Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31  Weiter
AutorNachricht
Thotlp
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 240000
Dabei seit Dabei seit : 13.10.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 13 Okt - 10:23

   
Eine Super Teufelsfrucht wäre die Mystic-Mystic Frucht Modell: Soul Reaper. Durch diese kann man mit seiner Seele angreifen, die Seelen seiner Gegner in eine Sense verwandeln oder in sich aufnehmen. Bei genug Seelen kann man sich in einen Sensenmann verwandeln und somit fliegen und die Seelen anderer Kontrolieren.
Die nachteile:
-Der fluch des Meeres
-Man kann nur mit seiner eigenen Seele andere Seelen "ernten".
-Geerntete Seelen die nicht in eine Sense verwandelt wurden werden nach ner Zeit wieder Freigesetzt.
-Der Reaper modus und "Geerntete" Seelen bleiben nur 10 min.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453936
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 13 Okt - 22:19

   
Die Wolkenfrucht, Typ Logia.

Man besteht aus Wolken. Das heißt, man kann fliegen, weil man so leicht ist, kann sich beliebig verformen und Gewitter erzeugen.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1184620
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 13 Okt - 22:29

   
Eine antike Zoan Typ Kollos. Man wird zu dem Titan Atlas und ja, wenn man dann noch Haki hat ist es wahrlich nur noch ein Katzenssprung zu Unicorn oder Mary Joa.

Mr. Smile
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 223
Kopfgeld Kopfgeld : 573142
Dabei seit Dabei seit : 03.01.14
Ort Ort : Überall wo es ein Lächeln gibt, bin ich zuhause.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 14 Okt - 10:09

   
Garbage-Garbage-Frucht oder Japanisch
Noun Noun no mi

kann sich in Müll verwandeln und diesen zum Teil Kontrollieren.

Fähigkeit:
Kann sich mit anderen Müll oder Abfall vereinigen.
kann mit Müll schießen.
Kann Gegner vergiften.
kann sich durch Müll Regenerieren.
Durch bestimmte Voraussetzung, kann der Anwender über das Wasser Schwimmen.

Doben
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 263000
Dabei seit Dabei seit : 18.10.14
Ort Ort : Red Force

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 18 Okt - 18:21

   
Die Haar-Frucht vom Typ Paramecia
Also der Benutzer kann Haare kontrollieren und so z.B. mit seinen Haaren angreifen(ähnlich wie Kumadori oder wie der von der CP9 hieß) er kann aber auch Haare wachsen und härten lassen und so eine Art Rüsten erschaffen. Oder die Haare zu Stachel aufstellen die er dann zum Angriff benutzt oder in die Rüstung einbringt.
LG Doben

Luffyspowa
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 395800
Dabei seit Dabei seit : 03.09.14
Ort Ort : Rheinfelden

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 18 Okt - 18:50

   
Die Teleporatationsfrucht typ Paramecia
Mit dieser Frucht kannst man sich nicht nur Teleportieren, sondern auch nur einzelne Körperteile um so überraschende Angriffe zu landen
haha

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453936
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Fr 24 Okt - 15:19

   
Die Placebo-Frucht, Typ Paramecia.

Die Teufelsfrucht basiert, die der Name schon sagt, auf dem Placebo Effekt. Diese Teufelskraft erlaubt es dem Nutzer, jeder Person alles als alles zu verkaufen. Beispielsweise kann man jemandem einen Flammenwerfer in die Hand drücken und ihm sagen, es ist ein Deodorant. Dankend nimmt die Person die Waffe entgegen und sprüht sich mit dem vermeidlichen Deo ein und stirbt eines grausamen Feuertodes.

Verzögerungsfrucht, Typ Paramecia.

Mann kann Ereignisse um 10 Sekunden verzögern. Jeder kennt doch den Trick, jemandem den Stuhl wegzuziehen, wenn er kurz davor ist, sich hinzusetzen. Dagegen ist man quasi machtlos, wenn es überraschend passiert. Mit der Verzögerungsfrucht könnte man seinen Fall aber um 10 Sekunden verzögern. Leute, die intelligent sind, stellen sich in dieser Zeit hin, um gar nicht erst hinzufallen; weniger intelligente Menschen nehmen den Namen "Verzögerungsfrucht" beim Wort und verharren 10 Sekunden in der fallenden Position, um 10 Sekunden später hinzufallen. Jedem das Seine ^^
Dieses Prinzip kann man auch bei Pistolenschüssen verwenden, um die Kugeln für 10 Sekunden anzuhalten, um aus der Schussbahn zu zu laufen. Man kann aber auch Verletzungen hinauszögern, bei sich und bei anderen. Wenn man von einem Schwert getroffen wurde, kann man die Verletzung um 10 Sekunden verzögern und somit erst 10 Sekunden später die Folgen abkriegen. Das könnte hilfreich sein, wenn jemandem das Bein abgehackt wird. Ich denke, jede Sekunde länger, die man sein Bein behalten kann, ist wertvoll.

Vepas
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 41
Kopfgeld Kopfgeld : 306901
Dabei seit Dabei seit : 30.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Fr 24 Okt - 20:33

   
Trauma-Frucht
Kann realistische Halluzinationen auslösen, die keine physischen (aber gegebenfalls seelische) Schäden anrichten können. Der Anwender ist in der Lage, den Albtraum einer berührten Person zu erkennen und kann diese dann gegen sie verwenden (z.B. wird er schlimmste Albtraum "wahr"). Natürlich kann diese Teufelskraft nur für eine begrentzte Zeit genutzt werden (wäre sonst overpowert), man muss sich kurz erholen, bevor man wieder vollständige Halluzinationen auslösen kann.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1184620
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Fr 24 Okt - 23:27

   
Die Flusssäure Frucht. Die stärkste Säure der Welt als Paramecia. Sie ätzt sogar Stein und stahl weg.

Die Die Stimm Frucht. Man kann seine Stimme verändern, jeweils immer nach der Stimmfarbe, die man bis dato bereits gehört hat.

Drupper D Donce
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 129
Kopfgeld Kopfgeld : 519994
Dabei seit Dabei seit : 29.04.13
Ort Ort : Ohara

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 26 Okt - 10:52

   
Wie wäre es mit der Maskenfrucht vom Typ Paramecia :
Man kann Masken erschaffen und diese anderen aufsetzten. Dann kann man die Lebenskraft dazu verwenden, den Wirt in ein Monster zu verwandeln, welches man bedingt kontrollieren kann. Dabei zwagt man sich Lebenskraft vom Wirt ab und nach einer gewissen Zeit ist die Lebenskraft ausgesogen und man stirbt oder ist "K.O" und sô overpowert ist die auch gar nicht, weil man selber ja noch attackiert werden kann.
Eine kleine Idee noch am rande wäre es, wenn der Wirt sich entscheiden können würde, ob man die Masken aufbehalten will. Allerdings ist man währendessen so machthungrig das man sie nicht absetzt...

Ulikast2807
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 215700
Dabei seit Dabei seit : 12.01.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 13 Jan - 13:32

   
Ich habe mir eine Frücht Ausgedacht . Die Erste Frucht Ist eine Feder-Frucht:
Mit Der Feder Frucht Sind An Deinem Ganzem Körper Federn (außer Hände und Füße). Anstatt Hände hat man Klauen mit denen man aber trOtzdem Dinge greifen kann . Diese Feder Sind Zwar Leicht Aber echt Stabil . Sie sind So Ähnlich Wie Eine Rüstung.Damit Kann Man zum Beispiel Schwerthiebe ,Schüsse und Feuer Abwehren . Man Kann Außerdem Federn Schießen . Diese Federn Sind Sehr Scharf und Zerschneiden sogar Stein . Eine weitere fähigkeit wäre Logischer Weise Das Man fliegen Kann . Die Letze Fähigkeit Die diese Frucht noch kann Wäre Vilt Da man Mithilfe der Feder Und Flügeln Vilt den Wind Beeinflussen kann . Ich bin Mir Nicht sicher ob Diese Frucht Schon Vorhanden ist oder Ob es Ähnliche Gibt. Man könnte Daraus auch Eine Zoan Frucht machen Wenn sich Ein Geeigneter Vogel Findet .
Ich Finde die Frucht cool . Was sagt ihr Dazu ???

Portgas.D.Misaki
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 232901
Dabei seit Dabei seit : 13.01.15
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 13 Jan - 15:03

   
Elemente Frucht
Die Elemente-Frucht ist ein bisschen der Frucht von Ace ähnlich. Doch anstelle nur Feuer "kontrollieren" zu können ist man auch in der Lage Wasser, Erde und Luft als Waffe zu benutzen.
Ich weiß nicht ob es schon eine Ähnliche gibt xD Aber ich fände sie cool ^^

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160985
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 13 Jan - 18:00

   
Eine Element-Frucht würde die Feuer-Frucht, die Erd- und Luft-Frucht, welche höchstwahrscheinlich noch vorkommen werden, schwach erscheinen lassen und auch irgendwo unnötig. Da es diese Frucht ja dann schon gibt nur noch viel stärker, weil man dazu noch andere Elemente kontrollieren kann.
So eine Frucht ist mit Gottes Kräften gleichzusetzen und das ist definitiv zu stark.


Portgas.D.Misaki
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 232901
Dabei seit Dabei seit : 13.01.15
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 13 Jan - 18:11

   
Naja, aber die Elemente kontrollieren in dem Sinne wie Ace seine Feuerfrucht hat. Auf eine eingeschränkte Art und Weise. Klar, würde diese Frucht als stark erscheinen jedoch würde ich sie nicht mit Gottes Kräften gleichsetzen

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1994589
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 13 Jan - 19:27

   
Holz-Frucht vom Typ Paramecia. 
Ich hab mich mit dieser Teufelsfrucht an Hashirama orientiert aus Naruto. 
Er würde fast die gleichen Techniken beherrschen wie Hashirama, z.B
ein Holzdrache erschaffen, sich selbst in Holz einhüllen und so weiter.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1851032
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 13 Jan - 22:53

   
Ich hätte die ultimative Frucht.Die Schadensabsorptionsfrucht.Das heißt,Schaden,den du erleidest,wird in Körperenergie umgewandelt.So eine ähnliche Fähigkeit beherrscht Blackbeard,aber er kann nur von Teufelsfrüchten profitieren.Ich meine im allgemeinem Sinne,dass wenn man einen Tritt bekommt,dass er gar keinen Schaden an de Körper macht und dass du sozusagen einen Schub dadruch bekommst.Es ist das gleiche Prinzip,wenn du Enel mit Blitzen angreifst oder Ace mit Feuer.Sie würden keinen Schaden erleiden,sondern saugen die Energie auf.Und des jetzt auf alles betrachtet.Voll op,oder?

Puncayshun
USER - ZUFALL - LANGNASE
USER - ZUFALL - LANGNASE

Beiträge Beiträge : 106
Kopfgeld Kopfgeld : 212406
Dabei seit Dabei seit : 12.06.14
Ort Ort : Enies Lobby

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   So 25 Jan - 23:48

   
@Borusarino schrieb:
Holz-Frucht vom Typ Paramecia. 
Ich hab mich mit dieser Teufelsfrucht an Hashirama orientiert aus Naruto. 
Er würde fast die gleichen Techniken beherrschen wie Hashirama, z.B
ein Holzdrache erschaffen, sich selbst in Holz einhüllen und so weiter.

Die Idee finde ich tatsächlich gar nicht mal Schlecht ich meine wenn man dann seinen Körper in Holz hüllt ist man auch etwas geschützt.

Zu meiner Idee :

Die Energie Frucht diese sollte dann so wirken, dass es wie bei Dragonball ist dass man Energiebälle und Wellen oder sogar so etwas wie eine Genkidama erschaffen könnte durch reine kontrolle der Energie ich meine Ace's Feuerkaiser war für mich so etwas wie eine Genkidama aber die aus Dragonball besteht ja aus Energie. Dass wäre auch in dem Sinne nützlich dass man ausgepowerte Leute Fit machen kann.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577919
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Fr 27 Feb - 19:30

   
Meine Teufelsfrucht wäre die
FuchsGeistFrucht
In der normalen Zoan Form wäre der Nutzer ziemlich schnell,schlau und stark.
Dann könnte er aber auch eine Geistform annehmen und würde kein Schaden
durch Physische Attacken nehmen.Natürlich könnte er sich dann auch einfach
durch feste Materie bewegen.
Wäre schon ne zemlich praktische Teufelsfrucht

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1851032
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Fr 27 Feb - 21:28

   
@D.erFuchs

Hast wohl vielleicht die Idee von Naruto genommen? Wink

Ich hätte noch eine Idee,nämlich die Schattenfrucht.Ja,Moria hat eine ähnliche Fähigkeit,wo man Schatten von Körpern trennen kann usw...ich meine jetzt aber,dass man selber ein Schatten ist.Vielleicht kennt ihr Zed von League of Legends,der Schatten erschaffen kann und mit denen angreifen  kann oder von Pokemon die Attacke Schattenstoß,wo man als erster angreifen kann,irgendetwas in der Richtung.Oder das man mit dieser Frucht eine Illusion von sich selbst erschaffen kann,oder sich als Schatten fortbewegen kann und der echte Körper unsichtbar wäre.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577919
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 28 Feb - 11:26

   
Ne die Idee hab ich nicht von Naruto Smile
Ich fänd einfach ne Geister Zoan Frucht ganz gut.Da der Fuchs mein Lieblingssäugetier ist kam ich gleich auf die Fuchs-Geist-Frucht.Dadurch wäre die Fernkampf Schwäche der Zoans
etwas relativiert Smile
Außer Hakinutzern könnte ja keiner der Geisterform schaden.
Wenn ich das richtig verstehe meinst du ne Schatten Logia Frucht oder?
Als Logia wäre die sicher richtig gut.

allBLAu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 288
Kopfgeld Kopfgeld : 735239
Dabei seit Dabei seit : 15.12.14
Ort Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Sa 28 Feb - 23:04

   
Ich hätte da auch einige Ideen:

> Erfinde hier eine ganze Art: Phyton
Diese Art TF funktioniert analog zu den Zoan, basiert aber auf Pflanzen. Alle Esser einer solchen Frucht können über Photosynthese Energie gewinnen; andere Fähigkeiten kommen abhängig von der Pflanze noch dazu... (Beispielsweise würde es die Maiglöckchen-Frucht dem Esser ermöglichen, sowohl zu vergiften als auch Herzprobleme heilen, da die Substanzen in Maiglöckchen in minimalen Mengen gewissen Herzversagen entgegenwirken, in grossen Mengen aber absolut tödlich sind.) Das Problem dieser Früchte ist, dass Esser – genau wie alle Pflanzen – stationär/im Boden verankert sein müssen, um ihre Fähigkeiten einsetzen zu können, was in Kampf-Situationen sehr gefährlich sein kann.

> Poem Poem no Mi/Gedichts-Frucht (Paramecia)
Diese Frucht bewirkt, dass ihr Esser von nun an nur noch in Gedichten spricht.
Gratuliere, du bist gerade zu einem Hammer geworden und darfst dich als Gegenleistung dafür kontinuierlich und öffentlich lächerlich machen... Very Happy (Es sei denn, du bist Literat. Dann bist du nun wohl im siebten Himmel... Smile)

> Fisch-Frucht (Zoan)
Scheint ziemlich unbrauchbar zu sein, denn ein TF-Nutzer kann nicht schwimmen und ein Fisch kann über Wasser nicht viel anrichten. Allerdings hat diese Frucht mehr Nutzen als erwartet, denn seit Arlong-Park wissen wir ja, dass konstant vorhandene Eigenschaften auch im Wasser nicht verschwinden. Wenn also die Kiemen immer funktionieren, dann kann sich die Person zwar nicht selbst aus dem Wasser befreien, ertrinkt aber immerhin nicht...

> Die Frucht zu Babel (Paramecia)
Diese Frucht verschafft Kontrolle über jegliche Sprachen und ist daher (vor allem in den Händen von manipulativen Personen wie z.B. DD) ziemlich gefährlich. Zum einen versteht der Esser dieser Frucht alle (gesprochenen und geschriebenen) Sprachen, was in der OP-Welt aufgrund der Poneglyphs schon eine gewisse Macht verleiht. Viel gefährlicher ist aber die Fähigkeit, in einem begrenzten Raum temporär die Bedeutung von Worten zu verändern, denn damit kann man einem Gegner wortwörtlich das Wort im Mund umdrehen.



Edit Hab noch eine gaaaaanz wichtige Frucht vergessen Very Happy:

> Mary Sue no Mi (Gehört doch nicht zu sowas ordinärem wie Logia/Paramecia/Zoan, oder?!)
Im Gegensatz zu allen anderen TF ist diese Frucht eine wahre Gaumenfreude, die sogar von Sanji zubereitete Speisen vor Eifersucht gelb und grün werden lässt; ja ihre bekannteste Esserin - die berühmt-berüchtigte und wunderschöne Mary Antonia Stefania Cecilia Swania ... Sue - nannte sie gutmütig 'Ambrosia'. Dieses wundervolle Ding, das im Sonnenlicht glitzert wie Edward auf einer Waldlichtung, gehört tatsächlich gar nicht in die Gattung der Teufelsfrüchte, sondern in die den Teufelsfrüchten nahe verwandte aber hochaus überlegene Gattung der Gottesfrüchte, weshalb sie ihrem Esser auch die Kontrolle über all die mediokren Fähigkeiten der TFs verleiht und bestimmt nichts so profanes wie einen Fluch, der einen zum Hammer macht, über ihren Esser verhängt. (Statt dessen besteht das schwerwiegende Problem, dass ihr Esser immer am 366 Tag des Jahres zu einer ganz normalen Person wird!) Als Gegengabe für diesen harschen Verlust verwandelt sich der Esser in eine strahlende, umwerfende, hoch-gefährliche aber grundgütige Mary Sue, die nie wieder auch nur eine falsche Entscheidung fällen wird.
Aus unerfindlichen Gründen haben sich seit [der berühmt-berüchtigten und wunderschönen Mary Antonia Stefania Cecilia Swania ...] Sue sämtliche Finder dieser Frucht geweigert, diese zu essen...



Zuletzt von allBLAu am Di 3 März - 18:01 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577919
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 2 März - 1:14

   
Das sind aufjedenfall sehr phantasievolle Früchte Smile
Mir ist noch eine "normale" Paramecia eingefallen
Die MaschienenFrucht
Der Nutzer könnte damit jede Maschiene kontrollieren.
Ich würde mir dann erstmal nen paar Pacifistas als Exoskelett zulegen^^

allBLAu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 288
Kopfgeld Kopfgeld : 735239
Dabei seit Dabei seit : 15.12.14
Ort Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 10 März - 19:11

   
Hier die nächste Ladung erfundener Teufelsfrüchte von meiner Seite. Meine Phantasie spielt gerade verrückt... :D

> 'Me, Myself and I'-Frucht (Paramecia)
Der Körper des Essers nimmt durch die Frucht die Seelen von Menschen auf, die in Anwesenheit des Essers gestorben sind. Es entsteht die multiple Persönlichkeit schlechthin. Die Seelen trennen sich erst wieder von dem Körper, wenn sie sich entscheiden, endgültig zu sterben...
Kann sicher eine sehr mächtige Frucht sein, wenn die richtigen Leute in deiner Nähe sterben, und zudem kannst du geliebten Menschen, die eigentlich gestorben sind, Zuflucht gewähren. Freu dich aber nicht zu früh! Denn es könnte sehr nervig/unangenehm werden, wenn zu viele Menschen in deiner Nähe sterben und dann ständig deinen Körper zu ihren Zwecken missbrauchen... :D

> Glas-Frucht (Logia)
Diese Frucht ist sowohl Segen als auch Fluch, denn zu den gewonnenen Fähigkeiten kommt auch die ständig drohende Gefahr hinzu, dass man zerbrechen könnte, was irreversibel wäre. Man wickelt sich also am besten in eine dicke Schicht Watte ein...
Während die Defensive bei dieser Frucht nicht so rosig aussieht, ist die Offensive aber umso besser: Wenn man es wagen sollte, mit dem eigenen Körper anzugreifen, kann man überall am Körper messerscharfe Kanten bilden. Und für die etwas weniger Risiko-Freudigen gibt es die Möglichkeit, messerscharfe Glas-Geschosse abzufeuern. Die weitaus gefährlichste Attacke besteht aber darin, einen sehr feinen Glasstaub freizusetzen, der sich in der Luft verteilt, eingeatmet wird und die Lunge von innen heraus zerstört. (Allerdings rate ich dem Esser, diese Attacke nur einzusetzen, falls er auch tatsächlich als Massenmörder und Sadist betitelt werden will...)
Ich fände diese Frucht deshalb spannend, weil sie das Prinzip der unverwundbaren Logia völlig auf den Kopf stellt. Man könnte sogar spekulieren, dass der Esser einen haki-gepanzerten Faustschlag besser übersteht als einen ungepanzerten...

> Karten-Frucht (Paramecia)
Diese Frucht verleiht dem Esser einen übernatürlichen Orientierungssinn. Der Esser der Frucht weiss fortan also immer, wohin er gehen muss, damit er das findet, wonach er sucht.
Wetten, Zoro würde sich selbst mit dieser TF noch verirren...? :D

> Kaktus-Frucht (Phyton – Erklärung in meinem ersten Post...)
Hat alle Vor- und Nachteile der erfundenen Art Phyton. Und Stacheln... :D  Plus, man kann sehr lange ohne Wasser überleben und ev. sogar Wasser für andere speichern.

> Chamäleon-Frucht (Zoan)
Ist vielleicht in Sachen Rumschleichen nicht ganz so unschlagbar wie die Unsichtbarkeits-Frucht, aber es ist sicher auch sehr nützlich, sich der Umgebung anpassen und so mit dem Hintergrund verschmelzen zu können. Und auch die 360°-Sicht hat einiges Potential. Einzig die übliche Zungen-Attacke der Chamäleons wäre wohl etwas skurril... :D
Diese Frucht ist übrigens auch ein absolutes Muss für modebewusste Personen, denn man kann sich damit jeglichen neuen Trends anpassen! ^^ Und auch ein Muss für alle un-modebewussten Personen, denn man kann sich damit auch möglichst offensichtlich keinen Deut darum scheren... :D

Ich hoffe, ihr hattet Spass an meinen Erfingungen
Lg, allBLAu

Ps: Was zählst du alles zu Maschienen, @D.erFuchs? Denn von einem gewissen Standpunkt gesehen kann man ja auch die Körper von Lebewesen als sehr komplexe Maschienen betrachten... Was eine seeeehr mächtige Frucht zur Folge hätte... :D

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577919
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Di 10 März - 20:09

   
Also zu Maschienen würde ich alles ohne biologischen Teil zählen,sonst wär sie wirklich zu mächtig Smile
Ich hätt da auch noch nen paar gute Teufelsfrüchte.
1.Känguru-Frucht(Zoan)
Wäre schon ne sehr schicke Zoan finde ich.Man denke nur mal an den praktischen Bauchbeutel Smile
Dazu kommen dann natürlich auch noch extreme Sprungfähigkeiten.
2.Haar-Frucht(Logia)
Ist sicher auch nicht schlecht,wenn der Härtegrad gesteigert wird.
3.Balon-Fruch(Paramecia)
Die Frucht würde sicher jedem kreativen Menschen ziemlich Spaß machen.Wenn man unbedingt damit kämpfen muss würde das sicher auch irgendwie gehen Smile

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577919
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Erfundene Teufelsfrüchte   Mo 16 März - 16:53

   
Mir ist noch ne Frucht einngefallen Smile
Die HeiligenscheinFrucht mit dieser Frucht ist man fast unsterblich.
Der Nutzer muss um unsterblich zu bleiben einmal am Tag ein Schlag in sein Gesicht bekommen.
Wenn er geküsst wird stirbt er allerdings sofort.Ist eine sehr spezielle Mystische Frucht Smile



 

Schnellantwort auf: Erfundene Teufelsfrüchte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 29 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden