Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 792947
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Der grosse Roger   So 24 Apr - 11:45

   
Kapitel 1

Ein Junge und sein Traum!!!


Eines schönen Morgens auf einer im West-Blue, wollte ein glücklicher Vater seinen geliebten Sohn wecken. Jedoch musste der Vater feststellen das sein Sohn namens Roger mitten in der Nacht rausgeschlichen ist. Der Vater suchte nach Hinweisen in seinem Zimmer und fand auf dem Nachttisch einen Zettel, darauf stand:

„Lieber Papa liebe Mama, ich konnte euch leider nicht mehr auf Wiedersehn sagen, weil ich wusste das ihr mich niemals hättet gehen lassen... Ich habe euch doch schon oft erzählt das es mein grosser Traum ist einmal Pirat zuwerden und deshalb habe ich mich auf zum Hafen gemacht um mir dort ein Schiff zu kaufen... Papa sei mir nicht böse, aber ich habe dein ganzes Geld für das Schiff gestolen, insgesamt waren es 35Mio Berry. Wenn ich dann gross bin und ein berümter Pirat geworden bin zahle ich dir euer Geld zurück, jedoch möchte ich nicht das ihr euch zu grosse Sorgen um mich macht. Ihr werdet sehen das aus mir etwas wird und deshalb werde ich mich auf den Weg zur Grandline machen und sie einmal umfahren und wenn ich dann zurück komme werdet ihr richtig stolz auf mich sein.
Liebe Grüsse euer Sohn Roger!
PS:Ich hab euch lieb.“

Der Vater lies den Brief fallen und erzählte sofort Alles seiner Frau. Nach kurzer Zeit fing die Mutter von Roger an zu heulen und brach fast zusammen, sie sagte zu ihrem Mann ich werde ihn aufhalten... Jedoch sagte ihr Mann ,,Nein” Ich glaube das es das Beste für unsern Jungen ist wenn wir ihn seinen Träumen überlassen, schliesslich muss ein Jugendlicher im Alter von 16 auch seinen Träumen hinterher jagen.

Während dessen, ging Roger am Hafenmarkt entlang und versuchte ein geeignetes Schiff zu finden, jedoch waren die meisten Schiffe über 100Mio Bery wert und so ging er weiter bis er ein Schiff sah welches nur 25Mio Berry kostete, er ging zum Verkäufer und fragte ihn ob er es kaufen konnte. Der Verkäufer lachte zuerst und fragte mit gelächter ob er überhaupt so viel Geld bei sich hätte, Roger antwortete kurz mit einem; „Na klar hab ich genug Geld dabei” und gab dem Verkäufer 25Mio. Roger ging auf das Schiff welches zwar nicht so gut war, aber das Segel und die Ruder waren neu. Er löste den Anker und segelte der Morgensonne entgegen.

Als Roger die Küste seiner Heimat nicht mer sah höhrte er plötzlich etwas aus einem Fass welches neben dem Steuer lag, Roger fragte sich was es sei, ein Eichhörnchen? Mäuse? Er ging langsam und vorsichtig zum Fass und öffnete es, als er den Deckel wegnahm sah er einen kleinen Jungen mit langen Harren im Fass sitzen. Roger fragte ihn misstrauisch was er in dem Fass zu suchen hätte und das es sein Schiff währe. Der Junge Antwortete ,, Sorry aber ich habe gehofft das du dieses Schiff kaufen würdest ich habe dich beobachtet und genau in dem Moment als du dem Verkäufer das Geld gabst gin ich in dieses Holzfass... wie ist den dein Name?“ fragte der fremde Roger. Roger sagte,, Ich heisse Roger und du?” Der Junge sagte ,, Mein Name ist Rayleigh und ich möchte eines Tages Pirat werden!” Roger war von Rayleighs Aussage mehr als überrasch, doch er fragte ihm ob er auch bei seiner Piraten Bande mitmachen wolle? Rayleigh antwortete mit einem lächeln im Gesicht ,, Ich werde ein Teil deiner Crew, jedoch brauchen wir noch mehr Leute um eine gute Bande hinzukriegen“ Roger war sehr erfreut das Rayleigh mitmachte und sagte ihm ,, Also los dann machen wir uns auf zu neuen Abendteuer!”
--------------------------------------------------------------------------

Ich hoffe das Kapitel hat euch gefallen und gebt mir auch Kritik wenn ich etwas schlecht mache, dann werde ich mich das nächste mal danach richten, im grossen und Ganzen war dieses Kapitel noch nicht so spannend war ja auch erst der Auftakt xD

MLG Helscher

MacSanji99
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 639562
Dabei seit Dabei seit : 12.02.11
Ort Ort : Die Flying Lamb

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   So 24 Apr - 20:15

   
Also mir gefällt deine Geschichte ganz gut. Mir ist aufgefallen das du selbe Problem hast wie ich. Nämlich die Zeichensetzung ansonsten ist mir nichts aufgefallen.

Ruffy "Fähnchen schwenk"

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 792947
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   So 24 Apr - 23:33

   
Ja danke für deine Kritik, werde mich mal danach richten, weil ich kann ja im Word nicht einstellen das die Zeichen richtig stehen xD

Aber ich werde mir bei meinem nächsten Kapitel noch mehr Mühe geben Danke!!!

Leo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 294
Kopfgeld Kopfgeld : 731862
Dabei seit Dabei seit : 13.07.10

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/HeavenStudioHD

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mo 25 Apr - 0:52

   
Richtig geile Geschichte freue mich schon auf den nächsten Teil Very Happy

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 792947
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mo 25 Apr - 12:14

   
Kapitel 2

Der 3te Mann

Roger und Rayleigh sprachen sehr viel über ihre Vergangenheit, Roger sagte nur,, Meine Vergangenheit lass ich hintermir und schaue von jetzt an nur noch nach Vorne“ Rayleigh lachte laut auf,,ja du hast recht, bist du eigentlich stark?“ Roger sagte leise,, ja das bin ich, ich werde König der Piraten!” jedoch fragte sich Rayleigh, den er wusste das es enorm schwierig wird die Grand-Line zu überquerren... Er sagte Roger das sie noch mehr Crewmitglieder brauchen würden um auf der Grand-Line zu bestehen. Roger meinte das sie die Mitglieder schon auf dem Weg zur Grand-Line finden werden und zeigte mit dem finger auf Rayleigh. Rayleigh fragte Roger was los ist, dann sagte Roger,, Dreh dich mal um, siehst du die Insel da wir nehmen direkten kurs auf sie und dort werden wir auch einen Navigator suchen.”

Eine halbe Stunde später, ereichten Ray. und Roger die Küste. Die beiden sprangen runter vom Schiff und sahen vor ihnen Augen wie ein Junge mit blonden Harren gerade von ein parr Erwachsenen aus der Bibliothek geschmissen wird... Roger rannte zu dem Jungen hin und fragte ihm ob alles in ordnung sei. Der Junge schaute ihn an und sagte ,, Endlich hab ich sie, juhu ich hab die Karte für die Grand-Line stehelen können” Roger fragte ihn wieso er die Karte brauchte, der Junge meinte das er dort hin segeln muss um seinen alten Freund wieder zu sehen, von welchem er sich vor langer Zeit verabschieden musste. Er gab ihm das verspechen das sie sich wieder sehen werden und seit her versuchte der Junge immer wieder verschiedene Karten aus der Bibliothek zu klauen und Heute war sein Glückstag. Roger fragte den Jungen ob er den mit solchen Karten gut umgehen könnte, der Junge meinte ,, Na klar ich zeichne schon seit ich 4 war Seekarten und kann es allmälich richtig gut” Roger sagte ihm ,, Na dann bleibt dir gar nichts Anderes mehr übrig, du kommst in meine Crew” Der Junge schmunzelte ein bisschen und sagte,, Ich bin dabei, mein Name ist Tom und ich werde von nun an euer Navigator sein” Roger stellte sich und Rayleigh Tom vor und erzählte ihm von seinen Plänen das er der König der Piraten werden will. Tom war nicht wirklich von Rogers Vorhaben entzückt, jedoch wollte er unbedingt seinen Freund, welcher auf der Grand-Line wohnte wiedersehen. Rayleigh fragte Tom ob er noch etwas zu essen für uns hat, da sie jetzt schon seit 8 Stunden nichts gegesen haben. Tom rannte schnell Nachhause und ging in die Kücke und holte etwas zu Trinken und Essen. Roger fragte Tom ob er seinen Eltern schon bescheid gesagt hätte wegeb seinem Vorhaben. Auf einmal fing Tom an zu heulen und sagte,, Nein das konnte ich nicht, meine Eltern sind tod und das alles wegen einer Piraten Bande welche jede Woche hierhin kommt und die Bewohner ausrauben” Heute ist schon wieder der Tag an dem sie kommen werden und deshalb sollten wir uns ein bisschen beeilen. ,,Nein sagte Roger” Wenn die wirklich deine Eltern auf dem Gewissen haben werden wir uns mal um um die kümmern. Rayleigh und Roger gingen aufs Schiff und holten ihre Schwerter, sie gaben auch Tom eins und sagten ,,Jetzt werden sie es bezahlen”.

Nach dem sie ales aufgegessen haben ,, fragte sich Roger wo die Räuber blieben und genau in dem Moment kamen sie angelaufen, sie waren nur 3Männer. roger rannte auf einen der Männer zu und schlitzte ihn mit seinem Schwert auf. Der Mann der neben ihm stand würde wütend und sagte Roger ,, weisst du eigentlich wer ich bin? Mein Name ist Flengo und auf meinen Kopf sind 4Millionen Berry ausgesetzt” Flengo wollte Roger mit seinem gezückten Schwert den Kopf abschlagen, doch bevor er das schaffte kam Rayleigh zur hilfe und rammte sein Schwert mitten durch Flengos Brust. Blutend ging Flengo zu Boden und starb. Der letzte Räuber wollte wegrennen, jedoch wurde er von den Dorfbewohner aufgehalten und abgeführt” Tom welcher alles mitangesehen hatte fing an zu heulen und bedankte sich bei seinen Freunden. Jetzt werden wir dann mal abzischen von Hier. Die Bewohner rannten ihnen hinterher und wollten sich bedanken, dafür das sie die Räuber erledigt haben.Alle 3 waren auf dem Schiff und tranken aus ihren Krügen und sagten auf unsere Crew die Rogerbande!!!

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261942
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mo 25 Apr - 12:43

   
Das zweite Kapitel fand ich jetzt nicht so gut. Es ist teilweise etwas undeutlich beschrieben und dass "Tom rannte schnell Nachhause und ging in die Kücke und holte etwas zu Trinken und Essen" kam mir doch etwas komisch vor. Ich hätte das so geschriebe: Tom rannte zu sich nachhause, um Essen und Trinken für Rayleigh und Roger zuholen. Roger und Rayleigh warteten eine weil, bis Tom wieder kam.

Ist dieser Tom etwa der Fischmensch Tom?

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 792947
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mo 25 Apr - 12:47

   
Nein das ist nicht der Fischmensch Tom, der heisst einfach genau gleich, aber Rayleigh und Roger gehören zu One Piece... ja ich werde jetzt beim 3ten Kapitel nochmal immer alles 2mal durchlesen

MonkeyIDIRuffy
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 5393
Kopfgeld Kopfgeld : 1163795
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : Neue Welt - Dressrosa (Königspalast)!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mo 25 Apr - 14:13

   
@Hallo Adrian^^

Ich finde die Geschichte gut und aus der Sicht von Roger ist es mal was neues!

Du mußt aber noch ein bißchen an der Rechtschreibung, Zeichensetzung (Komma usw.) und am Satzbau arbeiten, manche Sätze sind nicht so schön formuliert!

Übung macht ja bekanntlich den Meister und ich freue mich auf die Fortsetzung deiner Geschichte! Wink

MacSanji99
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 639562
Dabei seit Dabei seit : 12.02.11
Ort Ort : Die Flying Lamb

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mo 25 Apr - 18:11

   
Ich find die Geschichte gut und bei den Rechtschreibfehlern kann ich drüber weg sehen weil ich wusste was du meinst.

Ruffy "Fähnchen schwenk"

Monkey_D_Michi
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 107
Kopfgeld Kopfgeld : 659868
Dabei seit Dabei seit : 31.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mi 27 Apr - 12:11

   
Ich find eine geschichte über roger eine gute idee Very Happy
ich hoffe dass du weiter so machst

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 792947
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Mi 27 Apr - 13:16

   
Danke für eure positiven Wertungen und auch für die Kritik, ich werde mir eure Vorschläge zu Herzen nehmen und mich verbessern.

Das nächste Kapitel kommt voraussichtlich am Sonntag!!

Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 695469
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Sa 7 Mai - 19:20

   
Eine Geschichte über Gold Roger, coole Idee! Das hatten wir noch nicht.
Coole Geschichte!

Pr1n2e_falafel
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 446
Kopfgeld Kopfgeld : 728409
Dabei seit Dabei seit : 04.10.10
Ort Ort : frag mich doch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der grosse Roger   Sa 7 Mai - 23:15

   
ich frag mich immer was für ein vorstellungsvermögen leute wie du haben müssen:D deine ideen wie roger diese dinge gemacht hätte:D einfach toll dsa du auch noch so gut schreiben kannst und das ganze noch spannender nd flüssiger wirkt Wink ich warte schona ufs nächste chapter Very Happy



 

Schnellantwort auf: Der grosse Roger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden