachte ihr wärt Piraten”
“Wir sind Piraten! Was willst du denn von uns?”
“Ihr seid keine Piraten ihr habt kein Kopfgeld ich kenne jeden Steckbrief aber von euch beiden kenne ich keinen!”
Maddin und Patta sahen sich verwundert an
“ Aber was hast du den vor gehabt?” fragte Patta
“ Na ich wollte mir euer Kopfgeld krallen aber ihr habt ja keins! Und jetzt lass mich los”
“Was willst du mit dem Kopfgeld von Piraten” wollte der grauhaarige wissen.
“ Mir was zu essen kaufen, was denn sonst” meinte sie und sah Maddin böse an.
“Du bist also eine Kopfgeldjägerin?! Aber du bist doch höhstens 14 wieso bist du nicht Zuhause bei deinen Eltern?”
“Weil sie tot sind” murmelte sie und sah auf den Boden.
“ Oh” sagte Patta und ließ sie dann los , aber nicht wie er erwartet hatte lief sie weg sonder blieb einfach mit gesenktem kopf da stehen wo er sie festgehalten hatte. Wortlos ging sie an den beiden vorbei und hob ihre Waffe auf , dann ging sie wieder zu den beiden zurück und sah sie entschuldigend an!
“Es tut mir leid” sagte sie nur und wollte sich dann aus dem staub machen aber Patta hielt sie an der Schulter fest.
“Hey geh nicht! Komm wir bringen die Sachen aufs Schiff und essen das gemeinsam etwas!? Wie wärs?” fragte er.
Sie sah ihn ungläubig an.
“Meinst du das ernst?” fragte sie
“Klar” sagte Patta und grinste sie an.
Bei dem grinsen musste sie einfach zurück grinsen.

Patta ging zu der Tüte mit den Lebensmitteln die auf dem Boden lag und nahm sie wieder hoch , dann gingen die drei zum Schiff und setzten sich in die Kombüse. Dort verstaute Patta alle Lebensmittel in dem kleinen Kühlschrank und setzte sich dann zu Maddin und dem Mädchen an den Tisch.
“achso..ja…. mein Name ist übrigens Snow”.
“Ein schöner Name! Ich heiße Patta und mein freund hier ist Maddin” sagte Patta und füllte ein Glas mit Wasser was er ihr dann über den Tisch zu schob.
“ Danke” sagte sie und leerte das Glas in einem zug.
“Du hast schon länger nichts mehr gegssen oder?” fraget Maddin
“Ja ich glaub eine Woche oder so deswegen wollte ich euch auch unbedingt fangen! Und das tut mir echt leid ich wusste nicht das ihr so nett seid bis jetzt musste ich mich immer nur durchkämpfen”

“Naja aber sonderlich stark bist du nicht oder?” fragte Patta
“Wenn man eine Woche lang nichts gegessen hat dann ist man eben nicht so gut ,außerdem ist grade erst meine letzte Verletzung wieder verheilt ich bin also total aus dem Training.”
Dann stand sie auf und ging zum Kühlschrank , nahm einpaar Eier aus einem Seitenfach und eine Pfanne aus einem der Hängeschränke.
“ Was wird das” fragte Maddin das rot blonde Mädchen.
“ Wonach siehts denn aus ich mach was zu essen” dann schtellte sie die Pfanne auf den Herd und schaltete ihn an. Nach wenigen Minuten zog ein leckerer duft nach Eiern durch den Raum , Snow nahm 3 Teller aus einem Schrank und teilte die Eier gleich auf dann stellte sie , sie auf den Tisch.
“Na dann guten Hunger” sagte sie und schob sich die Gabel in den Mund.

“Wie wärs Snow willst du mitkommen?”
“fmit …..*schluck*.. Mit euch mitkommen? Also deiner Bande beitreten?”
“Genau! Also ich mein nur wenn du willst.”
“Also ……. na klar ! Super gerne”
“ Klasse dann bist du Crew Mitglied Nummer drei!”
“Jungs wo wollt ihr jetzt überhaupt hin?”
“wie meinst du das?”
“Ja zu welcher Insel wollt ihr jetzt?”
“Ehm….. also wir dachten wir fahren einfach in der Hoffnung irgntwo anzukommen!”
“Bitte wie? Ihr könnt doch nicht einfach ohne Plan durch die Gegend fahren! Habt ihr eine Karte oder so hier?”
“Ja warte” Patta ging an Deck und holte die Karte die sie auf dem Boden liegen gelassen hatten , er legte sie auf den Tisch damit Snow sie ansehen konnte.
“Also wir sind jetzt hier auf Stony Island dann ist die Insel die wir als nächstes ansteuern sollten die Konomi-Inslen! Und wenn man die Entfernung berechnet dann ehm …….. 4 Tage müssten wir brauchen.”
“Ehm.. Snow du bist als Navigatorin eingestellt.”
“ Echt? Das kann ich gut ! Hand drauf Patta ich bin ab Heute deine Navigatorin.”
“Hand drauf” sagte Patta und hielt Snow seine Hand hin, die sie nur zu gerne annahm.
“ Na also Maddin, ab jetzt finden wir auch den Weg” sagte patt und lächelte seinen Freund triumphirend an!
“Jungs? Ihr habt gar keine Flagge obwohl ihr Piraten seid und wie heißt ihr eigentlich?”
“Gute frage Snow!! Patta wie heißen wir eigentlich?”
“Hm…… also ich nenne meine Bande ehm…… Seesternbande!”
“ Das ist aber ein naja .. Nicht soo furchteinflößender Name “
“Dist eine Widmung an meinen Meister er hat mich aufgezogen!”
“Aber Patta wieso dann Seestern das kapier ich nicht”
“Na weil mein meister von der Seesternfrucht gegessen hatte”
Snow musste plötzlich furchtbar lachen.
“Oh mein Gott wie süß! Dein Meister war bestimmt furchtbar gefährlich so als Seetern”
“Snow das ist nicht lustig ! Er war wirklich stark ,stärker als ich es jetzt bin auch als Seestern” sagte er und sah sie böse an. Als sie Pattas blick sah hörte sie sofort auf zu lachen.
“Sorry”
“Also was sagt ihr jetzt ist der Name oke?”
“Du bist der kaptain wenn du sagts wir heißen so dann ist das so” sagte Maddin.
“Also ich bin einverstanden” meinte snow und hob ihre Hand.
“Alles klar dann ist das beschlossen! Ab heute sind wir die Seetsernpiraten.”Sagte Patta und grinste breit.
“Und das Schiff? Habt ihr ihm schon einen Namen gegeben?”
“Ehm….nö” sofort verschwand das Grinsen auf seinem Gesicht.
“Oke dann nenne wir es Little Dolphin” sagte Snow.
“Wie kommst du denn darauf” fragte Maddin sie.
“Na ganz einfach die Galionsfigur ist ein Delphin und sonderlich groß ist das Schiff nicht!! Also Little Dolphin.” erklärte sie den beiden Jungs.
“ Damit kann ich leben” sagte Patta und lächelte Snow an.
“Gut damit wäre dann die 2 Sache geklärt fehlt nurnoch die Flagge!” sagte Maddin und sah seine beiden Freunde fragend an.
“ Gute frage kann einer von euch gut malen?” fragte Snow und schaute in die Runde.
“keine Chance ich bin ein lausiger Maler”
“Maddin was ist mit dir?”
“Nein ich kann mit Sicherheit genauso gut malen wie unser kaptain”
“Sag mal könnt ihr eigentlich irgentwas? “ schnaupte sie und sah die beiden böse an.
“Ja ich machs” meinte Snow dann genervt.
“Aber jetzt nicht , lasst uns erstmal weiter fahren”
Kurze Zeit später fuhren sie weiter und diesmal waren sie zu dritt.


https://i69.servimg.com/u/f69/15/49/81/70/anime-10.jpg <--- Snow ♥ ^-^



Zuletzt von SnowFairy am Sa 30 Apr - 22:30 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
MacSanji99
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 641062
Dabei seit Dabei seit : 12.02.11
Ort Ort : Die Flying Lamb

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Sa 5 März - 20:11

   
Die Geschichte gefällt mir ganz gut, wann gehts weiter?

Ruffy "Fähnchen schwenk"

JaburaTK
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 59
Kopfgeld Kopfgeld : 672795
Dabei seit Dabei seit : 07.11.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 8 März - 1:15

   
Sehr gut gemacht .^^
Ganz großes Lob <333

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 8 März - 1:33

   
ach ja snowi...

wieder ein lob für die fantasie und den mut es auch auf Papier zu bringen xD

aber auch ich muss wieder sagen, das es ein paar fehler sind Razz


MfG

MdRuffy ♥

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 8 März - 9:17

   
Lass mich und meine fehler T_T

shakespear hat sicherlich bei romeo und julia auch as ein oder andere fehlerchen gemacht !

aber trotzdem danke das dus dir zumindest durchlißt xD im gegensatz zu Tim <3

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Mo 28 März - 23:15

   
Da ihr ja wie ich sehe nicht so kommi schreib gewillt seid lade ich euch nochn kapi hoch ^-^
und bitte keine beschwerden mehr wegen der reschtschreibung T_T ich weiß das es schlimm ist

Naja viel spaß damit <3 ^-^





Kapitel 2: konomi-Islands teil 1

“ Maumau ich hab gewonnen! Aua! Snow warum schlägst du mich jetzt?”
Fragte Patta und sah sie verständnislos an.
“ Na weil wir nicht maumau spielen du Depp! Hast du überhaupt mal zugehört”
“Leute nicht streiten “ sagte Maddin ,konnte aber einfach nicht aufhören zu Lachen . Seitdem Snow auf dem Schiff war ging alles um einiges besser die Langeweile war verschwunden und was richtiges zu essen wenn auch nicht unbedingt das beste gab es auch. Snow und Patta stritten sich oft auch wenn nur scherzhaft und viele blaue flecken hatte Patta auch schon aber er stellte sich nun auch wirklich bei allem einfach zu doof an. Oft saß Maddin einfach nur daneben und krümmte sich vor Lachen.

“Jungs kommt essen” rief Snow aus der Küche.
Sofort stürmten sie zum Esstisch.
“Ahh lecker essen” rief Patta und hämmerte mit seine Besteck auf den Tisch. Als Snow dann die Teller auf den Tisch stellte verfinsterte sich seine Miene.
“Baa Suppe ich will Fleisch” meckerte er und schob den Teller von sich weg.
“Patta tut mir leid aber unsre vortäte sind fast aufgebraucht und wir kommen erst heute Abend an der nächsten Insel an also musst du dich leider hier mit begnügen” sagte sie und schob ihm den Teller wieder zu.
“guck mal Maddin isst ganz brav wieso kannst du das nicht genauso” sie sah ihn fragen an. Der braunhaarige machte einen beleidigenden Gesichtsausdruck und fing dann auch an sich die Suppe in den Mund zu schaufeln.
“Hm…. das war lecker” sagte Patta während er den letzen Löffel Suppe in den Mund schob.
“Also stell dich doch nicht immer so an” kicherte Snow und sah ihrem kaptain zu wie er den Teller leer leckte.
“Jetzt müssen wir noch die restlich Zeit totschlagen hat jemand eine Vorschlag?”
“Nö keine Ahnung Maddin”
“Also ich geh in mein Zimmer und les was” sagte Snow und verschwand durch eine Tür die zu ihrem Zimmer führte! Es war nicht sonderlich groß es passten gerade ein Bett und ein Schreibtisch hinein aber es war besser als gar keins.
Die Jungs waren an Deck gegangen und lagen auf dem Boden rum in der Hoffnung das die Zeit schnell vorbei gehen würde , was sie aber nicht tat irgentwan fing Patta an die Minuten mitzuzählen und ein stück weiter von dort wo Maddin lag hörte man nur noch lautes Schnarchen.

“Snooooow Insel” kam es von draußen ,schnell sprang sie von ihrem bett auf und ging an Deck.
“Ah das sind also die konomi Inseln ! Da bin ich aber mal gespannt”
Als sie anlegten konnten sie ihren Augen nicht trauen das was die da sahen war kein glückliches bewohntes Dorf sondern ein Schlachtfeld kein Haus stand mehr alles war dem Erdboden gleichgemacht.
“Snow das hier sieht aber nicht nach Stadt aus”
“Ich sehs Patta ! Laut dem Schild hier war das mal eine Stadt mit dem Namen Goza ! Aber von der Stadt und von den Leuten ist nicht viel zu sehen. Was hier wohl passiert ist? Ein paar Kilometer weiter müsste noch ein Dorf sein ich glaube es heißt Kokos vielleicht können die uns ja sagen was hier passiert ist?!” stellte Snow fest und schaute sich genau um.
“Uns bleibt wohl nichts anderes übrig als nachzufragen.”
> was hier wohl passiert ist? Das sieht ja wirklich schrecklich aus! Ich möchte keiner der Bewohner dieses Dorfes gewesen sein< dachte Snow und ging dann mit den Jungs Richtung Norden zum nächsten Dorf.
Als sie näher kamen erkannten sie das Dorf aber dieses stand noch.
“Hier scheint noch alles in Ordnung zu sein ! Das ist gut dann geht’s du Maddin und besorgst neue Lebensmittel und ich schnapp mit Patta und versuch mit ihm heraus zu finden was in Goza passiert ist.”
“ Alles klar , dann treffen wir uns am Schiff wieder.”
Doch bevor sie überhaupt das Dorf betreten konnten kam ihnen ein Mann entgegen , als sie Drei ihn sahen konnten sie sich das Lachen einfach nicht verkneifen den auf dem Hut des Mannes drehte sich eine kleine Windmühle. Der Mann trug eine Uniform und sein Gesicht war total vernarbt. Mit hoher Geschwindigkeit kam er auf die kleine Gruppe zugelaufen.
“ Wer seid ihr?” rief er von weitem.
“Wir sind Piraten” rief Patta zurück.
“Patta du Vollidiot so was schreit man nicht einfach durch die Gegend” zischte die rot blonde und sah ihren Kaptain böse an.
Plötzlich wurde der Mann langsamer und ging mit normalen schritten auf die Drei zu als er dann bei ihnen angekommen war lächelte er sie an.
“Hallo mein Name ist Genzo ich bin der Polizist der Stadt.”
“Hallo ich bin Patta und das ist mien Crew Snow und Maddin” stellte Patta sich und die anderen vor.
“Was macht ihr hier?” fragte Genzo.
“Wir brauchen neuen Proviant für die Reise und wir wollten noch einpaar Informationen sammeln.” antwortete Snow
“ Na dann kommt mit” sagte der Ältere Mann und setze sich in Bewegung, sofort folgten sie ihm. Er führte sie vor einen kleinen Laden.
“Hier könnt ihr alles kaufen was ihr braucht” erkärte der Mann und zeiget auf den Laden.
“Maddin das ist deine Aufgabe”
“Alles klar ich warte dann auf dem Schiff! Bis später” mit diesen worten war er in dem Landen verschwunden.
“Also was wolltet ihr wissen?” fragte der Mann und lief weiter in Richtung eines Hauses das am ende einer Straße stand.
“ Als wir hier angekommen sind mussten wir durch das Dorf Goza und wir haben uns gefragt was dort passiert ist?!” fragte Snow und musterte dan Mann von hinten.
“Ja Goza dort ist eine Piratenbade passiert die uns alle jahrelang unterdrückt hat.” mit diesen Worten Öffnete er die Tür des Hauses und bat die beiden einzutreten.
“Eine Piratenbande? Aber was sollten sie auf so einer kleinen Insel wollen? Und wo sind sie jetzt?”
“Ich werde es euch kurz erklären, vor einpaar Jahren ist hier eine Piraten Bande aufgetaucht die alle Dörfer auf dieser Insel unterdrückt hat und Geld verlangten wenn jemand nicht bezahlten haben sie das ganze Dorf zerstört , genau das ist auch in Goza passiert . Hier ist dann eine Bande junger Piraten aufgetaucht so in eurem alter und sie haben die Fischmenschen einfach so besiegt, deswegen sind wir jetzt endlich frei.” erzählte Genzo.
“Also ist Goza nur zerstört worden weil jemand nicht bezahlt hat? Wer waren den die Piraten?” wollte Patta wissen.
“ich denke ihr kennt die Bande !! Die Strohutpiraten”
“Was die Strohutpiraten?”
*knarr* Langsam ging die Tür des Hauses auf und eine blauhaarige Frau betrat den Raum, mit schnellen schritten ging sie auf die kleine Gruppe zu und stellte einen Korb mit Orangen auf den Tisch.
“Hier Genzo ein kleines Geschenk von mir , ich hoffe ich störe nicht” sagte sie und setze sich auf den Tisch neben den Korb.
“Ach was Nojiko du weißt doch das du nie störst ich habe dein beiden hier grad von Arlong erzählt und von den Jungs.”
“Ach echt? Wer seid ihr den überhaupt?”
“Wir sind Piraten” antwortete Snow knapp und musterte die Frau genau, sie trug eine kurze schwarze Hose und ein gelbes ärmeloses T-shirt.
“Ihr erinnert mich irgendwie an Ruffy und die anderen nur das ihr weniger seid.” meinte sie. “ Dieso Strohutpiraten scheinen ja eine ganz nette Truppe zu sein?! Wieso haben sie diese Piratenbande denn angegriffen so was macht man normalerweise nicht ohne Grund?”
“Sie wollten ihre Navigatorin befreien !! Sie musste für Arlong und seine Bande Seekarten zeichnen , Ruffy wollte sie aber unbedingt in seiner Bande haben also hat er um sie gegen die Fischmenschen gekämpft. Und ganz zufällig ist sie meine Schweter!! .” sagte Nojiko.
“ Hm…. Nami also .. Und sie ist deine Schwester?? Vlt treffen wir sie ja auf unserer reise dann kann ich sie ja von dir grüßen” kicherte Snow ,Nojiko stimmte mit in ihr lachen ein!!
“Wieso nicht !!”
“ Oke das wird ich mir merken wenn ich sie treffe grüße ich sie von dir!!”
“Snow?” Fragte Patta.
“jo?” sagte sie und sah ihn fragen an.
“Wir müssen los” zichte er und rümpfte die Nase als würde er etwas unangenehmes riechen.
“Wieso denn das? Es wird doch gerade erst lustig ?! Ich wollte nich noch etwas mit Nojiko unterhalten und Maddin kann auch auf uns warten!!” meckerte sie und sah ihn böse an. “motz nicht rum ,komm jetzt”.
Ohne noch länger zu warten packte er sie am Arm und zog sie raus auf die Straße.
“Hey Patta du Idiot was denkst du eigentlich was du da machst?”
“ Snow hör mir zu , wir müssen hier weg ich werde es dir später erklären.”
“Nagut du bist der Kapatin. Hey Genzo, Nojiko wir müssen dann auch wieder biss dann” rief sie noch schnell bevor Patta sie wieder weiter in Richtung Goza und little Dolphin zog.
“Hey warte hier” rief Nojiko die schnell aus dem Haus gelaufen kam und Snow eine Orange zuwarf.
“Als kleines Andenken! Ich hoffe du magst Orangen” dann winkte sie den beiden kurz zum abschied.

Als sie einige Zeit gelaufen waren ergriff Snow wieder das Wort
“Patta jetzt erklär mir bitte mal was hier abgeht? Warum müssen wir jetzt wieder weg? Dabei waren wir doch gar nicht so lange hier!!”
“Marine” erwiderte er schnell und schob sie hinter sich .
“Wie jetzt?Marine? Das kann uns doch egal sein wir haben noch kein Kopfeld es weiß also niemand das wir Piraten sind.”
“Sie wissen wer ich bin!” brachte er mit knirschenden Zähnen hervor.
“Was? Patta ich kapier gar nichts mehr?!” sagte sie und blickte verwirrt seinen rücken an da er ja immer noch vor ihr stand.
“Snow frag jetzt nicht , ich erkläre dir alles wenn wir wieder auf dem Schiff sind. Mach dich lieber auf einen Kampf gefasst.” Sofort ging der braunhaarige in Kampfstellung , er blickte suchen durch die Gegend. Ohne zu zögern zog sie ihre Pistole aus ihrem Gürtel und stellte sich mit ihrem Rücken zu Pattas , auch sie schaute sich aufmerksam um aber sie konnte niemanden sehen.

Ein stechender schmerz durchzog plötzlich ihren Körper und sie sackte zu Boden. Ein schmerzerfüllter schrei dröhnte durch Pattas Ohren , sofort drehte er sich um sah Snow die sich vor Schmerzen auf dem Boden krümmte. Schnell bückte sich der braunhaarige zu ihr hinunter.
Vor schreck weiteten sich seine Augen quer über ihren Rücken klaffte eine riesige Wunde.
“Snow” brüllte er und versuchte sie fest zu halten.
> verdammt was ist nur passiert? Ich habe niemanden gesehen , was soll ich jetzt nur machen?? ….. Ich muss mich konzentrieren…… DA!” schnell wich er einem Schwerthieb aus der wie aus dem nichts auf ihn zukam, bevor er es richtig realisierte stand ein Mann hinter dem braunhaarigen und schlug ihm mit voller wucht in die Seite. Patta konnte sich gerade noch auf den Beinen halten. Mit seiner Faust versuchte er den Kerl zu erwichen , dieser wich ihm aber einfach aus und tauchte wenige Sekunden später wieder hinter ihn auf. Mit einem harten Tritt rammte er Patta auf dem Boden.

Nur Wage bekam die rot blonde mit was gerade passierte , sie erkannte zwei Schatten die sich anscheinend bekämpften . Mit aller Kraft versuchte sie sich wieder aufzurichten , langsam ergaben die verschwommenen Muster vor ihren Augen wieder ein scharfes bild Snow erkannte ihre Kaptain der auf dem Boden lag und vor ihm einen Mann der siegessicher grinste .
“Patta” versuchte sie zu rufen aber ihre Stimme versagte.
Dann spürte sie den schmerz der von ihrem Rücken ausging wieder, ihr Körper verkrampfte sich und ihre sicht verschwamm wider.
> nein , ich dar jetzt nicht aufgeben ich muss Patta unbedingt helfen. Ohnmächtig werden kann ich auch später< schnell versuchte sie sich wieder aufzurichten und den Brennenden schmerz in ihrem Rücken zu ignorieren.
“Patta” wiederholte sie leise und lief zu ihrem Kaptain.
Sie beachtete den Typen der vor Patta stand gar nicht sie schmiss sich vor ihm hin und beugte sich über ihren kaptain.
“Patta kannst du mich hören?? geht’s dir gut?” ein wenig Panik klang in ihrer stimme mit.
Er öffnete seine Augen ein stück und sah sie an.
“Ja alles in Ordnung” murmelte er und versuchte sich langsam aufzurichten.
>was jetzt! Der Typ ist viel stärker als ich und die verdammte wunde auf einem rücken ist wieder offen! Wie er das gemacht hat weiß ich auch nicht!! Was soll ich nur tuen??<
Durch eine schnelle Bewegung neben sich wurde sie aus ihren Gedanken gerissen.
Dort wo eben noch Patta gewesen war stand jetzt ein Schneeweißer Wolf.
Er hatte den großen Mann im Visier und Knurrte ihn an.
Vor schrak viel sie nach hinten auf ihren Po.
“P….Pa….Patta bist du das??” stotterte sie und musterte das Tier genau.

Kurz drehte es seinen Kopf ein stück in ihre Richtung , jetzt starrte Snow in ein paar gelber Augen die sie wild anfunkelten. Angst war alles was sie in diesem Moment spürte , angst vor diesem Tier, angst vor dem Kerl und Angst vor den ganzen Marine Soldaten die aus 2 Richtungen in großen Gruppen auf sie zugelaufen kamen.
Der Wolf ließ seinen blick wieder zu dem großen Mann schweifen und fletschte die Zähne , schnell ging der große Kerl eine schritt zurück und verschwand dann in einer art Tür die wie aus dem nichts in der Luft auftauchte.

Wenige Sekunden später kam er einige Meter von dein beiden entfernt aus einer Tür die aus dem Boden kam und preschte mit hoher Geschwindigkeit auf die beiden zu. Als hätte der weiße Wolf gewusst was der Kerl vor hatte änderte er seinen Standpunkt mit seinem schnellen Sprung und rannte auf den Mann zu bevor dieser jedoch reagieren konnte ,bohrten sich schon einpaar scharfe Fangzähne in seinem Arm.

Blut lief seinen Arm hinab und tropfte auf den Boden. Grimmig schaute er zu dem Wolf der vor ihm stand und ihn gefährlich anknurrte. Unbemerkt von dem Wolf zog er ein Schwert aus einer Tür die hinter seinem rücken aufgetaucht war und verpasste dem Tier einen hieb mit der scharfen Klinge. Jaulend wich er einpaar schritte zurück , ließ sich aber von dem Schwert nicht abschrecken. Snow betrachtete den Großen Mann genau er hatte eine seltsame Frisur und trug schwarze Klamotten . Wieder fuhr ein stechender schmerz durch ihren Körper und sie musste sich auf ihren knien abstützen.
>ach verdammt ich kann mich kaum noch bewegen !! Es tut einfach zu weh !! Und jetzt weiß ich auch wie der Typ das angestellt hat er hat anscheinend eine Teufelsfrucht gegessen und kann jetzt überall auftauchen wo er will !! Kein wunder das wir ihn nicht bemerkt haben , und diese ganzen Marinesoldaten was soll ich nur machen ich kann sie nicht alle alleine besiegen und Patta muss sich um diesen Kerl kümmern !! Wo ist Maddin nur wenn man ihn mal braucht< vor Wut schnaubte sie kurz.
Dann viel ihr wieder ein das sie ihre Hardes ja ein stück weiter hatte liegen lassen ,panikartig rannte sie zu ihrer Waffe und hob sie auf. Als sie sich wieder aufrichtete sah sie in das Gesicht eines Marine Soldaten der ihr sein Schwert an die Kehle hielt. Bevor der Soldat ihre kehle durchschneiden konnte riss sie ihre hand hoch und schoss im genau ins Herz mit einem lauten knall fiel er nach hinten und blieb regungslos am Boden liegen.
Die restlichen Soldaten die jetzt vor Snow standen sahen sie mit weit aufgerissenen Augen an.
“DUU” brüllte einer der Männer und stürmte auf sie zu , durch einem Harten schlag auf seinem Kopf mit ihre Waffe fiel auch dieser zu Boden. Doch ihre Freude hielt nicht lange an mit einem harten schlag in die Seite fiel sie zu Boden und landete auf ihrem hintern, ihre Waffe fiel ihr aus den Händen und egal wie sehr sie sich bemühte sie kam einfach nicht an sie ran !! Mit großen Augen starrte sie denn Marinesoldaten an der nun sein Schwert hob und kurz davor war es auf sie zu stürzen. Schnell riss sie ihren kopf rum und sah zu dem Wolf der immer noch vor dem Typen stand und ihn anknurrte.
“Patta” schrie sie und Tränen liefen ihre Wangen hinab .
“Hilf mir” flüsterte sie noch bevor sie ihre Augen schloss und darauf wartete das alles ein ende hatte.

So schnell er konnte versuchte der Schneeweiße Wolf zu Snow zu rennen , der große Marine Typ allerdings packte ihn am Bein und zog ihn zurück!!
“Ich bin dein Gegner !” raunte er Patta zu.
Knurrend versuchte der 16-jährige sich aus dem griff des Mannes zu befreien , schaffte es aber nicht und konnte nur noch sehen wie der Marinesoldat sein Schwert hinab schellen ließ!!
Ein schmerzerfülltes jaulen kam von dem Wolf.
> Das wars! Dabei hat meine reise mit Patta doch gerade erst angefangen ! Aber anscheinend sollte es nicht sein< dachte die rot blonde und wartete darauf das es jetzt vorbei ist und auf den schmerz den man fühlen müsste wenn man ein Schwert in den Körper gerammt bekommt.

FarFromOver
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 126
Kopfgeld Kopfgeld : 696956
Dabei seit Dabei seit : 14.08.10
Ort Ort : Westblue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 29 März - 0:18

   
coool Very Happy Die Geschichte ist spannend ^^ Ich warte deffinitiv mit begeisterung aufs neue Kapitel.

MacSanji99
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 641062
Dabei seit Dabei seit : 12.02.11
Ort Ort : Die Flying Lamb

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 29 März - 0:28

   
Dieser Teil der Geschichte gefällt mir ganz gut.
Da du nichts mehr zu den Rechtschreibfehlern hören möchtest sag ich auch nichts.
Schreib bitte schnell weiter.

Ruffy "Fähnchen schwenk"

Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 696969
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   So 8 Mai - 18:51

   
Die Kapitel weden ja immer länger... Nicht dass das schlecht wäre, aber die länge ist echt heftig!
Aber ansonsten eine gute Geschichte!

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   So 8 Mai - 21:18

   
*sich in den kopf schießt* es tut mir leid X_x
ich liebe es zu schreiben und ich kann einfach nicht aufhören und dann kommt immer sowas dabei heruas ^-^
ich glaube es ließt sich fast niemand die story durch weil sie keinen bock haben so viel zu lesen Razz

FarFromOver
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 126
Kopfgeld Kopfgeld : 696956
Dabei seit Dabei seit : 14.08.10
Ort Ort : Westblue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Mo 9 Mai - 2:04

   
WAAAAS??? Ich lese deine Story mit begeisterung! Reicht dir das etwa nicht? Bist du so undankbar? Razz

Kleiner Scherz am Rande. bitte, einfach weiterschreiben und uns Leser genießen lassen Very Happy

Als Gegenleistung biete ich meine FF an, die sicher ungefähr das 10fache an Text hat wie deine Razz

MfG Far

SnowFairy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 221
Kopfgeld Kopfgeld : 717151
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Mo 9 Mai - 15:41

   
hihi Razz ich schreibe ja eifrig aber wie schon bei den RPGS erwähnt hab ich ein totales kreatives tief T_T aber ich geb mir mühe und ich bin auch sehr froh das du mitließt FarFromOver <333 ich danke dir *auf die Knie fall* Razz

Patta01
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 12
Kopfgeld Kopfgeld : 699093
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 10 Mai - 15:19

   
Ich warte auch auf ein neues kapitel snowy Smile

komm mal wieder icq on Very Happy

Pr1n2e_falafel
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 446
Kopfgeld Kopfgeld : 729909
Dabei seit Dabei seit : 04.10.10
Ort Ort : frag mich doch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 10 Mai - 15:33

   
schöne geschichte hab jezze rst angefangen zu lesen erstes kapitel durhc:D das näcshte mach ich später Wink echt gut geschriebne und nette idee mit den seesternpiraten:D

wir sehen uns Wink (hoffentlich Razz )

Gruß Pr1n2e... Zorro

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 794447
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt   Di 10 Mai - 17:59

   
Das Kap. war der Hammer Wink
Weiter so xD



 

Schnellantwort auf: Die Seesternpiraten eine neue Ära beginnt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden