Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
AutorNachricht
Ryuzaki
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 72
Kopfgeld Kopfgeld : 481801
Dabei seit Dabei seit : 22.04.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 27 Apr - 18:29

   
Hakii schrieb:
Aufhebungs Frucht, Typ Paramecia

Man kann Teufelskräfte von Personen die Teufelskräfte besitzen aufheben dadurch sind sie nicht in der Lage ihre Kräfte zu nutzen. Funktioniert in unmittelbarer Nähe.

Nennt sich Finsterfrucht und ist im Besitz von Blackbeard. Smile
Du hast der Frucht quasi nur einen anderen Namen gegeben würde ich jetzt mal stark behaupten.
Einzig und allein, dass Blackbeard die Gegner berühren muss, damit sie ihre Kräfte verlieren ist anders als bei deiner vorgestellten Variante. Der Rest ist aber das Gleiche. Smile

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 27 Apr - 19:46

   
@Ryuzaki schrieb:
Hakii schrieb:
Aufhebungs Frucht, Typ Paramecia

Man kann Teufelskräfte von Personen die Teufelskräfte besitzen aufheben dadurch sind sie nicht in der Lage ihre Kräfte zu nutzen. Funktioniert in unmittelbarer Nähe.

Nennt sich Finsterfrucht und ist im Besitz von Blackbeard. Smile
Du hast der Frucht quasi nur einen anderen Namen gegeben würde ich jetzt mal stark behaupten.
Einzig und allein, dass Blackbeard die Gegner berühren muss, damit sie ihre Kräfte verlieren ist anders als bei deiner vorgestellten Variante. Der Rest ist aber das Gleiche. Smile

Die Aufhebung und der Diebstahl der Finsternisfrucht sind nur ein paar Fähigkeiten der Finsternisfrucht. Mit der Finsternisfrucht kann man zusätzlich zu diesen Fähigkeiten auch ein Schwarzes Loch erzeugen und man ist anfälliger für Schmerzen, weil der Körper alles anzieht. Und man kann Finsternis erzeugen. Somit ist die "Aufhebungsfrucht" vin @Hakii nicht die Finsternisfrucht mit einem anderen Namen, wie du sie genannt hast, sondern eine Teufelsfrucht, die eine Fähigkeit der Finsternisfrucht hat, aber nicht alle.

Ryuzaki
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 72
Kopfgeld Kopfgeld : 481801
Dabei seit Dabei seit : 22.04.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 27 Apr - 20:07

   
@SchlagtAkainu schrieb:
@Ryuzaki schrieb:
Hakii schrieb:
Aufhebungs Frucht, Typ Paramecia

Man kann Teufelskräfte von Personen die Teufelskräfte besitzen aufheben dadurch sind sie nicht in der Lage ihre Kräfte zu nutzen. Funktioniert in unmittelbarer Nähe.

Nennt sich Finsterfrucht und ist im Besitz von Blackbeard. Smile
Du hast der Frucht quasi nur einen anderen Namen gegeben würde ich jetzt mal stark behaupten.
Einzig und allein, dass Blackbeard die Gegner berühren muss, damit sie ihre Kräfte verlieren ist anders als bei deiner vorgestellten Variante. Der Rest ist aber das Gleiche. Smile

Die Aufhebung und der Diebstahl der Finsternisfrucht sind nur ein paar Fähigkeiten der Finsternisfrucht. Mit der Finsternisfrucht kann man zusätzlich zu diesen Fähigkeiten auch ein Schwarzes Loch erzeugen und man ist anfälliger für Schmerzen, weil der Körper alles anzieht. Und man kann Finsternis erzeugen. Somit ist die "Aufhebungsfrucht" vin @Hakii nicht die Finsternisfrucht mit einem anderen Namen, wie du sie genannt hast, sondern eine Teufelsfrucht, die eine Fähigkeit der Finsternisfrucht hat, aber nicht alle.

Recht hast du, allerdings macht es keinen wirklichen Unterschied, ob der Vorschlag von Hakii jetzt nur teilweise die Eigenschaften der Finsternisfrucht aufweist oder komplett. Denn Fakt ist, dass die "Idee", die Hakii genannt hat, schon mit der Finsternisfrucht in Verbindung steht und existiert und somit nicht wirklich als "ausgedacht" zählt.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 27 Apr - 20:26

   

@Ryuzaki schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Smoker der weiße Jäger schrieb:
So eine ähnliche Frucht gibt es aber schon Bins hat sie gegessen. Nur ob er Kanon ist, das ist schwierig.

Warum schwierig? Bins ist ein Charakter, der nur in einem Film vorkam. Somit sind er und seine Teufelskraft nicht Kanon.


Wie kann etwas nicht Kanon sein?
Ein Kinofilm gehört durchaus zu der Kanon-Reihe, aber da gibt es halt eine entsprechende Anordnung, die man beachten sollte, und das ist diese hier:

1.) Manga-Kanon: Da es nunmal vom Autor persönlich ist.
2.) Filler-Kanon: Die Filler versuchen in aller Regel nur, Lücken des Mangas zu füllen. Specials gehören da auch mit rein.
3.) Kinofilm-Kanon: Da die Kinofilme nur ein einzelnes, von der generellen Handlung, meist vollkommen losgelöstes Abenteuer erzählen.
4.) Videospiel-Kanon: Erfindet nur sehr selten eigene Abenteuer. Hier geht es meist um zusätzliche Jutsus (Beispiel Naruto), die die spielbaren Charaktere erhalten.


Alle Informationen, die aus einem untergeordneten Medium stammen und einem übergeordneten widersprechen, fallen automatisch aus dem allgemeinen Kanon heraus. Dies ist aber nur selten der Fall, da die untergeordneten Medien meist versuchen, Abenteuer zu erfinden, die nicht im Konflikt mit der bereits bekannten Story stehen.


Du hast selbst gemeint, dass Bins nur in einem Film vorkam. Das bedeutet, dass hier Punkt 3.) zu trifft, da weder 1.) noch 2.) zu ihm existieren. Es ist also ein Kinofilm-Kanon.

Das einzige, was hier interessiert, die der Manga. Alles, was in Filmen oder Fillern passiert, ist nicht Manga-Kanon und somit nicht relevant.

Ryuzaki
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 72
Kopfgeld Kopfgeld : 481801
Dabei seit Dabei seit : 22.04.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 27 Apr - 20:34

   
@SchlagtAkainu schrieb:
@Ryuzaki schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Smoker der weiße Jäger schrieb:
So eine ähnliche Frucht gibt es aber schon Bins hat sie gegessen. Nur ob er Kanon ist, das ist schwierig.

Warum schwierig? Bins ist ein Charakter, der nur in einem Film vorkam. Somit sind er und seine Teufelskraft nicht Kanon.


Wie kann etwas nicht Kanon sein?
Ein Kinofilm gehört durchaus zu der Kanon-Reihe, aber da gibt es halt eine entsprechende Anordnung, die man beachten sollte, und das ist diese hier:

1.) Manga-Kanon: Da es nunmal vom Autor persönlich ist.
2.) Filler-Kanon: Die Filler versuchen in aller Regel nur, Lücken des Mangas zu füllen. Specials gehören da auch mit rein.
3.) Kinofilm-Kanon: Da die Kinofilme nur ein einzelnes, von der generellen Handlung, meist vollkommen losgelöstes Abenteuer erzählen.
4.) Videospiel-Kanon: Erfindet nur sehr selten eigene Abenteuer. Hier geht es meist um zusätzliche Jutsus (Beispiel Naruto), die die spielbaren Charaktere erhalten.


Alle Informationen, die aus einem untergeordneten Medium stammen und einem übergeordneten widersprechen, fallen automatisch aus dem allgemeinen Kanon heraus. Dies ist aber nur selten der Fall, da die untergeordneten Medien meist versuchen, Abenteuer zu erfinden, die nicht im Konflikt mit der bereits bekannten Story stehen.


Du hast selbst gemeint, dass Bins nur in einem Film vorkam. Das bedeutet, dass hier Punkt 3.) zu trifft, da weder 1.) noch 2.) zu ihm existieren. Es ist also ein Kinofilm-Kanon.

Das einzige, was hier interessiert, die der Manga. Alles, was in Filmen oder Fillern passiert, ist nicht Manga-Kanon und somit nicht relevant.

Aber da Bins niemals im Manga vorgekommen ist, hat das wiederum keine Relevanz, weshalb man sich auf das Kinofilm-Kanon beziehen MUSS.

Das ist eigentlich wie bei der Straßenverkehrsordnung...

Wenn die Ampel ausgeschaltet ist oder nicht funktioniert, dann gelten Schilder, die möglicherweise darunter befestigt sind. Sollte es keine funktionierende Ampel und keine angebrachten Schilder geben, so zählt Rechts-vor-Links-Verkehr sowie das Recht des stärkeren Wagens (beispielsweise LKW vor Fahrrad). In besonderen Fällen ist der Polizist bei Staus auch noch vorhanden, aber das ist eher selten. Und so verhält sich das hier auch.

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 985605
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 27 Apr - 21:16

   
Naja ich sags mal so, ich hab schon teilweise an Blackbeards Fähigkeit denken müssen und wie Schlagtakainu bereits gut argumentierte ist die Finsternis Frucht sehr vielseitig einsetzbar und das mit der Aufhebung nur ein zusätzlicher Teil seiner Kraft beinhaltet ist meine Aufhebungs Frucht schon ok. Die Finsternis Frucht ist eine Art schwarzes Loch mit einer enormen Anziehungskraft und Blackbeard ist wie bereits erwähnt dadurch in der Lage alles und jeden einzusaugen. Bei mir ist es lediglich die Aufhebung sobald man näher kommt, du hast natürlich recht Ryuzaki es sind Ähnlichkeiten zu verzeichnen nur das Blackbeards Kraft sehr viel außergewöhnlicher und unfassbar stark ist.

Edit: Die Idee hatte ich hauptsächlich aus den X Men Filmen. Gabs ein Jungen der die Fähigkeiten annullieren konnte sobald man sich ihm nähert und von ohm jaben sie auch das Heilmittel entschlüsseln können im Kampf gegen Mutanten.

NicoRobin03
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 289200
Dabei seit Dabei seit : 19.05.14
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mi 21 Mai - 0:29

   
Ich habe mir die ´Silver-Silver-Frucht´ ausgedacht.
Mit ihr kann man alle auch nur erdenklichen Wasseranwendungen anwenden. Z.b Seile aus Wasser herstellen, das Wasser kontrolieren u.s.w.
Zudem, um die Tf abzurunden, kann man ein paar Attacken mit Silber anwenden.
Diese wären: Man kann Geschosse auf Gegner/ Gegenstände schleudern, damit diese zerstört werden, da Silber auch eines der etwas härteren Rohstoffe ist.
Außerdem kann man Gegner/ Gegenstände zerteilen wie mit einem Schwert.

ABER!!!: Man kann sich NICHT in Silber umhüllen, sondern in Wasser, weshalb man auch noch schwimmen kann.
Diese Tf ermöglicht es sogar genau so tief & schnell zu tauchen bzw schwimmen, wie die Fischmenschen. (Man kann unter Wasser auch kämpfen & reden)



Zuletzt von NicoRobin03 am Mi 21 Mai - 21:10 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mi 21 Mai - 19:29

   

Die Gemäldefrucht, Typ Paramecia.

Man kann eine Leinwand beschwören, auf die man oben einen Namen einträgt. Dann malt man einen Menschen, der z.B. seinen Arm verliert. Wenn das Bild vollendet ist, verliert die oben genannte Person wirklich ihren Arm. Man kann damit immer nur eine Person auf einmal malen, man kann keine Leute "kontrollieren", wie mit dem Death Note und man kann keine anderen Dinge mit einbeziehen, z.B. dass ein Meteor auf die Person fliegt. Und einfach jemanden "totmalen" geht auch nicht.

Drupper D Donce
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 129
Kopfgeld Kopfgeld : 517594
Dabei seit Dabei seit : 29.04.13
Ort Ort : Ohara

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 21 Jun - 14:50

   
Also ich habe mal wieder meine krative birne angestrengt und mir gleich eine neue Unterkategorie von den Zoanfrüchten ausgedacht. Bissher sind uns ja die Erweckten-, die kryptik- und die Urzeit- und die Smile- Zoanfrüchte bekannt. Die gattung die ich dazu geben würde , wäre die Gattung König/ in : Wenn man zum beispel von der Königsfrucht Biene gegessen hat ist man dann die/ der bienenkönig/in. Naja und als solche ist es einem möglich die Tiere der entsprechenden Gattung zu befehlen ( in diesem Fall die Bienen) aber damit nicht genug. wie jede Zoanfrucht kann man sich selbst auch in das tier verwnadeln und eine zwischenform von Mensch/ Tier... Aber das sollte dann nicht nur auf die Monarchischen Tiere wie die Bienen bezogen werden: Schlangen ... Vögel , Raubkatzen ... also wirklich alle tiere könnten eine Königsform besitzten ...

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1182220
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 21 Jun - 20:25

   

Kristallfrucht Typ Logia. Mann kann Kristalle schießen, potentiellen Verletzungen mit Kristallen logiatypisch vorbeugen.
Mann kann seine Körperteile mit Kristallen verlängern und sogar zu einem Kristallriesen werden.

Kathendra
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 15
Kopfgeld Kopfgeld : 312601
Dabei seit Dabei seit : 25.06.14
Ort Ort : Realität

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mi 25 Jun - 14:06

   
Alsoo...

İllusionsfrucht; Eine besondere Teufelsfrucht, mit der man allerlei İllusionen erschaffen kann. Je besser man sie beherrscht, desto Realer erscheint die İllusion. Bei einem ernsten Kampf hat man wohl eher schlechte Karten aber wenn man erstmal die Ängste des Feindes kennt, kann man ihn psychisch zerstören und somit Kampfunfähig machen.

Singfrucht; Verschiedene Lieder die man singt; und jedes hat eine andere Auswirkung auf den Gegner, wenn er erst in den Melodien gefangen ist. Tiefschlaf, Schmerz, (unter besonderen Umständen-) tot, versklavung, etc.

Windfrucht; Man könnte sagen, man selbst ist Teil des Windes. Man ist leicht wie eine Feder und hat den Wind ganz unter Kontrolle. Die Luft zu Messerscharfen Sicheln formen, Tornados, Wirbelstürme, eine explosionsartige geladene Luftmenge beim kräftigen pusten usw.

Blaufeuerfrucht; Auf den ersten Blick, scheint es wie ganz normales Feuer zu sein, mit der Ausnahme das es Blau ist. Berührt man dieses Feuer - passiert nichts. Es brennt nicht nieder, sondern gleitet in den Körper eines Lebewesen und zerstört es innerlich. Sprich: Langsamer, Schmerzvoller Tot. Man darf überhaupt nicht in Berührung mit dem Feuer geraten - eine ganz einfache Regel für die Gegner. Ein ernsthafter Kampf wäre für den Benutzer dieser Frucht pillepalle, da man überhaupt nicht berührt werden kann, wenn man sich erst einmal in die Form des Feuers verwandelt. Man kann es auch, zur Heilung benutzen.

Verwandelungsfruch; Man kann sich damit in jedes existierende Lebewesen verwandeln. Ganz, oder auch nur zur hälfte. Beispielsweise anstatt sich vollkommen in eine Fledermaus zu verwandeln, beschwört man sich bloß ihre Flügel. Oder anstatt sich ganz in einen Tiger zu verwandeln, beschwört man sich nur die Krallen oder sonstiges. Wenn man sich vollkommen in einer anderen Form befindet, besitzt man selbstverständlich auch ihre Kräfte. Z.b ist man ein Löwe, besitzt man seine große Kraft, die Geschwindigkeit usw.


Jaaa... die Namen sind nicht sehr Kreativ^^
Das sind ein paar, die mir gerade so einfallen.

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 558747
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 21 Jul - 18:03

   
Zakura-Frucht
Man kann tausende von Klingen erschaffen die so wie Kirschblüten ausschauen
Die Klingen sind sehr scharf und können sogar Eisen schneiden
Man kann die Klingen kontrollieren und sie auf verschiedene Gegner abfeuern
Die Attacke würde dann so wie Magellans Hydra aussehen nur mit tausenden von Klingen die wie Kirschblüten ausschauen

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 985605
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 9 Aug - 16:15

   
Schwarzer Panther Frucht, Typ Zoan

Kann sich in Mensch, Schwarzen Panther, sowie eine Zwischenform davon verwandeln!


Gold.D.Roger
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 18
Kopfgeld Kopfgeld : 291901
Dabei seit Dabei seit : 13.08.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 18 Aug - 2:08

   
KenPachi erstmal Blech ist der Hammer und das ist mein Lieblings Bankai außer das von Ichigo natürlich.
Wäre bestimmt eine geile TF.

Ich habe mir die Tagträumer Teufelsfrucht und die Regenerations Teufelsfrucht ausgedacht.
Die Tagträumer Frucht verleiht einem die Fähigkeit Alles was man sich vorstellt in die Realität zu holen also ein wenig wie bei Green Lantern aber nicht so schlecht das das ausgedachte sofort wieder verschwindet. Die Frucht wäre so over powert man könnte sich dann Teufelsfrüchte ausdenken die in die Welt holen und essen. Ja ich weiß man kann keine zwei TF essen aber man könnte sich die Teufelsfrucht ja so vorstellen das man nicht explodiert wenn sie in einen Körper kommt wo schon eine vorhanden ist.

Und dann habe ich noch die Regenerations Frucht ausgedacht die einem die Fähigkeit gibt sich super schnell zu regenerieren also fast unsterblich zu werden aber sie ist nicht rein defensiv denn wenn man damit ein Lebewesen also Sachen die aus Zellen bestehen anfäst dann regeneriert das Lebewesen so oft seine Zellen die Zellen nichts mehr haben womit die Regeneration fort geführt werden kann. Also alle Zellen brauchen ja Mineralien und Wasser. Und wenn man jetzt ein Lebewesen ganz schnell hinter einander seine Zellen erneuern lässt dann würde es sterben weil es nicht genug Mineralien und Wasser zur Verfügung hat um diesen Prozess fort zu führen. Sprich es vertrocknet und zerfällt zu staub.

Ich weiß nicht ob es so welche Früchte schon gibt weil ich mir nicht die letzten 68 seiten durchlesen wollte.

Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 825903
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mi 20 Aug - 20:04

   
Spontan fällt mir eine Teufelsfrucht ein unzwar die Dimensions Frucht die Idee dafür hab
ich aus Naruto wenn man von dieser Frucht isst kann man seinen Gegner in seine erschaffene
Dimension befördern und dort mit ihn machen was man will. Ich habe mir nicht alle Seiten durchgelesen
deswegen weiß ich nicht ob jemand schon vor mir diese Idee hatte.

Zorro121212
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 256200
Dabei seit Dabei seit : 01.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 1 Sep - 20:42

   
Ich hätte auch noch einige Ideen: Ruffy
Glas frucht Typ Logia
Fähigkeit: Man kann sich ihn Glasverwandeln und erzeugen
Attacken:
-Kann Glassplitter fliegen lassen und auf Gegner Schleudern
-Kann Glassplitter wie einer Tornado wirbeln lassen
-Kann ein Glasschwert erzeugen wir Kizaru sein Funkelschwert
-Kann er ein Glasschild erstellen aus Panzerglas

Das Gegenteil der Frucht von bantey World aus dem Film 3d2y
Name weis ich noch keinen Zorro Typ:Paramecia

Fähigkeit:
Da es das Gegenteil der Frucht von bantey World ist kann er Gegenstände 100 mal verkleinern und verlangsamen
Z.b kann er ein Marineschiff 100 mal verkleinern dann ist es wie ein Kieselstein und wird dann 100mal

leichter aber wenn er es dann wirft kriegt es wieder die volle Größe und Gewicht er kann um sich herum

alles verlangsamen und dann die Gegner locker fertig machen er kann's sich auch verlangsamen wenn

er fällt den Aufprall vermindern wenn er Kanonenkugeln auf die Größe von Pistolenkugeln schrumpfen

und wenn er mit den Kugeln schießt hat es die gleiche Wucht wie eine kanonen Kugel

Teleportationsfrucht Typ: Paramecia

Fähigkeit:
Wenn der TF Nutzer ein Schwertkämpfer kann er sich im Umkreis von 500 m telepotieren und er könnt

Sich dann einfach hinter dich telepotieren und dich von da angreifen

Nebelfrucht. Typ Logia

Fähigkeit:
Er kann wie Somker Smoker Nebel statt Rauch erzeugen und gegner damit festhalten kann die Gegner einnebeln dass die nichts mehr sehen und er kann natürlich was sehen und sich schnell im Nebel bewegen

Sinthoras
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 58
Kopfgeld Kopfgeld : 414614
Dabei seit Dabei seit : 22.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 1 Sep - 21:14

   
@Zorro121212
Erinnert dann wohl ein bisschen an Foxys Lahm-Frucht, der daraus nicht sonderlich viel macht.

EIne Art King-Kong Furcht könnt ich mir bei den mystischen ZoanFrüchten vorstellen(Eventuell hat die sogar General Kong). Ansosnten ahben wir soweit ich weiß bei den Zoanfrüchten noch keien vom Typ Bär(eventuell Beppo), könnt ich mir aber gut als Modell Grizzly-, Eis- und Höhlenbär vorstellen.

Zorro121212
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 256200
Dabei seit Dabei seit : 01.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 2 Sep - 15:18

   
Ja stimmt schon bisschen wie foxys frucht aber foxy kann die Feinde sagen wir mal nur 20 mal so langsam machen und du musst daran denken das der foxy kein haki und so besitzt und dann beleidigt man ihn und er fällt zsm und heult rum also wundertätige mich nicht dass er nichts daraus macht




Die luftfrucht Typ: Logia

Fähigkeit:

Er kann Wind erzeugen und sich in Wind verwandeln dann kann er zB die Luftbündeln zu einer Kugel

Und auf den Gegner schleudern er kann Tornados erzeugen und Luftschnitte der tfnutzer ist natürlich

*Edit by Solariumigel: keine Smiley an sammlungen und doppel post zu vermeiden!

dertor
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 421900
Dabei seit Dabei seit : 06.02.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Fr 5 Sep - 22:55

   
liebesfrucht                typ:paramecia

fähigkeit: der besitzer kann..

-sich oder andere einmal am tag heilen

-kann mit tieren reden und sie benutzen um in einem kampf zu helfen

-kann pflanzen oder andre lebende objekte kontrollieren z.B.ein baum wachsen lassen

-kann lügner entlarven

-kann böses auren spüren und sehen

-kann das böse im menschen entfernen und in sich auf nehnen... bei zu öfteren benutzen wird er zum dämonen und machen ein amokläufer für 24h

...er kann immer nur eine fähigkeit benutzen und muss 3 min warten um die andere zu benutzen



Zuletzt von dertor am Sa 6 Sep - 23:43 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
FireStrom
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 248700
Dabei seit Dabei seit : 06.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 6 Sep - 22:21

   
Dämonen-Frucht Typ: Kryptid-Zoanfrucht

Man kann sich in einen Himmels oder Teufels Dämon verwandel einen mensch oder eine zwischen Form

Beschreibung Himmels Dämon
Man hat Engels Flügel die Klamotten werden Weiß die Haare blond auf der Stirn entsteht ein goldenes Siegel wo eine wage abgebildet ist und die Augen färben sich weiß.

Kraft Himmels Dämon:
Aus den Händen kann man Licht kugeln schießen die beim auftreffen explodieren.

Man kann das Siegel so hell erleuchten lassen das der Gegner geblendet würd.

Seine Geschwindigkeit und Wendigkeit würd verdoppelt.

Beschreibung Teufels Dämon:
Man würd zu einem schwarzen-roten Dämon mit Messer scharfen krallen und Fledermaus artigen Flügeln.

Kraft Teufels Dämon:
Er hat eine enorme Widerstands kraft und Stärke wie auch schon oben genannte krallen. Gewehr oder Kanonen kugeln können im nichts anhaben. Nur wenige Schwerter können seine Haut durchdringen. Seine Geschwindigkeit und Wendigkeit bleibt gleich.

Schwächen:
- Himmels Dämon: hält nicht viel aus.
- Teufels Dämon: nur so schnell wie der Anwender selbst.

Ich hoffe sie gefällt euch



Ultimate-Luffy123
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 660685
Dabei seit Dabei seit : 28.07.11
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 7 Sep - 1:11

   
ich habe eine coole frucht die summon frucht mit dieser frucht kann man die geister von verstorbene menschen beschwören und sie für dich eine kurze zeit kämpfen lassen mann könnte richtig starke characktere wie gold roger beschwören aber um so stärker die piraten zu lebens zeiten waren um so kurzer ist die du die geister in kontrolle hast der nachteil der frucht ist das man nach dem einsatz eines starken geist für eine kurze zeit physisch am ende ist aber mann kann die Tf auch trainieren so das mann die geister länger kontrollieren kann

Zorro121212
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 256200
Dabei seit Dabei seit : 01.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 9 Sep - 11:54

   
Die liebes frucht gibt es schon

Besitzer: Boa hangock

Mr. Smile
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 223
Kopfgeld Kopfgeld : 570742
Dabei seit Dabei seit : 03.01.14
Ort Ort : Überall wo es ein Lächeln gibt, bin ich zuhause.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 22 Sep - 9:52

   
Brick-Brick-Frucht oder Japanisch(wenn es stimmt)
Rego Rego no Mi
Typ: Logia

kann sich in Lego steinen verwandeln und diese erzeugen.

Beschreibung:
Kann sich in Lego steinen verwandeln. Die Materie kann nach belieben verwandeln werden.

Fähigkeit:
kann sich mit anderen Lego steinen verbinden.
kann Lego steine zur Waffen oder anderen Dingen zusammen Basteln.
kann sich in verschiedene Formen verwandeln z. B. Pferd, Mauer oder Panzer
kann Lego stein Menschen beschwören/erschaffen.

Wenn mir mehr einfällt schreibe ich es hinein.

Marshall D. Pic
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 248100
Dabei seit Dabei seit : 08.10.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 11 Okt - 8:11

   
okay .. die molekül-frucht

wenn man sie isst kann man die moleküle in seinem eigenem körper und in allen leblosen dinge kontrollieren..auch die in der luft..nur halt wasser nicht

damit kann der anwender sich hart wie diamant machen
oder auch durchlässig heisst durch wände gehen und attacken durch einen durchgehenlassen(aber die durchgeh eigenschaft sollte eine schwäche haben..z.b das geht nur 1-2 sec. und mann kann das dann 5-10 sec. nicht mehr )wär ja sonst OP

das mit der luft hab ich auch nicht grundlos erwähnt
der anwender könnte luft als geschosse/schutzwände/schwerter oder andere waffen benutzen

sehr mächtig Smile

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 11 Okt - 23:59

   
Die Widerhaken-Frucht, Typ Paramecia.

Man kann überall an seinem Körper oder an Dingen, die man berührt (zum Beispiel ein Schwert) Widerhaken entstehen lassen. Das kann zum einen tödlich sein, wenn man z.B. jemanden mit einem Schwert, an dem sich Widerhaken befinden, durchbohrt und es dann wieder raus zieht. Aber es kann auch nützlich sein, wenn man zum Beispiel eine Klippe hoch oder runterklettern will, kann man sich mit Widerhaken absichern.



 

Schnellantwort auf: Erfundene Teufelsfrüchte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 28 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden