Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 642384
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Do 19 Jan - 13:11

   
@Luthien schrieb:
Die 5 Weisen haben nur begrenz etwas mit den posten der admiräle zu tun. Sie werden höchtens eine Art Vetorecht haben, wenn ihn ein Admiral garnicht gefallen sollte.
Aber Akainu ist der Großadmiral, also ist es seine aufgabe, dass ale Positionen besetzt sind und auch die entsprechenden Leute dafür zu finden.
Daher glaube ich, dass sich die Waisen da zum großen Teil raus halten werden. Sie haben immerhin genug mit der WR am hut. Sich um die Marine zu kümmern ist nicht ihre aufgabe. Außer ein GA baut wirklich großen mist. Aber ich glaube nicht das Akainu wirklich gegen die interessen der WR Handelt. Also warum sollen die Weisen ihn da reinreden???
Akainu ist der Cheff und er ernnent auch die Admiräle.

Ich glaube du irrst dich da.
So wie ich das sehe bestimmt Generalkommandant Kong die neuen Admirale.
Ansonsten wäre es Unlogisch das Garp bei ihm von seinem Posten zurückgetreten ist.

Das würde auch erklären warum, vom Charakter, so unterschiedliche Männer Admirale waren.
Deshalb glaube ich auch nicht das es jetzt nur Knallköpfe in der Admiralität gibt.
Wenn sich die Admirale gegenseitig ergänzen, ist die Marine stärker
als wenn da nun 4 Menschenverachtende Typen (ink. Großadmiral) den Ton angeben.

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 613513
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Do 19 Jan - 13:29

   
Das sehe ich auch so.

Radikalisierung ist NIE gut ... auch nicht im Namen des " Guten".


Sieht man doch zB an den USA. Sie sehen sich selber als die Guten. Aber vor lauter Angst vor dem Boesen wie Terrorismus und co haben sie vor Jahren den Weg verloren den man als Guter eigentlich beschreiten sollte.

Jetzt machen sie selber " Boese" Dinge wie unschuldige ohne Verfahren ins Gefaengniss einsperren oder Leute foltern im Namen des Guten...

Wo soll das enden?

Wenn die neuen Admis so sind wie Akainu (und es ist sehr haeufig so, dass eine Organisation so wird wie ihr Chef) dann ist die Marine bald ein Terrorregime das sich fuer die Guten haelt.

MfG

Chris


Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Sa 11 Feb - 14:10

   

Dieses Thema interessiert mich sehr

Wer die 2 neuen Admiräle werden das wird ne entscheidene rolle für den verlauf der geschichte spielen.

Deswegen glaube ich kaum das ODA einfach 2 neue Admiräle hinzufügt die keine interessante hintergrunds geschichte haben.

Bin auch der meinung das es kein bisher bekannter Charakter Admiral wird,weil mir fällt dazu ganz spontan keiner ein der alle kriterien füllt.

Ich werd mich halt überraschen lassen,und hoffe es übertrifft meine erwartungen Very Happy

Mfg Dragon Cool


RuffyBalboa
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 7
Kopfgeld Kopfgeld : 526109
Dabei seit Dabei seit : 26.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 26 Feb - 16:19

   
ich könnte mir smoker als einen der admiräle gut vorstellen. wer weiß, was kuzan mit smoker in seinem büro noch so alles besprochen hat, außer der Versetzung. Könnte gut mögich sein,
dass kuzan dann Flottenadmiral wird und Smoker einer der Admiräle

Thatch
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 257
Kopfgeld Kopfgeld : 553208
Dabei seit Dabei seit : 05.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 26 Feb - 16:43

   
Wenn wir eine Auswahl aus den jetzigen Vizeadmiralen treffen müssten, dann wären die einzigen beiden die mir in den Sinn kommen sind Dalmatian & Momonga. Dalmatian, weil er sowohl Teufelskräfte, als auch das Shigan beherrscht. Momonga, weil er die Rokushiki-Techniken Soru und Geppou beherrscht. Er verfügt über große Stärke und großes Wissen, da er zum einen einen Seekönig mit bloßem Schwert erledigt hat und zum anderen wusste wie man Boa Hancocks Teufelskräfte abwehren kann. Außerdem waren beide in der Lage Ruffy in Marineford aufzuhalten und zu Boden zwingen. Nun stellt sich die Frage ob dies für den Posten als Admiral genügt, weil verglichen mit den vorherigen sind sie keine Herausforderung. Demnach glaub ich auch das Roter Hund, selber eine Wahl treffen wird und dies dann mit Unbekannten, aber äußerst Starken Personen, die wohl möglich eine Gefahr selbst für die Marine darstellen können. Damit meine ich das es vllt. ehemalige Admirale ect. sind. Das er sie so ins Boot holt, wie BB bei seiner Crew Aufstellung im Impel Down. Kong wird da überrannt.

(Da Smoker erst vor kurzem zum Vizeadmiral aufgestiegen ist, glaube ich nicht das er den Rang eines Admiralen erhält, aber Potenzieller Kandidat wäre er auf jeden Fall, da er sehr Loyal ist und auch überaus viel Wissen und Stärke verfügt!)

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Mi 21 März - 23:23

   

Also nach dem heutigem Kapitel erhöht sich die wahrscheinlichkeit das Magellan einer der neuen Admiräle geworden ist.

Meiner meinung würde er als Admiral ein perfektes bild machen...und würde sich mit Akainu sehr gut verstehen
Und kann seinen fehler wieder gut machen und die geflohenen wieder einfangen
Also bin mir nach dem heutigem Kapitel zu 84% sicher das er Admiral geworden ist. Very Happy

Mfg Dragon Cool



Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Do 22 März - 15:51

   
Warum haltet ihr das Cover so ernst, vielleicht ist es nur vorübergehen, aber ich würde mich nicht aufs Cover verlassen. Er kann ja auch freiwillig die geflohenen Level 6 Gefangenen wieder einfangen und danach wieder als Direktor das Gefängnis leiten. Admiral passt irgendwie nicht zu ihm, vielleicht jagd er Shiryu des Regens (ka wie der genau heißt).

Puma D Ruffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 113
Kopfgeld Kopfgeld : 538950
Dabei seit Dabei seit : 04.02.12
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Fr 23 März - 18:48

   
Die Frage wer die neuen Admiräle werden ist wirklich eine gute Frage seitdem Akainu und Aokiji gegeneinader kämpften und schließlich Akainu als Sieger hervorging.

Also Smoker kann es erstmal nicht sein, da dieser ja wie wir in den neueren Kapiteln erfahren haben Vizeadmiral ist. Somit scheidet er aus. Corby wird wohl auch kein Admiral sein, weil dieser viel zu jung ist und auch noch nicht die nötige Erfahrung besitzt. Außerdem befindet er sich eigentlich immer noch in der Aufbauphase. Außerdem würde es dann ja bedeuten, dass er in dieser kurzen Zeit in der er beid er Marine ist, stärker als Smoker geworden ist. Dies ist aber praktisch unmöglich, weil es jetzt vielleicht Ruffy mit allen Hakiformen mit ihm aufnehmen kann. Und Corby auch nach den 2 Jahren nicht stärker als Ruffy ist. Somit scheidet auch Corby aus.

Ich denke auch nicht, dass Magellan Admiral wird. Ich habe dies schon einmal in einem anderen Thread geschrieben.
Also Magellan hatte nach dem Ausbruch der Gefangenen Selbstmordgedanken. Nun haben wir im aktuellen Mangakapitel als Cover gesehen, dass Hannibal der neue Direktor ist. Somit ist Magellan kein Direktor mehr. Ich denke nicht, dass Oda uns einfach nur in die Irre leiten wollte. Außerdem würde es keinen Sinn geben, dass er sich so viel Mühe gibt obwohl Hannibal doch nur vorübergehend Direktor ist. Ich bin mir also ganz sicher, dass Magellan nicht zurückkehren wird.
Er wird auch kein Admiral werden weil dies einfach nicht zu ihm passen würde. Damit meine ich einfach, dass er nicht zu schwach sondern dieser Job einfach nicht zu ihm passt. Ich denke er wird nach dieser Niederlage über die Gefangenen alle nacheinander wieder einfangen weil er sich Schuldbewusst fühlt. Damit scheidet also auch Magellan aus.

Momonga wird wohl auch kein Admiral weil er schon vor 20 Jahren wie man im Movie Strong Worls sieht schon Vize war. Meiner Meinung hätte er dann irgendwann zum Admiral aufsteigen müssen und nicht so spät. Damit scheidet er auch aus.

Ich könnte so stundenlang weitermachen. was ich damit sagen möchte, ist, dass wohl 2 Chracter Admiräle werden welche wir im Moment überhaupt nicht kennen.





Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Di 27 März - 14:46

   
Nach dem Abgang von Kuzan (Blau-Fasan) bleibt sein Posten wie der von Aka Inu (Neuer Großadmiral) offen.

Und ob Ki Zaru noch den Admirals Posten inne hat wissen wir auch nicht, könnte auch sein das er einer der 7 Samurai geworden ist um die Lücke zu schließen.

Ich denke das die 2 neuen Admiräle (denke das Ki Zaru noch einer ist) uns vllt. nur flüchtig bekannt sein werden oder völlig neu!

Vllt. welche aus der NW die dort jahrelang ein Stützpunkt hatten und nun seit das HQ in der NW ist die Chance haben aufzusteigen!

kizaru7
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 24
Kopfgeld Kopfgeld : 514791
Dabei seit Dabei seit : 07.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 1:06

   
ich will gleich darstellen smoker stirbt wahrscheinlich ohne herz gegen law oder ???

magellan brauchen sie in impel down ohne ihn wäre da gar keine ordnung und er hätte eh gar keine zeit er hat ja immer durchfall Very Happy

ich denke momonga oder t-bone Very Happy neee nur spass aber momonga ist ernst gemeint


Jeff

Shichibukai-TrafalgarLaw
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 523046
Dabei seit Dabei seit : 24.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 2:26

   
@kizaru7 schrieb:
ich will gleich darstellen smoker stirbt wahrscheinlich ohne herz gegen law oder ???

magellan brauchen sie in impel down ohne ihn wäre da gar keine ordnung und er hätte eh gar keine zeit er hat ja immer durchfall Very Happy


Smoker stirbt warscheinlich nicht da Law sein Herz in eine spezielle Box reingetan hat und es dort weiterschlägt.
Ausserdem ist nicht mehr Magellan sondern Hannyabal Direktor vom Impel Down, was mit Magellan ist wissen wir nicht. Es gibt 2 Theorien: Die erste ist das Magellan sich warscheinlich doch umgebracht hat und die Marine das nicht verhindern konnte, die zweite Theorie ist das Magellan nun Admiral ist was aber meiner meinung nach unwarscheinlich ist weil er fast den ganzen Tag auf klo ist.


Mfg Very Happy

Buuh
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 137
Kopfgeld Kopfgeld : 552698
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 11:42

   
Ich bin immer noch der Meinung das wir Magellan als einen 'Admiral zu Gesicht bekommen werden.ich finde dieser Posten der bei den Piraten sehr geführchtet ist (oh shit habt ihr gehört ein admiral ist auf der insel..lasst uns abhauen) passt zu Magellan und seinen Fähigkeiten sehr gut.
Desweiten finde ich das Magellan die nötigen Charakterzüge mitbringt um dieses Amt auszufüllen.Er ist sehr Zielstrebig btw hat sehr darauf geachtet das er seinen job immer mit 110% erfüllt und sich nichts zu schulden kommen lässt.Ich kann mir vorstellen,dass er mit diesen Eigenschaften der Marine sehr gut dienen würde und ihnen bei speziellen großen Entscheidungen gute Dienste leisten würde.

Rainbown
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 43
Kopfgeld Kopfgeld : 525290
Dabei seit Dabei seit : 07.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 14:38

   

Ich bin der gleichen Meinung wie Buuh, damals war Magellan schon einer meiner Favoriten denn er hattte die nötige Kraft und Erfahrung um Admiral zu sein. Nur hatte man damals keine richtigen Fakten um eine wirklich ernst zunehmende Theorie aufzustellen.Jetzt hingegen hat man erste Anhaltspunkte für eine Theorie.

Meine Theorie stärkt sich darin, dass man auf dem Titelbild (Coverstorybild) von Band 661 Hanybal als Gefängnissleiter sieht.

Wir können somit mit ziemlicher Sicherheit sagen,dass Magellan nicht mehr in Impel Down tätig ist.
Ich sehe in dieser Situation zwei Möglichkeiten, entweder Magellan wurde gefeuert und verfolgt nun seine eigenden Ziele oder er wurde zum Admiral befördert weil die Weltregierung nicht auf ihn verzichten kann.

Ich tendiere zu Möglichkeit Nummer 2, denn Magellan ist ein sehr erfahrender Mann und war 20 Jahre Leiter von Impel Down vor dem Zeitsprung und in diesen 20 Jahren hatte er nicht einen Vorfall und war der Weltregierung immer treu. Deswegen haben sie ihn meiner Meinung zum Admiral gemacht.

Allerdings war Magellan ja laut BrandNew dem Tode nah sei und die volle Verantwortung auf sich nehme, man hatte ja sogar Sorge das Magellan sich aus Reue selbst umbringt.
Letzendlich würde ich Oda sogar zutrauern das er es so formuliert das Magellan nach seiner Bestrafung auf der Welt sucht um seine Reue abzuleen und nun die Welt umsegelt. (Anspielung auf Ferdinand Magellan, der Mensch der die erste Weltumseglung startete.)

Alles im allen ist er ein offennes Buch und es kann vieles geschehen, persönlich denke ich und hoffe ich auch, das er Admiral wird/ist.

Rainbow (Y)


Shichibukai-TrafalgarLaw
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 523046
Dabei seit Dabei seit : 24.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 16:15

   
Bei Magellan wäre ich noch etwas skeptisch ihn als Admiral zu sehen. Wir wissen das er oft seine mitmenschen ausversehen vergiftet und das darf er als Admiral nicht machen!!!!
Ausserdem würde Magellan keine Herausforderung für Ruffy sein da Ruffy immun gegen sein Gift ist und somit Magellan töten kann mithilfe seines Hakis usw.

Mfg

Rainbown
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 43
Kopfgeld Kopfgeld : 525290
Dabei seit Dabei seit : 07.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 16:40

   
Also erstmal ihr hättet ja mal auf meine Theorie eingehen können. Und das Argument das Magellan Leute verletzt finde ich nicht so stark, außerdem kam das nicht oft vor sonst wäre er aus ID schon rausgeflogen und denken wir mal an Akainu der hat als Vizeadmiral auch Sicilisten getötet. Und im Krieg gegen wb hat er auch seine Leute verletzt. Er wollte Corby ja sogar erledigen. Da finde ich Magellan um einiges sympatischer und harmloser als Akainu. Und das mit dem Darmdruck ist jetzt glaube ich kein Grund woran es scheitern sollte. Und Ruffys Immunität gegen das Gift hat nichts mit der Wahl des Admirales Zutun, die ganze weltregierung richtet sich doch nicht nach Ruffys stärken und schwächen.

Shichibukai-TrafalgarLaw
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 523046
Dabei seit Dabei seit : 24.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 17:59

   
Ja aber glaubst du im ernst das Oda, einen Admiral nimmt den Ruffy ohne probleme besiegen kann weil er nun Immun gegen sein Gift ist? Ruffy war grade mal Paar stunden im Impel Down und da kam es schon 2 oder war es 3 mal vor das Magellan die anderen ausversehen am vergiften ist. Du verwechselst auch Zivilisten mit Marinesoldaten, Akainu wollte Corby töten weil er es in seinen Augen nicht verdient hat ein Marinesoldat zu sein. Ein beispiel: Der Admiral wird gerufen dringenst in eine gut bevölkerte Stadt zu kommen und ein paar Piraten zu erledigen die ärger machen, So Magellan wird losgeschickt und sitzt die ganze fahrt auf Klo und bereitet sich vor. Sie sind angekommen und Magellan ist voll bereit und fängt an die Piraten anzugreifen. Aber durch seine angriffe wird Giftgas frei, die Zivilisten rennen weg und atmen das Gift vielleicht noch ein, es muss sofort gegengift her was aber nicht so leicht herzustellen ist und auch nicht in so großer menge. Magellan ist ein sehr starker Charakter in One Piece nur ist seine TF ungeeignet als Admiral weil du viel mit Zivilisten zu tun hast und das Gift sie sehr leicht verletzen kann und das will die Marine bestimmt nicht!


Mfg

正義
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 127
Kopfgeld Kopfgeld : 563931
Dabei seit Dabei seit : 27.12.11
Ort Ort : Marineford

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 19:20

   

Akainu sind Zivilisten egal wenn sie im Weg stehn. Sie behindern dan die Durchführung seiner absoluten Gerechtigkeit. Siehe Ohara wo er das Passagierschiff versenken lies.

Shichibukai-TrafalgarLaw
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 523046
Dabei seit Dabei seit : 24.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 19:40

   
Aber trozdem ist das war anderes. Ohara sollte ausgelöscht werden das war ein Befehl was ausgeführt werden musste. Was nützt es den Menschen wenn sie nicht mehr von den Piraten sondern vom Admiral selber verletzt werden, ja rischtig...nix. Da braucht man gleich keinen Admiral mehr weil er eh nicht hilft sondern noch mehr zerstört.

Rainbown
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 43
Kopfgeld Kopfgeld : 525290
Dabei seit Dabei seit : 07.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 22:52

   
Ob ausversehrn oder mit Absicht das Endprodukt ist das gleiche von beiden und zwar Verletzte der Unterschied ist das magellan es trainieren kann genauer anzugreifen. Akainu allerdings wird seine Brutalität nie ablegen. Und jetzt komm bitte nicht mit dem darmstuck Argument xD das ist einfach nur lächerlich. Also all in all kann Magellan rein theoretisch Admiral werden.

C4rib0u
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 222
Kopfgeld Kopfgeld : 573550
Dabei seit Dabei seit : 11.11.11
Ort Ort : auf der insel wo ace und wb begraben sind ;(

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 23:01

   

warum denken soviele das magellan admiral ist er hat mit dem gedanken gespielt suizid zubegehen wegen dieser schande ich glaub da reicht es nicht das man ihn den admiralposten anbietet damit er es nicht tun.

Warum denken wir nicht mal an die vize-admiräle ?
Z.b momonga wurde von oda etwas hervorgehoben idem er hanckock begleitete und auch ruffy angriff.
Er kommt für mich aufjedenfall in frage.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261042
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   So 8 Apr - 23:54

   
Jup, die Vizes werden meistens vergessen.

Die Admiräle funktionieren als ein Trupp und irgentwie wäre es vielleicht komisch wenn jemand wie Momonga oder Unigomu Admiral werden. Klar sind sie talentierte Kämpfer und neben den Admirälen die stärksten der Marine, und vermutlich auch um einiges stärker als Smoker,allerdings wird wegen den beiden ein dritter meistens total vergessen. Die Rede ist von Dobberman, den vernarbten VIzeadmiral, der meisten in der Mitte der Vizes steht, egal ob Enies Lobby oder Marineford. Der Vize der Shanks wiedersprach oder auch den Angriff von Whitebeard im gegensatz wie seine Kollegen kalt lies, genau wie die Admiräle:








Durch seine Darstellung und seinen speziellen Mantel könnte er wohlmöglich der stärkste Vizeadmiral sein, genauso wie durch die anderen dinge die ich oben aufgeführt habe. Er scheint aufjedenfall sehr erfahren sein, und von seinen Fähigkeiten haben wir noch nicht gesehn, ausser halt das Schwert in seiner Hand. Und dieser Fillerkampf gegen McGuy zählt nicht.

Jetzt mal davon agesehn ob Magellan Admiral ist oder nicht, für mich steht Dobberman schonmal fest. Zumal er auch noch eine gleiche einstellung hat wie der amtierende Großadmiral Sakazuki.

Rainbown
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 43
Kopfgeld Kopfgeld : 525290
Dabei seit Dabei seit : 07.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Mo 9 Apr - 0:29

   
Neben Magellan würde ich auch auf einen Vizeadmiral alle haben Haki schon gemeistert und haben dazu die Formel 6 und teilweise Teufelskräfte. Hinzu kommt ja das Smoker ja auch einen Vize Admiral Platz eingenommen hat und das wiederum heißt ja Anscheind das ein Vizeadmiral seinen Posten abgegeben hat. Dobermann könnte ich mir auch vorstellen weil Oda noch so gut wie nichts über ihn gezeigt hat und damit noch alle Möglichkeiten an Fähigkeiten, dass er als einziger diesen Umhang hat könnte ja erst recht zeigen,dass er der stärkste von ihnen ist,bin ich also deiner Meinung.^^ (Grammatik verbesser ich morgen früh, sry :'D)

Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 642384
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Mo 9 Apr - 1:23

   
da wäre ich aber immer noch eher für Strawberry
der macht wenigstens was her und man kann ihn auch in Zivilisirten Gegenden einsetzen.

aber Vize Admirale gibt es genug da einen Treffer zu landen dürfte schwer sein, zumal wir nicht ein mal wissen wie viele Vizeadmirale es noch gibt die Oda nie erwähnt hat.

Shichibukai-TrafalgarLaw
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 523046
Dabei seit Dabei seit : 24.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Mo 9 Apr - 2:56

   
Das die Vizeadmiräle stark sind wissen wir ja aber der der am meisten hervorstach war Momonga, egal wo er war der der die stärkste Präsenz hatte. Er wiedersteht der Anziehung von Hancock locker und setzte Ruffy im Marine HQ nochmal schwer zu. Trozdem glaub ich nicht das Magellan ein Admiral geworden ist.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wer werden die neuen Admiräle?   Mo 9 Apr - 13:11

   
Magellan ist zwar stark und seiner Arbeit treu, aber er wollte sich selbst umbringen und das kann sich ein Admiral nicht leisten. Würden sich Aokiji, Akainu und Kizaru umbringen, weil Ruffy die Flucht vor dem Krieg gelungen ist? Sicher nicht.
Wenn dann hat Magellan gesagt, dass er mit dieser Niederlage nicht mehr als Direktor von impel Down leben kann und sich entweder doch umgebracht oder sich irgendwo niergelassen hat.

Es gibt viele starke Vizeadmiräle, aber die meisten zu schwach. Wenn ein Vizeadmiral es mit einem Samurai aufnehmen kann und zwar ohne schwere Verletzungen, dann ist er in der Lage Admiral zu werden. Momonga musste sich selber verletzen, damit er nicht zu Stein wurde von Hancock. Smoker hatte auch schwer zu kämpfen mit Hancock und vorallem gegen Law. Bei dem Bustercall auf Enies Lobby, konnte keiner der Vizeadmiräle mit extrem viel Marinesoldaten eine "lächerliche" Piratenbande aufhalten. Entweder ist einer der Vizeadmiräle sehr stark geworden nach den 2 Jahren oder es ist wer völlig Neues Admiral geworden. Es kann auch sein, dass es immernoch keine neuen Admiräle gibt.



 

Schnellantwort auf: Wer werden die neuen Admiräle?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden