Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 953832
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   So 1 Mai - 15:09

   
war diesmal sehr gut,bin gespannt was mit koala wird wenn sie erfäht das tiger tod ist.
arlong tut mir fast schon leid....was hatte er auch für andere chancen sich zu verändern etwa wie jimbei?wäre tiger am leben geblieben wär er vieleicht etwas besser geworden...na ja vorbei...
warte das endlich die neuen folgen losgehen.... Zorro

FIREDREAMDANCER
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 102
Kopfgeld Kopfgeld : 744012
Dabei seit Dabei seit : 13.04.10
Ort Ort : Maintal

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   So 1 Mai - 18:12

   
Ich find das sowas von Genial die Fischmenschen nochmal ins neue Kapitel einzuführen Smile
endlich peilt man auch langsam was über die Fischmenschen ^^
Naja aber frag mich wenn Kizaru damals Vize war.Was war dann Shenkok?
Naja aufjedenfall würde ich auch gern wissen ob Koala wieder mitgenommen wurde.
Die Leute der Marine meinten ja sie wäre eigentum der Himmelsdrachenmenschen.
Sehr emotionales Kapitel Smile war echt mal etwas intressanter wie die davor Smile

KomodoreFrost
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 721919
Dabei seit Dabei seit : 21.07.10
Ort Ort : warte beim One Piece auf euch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   So 1 Mai - 18:58

   
@FIREDREAMDANCER
Glaub ich zwar nicht. Aber bei der Weltregierung/Marine weiss man nie recht o.Ó
Bin aber gleicher Meinung.

Habe da so eine Theorie was da mit Arlong und Jimbei noch laufen könnte. Aber das kommt natürlich in das dafür vorgesehene Thema Wink

FräuleinBlaBla
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 659360
Dabei seit Dabei seit : 24.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   So 1 Mai - 21:57

   
um ehrlich zu sein fand ich das kapitel nicht sooo toll ....ich dachte der tod von fish tiger wäre ..naja etwas trägischer .
ich dachte eigentlich er stirbt weil kein mensch ihn blut spenden wollte und nicht weil er keines haben wollte .
ich hoffe das dass mit dem ganzen verganenheits zeugs bald vorbei ist...

wutzjonny
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 413
Kopfgeld Kopfgeld : 697904
Dabei seit Dabei seit : 17.02.11
Ort Ort : Urlaub! *_*

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mo 2 Mai - 4:21

   
Ein sehr spannendes und emotionales Kapitel.Ich fand es echt Traurig das Tiger gestorben ist,obwohl man ihn erst seid ein Paar Kapiteln kennt ist er mir schon ans Herz gewachsen und ich war echt Traurig als er starb. Genau wie alle anderen Frage ich mich auch wie es mit Arlong weiter geht.

Zu dir Shankz, mir kommt Koala auch eher wie so eine Puppe vor und ihr Körper ist total unpropotional. Symphatisch ist sie mir auch nicht so wirklich.

Luffy-chan
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 444
Kopfgeld Kopfgeld : 735275
Dabei seit Dabei seit : 20.07.10
Ort Ort : Auf der Thousand Sunny <3

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mo 2 Mai - 8:29

   
Erstmal zum Cover: Kaya hat sich ja nicht viel verändert, aber anscheinend wollen sich alle von ihr behandeln lassen *haha* xDDDD

Koala ist ja im neuen Outfit sowas von niedlich x3
Beim Arzt musste ich ja mal so lachen xDDD Aladdin, auf den Namen muss man erstmal kommen Very Happy
Heftig, wie Arlong schon früher so drauf war.
Aber dass Jimbei wirklich denkt, dass die Menschen Angst haben, lässt ihn noch sympathischer wirken. Er siehts eher objektiv.
Ich find es so rührend, dass die FM beim Abschied weinen und dass Koala über sie berichten will x3
Aber über das Ende mag ich nicht sprechen >_> *schnief*

Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 695469
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mo 2 Mai - 16:40

   
Ich denke im nächsten Kapitel wird es mehr um Arlong gehen wie er Kizaru entkommen konnte und wie er seine Chrew zusammengebracht hat. Arlong
Warscheindlich geht es auch um Jimbei wie er einer der 7 Samurai wurde und wieso.

Ich hoffe dass es nächstes Mal wieder um die richtige Geschichte gehen wird! Die Geschichte der Sonnen Piraten, schön und gut, aber auf Dauer will ich schon wieder die normale Geschichte sehen!

Omega
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 738
Kopfgeld Kopfgeld : 729883
Dabei seit Dabei seit : 12.11.10
Ort Ort : Bremen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mo 2 Mai - 18:02

   
Das kapitel hatte es aber in sich... hab immernoch gänsehaut wenn ich daran denke...

So langsam wird deutlich wer für die ganze sache auf Konomi und dem Arlong-Park verantwortlich ist und wie das alles tatsächlich zusammen gehört...

Ich finde es jedenfalls bemerkenswert wie Oda den lesern in den letzten kapiteln gezeigt hat, wie nahe gut und böse eigendlich bei einander liegen.
zb. Der gemeine menschenhändler Makro der weinte als die kleine Koala das schiff verließ. Und Koala die Tigers hand nahm als sie zum dorf gingen.

Bin gespannt wies weiter geht!



Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 669407
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mo 2 Mai - 19:19

   
Das war ein richtig emotionales Kapitel. Oda macht den Flashback sehr sehr schnell und hat in drei Kapiteln schon mehrere Jahre geschafft. Das Kapitel hat zwar nicht so richtig spannend begonnen ist aber dann erst richtig emotional geworden. Wie Fish Tiger im Bett lag und am sterben war und anschließend seine Geschichte erzählte war unglaublich. Wie schlimm muss es sein ein Sklave in Mary Joa zu sein kann man sich jetzt erst richtig vorstellen. Tiger ist in der zwischenzeit zu einem meiner Lieblingscharakteren geworden in der kurzen Zeit.

Jetzt wird es spannend wie es weitergeht, da Kizaru Arlong nicht umbringen wird denke ich das ihn Jimbei rettet und dafür Samurei wird, damit es nicht zu endgültigen Eklat zwischen Menschen und Fischmenschen kommt nachdem Fish Tiger gestorben ist. Außerdem schickt Jimbei Arlong in den East Blue damit er nicht stirbt oder so, naja freu mich aufs nächste Kapitel. Very Happy

Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 669407
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mo 2 Mai - 19:40

   
Naja ich habe so meine Vermutung. Okay da die Marine Fish Tiger getötet hat und es auch die Sonnenpiraten gesehen haben wird sich die WR denken das sie unbedingt einen Fischmenschen als Samurai brauchen, damit es nicht zum engültigen Eklat zwischen Menschen und FIschmenschen kommt. Kizaru wurde in diesem Fall beauftragt einen zu finden. Er sagt ja selber das es wichtiger ist das Arlong mit Kizaru mitkommt als was Fisch Tiger gestorben ist.

In diesem Moment kommt Jimbei um Arlong zu retten. Kizaru lässt Arlong am Leben unter der Voraussetzung das Jimbei Samurei wird, und Jimbei nimmt an, außerdem sagt er Arlong das er in den East Blue verschwinden soll.

Mitlerweile wurde auch Otohime von VdD umgebracht wegen der Prinzessin, es sind ja schon einige Jahre vergangen. Naja Arlong kommt auf die FMI und taumelt noch sein Crew zusammen und will verschwinden, dabei begegnet er auch kurz Hyozou, das ist aber im Flashback nicht so wichtig das es hier ja deutlich um Tiger und dem bestreben von Otohime gegangen ist das Menschen und Fischmenschen gemeinsam Leben. Hyozou kommt aber nicht mit mit Arlong, da er einfach nicht will oder so.

Das Kapitel endet damit das Jimbei offziel Samurei wird und Arlong gerade auf den East Blue kommt.

Die genauen Geschehnisse von damals werden aber von der Weltregierung vertuscht und somit weiht Jimbeis Geschichte deutlich von der offizielen ab.

Naja freu mich schon aufs nächste Kapitel Very Happy

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 799281
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mo 2 Mai - 22:42

   
@xmdrx schrieb:
kommt das kapitel mittwoch/donnerstag ???scratch

bin etwas verwirrt weil am sonntag eines kam Ruffy

so viel ich weiss kommt am mittwoch keins.ist zumindest bei naruto so und da es kein weeky shounen jump gibt,wegen der golden weak müsste unser chapter,was wir gestern bekommen haben erst nächste woche in japan rauskommen.aber wie gesagt,bin mir da nicht 100% sicher

BlackRuffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 123
Kopfgeld Kopfgeld : 639318
Dabei seit Dabei seit : 11.03.11
Ort Ort : Horn-Bad Meinberg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 6:35

   
das war mal wieder endlich ein sehr gutes Kapitel.
Jetzt wissen wir ja bald alles und ich hoffe das dann wieder die Story beginnt.

Sabo X
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 21
Kopfgeld Kopfgeld : 615918
Dabei seit Dabei seit : 03.05.11
Ort Ort : Gray Terminal

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 10:15

   
Fisher Tiger ist ja gestorben, da er eine Bluttransfusion abgelehnt hatte und nicht mit Menschenblut am Leben bleiben wollte. Was ich aber komisch finde, als Sanji auch eine Bluttransfusion brauchte, lehnten die Einwohner der FMI es ja ab, weil die Menschen ihren Held eine Bluttransfusion verweigerten. Worauf ich hinaus will, kann es sein dass es ein bisschen verdreht ist???

zum Kapitel:
wesentlich spannender als das zuvor aber ziemlich emotional bezüglich Fisher Tigers Tod.

Ich bin gespannt auf das nächste Kapitel!

Sabo X
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 21
Kopfgeld Kopfgeld : 615918
Dabei seit Dabei seit : 03.05.11
Ort Ort : Gray Terminal

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 10:25

   
@Ruffy_gear2_gear3 schrieb:

Mitlerweile wurde auch Otohime von VdD umgebracht wegen der Prinzessin, es sind ja schon einige Jahre vergangen. Naja Arlong kommt auf die FMI und taumelt noch sein Crew zusammen und will verschwinden, dabei begegnet er auch kurz Hyozou, das ist aber im Flashback nicht so wichtig das es hier ja deutlich um Tiger und dem bestreben von Otohime gegangen ist das Menschen und Fischmenschen gemeinsam Leben. Hyozou kommt aber nicht mit mit Arlong, da er einfach nicht will oder so.

Sollte VdD wirklich Otohime getötet haben, müsste man es in den vorherigen Kapitel schon erfahren haben, da sie ihn sicher gleich angreifen würden?
Ich denke eher Otohime stirbt durch einen Attentat der Weltregierung. Wahrscheinlich wollen sie damit ein Exempel statuieren wegen den Sonnenpiraten, da sie die Sklaven der Himmelsdrachenmenschen und das Ansehen der Weltregierung in Unordnung gebracht haben.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 10:57

   
Was mich an 623 sehr interessiert hat, war mal wieder wie hinterhältig doch Menschen sein können !
Koala ein Mädchen ??? Schreck lass nach .... Zorro

Zumindest kann man fpr 624 folgendes vermuten...

Entweder sehen wir wie Borsalino Arlong zu einem Pakt zwinggt indem er die Sonnenbande hintergeht und dann frei auf dem Meeren mit seiner Crew tyrannisiert... und Jimbei zum Samurai der Meere wird zum Schutz der Insel...

Oder hier endet der FB erstmal und sehen was Nami und Sanji nun sagen nachdem Jimbei alles gesagt hat und ob Nami ihn verzeiehen kann... und vllt. dann noch was erfahren was Arlong noch tat...

So oder so langsam aber sicher nähert der Kampf der Insel zwischen Ruffy´s bande mit Jimbei gg. NFMB und VdD ^^

4kaiser
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 17
Kopfgeld Kopfgeld : 617300
Dabei seit Dabei seit : 27.04.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 11:43

   
Die Geschichte wird es interessanter. Ich denke mal 3 bis 4 Kapital wird es noch kommen wie es Otohime stirbt, bestimmt durch WR. Und wie Jimbei 7 Samurai wird sowie Kopfgeld erhöht. Und Arlong. Wie die Geschichte weiter geht, kann vieles passieren, aber eins glaube ich, es wird kein Krieg Ruffys bande vs Fischmenschen (Hody Jones usw.), weil die sowieso kein würdige gegner wäre. Mein vermutung wäre, es wird noch stärkere Person kommen aus der WR die vom Mary Joa von Sklave arbeitet oder irgendwie so. Ruffys Bande wird alles wieder in Ordnung bringen und wieder freude für Fischmenscheninsel. So hat es immer gelaufen bei Ruffy abenteuer reise, oder?

Pr1n2e_falafel
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 446
Kopfgeld Kopfgeld : 728409
Dabei seit Dabei seit : 04.10.10
Ort Ort : frag mich doch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 13:40

   
naja Arlong wird gerettet von jinbei denkich mal und kizaru hat kb auf stress.. damit arlong kein shit mehr baut lässt jinbei ihn aufm east blue raus um sich abzuregen... er nimmt n paar leute mit... ähm ja was noch passiert kann ich nich genau sagen... vllt diskutiert jinbei noch mit otohime.. oda ein zeitsprung.. man weiß es nich

Fire
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 47
Kopfgeld Kopfgeld : 680144
Dabei seit Dabei seit : 12.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 16:19

   
ich fande die letzten Kapitel eig. sehr gut. Mich hat schon seit Boas Geschichte interessiert, wer dieser Fisher Tiger ist. Umso besser finde ich es auch das diese Geschichte jetzt gezeigt wird.

Jedoch hab ich mir auch mehr darunter vorgestellt, als gezeigt wurde, aber wenigsten war Fishers tot nice dar gestellt oder gut inzeniert worden.

Bin gespannt ,wie sich Arlong aus der SAche rausgewindet hat. Vlt musste Jimbei ja den Posten als Samurai annehmen um ihn zu rettern.

Fire
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 47
Kopfgeld Kopfgeld : 680144
Dabei seit Dabei seit : 12.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 16:57

   
Vlt gibt es eine Verbindung von Arlongs Rettung zu Jimbeis Ernennung zum Samurai .Ansonsten wird im nächsten Manga der Flashback zu Ende gehen oder das Vorletzete Kapitel sein.Ansonsten wird nicht viel passieren glaub ich.Erst ab dem übernächsten Kapitel gehts wieder los.

Fredi
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 613541
Dabei seit Dabei seit : 03.05.11
Ort Ort : Düsseldorf Skypia

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Di 3 Mai - 22:27

   
ich hoffe das mit den flash backs endet, bisschen act kan sein

AbraxasDgod
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 623760
Dabei seit Dabei seit : 05.04.11
Ort Ort : Wa no Kuni

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mi 4 Mai - 10:52

   
Ich glaube das Arlong Anfangs an Stelle von Jimbee zu einem Samurai werden sollte ..
un er das ablehnte .. un das Jimbee dann erpresst wurde ..
entweder er schickt Arlong fort und wird Samurai .. oder Arlong stirbt ..

Dann wäre es ja irgendwie verständlich .. immerhin sind die beider ja auch eine Art Brüder ..
Hacci, Kiss, Schwarzgurt & MuhKuh wären dann sone Art Beschützer .. das ihm nix passiert ..

Der FB wird sicher noch 2-3 Chapter weitergehen
immerhin sind die wichtigsten Fragen noch nicht geklärt :

1. Wie und durch wen stirbt die Queen ?
2. Zu welchem Anlass kam die Prinzess in den Turm ?
3. Warum soll Ruffy sich nich mit H.Jones anlegen ?

Er wird denk ich noch ein wichtige Rolle im FB spielen ..
oder evtl. sogar für den Tod der Queen verantwortlich sein ..

Da Otohime ja in gewisser Weise ein Bündnis mit den Menschen haben möchte,
welche den Helden von der FMI killten .. das wird Hodi sicher nich passen ..

Nunja es bleibt wie immer spannend ..

Monkey D. Ryu
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 108
Kopfgeld Kopfgeld : 633419
Dabei seit Dabei seit : 03.04.11
Ort Ort : Wa No Kuni

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mi 4 Mai - 16:05

   
Ja, Kizaru hat Fisher Tiger nicht getötet! Das war eine Erleichterung für mich. So kann er immer noch einer meiner Lieblingscharaktere bleiben.

Das Kapitel an sich war nicht schlecht, und ich glaube, man hat Arlong das erste mal in One Piece weinen gesehen.

ShankZ
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 932
Kopfgeld Kopfgeld : 799281
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Impel Down lvl 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Mi 4 Mai - 16:12

   
@AbraxasDgod schrieb:
Ich glaube das Arlong Anfangs an Stelle von Jimbee zu einem Samurai werden sollte ..
un er das ablehnte .. un das Jimbee dann erpresst wurde ..
entweder er schickt Arlong fort und wird Samurai .. oder Arlong stirbt ..

Dann wäre es ja irgendwie verständlich .. immerhin sind die beider ja auch eine Art Brüder ..
Hacci, Kiss, Schwarzgurt & MuhKuh wären dann sone Art Beschützer .. das ihm nix passiert ..

Der FB wird sicher noch 2-3 Chapter weitergehen
immerhin sind die wichtigsten Fragen noch nicht geklärt :

1. Wie und durch wen stirbt die Queen ?
2. Zu welchem Anlass kam die Prinzess in den Turm ?
3. Warum soll Ruffy sich nich mit H.Jones anlegen ?

Er wird denk ich noch ein wichtige Rolle im FB spielen ..
oder evtl. sogar für den Tod der Queen verantwortlich sein ..

Da Otohime ja in gewisser Weise ein Bündnis mit den Menschen haben möchte,
welche den Helden von der FMI killten .. das wird Hodi sicher nich passen ..

Nunja es bleibt wie immer spannend ..

das mit der prinzessin und dem turm ist doch schon geklärt oder nicht?sie ist doch im turm,um sie vor den angriffen von van der decken zu schützen,da dieser sie i-wo berührt hat.ich könnte mir vorstellen,dass die wr was mit dem tod der königin zu tun hat und vllt vdd oder so bezahlt hat und beauftragt hat,dass sie getötet wird,damit sie ihre ideale nicht durchsetzen kann,da die wr ja nichts gegen sklaverei unternehmen möchte und die weltaristokraten ja ne menge dort zu sagen haben

Nami1990
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 81
Kopfgeld Kopfgeld : 684969
Dabei seit Dabei seit : 06.10.10
Ort Ort : Thüringen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Do 5 Mai - 12:50

   
hmm ich denke mal, dass noch erzählt wird warum und wie jimbei arlong aufm east blue ausgesetzt hat...
und natürlich wie er zu den samurei gekommen ist
und dann ist bestimmt bald schluss mit rückblicken, zumindest hoff ich das mal ^^

Nami1990
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 81
Kopfgeld Kopfgeld : 684969
Dabei seit Dabei seit : 06.10.10
Ort Ort : Thüringen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat   Do 5 Mai - 12:53

   
oh ja das arlong geweint hat...
hätt ich iwie nie gedacht xD
aber oda überascht mich immer wieder...

also das kapitel war ich schlecht, mal wieder tragik und spannung (fisher tigers tod)
aber so langsam hab ich keine lust mehr auf rückblicke...
will lieber sehen, wie ruffy vdd fertig macht ^^



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 623 - Fisher Tiger der Pirat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden